DSA4 Eine blendende Seele

Beendete oder abgebrochene Abenteuer
Benutzeravatar
Sanyakho
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 819
Registriert: 15.03.2018 12:27
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht:

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Sanyakho » 04.03.2020 06:38

Mit dem letzem Lebenshauch, der dem Gorilla entweicht fasst sie sich ein Herz. Sie geht zu dem Tier, kniet neben ihm nieder und schließt mit einem Wisch die leer starrenden Augen des Tieres. Kurz hält Yezhima inne, der Blick weiter gesenkt, ein Tropfen fällt zu ihren Füßen auf den Boden.
Als sie sich aufrichtet nimmt sie die Dolche fest in die Hand und zieht sie aus dem Kadaver. Sie richtet sich auf und schaut mit ernster Mine und glasigem Blick zu den Anderen und meint mit zitternder Stimme Ich hoffe wir können diesen Wahnsinn bald beenden, dieses Monster, das diese Tiere so derart verdirbt und ihren Tod billigend in Kauf nimmt muss gerichtet werden.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 148
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 05.03.2020 11:37

Schließlich kommt auch Mordred zurück zu den anderen, streicht sich dabei etwas Staub von den Handschuhen. "Was das da Unten auch war, das hat sich auch erledigt." Gibt er bekannt.

Etwas nachdenklich betrachtet er die toten Gorillas, dann Yezhima, zuckt aber schließlich mit den Schultern. "Falls das möglich ist. An erster Stelle steht noch immer, das wir alle den Rest der Nacht überleben. Am besten ohne dabei nachhaltig geschädigt zu werden falls da noch mehr nachkommt." Gibt er doch recht pragmatisch dazu kund.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 148
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 08.03.2020 23:50

So vergeht erst einmal wieder Zeit, Zeit in welcher der Dschungel weiterhin unnatürlich still wirkt. Aber auch einlullende Zeit voller Langeweile, falls man es denn wagt nachlässig zu werden.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 125
Beiträge: 12192
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Chephren » 10.03.2020 22:34

"Ich muss zugeben, dass eure Seele begehrt zu sein scheint," meint sie kopfschüttelnd. "Warten wir und hoffen das Beste..."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 64
Beiträge: 15154
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 11.03.2020 11:08

"Warum auch immer. Ich finde Körper interessanter als Seelen", brummt Khurdagh.

Benutzeravatar
Sanyakho
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 819
Registriert: 15.03.2018 12:27
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht:

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Sanyakho » 11.03.2020 15:16

Yezhima schmunzelt leicht bei Domingas Bemerkung Ich befürchte fast, dass das erst der Anfang war, aber ich bin auch nicht ganz ohne Zuversicht, dass wir es schaffen können, ihr wisst gar nicht wie dankbar ich euch dafür bin, was ihr für Strapazen aufnehmt um mir beizustehen.
Sie wendet sich Khurdagh zu Aber seelenlosen Körpern fehlt doch etwas Grundlegendes. Und egal ob Mensch Ork oder Achaz, ist es nicht das Zusammenleben, das uns ausmacht, ist nicht die Seele und die damit verbundene Einzigartigkeit genau das was wir miteinander teilen können?

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 64
Beiträge: 15154
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 11.03.2020 17:19

"Seelen teilen? Wie soll das gehen? Ich habe jedenfalls kein Verlangen danach, die Seele eines anderen in irgendeiner Form zu besitzen. Körper lassen sich leichter teilen", meint Khurdagh weiter zu diesem Thema.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 125
Beiträge: 12192
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Chephren » 11.03.2020 23:33

"Der Anfang?! Was habt ihr getan? Die Spiegelmaske vernichtet?"... fragt sie amüsiert. "Nun wir können uns vielleciht darauf einigen, dass es unklug ist seine Seele irgendjmandem zu verkaufen."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 148
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 12.03.2020 00:30

