Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzer/innen-Avatar
Xexixo
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 2441
Registriert: 28.08.2009 11:54
Wohnort: München

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Xexixo » 03.11.2019 11:08

Nach einiger Zeit verstummt der Elf wieder und blickt zunächst wort- und ausdruckslos in die Runde. Einige Sekunden verstreichen ehe sein Blick auf dem rothaarigen Magier haften bleibt. Mit einem anerkennenden Nicken lächelt er ihn an Meinen außerordentlichen Glückwunsch zu diesem beeindruckenden Kleinod. Ihr könnt euch wahrlich glücklich schätzen ein solches Artefakt zu besitzen. Und schließlich gebührt euch mein Dank, dass ich es analysieren durfte. Danke! er nippt kurz an seinem Getränk Und was darf ich euch im Gegenzug über mich verraten?
Zuletzt geändert von Xexixo am 03.11.2019 11:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 2763
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Madalena » 03.11.2019 11:32

Am Tisch

Wie, das war es jetzt? Den Elfen nach seinen Erkenntnissen zu fragen war Dwartoscha aber dann doch zu stolz.

"Garoschem! Fortombla hortomosch, Angroscho." rief sie lieber dem Neuankömmling zu.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 240
Beiträge: 31075
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 03.11.2019 13:25

Am Tisch

"Wunderbar." Beschließt der Rothaarige erfreut als der Maraskaner zustimmt. "Was davon ungefährlicher wird muss sich zeigen." Grinst er nun doch ein wenig.

Falls er den Angroschim entdeckt, schaut er kurz von diesem zu Dwartoscha, noch einmal kurz zu dem dicken Angroschim. Dabei auch darauf achtend ob dieser offensichtlich weiteres Metall dabei hat außer dem Knauf des Gehstocks.
Aber nur kurz, weder länger noch aufdringlich ehe er sich wieder der Tischgemeinschaft mehr zuwendet.

Um an seinem Tee zu nippen, noch etwas Mandarine zu teilen und zu genießen, interessiert auf das Ergebnis des Elfen zu warten. "Danke sehr, es freut mich das es Euch gefällt und das Ihr gefallen daran fandet es zu untersuchen." Bei der Frage nach dem Geheimnis überlegt er kurz. "Nun, ich gehe davon aus das Ihr zumindest zeitweise in der Akademie von Thorwal Srtadt gelernt habt, nach Eurem Auftreten, Aussehen undd em was Ihr über Euch erzählt habt. Und anderes könnte zu persönlich sein.......Also........womit habt Ihr den Ring analysiert? Das war kein Odem, aber auch kein großes Zauberlied."

Als Dwartoscha dem anderen Zwerg zuruft nimmt der Magier den Ring auch wieder an sich. Nicht deswegen, sondern weil die Untersuchung beendet ist. Und weil er ja noch ein Versprechen zu erfüllen hat. Oder eher seinen Teil des Handels. "Also, falls einer von euch es sich hier drinnen gemütlich gemacht hat...." Beginnt nun er mit dem Ring zu reden, oder eher mit dem was vielleicht in diesem ist. "Gebt Ihr mir ein Zeichen, oder soll ich selber nachschauen?"
Und wartet dann erst einmal kurz ab, schaut schließlich lächeln zu Xindaijian. "Einer ist drinnen. Also schließe ich daraus das er nicht geladen ist." Erfüllt er seinen Teil des Handels. Kurz flammt auch eine der Kerzen auf dem Tisch heller auf, etwas höher und der Wachs brennt ein Stück nieder, was der Rothaarige mit einem Seitenblick quittiert. "Also gut, wenn ich vorstellen darf....." Und stellt dem Ring dann nach und nach alle Anwesenden vor. Oder eher dem was in ihm ist.

