Der Adventskalender ist gestartet! Täglich gegen 12 Uhr öffnet sich ein Türchen Bild

 

 

 

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzer/innen-Avatar
Jackob
Posts in diesem Topic: 50
Beiträge: 265
Registriert: 13.08.2018 23:35
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Jackob » 24.09.2018 22:24

Der Horasier wirkt tatsächlich eher eilig, als verstört, als er von seinem Platz geeilt ist...

Bald darauf hört man geschäftige Geräusche aus der Küche. Das Klappern von Pfannen, das Brutzeln von Öl, Kochendes Wasser und Knisterndes Holz... Vielleicht war ihm ja ein Rezept eingefallen, welches es sofort zu versuchen galt?



"Preise die Schönheit Bruderschwester. Wie kann ich euch behilflich sein?" Fragt der Wirt Reorech, die Neu Angekommene. Ist das nicht unbequem so ohne Schuhe? Kommt... Zieht doch bitte die Pantoffeln an, die dafür bereit liegen...

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 62
Beiträge: 9260
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 24.09.2018 22:52

"Hola Senhora," antwortet Dominga in einem breiten Brabaci, das man ihr kaum zugetraut hätte. "Setzt euch. Dominga Serano," stellt sie sich vor.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 3688
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 24.09.2018 22:57

Die maraskanische Art der Begrüßung scheint die kleine Tocayumac kurz zu verwirren. Aber letztlich waren alle anderen seltsam. Sie lächelt den Wirt an "Hola Senhor Wirt, ich möchte gerne essen und trinken was. Was gibt es?", was er dann aber zu ihr sagt, scheint sie gänzlich zu verwirren Ist das nicht was zu essen, Pantoffeln warum soll ich das anziehen? "Was sind Pantoffels, Senhor Wirt?" fragt sie dann.

Dominga strahlt Anakena dann an "Danke Senhora Dominga, das ist lieb. Du hast Stab wie Inares. Bist du Bordmagierfrau?"
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 62
Beiträge: 9260
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 24.09.2018 22:58

Dominga schüttelt den Kopf. "Nein, Schiffe sind nicht unbedingt mein Lieblingsplatz. Ich bilde neue Magier aus, heile und kann Wesen beschwören."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 3688
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 24.09.2018 23:04

Bei der Antwort der Magierin sieht man ein freundliches Grinsen bei Anakena "Oh du magst nicht Schiffe, Senhora? Ich liebe Schiffe und Floße und das Meer, weil ich bin Tocayumac. Heilen und zeigen wie man zaubert, das ist gut strahlt sie. An der Beschwörung scheint sie keinen Anstoß zu nehmen, vielleicht hat sie es auch nur falsch verstanden. Ihr Brabaci ist ja etwas holprig.
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 77
Beiträge: 28883
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 25.09.2018 00:24

Eigentlich würde er Khurdgah ja noch antworten, aber bei dem was gerade los ist....

Aber das klärt sich ja zum Glück dann auch recht harmlos. "Er hätte auch ruhig etwas wie `Nicht meine Soufflees!´ rufen können. Ist es diemal er der ein klein wenig grummelt, immerhin hätte ja durchaus alles mögliche passieren können.
So setzt er sich dann aber auch wieder, aber ehe er der magistra auf das andere Thema antworten kann kommt ein neuer Gast dazu. "Travia zum Gruß, Mordred Farafan." Stellt er sich vor, wendet sich dann wieder an die Magistra. "Exotische Gewürze oder andere Pflanzen wären definitiv wert sich etwas damit zu beschäftigen, ansonsten gibt es sicher noch viele andere interessante Dinge. Ich bin in den Besitz eines Buches und anderer Schriftstücke gekommen welche sich beinahe ausschließlich mit Spinnen in allen Ausprägungen beschäftigt. Von einem Artenregister mit seltenen bis eher unbekannten Arten bis hin zu Zucht oder Giftgewinnung, Gifte und Gegengift, wobei ich mir von den Teilen durchaus einiges abgeschrieben habe. Allerdings beschäftigen sich weite Teile auch mit arkanen Phänomenen, neben obskuren Verschwörungstheorien werden auch heptasphärische Wesen spinnenartiger Art beschrieben und in einigen der zusätzlichen Schriften ging es im weitesten Sinne um Zucht verschiedener Arten miteinander, auch wenn die meisten Geweihten diese Art der Zucht deutlich verurteilen würden.
Das Wissen ist gefährlich. So weit ich das beurteilen kann, selbst einige der Passgen alleine könnten einen schwachen Geist in Verwirrungen oder Wahn stürzen, ebenso scheint das Hauptwerk an sich als Überträger eines Giftes zu fungieren wenn man nicht ausreichend robust ist oder sich gegen Gifte schützt. Eine Art Lykantropie, oder eher Therianthropie passend zum Inhalt der Schriften. Entweder das oder falls ich mich dabei irre hat der Vorbesitzer sich anderweitig damit infiziert. Zusätzlich ein paar Magierthesen die sich so weit ich das verstehen kann auch mit den Achtbeinigen befassen.
Im Großen und Ganzen bis auf die Aspekte der Botanik, Gifte und Giftheilkunde für mich eher irrelevant aber zu gefährlich um es nicht sicher zu verwahren, wobei es eine Schande wäre so etwas einfach zu zerstören oder weg zuschließen ohne zu schauen ob Kundigere daraus keine Vorteile oder Erkenntnisse ziehen können."

