[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzeravatar
Sumaro
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 54048
Registriert: 02.05.2004 22:24

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Sumaro » 15.03.2020 13:28

Pah... Jim zuckt mit den breiten Schultern, dann wirft er einen Blick über die Schulter zur Theke, dann einen in die Runde. Er zuckt mit den Schultern und stößt sich dann vom Tresen ab. Ich würde dir eh nur den Arsch aufreißen, Dani. Und was wäre das schon für ein Sieg? sagt er dann, sein Blick kurz mit dem des jungen Orks kreuzend, bevor er sich wieder in Richtung Treppe aufmacht. Aber du weißt ja wo du mich findest, falls deine "Unterhaltung" zu langweilig wird und du deinen Daddy-Fetisch befriedigt hast. Die letzte Spitze konnte er sich wohl auch nicht verkneifen, vermutlich auch um zu kaschieren, dass er hier gerade eine Art von Rückzug antritt, selbst wenn er es nicht ganz so empfindet. Und immerhin kennt Daniel die Bar gut genug, um zu wissen, wo sich die Bande rings um den zu gut situierten Troll-Teen herumtreibt, falls er doch mehr Gleichaltrige als Gesellschaft sucht.
Nur für kurze Zeit: Das Donnerhaus Crowdfunding, Karten und Geschichten für alle Fantasywelten. Klickt rein!

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 244
Beiträge: 33008
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 15.03.2020 13:40

Blicke die sich kreuzen, die kräftig grünen Augen Daniels halten des Blick des anderen bei dessen Bemerkung die unter die Gürtellinei abziehlt kommentarlos. Auch wenn es ihn provozieren soll. Wobei.......wahrscheinlich merkt Jim nicht einmal wie sehr er Daniel gerade provoziert. "Klar weiß ich das Jimy, vielleicht wenn ich die Zeit dafür hab."
Er hindert den Troll aber auch nicht daran abzuziehen, schnaubt aber und presst dabei einen ziemlich deftigen Fluch raus den man eigentlich nur auf der Straße aufgefangen haben kann weil er noch zu neu ist um im Trid oder der Matrix die Runde gemacht zu haben.

Dann wendet er sich auch wieder Moos zu, atmet einmal tiefer durch. "Sorry, der Kerl ist einfach ein Arsch. Aber er hält sich an die Regeln, auch wenn er nicht kapiert wenn er wo nicht willkommen ist."

Benutzeravatar
Dreifach20
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 118
Registriert: 31.05.2015 23:08

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Dreifach20 » 15.03.2020 18:13

Moose hat den Wortwechsel zwischen Daniel dem Orkteenyboy und Jimmy dem Teenytroll interessiert verfolgt, aber bislang nichts dazu gesagt, weil er mit den Spareribs, Pommes und dem zweiten Bier beschäftigt ist, was er der tättowierten Kellnerin mit einem fröhlichen Grinsen ("Komisch, das das erste Bier immer so schnell weg ist" ) abgenommen hat.

Nachdem die erste Häfte der großzügigen Portion den gröbsten Appetit gestillt hat, rülpst Moose zufrieden und fragt Daniel kopfschüttelnd:"Was war das denn für ein Möchtegernspacko?
Normalerweise würde ich ja sagen, so ein Arsch mit zuviel Geld lädt Ärger gradezu ein, aber wenn der Typ hier öfter aufkreuzt, dann hat er wohl Mittel und Wege sich vor Unfällen zu schützen. Oder? "
...kurz vor'm Wahnsinn wird's nochmal lustig...

