DSA4 DC - Drachenschatten

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 15159
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 07.07.2020 18:32

"Dann sollte Jojo aufpassen. Auch bei uns gilt ein Vertrag als ein Vertrag. Ich habe ihn genau im Blick!", droht Deniz lächelnd.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3510
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 07.07.2020 18:42

Zum Glück reicht ein mahnender Blick, um ihn an seine Manieren zu erinnern, erwidert Elvira dem Geweihten augenzwinkernd. Aber behalte ihn ruhig mit im Blick, vier Augen sehen mehr als zwei.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 12195
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 07.07.2020 23:22

Eslam betrachtet das Schauspiel amüsiert, scheint aber auch der Meinung zu sein, dass es besser ist nicht zu viel Lügen aufzutischen. "Dieser Sohn der Stadt der Türme stimmt euch da zu. Bleiben wir nahe an der Wahrheit. Äußerlich unterscheidet mich zwar nicht viel von einem Wüstensohn, aber das ist genau betrachtet so, als würde ich behaupten es ist kaum ein UNterschied zwischen Bornländer und Horasier..."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 75
Beiträge: 23627
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 07.07.2020 23:34

Ja, sicher eine großartige Idee, eine Frau, eine waffentragende Frau als Dienerin einer falschen Göttin zu erwähnen.

"Dieser Tochter der Unaufmerksamkeit ist es sicher entgangen. Aber woher kommt der Gedanke, die Unwahrheit verbreiten zu wollen? Diese Mutter der Unbedachten Worte will daraufhinweisen, dass sich die meisten Menschen ohnehin bereits eine Meinung gebildet haben, noch bevor man ein Wort gewechselt hat. Was ist dann wohl weiser? Die Kinder des schnellen Entschlusses belehren zu wollen oder sich höflich deren Vorstellungen anzupassen?" Kann Alara dieses ganzes Gespräch nicht wirklich nachvollziehen.
"So oder so, diese Tochter der Unstetigkeit will sich am Vormittag noch ein wenig auf dem Basar umtun, bevor das Auge des gerechten Vergelters zu hoch am Himmel steht. Will mich vielleicht jemand begleiten?"

Benutzeravatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 3594
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 07.07.2020 23:50

"Nun, ich denke, ich werde Euch begleiten, falls Euch meine Begleitung genehm ist, Vielleicht kann ich meinen persönlichen Vorrat an Heilmittein noch etwas aufstocken, das ist wohl etwas, wovon wir nie zu wenig haben können. Und ich kenne so noch etwas die Menschen hier kennen. Was auch nicht schlecht ist." nickt Wulfen der Magistra zu.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 136
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 08.07.2020 21:50

"ich warte erst einmal ab was wir alles für uns vorbereitet wurde, das können wir dann mit unseren Listen abgleichen und damit ergänzen was noch fehlt. Ansonsten, das ist wirklich etwas von dem man kaum zu viel dabei haben kann, ist also nicht verkehrt. Kurz blickt er dann auch von der Maga zur Rondrageweihten, noch einmal zurück und fasst dann beide ins Auge. "Die hochgelehrte Dame und ihre Gnaden könnten sich auch noch einmal deutlich intensiver über das Phänomen der Achmad'sunni austauschen. Das war ja auf dem Weg nach Khunchom nur kurz im Gespräch." Schlägt er vor, tritt das dann auch gerne und bereitwillig an die Maga ab, welche das da damals nicht vertiefen wollte. Was das Ergebnis daraus sein wird? Wer weiß. Vielleicht schafft es ihre Gnaden ja sie auf eine Aussage festnageln zu können.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 54
Beiträge: 14532
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 08.07.2020 22:04

Madalena sieht bei dem Vorschlag eher genervt aus. "Ich hatte nicht vor mit auf den Basar zu gehen." Auf den Basar vielleicht schon, aber nicht mit ihr
"Aber die Stadt würde ich mir vielleicht gerne noch ansehen. Elvira, was hast du am Vormittag geplant?"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3510
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 08.07.2020 22:12

Elvira zuckt leicht mit den Schultern. Bisher noch nichts, ich kann mich Euch gerne anschließen. Mit Jojos Kleidung bin ich für heute erst einmal fertig.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 136
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 08.07.2020 22:21

Mordred zuckt leicht mit den Schultern, als die Geweihte ihn genervt anschaut. "Nur so eine Idee, eher ein Vorschlag." Wer nicht will, der hat schon. Ich werd mich da sicher nicht mit einer Geweihten anlegen. Vor allem wenn wir noch eine Weile gemeinsam reisen müssen.

Benutzeravatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 75
Beiträge: 23627
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 08.07.2020 22:23

Alara wirkt kurz so, als würde sie etwas sagen wollen, als die beiden anderen Frauen sich dazu entschließen ohne männliche Begleitung die Stadt zu erkunden. Lässt es dann aber auf sich beruhen, besser sie machen jetzt ihre und ihm recht aufgeschlossen Mherwed ihre Erfahrungen als später.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 12195
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 08.07.2020 23:39

Eslam hingegen schüttelt sachte den Kopf. "Dieser Sohn Fasars musste im Land der Herrinen die Erfahrung machen, dass man sich leichter tut, wenn man sich wie das Gras im Wind biegt und nicht steif ist wie eine Säule. Soll ich die Tochter der Leuin und den schönsten aller Sterne der Perle nicht begleiten?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3510
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 08.07.2020 23:44

Elvira zieht fragend die Augenbraue hoch, während sie Madalena anblickt. Ihr ist es egal, also überlässt sie die Entscheidung der Geweihten.

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 1482
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 09.07.2020 14:19

6. Efferd in Mherwed - Karawanserei Chamallah, morgens

Allmählich beginnt sich der Schankraum zu füllen. Die Karwanserei erwacht, zusammen mit der Stadt selbst, zum Leben. Reisende von Nah und sogar einige von Fern bestellen Frühstück und starten ihren Tag. Die Herrschaften aus der Ferne scheinen vor allem Händler zu sein, die nach geschaffter Reise und Verkauft hier eingekehrt sind. Dem entsprechend sind die Blicke der Anwesenden hier, ob der 'komischen Gruppe', nicht sonderlich auffällig oder auffordernd, etwas am Verhalten zu ändern. Und auch beim bestellen des eignene Frühstücks wird nicht zwangsläufig über die Männer der Gruppe gegangen. Man ist hier 'Außenstehende' offensichtlich gewohnt, gilt Mherwed als eines der großen Reisezentren.
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Aushilfsmeister der Drachenchronik

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 54
Beiträge: 14532
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 09.07.2020 16:13

Madalena nickt. "Ja Ihr könnt Euch uns gerne anschließen. Ihr kennt Euch hier wohl besser aus und könnt uns vielleicht interessantes zeigen."
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 136
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 09.07.2020 17:06

Mordred schaut von Elvira zur Rondrageweihten, kurz geht sein Blick auch zu der Maga als der Emir diese Worte spricht und anbietet sich anzuschließen. Aber gut, dann widmet er sich wieder seinem Frühstück, wobei er die getauschte Weintraube ebenfalls genüsslich verzehrt. Na, zumindest sind sie nicht alleine. Und der Erhabene wird das schon im Griff haben. oder bekommen. Wenn es noch novadischer werden muss ehe das alles vertieft wird gibt es gebrochene Knochen oder ähnlich schlimmes. Positiv gesehen werd ich dann wieder gebraucht um die zu richten.
Als sich der Raum langsam füllt achtet Mordred auch wieder etwas mehr mit auf die Umgebung. Nicht unangemessen viel, dazu dezent, aber da sie gestern erst Abends eintrafen ist es vielleicht gut ein ungefähres Bild der momentan Anwesenden zu bekommen.

Benutzeravatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 75
Beiträge: 23627
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 09.07.2020 21:32

6. Efferd in Mherwed - Basar

Bevor es auf die Straße geht wirft sich die Magierin noch einen Burnus über und leiht sich von der Karwanserei noch einen Sklaven, um die Einkäufe zu tragen. Geht ja nicht an, dass Personen von Stand dies tun und einen Einheimischen dabei zu haben ist nie verkehrt.
Auf einen Schleier verzichtet sie aber, als sie durch die Straßen der Stadt führt, die sich wirklich nicht großartig von den anderen Städten entlang des Gandags unterscheiden. Die Häuser sind vielleicht noch ein wenig mehr in sich geschlossen und es sind deutlich mehr verschleierte Frauen zu sehen als in Khunchom oder Rashdul. Die größte Auffälligkeit ist da noch die Abwesenheit von Schreien der Zwölf Götter.
In Mherwed war Alara schon einmal, sie führt sicher durch das Gewirr von von Gassen zu dem überdachten Basar, der schon wieder deutlich tulamidischer wirkt. Hier die Lederhändler, dort Töpfer, da Schnitzer hat jedes Handwerk scheinbar seinen eigenen mehr oder weniger großen Bereich. Handwerke die um so aufwändiger und wertvoller werden je tiefer man in den Basar vordringt.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 12195
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 10.07.2020 00:16