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 13677
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 25.09.2018 08:24

"Khurdagh", stellt sich auch der dunkle 'Affe' vor und folgt damit der Höflichkeit der anderen am Tisch. Bei Mordreds Wortschwall schaltet er hingegen geistig wieder ab. Gefährliche Bücher waren ganz und gar nicht seine Welt.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 62
Beiträge: 9260
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 25.09.2018 21:26

Dominga nickt auf die Ausführung der Tocamuyac hin. Nun ich bin keine große Seefahrerin, aber das soll bei eurem Volk ja anders sein. Sie zuckt mit den Schultern. Man kann sich das nicht aussuchen, selbst wenn Brabak wirklich eine Seefahrernation ist.

Die Ausführungen Mordred scheinen sie dann wiederum auch sehr zu interessieren. Ich glaube tatsächlich, dass ihr damit das Interesse der Akademie wecken könntet. Sie überlegt einen Moment. Vielleicht zeigt ihr sie mir vorher, dann kann ich euch sagen, ob wir wirklich Interesse haben. Und wie viel Vorsicht ihr beim Verkauf walten lassen solltet. Nicht alles klingt für mich interessant, aber das Gesamtpaket hat einige interessante Aspekte.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 3688
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 26.09.2018 19:30

"Ja wir Tocayumac wir sind Seefahrervolk, wir leben auf das Meer. Die Anderen nicht, aber sie fahren oft auf Meer" pflichtet Anakena der Maga bei.

Dem großen" Affen lächelt sie lieb zu "Hola Senhor Khurdagh, kommst du auch aus Festum?", wie sich Mordred begrüßt. Dessen langer Rede kann sie nur mit Schwierigkeiten folgen, hakt aber am Ende ein Was ist eine suhflä, Senhor Mordred?"
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 13677
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 26.09.2018 19:42

"Auch?", stutzt Khurdagh, der sich ansonsten nur recht ungern mit weiblichen Wesen beschäftigt. Aber gut, er war hier unter Menschen. Da war alles etwas anders. Und mit ihnen zu reden hieß ja nicht, ihnen auch etwas zuzutrauen. Besonders nicht, wenn sie gleichzeitig so klein war. Dann schüttelt er den Kopf. "Nein. Ich komme aus dem Svelltland. Das liegt weit weg vom Meer. Menschengebiet, das wir vor ein paar Götterläufen erobert haben."
Zuletzt geändert von Nicolo Bosvani am 26.09.2018 21:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 3688
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 26.09.2018 19:49

"Ach so, du siehst so ähnlich aus wie Borstjew, Senor. Er kommt aus Festum. Aber Sveltland ich habe noch nie gehört" antwortet Anakena. Das Thema Eroberung scheint ihr aber unangenehm zu sein.
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 13677
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 27.09.2018 08:15

"So ähnlich? Was war denn unterschiedlich?", fragt Khurdagh jetzt doch neugierig nach. "Vom Svelltland haben hier unten im Süden sicher die wenigsten Leute gehört. Das liegt doch ein ganzes Stück entfernt. Das heißt so wegen dem Fluss. Dem Svellt. Da gibt es Berge, Sümpfe und Steppen. Und Wälder, in denen Spitzohren hausen."

