DSA4 Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 813
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 04.04.2019 09:12

[gar]Die Zwölfe und Praios goldene Sonne mit dir. Moment, nein. Rashtulla hieß dein Gott, richtig?
Dann schaut Halvar zu dem Kamel herüber und der Konstruktion mit den Körben, legt den Kopf eteas schief und zieht eine Augenbraue hoch. Ubd dann muss er lachen.
[gar]'Sujala freu sich schon -auf- mich' oder ' Sujala freut sich mich -zu tragen-? Ich würde letzteres bevorzugen. Halvar zwinkert Rashad zu und besieht sich seinen Sitzplatz.
Hart wie Stein, scharf wie Stahl.
1) Angrabal Steinbrand in der Spielsteinkampange
2) Halvar Oelven Bartanson in 'Wenn der Zirkus kommt'
3) Drambal Sohn des Grandosch im Sagenhaften Lolgrolmosch

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 2473
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 04.04.2019 11:52

Als ihr noch alle in den letzten Reisevorbereitungen steckt, tauchen Lawla und Hanja bei euch auf.
Guten Morgen! Mutter Omyra sagt, wir sollen mal schauen, ob ihr noch Hilfe bei den Vorbereitungen braucht, ruft Hanja euch munter zu.

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 100
Beiträge: 3455
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von hexe » 05.04.2019 08:44

[gar]"Rastullah, der All-Eine, der...", Rashad holt Luft, wahrscheinlich könnte er noch eine Menge Beinamen anfügen, lässt es dann aber.
[gar]"Zur Begrüßung sagen wir As'Salâmu Rastuleikum. Rastullah schenke Dir Frieden. Allerdings wäre ich an Deiner Stelle damit vorsichtig. Manche meiner Glaubensbrüder halten Ungläubige nicht für würdig genug den Namen des All-Einen auf ihren Lippen tragen zu dürfen. Deshalb bist Du mit einem einfach Salam besser beraten. Aber in unserer Richtung werden wir wohl eher feqzgläubige Tulamiden treffen." Er tätschelt seiner Dromedarstute auf den Kopf. [gar]"Sie hat sicher nicht vergessen, wer sie gestern so ausgiebig gebürstet hat."

Den beiden Mädchen nickt er zu, als sie an die Gruppe herantreten und überlegt etwas. [gar]"Ihr könntet mir eines der Pferde samt Proviant bringen, die ihr uns zu gedacht habt, dann kann ich das Gepäck gleich hier verteilen..."

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 2473
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 05.04.2019 11:11

Hanja flitzt daraufhin direkt wieder los, während Lawla näherkommt und die Dromedarstute vorsichtig streichelt.

Benutzer/innen-Avatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 22393
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 07.04.2019 21:13

Emirames trifft reichlich spät ein. Hat sich ein Pferd organisiert, dass so aussieht, als würde es die nächsten paar Tage wohl noch durchhalten. Ihr weniges Gepäck trägt das Tier schon. Mit gesenktem Blick, ein paar Sklaven im Schlepptau oder einem Mann anderthalb Schritte voran könnte sie gut als eine hiesige Händlerin durchgehen, der weite Burnus ist aus gutem aber nicht zu teuren Stoff und nur das Kopftuch ist ein wenig auffälliger.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 133
Beiträge: 6138
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.04.2019 21:35

Emirames scheint schon weg zu sein, so macht sie sich dann auch kurzerhand auf den Weg zu den Kindern Peraines, um ihr Pferd abzuholen und reisefertig zu werden.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 59
Beiträge: 10047
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 07.04.2019 21:42

Auch Alena kommt dann mit ihrem Pferd an. "Guten Morgen, kann es los gehen" meint sie aufgeregt.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 2473
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 07.04.2019 23:14

Mit Hanjas und Mutter Omyras Hilfe werden diejenigen von euch, die kein eigenes Pferd oder Dromedar haben, mit ruhigen und ausgeglichenen Pferden versorgt, die bereits gesattelt und gezäumt sind. Proviant wurde euch für sechs Tage eingepackt, auch wenn Hin- und Rückreise, wenn ihr tatsächlich bis zum Hof müsst, nur vier Tage dauern sollten. Mehrere der Mitglieder der Kinder Peraines danken euch persönlich für eure Hilfe, bevor ihr aufbrecht. Nur der junge Thorwaler beobachtet euch misstrauisch vom Feuer aus.

Das Wetter ist tatsächlich angenehm und wenn ihr Glück habt, hält es sich die nächsten Tage.

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 100
Beiträge: 3455
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von hexe » 08.04.2019 20:46

Rashad verfällt schnell in einen gewissen Trott. Reiten hat er ob Dromedar oder Pferd gelernt, wenn auch kein Kunstreiten, sondern eher praktisch. Er übernimmt ohne zu fragen die Führung. Eine kleine Karawane zu führen, scheint eine Aufgabe zu sein, die er schon häufiger gemacht hat und den Weg nach Chefe kennt er, denn das ist der Weg nach Hause. Er hofft, dass sie trotz ungeübter Reiter den kleinen Ort heute Abend erreichen. Gegen Mittag sollten sie das Delta hinter sich gelassen haben und dann geht es durch ein schattiges Wäldchen. Von wirklichen Gefahren geht er nicht aus, bleibt aber dennoch erfahrungsgemäß aufmerksam.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 133
Beiträge: 6138
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.04.2019 22:02