Mherwed, Basar
Eslam hält es wie Alara und würde sich einen Träger besorgen, allein schon, weil er sich hier auch nicht besonders auskennt.
"Dann begleite ich die schönsten aller Frauen auf dem Basar."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 1482
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 11.07.2020 07:27

Mherwed - Basar

So machen sich dann nach dem Frühstück die Grandessa Elvira, die Geweihte Madalena und der Erhabene Eslam zusammen auf zum Basar.
Anders als noch im Schankraum der Karawanserei wird schnell deutlich, das hier die Sonne anders über den Sand zieht. Als die Gruppe gestern Abend zu später Stunde ankam, als die Stadt schon beinahe schlief, wurde wenig Notiz von ihnen genommen. Auch wurde am Tor nicht argwöhnisch geschaut, zumindest gastfreundlich scheint man hier im Kalifat oder nahe dessen zu sein.
Unter Praios heller Scheibe zeigt sich aber der Unterschied der Religionen. Die Frauen sind kaum alleine anzutreffen und verschleiert, Männer prägen das Straßenbild und sind die Ansprechpartner. Selten sieht man Frauen untereinander sprechen. Auch sieht man nicht all zu selten 'Begleitpersonen', die nicht ganz wie Diener wirken, wie man sie aus dem Mittelreich kennt. Madalena wird es bei der Erkenntnis, das hier durchaus Sklaven Tagewerk sind, etwas sauer aufstoßen.
Auf dem Basar dann ist es laut. Ausrufer preisen Waren an, es wird um Großmutter und ihre Grabeserde gefeilscht und Eslam ist der Einzige der Drei, der überhaupt angeschaut und angesprochen wird. Naja, Elvira und Madalena werden schon angeschaut: argwöhnisch und verständnislos. Entsprechend darf sich der wehrte Herr aus Fasar oft Kommentare anhören, wie er seine Frauen so herumlaufen lassen kann, ect. Es ist schwierig für die Drei, sich anzupassen und unter das Volk zu mischen. Dennoch können sie ihre Besorgungen machen.

Alara hat derweil das Problem, das ihr Magiersiegel ihr eher Türen schließt, als öffnet und die Grundattitüde ihrer Gegenüber beinahe schon in blanken Widerwillen zur Bedienung umkehrt. Selbst mit dem geweihten Herr Wulfen an ihrer Seite, der ja zuvor angeboten hatte sie zu begleiten, ändert sich das kaum. Selbiger schritt etwas früher im Chamallah ein, als es um die Frage eines Tragesklaven ging. Der Besitzer der Karawanserei war sehr eindeutig in seiner Meinung darüber, wer sich alles einen solchen ausleihen könne. Und Rashdul hat in Mherwed keinen guten Ruf. Und so übernimmt Wulfen Wort und Heft, um die Situation zu glätten und den Ausflug zum Basar schneller voran zu treiben.
Alaras Gegenwart vereinfacht diesen Einkaufsbummel nicht, aber auch diese beiden Herrschaften können besorgen, was sie suchen.

Jedweder weitere Basarbesucher kann dies ebenfalls mehr oder weniger erschwert bewerkstelligen, bevor sich allmählich die Mittagsstunden an schleichen, die Temperaturen steigen und das Treffen in der Akademie ansteht.
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Aushilfsmeister der Drachenchronik

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3510
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 11.07.2020 17:26

Auf dem Basar - Elvira, Madalena und Eslam

Elvira hakt sich bei Madalena unter, als klar wird, dass die Geweihte hier deutlich anders behandelt wird, als sie es vermutlich gewöhnt ist. Ignoriert die Blicke einfach, flüstert sie ihr zu. Lasst uns lieber nach passender Kleidung für diese Region und Kultur suchen -- erfahrungsgemäß kann man in so einer Gesellschaft immer noch am meisten bewirken, wenn man möglichst wenig auffällt. Dabei zwinkert sie ihr zu.

Dann wendet sie sich an Eslam: Oh Erhabener, unsere Kleidung ist doch etwas unpassend für diese Gegend. Würdet Ihr uns bitte zu einer Schneiderin begleiten, die uns passender ankleiden kann?

