Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 80
Beiträge: 10080
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 12.06.2019 09:18

Am Vorabend
Wieder schaut die blonde Tulamidin intensiv zu dem Thor... nein Almadaner. Schulterzuckend nimmt sie die Information zur Kenntnis.
"Wein? Nicht zu verachten. Feqz sei Dank. Die anderen Almadaner die ich kennengelernt habe waren regelrechte Stubenhocker. Von wegen Leidenschaft..."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 30090
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 12.06.2019 19:20

Am Vorabend

Einer der Diener bringt seinen bestellten Wein, auch das Getränk für Kazan falls dieser ebenfalls noch etwas wollte. Dankend lässt er es vor sich stellen, so das der längere, intensive Blick diesmal ins Leere geht.
Aber dann wendet er sich selbstverständlich auch wieder den beiden zu. "Ihr scheint da ein recht einsetiges Bild zu haben. Durch das Blut der meisten Almadaner fließt Radschas Leidenschaft in der ein oder anderen Form. Nur zeigen wir es nicht immer direkt. Ich nehme an Ihr habt bisher eher die Magier aus Punin kennenlernen dürften?"

Benutzer/innen-Avatar
Shirwan
Posts in diesem Topic: 181
Beiträge: 359
Registriert: 16.10.2018 10:00
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Shirwan » 12.06.2019 20:39

Azina&Ashkan - Zimmer

Azina, mein Herz, bitte weine nicht. Mein Herz zerbricht sonst! Ashkan griff nun mit beiden Händen nach ihrer Hand und presste sie auf sein Herz.
Erinnerst du dich nicht mehr? Denkst du wirklich so über mich?! Ich würde eher Sterben als dir Unrecht zu tun! Du selbst hast dich ausgezogen! Warum ich aussah als wäre ich in Radschas Garten? Was anderes wäre das Paradies als NEBEN dir schlafen zu dürfen? Wenn du das wirklich glaubst dann schicke mich fort und nie wieder wird dein Blick mich treffen. Seine letzten Worte sprach er in Zorn und Trauer gleichermaßen.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 80
Beiträge: 10080
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 12.06.2019 21:34

Am Vorabend
Sie lehnt sich zurück. "Das ist doch die einzige Akademiein eurem Land, oder? Und alle, die ich von dort getroffen habe, hätten Schwierigkeiten gehabt, alleine die Straße zu überqueren."
Dann seufzt sie, eine Pause.
"Ja der war aus Almada, aber hat in Bethana studiert... Ihr seid also von Radscha gesegnet? Womit kann man euer Blut in Wallung bringen?" fragt sie dann schmunzelnd
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 30090
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 12.06.2019 22:24

Am Vorabend

Der blonde Hüne grinst etwas bei ihrer Bestellung. "So weit ich weiß schon, aber dort gibt es auch nicht nur Almadaner. Aber die Magier aus Punin sind oft wirklich etwas speziell, wenn auch nicht alle von denen." Bei der schmunzelnden Frage zuckt er leicht mit den Schultern, lacht dann jedoch kurz auf. Erheitert, wobei seine dunklere, samtige stimme ihren durchaus angenehmen Klang verteilt. "Ich würde eher sagen unser Land ist von Radscha geküsst, das kann man schon als Segen interpretieren wenn man will. Feiern, Tanzen, Streit. Die Liebe, Musik, Tanz. Die Minne, dazu eben das wofür das Blut der einzelnen entbrennt. Wenn Ihr mal in Almada seid solltet ihr euch einige der feste und feiern ansehen. Die Verehrung von Rahja und Radscha unterscheidet sich zwar, wir sind nicht so wild und ungezügelt, aber auch nicht weniger leidenschaftlich bei der Sache."

