Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzer/innen-Avatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 173
Beiträge: 273
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Mandara » 22.09.2019 22:06

am Tisch

Ich möchte die Zuschauer mit meinen gauklereien beglücken, ist Feuerspucken hier ein Ding der Möglichkeit? fragt Sal den Diener höflich
Hika~

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 8412
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 22.09.2019 23:05

Auf der Bühne

Da das Lied gut ankommt und man auf einem Bein schlecht stehen kann, gibt Hjartan noch zwei seiner bekannteren Lieder zum Besten. Zunächst bleibt es lustig und er spielt "Das Haus zur Grünen Sau", dann wird es gesellig mit dem "Lied vom Wirt." Doch zum Abschluss, als Zugabe, kommt etwas ganz neues.

"Freunde!" beginnt er. "Die Gastfreundschaft und Stimmung hier hat mich inspiriert. So lasst mich euch ein ganz neues Lied vorsingen - so neu, in der Tat, dass ich es noch nicht zu Pergament gebracht habe, denn es handelt von diesem Abend und von diesem Hause."

Er wartet auf etwas Stille und dann lässt er erneut die Laute erklingen. Das Lied beginnt mit einem lyrischen Lautensolo und dann erklingt Hjartans Stimme, ganz untypisch für einen Thorwaler, mag man meinen. Denn nun klingt sie weich und sehnsuchtsvoll. Der Rhytmus passt zu einem langsamen, sinnlichen Rhajango.

Shaya'al'Laila
"Des Abends in Zorgan, es weht kühle Luft
Bringt das Salz des Meeres und der Gewürze Duft
Vor mir liegt ein Palast, verströmt goldenes Licht
Und da wusst ich hier kehr ich jetzt ein, weiter geh ich heute nicht!

Ich öffne den Eingang und hör frohe Musik
Die Klänge ziehn mich magisch an, jetzt gibt es kein zurück!
Ich zieh den Vorhang beiseite, trete in den Saal ein
Viele freundliche Stimmen grüßen mich und laden mich herzlich ein:

Willkommen in dem Shaya'al'Laila
So ein schöner Ort (So ein schöner Ort)
Ich will nie mehr fort!
Es ist reichlich Platz im Shaya'al'Laila
Ich halt mich hier gern auf (halt mich hier gern auf)
Im ganzen Jahreslauf!



All die freundlichen Gäste tragen Geschichten im Herz
Ich lese es in den Gesichtern, jeden Triumpf und jeden Schmerz.
Und sie tanzen im Kreise, tanzen vor und zurück
Manche tanzen zu vergessen, manche feiern neues Glück.

Doch ich rufe den Burschen: “He! Bringe mir Met”
Meine Füße wollen sich im Tanze drehn, doch ich weiß nicht wie es geht!
Aber alle die Gäste sagen: "Lass Dich nur gehn!
Du bist unter Freunden hier und wir wolln Dich tanzen sehn!"

Willkommen in dem Shaya'al'Laila
So ein schöner Ort (So ein schöner Ort)
Ich will nie mehr fort!
Alles singt und tanzt im Shaya'al'Laila
Niemand bleibt allein, (niemand bleibt allein)
Komm Du auch herein!



Die Getränke sie fließen, exotisch und vertraut.
Rahja feiert in den Herzen mit, manche Frau wird heute Braut
Und oben in den Zimmern, Oh welche Nacht!
Da läuft noch ein ganz anderes Fest während unten alles singt und lacht.

Ich trink bis zum Morgen und taumel aus der Tür.
Mein Schiff segelt mit der Morgenflut doch ich will nicht weg von hier!
Dennoch gehe ich weiter, wie im Traum, Schritt für Schritt
Doch das Shaya'al'Layla nehme ich im Herzen mit!

Willkommen in dem Shaya'al'Layla
So ein schöner Ort (So ein schöner Ort)
Ich will nie mehr fort!
Ich will zurück ins Shaya'al'Laila
Komm ich nach Zorgan rein
Kehr ich hier gleich ein!

Willkommen in dem Shaya'al'Laila
So ein schöner Ort (So ein schöner Ort)
Ich will nie mehr fort!"


