DSA4 DC - Drachenschatten

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 29
Beiträge: 1477
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 23.07.2020 20:53

Mherech räuspert sich und setzt ein Lächeln ob der Fragen auf, die er sodann zu beantworten beginnt:"[Tul] Nun, wie ich bereits sagte, stehe ich in keinem guten Kontakt zu den Emiren, Kalifen und Sultanen der Novadis. Vielleicht noch besser als der wehrte Kollege ben Yakuban, aber nicht ausreichend, um euch, wehrter Sohn der göttlichen Schlange, Eure Frage zu beantworten. Aber ich bin mir sicher Eure beiden Führer, Ramil und Saayif werden dies können." Dann wendet er sich mit einem Einwand an die ganze Gruppe, offensichtlich auch den Frauen.
"[Tul] Im allgemeinen sollten die Herrschaften offensichtlich kulturfremde Standes - und Glaubensabzeichen verbergen. Ich sehe mit freudigem Blick, das dies in großen Teilen bereits geschehen ist. Je subtiler, desto besser. Ach und ..." er wendet sich an Alara "[Tul]... ich weiss der Kodex ist streng und verbietet das verdecken Eurer Gilden - und Akademiezugehörigkeit. Aber ich tendiere dazu, das ihr Euch in die Obhut eines Künstlers begebt und eure beiden Hände mit kunstvollen kleinen Mandalas verzieren lasst. Um für die Zeit in der Wüste nicht als Zielscheibe des Hasses zu enden. Ich bürge gerne, sollte es zu Schwierigkeiten, oder, bewahre die Möglichkeit, einem Prozess.
Dann wendet sich der Akademieleiter an den Erhabenen:"[Tul] Was Eure Frage nach einem Lehrbuch für die Unauer Glyphen anbelangt, so weiss ich nciht, wie gut ihr im Sattel der Kamele in der Lage sein werdet, das Buch zu studieren und die Schrift zu lernen, geschweige denn selber Zeichen zur Übung zu Pergament zu bringen. Ich kann aber ein Exemplar für Anfänger, mit dem man auf eine passable Kenntnisstufe aus unserer Bibliothek erübrigen. Ihr sollt schliesslich in der Lage sein, Euch so gut wie nur irgend möglich im Land der heißen Sonne bewegen und agieren zu können. Auf Euch lastet eine große Bürde als Vorexpedition!"
Zu guter Letzt wendet sich Mherech, vorerst, an den Alchemisten des roten Salamanders, der seine eigenen Listen bereits hervor geholt zu haben scheint. Sogleich klatscht der Magister seinerseits in die Hände, woraufhin ein Bediensteter den Raum betritt. "[Tul] Sei so gut und bring bitte die Expeditionsliste." Um die kurze Wartezeit zu überspielen, bietet der Gastgeber noch einmal Tee und Gebäck an, sowie das gute und frische Obst und bereitet noch einige Seiten Pergament mehr vor. Als die Liste dann eintrifft, legt Mherech diese offen vor Mordred aus, bittet diesen es ih gleich zu tun.
"[Tul] Also, es sind vorbereitet:
- Eine Anzahl an Kamelen in Gruppenstärke +4, wobei 2 Kamele als Lasttiere dienen und 2 als Reittiere für Eure Führer
- besagte Führer Ramil und sein Neffe Saayif
- ein Wasservorrat von 10 Maß je Kamel
- Als Nahrung ein ganzer Sack trockene Hirse, sowie einige Laiber Brot für die ersten Tage
- getrocknetes Fleisch und Dörrobst
- Säckeweise Nahrung für die Tiere
- eine Anzahl an Schlafunterlagen aus Schaffell, Wolldecken, sowie Stangen und Stoffbahnen für Nomadenzelte, Essnäpfe, Kochgeschirr, als auch Zunder, Brennholz, Beile, Schaufeln und allem anderen, was man für die Wüste braucht, in Gruppenstärke
- zwei Sätze einfache aber wüstentaugliche Kleidung, zwei weite Umhänge und das typische Keffiya je Person
- ausserdem ein Säckchen pro Person, welches zwei Fläschchen Chonchinis-Milch gegen Sonnebrand und eine Antidot-Salbe auf Kräuterbasis enthält. Dies ist besonders wirksam gegen Schlangen - und Skorpiongift.
Damit sollte der Bedarf für die Wüste gedeckt sein. Und damit sollten Eure Listen, wehrter Sohn der Kessel und Tiegel, ebenfalls abgehackt sein. Ist dem noch nicht so, lasst mich gerne wissen, was diesem Sohn der Vorbereitung entgangen ist und ich versuche mein möglichstes, dies bis morgen Nachmittag zu oragnisieren.
"
Während er seine Liste abgegangen ist, hat Mherech Häckchen gesetzt und immer wieder einen Blick auf Mordreds Listen geworfen. Er sieht mit sich zufrieden aus und lehnt sich erst einmal wieder zurück.
Zuletzt geändert von Vanni Fucci am 26.07.2020 18:47, insgesamt 2-mal geändert.
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Aushilfsmeister der Drachenchronik