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 80
Beiträge: 10080
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 12.06.2019 23:31

Vorabend
Sie winkt einer der Bedienungen und lässt sich einen Wein bringen, dabei kann man ein silbernes Armband erkennen, dass sich um ihren ganzen Unterarm windet und mit verschiedenen Edelsteinen besetzt ist, die alle eine ungewöhnliche Farbe oder Form aufweisen. Blassrosa Steine umfassen einen zentralen Dendriten aus einem fast durchsichtigen Kristall.
"Das klingt wie ein Vorschlag und ganz spannend. Obwohl ich eher weniger Radscha als Feqz zugewandt bin, mehr Kopf als Herz. Und ihr? Herz oder Verstand?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 30090
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 12.06.2019 23:47

Vorabend

Der Blick des Blonden liegt durchaus einen Moment auf dem silbernen Armband, als sie bestellt und er von seinem eigenen Wein probiert. Durchaus zufrieden. "Radscha als Schirmherrin meiner Kunst, Hesinde für den Kopf weil man ohne Wissen nicht weiter kommt, Fezq erst an dritter Stelle. Aber das Geschick im Handeln und etwas Glück ist seltenst verkehrt. Und dann Peraine als Schirmherrin des Ackerbaus, auch wenn speziell der Weinbau Radscha zugeordnet ist." Und ganz weit Vorne eben noch Satuaria und Levthan.
"Wobei Hesinde und Feqz mich zu Eurem interessanten Armband bringen. Das sieht ungewöhnlich aus. Ist es ein Artefakt magischer Natur oder hat es einen anderen besonderen Wert für Euch?"

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 80
Beiträge: 10080
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 12.06.2019 23:56

Vorabend
"Da Feqz bei uns ganz sicher der Verstand und die Magie ist..." weist sie auf die tulamidische Sicht hin, bevor ihr Blick zum Armband wandert. Dann beugt sie sich vor und gewährt ihm einen näheren Blick.
"Was würdet ihr denn vermuten?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 30090
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.06.2019 00:14

Vorabend

"So unterscheidet sich eben die Zuordnung der Götter. Das macht es interessanter." Meint er dazu, nutzt die Gelegenheit dann auch aus und betrachtet es genauer, fährt die Silberstränge nach mit seinen Augen, ebenso die Steine. "Magisch, als Schmuckstück würdet Ihr es wahrscheinlich offener tragen. Oder eine Rohstoffquelle falls Ihr diese elementare Magie machen wollt, Dschinne rufen oder so etwas." Urteilt er, wenn auch recht wage. Er ist ja auch kein Magier.
Dann korrigiert er sich jedoch. "Nein, keine Ressource für Elementarbeschwörungen, oder? Sollen das diese Zauberzeichen sein mit denen die in Punin forschen? Ich hab so was ähnliches schon bei einem Alchemisten erlebt, der konnte solche Zeichen mit Magie füllen. Und dann die Umgebung kühlen. Aber die Steine kenn ich nicht. Was ist das?

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 80
Beiträge: 10080
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 13.06.2019 00:19

Vorabend
"Ja und nein." Sie wirkt ein wenig enttäuscht. "Es sind Steine die Magie speichern können. Mein Forschungsschwerpunkt. Sie können für alles eingesetzt werden, wozu man Magie benötigt und dienen als Reservoir." Ihr Blick wird etwas versonnen. "Ein Karfunkel wäre sogar noch mächtiger, aber hat mit den offensichtlichen Nachteilen zu kämpfen..:"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 30090
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.06.2019 00:27

Vorabend

Bei ihrer Erklärung betrachtet er den Armschmuck noch einen Moment durchaus interessiert, ehe er sich ihr wieder zuwendet. "Das klingt praktisch, so etwas kann sicher jeder Magier brauchen." Meint er, diesmal durchaus ein wenig beeindruckt. "Das ist also so ein Kraftspeicher."
Noch einmal geht sein Blick zurück zu den Steinen, vor allem den äußeren leicht rosafarbenen in verschiedenen Tönungen. "Von Drachen sollte man sich eh fern halten, freiwillig gegeben die ihre Karfunkel auch nicht her. Egal ob mit oder ohne Körper." Pflichtet er ihr bezüglich des Karfunkels bei. nun gut, so halbwegs, zumindest was die Nachteile angeht.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 80
Beiträge: 10080
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 13.06.2019 01:21

Vorabend
"Das wiederum halte ich für das kleinste Problem, aber der anima, der unteilbar mit der Kristallstruktur des Steines verbunden ist, ja diesen ausmacht, macht das ganze schwierig. Was ja... Natürlich. Der Geist des Drachen ist das Problem und gleichzeitig die Quelle, daher ist das schwierig, meinte ich."
Sie nimmt einen Schluck vom inzwischen angekommenen Wein, schaut ihn über den Rand des Bechers hinweg an.
"Habt ihr schon einmal Kraftspeicher gesehen? Ihr kennt ja sogar den richtigen Namen."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 30090
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.06.2019 02:05