Und mit einem weiteren langen Lautensolo klingt das Lied aus.

Benutzer/innen-Avatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 245
Beiträge: 4045
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 23.09.2019 07:51

Am Tisch

Der Diener antwortet Sal
Feuerspucken ist kein Problem! Ich werde Euch anmelden!
Der Diener geht zur Bühne.
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 90
Beiträge: 14441
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 23.09.2019 09:52

Am Tisch

"Gegen manche Dinge sind selbst wir Heilkundigen machtlos. Aber es ist ein ewiger Kreislauf. Das Alte weicht, um neu wiederzukommen", gibt Xindanjian wegen der Keuche zurück und nickt dann. "Perinja ist auf jeden Fall die bessere Partie für ihn, sagt auch sein Cousin. Der hat übrigens..."

Doch viel weiter kommt er in dem Gespräch erst einmal nicht, beginnt doch schon die nächste Darbietung, der er ebenso interessiert folgt wie der junge Rothaarige und am Ende des Liederreigens ebenso begeistert Beifall zollt. Als dann auch noch etwas von Feuersprucken an sein Ohr dringt, zeigt er sich beeindruckt. "Heute wird einem hier tatsächlich einiges geboten. Ist das hier jeden Abend so?"

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 30926
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 23.09.2019 12:02

Am Tisch

Auch der weiteren Vorführung folgt er interessiert, klatscht auch danach Beifall und wendet sich dann noch immer gut gelaunt wieder dem Wanderpriester zu. "nach dem was ich auf dem Basar und im Phextrempel gehört habe soll hier jeden Abend viel geboten werden, ob das immer genau so aussieht weiß ich allerdings nicht."
Beeindruckt zeigen vom Feuerspucken.......Nein, er hat dem zwar durchaus mit gewissen Interesse zugehört aber das wirkte dann doch wieder eher anderer Natur zu sein. "Euch gefallen Spiele mit dem Feuer?"

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 90
Beiträge: 14441
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 23.09.2019 12:41

Am Tisch

Xindanjian nickt bei Gordovans Worten. "Dann seid Ihr auch zum ersten Mal hier?", fragt er nach und zuckt dann mit den Schultern. "Das kommt immer darauf an, wo das Feuer ist. Ich selbst würde mir das nie zutrauen. Von daher habe ich vor allen Gauklern, die diese brandheiße Kunst beherrschen, großen Respekt."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 8412
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 23.09.2019 12:52

Hjartan nimmt dankend den Applaus entgegen und kehrt dann zum Tisch zurück.
"Die Bühne gehört dir, junger Gaukler!" sagt er zu Sal.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 30926
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 23.09.2019 12:59

Am Tisch

"Schuldig im Sinne der Anklage." Erwidert der Rotschopf schmunzelnd auf die Frage, überlegt dann kurz. "Feuer ist eins der faszinierendsten Elemente, voller Widersprüche in sich selber und doch ebenso vollkommen wie die anderen. Worte, der Funke der genialen Schöpfung, Sprachen, Gedichte, Lieder, all das und mehr wird ihm zugerechnet. Es gibt mehr als eine Art mit dem Feuer zu spielen. Man darf nur nie den Respekt davor verlieren, sonst verschlingt es einen. Und wenn es einen doch gehen lässt ist man nie mehr der Selbe wie zuvor. Fast wie bei der Liebe." Wobei der Blick des jungen Magiers dabei doch ein klein wenig sehnsüchtig wird. "Es ist mehr als eine Kunst. Es ist ein Teil von uns allen, beseelt uns in der ein oder anderen weise. So wie alle Elemente."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 8412
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 23.09.2019 13:32

Am Tisch

"Das sehe ich ganz ähnlich." pflichtet Hjartan bei. "Aber Feuer hat noch eine Bedeutung darüber hinaus: es ist die Nutzung des Feuers, die die vernunftbegabten Rassen von den Tieren unterscheidet. Alle anderen Eigenschaften, die wir für Zeichen der Vernunft halten, findet man auch im Tierreich. Sprache? Wer mag behaupten dass Tiere keine Sprache hätten? Druiden können diese ja gar erlernen. Fertigung und Nutzung von Werkzeugen? Das können Rabenvögel auch. Politik? ... Na, die ist doch eher ein Zeichen für Unvernunft! Aber Feuer, das ist etwas, das alle Tiere fürchten. Doch alle vernunftbegabten Rassen haben diese Furcht überwunden und haben sich das Feuer zu Diensten gemacht. Daher ist Feuer für mich untrennbar mit Vernunft verbunden."