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 244
Beiträge: 33008
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 16.03.2020 03:10

Nachdem der Kerl abgezogen ist widmet sich auch Daniel wieder Fritten und Bier, vertilgt sie durchaus mit Genuss und Apettit. "James, der treibt sich schon was länger hier rum. Und gut erkannt. Der ist nie alleine hier und auch wenn er oft ein Arsch ist wird drauf geachtet das er sich an die Regeln hält und nicht den falschen ans Bein pinkelt. Bis das nicht passiert wird er hier geduldet, einfach weil es so weniger Ärger gibt." Wahrscheinlich muss Daniel es nicht aussprechen. Aufpasser, Bodyguards oder so was in der Art. Und das bedeutet das er jemanden genug wert ist auf ihn aufzupassen, was je nachdem mehr Ärger bringen könnte ihn einfach nachträglich aus dem laden zu treiben, als ihn hin und wieder mal zu dulden.

Benutzeravatar
Dreifach20
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 118
Registriert: 31.05.2015 23:08

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Dreifach20 » 16.03.2020 20:44

"die von dir bereits mehrfach erwähnten Regeln.... welche ungeschriebenen Gesetze habt ihr hier in diesem Laden?"Mit einem weiteren Rundblick auf die offensichtlich magie-affine Dekoration im Club, redet Moose weiter "Das ist hier nicht ganz mein Hometurf, wo ich alles so in- und auswendig kenne wie die Flugbahn eines Kaliber 50-Hochgeschwindigkeitsgeschoß. Das ich ungefähr soviel Mojo in mir habe wie ein Brückenpfeiler, dürftest du gemerkt haben. Keine Ahnung, vielleicht schwirren hier statt AR-Sprites irgendwelche Feen durch den Astralraum, die nur für Typen wie dich sichtbar sind...Ich würde es nicht merken..."
Mit einem harten Grinsen fährt er fort:"Allerdings hab ich schon öfter festgestellt, das ich mich mit meinem Feuerzauber ganz gut bei Geistern und so bemerkbar machen kann, hehehe" :ijw: Den Cyberaugen ist es schwer abzulesen, aber da scheinen grade ein paar Erinnerungen durchs Kopfkino des Streetsams zu laufen...
...kurz vor'm Wahnsinn wird's nochmal lustig...

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 244
Beiträge: 33008
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 16.03.2020 21:45

Bei der harten Bemerkung zum Schluss muss der Ork doch wieder grinsen. "Glaub ich gerne, gibt ja Möglichkeiten mit denen zurecht zu kommen, auch ohne Magie. Aber wenn ich dir jetzt erzählen würde was hier auf der Astraleben so abgeht würd ich klingen ein Matrixfreak der dir erzzählen will wie spannend, oder was so spannend es ist was hierwo anders in der Matrix los ist. Hier ist einiges los und der Laden ist deutlich sicherer als er auf dich vielleicht wirkt."
Dann überlegt er kurz, wobei die Dekoration weniger Magie-affin wirkt als anderswo. Hier ist man nicht auf Touristen aus welche das coole Flair der coolen "echten" Magie erleben wollen. Nicht so aufgeblasen, kein halber Talisshop und keine große Show für die Sleepys. Auf den ersten, mundanen, Blick vielleicht etwas wenig Technik und hier und da etwas ungewöhnliche Gäste je nachdem was man gewohnt ist.

"Hmmm.......Also erst einmal ist hier jede Tradition willkommen. Die üblichen Verzerrten, toxischen und so was ausgenommen. Das hier ist neutraler Boden, keine Tradition wird bevorzugt oder benachteiligt. Daran haben sich alle zu halten, Keine harten Auseinandersetzungen, keine Schlägereien und Waffeneinsatz würdet du wohl sagen. Kein Streit darüber welche Religion die Richtige ist, fällt darunter das jede Tradition willkommen ist. Bei vielen hängen Glaube und Magie eng zusammen.
Keine Poser, keiner hier mag Angeber, wer hierher kommt um ne große Show abzuliefern oder mit seinem Mojo andren auf den Zeiger geht weil er sich für so cool hält fliegt auch. Egal wie erfahren oder nicht jemand ist. Das hier ist ein Ort zum Abhängen, neue Leute kennen lernen, um sich zu entspannen, feiern und Spaß haben. Ebenso wenig wie solche Poser bleiben diese schrecklichen Erwachten-Fans lange hier. Die sind aber meist von alleine wieder weg wenn sie sehen das es hier doch nicht so cool abgeht wie in der Trid-Show oder da wo man die mit einfachen Tricks beeindrucken will um ihnen was aus den Taschen zu ziehen oder sich bewundern zu lassen. Wenn du nicht willkommen bist,"
Daniel zuckt etwas mit den Schultern. "Nicht so viel anders als anderswo. wer Streit sucht fliegt ebenfalls, einmal als der Laden neu war haben ein paar fremde Ganger versucht hier Randale schlagen und Schutzgeld zu kassieren, seitdem gibt es unter anderem den gepanzerten Wagen mit den großen Kanonen auf dem Parkplatz. Nicht dass so etwas nötig wäre, aber irgendwie gibt es immer welche denen etwas Blei im Körper mehr Respekt einflöst als der Gedanke was ihnen hier passieren könnte. Wahrscheinlich was sie sich das besser kennen und es sich deswegen besser vor Augen halten können."
Haben versucht dürfte hierbei wohl das Wesentliche sein.