Vorarbend

Auf ihre Erläuterung zu den Drachen zuckt er leicht mit den Schultern. "Freiwillig gegeben die ihre Karfunkel auch nicht her. Egal ob mit oder ohne Körper." Wiederholt er. "Was davon jetzt das größere oder kleinere Problem ist sollen andere beurteilen."
Auf die Frage ob er schon einmal einen Kraftspeicher gesehen hat nickt er leicht. "Der sah allerdings völlig anders aus." Kurz zögert er, überlegt leicht. "Zweimal sogar, glaub ich" Korrigiert er sich.

Benutzer/innen-Avatar
die Galante
Posts in diesem Topic: 164
Beiträge: 1218
Registriert: 25.10.2012 11:55
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von die Galante » 13.06.2019 09:12

Azina & Ashkan – Zimmer

Azina dämmerte nun was sich vor dem zu Bett gehen zugetragen hatte. Ihre andere Hand lies die Decke aus, die sie als imaginäres Schutzschild benutzt hatte, sodass diese leicht nach unten rutsche. Sie schämte sich dafür, dass sie Ashkan so ein Verhalten zutraute und, dass sie ihn verdächtige die Situation ausgenützt zu haben. Azina fiel Ashkan um den Hals und legte ihren Kopf auf seine starke Brust.
Jetzt wusste sie warum sie weinte…weil sie dumm war und sich über ihr eigenes Verhalten ärgerte und schämte. Sie schluchzte Verzeih mir Ashkan…verzeih mir…ich habe Dir Unrecht getan…ich bin so blöd…

Ashkan spürte, dass Azinas zarte Brüste seinen Körper berührten…

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 80
Beiträge: 10080
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 13.06.2019 10:24

Vorabend
"Nun da jeder Drache einen Karfunkel hinterlässt und sie nicht unsterblich sind, ist das an sich kein Problem. Alles andere schon..." meint sie leichtfertig.
"Wie sahen die denn aus und wo habt ihr sie gesehen," fragt sie dann interessiert.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 30090
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.06.2019 12:53

Vorabend

Bei dieser leichtfertigen Äußerung betrachtet der blonde Almadaner sie einen Moment länger, schaut auch zu Kazan. Immer diese Überheblichkeit einiger Magier.... Aber dann entscheidet er sich das Ganze doch nicht weiter zu kommentieren. Bringt doch eh nichts. "Der eine war ein großer Diamant. Bei dem bin ich mir ziemlich sicher das er genutzt wurde um Magie zu speichern und zur Verfügung zu stellen. Das war in Punin, ich hab das zufällig mitbekommen weil ein Bekannter dort ein Artefakt für sich in Auftrag gab und abholte." Dann zuckt er jedoch leicht mit den Schultern. "Bei dem anderen bin ich mir nicht völlig sicher. Das war eine Brosche aus großen schwarzen Perlen und Endurium, das war allerdings recht kaputt ehe der Magier den wir dabei hatten es sich näher ansehen konnte und so hat der auch nur Vermutungen anstellen können. Das war ziemlich weit im Norden. Irgendwo im ewigen Eis."

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 52
Beiträge: 14131
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 13.06.2019 14:07

Vorabend

"Ewiges Eis? Interessant, wie weit man als einfacher Winzer herumkommen kann", kommentiert Kazan trocken und hebt die Augenbrauen. "Feldforschungen für Eisweinkreationen?"

Jasper Stoßenheimer
Posts in diesem Topic: 94
Beiträge: 365
Registriert: 03.07.2018 13:58

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Jasper Stoßenheimer » 13.06.2019 14:07

Vormittags, vor Ashkans und Azinas Zimmmer

Entschlossen klopft Jasper an die Tür.