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 90
Beiträge: 14441
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 23.09.2019 13:41

Am Tisch

"Sieh an", zwinkert der Maraskaner. "Der eine sieht im Feuer Liebe, der andere Vernunft. Damit ist die Widersprüchlichkeit des Elements tatsächlich bereits bewiesen."

Benutzer 21744 gelöscht
Posts in diesem Topic: 72

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Benutzer 21744 gelöscht » 23.09.2019 14:47

Am Tisch

"Ich bin äußerst beeindruckt, Kind des hohen Nordens." meint die junge Waldelfe mit einem begeisterten Lächeln zu Hjartan als dieser an den Tisch zurückkehrt. Anschließend lehnt sie sich in ihrem Stuhl zurück und wartet auf die Vorstellung des jungen Schaustellers Sal der ihr Herz zum rasen bringt.

Benutzer/innen-Avatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 173
Beiträge: 273
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Mandara » 23.09.2019 15:44

auf der Bühne

Sal betritt elegant die Bühne, ein charmantes Lächeln auf den Lippen und die Hände hinter seinem Rücken
Guten Abend Werte Gäste, mein Name ist Sal Prem und ich bin aus Gareth hierher gereist um euch meine Künste vorzuführen! we begann zu jonglieren und über die Bühne zu gehen Als ich ein kleiner Junge war lernte ich das gaukeln von einem jungen Mann der selbst das war was ich heute bin. er jonglierte plötzlich nur mit einer Hand und verneigte sich mit einem zwinkern doch... so gut wie ich sah er nicht aus lachte er scherzhaft als er die Bälle alle samt hoch warf und einen mit der linken hand, einen mit der rechten Hand und den letzten mit dem Mund fing. Er verneigte sich erneut ehe er seine Fackel anzündete und eine Flasche zur hand nahm. meine Vorliebe sind die schönen Flammen... er zwinkerte Layariel zu ich zeige euch nun wie viel schöner sie noch sein können... er nahm einen Schluck aus der Flasche und spuckte einen Schwall feuer in die Höhe, er tanzte kunstvoll über die Bühne als er dieses Spiel fortführte. Immer wieder spuckte er Flammen in die Luft und zwischendurch zwinkerte er Layariel weitere male zu. Er sprang in die Luft und drehte sich sodass sie Flammen wie ein Wirbelsturm um ihn wehten. Er beendete seinen Tanz nach einigen Minuten, sein Körper war leicht verschwitzt und seine Haare klebten ihm im Gesicht meine Damen und Herren, es war ein kurzes Vergnügen aber ich hoffe meine kleine Darbietung war ihnen ein Genuss damit schluckte er das feuer seiner Fackel um sie zu löschen, verneigte sich tief und mit einem Lächeln auf den Lippen.
Hika~

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 30926
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 23.09.2019 16:09

Am Tisch

Gordovan lacht auf, nickt zustimmend. "Das ist direkt der Beweis, sehr richtig Euer Gnaden." Wobei er sich dann auch an Hjartan wendet, dessen Ausführungen interessiert zugehört hat. "Auch eine plausible Sichtweise, wobei es aber auch vernunftbegabte Rassen gibt die kein Feuer nutzen. Intelligente Arachniden etwa, welche telepathisch miteinander und mit anderen kommunizieren können. Unterwasserbewohner wie die Necker, unter Wasser ist es schwer Feuer zu machen, dort gibt es andere Alternativen.. Ich würde zwischen vernunftbegabt und Kulturschaffende unterscheiden. Jedes Lebewesen das seiner selbst bewusst ist, sich als eigenständiges Wesen begreift ist vernunftbegabt. Das heißt aber noch nicht das sie eine Kultur aufgebaut haben." Gibt er zu bedenken, ohne Hjartans Sichtweise deswegen als falsch oder abwegig zu erklären. Immerhin ist es seine Sichtweise und auch so ist da viel wahres dran. "Aber ja, Schaffungsdrang kann ein Aspekt des feuers sein, so gesehen kann man jede größere kulturelle Errungenschaft dem Feuer irgendwie zuschreiben. Auch wenn andere da einige der anderen Elemente ebenfalls einwerfen würden."