Trotz des ernsten Themas, der Situation und Zeit, Khurdgahs Einwurd und die Reaktionen darauf entlocken ihm ein helles Auflachen. Und da es gerade ruhig bleibt nutzt er das auch um mal wieder etwas die Nähe des orkischen Geweihten zu suchen. "Meine Seele gehört mir, keine Sorge. Aber mit Körpern kann man noch viele andere Dinge machen, wenn Geist und Seele dazu bereit sind mitzumachen." Kommentiert er, durchaus beabsichtgt mehrdeutig als er sich etwas an den Geweihten schmiegt und mit seinen Zähnen zumindest kurz spielerisch nach einem seiner hauer schnappt ehee r wieder ernster wird.
Und Yezhima ins Auge fasst. "Bitte sagt nicht das ihr noch etwas getan habt, das ihr nicht nur einige mächtige Personen gegen Euch aufgebracht habt, sondern auch noch einen der gefährlichsten Erzdämonen so gegen Euch so sehr aufzubringen das es nicht nur um Eure Seele geht, sondern etwas persönliches geworden ist."

Benutzeravatar
Sanyakho
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 819
Registriert: 15.03.2018 12:27
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht:

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Sanyakho » 12.03.2020 11:33

Yezhima tritt zurück in den von Dominga gezeichneten Kreis und setzt sich mit gekreuzten Beinen auf den Boden, mit einem kleinen Stock zeichnet sie sachte, versucht keine Linie zu unterbrechen, die Muster nach.

Nein ich habe keine Spiegelmaske vernichtet, was ist das überhaupt? Ich kann euch nicht sagen, ob das der Anfang war, oder was da noch kommt, oder ob überhaupt noch etwas kommt. Ich hatte bisher nicht wirklich die unliebsame Begegnung mit solch hartnäckigen Nachstellern. Ich weiß nicht was er noch schickt, mich doch noch zu holen. Und ja ich gebe dir Recht Dominga, dass es eine äußerst unkluge Idee ist, seine Seele zu verpfänden.

Ein bisschen verträumt schaut Yezhima zu Mordred und Khurdagh hinüber, verliert sich scheinbar bei dem Anblick etwas in Gedanken. Sie seufzt leise.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 64
Beiträge: 15154
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 12.03.2020 12:05

"Geist? Ja, ein bisschen Geist ist auch von Vorteil", stimmt Khurdagh zu und schnappt leicht zurück. "Sonst wird es auf Dauer langweilig."

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 148
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.03.2020 13:11

"Falls es doch langweilig wird hast du eine Zunge......Um zu sprechen, dann finden wir eine Lösung." Beginnt er, absichtlich unabsichtlich dezent zweideutig, lächelnd als Khurdagh zurück schnappt ehe er sich auch wieder Yezhima und Dominga zuwendet. "Dann sind wir uns ja einig, das Ihr so einen Fehler nicht noch einmal begehen werdet. Ich kann mir angenehmeres vorstellen als erst einmal durch die Seelenmühle gedreht zu werden um das wegen dem was danach kommt noch als angenehmen zu empfinden. Falls man dann überhaupt noch in der Lage wäre etwas zu empfinden außer dem schlimmst möglich vorstellbaren."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 125
Beiträge: 12192
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Chephren » 14.03.2020 22:09

Dominga zuckt mit den Schultern. "Ich kann zumindest von meiner Seite aus sagen, dass das auch keines meiner Ziele ist, auch wenn ich die Mühle für Propaganda halte." Dann schaut sie zu Yezhima. "Die Spiegelmaske ist eines der mächtigsten Artefakte des Blenders und war vermutlich Teil des Frevlergewands."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 148
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 15.03.2020 01:17

Auch Mordred zuckt leicht mit den Schultern. "Das kann ich nicht beurteilen. Und ich werde es auch hoffentlich nie erfahren. Auch ohne ist es nicht erstrebenswert."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 125
Beiträge: 12192
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Chephren » 15.03.2020 22:51

"Mit Sicherheit nicht. Aber ich wüsste auch niemanden, der das zuverlässig bestätigen kann... Wie ist denn eigentlich die Einstellung der Orks dazu seine Seele den Dämonen zu verkaufen?" fragt sie dann den Ork.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 64
Beiträge: 15154
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 17.03.2020 09:57

"Jeder muss selbst wissen, was er mit seiner Seele tut", zuckt Khurdagh mit den Schultern. "Aber dann hat er auch die Konsequenzen zu tragen."