Benutzeravatar
Dreifach20
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 118
Registriert: 31.05.2015 23:08

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Dreifach20 » 16.03.2020 23:27

:ijw: "wie schon der alte Teddy R. sagte: "Sprich leise und höflich, aber trage stets einen dicken Knüppel bei dir. "" Mit einem Schulterzucken "ist halt praktisch, wenn man nen Trumpf in der Hinterhand hat. Egal, ob das nen Panzer oder nen apokalyptischer Zauberspruch ist. "
:grübeln: "Gehört das zu den Gefallen, die du fürs Management hier erledigst? Ein bisschen die astralen Muskeln spielen lassen wenn's drauf ankommt?" Moose mustert den jungen Ork sehr intensiv bei dieser Frage. Die Hand, die während der Unterhaltung meistens leise einen Rythmus auf der Tischplatte getrommelt hat, spannt sich kurz an, bevor sie den unterbrochenen Trommelwirbel wieder aufnimmt.

"Also, wie war das mit der Band?" schaut sich Moose um.
"Ich hoffe, es geht bald los, hab Bock auf ein bisschen Abrocken heute abend. Die Kalorien müssen irgendwie ja wieder rausgeschwitzt werden" deutet er auf die knochigen Reste der Spareribs.
...kurz vor'm Wahnsinn wird's nochmal lustig...

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 244
Beiträge: 33008
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 16.03.2020 23:59

"keine Ahnung wer das ist, aber der Spruch passt. Und dazu eben das nötige Augenmaß." Stimmt Daniel grinsend zu,zuckt bei der Frage darauf mit den Schultern und erwidert die intensive Musterung ruhig mit seinen grünen Augen. Auch wenn der Blick sich kurz der sich in dem Moment kurz etwas anspannenden Hand zuwendet, aber auch nur kurz. "Ach was, das können andere besser. Ich erledige das ein oder andere draußen, hab hier drinnen hin und wieder mal einen Blick auf das ein oder andere. Und ich bin auch nicht dein persönlicher Aufpasser wenn du darauf hinaus willst." Zwinkert der Ork Moose zu.

In der Tat scheinen sich inzwischen in einer größeren Ecken, deutlich weiter hinein in den Cube, auf der Tanzfläche mehr Leute zusammen. "Dürfte nicht mehr lange dauern, da hinten gibt es auch eine kleine Bühne, noch können wir uns gute Plätze sichern."

Benutzeravatar
Dreifach20
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 118
Registriert: 31.05.2015 23:08

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Dreifach20 » 17.03.2020 00:57

Grinsend "gute Plätze sind relativ. ich hab eigentlich meistens nen guten Blick auf die Bühne. Auch aus der letzten Reihe." :wink:
Aber heute ist mir mehr nach Moshpit :devil:

OOC: btw: Moose - nicht Moos: https://en.wikipedia.org/wiki/Moose
...kurz vor'm Wahnsinn wird's nochmal lustig...