Natürlich lobt auch er noch einmal Hjartans Aufführung, ehe dann die weitere beginnt und die Aufmerksamkeit des Rothaarigen wieder zur Bühne wandert.

Benutzer 21744 gelöscht
Posts in diesem Topic: 72

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Benutzer 21744 gelöscht » 23.09.2019 19:14

Am Tisch

Layariel betrachtet mit einem verträumten Lächeln Sals Vorführung. Mit jedem Kunststück und jedem Zwinkern von Sal wir das Lächeln und der Blick der feenhaften Nordländerin schwärmerischer bis sie schließlich vor lauter Begeisterung und Schwärmerei gegenüber dem bildhübschen Gaukler Nasenbluten bekommt. Sie greift blitzschnell nach einem Bauschtuch aus einem ihrer kleinen Beutelchen die an ihrem Gürtel befestigt sind um es sich vor ihre zierliche Stupsnase zu halten und kichert verlegen während sie sich hektisch umsieht und dabei sehr stark errötet.

Benutzer/innen-Avatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 173
Beiträge: 273
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Mandara » 23.09.2019 20:02

am Tisch

Sal kehrt zurück an den Tisch, bleibt stehen und sieht Layariel überrascht an die ein bisschen Blut im Gesicht kleben hat. Er hebt sie ein bisschen besorgt hoch, schlingt seine starken Arme beschützend um sie und begutachtet sie ausgiebig was ist denn passiert meine schöne?! Du blutest ja! Wollen wir... ins Bad gehen, e-es wegwaschen? fragt er sie und küsst ihre Stirn liebevoll.
Hika~

Benutzer 21744 gelöscht
Posts in diesem Topic: 72

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Benutzer 21744 gelöscht » 23.09.2019 21:46

Am Tisch

"Ähm.....Was?.....Oh!.....Ja!.....das passiert schon mal.....wenn ich mich zu sehr hineinsteigere.....weil jemand so hinreißend ist.....Ähm.....ich meine.....ja.....es wäre wohl besser wir gehen kurz zusammen ins Bad.....tausend Dank, mein Engel....." stammelt die junge Waldelfe während ihre Gesichtshaut noch stärker errötet als vorher.

Benutzer/innen-Avatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 173
Beiträge: 273
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Mandara » 23.09.2019 22:10

auf dem Weg zum Bad

Sal lächelt verträumt dann trägt er die schöne Elfe zu den Bädern und schaut sie dabei öfter mit verlegenem Blick an am... besten wäre ein Bad für zwei denke ich lacht er. Er geht zu den Dienern und fragt um ein solches. Der Diener zeigt den beiden den Weg und Sal betritt das Bad mit Layariel.

im Bad

Nun... ich hoffe du bist wieder okay... sagt er als er sie absetzt, einen Lappen nass macht und ihn ihr übers Gesicht tupft. Sein lächeln wird immer charmanter, seine Stimme immer weicher und sein Blick immer verliebter.
Hika~

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 162
Beiträge: 10571
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 23.09.2019 22:53

Am Tisch
"Dann sprechen wir nachher", meint sie zu Laidira und verabschiedet sich wie diese, auch wenn die Tänzerin meint, dass sie sich nur kurz frisch macht.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 30926
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 23.09.2019 22:56

Am Tisch

Auch nach Sals Vorstellung klatscht er Beifall. "Nicht schlecht, vor allem das Ende. nach der Vorstellung das Feuer zu schlucken war ein passender Abschluss." Lobt er, als der Gaukler wieder am Tisch ist.