Raus aus den Federn, ihr Turteltauben. Es hat schon 4 Glasen geschlagen. Die Pflicht ruft Adepta.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 30090
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.06.2019 14:15

Vorabend

"Ahnenforschung." Gibt der Winzer zurück, ohne dabei zu zögern oder überlegen zu müssen. "Ich hab damals einige wilde Jahre gehabt, außerdem wollte ich erfahren ob ich thorwalsches Blut besitze. Da war es für mich naheliegend eben auch einmal in den Norden zu reisen. Unter anderem die Inspiration für meine Honigweine habe ich daher."
Dann wirft er auch wieder einen Blick zu der Maga. "Und nein, ich bin noch immer kein Thorwaler."

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 52
Beiträge: 14131
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 13.06.2019 14:51

Vorabend

"Habt Ihr danach noch weiter geforscht? Eure Wurzeln gefunden?", fragt Kazan neugierig weiter.

Benutzer/innen-Avatar
Shirwan
Posts in diesem Topic: 181
Beiträge: 359
Registriert: 16.10.2018 10:00
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Shirwan » 13.06.2019 14:56

Azina&Ashkan - Zimmer
Askhan legte seine Hand um ihren Kopf, so als wolle er sie vor allem Unheil dieser Welt abschirmen. Den anderen Arm legte er um ihre Rücken und drückte sie fest an sich. Es war ihm egal, dass er oder sie nackt waren, in diesem Moment wollte er ihr wieder nah sein, sie einfach spüren, ungeachtet allem anderen. Er spürte wie ihrer beider inneren Aufgewühltheit wie zwei entgegengesetzte Wellen aufeinanderschlugen. Sein Herz schlug so hart in seiner Brust, dass es ihn fast schmerzte. Er atmete durch, seine Haut presste sich umso mehr an die ihre. Er versuchte diese Mischung aus Wut, Leidenschaft, Verzweiflung und Zuneigung niederzuringen, doch es fiel ihm wirklich schwer. 1000 Gedanken schossen durch seinen Kopf. 10 Mal so viele Worte hätte er gerne gesprochen und seine Aufgewühltheit gerne im Tharf ihrer Lippen ertränkt, um dieses Gefühl zu betäuben. Er wusste nicht einmal was das für ein Gefühl war, jedoch wusste er, dass er sie jetzt nicht küssen durfte, dass dies das Schlechteste wäre, dass all ihre Ängste wieder aufsteigen würden, wenn er das täte. Aber was konnte er dann sagen, was konnte er dann tun? Seine Stimme war sehr dunkel, langsam, man merkte dass er damit kämpfte die Kontrolle über seine Stimme zu bewahren:
Ich kann dir deine Ängste nicht nehmen, deine Dämonen nicht bezwingen, mein Herz. Ich bin wie ich bin und ich bin dein. Es liegt an dir dies wahrzunehmen und zu akzeptieren oder es zu verleugnen. Deine Zweifel haben mich aufgewühlt, aber es gibt nichts was ich dir verzeihen muss, denn Angst zu haben ist keine Schuld.

Er spürte ihre heißen Tränen über seinen Körper laufen, was ihm schier das Her zerreissen wollte.

Bitte hör auf Azina. Ich ertrage das nicht. Du nimmst meinem Leben alle Freude mit deinen Tränen.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 30090
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.06.2019 15:29

Vorabend

Eslam nimmt genussvoll noch einen kleinen Schluck von dem guten, roten Aranischen Wein. Lässt ihn über seine Zunge rollen und erkundet dessen volles Aroma, riecht auch noch einmal sachte am Glas. So ein guter Tropfen muss genossen werden. "Das habe ich. Beides. Und schließlich erkannt das es egal ist, jedenfalls für mich. Ich bin Almadaner. In einem der schönsten Ländern dieses Kontinents geboren und aufgewachsen, mit Eltern die mich lieben so wie ich bin, mit Geschwistern. Das ist deutlich mehr wert als es irgendwelche Wurzeln ganz wo anders sein könnten. Einen Aranier oder Tulamiden macht es ja auch nicht zum Moha, nur wenn von diesen etwas Blut im Stammbaum ist. Und auch eine blonde Tulamidin ist eine Tulamidin."
Spielt er dabei auch auf die Haarfarbe der Maga an.