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 244
Beiträge: 33008
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 17.03.2020 13:30

OOC: Sorry, war keine Absicht.

Jetzt muss der Ork doch lachen, leert seine Bierflasche. "So lang du dabei keinem auf die Füße trittst oder deine Hörner abstoßen willst...." Meint er zu Moose, steht dann aber auch langsam auf.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 135
Beiträge: 11440
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Chephren » 17.03.2020 17:49

Gerade als die beiden in Richtung der Tanzfläche schauen, schiebt sich eine junge Asiatin zwischen die beiden und zur Bar. "Entschuldigt Jungs. Ich müsste da mal zum Bier." Die junge Japanerin ist von oben bis unten tätowiert, was man bei den knappen Hot-Pants und dem weiten Shirt mit dem Band-Logo darauf gut erkennen kann. Wenn das echte Tattoos sind, muss das ein Vermögen gekostet haben. Sie geht dem Troll zwar kaum bis zum Bauch wirkt aber ziemlich fit und trainiert, nicht nur ein Hungerhaken.
Während sie wartet grinst sie die beiden an. "Wollt ihr euch auch in die Pit werfen?"


Bild
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Dreifach20
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 118
Registriert: 31.05.2015 23:08

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Dreifach20 » 17.03.2020 20:08

extra breites Grinsen :lol: "hm, ich werf dich gerne, dann bist du schneller in der Pit." gefolgt von "aber ich wette, du könntest auch ohne meine Hilfe über die Menge hier drüberhüpfen" auf japanisch. Der Rest ist wieder in Streetenglisch "Finde ich übrigens mutig, Kleine, sich so zwischen mich und mein nächstes Bier zu drängeln. :wink: Was willst'n trinken?"Moose winkt der kräftigen tättowierten Barkeeperin zu und hält 3 Finger hoch.
...kurz vor'm Wahnsinn wird's nochmal lustig...

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 135
Beiträge: 11440
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Chephren » 17.03.2020 21:34

Sie grinst ebenso breit. "Wieso mutig? Du warst zwischen mir und meinem Bier. Das ist mutig. Ich nehme was du hast," sie deutet auf seine Flasche. Auf jeden Fall fehlt es ihr nicht an Selbstvertrauen oder sie hat schon gut einen im Tee. "Aber ich nehm dich nachher beim Angebot, wenn ich nicht weit genug vorne bin..."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 244
Beiträge: 33008
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 17.03.2020 22:37

Als sich die Asiatin so einfach dazwischen drängt lacht der rothaarige Ork bei Mooses Reaktion darauf sogar kurz auf. "Hey, Sprachen zu nutzen die nicht jeder verstehen könnte ist unfair." Beschwert er sich gespielt.

Die kräftige, tätowierte Barkeeperin nickt und kurz darauf folgen auch die drei Biere. Und falls er ein in der Matrix erkennbares Profil oder ähnliches hat ein kurzes Anklopfen von eben jener Kellnerin, eine Kontaktanfrage zum Kommlinknummerntausch.

"Vorschlag, ihr geht raus und kloppt euch ums Bier, ich geh in den Keller und sicher mit den Nachschub." Dabei stößt er allerdings auch mit allen beiden an und es ist klar das er das nicht ernst mein.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 135
Beiträge: 11440
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Chephren » 17.03.2020 22:49

Sie prostet den beiden zu. "Du hast Zugang zum Keller? Das ist mein Mann," antwortet sie lachend. "Aber keine Angst. Ich will doch die Band genießen und niemanden verhauen."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Dreifach20
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 118
Registriert: 31.05.2015 23:08

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Dreifach20 » 17.03.2020 23:55

Den Austausch von Kommlink-Nrn. mit der Barkeeperin erledigt Moose zusammen mit der Bezahlung für die Biere, nachdem er kurz noch gecheckt hat, unter welchem Profil er grade offiziell rumläuft. Zum Glück sendet sie auch ihren Namen mit, sonst müsste er sie unter sexy Tattoo-BarLady speichern.