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 77
Beiträge: 28883
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 27.09.2018 12:22

Auf den Vorschlag der Magistra nickt er leicht. "Einverstanden, vielen Dank. Auf Euer Urteil dazu wäre ich sehr gespannt."

Als Khurdagh beginnt sich mit Anakena zu beschäftigen achtet er sehr darauf sich das Grinsen nicht anmerken zu lassen was er gerade innerlich empfindet. "Ein Souffle ist so etwas ähnliches wie ein Auflauf den man unterschiedlich fertigen kann, eine Speise die man zubereitet." Gibt er ihr eine einfache Erklärung als sie gerade danach fragt.

Benutzer/innen-Avatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 3688
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 27.09.2018 18:44

"Oh das ist eine Sufflä, Senhor Mordred, danke. Gibt es das hier? Man kann hier essen ein Sufflä" fragt Anakena neugierigg. Dann schaut sie wieder zu Khurdagh, lauscht staunend der Beschreibung dieses seltsamen Landes ohne Meer "Oh du bist größer als Borstjew, Senhor Khurdagh, und deine Haare sind viel mehr dunkel." und fragt dann unvermittelt "Was sind Spitzohren, ein anderer Stamm?"
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 13677
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 27.09.2018 19:47

"Kleiner? Heller? Dann war das bestimmt ein Goblin. Die sind ganz anders als wir", schnaubt Khurdagh. "Goblins sind feige, lästig und kriecherisch. Orks sind stark, mutig und kämpferisch", stellt er klar und fährt sich dann nachdenklich mit der Hand über das Kinn. "Spitzohren? Die werden von euch Menschen Elfen genannt. Das sind ganz andere Wesen. Groß, schlank, langes Haar, spitze Ohren, niemals Bärte, katzenhafte Augen, Männlein und Weiblein kann man kaum unterscheiden und alle können sie zaubern", zählt er auf und brummt dann: "Und wenn du nicht aufpasst, erschießen sie dich mit ihren Bögen aus dem Hinterhalt. Ehrloses Pack!"
Zuletzt geändert von Nicolo Bosvani am 28.09.2018 12:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer 19802 gelöscht
Posts in diesem Topic: 19

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Benutzer 19802 gelöscht » 28.09.2018 12:06

Die Schelmin war mehrere Minuten lang schmollend, im Schneidersitz und mit verschränkten Armen verharrt ohne etwas zu sagen. Bei den Fragen des weltfremden und halbnackten Mädchens schüttelte sie mit dem Kopf und schwieg, bei den aus ihrer Sicht fragwürdigen Schilderungen des grimmigen orkischen Mus­kel­protz konnte sie sich jedoch schließlich nicht mehr zurückhalten."So, jetzt habe ich genug von Euren haarsträubenden Märchen gehört! Die könnt ihr abergläubischen Dorftrotteln erzählen aber keinem almadanischen Stadtmädchen wie mir dass bereits ziemlich weit herum gekommen ist und einiges gesehen hat. Ich war bereits in Gareth, Punin, Lowangen und Uhdenberg. Überall dort waren Elfen und die haben in mit Pflanzen dekorierten Häusern gewohnt und nicht im Wald. Außerdem waren die alle sehr freundlich zu mir und überhaupt nicht hinterlistig. Mit einem Bogen wollte auch keiner auf mich schießen und in Lowangen habe ich sogar eine Elfe getroffen die wörtlich zu mir meinte dass Bögen etwas für Flaschen seien, sie hat dort als Baderin gearbeitet. Und was Goblins betrifft, da glaube ich ebenfalls das wir nicht von den selben Geschöpfen reden. Die in Uhdenberg waren kleine neugierige lustige sprechende Äffchen mit rötlichem Fell und lästig und feige waren die ebenfalls nicht. Ich habe viel mehr das Gefühl dass ihr jeden als ehrlos und feige abstempelt bei dem es sich nicht um einen grimmigen Muskelberg handelt.....ja, ja ich weiß schon: Svelltland, Gesetz des Stärkeren und all dieser Humbug.....aber mich beeindruckt ihr nicht damit indem ihr hier den harten Hund spielt und über andere Leute herzieht die gemäß Eurer seltsamen Weltsicht minderwertig sind." meint die junge Blondine mit einem entschlossenen Blick und verharrt weiterhin mit verschränkten Armen und im Schneidersitz.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 13677
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 28.09.2018 12:46

Khurdaghs Augen beginnen bei dem Wortschwall der Schelmin bedrohlich zu funkeln. "Für dich ist alles nur kunterbunt und harmlos, was?", knurrt er grimmig. [Ologhaijan]: "Verdammtes Weibsvolk!" Mordred kann bemerken, wie sich unter dem Tisch die Hände des Orks zu Fäusten ballen, im Versuch sich zusammenzureißen.