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 148
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 17.03.2020 13:57

Mordreds Kopf legt sich wieder etwas an eine der eben noch zuckenden Orkschultern. "Das ist aber ausgesprochen freundlich formuliert, so gesehen könnte man die Reaktion der Praioskirche darauf auch als Konsequenz bezeichnen.". Wirft Mordred dazu ein, geht aber nach dieser Andeutung nicht näher darauf ein, aber solch ein Vergleich kann auch schon Bände sprechen.
Und wenn man bedenkt was für Tugenden bei den Orks gemeinläufig gelten, und wenn sich jemand so gegen die Schöpfungsgötter und auch die welche diese repräsentieren stellt.......

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 125
Beiträge: 12192
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Chephren » 17.03.2020 17:18

"Ja wobei ich ehrlich zugeben muss, dass ich nicht mehr so radikal bin wie früher und es mir inzwischen eher darum geht die Seele zu retten. Ich habe zu oft erlebt wie steil der Weg in die Verdammnis ist. Harmlos am Anfang, nicht zu erkennen... auch wenn es natürlich immer den freien Willen braucht."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 64
Beiträge: 15154
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 28.03.2020 09:40

"Klar ist das freundlich formuliert. Aber es sind ja auch Damen anwesend", grinst Khurdagh breit und bleckt seine Hauer.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 125
Beiträge: 12192
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Chephren » 28.03.2020 22:35

Bei dem Wort Damen muss Dominga dann doch schmunzeln. Sie war sicher vieles, aber eine Dame? Sie konnte eine sein wenn sie wollte, aber auch viel mehr.
"Dann warten wir ab und hoffen, dass bald der Morgen anbricht."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 148
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 29.03.2020 18:50

Mordred lacht auf, trotz der Situation ehrlich und fröhlich. "Wie rücksichtsvoll von dir." dabei knufft er dem Ork leicht in die Seite und würde sich sogar einen Kuss klauen, ehe er wieder ernster wird. "Ja, hoffentlich....."

Erst einmal scheint aber nichts weiteres zu geschene. So lange ist es nicht mehr bis zum Morgen. Und irgendwann........könnte man sogar wieder die ersten Tiere draußen hören. Ob nun echt oder gefälscht, das kann man nicht heraus hören.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 148
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Eine blendende Seele

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 26.04.2020 13:06

So vergeht die Zeit........

Ohne weitere große Vorkommnisse........

Die Dämmerung kommt..............

Die Dämmerung bricht an.....................

Stopp!
Da ist noch ein letzter Trick, der selbst durch die Sinne Domingas Dämonen beinahe entgangen wäre. Der Sonnenaufgang.....ist zu früh! Ein Kontrollblick auf Mordreds Vinsalter Ei oder ähnliches das sich nicht auf Draußen verlässt bestätigt es.
Gut verborgen, die Dämonen merken es auch jetzt erst, etwas oder jemand hat mit dämonischen Illusionen alles um eine kurze Frist verschoben. Und das dann auch magisch getarnt. Wenn man jetzt herausgegangen wäre........

Aber dann kommt der echte Morgen....

Diesmal wirklich.......

Doch, das kann man ruhig glauben........

Es ist vorbei, die Seele gerettet. Und so kann jeder wieder seine eigenen Wege gehen. Denn was immer auch hier war, wer oder was, scheint mit dem beginnenden Morgen ebenfalls fort zu sein. Jetzt würde man die Expaktiererin eh nur noch töten, aber nicht automatisch ihre Seele einkassieren.

Und so endet diese Episode. Was danach kommt? Wer weiß. Steckbrief und anderes ist offen, aber das sind alles Dinge die man verfolgen müsste,m oder vor ihnen weglaufen. Amat jedenfalls würde den Heimweg antreten, es wurmt ihn sehr wie sehr man ihn an der Nase geführt hat und zumindest er ist noch nicht zufrieden.

Gesperrt