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3501
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 24.07.2020 00:30

Elvira flüstert Eslam leise zu: Wir benötigen für Jojo noch mehr Obst, außerdem ein Feldbett für mich, und ... könntet Ihr um einen Säbel bitten? Ich möchte ungerne unbewaffnet zu möglicherweise unfreundlich gesonnenen Fremden gehen, aber ich fürchte, ich würde hier keine Waffe für mich erhalten ...

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 54
Beiträge: 14482
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 24.07.2020 09:48

Madalena kneift etwas die Augen zusammen, als die Rede davon ist die Abzeichen zu verbergen. "Ich habe mir diese Kleidung in Khunchom besorgt, doch habe ich auch noch eine fertigen lassen, die nur mit einer Löwin bestickt ist. Ich hoffe das ist ausreichend. Ach und wenn wir nur mit Kamelen reisen, kann ich mein Pferd dann in dieser schönen Stadt solange versorgen lassen? "
Spricht sie jetzt doch frei heraus, auch etwas Vergessens, dass sie nicht reden sollte
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 12182
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 24.07.2020 10:06

Eslam nickt beim Obst und dem Säbel, beim Feldbett zieht er eine Augenbraue nach oben.
"Habt dank für das Buch. Ich denke es wird sich ab und an etwas Zeit ergeben. Auch ich würde in diesem Fall darum bitten meine Shadif bei euch unterstellen zu können."
Dann schaut er zu Elvira. "Wäre es zudem noch möglich für den Begleiter meiner Sklavin etwas mehr Obst und einen leichten Säbel zu erhalten. Sie ist auch eine Tänzerin und möchte zu meiner Freude den Tanz damit weiter erlernen." Das Feldbett scheint er vergessen zu haben.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 136
Beiträge: 34305
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 27.07.2020 13:18

Mordred deutet erneut eine Verbeugung an, ehe er bei passender Gelegenheit besagte Listen hervor holt. Sauber und ordentlich, in Tulamydisichen Glyphen. Wie zu erwarten versteht sich. der Rote Salamander hat gewisse Mindeststandards. Und jemand der keine Listen führen kann, nun ja, der lernt auch anderes nicht. Die Liste ist nach organisatorischem Standpunkt geordnet. Und von dem Blick jemandes, der es gewohnt ist einen Haushalt, Geschäft oder eben auch Handwerk zu führen. Oder auch die Arbeit eines etwaigen Verwalters und Stellvertreters prüfen und kontrollieren zu können.
Nein, der kleine Mann ist definitiv keine weltfremde Laborlebensform, welche wie so manch Magier im sprichwörtlichen Elfenbeinturm lebt. Aber der Salamander verfolgt ja auch durchaus einige pragmatischere Ansätze, anders wäre es nicht möglich einen solch weit verbreiteten Bund zu koordinieren.

Dementsprechend werden einzelne Punkte abgeglichen und abgehakt, bei manchem Unterpunkt ergänzt er was Mherech auf seinen Listen hat aber bei ihm fehlt, alles in allem zahlt sich die Arbeit der letzten Tage aus da man so recht zügig durch kommt. [Tul]"Ihr ehrt uns mit solch gründlicher Vorarbeit Meister dieser Hallen." Muss Mordred neidlos anerkennen, das meint er auch wirklich so. Das ist wirklich beeindruckend. Allerdings fällt ihm dann doch noch etwas ins Auge. "[Tul]"Es fehlen Verbände, einfache Heilmittel. Schnell passiert es das sich ein kamel den Huf vertritt, oder sich jemand ein leichtes Fieber einfängt. Oder auch, obwohl ich hoffe das es nie so weit kommt, zu einem Überfall oder einer Auseinandersetzung mit Raubtieren. So etwas bringt ungeplante Verzögerungen mit sich, vor allem wenn es an Mitteln fehlt dies alles zu angemessen behandeln zu können. Außerdem habe ich auf meinen Reisen gelernt, das man sich als Heiler oftmals unverhofft Freunde machen kann, unabhängig von persönlichen Glauben dessen der um Hilfe bittet oder der Hilfe anbieten kann. Noch ein Grund mehr einen kleinen Vorrat an dem dabei zu haben was man braucht um die zu erwartenden Verletzungen, Unwohlsein oder versehentliche leichte Vergifungen behandeln zu können." Erklärt er sich, schaut dann auch zu dem Hesindegeweihten um dem Emir, ehe er sich wieder Mhered zuwendet. "[Tul] Zudem hatten wir geplant einen Teil der Reisekasse in Dinge zu investieren welche in der Wüste schwer zu bekommen sind, aber oft benötigt werden. Als angemessene Gastgeschenke um die Stammesführer gewogener zu stimmen indem wir uns so weit wie uns möglich den Gebräuchen der Gastfreundschaft dort anpassen. Ich bin sicher Ramil und Saayif werden uns auch dabei aushelfen können? Falls dieser Ansatz in Euren Augen oder denen der beiden Führer Gefallen findet, versteht sich. Nicht das wir so ungewollt jemanden vor den Kopf stoßen würden."
Ja, das bietet auch die Möglichkeit sich so einen Teil des Goldes direkt wieder zu holen, oder eher von der Tasche des Magisters in die Mherechs wandern zu lassen, wenn sie einen Teil der Reisekasse direkt hier umsetzen da man direkt etwas weiter denkt. Vielleicht auch ein etwas diplomatischer Zug, um auch den Herrn dieser Akademie nicht vor den Kopf zu stoßen? Vielleicht, aber Mordred ist sich bewusst wie wichtig ihre Funktion ist. Und das zusammen mit den Heilmitteln sind zwei Dinge deren Fehlen oder Anwesenheit, die alles verkomplizieren oder auch erleichtern könnten je nach Situation.

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 29
Beiträge: 1477
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 27.07.2020 14:36

Auf die Ausführung Madalenas lächelt der Magister. Er verzieht nicht das Gesicht ob der Dreistigkeit einer Frau, das Wort unbedacht zu erheben. Hier in diesen Mauern zumindest mochte sie noch damit durchkommen. "[Tul]Nun, der güldene Löwe könnte als einzelnes zumindest bei enigen Gastgebern Probleme bereiten. Nicht aber bei allen. Ramil wird das aber wohl in Zukunft vorher ankündigen. Viele Umzüge könnten es also bei Euch werden, bei Euch allen." Auf das Buch, für das sich Eslam bedankt "[Tul] Sohn anderer Mauern, Wissen ist Macht. Ihr wisst dies denke ich., winkt Mherech gönnend ab. "[Tul] Was den Säbel angeht, so sehe ich einige in Eurer Versammlung vertreten. Sie wären für einen solchen Tanz nicht besonders schön anzusehen, aber sie würden wohl gehen." Damit wäre dieses Thema erst einmal beendet.

Dann streicht sich Magister durch den Bart, als Mordred die fehlenden Dinge aufführt, die er noch auf seinen Listen hat. Und in der Tat sieht es so aus, als ob der Leiter der Akademie anerkennen muss, das auch er offensichtlich wichtiges vergessen zu haben scheint. Der Magister beginnt ein neues Blatt zu beschreiben, während er sich langsam, konzentriert auf die Schrift, an Mordred wendet. "[Tul] Ich weiss nicht was Ramil und sein Neffe an den Männern tragen werden, aber ich kann sicherlich bis morgen Nachmittag eine ausreichend gefüllte Heilertasche mit allem notwendigen auftreiben und als Reisegepäck für Euch mitgeben. Die Sicherheit steht hier an oberster Stelle. Wobei es mich wundert, das mein Freund Hilbert sich hat lumpen lassen. Gab er euch denn gar ncihts mit, um Wunden zu versorgen? Khunchom ist doch so gut ausgestattet?"

Mherech sieht ernsthaft verwundert aus, bevor sich ein Lächeln auf seine Lippen schleicht. Das Geschäft würde ein gutes werden, vor allem wenn sogar noch andere Dinge hier von der Gruppe umgesetzt und eingetauscht werden sollten. Wieder vertieft sich der Akademieleiter in seine Schriften, notiert weiter. "[Tul] Wisst ihr was, ich werde Euch, sofern Ihr denn die Kraft und Laune habt, mit einem meiner Stellvertreter über den Basar schicken. Dann könnt ihr, in meinem Namen und seiner Expertise einiges in materielles umsetzen, das auch bei den Novadis gut eintauschbar sein sollte. Und weil ich euch gut leiden kann, Sohn der Kessel und Tiegel, lege ich für den Erhabenen und seine Tänzerin sogar einen guten Tansäbel drauf. So scharf es die Schmiede meiner Stadt hergeben und verziert wie die Kronen der Mittelreicher, ha!"

Damit würde sich Mherech erheben, alles an Papieren zusammenraffen und zur Tür gehen (wenn es keine Anstalten gibt, das Gespräch fortzusetzen).
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Aushilfsmeister der Drachenchronik

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 136
Beiträge: 34305
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 27.07.2020 15:55

[Tul]"Vielen Dank, das wird eine große Hilfe sein." bedankt Mordred sich respektvoll. bei der Frage nach dem was der Magister ihnen mitgegeben hat verzieht Mordred kurz die Lippen. Nur sehr kurz, sehr leicht. Als wäre ihm das unangenehm. "[Tul]"Die Großzügigkeit des Magisters kannte kaum Grenzen, er hat jedem von uns mit besten Absichten je einen Heiltrank überlassen. Und uns versichert das alles nötige hier bereitstehen würde. Ihr wisst besser als ich, wie viele Wege es gibt sich durch kleine Unfälle oder Unachtsamkeit zu verletzen, oder das ein Tier zu Schaden kommt. Krankheiten oder leichte Vergiftungen abseits Eures äußerst großzügigen Schlangenantidot.
Die Heiltränke bei wirklich außergewöhnlichen Situationen, in die wir hoffentlich niemals kommen werden, können Lebensretter sein. Aber weder kann man alles mit einem Heiltrank regeln, noch wäre das verhältnismäßig. Gifte und Krankheiten verlangen andere Herangehensweisen, wenn sich ein Kamel oder einer von uns den Knöchel vertritt ist ein straffer Verband, etwas Wundsalbe und Nachtruhe ebenso effektiv wie ein Heiltrank. Falls uns ein Wüstenraubtier überfällt weil wir seinem Revier zu nahe kommen und es jemanden nur eine Fleischwunde zufügt, die mit etwas profaner Heilkunde leicht zu behandeln wäre ohne Verzögerungen zu verursachen wäre es fahrlässig einen Heiltrank dafür zu verwenden der dann später bei ernsthafteren Verletzungen fehlen würde. Man nimmt auch keinen Heiltrank um Sonnenbrand zu heilen, wenn man vorher Schutzmilch nutzen könnte. Vor allem sind die Tränke nach einer Anwendung aufgebraucht."

Nein, er sagt nichts gegen die Großzügigkeit des Magisters. Dementsprechend schlägt er auch einen vorsichtigeren Ton an. Aber es gibt so viele Möglichkeiten wo man kleinere oder etwas größere Heilkunde benötigen könnte, wo ein Heiltrank aber noch übertrieben wäre.

Als Mherech dann das Angebot macht einen Stellvertreter mit auf den Markt zu schicken deutet Mordred wieder eine tiefe Verbeugung an. [Tul]"Eure Großzügigkeit ist grenzenlos Vater dieser Hallen.Dieser Sohn der Kessel und Tiegel dankt Euch in aller Bescheidenheit, das Angebot nehme ich sehr gerne an und freue mich schon darauf." Natürlich wird der Stellvertreter ihn dorthin lotsen wo Mherech direkt, oder die Akademie, davon profitieren wird. Aber so läuft das beim Handeln, jede Seite muss etwas geben. Und sie hatten ja eh geplant so vorzugehen, ein Teil der Reisekasse die für die Stämme gedacht war so anzulegen. Gastgeschenke die dort auch wirklich auf gefallen stoßen würden, gebraucht werden können. Umso besser wenn sie hier so auch direkt noch kundige Beratung dafür haben. Und Ihr solltet mich einmal erleben, wenn ich für meinen eigenen Vorteil handle und Kompromisse schließe. Ich denke ich werde auch direkt was von meinen 50 Dukaten zusätzlich investieren. Oder auch alles, es schadet nicht wenn ich noch ein paar kleinere, persönlichere Geschenke in der Hinterhand habe, oder ähnliches, falls ich wo zusätzlich auf lieb Kind machen muss. Vielleicht ein paar kleine Edelsteine, etwas edlerer Stoff. Etwas Luxus als Kontrast zu dem was wir mit unseren Gaben erreichen wollen. Hier und da etwas mehr Wohlwollen. Als wenn ich auf 50 Dukaten mehr oder weniger angewiesen wäre, das nennt sich Investition.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3501
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 27.07.2020 16:43

Elvira lässt sich ihren Unmut nicht anmerken, dass das Feldbett unerwähnt bleibt und Mherech zuerst keinen Säbel notwendig erachtet. Nein, sie ist zu geübt darin, in einer Rolle zu bleiben, wenn sie sie erst einmal angenommen hat. Solange es in ihrem Interesse ist, nicht aus der Rolle zu fallen. Und hier hätte sie nur Nachteile davon, aus der Rolle zu fallen. Also bleibt sie brav im Hintergrund und schluckt ihren Ärger runter.

Als Mherech dann aber etwas später doch einen reich verzierten Tanzsäbel hergeben will, hellt sich ihre Laune schlagartig auf. Ohne Blickkontakt zu suchen, verbeugt sie sich tief in Mherechs Richtung.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 12182
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 27.07.2020 17:08

Eslam hält sich aus den genaueren Planungen heraus, aber als Mherech dann doch nachgibt, muss er Schmunzeln. Das mit dem Bett, würde er ihr später noch erklären müssen. So etwas mitzuschleppen war wirklich wenig zielführend.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 29
Beiträge: 1477
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 28.07.2020 18:19

Da mit dem Abgleichen der Listen alles erledigt ist und auch sonst keine weiteren Fragen oder Ergänzungen zu kommen schein, erhebt sich Mherech von seinem Kissen und deutet seinen Gästen ihm zu folgen. Die Mittagshitze hat sich allmählich gelegt, Akademie und Stadt, welche aus vielen Fenstern in den Gängen und Türmen zu sehen ist, nehmen langsam wieder ihren Betrieb auf. Es geht hinunter ins Erdgeschoss der Akademie, ins Hauptgebäude, wo der Akademieleiter schliesslich in einen Raum einbiegt, indem ein Verwalter sitzt.
Auf seinem Tisch stehen kleine Waagen und Gewichte, auf einem anderen größere Exemplare. In den Regalen sind Schriftrollen eingelagert und zur Rechten gibt es eine große Flügeltür: die Schatzkammer

Im Verwaltungsraum vor der Kammer überreicht Mherech das Schriftstück, das er zuvor an seinem Schreibtisch fertig gemacht hatte: "[Tul]Seit so gut und zahlt einem jedem der hier anwesenden eine Summe von 50 Dukaten aus. Und erkundigt Euch in Khunchom, ob bereits ein Ausgleich von dem dortigen Magister Hilbert von Puspereiken veranlasst wurde." Dann wendet er sich an seine Gäste "[Tul] Ich schlage vor, ihr gebt an meinen Verwalter weiter, ob ihr das Geld hier und jetzt auf die Hand erhalten wollt, oder nur anteilig, mit einer Sendung des Restes an eines der Bankhäuser, sofern ein Konto vorhanden ist. Tempel oder andere direkte Adressen sind ebenso zulässig."

Dann tritt Mherech beiseite und gibt den Weg zum Verwalter frei: "[Tul] Wer möchte beginnen? Name, Wohnort und Auszahlungswünsche bitte."
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Aushilfsmeister der Drachenchronik

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 12182
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 29.07.2020 17:15

Eslam wirkt dann doch ein wenig erstaunt. Jetzt doch eine Bezahlung? [Tul] Weist es bitte an die Mada Basari an, das dürfte das Einfachste sein, Herrscher über Schatzkammern. Emir Eslam ben Khajid ay Fasar. So macht er den Anfang, wenn sich sonst irgendwie keiner traut.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 136
Beiträge: 34305
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 30.07.2020 14:15

Mordred bewegt sich dezent gen Erhabenen, als dieser beim Verwalter doch etwas erstaunt wirkt. [Tul]"Das ist der beim Magister ausgehandelte Verdienstausfall Euer Erhabenheit, die an anderer Stelle erwähnte Beteiligung bleibt davon unberührt." Raunt er ihm dezent zu, lässt dann auch hier brav denen den Vortritt denen er gebührt.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 12182
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 30.07.2020 15:20

Eslam muss beinahe laut loslachen. [Tul]Verdienst? Ich glaube die Herren der Sternenkraft missverstehen meine Herkunft," meint er dann nur.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 136
Beiträge: 34305
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 30.07.2020 15:24

Mordred schmunzelt, und das der Erhabene es so locker aufnimmt ist sehr beruhigend. [Tul]"Natürlich nicht, aber viele von uns genießen nicht das Privileg Eurer hohen Geburt. Außerdem klingt es gut, seht es als kleine Aufwandsentschädigung der Reise bisher. Um die Unkosten zu decken."

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 15147
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 30.07.2020 15:35

Deniz schmunzelt bei dem kurzen Wortwechsel der beiden und tritt dann selbst vor. "[Tul]: Deniz al Fessir ibn Mustafa ay Khunchom, Sohn einer Kaufmannsfamilie aus Khunchom", stellt er sich neutral vor. "Für mich braucht Ihr Euch nicht die großen Umstände einer finanziellen Transaktion machen, Vater der klingenden Münzen. Zählt mir den Betrag einfach ab. Vielen Dank."

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3501
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 30.07.2020 21:06

Elvira tritt mit gesenktem Blick und scheinbar schüchtern vor und murmelt leise: [tul]Elvira, Sklavin des Erhabenen aus Fasar. Zahlt ihm meinen Anteil bitte in bar aus.
Dann zieht sie sich wieder zurück, wie es sich für eine Sklavin gehört.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 136
Beiträge: 34305
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 30.07.2020 23:31

"Mordred Farafan, Mitglied des Communio Rubio-Salamandris, Hauptwohnsitz in Tiefhusen, früher Mitglied de4s ehemaligen Svelltschen Städtebund." Auch hier greift Mordred zu der offiziellen, bosparanischen Bezeichnung. Nicht nur damit alles seine Richtigkeit hat, ist dies doch immerhin eine offizielle Akademie der Grauen Gilde, sondern auch weil er so wie mit seiner Turbanbrosche zeigt was er ist ohne einem das übliche Wappentier auf die Nase zu binden. "Für mich bitte auch abgezählt. Ich möchte einen Teil davon für mich privat auf dem Basar ausgeben wenn ich schon wegen anderem dort unterwegs sein werde". Bittet Mordred.

Benutzeravatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 54
Beiträge: 3593
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 01.08.2020 16:29

"Wulfen Ljasewitsch Alwinnen, Erzpriester vom Sacer Ordo Draconis zu Festum." stellt Wulfen sich nun mit einer Verbeugung vor. "Bitte zahlt mir die Hälfte aus, die andere Hälfte weist bitte an mein Konto bei der Festumer Einlagenhalle an."

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 54
Beiträge: 14482
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 03.08.2020 10:16

Dann tritt auch Madalena vor. "Madalena Assaltaro Cavazaro aus Al'Muktur. Zählt mir bitte die Hälfte aus und die andere überweist auf mein Konto bei der Nordlandbank"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 29
Beiträge: 1477
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 03.08.2020 18:56

Beim Schatzmeister

Nachdem alle ihre Wünsche kundgegeben haben verschwindet der Schatzmeister mit der Liste und dem Schriftstück Mherechs und lässt die Anwesenden on dem Raum Platz nehmen. Mherech selbst weist auf dafür bereit gestellte Kissen. Er würde, wenn gewünscht, nette Konversation betreiben, ansonsten aber auch still warten, bis die Geldwünsche bearbeitet sind.
Nachdem die Geschäfte erledigt sind, geleitet er die Gruppe wieder nach oben, in einen der Türme der Akademie. Genauer wird einer der Stellvertreter und Assistenten der Akademieleitung aufgesucht. "[Tul] Darf ich vorstellen, Herwan ibn Darwahal, meine Gäste und Expeditionsteilnehmer, Expeditionsteilnehmer, Herwan ibn Dawahal. Ibn Dawahal wird Euch auf den Basar begleiten. Er kennt sich in der Stadt aus, weiss wo die Dinge die Ihr sucht zu bekommen sind und ist bekannt genug, um Qualität und Preise zu gewährleisten. Sofern Ihr mich dann nicht mehr benötigt, würde ich mich wieder meiner Aufgaben widmen. Wir sehen uns dann zum Aufbruch am Westtor wieder."
Mit diesen Worten verabschiedet sich Mherech ein letztes Mal mit einer leichten Verbeugung und entschwindet. Herwan wiederum, der bis jetzt still geblieben war, schaut in die Runde. Dann hebt er einen Finger, in einer Geste die um einen Moment Geduld bittet und beendet seine aktuelle Aufgabe. Danach erhebt er sich, richtet seine Kleidung und den Turban und wendet sich an die Herren der Gruppe: "[Tul] Nun, der Basar sollte blühen, die Hitze ist verflogen. Wir sollten uns sputen, wenn wir alles schaffen und einen jeden Händler besuchen wollen. Auf auf!" Der Mann älteren Semesters legt einen erstaunliche Tatendrang, Agilität und Geschwindigkeit an den Tag, welche selbst die Gruppe staunen lässt. Schneller als gewohnt, aber gerade noch so langsam, das die Herrschaften der Vorexpedition ihm folgen können, wetzt Herwan in Richtung Stadt.
Erst im Hofe der Akademie dreht sich der alte Herr einmal um und fragt "[Tul] Was gedenken die Kinder der Ferne zu besorgen?"
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Aushilfsmeister der Drachenchronik

Benutzeravatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 54
Beiträge: 3593
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 03.08.2020 21:21

Wulfen ist über Herwans Schritt überrascht, passt sich dem aber schnell an. 'Ein Man der Tat, nun gut.' "Nun, ich für meinen Teil würde gerne Geld in Heilmittel und Verbandszeug investieren. Es gibt immer wieder Sachen, an die man nicht gedacht hat, und ich würde gerne vieles Abdecken. Hesinde bewahre, das ich mich um Brüche kümmern muss, aber man sollte sinnvoll vorbereitet sein. Und vielleicht kann man es vor Ort gebrauchen, nicht für uns, sondern für andere."

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 15147
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 04.08.2020 21:04

"Einiges von unserer Kriegskasse wollen wir in Tauschwaren anlegen. Ich bin zwar im Handel versiert, aber eventuell habt Ihr noch einige spezielle Empfehlungen, womit man den Söhnen der Wüste besondere Freude machen kann", ergänzt Deniz. "Zudem muss ich sicherstellen, dass unter unserem Proviant auch genug Genießbares für meinen Mungo ist. Ich bin nicht sicher, wie er sich beim Jagen in der Wüste schlagen würde. Er wird zum ersten Mal in diesem Terrain sein."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 12182
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.08.2020 00:36

Eslam unterstreicht die Worte nach den Tauschwaren mit einem Nicken. "Gerade vielleicht Sachen, die man in der Wüste braucht, aber nicht ohne weiteres bekommt. Dazu sind wohl ein paar Haustiere dabei, als noch etwas mehr Trockenobst."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 29
Beiträge: 1477
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 05.08.2020 13:29

Der Verwalter lauscht den Antworten und murmelt die Sachen in seinen stolzen Bart nach, offensichtlich als Denkstütze.
"[Tul] Dann sollten wir zuerst vor die Tore der Stadt. Dort ist ein Heiler angesiedelt, der zudem eigene Kräuter zieht. Er sollte alles notwendige haben und verkaufen, das die Herrschaften benötigen. Von dort dann langsam von Aussen nach Innen zum Basar arbeiten. Bis wir den Basar erreichen sollten wir uns einig geworden sein, was meiner Empfehlungen ihr gedenkt tatsächlich als Tauschwaren mitzunehmen."

Geschäftiges Treiben in den Straßen, manch einer mag sich wie in den Geschichten der Tulamidenlande fühlen. Doch der Verwalter lässt kaum Zeit dafür und steuert zielstrebig zwischen den Häuserwänden hindurch.
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Aushilfsmeister der Drachenchronik

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 12182
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 06.08.2020 12:08

Kurz lässt er sich ein wenig zurückfallen, gibt den beiden Damen so Gelegeneheit ihm ihre Wünsche mitzuteilen. [Gar]"Wenn ihr mir sagt, was ihr möchtet, schaue ich, dass ich es euch besorge. Wenn ich auf etwas deute und ihr es wollt bewegt den Zeigefinger der rechten Hand nach unten, wenn ihr es nicht wollt nach links und rechts. Kleine Bewegungen, Töchter des Liebreizes."