Benutzer/innen-Avatar
Fiieri
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2018 12:03
Geschlecht:

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Fiieri » 28.09.2018 13:39

Musashi, der sich etwas zurück gelehnt hatte nach der Entwarnung bezüglich des aufspringenden Kochmagiers, hob ob des halben Streits zwischen Schelm und Ork beide Hände:
"Ich denke, ihr dürftet beide Recht haben... es gibt zivilisierte und äußerst... gewalttätige Vertreter der allermeisten intelligenten Spezies..."
Dann wendet er sich der neu angekommenen Anakena zu:
"Auch von mir ein herzliches Willkommen, auch wenn ich sagen muss, dass mir das Seefahren bisher nicht so zu liegen scheint. All meine Erfahrungen auf hoher See haben bisher in mehr oder minder großen Unglücken geendet", dabei lachte Musashi laut.
"Aber was hätte man auch anderes erwartet, wenn ein Teezüchter auf große Reisen geht?"

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 77
Beiträge: 28883
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 28.09.2018 16:32

Anakenas Erwiderung entlockt Mordred sogar ein kleines Schmunzeln. "Danke, dann habe ich mich wohl mit der Aussprache geirrt oder einen anderen Akzent genutzt ohne das es mir bewusst war. Ob es die hier gibt weiß ich nicht, sie werden zumindest nicht aufgeführt. Es war eher als Beispiel gedacht was der gelehrte Herr hätte sagen können bei seinem Abgang, da sein Aufbruch viele Fragen aufwarf."

Dann aber droht die Situation plötzlich sogar beinahe zu eskalieren, zumindest macht sich hier jemand gerade sehr unbeliebt. Dementsprechend bemüht sich Mordred auch darum das es hier gleich nicht auf ganz andere Art ziemlich knallt.
Eine von Mordred Händen legt sich unter dem Tisch auf eine der geballten, großen Fäuste des Orks, drückt sie sachte und nickt zu dem was Mushasi sagt. "Elf ist nicht gleich Elf, Goblin nicht Goblim. Es gibt Elfen die einem im ewigen Eis ohne Skrupel oder darüber nachdenken zu müssen verhungern und erfrieren lassen, es gibt Elfen im Wald die jeden den sie als Eindringling sehen mehr oder weniger direkt oder aggressiv vertreiben, ebenso gibt es die vermenschlichten Elfen die sich angepasst haben und noch mehr Ausprägungen. Ebenso gibt es bei den Goblins solche und solche, Goblins in der Unterzahl oder angepasst können so sein, in Festum sind sie wertvolle Stadtbürger, aber wilde Golblins können auch überaus gefährlich werden wenn sie aus dem Hinterhalt angreifen, eine ganze Rotte mit ihren vergifteten Pfeilen schießt oder ähnliches, sobald sie sich überlegen fühlen.
Ebenso wenig kann man alle Orks oder Menschen über einen Kamm schweren, selbst wenn man einen der hier anwesenden Menschen als Standard festlegen würde für alle anderen wäre das ein äußerst unvollkommenes und teilweise sicher auch gefährliches Bild. Ihr solltet versuchen Euer Weltbild zu erweitern ohne andere die andere Erlebnisse hatten oder Sichtweisen haben direkt als Märchenerzähler oder Lügner zu bezeichnen. Wobei in den Tulamidenlanden die Bezeichnung als Märchenerzähler schon wieder so etwas wie ein Kompliment wäre, wo wir wieder bei den Unterscheiden sind."

Gibt Mordred, derjenige mit den leicht spitzen Ohren und anderen Feinheiten die auf elfisches Blut schließen lassen könnten, an die Schelmin zurück. Er bezeichnet ihre Erfahrungen nicht als falsch, bezichtigt sie nicht der lüge, aber er stellt definitiv klar das es deutlich mehr gibt als das almadaner Stadtmädchen kennt oder sich offenbar vorstellen kann. "und wenn ihr schon in Lowangen wart solltet Ihr eigentlich wissen das es keine gute Idee ist einen Ork einfach so als Märchenerzähler für Dummköpfe darzustellen."