Benutzer/innen-Avatar
Xexixo
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 2441
Registriert: 28.08.2009 11:54
Wohnort: München

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Xexixo » 03.11.2019 17:03

Am Tisch

Ha! Eine gute Frage, das wohl! wobei er versucht ganz besonders thorwalsch zu klingen und dann laut lachen muss. Ihr habt vollkommen Recht mit euren Annahmen. Ja, ich war bereits mehrfach an der Akademie in Thorwal und ich habe euren Ring weder mit dem Cantus Odem Arcanum, noch mit Hilfe eines alten Elfenliedes analysiert. er schmunzelt kurz bei dieser Feststellung und fährt fort Die Hesindedispute in Thorwal sind genauso legendär wie Aleya Ambareth selbst. Ich genieße es dort zu sein und wilde Wortgefechte auszutragen. Auf meinen vielen Reisen habe ich dann auch einen Cantus der Gildenmagie gelernt, der nicht dem harmonischen Weltbild der Elfen entspricht. Ich rede von dem in höchstem Maße analytischen Occulus Astralis. So wie schon andere Canti übte und meisterte ich ihn schließlich. Ich will es nicht mein Lebenswerk nennen, denn dann würde aus elfischer Betrachtung mein Ende nahe sein, aber es gelang mir diesen Cantus der Magica clarobservativa in die elfische Repräsentation zu transferieren. Und genau diesen Cantus habe ich auch gewirkt bei der Analyse. wobei deutlich mit der Hand auf den Tisch haut und anschließend seinen Krug erhebt Auf die Freiheit!

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 181
Beiträge: 10674
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 03.11.2019 21:31

Weniger mit Artefakten im Allgemeinen, als mit Edelsteinen. Besonders wenn sie zaubermächtig sind... gibt sie zurück. "Außerdem funktioniert das mit dem Reden nicht bei jedem Artefakt."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 240
Beiträge: 31075
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 03.11.2019 22:29

Am Tisch

Der Rothaarige hört interessiert zu, schmunzelt bei der thorwalschen Einlage und nickt schließlich leicht. "Ein ziemlich großes Stück Arbeit und eine beeindruckende Leistung. Ich hoffe manch ein Zauberweber weiß das zu schätzen. Das ist mal was anderes, als wenn wir Gildenmagier das Wissen der anderen Traditionen zusammen tragen."

"Klingt auf jeden Fall nach einer interessanten Methode, ein ziemlich alternativer Ansatz." Merkt er gen Maga an, nachdem alle vorgestellt sind. "Ich verlasse mich da her auf die klassische Hellsichtsmagie. Oder ich frag auch einfach mal, wenn es um Elementare geht."

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 113
Beiträge: 14489
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 04.11.2019 07:38

"Freut mich, Euch kennenzulernen, Geist des Rings", erwidert Xindanjian freundlich als Gordovan ihn vorstellt. Dann hört er interessiert den Ausführungen des Elfs zu. "Ihr seid also ein unermüdlicher Forscher auf dem Gebiet der Magie scheint mir. Auch wenn ich nur die Hälfte von dem verstanden habe, wovon Ihr redet."

Benutzer/innen-Avatar
Xexixo
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 2441
Registriert: 28.08.2009 11:54
Wohnort: München

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Xexixo » 04.11.2019 09:09

Fast schon peinlich berührt nimmt der Elf die Komplimente auf Ach, ihr habt sicher auch alle schon herausragende Leistungen vollbracht. Und ihr dürft nicht vergessen, dass ich einfach ein paar Jahre mehr Zeit hatte bisher als ihr Menschen. Dann wendet er sich zu Xindanjian und nickt etwas So könnte man es sagen. Ich bin ein unermüdlicher Forscher, getrieben von Neugier und genährt von Erkenntnis. Wobei mich viel mehr als nur die Magie interessiert. Eine gute Geschichte, ein spannender Disput oder auch ein humoristisches Schauspiel regen meine Aufmerksamkeit genauso an. Jeder Ort ist wunderschön und von beeindruckender Einzigartigkeit... wobei er kurz inne hält und dann schmunzelt ... oder Zweiartigkeit für Maraskaner. Auf alle Fälle möchte ich jedes Detail dieser Welt kennen lernen und verstehen.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 181
Beiträge: 10674
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 04.11.2019 20:48

Die Maga zuckt mit den Schultern. "Das kann man machen, aber so erfährt man andere Dinge. Dinge, die man sonst nicht wahrnehmen kann," meint sie dazu und wirkt auch beeindruckt von dem Elfen.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 240
Beiträge: 31075
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 04.11.2019 23:06

"Herausragend ist relativ, es kommt immer auf die Perpektive an. Ich hab jedenfalls nicht nur Lob für meine Werke erhalten." Gesteht er ehrlich ein, wirkt dabei kurz sogar eine gewisse Spur verbittert. Vielleicht auch nachtragend, aber wenn dann wirklich nur ein wenig.