In das zwischen der Magistra und ihm mischt er sich nicht ein.

Natürlich erwidert er auch die Verabschiedung der Tänzerin, ebenso wie die derer Flamme.

Und wendet sich dann an die hier Verbliebenen nachdem die beiden Pärchen fort sind. "So schnell kann das gehen."

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 90
Beiträge: 14441
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 24.09.2019 08:21

Am Tisch

Auch Xindanjian zeigt sich von der Vorstellung begeistert. "Das war das beeindruckendste Premer Feuer, das ich je gesehen habe", lobt er und schaut dann auch kurz zu der Elfe. Für einen Moment hebt er sogar an, seine heilkundige Hilfe anzubieten, bremst sich aber sofort wieder. Immerhin war nur allzu deutlich, worauf das Ganze hinauslaufen würde und dass die beiden alleine viel besser zurechtkommen würden. Also belässt er es dabei, Gordovan zuzunicken. "Tja, wenn das Feuer einmal entfacht ist..."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 8412
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 24.09.2019 13:37

Am Tisch

Auch Hjartan lobt den jungen Gaukler und lächelt dann als das junge Paar sich zurück zieht. "Hach ja. Junge Liebe ist was schönes, bei Swafnir!" sagt er zu den anderen am Tisch und hebt sein Glas "Auf die Liebe!"

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 30926
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 24.09.2019 13:45

Am Tisch

Der Magier grinst etwas bei Xindanjians Bemerkung dazu und nickt. Lässt sich aus einem spontanen Impuls heraus von einem der Diener eine Schale mit glühenden Kohlen bringen, ebenso einen Becher Lampenöl. Zumindest bestellt er es erst einmal. "Ist es meist schwer zu löschen, wenn es gut gepflegt wird. Oder außer Kontrolle gerät."

"Das ist sie. Auf die Liebe." Nimmt er Hjartans trinkspruch auf, hebt seine teeschale und mit diesem und dann mit Xindanjian anzustoßen.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 90
Beiträge: 14441
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 24.09.2019 19:02

Am Tisch

"Und was habt Ihr gerade vor?", fragt Xindanjian neugierig bei der Bestellung nach. "Pflege oder Kontrollverlust?"

Dann hebt auch er seine Schale. "Auf die Liebe!"

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 30926
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 24.09.2019 21:29

Am Tisch

nach dem Trinkspruch muss der junge Magier doch etwas breiter grinsen. 2Wahrscheinlich eine Mischung aus beidem. Eine dumme, jugendlich spontane Reaktion, welche aber ebenso wie Impulsivität ebenso dem Feuer zugerechnet wird." Gibt Gordovan zurück. "Gleich könnt Ihr sehen warum ich bei Feuerspielen etwas kritischer bin."
Und da ihm dann auch wirklich eine Tischschale aus Gusseisen gebracht wird, auf Füßen um die Hitze nicht durchzulassen. Die auf einem dickeren tablett steht, zieht er dann auch eine dünnen Handschuhe aus.
Die hat er bisher anbehalten. Der Handrücken der rechten Hand weist noch Reste von einer gut verheilten Brandwunde auf, wobei man wenn man darauf achten sollte auch das erste mal einen Blick auf das Gildensiegel erhaschen könnte. Ehe er nach dem Becher mit Lampenöl greift und zurecht stellt, dann seine Ärmel etwas hochkrempelt und dann seine Hände kurz an die guusseiserne, heiße Schale legt und beginnt eine Art Singsang in urtulamidischer Sprache zu rezitieren. Dabei auch eine Hand löst und ein Symbol über den Kohlen zeichnet, ehe er seine Finger in das Lampenöl taucht und damit doch wirklich die Kohlen berühren will........

Was er auch wirklich macht. Eine kurze Stichflamme ist die Folge, helle Flammen welche um seine Hand herum brennen. Lampenöl welches direkt in Flammen aufgeht. Doch der Rothaarige zuckt nicht einmal mit der Wimper.
Im Gegenteil zeigt sich ein etwas verträumtes Lächeln auf seinen Zügen, das darüber hinwegtäuschen könnte das er was Attraktivität angeht nicht besonders hervor sticht. Ausstrahlung hat er. Und als er die Hand sachte zurück zieht, die Finger beinahe lockend spreizt und bewegt wie man ein Instrument zum klingen bringen würde verdrehen sich die Flammen ineinander. Sie fallen nicht zusammen, eher zieht der Magier die hellen Flammen durch die Schale, dass sie sich umeinander dreht. Fast als würde er Ton bearbeiten beginnt er die Flamme zu formen und zieht seine finger dann heraus,. Nur dünne Flammenfäden verbinden seine Hand noch damit. Dabei gehen die Flammen nicht sehr hoch, vielleicht ein oder zwei handbreit über der Kohleschale.

Und dort beginnen die glühenden Flammen in Orange und Rot auch hellere blaue und weiße Töne anzunehmen während sie regelrecht erblühen. Wie eine Lotusblüte fächern sie auseinander und drehen sich um sich selber. Flammende Blütenblätter spreizen sich wie die einer Rose von Khom welche Wasser ausgesetzt wird. Und sie wachsen, schließen sich schließlich und fallen zusammen.

Nur um erneut zu entstehen, während der Magier mit der anderen Hand nun noch etwas Öl schöpft und die Flamme füttert. Dass sie etwas kräftiger wird. Eine humanoide Gestalt bildet sich. Vielleicht zwei Handflächen hoch, aus lebendigem Feuer. Eine tulamidisch wirkende Gestalt, durchzogen von verschiedenen Flammenfarben. In Pluderhosen und mit Chakram, nacktem Oberkörper der definiert und muskulös ist.
Über die Kohlen beginnt der kleine Mann zu tanzen. Regelrecht umher zu wirbeln und seinen Körper in ekstatischem Tanz zu verrenken und dabei seine Rundklingen um sich herum wirbeln zu lassen. Wilder und wilder, immer von Funkenbahnen begleitet zeigt der Feuermensch eine wilde Choreographie welche der wilden Radscha zur Ehre gereichen würde. Dabei fliegen die Feuerklingen auch einmal nach Oben, verlieren den Kontakt zum Rest und vergehen regelrecht in der Luft ohne Spuren zu hinterlassen. Nur um in den Händen der Feuergestalt von Neuem zu einstehen.

Und auch hier, als der Tanz endet, macht die Gestalt sich klein, schrumpft dann zusammen und fällt wieder zurück in die flackernden Kohlen. Nur das diesmal ein regelrechter Miniaturdschungel entsteht. Mit Gehölzen, Pflanzen, Tieren aus Flammen. Alles miteinander verbunden und in den verschiedensten Farbgebungen des Feuers gehalten. Ein Kreislauf aus Werden und vergehen, immer wieder verschlungen und doch neu geboren.

Und auch dies vergeht als der Magier mit seinen grünen Augen aufblickt und zu dem Maraskaner schaut, ein wenig Feuerschein spiegelt sich in seinen Augen und auf seinen Zügen als er doch recht schelmisch grinst. Und alles wieder zusammen fällt, sich diesmal zwei etwas größere gestalten heraus schälen, flackernd und immer wieder in anderer Gestalt so das man ihre wahr Form nicht ausmachen kann. Nur das sie humanoid sind. Und sie werfen sich eine flache Scheibe, einen Diskus zu. das Weltenrund wie es im maraskanischen Glauben dargestellt wird. Hin und her,
Ehe auch die beiden wieder zusammen fallen. Und Gordovan nach dem kleinen Diskus greift. Oder eher der dukatengroßen Scheibe, welche er zwischen seinen Fingern wandern lässt als wäre er eine Münze.


Ein kleines, privates Flammenspiel nur für ihren Tisch, oder eher ihre beiden Tische. Nie wirklich größer als die beiden handbreit über der Kohleschale.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 8412
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 25.09.2019 13:47

Am Tisch

Hjartan beobachtet das Flammenschauspiel fasziniert. "Beeindruckend! Formt Ihr selbst die Flammen? Oder habt ihr einen dienstbaren Elementargeist, der euch unterstützt?" fragt er neugierig.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 90
Beiträge: 14441
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 25.09.2019 14:09

Am Tisch

Auch Xindanjian folgt dem feurigen Treiben gebannt und lächelt sogar als er den Weltendiskus erblickt. "Das ist aber schon echtes Feuer, oder? Kein Trugbild? Hier in Zorgan gibt es doch auch diese Magierschule, die Meisterillusionisten hervorbringen soll."

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 30926
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 25.09.2019 16:57

Am Tisch

Die Fragen der beiden lassen ihn breiter lächeln. "Das sind wirklich gute Fragen." Meint er anerkennend, blickt dann zu Hjartan als er die Feuerscheibe wieder zurück in die Kohlen fallen lässt. Und aus diesen dann ein kleiner Wal auftaucht welcher dann eine Feuersäule aus seinem Blasloch spritzt, dann seinen Schwanz peitschend wieder untertaucht. "Ich selber, ich kenne da einen Spruch mit dem das möglich ist. Ein Elementar würde aber auch gehen. Und wie manche zufügen würden wäre das auch deutlich effizienter als solche Magie selber zu erlernen."

Als er sich dann Xindanjian zuwendet taucht ein Gesicht aus den Flammen auf, ein feuriges Ebenbild des Geweihten selber, welches diesem zuzwinkert ehe es wieder vergeht. "Keine Illusion, wenn Ihr mir nicht glaubt steht es Euch freu Euch die Finger etwas zu verbrennen. Mit denen wären noch völlig andere Dinge möglich, dagegen wirkt das hier schon fast unscheinbar wenn man es nur für eine Illusion hält."

Benutzer 21744 gelöscht
Posts in diesem Topic: 72

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Benutzer 21744 gelöscht » 26.09.2019 13:03

Im Bad

Als der bildhübsche junge Gaukler die junge Waldelfe in seinen starken Armen in das Bad trägt fühlt sie sich mehr und mehr von ihren Gefühlen überwältigt. "Oh ja!.....es hat bereits aufgehört.....das Nasenbluten meine ich.....das ist mir irgendwie ziemlich peinlich.....aber ich.....nun ja.....aber es ist so schön mit dir einen Moment alleine zu sein.....ich würde so gerne mit dir planschen.....ein entspannendes Bad nehmen.....ich habe mich so lange nicht mehr richtig entspannt seit dem ich in Gersasim auf den Weg nach Al'Anfa aufgebrochen bin.....ich bin seit so vielen Monden unterwegs.....in welche Richtung hast du eigentlich vor weiter zu reisen?.....Ähm.....na ja.....ich meine.....es wäre mir eine Ehre wenn du mich eventuell begleiten würdest." stammelt die feenhafte Nordländerin nervös und mit einem erwartungsvollen Blick.

Benutzer/innen-Avatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 173
Beiträge: 273
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Mandara » 26.09.2019 15:32

im Bad

Nun... Ich habe keinen bestimmten Weg dem ich folge... Ich bereise einfach jede Stadt die ich bereisen kann... zu gerne würde ich dich da begleiten er küsst sie und beginnt sie von ihren Kleidern zu befreien ohne den Blick in ihre Augen zu verlieren Ein Bad wäre jetzt übrigens tatsächlich wundervoll... meine Darbietung ließ mich ganz schön schwitzen lachte er verlegen, bevor er Layariel allerdings komplett ausgezogen hat hält er inne
A-also... Ich glaube den Rest... überlasse ich dir selbst... Ohne dich zu fragen bin ich dir bereits sehr nahe gekommen... ich glaube wenn ich weiter mache gehe ich ein bisschen zu weit lächelt er und dreht sich selber um, zieht an seinem Gürtel und mit einem Ruck fällt seine Hose... seine Tätowierung ist nun vollständig zu sehen, sie reicht fast bis zu den Knien herunter.
Hika~

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 8412
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 27.09.2019 15:20

Am Tisch

Als der Feuerwal auftaucht freut Hjartan sich sichtlich. "Großartig! Vielen Dank für dieses Bild!" sagt er.

Antworten