DSA4 Festumer Schatten

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 10566
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 04.08.2019 22:31

Praiodane schaut nun ebenfalls abwartend zum Rat, wie er sch zu der Frage äußert.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
gnorlin
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 61
Registriert: 22.02.2016 21:03
Geschlecht:

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von gnorlin » 04.08.2019 23:24

Interessant, dieser Gedanke durchfährt Schrogrim als er Ragnar bei seinen anderen Methoden der magischen Untersuchung zusieht und seinen Ausführungen lauscht Bei Alrik sah das ganz anders aus, wenn er eine magische Untersuchung durchgeführt hat. Mich interessiert ja brennend, was Mordred und Ragnar da vorhin geflüstert haben. Bei diesem Gedanken wirft er beiden einen wissenden Blick mit einem leichten Lächeln zu, auch wenn er nicht die geringste Ahnung hat, was die beiden da abgesprochen haben Sollen sie doch etwas ins Grübeln kommen..

„Bleibt es ansonsten bei dem morgigen Frühstück? Vielleicht kann uns dann ja der Herr von der Stadtwache schon mehr erzählen.“ fragt er mit Blick auf Juchi „Oder gibt es andere Vorgaben in so einem Fall?“

Und was ist mit dieser dämonischen Präsenz?
Zuletzt geändert von gnorlin am 05.08.2019 17:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
sankt.klaus
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 134
Registriert: 21.04.2017 14:58

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von sankt.klaus » 04.08.2019 23:56

Grobo muss bei Ragnars Ausführungen kurz in sich gehen. Dämonisch, nicht schon wieder denkt er sich. Beim letzten Mal konnte der Brut ja einhalt geboten werden. Doch die Gefährten von damals sind fern und was von diesen hier zu halten ist muss sich noch zeigen. Unschlüssig darüber ob er in Unannehmlichkeiten verwickelt werden möchte beschließt er an dem Frühstück teilzunehmen so er da willkommen ist. An Schrogrim gewandt: Wo soll das Frühstück stattfinden ? Wenn ihr euch des Geschehens annehmen wollt dann will ich zumindest erwägen es euch gleich zu tun. An Praiodane: Werte Dame,ich hoffe es ist euch genehm wenn ich mich zu euch und eurem Gefolge hinzugeselle ?

Wenn Grobo Antworten erhalten hat macht er sich dann auf den Weg zu seiner Unterkunft. Hund und Pferd bedürfen schließlich auch der Aufmerksamkeit. Allerdings gilt es zuvor den Brief abzuliefern. Daher begibt er sich noch zu Lebenoff: Herr Lebenoff, ich war nicht zufällig vor eurer Tür, ich war dabei euch diesen Brief vom Herrn Stover Stoerrebrandt zu überbringen. Während er dies spricht zieht er das Schreiben hervor und hält es Lebenoff hin.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 42
Beiträge: 14437
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 05.08.2019 08:04

Juchi nickt eifrig. "Natürlich sind Eure Aussagen wichtig. Einige von Euch haben schließlich die Kapuzengestalt gesehen und Ihr, wohlgelehrter Herr, habt auf eine dämonische Präsenz hingewiesen." Sein Blick geht von Ragnar zu Mordred. "Ihr habt die Leiche untersucht und scheint auch etwas von Magie zu verstehen." Er hatte von dem konspirativen Flüstern nur zusammenhanglose Bruchstücke verstanden, aber ein gutes Gehör hatte der Goblin.

Als die Möglichkeit im Raum steht, alles inoffiziell zu klären, stellt er noch einmal klar: "Auch die Stadtwache kann diskret sein, wenn es darauf ankommt, hoher Herr. Außerdem hängt die Stadtwache schon längst mit drin. Nicht nur durch mich, sondern auch durch die Nachtwachen draußen."

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 12083
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 05.08.2019 09:50

Wusste ich es doch durchfährt es Esmalda, als Ragnar wirklich dämonische Präsenz feststellt, aber ihr Blick wird dadurch auch ein Stück weit entschlossener. "Ich werde dem auf jeden Fall weiter nach gehen" sagt sie dabei zu Grobo. "Mit Dämonen ist nicht zu Spaßen, aber bisher haben meine Säbel mir dabei gute Dienste erwiesen. Die Frage ist nur wie wir ihn finden sollen. Dämonen können einfach verschwinden und an einem anderen Ort wieder auftauchen, oder?" stellt sie die letzte Frage Richtung Ragnar.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 30916
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 05.08.2019 21:43

Bei Schrogrims wissenden Blick und vor allem auch Juchis Anmerkung zuckt Mordred leicht mit den Schultern. "Ja, ich hab die Leiche kurz untersuche. Natürlich werde ich diese Erkenntnisse bereitwillig teilen. Was die Magie angeht.......Ragnar ist hier der Magier. Aber es wär auch gelogen zu behaupten das die meisten Mitglieder des Salamders nicht gewisse Grundkentnisse besitzen. Immerhin bietet die Alchemie viele Überschneidungen und ohne magietheoretische Grundlagen kommt man bei einigem nicht weiter."

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 1601
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Shanna » 05.08.2019 23:04

Da muss Lebenoff nicht lange nachdenken und schaut dabei Juchi von der Seite an: „Das mit den Wachen werde ich schon zu klären wissen. Es wäre gut, das vorerst nicht in der Stadt breitzutreten, vor allem weil viel ausländisches Volk (nicht Festumer) wegen der anstehenden Warenschau hier ist. Und für Boustens Familie wäre es … ‚unangenehm‘. Wenn Ihr das lautlos erledigen könntet, wäre das … ‚angebracht‘ Und wieder geht ein Blick zu Juchi. – Nun ja, vielleicht wären Kontakte zum ‚weiten Rat‘ auch nicht schlecht. – „Ich würde dafür sorgen, dass ihr morgen im Hause Jannerloff ohne Probleme vorgelassen werdet.“ – Sprich, man würde sogar mit euch ‚ehrlich‘ reden. – Wenn dann nichts mehr dagegen spricht wäre angesichts der vorgerückten Stunde, Schlaf eine gute Wahl und danach das gemeinsame Frühstück …
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 3312
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 05.08.2019 23:33

Auch Ragnar bekommt Schogrimms wissenden Blick mit. 'Wenn der mehr wissen will, soll er er doch mit Mordred ausmachen. Ich frage mich, wie viel er wirlich weiß. Aber das wird die Zeit zeigen.' "Es stimmt schon, was Mordred sagt. Wobei ich als Galdmader aus Olport kein Gelehrter wie die Abgänger aus Thorwal bin. Meine Magie ist eher praktischer Natur. Was eine gewisse Grundausbildung und theoretisches Wissen aber nicht ausschließt."

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 42
Beiträge: 14437
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 06.08.2019 08:15

Juchi zuckt auf die Worte des Stadtrats mit den Schultern. "Mir soll es Recht sein, wenn Ihr den Hauptmann überzeugen könnt, dass wir die Sache zunächst inoffiziell angehen. Und wenn Ihr den Leuten hier traut." Sein Blick geht noch einmal prüfend über die Anwesenden.
Zuletzt geändert von Nicolo Bosvani am 06.08.2019 08:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
gnorlin
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 61
Registriert: 22.02.2016 21:03
Geschlecht:

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von gnorlin » 06.08.2019 08:21

Den Ausführungen der Anderen folgt Schrogrim weiter mit großem Interesse. Bei Mordreds und Ragnars Wort steigert sich seine Aufmerksamkeit noch etwas und ein und er nickt bestätigend. Und so hat jeder seine Berufsehre und -geheimnisse. Aber das ist nichts, was wir jetzt hier besprechen sollten.

An Grobo gewandt, sagt er „Nun ich kann nur für mich sprechen, aber von mir aus seid Ihr beim Frühstück herzlich willkommen. Vielleicht können wir dabei einen gemeinsamen Plan besprechen, ob, und wenn ja, was, wir aufgrund dieser dämonischen Präsenz zu tun gedenken. Und anschließend könnten wir dann gemeinsam zum Haus der Familie Jannerloff gehen.“ Mit diesen Worten überlässt er den anderen die weiteren Entscheidungen.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 1601
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Shanna » 06.08.2019 23:01

Zum nächsten Morgen

So begibt man sich denn endlich zur wohlverdienten Nachtruhe – unserer Helden nächtigen, wie schon früher, in der Herberge Lavaitzis in der Nähe der Norbadenwiese. Dort hat man auch für neue Gäste noch Platz, so dass jeder, der möchte dort zumindest ein Bett bekommt. Die Herberge ist gemütlich und fast familiär geführt und unsere Helden (Esmalda, Praiodane, Mordred und Ragnar) schon gut bekannt. Die restliche Nacht verläuft angenehm ruhig und sogar Esme kann sich entspannen.

Der nächste Morgen beginnt ausnahmsweise ohne den gestrigen Nebel und die Praiosscheibe zeigt einiges von ihrer Pracht. Von angenehmen Düften und Geräuschen aus der Küche geweckt, trudeln alle peu a peu in der Schankstube ein und auch Juchi gesellt sich irgendwann dazu …
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 3312
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 07.08.2019 00:05

Herberge Lavaitzis - Nächster Morgen

Die Nacht war kurz, und auch Ragnar wirkt etwas übernächtigt, als er des morgens zum Frühstück erscheint. Falls er der erste am Tisch ist, sorgt er dafür, das man sich darum kümmert, das die Gruppe noch Gäste zum Frühstück erwartet. Es kann durchaus sein, das der Tisch nicht passt, und man einen andern Tisch organisieren muss. Und dafür braucht es Zeit, denn der will dann auch wieder eingedeckt sein. Aber die Herbergsleute und das Personal sind eingespielt, so das es nicht lange dauert, bis man auch auf die Gäste vorbereitet ist. Ragnar hält sich erst einmal im Hintergrund und setzt sich an seinen gewohnten Platz, wenn alles fertig ist.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 12083
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 07.08.2019 10:26

Auch Esmalda erscheint mit dunklen Ringen unter den Augen am Frühstückstisch, deutlich übernächtigt, falls sie überhaupt geschlafen hat. "Guten Morgen" grüßt sie Ragnar dennoch mit einem versuchten Lächeln.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 42
Beiträge: 14437
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 07.08.2019 11:00

Juchi erschien wie üblich im Wappenrock der Stadt. Er fühlte sich jetzt auch im Dienst, immerhin ging es um eine Mordermittlung. Das war zwar kein richtiger Dienst mit Wache stehen und patroullieren, aber dennoch eine hochwichtige Sonderaufgabe, auf die man stolz sein konnte. Nachdem er sich nach seinen neuen Bekannten durchgefragt hatte, begab er sich zu ihnen an den Tisch, wo er erst einmal herzhaft gähnte. "War eine kurze Nacht. Für euch auch, was?"

Benutzer/innen-Avatar
gnorlin
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 61
Registriert: 22.02.2016 21:03
Geschlecht:

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von gnorlin » 07.08.2019 12:50

Am Abend

Nach dem die Gruppe am späten Abend, beziehungsweise in den frühen Morgenstunden, gemeinsam das Haus des Stadtrates verlassen hatte, verabschiedete sich Schrogrim nach einigen Schritten von dem Rest der Gruppe, um sein Quartier aufzusuchen und eine Mütze voll Schlaf zu nehmen.

Herberge Lavaitzis - Nächster Morgen

Am nächsten morgen trifft Schrogrim dann zwar zur verabredeten Zeit in der Herberge Lavaitzis ein, aber auch ihm sieht man an, dass die Nacht doch reichlich kurz war.
„Guten Morgen, alle zusammen!“ begrüßt er die bereits Anwesenden und lässt sich auf einem freien Platz nieder.

Drugolosch
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 137
Registriert: 09.05.2005 13:03

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Drugolosch » 07.08.2019 18:25

Herberge - nächster Morgen

Nach einer kurzen Nacht taucht auch Phecarion am Frühstückstisch auf. Er wirkt ebenfalls übernächtigt. Guten Morgen.

Benutzer/innen-Avatar
sankt.klaus
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 134
Registriert: 21.04.2017 14:58

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von sankt.klaus » 07.08.2019 20:56

Herberge Lavaitzis - Nächster Morgen

Grobo erscheint ebenfalls. Gefrühstückt hat er allerdings schon da wo er abgestiegen ist. Auch war er mit Hund und Pferd schon außerhalb derStadt unterwegs. Um sich vor den Gerüchen der aufgetischten Speisen ein wenig zu schützen hat er den Schal vor Mund und Nase gezogen. In die Runde: Seit mir gegrüßt, ich hoffe ihr habt wohl geruht und das Geschehene hat euch nicht in den Schlaf verfolgt.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 10566
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Chephren » 07.08.2019 21:07

Zum nächsten Morgen
Praiodane scheint die gestrige Nacht gut weggesteckt zu haben und wirkt wie aus dem Ei gepellt. Wenn jemand das Sinnbild einer Ritterin sucht, dann sitzt es gerade vor euch. Ein sauberer Wappenrock, die langen blonde Haare zu einem lockeren Pferdeschwanz gebunden, das Schwert an der Seite, was den langjährigen Begleitern auffallen dürfte. Das hat sie nicht immer gegürtet.
Praios zum Gruße, nehmt doch alle Platz.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 30916
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 07.08.2019 21:48

Am Abend/Nacht

Zurück bei ihrer Herberge und in seinem Einzelzimmer wäscht er sich, aber sucht noch nicht direkt den Schlaf. Erst einmal ist Esme dran, mit welcher er sich beschäftigt und welcher er zuhört was sie auf den Wiesen erlebt hat, erzählt ihr ebenso was bei ihnen vorgefallen ist. Und als der Schlaf sie schließlich überkommt verbringen sie die paar wenigen Stunden gemeinsam. Aber da sich Mordred das Bett hier eh mit keinem anderen teilt gibt es da niemanden auf den Rücksicht genommen werden muss.


Herberge Lavaitzis - Nächster Morgen

Am nächsten Morgen erscheint auch ein nur mäßig erholter und ausgeschlafener Mordred gähnend zum Frühstück. "Guten Morgen zusammen. Gut ja, aber definitiv zu kurz."

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 3312
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 07.08.2019 23:20

Herberge Lavaitzis - Nächster Morgen

"Guten Morgen, alle zusammen." grüßt auch er in die Runde. "Ich nehme mal an, die Tafel ist eröffnet?" meint er mit einem Schmunzeln zu Praiodane. Er wartet aber dennoch ihre Antwort ab, bevor er anfängt zu frühstücken. Ihr gegürtetes Schwert nimmt er zur Kenntnis, außer einer kurz hochgezogenen Augenbraue kommt aber kein Kommentar von ihm. 'Wenn ich mich richtig erinnere, hat das Langschwert bei einem Ritter eine ähnliche Bedeutung wie der Stab für uns. Aber die Waffengesetze der Städte habe ich nie richtig verstanden, da hat doch eh jede etwas anderes' Wenn ich das richtig sehe, wären unsere nächsten Wege zur Wache, um unsere Aussagen zu Protokoll zu geben und dann zur Familie des Opfers, sehe ich das richtig? fragend schaut er in die Runde.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 12083
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 08.08.2019 10:22

Esmalda legt sich recht zögerlich etwas zu Essen auf ihren Teller und knabbert dann auch nur eher lustlos daran herum. "Ja sieht so aus, Wache und dann die Familie" Vielleicht lenkt mich das von der grausigen Nacht ab, Dämonen und Ratten...sie lassen mich einfach nicht in Ruhe. Ich sollte danach wirklich einmal wieder nach Hause zurück
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 42
Beiträge: 14437
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 08.08.2019 13:05

"Also, die Wache können wir uns sparen", weiß Juchi dazu zu sagen. "Der Stadtrat hat das so hingebogen, dass wir die Sache zunächst alleine untersuchen und dann erst unsere Ergebnisse dem Hauptmann und den anderen Offiziellen melden. Ich glaube, der Hauptmann ist auch ganz froh darüber. Meine Kollegen haben ja wegen der Warenschau schon genug zu tun", grinst er und bedient sich hungrig am Frühstück.

Benutzer/innen-Avatar
gnorlin
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 61
Registriert: 22.02.2016 21:03
Geschlecht:

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von gnorlin » 08.08.2019 15:04

„Also sind wir jetzt quasi Ermittler im Dienste der Festumer Stadwache ehrenhalber?“ fragt Schrogrim, während auch er beim Frühstück zulangt.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 42
Beiträge: 14437
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 08.08.2019 15:27

"Ja, eine große Ehre für euch", nickt Juchi eifrig zwischen zwei Bissen. "Und ich darf aufpassen, dass ihr euch auch gescheit dabei anstellt."

Benutzer/innen-Avatar
sankt.klaus
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 134
Registriert: 21.04.2017 14:58

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von sankt.klaus » 08.08.2019 18:32

So wie es aussieht hat uns das Schicksal zusammengeführt um diese Untat zu untersuchen. Daher erscheint es mir nur recht wenn wir etwas mehr übereinander wissen würden. Grobo Zumba mein Name. Ich bin als Bote nach Festum gekommen um Hernn Lebenoff eine Nachricht zu überbringen. Festum ist mir nicht fremd, allerdings war ich seit zwei Jahren nicht mehr in der Stadt. An Juchi gewandt: Euer Wappenrockt erklärt ja ausreichend wer ihr seid. Während er dies sagt schweift sein Blick durch die Runde.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 12083
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 08.08.2019 18:50

Esmalda ist noch immer sehr in Gedanken, wobei die Bemalung ihrer Arme und ihr Ring am Finger doch einiges aussagen könnten, zumindest wenn man schon mal in den Tulamidenlanden waren. Erst wenn Grobos Blick etwas länger auf ihr ruht, scheint sie ihn zu bemerken und blickt von ihrem kaum angerührten Frühstück auf. "Esmalda Sulefsunya (=tul. Beiname für Rahja Akoluth) aus dem Kloster Erkenstein."
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 30916
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 08.08.2019 21:34

Trotz der kurzen Nacht scheint ihn gerade irgendetwas an all dem zu amüsieren. So muss er auch etwas grinsend als er auf die Frage Grobos antwortet. "Mordred Farafan. Ich war gestern Nacht mit den anderen bei dem Haus weil wir von wo anders kamen und unser Weg dort vorbei führte."

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 42
Beiträge: 14437
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 08.08.2019 22:02

"Herr Farafan ist Alchimist und versteht etwas von Verletzungen und terroristischer, Quatsch, theoretischer Magie", ergänzt Juchi, was er sich von letzter Nacht gemerkt hat.

Benutzer/innen-Avatar
gnorlin
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 61
Registriert: 22.02.2016 21:03
Geschlecht:

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von gnorlin » 08.08.2019 22:55

„ Schrogrim Sudbrenner ist mein Name“ stellt sich Schrogrim vor „Brauer und Mechanikus aus der schönen Stadt Angbar, und zur Zeit in Festum wegen der Warenschau. Auch mich führte mein Weg gestern Abend eher zufällig am Haus des Stadtrates vorbei, als uns der Herr Jannerloff vor die Füße fiel.“

Und dann fährt er in Richtung Juchi fort „ Das habe ich mir schon immer gewünscht, Stadtwache ehrenhalber zu werden.“ Ein leicht ironischer Unterton ist in seiner Stimme zu hören „ Ehre füllt leider den Bauch nicht und bezahlt auch nicht für die Unterkunft. Aber da solchen dämonischen Untrieben Einhalt geboten werden muss, bin ich gerne bereit den Gürtel etwas enger zu schnallen.
Aber vielleicht könnt ihr mich dann später einmal einigen der hiesigen Brauern vorstellen und ein gutes Wort für mich einlegen. Ihr kennt da wahrscheinlich den ein oder anderen.“

Drugolosch
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 137
Registriert: 09.05.2005 13:03

Errungenschaften

Festumer Schatten

Ungelesener Beitrag von Drugolosch » 08.08.2019 22:58

Mein Name ist Phecarion Mercator, Händler. Zudem Reisender, Suchender, Findender, Glücksritter, Abenteurer und Derenbummler im Auftrag der Götter. Ihr seid eine bunte Truppe und auch ich habe dereinst meine Tage in einer solche Gruppe verbracht. Die Götter haben uns gestern nicht ohne Grund zusammen am Ort des Geschehens treffen lassen. Auf gute Zusammenarbeit.

Antworten