Zu dem was der Elf dem Maraskaner erzählt muss er dann doch wieder etwas schmunzeln. "Das Leben hat noch so viel mehr zu bieten als nur Magie, jeder sollte so glücklich werden wie es gut für ihn ist. So lange er niemand anderen damit schadet." Schwingt da doch ein wenig rohalsche Philosophie mit. Von wegen das die Freiheit des einen dort endet wo die eines anderen beginnt.

Auch zu dem was die Maga sagt nickt er leicht, zuckt dann aber auch leicht mit den Schultern. "Ja, das ist sicher auch möglich. Aber auch hier kommt es sicherlich auch auf die Sichtweisen drauf an. Erst heute habe ich mich in den Rosengärten einige Stunden mit den Dschinnen unterhalten. Auch so erfährt man Dinge die einem sonst entgehen. Auch wenn ihre Sicht sicher manchmal etwas speziell ist."

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 181
Beiträge: 10674
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.11.2019 20:16

Ja, die Djinne und Geister der Elemente sind immer besonders und immer ein Gespräch wert. Vor allem wenn man das Glück hat einmal mit älteren oder mächtigeren Vertretern zu sprechen, gibt die Maga zu.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 240
Beiträge: 31075
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 05.11.2019 21:24

Der Rothaarige nickt, als die Maga dies zugibt, gießt sich auch noch einmal etwas Tee nach falls möglich. Oder bestellt sich noch einen sobald möglich. "Vor allem Dschinne und höhere Vertreter der Elemente. Elementare Diener sind da ja bedauerlicherweise ein wenig beschränkt. Die meisten jedenfalls. Wobei es unter Umständen auch nicht ungefährlich bleibt oder wird, jedenfalls bei den Elementen wo die destruktiveren Aspekte eher hervor treten."

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 181
Beiträge: 10674
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.11.2019 22:23

Solange man weiß was man tut und nicht leichtsinnig wird, ist das ein überschaubares Risiko." Sie zögert. "Ja genau ich meine auch Schutzkreise."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 240
Beiträge: 31075
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 05.11.2019 22:46

"Wobei gerade die Schutz- und Bannkreise gegen Elementare noch seltener verbreitet sind als die Arkanoglyphen generell." Merkt der Rothaarige dahingehend allerdings an. "Meist reicht es aber schon respektvoll genug zu sein und damit zu rechnen das Manifestationen des gerufenen Elements eben auch alle Aspekte dessen umfassen kann. Nur nicht immer. Und dann kann e auch vorkommen das sich jemand von Schutzmaßnahmen beleidigt fühlt. Aber zugegeben, so etwas ist wirklich sehr selten.""
Dabei betrachtet er sie durchaus interessiert. "Und mit wem habt Ihr nun gesprochen?"

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 181
Beiträge: 10674
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.11.2019 23:18

"Nun wer mit dem Feuer spielt sollte sein Handwerkszeug beherrschen. Das gilt natürlich auch für die anderen Elemente." Dann schaut sie zu dem Kristall in ihrem Stab. "Mit dem Edelstein," meint sie und nickt in Richtung des Stabes.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 113
Beiträge: 14489
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 06.11.2019 07:39

"Die Rosengärten, da sagt Ihr was. Die wollte ich auch noch aufsuchen, wo ich schon einmal hier in Zorgan bin", bemerkt Xindanjian und verfolgt dann das weitere Gespräch zwischen den gelehrten Herrschaften. "Also ist es wie überall im Leben. Mit vorsichtiger Höflichkeit erreicht man in der Regel am meisten", schließt er.