Benutzer/innen-Avatar
die Galante
Posts in diesem Topic: 164
Beiträge: 1218
Registriert: 25.10.2012 11:55
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von die Galante » 13.06.2019 16:24

Azina & Ashkan - Zimmer

Azina schaute Ashkan ins Gesicht…die letzte Träne entkam ihren Augen…sie begann leicht zu lächeln…für sie war es wie der erste Sonnenstrahl nach einem schweren Gewitter…sie merkte, dass Ashkan nicht wirklich wusste wie er reagieren sollte…er schaute sie besorgt an…sie mochte es wie er sich um sie sorgte…und er tat ihr leid wie er gleichzeitig hilflos war in dieser Situation…Azina näherte sich mit ihrem Gesicht Ashkans Kopf…ihre Lippen suchten die seinen…und sie fanden sich schließlich zu einem leidenschaftlichen von Tränen salzigen Kuss…die beiden Körper lehnten sich zurück und Ashkan lag wieder mit dem Rücken auf dem Bett…es klopfte laut an der Tür…Die Pflicht ruft Adepta…dieser Stoßenheimer konnte doch die schönsten Augenblicke zerstören. Azina hauchte Ashkan ins Ohr Ich denke wir sollten Stoßenheimer nicht länger warten lassen…

Benutzer/innen-Avatar
Shirwan
Posts in diesem Topic: 181
Beiträge: 359
Registriert: 16.10.2018 10:00
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Shirwan » 13.06.2019 21:11

Azina & Ashkan - Zimmer
Sie hob ihr Gesicht. Leicht unwillig entließ er sie aus seinen Armen. Der Quell seiner Sorgen versiegte in ihrem Gesicht, eine letzte Träne fiel wie die Essenz des Morgentaus ihren Körper hinab. Langsam näherte sich ihr mit Silberstreifen gezeichnetes Antlitz dem seinen. Was hat sie vor, doch nicht etwa... Sein Körper zuckte zusammen. Nein, das ist nicht richtig, tu das nicht! Er wollte sie fortdrücken, er wollte das nicht...doch sein Körper war....starr....ihre Lippen berühten die seinen. Ashkan schloss die Augen, genoß diesen einen Herzschlag. Sie schmeckt so herrlich, selbst das Salz ihrer Tränen wandelt sich zu Honig Er wollte sich entwinden, aber ihr Bann schlug ihn in süße Fesseln. Seine Emotionen wechselten sich unkontrolliert ab, wie Blätter in einem Sturm. Er griff ungestüm nach ihrem Kopf, etwas war anders, dunkler, gieriger in diesen beiden. Er küsste sie, biss ihr leicht in die Lippe, er wollte ihren Geschmack nicht vergessen, nicht dass dieser Atemzug endet. Warum tust du das, lass das! Kontrolliere es! Ihr Körper drückte den seinen auf den Rücken. Warum tut sie das? Gerade noch warf sie mir das vor, was sie nun mit mir macht. Lass mich! Wir werden das bereuen. Sein Herz raste, seine Lunge lächzte nach Luft und wurde von Azinas Lebensgeist stattdessen getränkt. Ihre Lippen ließen kein Entkommen zu. Nein, das ist zu viel, was geht hier vor sich? Hör auf zu denken, sagte ihm eine andere Stimme. Nein, lass mir meinen Willen. Sie rutschte über seine Brust, er spürte ihren zarten, warmen Leib. Er schnaufte gierig die Luft durch das feine Spiel ihrer Haare. Heißer Atem striff über sein Ohr. Nicht mein Ohr! Spiel fair..., flehte er innerlich. Er wusste es gab kein zurück mehr, wären seine Ohren im Spiel. Sie hauchte Worte hinein, warm und dunkel. War dies die gleiche Azina? Erneut biss er sie, dieses Mal in ihr Ohrläppchen oder war es nur ein harter Kuss? Ihre Stimme klang ihm ganz anders. Dann begriff er erst was sie gesagt hatte...