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 136
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 11.07.2020 18:34

6. Efferd in Mherwed - Karawanserei Chamallah

Mordred bleibt in der Karawanserei, geht noch einmal die Listen durch welche sie auf der Reise hierher erstellt haben. Da sich so viele dem Basar oder anderem zuwenden zieht er sich dafür auch auf sein zimmer zurück. Nachdem er sein Kusliker gereinigt und neu eingestellt hat ruht er sich vor dem mittaglichen Treffen in der Akademie auch lieber noch etwas aus so weit möglich. Noch ein paar zusätzliche Beute und Stoffe, für alles was nicht voller Sand sein sollte sobald wir den ersten Schritt in die Wüste machen. Statt wasserfest muss vieles sandfest gemacht werden.
Und da er den namenlosen tun wird und Esme mit in eine Magierakdademie nehmen, kann er sich so auch noch etwas mit ihr beschäftigen. Sicher ist sicher, der Schleier sitzt zwar aber man weiß ja nie. Ganz unabhängig davon das die sicher sehr begeistert wären wenn sie Esme durch Zufall entdecken, magisch oder nicht.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 54
Beiträge: 14532
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 11.07.2020 20:09

Auf dem Basar - Elvira, Madalena und Eslam

Dass Elvira sich unterhakt lässt Madalena einfach gestehen und lächelt sogar ein wenig. Die Sklaven versucht sie einfach zu ignorieren. "Hm etwas Wechselkleidung wäre wirklich nicht verkehrt. Das jetzige habe ich in Khunchom beim Tempel ausgeliehen, aber ich habe nur noch einen Satz bekommen auf die Schnelle."
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3510
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 11.07.2020 20:21

Elvira lächelt zurück und lehnt sich ein wenig zu Madalena, um ungewollte Zuhörer auszuschließen. Dann lasst uns einkaufen gehen, ich bezahle. Und wollen wir uns nicht einfach duzen?
Ja, ein kleines zartes Hoffnungspflänzchen wächst da in Elvira, Hoffnung, dass sie vielleicht endlich echte Freundschaften schließen könnte. Und dafür nahm sie auch die Unannehmlichkeiten dieses Abenteuers in Kauf. Auch wenn sie sich auf jeder Etappe vermutlich laut und deutlich darüber beschwerden wird ...

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 12195
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 11.07.2020 21:30

Auf dem Basar - Elvira, Madalena und Eslam
Eslam ist in etwa genau so begeistert wie die beiden Frauen über die Behandlung, aber er nimmt den Vorschlag Elviras dankbar auf und fragt gerade die besonders kritischen nach eine solchen Schneider. Er kennt zwar die Gebräuche der Rahstullah-Anhänger, aber in Fasar sind sie nur eine Partei unter vielen. Das hier war etwas anderes.

"Das ist eine hervorragende Idee ohh Blüte meiner Tage," meint er zu Elvira, bevor er sie zu dem Schneider bekleitet.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 1482
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 11.07.2020 21:50

Auf dem Basar - Elvira, Madalena und Eslam

Es dauert etwas bis der erhabene Herr aus Fasar eine ausreichende Antwort und eine entsprechende Schneiderin genannt bekommt. Der Weg dorthin ist dann das geringere Problem und so erreichen die drei Herrschaften die Häuserfront, die unter anderem das Geschäft der Schneiderin beherbergt. Der Laden scheint von aussen klein, wenn man jedoch durch die Tür schreitet steht man in einem sachten Windhauch, der durch einen Gang der in einen Hof führt entsteht.
In dem Eingangsraum liegen Sitzkissen an kleinen Tischchen aus. Einer davon ist besetzt, ein älterer Mann sitzt dort und scheint zu warten. Er lehnt mit dem Rücken an der Wand, hat die Arme verschrenkt und den Kopf auf die Brust gelegt, scheint zu dösen. Er bemerkt Elvira, Madalena und Eslam scheinbar nicht.
Auf einem weiteren Tischchen der schon etwas im Gang steht, ist eine kleine, goldene Glocke platziert.
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Aushilfsmeister der Drachenchronik

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 12195
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 11.07.2020 22:09

Auf dem Basar - Elvira, Madalena und Eslam
Zwischenzeitlich musste sich Eslam mehrmals beherrschen. Ignorantes Wüstenvolk. Auf dem Weg zur Schneiderin wendet er sich an die beiden. "Was genau schwebt euch vor? Ich vermute, dass ich für die schönsten Wüstenblumen wählen muss."
Als sie dann schlussendlich die Schneiderin erreicht haben, räuspert er sich erst und wenn das nichts bringt, greift er zur Glocke.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 1482
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 11.07.2020 22:22