Benutzer/innen-Avatar
Xexixo
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 2441
Registriert: 28.08.2009 11:54
Wohnort: München

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Xexixo » 06.11.2019 10:16

Auch der Elf nickt zustimmend Zumal elementare Wesen, egal welcher Ausprägung und Intensität, meiner Erfahrung nach durchweg für die Ordnung stehen und im Grunde nicht sonderlich destruktiv sind. Trotzdem sollte man sie sicherlich nicht reizen, das stimmt... dann schaut er zu Xindandjin Rosengärten? Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich in all den Jahren die ich in dieser Welt schon lebe noch nie in Zorgan und somit auch nie in diesen Rosengärten war. Erzählt mir bitte davon! Was hat es damit auf sich?

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 113
Beiträge: 14489
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 06.11.2019 13:00

"Am Besten geben wir diese Frage an unseren jungen Herrn Magus weiter. Denn ich war wie gesagt auch noch nie dort. Ich weiß nur, dass dort Rosendschinne leben sollen und die ganzen Gärten und Anlagen unter dem Schutz und Segen der Schwester Rahja stehen", antwortet Xindanjian.

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 2763
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Madalena » 06.11.2019 13:53

"Die Rosengärten von Zorgan sollen wahrhaft prächtig sein! Ich gedenke, ihnen morgen einen Besuch abzustatten." schwärmt die Zwergin.

"Und Elementarwesen sind sehr mächtige Verbündete, wenn man ihre Freundschaft gewinnen kann."

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 240
Beiträge: 31075
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 06.11.2019 19:52

Bei dem Thema mit dem Feuer spielen streicht der Rothaarige unbewusst kurz über seinen linken Handrücken, über die gut verheilte aber noch nicht völlig verheilte Brandwunde dort. "Ja, das sollte man beherrschen, ebenso wie die meisten zum Glück weniger destruktiv sind. Wobei ja gerade Feuer und Eis da am ehesten hervor stechen."
Meint er zu dem was die anderen dazu sagen, schaut dann durchaus interessiert zu dem Stein im Stab der Maga. "Steckt in ihm ein Wesen, egal welcher Art? Oder wirklich direkt mit dem Stein?"

Als das Thema Rosengärten dann an ihn weiter gereicht wird zuckt er erneut leicht mit den Schultern. "Nun, es sind die Gärten und Parkanalgen des Radschatempels. Unter anderem die beeidnruckenden Rosenpflanzungen haben ihm den Namen gegeben. Die Rosendschinne kamen erst später. Wenn sie sich entschließen ihre Zeit mit den beschurn zu verbringen sollte es genießen. Allerdings sind sie nicht mehr ganz so verspielt und sanft wie früher. Sie sind launischer geworden, aber eben lebensbejahend so das sie einem nichts tun werden. Eher launisch wie manche Künstler, schwieriger im Umgang, jedenfalls ein wenig. Vielleicht haben sie auch zu viel Zeit mit Menschen verbracht, sich zu viel abgeschaut.
Sie sind humanoid, meist menschenähnlich, neugierig, radschagefällig in vielem. Nachdem es einige Schwangerschaften gab, oder auch auf der Türschwelle ausgesetzte Kinder, würde ich empfehlen vorher Rahjaliebteee oder vergleichbares zu trinken. Zumindest wenn man solchen Experimenten nicht abgeneigt ist."

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 2763
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Madalena » 06.11.2019 20:17

"Wenn man als Mann mit Männern experimentiert, dürfte wohl auch nicht so viel passieren."
grinste Dwartoscha zu der letzten Aussage.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 240
Beiträge: 31075
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 06.11.2019 20:30

Das bringt den Rothaarigen dann dazu wirklich aufzulachen. Gordovan prustet los, zum Glück trinkt er gerade nichts und braucht erst einmal einen Moment um sich wieder zu fangen. "Gutes Argument." Gibt er zu, nachdem er mal wieder ordentlich nach Luft schnappen konnte, jappst aber zumindest noch etwas herum. "Aber da wäre ich mir gerade bei humusdschinnen nicht völlig sicher. Ich wär mir nicht so sicher, dass sie immer beim gleichen Geschlecht bleiben. Und falls der Mann mit der Lebenskraft gefüllt wird und später daheim bei seiner Frau ist, wer weiß was dann passiert."
Umschreibt er den Vorgang, muss dann aber auch wieder auflachen.