[Tul]"Dann werdem wir diesem Sohn Mherweds folgen," meint der Fasarer und schaut dann fragend zu dem Verwalter. "Was schlag ihr denn vor?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3501
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 06.08.2020 16:36

Elvira nutzt die Gelegenheit, die Eslam ihr bietet, und flüstert ihm zu: [gar]Für den Säbel benötige ich eine Rückenhalterung, die ich unter meiner weiten Kleidung versteckt tragen kann. Und ein Gehänge für den Gürtel für die Situationen, wo ich ihn offen tragen kann. Waffenpflegezeug versteht sich von selbst. Dazu eine Iryanlederrüstung, vernünftiges Lederzeug für Arme und Beine, einen ordentlichen Lederhelm, und gute hohe Lederstiefel, zählt sie auf. Dabei wird deutlich, dass sie sich offenbar tatsächlich auskennt. Bezahlen könnt Ihr die Sachen direkt von meinem Lohn, gebt mir nachher einfach das Restgeld wieder. Und damit drückt sie ihm heimlich ihre 50 Dukaten in die Hand.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 12182
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 06.08.2020 17:17

Eslam schmunzelt, nickt und schüttelt dann den Kopf. "Ich denke wir hätten das in Khunchom kaufen müssen, Tochter der Wehrhaftigkeit. Es werden hier keine echsischen Produkte verkauft werden und Rüstungen für Frauen dürftet ihr hier auch vergeblich suchen. Wie wäre es mit einer Kettenweste unter der Kleidung?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3501
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 06.08.2020 21:30

Eslam und Elvira - etwas hinter den anderen zurück

Elvira entfährt ein ziemlich derber Fluch, als ihr bewusst wird, dass Eslam vollkommen Recht hat. Sie überlegt einen kurzen Augenblick, dann nickt sie. [gar]In Ordnung, dann eine Kettenweste. Besorgt mir auch eine Tuchrüstung, bitte, die kann ich auf meinen Körperbau anpassen. Und falls Ihr Lederzeug für eher kleinere, zierlichere Männerarme und -beine findet, könnten mir die ebenfalls passen. Die hohen Lederstiefel zumindest sollten aber kein Problem sein, hoffe ich.

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 29
Beiträge: 1477
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 06.08.2020 21:45

Herwan ibn Dawahal - zu forderst an die Gruppe

"[Tul] Nun, im Grunde machen sich Nutztiere immer gut als Mittel zum Tausch. Nicht umsonst werden Frauen für Kamele gehandelt. Aber auch gute und robuste Werkzeuge, feste und robuste Stoffe. Wir reden hier von Bahnen, die sich für Zelte eignen." Herwal hält seine rechte Hand sichtbar hoch und beginnt damit, seine Vorschläge einzeln mit abzuzählen.
"[Tul] Abgesehen davon könnt ihr an die Herrschaft der Sippenführer appelieren, indem ihr Luxuswaren mitnehmt. Abgesehen von Gold wären das leichte aber farbenfrohe Stoffe für Kleidung, verzierte Pantoffeln oder Schuhe, edler Pelz oder Leder. Diese können zum Beispiel zum sitzen oder zudecken in der Nacht genutzt werden. Eine beispiellose Klinge für kriegerische Anführer wäre auch denkbar." Leichtfüßig dreht sich der Verwalter im Gehen einmal um, schaut in die Runde und gibt Möglichkeit zur Absprache unter einander, als auch Weitergabe an ihn, damit er die Route durch die Stadt planen kann.
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Aushilfsmeister der Drachenchronik

Benutzeravatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 54
Beiträge: 3593
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DC - Drachenschatten

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 06.08.2020 23:50

"Dann sollten wir das ganze doch etwas kombinieren, so das wir vielleicht ein Nutztier mit Ladung als Geschenk übergeben können. Immerhin haben wir mehrere Stationen in ungewisser Anzahl, wir sollten also sehen, das wir die Tiere, die wir weiter mit uns nehmen, nicht mehr als nötig belasten." beteiligt sich Wulfen an der allgemeinen Diskussion, die anderen anschauend.

Antworten