Zu Daniel "Chrom hat eben auch Vorteile. So ne Sprachsoft ist schnell gezogen. Du kannst dir ja von nem Geist dolmetschen lassen." :wink: :lol:

Moose stößt der zierlichen Asiatin an: "Na dann, auf die Band und Rock&Roll. \m/
Die meisten nennen mich Moose. Und wie heisst du?"




OOC: ich hab kein so passendes Bild wie @Chephren, aber das hier kommt einigermaßen an meine Vorstellung ran:
Dateianhänge
Moose1_klein.jpg
Moose1_klein.jpg (25.46 KiB) 276 mal betrachtet
...kurz vor'm Wahnsinn wird's nochmal lustig...

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 244
Beiträge: 33008
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 18.03.2020 00:14

OOC: Wenn du nicht die Bildrechte besitzt bitte nur Bilderlinks, nichts hochladen das urheberrechtlich schwierig werden könnte. Danke.^^

Als Moose die Anfrage und den Austausch annimmt, in der tat ist ihr Name mit dabei, schaut sie noch einmal zu den drein und zwinkert dem Troll zu ehe sie sich wieder an ihre Arbeit macht und weiteren Gästen Wünsche erfüllt.

"Pfff.....Da kann ich mir auch Troden anlegen und die Sprachsoft so übers Kommlink laufen lassen. Man muss ja nicht direkt mit Kanonen auf Ratten schießen, so lange es keine Critterratten sind." Hält er grinsend dagegen.

Und lacht bei der Aussage der Asiatin. "Da hab ich ja noch einmal Glück gehabt."

Mit dem Vorstellen wartet er dann bis die Asiatin sich vorgestellt hat. "ich bin Daniel." Meint er danach.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 135
Beiträge: 11440
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Chephren » 18.03.2020 14:06

"Ich bin Sakura," stellt sie sich vor. "Seid ihr Fans von der Band oder nur hier, weil es ordentliches Essen gibt?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Dreifach20
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 118
Registriert: 31.05.2015 23:08

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Dreifach20 » 18.03.2020 20:34

"Hi Sakura. :) Ich wusste nicht, das hier heute ne Band spielt. Ich hatte nur gehört, das es hier echtes Fleisch statt Soy-Burger gibt."
Auf dem Weg zum hinteren Teil des Clubs, wo die Band sich langsam aufwärmt: "Was treibt dich hierher?"
...kurz vor'm Wahnsinn wird's nochmal lustig...

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 135
Beiträge: 11440
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Chephren » 18.03.2020 21:44

"Das Schachturnier im Hinterzimmer ist immer spannend..." meint sie grinsend. "Nein ehrlich. Die Band ist live besser als in der Matrix, das Bier ordentlich und nicht zuletzt kann ich vielleicht ein paar Kunden abgreifen."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 244
Beiträge: 33008
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 18.03.2020 22:56

"ich bin Fan, wegen dem guten Essen hier und weil die auch manchmal ein paar kleinere Jobs für mich haben." Meint Daniel über beide Hauer grinsend als er antwortet. "und die Schachturniere hier sind klasse! Etwas altmodisch, aber was man für Taktiken fürs Urban Brawl rausziehen kann! Seitdem verlier ich meine Wetten deutlich seltener!"
Greift er den Scherz auf, natürlich gibt es die hier nicht.

Benutzeravatar
Dreifach20
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 118
Registriert: 31.05.2015 23:08

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Dreifach20 » 19.03.2020 18:12

"als ob ein Urban Brawler genug Gehirnzellen für Schach hätte." :lol:
"Ich hab gehört, in den Regeln für kommende Saison steht, das der eingebaute Taktik-Chip nicht größer als 64kB sein darf." Mit einem Zwinkern "Also doppelt so groß wie die durchschnittliche Intelligenz eines Brawlers."

An Sakura mit einer fragend hochgezogenen Augenbraue: "Was für Kunden? Was bietest du denn an? Tattoos? "
...kurz vor'm Wahnsinn wird's nochmal lustig...