Neein, er lacht Dwartoscha nicht aus, definitiv nicht.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 113
Beiträge: 14489
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 07.11.2019 08:36

"Rein anatomisch dürfte nichts passieren", lautet Xindanjians Diagnose dazu. "Aber wenn Magie im Spiel ist, weiß man ja nie."

Benutzer/innen-Avatar
Xexixo
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 2441
Registriert: 28.08.2009 11:54
Wohnort: München

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Xexixo » 07.11.2019 14:36

das klingt wirklich faszinierend. Ich werde diese Gärten auf alle Fälle besuchen bevor ich weiter reise! und schmunzelt dann bei Xindandjins Bemerkung Wenn Magie im Spiel ist, ist wirklich alles möglich, selbst bis dahin Undenkbares.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 48
Beiträge: 8696
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 07.11.2019 17:38

Hjartan hat lange geschwiegen und sah sehr abwesend aus. Nun zieht er plötzlich eine aufklappbare Wachstafel aus einer Tasche und beginnt sich in kleinen, aber klar geschriebenen Hjalding'schen Runen Notizen zu machen. "Verzeiht, Freunde." murmelt er dabei abwesend "Wenn mich die Inspiration heimsucht, bin ich nicht zu viel zu gebrauchen. Ich hatte gerade eine Idee zu einer neuen Geschichte." Dann schreibt er eifrig weiter.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 181
Beiträge: 10674
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 07.11.2019 19:33

Mit dem Stein, kommentiert sie die Frage des Magus. "Ich habe festgestellt, dass alle Edelsteine ein gewisses Maß an INtelligenz haben..."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 240
Beiträge: 31075
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 07.11.2019 20:39

"Das stimmt, so ist viel mehr möglich." Bekräftigt der Rothaarige gut gelaunt Xindaijians und Hjartans Bemerkung dahingehend. "Nicht alles, aber mehr. Die Gärten solltet ihr auch jeden Fall besuchen, sonst habt ihr etwas verpasst das ihr später bereuen könntet."


Als die Maga seine Frage kommentiert betrachtet er sie doch einen Moment länger, dann besagten Edelstein. "Das wär mir neu, wie habt Ihr das festgestellt?" Nein, er weist diese Idee nicht direkt von sich, auch wenn er doch etwas skeptisch ist. Wer weiß, immerhin wäre das nicht die erste verloren gegangene, oder neu entdeckte Erkenntnis der Magie. Oder über das Wesen gewisser Dinge.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 181
Beiträge: 10674
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 07.11.2019 21:07

"Hmm, schwierig zu sagen. Irgendwann in meiner Ausbildung habe ich festgestellt, dass ich so etwas wie Stimmen höre, wenn ich in der Nähe von Edelsteinen bin. Und je größer oder mächtiger sie sind, desto deutlicher und intelligenter waren die Stimmen," meint sie. "Fragt mich nur nicht, wieso ich das kann."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 2763
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Madalena » 07.11.2019 21:30

"Schon mancher hat sein Herz an prächtige Edelsteine verloren. Wenn sie rein sind, und von kundiger Hand bearbeitet, können sie von unbeschreiblicher Schönheit sein. Aber manchmal wird diese Liebe eifersüchtig und ungesund. Und man verliert das Auge für Wesen aus Fleisch und Blut um einen herum.

Während sie das sagte, warf sie ein halbes neugieriges Auge auf die Aufzeichnungen Hjartans.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 48
Beiträge: 8696
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.11.2019 10:09

"Hmja. Edelsteine können sehr hübsch sein. Ich ziehe es aber vor, wenn sie auch nützlich sind. Wie ein Wegweiserstein." sagt Hjartan geistesabwesend.

Antworten