Eslam, Elvira und Magdalena - Bei der Schneiderin

Auf das Räuspern Eslams antwortet der Mann mit einem hochzucken, verschlafenen Blick und einem Abwinken. "[Tul]Ich warte auf meine Frau. Wenn der Herr die Herrin des Hauses anfragen möchte, so muss er die Glocke dort läuten. Männer sind im hinteren Teil nicht erlaubt."
Mit dieser Bestätigung und nach dem erklingen der Glocke dauert es einen Moment, bis vom Hof ein "[Tul]Ich bitte um einen Augenblick eurer Zeit, ich bin in wenigen Momenten vorne, wehrte Herrschaften." gerufen kommt.
Zuletzt geändert von Vanni Fucci am 12.07.2020 12:44, insgesamt 1-mal geändert.
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Aushilfsmeister der Drachenchronik

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3510
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 11.07.2020 22:33

Eslam, Elvira und Madalena - Auf dem Weg zur Schneiderin

Auf Eslams Frage hin überlegt Elvira einen Augenblick. Dann antwortet sie mit einem schelmischen Grinsen: [Tul]Ich benötige ein oder zwei Sätze Kleidung, die einer Sharisad würdig sind, sowie ein oder zwei Sätze Kleidung, die für eine wohlgeschätze Sklavin von Euch angemessen wären. Und natürlich Stoffe, um passende Kleidung für Jojo zu nähen. Dann sieht sie fragend zu Madalena.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 54
Beiträge: 14532
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 12.07.2020 11:52

Eslam, Elvira und Madalena

Madalena nickt erfreut zu Elvira. [gar]"Ja, wechseln wir zum Du. Das macht es einfacher, wenn wir so lange unterwegs sind. Und danke für die Einladung, dafür musst du mich nach der Reise auf dem Weingut meiner Eltern besuchen."
Auf die Frage von Eslam seufzt sie etwas. "Ich brauche luftige Kleidung für die Wüste, in der ich aber immer noch gut kämpfen kann. Ich hoffe das stellt jetzt kein Problem dar. Allerdings möchte ich eine goldene Löwin auf der Kleidung, die Novadis erkennen es dann vielleicht nicht, aber Gläubige eben schon."
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3510
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 12.07.2020 12:04

Eslam, Elvira und Madalena - Noch unterwegs zur Schneiderin

[gar]Oh, ein Weingut? Das klingt toll, da komme ich gerne, antwortet Elvira erfreut.

Bei der Schneiderin

Nach dem Betreten der Schneiderei hält Elvira sich erst einmal im Hintergrund, schaut sich aber neugierig um und versucht schon einmal, Blicke auf die Stoffe und Kleider zu erhaschen, um die Qualität einzuschätzen.

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 1482
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 12.07.2020 13:03

Eslam, Elvira und Madalena - Bei der Schneiderin

Nach einer Weile kommen zwei Frauen nach vorne in den Vorraum: eine Dame in neuer Gewandung, offensichtlich maßgeschneidert und figurbetont und eine Dame in etwas einfacherer und praktischerer Kleidung. Sie ist weit, um gegen die Hitze zu wirken und nicht sonderlich bunt. An einem Ledergürtel hat sie Werkzeuge ihrer Tätigkeit verstaut, ihre Haare sind geflochten und mittels eines Bandanas nach hinten gehalten. Ihr auftreten ist stark und selbstbewusst, auch ohne den Säbel an ihrer Seite.
Sie kassiert die Kleidung bei dem Herren ab, der die Schneiderin nicht direkt anschaut und zum Teil das Geschäft über seine Frau abwickelt. Dann wendet sie sich, ohne mit der Wimper zu zucken an Eslam: "[Tul]Möge die Sonne über Euch wachen, wehrter Efendi und Gesundheit für Eure Frauen." Sie deutet dem Herrn, sich zu setzen und wendet sich an Elvira und Madalena "[Tul]Wie kann ich diesen Blumen ferner Länder und Kulturen weiterhelfen?" Mit diesen Worten stellt sich die Schneiderin zwischen die beiden, legt den Damen ihre Arme auf die Schultern der beiden und führt sie nach hinten.
Die drei Damen kommen auf einen kleinen Hof, der mit einem Gitter aus Holz überdacht ist, welches mit Blumen udn Ranken bewachsen ist. Es lässt Luft hindurch, bietet aber Schatten. Zur Rechten ist ein Terasse, die dann offensichtlich in die Wohnung und das Atellier der Schneiderin führt. Dort liegen eine Menge Stoffe aus, einige fertige Kleidungsteile in Einheitsgröße, Tisch und Stühle, sowie Sitzkissen. Türen führen in hintere Bereiche, denen Elvira und Madalena auch den Zutritt verwehrt bleibt.
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Aushilfsmeister der Drachenchronik

Antworten