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 13677
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 28.09.2018 17:06

Als er Mordreds Hand spürt, entspannt sich der Ork tatsächlich wieder etwas. Er wirft einen kurzen dankbaren Blick zu ihm hin und atmet dann noch zweimal tief durch. Weiber. Nicht wert, sich darüber aufzuregen.

Benutzer/innen-Avatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 3688
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 28.09.2018 18:09

Anakenas Blicke werden schnell hilflos und besorgt, als eine Streit zwischen Khurdagh und Feodora entbrennt, um so dankbarere Blicke ernten Mordred und Mushashi, die zu schlichten versuchen; auch wenn die Versuche etwas schwierig formuliert sind.. Musahis Gruß erwidert sie Danke schön, Senhor, mir tut leid, dass es gab viele Unglücke auf See für euch. Gerade den Anderen das passiert öfter als den Tocayumac ... Oh Tee schmeckt gut. Ich darf nur nicht trinken viel Rum in Tee" lächelt sie wieder fröhlich.
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 62
Beiträge: 9260
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 28.09.2018 18:09

Bei der Auseinandersetzung der beiden ruht Domingas Hand auf dem Stab und sie wirkt erstaunlich ruhig, auch wenn jemand, der sich mit Magie auskennt weiß, wozu ein Magierstab genutzt werden kann.
Mordreds Hand unter dem Tisch löst eine hochgezogene Augenbraue aus, allerdings kommentiert sie dies nicht.

Vielleicht belassen wir es dabei, dass jeder seine Sicht hat und sie nicht für alle gilt. Und dass wir hier Gäste sind...
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer 19802 gelöscht
Posts in diesem Topic: 19

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Benutzer 19802 gelöscht » 28.09.2018 20:11

Feodora bleibt völlig unbeeindruckt. "Lowangen wurde während des dritten Orkensturms zwar lange belagert, jedoch wegen der günstigen Lage auf einer Flussinsel und der ausgezeichneten Befestigung niemals von den Orks eingenommen. In Lowangen gewesen zu sein bedeutet also nicht zwangsläufig ein Experte für orkische Kultur zu sein. Davon abgesehen habe ich in Lowangen keinen einzigen Ork gesehen, nur Menschen, Elfen und Zwerge." die junge Frau scheint sehr stolz auf ihre Bildung zu sein welche zugegebenermaßen deutlich besser als die von einem durchschnittlichen Aventurier zu sein scheint.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 13677
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 28.09.2018 20:34

"Wenn du unsere Kultur nicht kennst, dann solltest du dich nicht erdreisten, leichtfertig von Humbug und seltsamer Weltsicht zu sprechen", knurrt Khurdagh und bleckt seine Hauer. "Ich brauche jetzt erstmal was Hochprozentiges", brummt er dann und scheint das Thema nicht weiter vertiefen zu wollen. Wahrscheinlich zum Glück.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 77
Beiträge: 28883
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 28.09.2018 21:22

Mordred nickt Anakena bei ihrem Blick leicht zu, erwidert Khurdaghs Blick und zuckt bei den weiteren Worten Feodoras leicht mit den Schultern. "Wie Ihr meint, folgen wir einfach dem Vorschlag der Magistra. Ein guter Kompromiss." Du scheinst mir eh eine von denen zu sein die wirklich einmal tief fallen müssen um zu erfahren wie das Leben wirklich ist Mädchen. Typisch koboldszögling, aber dann direkt an der bösen Welt zerbrechen wenn die Realität einen einholt."
"Mehr Schnaps klingt gut. Oder Tee für diejenigen die das lieber haben." Schnaps für ihn, auf jeden Fall. Dementsprechend ordert Mordred noch mehr Offenbarung aber auch Tee für die Gruppe am Tisch.

Schließlich wendet er sich auch an Anakena und Mushasi. "Habt ihr eigentlich bestimmte Vorlieben was Tee angeht? Beim Schnaps bevorzuge ich persönlich meistens die schärferen oder kräftigeren Aromen von Kräutern, Getreiden, Kartoffel und ähnlichem, beim Tee habe ich zur Abwechlung aber auch gerne mal etwas fruchtigeres."