Er hätte ihr widersprechen können, diesen Stoßenheimer zu Ahriman schicken können....doch er tat es nicht. Er sah an ihr vorbei, nickte. Du hast sicher recht. Sicherlich willst du dich anziehen, erlaub mir kurz aufzustehen, um dir die Möglichkeit zu geben. Im Ernst? Du bist ein Idiot, Ashkan. Kannst du das nicht anders sagen? Er bereute seine Worte die er gesprochen hatte in dem Moment wo sie seinen Mund verließen, doch sie waren ausgesprochen und Ymras nachtschwarze Tinte war bereits getrocknet...
Zuletzt geändert von Shirwan am 14.06.2019 00:48, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 80
Beiträge: 10080
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 13.06.2019 23:19

Am Vorabend
Ja eignet sich beides gut. Gibt zwar Besseres, aber auch Schlechteres. Wie eben bei den Karfunkeln. Unfassbar mächtig, aber dazu den Geist zerstören oder knechten ist zumindest moralisch fragwürdig. Von allen anderen Dingen einmal abgesehen. Vielleicht mit der Zustimmung, ähnlich wie bei den Djinnen... sinniert sie.
"Nun bei uns ist das recht einfach. Ist euer Vater Tulamide seid ihr Tulamide. Ius Sanguinis. Und da mein Vater ein Sahib al Djinni auf Khunchom ist, bin ich Tulamidin. Egal ob meine Mutter Sklavin, ein Djinn oder eine Tulamidin war."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 30090
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.06.2019 23:29

Am Vorabend

"Und trotzdem haltet ihr mich im ersten Moment für einen Thorwaler. Da messt Ihr schon etwas mit zweierlei Maß, oder?" Hakt Eslam bei dem Thema doch etwas nach. "Vom Aussehen alleine kann man nicht immer schließen woher jemand kommt, oder wo er zugehörig ist."

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 80
Beiträge: 10080
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 13.06.2019 23:43

Am Vorabend
Sie schmunzelt und beugt das Haupt einen Fingerbreit. "Ich wusste nicht, dass es bei euch auch so Tradition ist. Aber das Aussehen erleichter das Zuordnen. Bei 9 von 10 Männenr eurer Statur wäre ich richtig gelegen."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 30090
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.06.2019 23:49

Am Vorabend

Wesentlich öfter wenn jemand meiner Statur nicht wie ein Thorwaler gekleidet ist oder sich so verhält. Thorwaler kommen viel herum, es gibt viele Familien die etwas davon in sich haben." Widerspricht er ihr schulterzuckend, grinst dann aber ein wenig. "Aussehen erleichtert es, ja. Aber eher das was man trägt. jedenfalls so lange man in Gegenden ist wo es Kleiderordnung für Stände und Handwerke gibt. Meine Eltern sind verheiratet, ich bin innerhalb dieser Ehe geboren." Auch wenn es ein Rahjabund ist und meine Mutter ihre Freiheiten zumindest früher weidlich ausgekostet hat.

Benutzer/innen-Avatar
die Galante
Posts in diesem Topic: 164
Beiträge: 1218
Registriert: 25.10.2012 11:55
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von die Galante » 14.06.2019 07:11

Azina & Ashkan - Zimmer

Einen Moment werter Kollege! rief Azina, sie hauchte Ashkan einen letzten kurzen Kuss auf seine Stirn, sie mochte ihn wirklich sehr, während dieser sich aufmachte das Bett zu verlassen. Ashkan drehte sich zur Wand, Azina suchte mittlerweile eilig ihre Kleidung zusammen Einen Augenblick noch! Eiligst streifte sie ihr Gewand über nicht ohne ein paar Blicke auf Ashkans Rückseite zu werfen, was sie sah gefiel ihr ausgesprochen gut…
So bin schon daaa! Azina öffnete die Tür Wie kann ich Euch helfen lieber Jasper? blickte sie in ein verdutztes Gesicht des Magiers, war ihr Haar doch noch so als wäre sie in einen schweren Sturm geraten…

Benutzer/innen-Avatar
Shirwan
Posts in diesem Topic: 181
Beiträge: 359
Registriert: 16.10.2018 10:00
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Shirwan » 14.06.2019 09:10

Azina & Ashkan - Zimmer
Ashkan zog sich an, er musste sein Hemd gefühlt fünf mal knöpfen, während er die Wand anstarrte, denn seine Gedanken waren ganz woanders. Aus seiner Aufgewühltheit war nun Ernüchterung geworden. Er fühlte sich irgendwie leer.
Als er sich angezogen hatte begrüßte er Jasper freundlich. Ich würde was unten essen gehen wollen. Möchtet ihr euch mir anschließen oder müsst ihr vertraulich etwas besprechen?, sagte er ohne sich was anmerken zu lassen.
Zuletzt geändert von Shirwan am 14.06.2019 09:18, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten