Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzeravatar
die Galante
Posts in diesem Topic: 332
Beiträge: 1486
Registriert: 25.10.2012 11:55
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von die Galante » 29.11.2019 09:02

Sals Tisch

Rahsandra erschrickt kurz über Lifthrasils Lautstärke. Sie legt ihre rechte Hand flach auf ihre Brust. Die Geweihte schaut zum Zwerg, wie dieser reagiert…

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 294
Beiträge: 31369
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 29.11.2019 11:43

Sals Tisch

"Radscha sei Dank Euer Gnaden." Gibt Gordvan gut gelaunt zurück, nickt dann zu Lifthrasils Vorschlag und als dieser dann quer durch den Raum ruft schaut er vom Thorwaler hin zu besagtem Zwerg. Manches ändert sich wohl nie.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 207
Beiträge: 10773
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 29.11.2019 23:40

Im Bad
Wirklich? Bist du so schlimm? Warte ... du schnarchst garantiert schlimmer als eine Riesenechse.", meint er lachend. "Ich würde es ja darauf ankommen lassen, fährt er auf dem Weg nach unten fort. Was machst du denn, wenn du nciht gerade arme Piraten ausfspießt?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 66
Beiträge: 2938
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Madalena » 30.11.2019 00:25

Auf dem Weg zum Schankraum

Avessandra zuckt mit den Schultern. "Ich bin nicht schlimmer als die meisten anderen auch. Ich versuche, in diesem Drecksloch von Welt meinen Platz zu finden. Nicht besonders erfolgreich."

Als sie schon auf dem Weg zu den Tischen waren, fügte sie ohne ihn anzusehen hinzu: "Dein Volk und meines sind nicht die besten Freunde. Und ich habe zugesehen dass ich von dir bekomme was ich will, bevor das Thema darauf kommen kann." Die Worte kamen nicht ganz so gleichgültig, wie sie beabsichtigt hatte. Ihr war gerade ziemlich viel egal - aber überraschenderweise nicht was Kalimba von ihr hält. Darum beschleunigte sie ihre Schritte, steuerte schnurstracks die nächste Gruppe von Gästen an.

Benutzeravatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 205
Beiträge: 311
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Mandara » 30.11.2019 09:54

am Tisch

Sal sitzt still da und versucht dem Geschehen zu folgen, er raucht wieder und beäugt die Schönheit neben sich.
Hika~

Benutzeravatar
die Galante
Posts in diesem Topic: 332
Beiträge: 1486
Registriert: 25.10.2012 11:55
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von die Galante » 30.11.2019 15:25

Sals Tisch

Rahsandra spürt, dass Sals Blick auf ihr ruht. Sie ist es gewohnt, dass sie gerne betrachtet wird…und sie genießt das auch…Sal jedoch scheint sie aber auch noch aus einem anderen Grund genau anzusehen.
Weiß er denn nicht, dass ich mein Herz an die schöne Göttin gegeben habe? denkt die junge Geweihte bei sich.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 294
Beiträge: 31369
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 30.11.2019 17:12

Sals Tisch

"Oh, na dann bleibt es bei Würfelspielen." Meint der Rothaarige, als der Zwerg offenbar abwinkt und sich von einem Bediensteten fort führen lässt.

Dafür bleibt sein Blick dann kurz auf der Südländerin hängen welche auf ihren Tisch zu zusteuern scheint, gefolgt von dem gewaltigen Utulu. "Sieht fast aus als würden wir dafür andere neue Bekannte treffen."

Benutzeravatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 205
Beiträge: 311
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Mandara » 30.11.2019 17:36

am Tisch

Sal hört den anderen zu aber kann ihnen nicht folgen, er sieht ein bisschen gelangweilt aus Ich denke ich werde später ins Bad gehen, möchte mich jemand begleiten?
Hika~

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 294
Beiträge: 31369
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 30.11.2019 20:36

Sals Tisch

Bei der Einladung muss der Rothaarige etwas grinsen. "So lange da nichts passiert wegen dem jemand anderes eifersüchtig werden könnte überlege ich es mir." Wendet er sich an Sal, allerdings ohne endgültige Zusage. "Würfelt doch mit. Und die Dame dort scheint einen Platz zum Sitzen zu suchen, die welche vorhin mit dem großen Utulu verschwunden ist."
Dabei macht er auch eine dezente Bewegung gen Avessandra, beweist dabei auch zugleich das ihm nicht alles drumherum entgeht auch wenn er sich mehr auf den Tisch fokussiert. "Je mehr mitmachen, desto mehr Geschichten gibt es." Greift er den Vorschlag des Thorwalers auf.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 207
Beiträge: 10773
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 01.12.2019 00:46

Auf dem Weg zum Schankraum
Ein tiefes Lachen entringt sich seiner Kehle.
"Jetzt fühle ich mich ja fast getroffen." Er schüttelt den Kopf. "Und ich habe für mich eine beschlossen. Ich bin nicht mein Volk, ich bin ich. Und demnach bist du, du und nicht dein Volk. Warum genau glaubst du, dass ich was gegen dich haben werde?" Unterdessen geht er gemütlich neben ihr her in Richtung des Tisches.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 205
Beiträge: 311
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Mandara » 01.12.2019 09:52

am Tisch

Sal grinst Ich hätte nur gern nette Gesellschaft zum reden, nichts weiter und außerdem wer sollte denn schon groß eifersüchtig werden? er nimmt einen zug seiner Pfeife und holt ein paar kleine schwarz-rote Bälle hervor. Er jongliert ein bisschen um zu üben und beschäftigt zu bleiben, dies tut er als ob nichts wäre und folgt weiter dem geschehen
Hika~

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 66
Beiträge: 2938
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Madalena » 01.12.2019 10:28

Auf den Weg zu den Tischen

Avessandra würden ein paar Antworten einfallen, aber das Lachen klingt fröhlich. Eigentlich bin ich doch hier, um die wirren und düsteren Gedanken mal ein paar Stunden sein zu lassen.

"Ich weiß es nicht, ich kenne dich ja nicht. Ich fand nur es wäre praktischer, wenn du mich hinterher nicht mehr magst." grinste sie.

Am Tisch

Avessandra ließ den Blick über die Runde streifen. Den Thorwaler hatte sie ja schon kurz getroffen, sie nickte ihm zu. Ein Magier, den sie aber zunächst nicht genauer einordnen konnte, und eine sehr hübsche Rahjani. Und dann den Gaukler, der gekonnt die Bälle und seinen Körper in Bewegung setzte.

"Rahja zum Gruße! orientierte sie sich bei der Begrüßung an der Geweihten, ehe sie auf Sal antwortete: "Eifersucht und Reden sind beides gefährliche Sachen, wenn man nicht aufpasst. Aber die Badeanlagen hier sind vortrefflich."

Benutzeravatar
die Galante
Posts in diesem Topic: 332
Beiträge: 1486
Registriert: 25.10.2012 11:55
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von die Galante » 01.12.2019 13:20

An Sals Tisch

Ich hätte nichts gegen ein Bad einzuwenden…Nur reden…aha!
schmunzelt Rahsandra in sich hinein. Nach den Reisestrapazen hätte ich durchaus Entspannung nötig… So in Gedanken vertieft wird die junge Geweihte von den Grußworten einer schwarzhaarigen Frau Mitte zwanzig in die Realität zurückgeholt.
Rahja zum Gruße! antwortet sie Ja, da habt Ihr durchaus recht werte Dame! Danke für den Hinweis…in der Tat ich möchte etwas später die Badeanlagen aufsuchen.
Wollt Ihr uns bei unserem noch nicht begonnen Würfelspiel Gesellschaft leisten? Das Angebot gilt selbstverständlich auch für Eure Begleitung! lädt Rahsandra die beiden ein ohne die anderen Anwesenden groß zu fragen…

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 294
Beiträge: 31369
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 01.12.2019 16:14

An Sals Tisch

"Ah, na dann. Bei netter Gesellschaft zum reden dürfte wohl wirklich niemand eifersüchtig werden. Ich überleg es mir." Gibt der Rothaarige grinsend zurück.

Als die bisher fremde Dame nun dazu stößt hebt Gordovan die Hand zum Gruß. Die ohne Siegel. Da die andere gerade wieder nach seiner Wasserpfeife greift, oder eher seinem Mundstück dazu. "Radscha zum Gruß, ebenso den anderen." Bei der Einladung der Geweihten nickt er leicht, Sal hat ja gerade nicht widersprochen. "Gute Idee, allerdings spielen wir nicht um Gold. dafür zahlen wir mit Geschichten von Abenteuern, Heldentaten und ähnlichem das interessant ist."

Das Tulamydia des Magiers, den Avessandra nicht einordnen kann, klingt einwandfrei wie das jedes anderen Einheimischen. Es ist flüssig, kein Akzent verrät eine andere Muttersprache und es ist auch umgangsprachlich geschliffen genug als das man erkennen könnte das es eher akademisch gelernt wäre, oder aus einem Buch ohne wirklichen Kontakt zu Muttersprachlern.
Dafür sieht der junge Rothaarige aber so überhaupt nicht aranisch aus, eher mittelreichisch oder etwas nahe verwandtes. Nicht nur von der Optik, auch von der Kleidung her.

Eine der Angestellten des Hauses, in typisch aranische Gewänder gehüllt und das Haar offen tragend, bringt dann auch ein Tablett an den Tisch auf dem mehrere Würfelbecher stehen. Ebenso Würfel aus verschiedenen Materialien. Unter anderem aus Amnethyst geschnitzt, gegossen aus Eisen, geformt aus Gold oder durchsichtigem Kristall. geschnitzt aus Elfenbein oder aus fast schwarzem Ebenholz. Aber auch wunderschöne Rosenquarzwürfel. Selbst bei so etwas wird hier auf die besondere Atmosphäre des Shayas geachtet, dass auch solche kleinen Dinge das Gesamtbild nicht stören.

"Wunderbar, vielen Dank!" Freut der Rothaarige sich und entscheidet sich dann auch ohne lange zu überlegen direkt für die Würfel aus Türkis und dem farblich dazu passenden Würfelbecher. "Vielleicht bringt das ja Glück."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 207
Beiträge: 10773
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 01.12.2019 22:10

Auf den Weg zu den Tischen --> Am Tisch
Das ist dir misslungen, meint er gleichzeitig lächelnd und den Kopf schüttelnd, über die dann doch etwas seltsame Einstellung zum Verhalten nach dem Rahjadienst.

Er nickt den Anwesenden am Tisch freundlich zu und stell sich mit lauter Stimme vor, die zu seiner ganzen Statur passt. Danke für die EInladung. Ich bin Kalimba und in der Währung kann ich glaube ich bezahlen...
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 66
Beiträge: 2938
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Madalena » 01.12.2019 22:31

"Und mein Name ist Avessandra." folgt die Seefahrerin dem Beispiel ihres Begleiters, und lässt sich auf einer freien Sitzgelegenheit, nach Möglichkeit mit freiem Nebenplatz, nieder. "Gesellschaft leiste ich gerne. Wenn ich willkommen bin, auch ohne die Würfel zu schwingen?"

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 294
Beiträge: 31369
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 01.12.2019 22:39

An Sals Tisch

"Sehr erfreut." versichert der Rothaarige den beiden mit einem ehrlichen Lächeln. "Und niemand wird gezwungen zu spielen." versichert er der Seefahrerin gut gelaunt. "Ich bin Gordovan."
Dabei bedient er sich auch etwas an den von Lifthrasil bestellten und inzwischen aufgetragenen Speisen, bietet den beiden Neuankömmlingen Teegefäße und auch etwas von der guten aranischen Teemischung an, diesmal ein wohlschmeckender grüner Tee mit angenehmer Jasminnote und Rosenblüten.

Gordovan, definitiv kein aranischer oder tulamydischer Name.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 207
Beiträge: 10773
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 01.12.2019 22:55

Beim Tee winkt Kalimba dankend ab und hält sich lieber an etwas hochprozentigerem fest. Was spielt ihr denn?
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 294
Beiträge: 31369
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 01.12.2019 23:06

An Sals Tisch

"Auf die Regeln haben wir uns noch nicht geeinigt, nur darauf das es ein Würfelspiel wird. Was schlagt Ihr vor?" Gibt der Magier sich offen, welches Würfelspiel es werden wird. "Wenn es was ist das wir noch nicht kennen haben wir zumindest etwas neues gelernt." Und keiner kann behaupten das ich die Wahl zu meinen Gunsten manipuliere.
Wobei er nicht nur Kalimba fragt, auch Avessandra und die anderen, schließlich haben sie sich da wirklich noch nicht geeinigt.

Benutzeravatar
die Galante
Posts in diesem Topic: 332
Beiträge: 1486
Registriert: 25.10.2012 11:55
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von die Galante » 02.12.2019 07:31

Am Tisch

Ich höre auf den Namen Rahsandra! stellt sich die Geweihte vor. Ich bin keine Spielernatur! lacht die junge Frau. Wenn es nicht allzu kompliziert ist werde ich dennoch mitspielen.
Als die beiden Neuankömmlinge Platz nehmen nutzt sie die Gelegenheit näher zu Sal zu rutschen.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 66
Beiträge: 2938
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Madalena » 02.12.2019 10:32

"Das Leben ist das größte Spiel. Und das am wenigsten verzeihende. Würfel und Spielkarten haben mich noch nie gelockt. Aber ich schaue gerne zu."

Beim Tee bedient sie sich dankend. Sie hält zunächst ihre Nase über die Komposition. "Eine gute Mischung. Das würde in Al'Anfa und Sylla gute Preise erzielen. Aber ich bin nicht als Händlerin hier." Sie füllt sich etwas davon in das Teeei, und schaut zu Kalimba rüber. "Du bleibst bei Rondras Arm?"

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 82
Beiträge: 8918
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 02.12.2019 10:36

Am Tisch

"Wieso? Brauchst du Hilfe beim Waschen?" hatte Lifthrasil Sal gefragt, als dieser fragte ob jemand mit ins Bad will.

Dann legt er grinsend seine Würfel auf den Tisch. Schöne Würfel, die aus Bernstein geschnitten sind. "Wir könnten Schlangenauge spielen. Oder Täuschen, auch wenn ich in letzterem nicht gut bin. Oder Würfelboltan, dafür bräuchten wir aber mehr Würfel."

Benutzeravatar
die Galante
Posts in diesem Topic: 332
Beiträge: 1486
Registriert: 25.10.2012 11:55
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von die Galante » 02.12.2019 10:50

Am Tisch

Täuschen glaube ich sagt mir was! Spielt man das mit 2 Würfeln wo man sich nacheinander überbieten muss? frägt Rahsandra.
An der Menge von Würfeln soll es nicht scheitern! sagt die Geweihte und deutet dabei auf die vielen Würfel, die Gordovan geordert hatte.

Benutzeravatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 205
Beiträge: 311
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Mandara » 02.12.2019 11:00

am Tisch

Sal wirft alle drei Bälle weit nach oben um sie anschließend hinter seinem Rücken mit einer Hand zu fangen Guten Abend, ich bin Sal sagt er zu den beiden die an den Tisch getreten sind, er verbeugt sich leicht im sitzen. Als Rahsandra ihm näher kommt um Platz für die beiden zu machen lächelt Sal herzerwärmt. Sie kann nun auch seinen angenehmen Duft wahrnehmen und ihn im ganzen besser betrachten. Der junge Gaukler greift zu ein paar Würfeln die Rot schimmern Ich bin gern dabei! Aber nehmt euch in acht, ich bin ein guter Spieler! lacht er auf.
Hika~

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 294
Beiträge: 31369
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.12.2019 12:31

An Sals Tisch

"Oh ja, das Shaya hat wirklich einige ganz herausragende Teesorten zu bieten." Pflichtet Gordovan Avessandra bei, die heiße Flüssigkeit hat auch noch immer genau die perfekte Temperatur um die Aromen zur vollen Geltung zu bringen. Ohne dabei welche zu zerstören. Vielleicht lass ich mir ein paar davon einpacken. Oder ich schau auf dem Basar wo ich sie günstiger in der Qualität bekomme wenn ich ein paar Stein davon abnehme. Die kann ich dann in Gareth, Riva und anderswo gut vergolden um damit meine Reisekosten zu decken. Die Mada Basari wissen sicher wo ich da gut heran komme, wenn sie es nicht direkt selber vertreiben.

"Täuschen gibt es in mehreren Varianten. Aber ja, meist muss man die anderen überbieten. oder ihnen glaubhaft verkaufen das man es getan hat. Alternativ möglichst nahe an sein angesagtes Ergebnis kommen. Aber Überbieten ist einfacher bei so vielen Spielern." Gibt er auch der Geweihten bereitwillig Auskunft, lässt es aber absichtlich offen für welches der Spiele er sich entscheiden würde.
Das sollen die anderen klären.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 82
Beiträge: 8918
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 02.12.2019 13:25

Am Tisch

"Genau das meinte ich. Wer ist alles dabei?" fragt Lifthrasil. Er stülpt einen leergetrunkenen Becher um und stellt ihn auf einen kleinen, leer gegessenen Teller als Unterlage, damit man die Würfel verdeckt weitergeben kann.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 294
Beiträge: 31369
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.12.2019 16:32

An Sals Tisch

"Ich, bei mehreren Mitspielern ist es einfacher wenn jeder ein paar Würfel hat. Ich gebe auch mein feierliches Phexwort, das ich bei diesem Spiel nicht mehr lüge und betrüge, als die Regeln erlauben." Bei seinem feierlichen Phexwort zwinkert er Liftrasil zu. Er hat ja schon seine Türkiswürfel gewählt, einer der dem Phex als heilig geltenden Steine.
Dazu den passenden Würfelbecher und Unterlage.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 207
Beiträge: 10773
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 02.12.2019 22:17

Sals Tisch
Ja, Tee ist für's Schiff, wenn's keinen Alkohol gibt, aber nicht für den Landgang, gibt er gut gelaunt zurück. Täuschen klingt gut. Wobei ich das immer in Kombination als Trinkspiel gespielt habe.
Er nimmt sich die Ebenholzwürfel die in seinen Hände fast verschwinden, so perfekt passt der Hautton.
Fear cuts deeper than swords.

Zorono Regenbogenrufer
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 4
Registriert: 01.12.2019 21:49
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Zorono Regenbogenrufer » 03.12.2019 09:43

Ein junger Mann betritt das Lokal, welcher wohl ein wenig Aufmerksamkeit auf sich zieht. Im Augelwinkel vermag man ihn wohl zuerst für eine Dame halten. Seine langen, weißblonden Haare, welche ihm bis zur Rückenmitte fallen, wie auch sein feines, glattes und schneeweißes Gesicht lassen ihn androgyn wirken. Die langen Wimpern, welche die großen, schräganliegenden Augen mit der smaragdgrünen Iris verziehren spielen in diesen Eindruck mit ein.
Es braucht nicht viel Weitsicht, um diesen Herren als Elfen zu identifizieren, spätestens wenn seine spitzen Ohren unter seinem Haar ab und zu hervorschauten. Ein Kenner vermag ihn anhand von Haar- und Hautfarbe sogar als Firnelfen erkennen. Beides dürfte für diese Gefilde ungewöhnlich sein.

Die Kleidung des Elfen sticht ins Auge. Sein Oberkörper ist gehüllt in einen samtroten Frack, unter welchem eine türkise, mit goldnenen, ornamentartigen Verziehrungen versehene Weste aus verhärtetem Stoff - Ein Stil, wie er im Lieblichen Feld anzutreffen ist.
An seinen Beinen trägt er eine schlichte, schwarze Reithose und ebenso schlichte, schwarze Stiefel. Es wirkt, als sei sich der Träger selbst nicht sicher, ob er auf Reisen oder in Gesellschaft gehen solle.
Um seinen Hals hängen zwei Amulette. Eines besteht aus einem simplen, schwarzen Stein. Das andere zeigt eine Stute und das Symbol der Göttin Rahja.

Der Elf trägt einen Reiserucksack mit sich, welcher reichlich gefüllt zu sein scheint. Erkennbar ist eine Laute und ein Bogen. Unter seinen Arm hat er ein, in Leder gebundenes Buch geklemmt.

Als er eintrat ging er gleich zu einem freien Tisch. Er öffnet am Platz das Buch, holt ein Tintenfass und ein Federkiel aus seinem Gepäck und begann in das Buch zu schreiben.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 294
Beiträge: 31369
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 03.12.2019 11:06

Sals Tisch

Der Magier muss doch etwas grinsen bei Kalimbas offener Rede. "So lange ich nicht sicher bin wie gut oder viel ich vertrage, bleibe ich weit möglichst bei alkoholfreien Getränken. Aber das kann jeder halten wie er will. Ich kenn da die Geschichte von einem Schiffsmagier, der eben genau das auf auf See getan hat, mehr getrunken als er vertragen konnte. Und plötzlich brannte das Segel. Den hat danach angeblich keiner mehr mitgenommen und in seiner Akademie hat der Strafdienst auf ihn gewartet."

Die Ankunft des neuen Gastes wird ein wenig aus den Augenwinkeln beobachtet, während die grünen Würfel in den Becher wandern und einmal durchgeschüttelt werden, umgedreht abgestellt auf das farblich passende Würfeltablett. Der gehört aber definitiv nicht zu unserem bekannten von Gestern. Aber war ja klar. Wenn es thorwalsche Firnelfen gibt, dann gibt es auch irgendwo eine horasische Schneeflocke. Wie sagte Finkenfarm immer? Nichts für absolut unmöglich halten und beim Unwahrscheinlichen mit der gebührenden Skepsis aber einem wachen Verstand heran gehen, offen für alles bleiben.

Antworten