Benutzer/innen-Avatar
Fiieri
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2018 12:03
Geschlecht:

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Fiieri » 28.09.2018 22:49

Musashi antwortet Mordred, sichtlich erleichtert darüber, dass der Streit abzuklingen scheint.
"Ich bin einem gutem Früchtetee, mit einer Vorliebe für solche mit einem Hauch von Beeren, nie abgeneigt. Zu späterer Stunde oder in Gesellschaft darf es aber auch gerne einer mit einem gutem Schuss Alkohol sein, dann bevorzugt ein schwarzer Tee."
Dann greift er, Mordred mit einer angedeuteten Verbeugung dankend, zur flüßigen Offenbarung.
"Bei reinem Schnaps bin ich ebenfalls ein Freund der fruchtigen Note, kann aber auch Kräuterschnäpsen einiges abgewinnen. Einzig mit dem Taubenwein bin ich nie so recht warm geworden auf meinen Reisen, in meiner Heimat ist er gänzlich unbekannt."

Nach einem gutem Schluck drehte Musashi sich Anakena zu:
"Keine Sorge, bei meinen Unglücken sind kaum andere zu Schaden gekommen... selbst bei meinem größten war der einzige Leidtragende meine eigene Wenigkeit gewesen: jugendlicher Leichtsinn brachte mich dazu, im Sturm einmal zu oft das Sicherungsseil nicht richtig anzubinden. Wer braucht schon einen ordentlichen Knoten, dachte ich mir damals, dreimal umwickeln wird schon langen."
Dabei lachte er laut, sichtlich amüsiert bei der Erinnerung an damals.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 62
Beiträge: 9260
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 28.09.2018 23:15

Dominga reibt sich die Nasenwurzel und schüttelt den Kopf, während sie mehr zu sich selber sagt.
Würden nur alle hier ihre eigenen Weisheiten beachten....

Dann lauter. Schnaps. Definitiv Schnaps.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Jackob
Posts in diesem Topic: 50
Beiträge: 265
Registriert: 13.08.2018 23:35
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Jackob » 29.09.2018 09:28

Drehte man sich um, fällt auf, dass die Buskure den Tisch gewechselt haben. Sie sitzen jetzt so nah, wie möglich an der bunten Truppe und schauen in deren Richtung.

Nanajid schaut den Ork ernst an. Erdreistet euch noch einmal abwertend über Frauen zusprechen und es wird euch Leid tun zischt die Maraskanerin auf Hochorkisch. Dabei erkennt man in ihrem Gesicht das aufflammen von Zorn und Leid... vielleicht etwas, dass sie vor langer, fast vergessener Zeit erlebt hat . Ihr Bruder scheint davon nichts mitbekommen zu haben, denn dieser ist in der Küche verschwunden und kommt mit einem Servierwagen zurück. Darauf stehen 2 große Glaskanne Tee sowie 4 Karaffen mit etwas, das nacb Schnäpsen aussieht. Eine Schale mit Brot und einigen Dipps fehlen auch nicht. Er stellt den Wagen neben den Tisch der Gruppe und verneigt sich. Wohl bekomms

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 13677
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 29.09.2018 10:46

[Ologhaijan]: "In meiner Muttersprache fluche ich wie ich will. Oder wollt Ihr mir demnächst auch noch die Gedanken verbieten?", kommt es grimmig von dem stolzen Orkpriester zurück, der ansonsten aber friedlich bleibt. Was war das im Horasreich doch schön, wo mich niemand verstanden hat... Dann bedient er sich bei den Schnäpsen. "Danke."

Benutzer 19802 gelöscht
Posts in diesem Topic: 19

[Ein Gasthaus an der Reichsstraße Richtung Al'Anfa] Die kochenden Zwillinge (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Benutzer 19802 gelöscht » 29.09.2018 11:20

"Ich trinke keinen Alkohol." meint Feodora während sich der Blick der Schelmin deutlich verfinstert. Eine Kultur in der Frauen weniger wert sind als Ziegen und in der jeder als feige und ehrlos gilt der kein brutaler und abgrundtief dummer Muskelberg ist brauche ich nicht erst monatelang zu studieren um zu entscheiden dass ich mit solch einer Weltsicht nichts zu tun haben möchte. Ich frage mich wie ausgerechnet ein halbwegs kompetent und gebildet wirkender Alchemist sich auf die Seite von solch einem ekelhaften, frauenfeindlichen und primitiven Schwarzpelz stellen kann. Mit dem stimmt doch was nicht.....und ich dachte immer ich wäre verrückt.

Antworten