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 244
Beiträge: 33008
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 19.03.2020 21:21

"Kommt drauf an, da sollen ja schon welche dabei sein die was drauf haben." Lacht Daniel auf, braucht einen Moment um sich wieder einzubekommen. "KB? Ist das nicht aus der grauen Vorzeit, wo die Sony Corporation noch so komische Spielkästen mit Frisbeescheiben rausgebracht hat? DV-Ray oder so? Noch vor dem Erwachen." grinst er, schaut dann aber auch was Sakura nun so antworten wird.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 135
Beiträge: 11440
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Chephren » 19.03.2020 22:06

Sie lacht, wobei die beiden merken, dass ihre Computerkenntnisse jetzt nicht gerade die eines Deckers sind.
"Naja, manche von denen können bis 10 zählen habe ich gehört..." gibt sie ebenfalls grinsend zurück. "Ja ich biete Tattoos an, gar nicht so weit von hier. Wenn ihr also welche wollt: Geht aber nur gegen Termin und ich steche nichts aus 'nem Katalog oder so..."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 244
Beiträge: 33008
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 19.03.2020 22:24

Als sie erzählt was sie so macht betrachtet Daniel ihre Tattoos noch einmal genauer, das könnte man ohne das Thema gerade schon fast als etwas unverschämt oder ähnliches betrachten, aber er blickt dann auch wieder auf und ihr ins Gesicht, bleibt nicht irgendwo anders hängen. "Und wahrscheinlich auch nicht für jeden, sieht wirklich stark aus. Ich kenn welche die auf so etwas stehen, also Körperbilder, kann ich die mal zu dir schicken oder hast du Ausschlusskriterien?"

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 135
Beiträge: 11440
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Chephren » 19.03.2020 22:49

"Klar. Was sollte ich für Ausschluskriterien haben? Ich tätowiere nicht alles an Motiven, aber wen? Solange da jetzt nicht gerade ein Monade reinläuft..." Sie schaut an den beiden hinunter. "Ihr steht da nciht so drauf? ANgst vor den Schmerzen?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 244
Beiträge: 33008
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 19.03.2020 23:13

"Cool, ich gebs weiter." Verspricht er, zuckt dann mit den Schultern und grinst. "Ne, das nicht. Aber Tattoos sind was Besonderes, jedenfalls die Permanenten. Mein Lehrmeister reißt mir den Kopf ab. Der ist da ganz streng drauf. Ich muss mir meine Tattoos verdienen. Ein paar Piercings hab ich hin und wieder drin, aber nicht da wo man sie direkt sieht." Gibt der Rothaarige gut gelaunt zurück.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 135
Beiträge: 11440
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Chephren » 19.03.2020 23:33

"Verdienen? Bist du bei der Yakuza", fragt sie nach. Nicht so ernst gemeint, da die meisten Yaks sich mehrere Finger abhacken würden, bevor sie einen Ork aufnehmen. Was lernst du denn?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 244
Beiträge: 33008
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 19.03.2020 23:39

"Ne, ich glaub die würden eher anderes mit mir anstellen." Gibt er amüsiert auf diese nicht so ernst gemeinte Frage zurück, wackelt dann etwas mit den Augenbrauen und nimmt eine etwas ernsthaftere Haltung an. Ebenfalls nicht ganz ernst gemeint. "Mojokram." Und fällt wieder was in sich zusammen. "Mein Meister ist Schamane, der nimmt das eben ernst. Zumindest was das angeht. Da wär ich schön blöd es mir mit ihm zu versauen, egal wie cool deine Tattoos sind."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 135
Beiträge: 11440
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Ungelesener Beitrag von Chephren » 19.03.2020 23:44

"Dann kann man ja nur Glückwunsch sagen. Das ist der Freifahrtschein um Geld zu drucken. Gute Mojoschleudern sind hier noch seltener als in 'nem Kon. Was willst du denn damit anstellen?" fragt sie nach.
Fear cuts deeper than swords.

Antworten