Das Pony ist schnell beladen und ihr zusätzliches Gepäck in den Satteltaschen verstaut, viel ist es ja eh nicht. Nach kurzer ´Begrüßung´ des Pferdes, sie lässt das Tier an ihrer Hand schnuppern, wie sie es am Vortag bei Emirames gesehen hat, bekommt das Tier noch rasch eine kleine Mohrrübe als Bestechung zugesteckt und dann geht es auch schon los. Die ersten paar Meter sind noch etwas wackelig, immerhin saß sie doch mehrere Monate nicht mehr auf einem Pferderücken, aber schon recht zügig geht es immer besser und das normale Reiten wird ihr keinerlei Schwierigkeiten mehr machen. So folgt sie Rashad und den anderen, egal an welcher Position. Dabei gerne mit einem der Gefährten plaudernd, so viel ist ja unterwegs nun auch nicht los.

Benutzer/innen-Avatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 813
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 09.04.2019 14:40

Halvar macht in dem Reitkorb, der wohl nicht auf die Gröse eines Nordmannes zugeschnitten sein dürfte, eine leicht gequälte Figur. Und Glücklich scheint er auch nicht zu sein.
Sicher geht es so schneller und sicherer von statten, als wenn er sich in einen Sattel geschwungen hätte und er ist Rashad dankbar es so unklompiziert und ohne Sticheleien zu nehmen, aber trotzdem: so ein Korb ist irgendwie entwürdigend. Und ausserdem wird er diesen Spitznamen ja schon nicht mehr los. Und er würde auch im Fall der Fälle nicht so schnell da raus kommen ...
Hart wie Stein, scharf wie Stahl.
1) Angrabal Steinbrand in der Spielsteinkampange
2) Halvar Oelven Bartanson in 'Wenn der Zirkus kommt'
3) Drambal Sohn des Grandosch im Sagenhaften Lolgrolmosch

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 59
Beiträge: 10047
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 09.04.2019 23:48

Gut gelaunt reitet Aldea hinter Raschad. Ihr Pferd macht dabei hinter dem Dromedar wohl eine besonders elegante Figur und auch ihre Reiterin hält sich sehr gut im Sattel, geradezu entspannt sieht Aldea aus und sieht sich neugierig nach allen Seiten um. "Nette Gegend hier. Jemand Lust auf ein Wettreiten zu dem Baum da vorne?" wendet sie sich an die anderen zwei Frauen als seit geraumer Zeit die Reise so ereignislos vor sich hinplätschert
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 133
Beiträge: 6138
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 12.04.2019 08:43

Amüsiert schaut sie erst zu Aldea nach oben, ihr Pferd hat ja dann doch eine ganz andere Größe als ihre Ponys, dann nach unten zu den kurzen Stummelbeinchen ihrer Tiere. Alleine von den Voraussetzungen her ein arg ungleiches Wettrennen.

“Klar, dann zeig mal, was Du kannst, Mädchen“, lacht sie ihr zu und drückt fest in die Flanken ihres Pferdchens.
Nein, halsbrecherisch wird sie nun nicht davon galoppieren, aber ganz kampflos soll es auch nicht werden und es war ja ohnehin nichts los auf der Reise...

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 2473
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 12.04.2019 12:54

Der Weg verläuft bisher ereignislos, wenn man von ein paar aufgescheuchten Wildtieren absieht, die eure bunte Truppe danach aus sicherer Entfernung misstrauisch beäugen. Die Ponys der Kinder Peraines sind tatsächlich sehr ruhige und ausgeglichene Tiere, die sich ohne großes Zutun den anderen Tieren anpassen.

Auf etwa halben Weg nach Chefe, am frühen Nachmittag, bietet sich euch ein kleines Stück Rasen am Wegesrand als Rastplatz an.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 133
Beiträge: 6138
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 14.04.2019 20:22

Recht schnell fällt sie im Vergleich zu Aldea und bald auch zu Emirames zurück, trotzdem reitet sie die Strecke bis zum Ende. Im Zweifel ist das einfach mal wieder eine gute Gelegenheit, sich etwas an den Galopp zu gewöhnen und ihre Kenntnisse auszubauen.


Als sie Stunden später an dem netten, kleinen grünen Plätzchen am Wegesrand ankommen, schaut sie fragend zu den anderen. Bei Rashad ist ihr irgendwie klar, er würde weiter reiten wollen, bei den anderen ist sie sich nicht sicher. Also natürlich, außer Rashad muss beten oder eine Stelle seines heiligen Buches zitieren, wo steht: Ein Kamel muss ruhen, wenn die Sonne am höchsten steht.
Der Gedanke lässt sie schmunzeln.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 59
Beiträge: 10047
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 15.04.2019 09:27

Das Pferd Aldeas zieht wirklich bald davon, denn es ist wohl ersichtlich, dass es schon mehr Rennen gelaufen ist und sehr schnell beschleunigt. Als der Wind Aldeas Haare etwas zerzausen und sie in schnellem Gallopp auf das Ziel zuhält, entfährt ihr ein glückseliges Jauchzen. man wie hat ihr das gefehlt. Am Ziel wendet sie ihre Stute und wartet auf die anderen. "Das nächste Mal brauchst du auch ein anständiges Pferd, Fabella. Dann wiederholen wir das Ganze" meint sie grinsend.

Später bei dem Rastplatz hält Aldea zwar an, steigt aber noch nicht ab. "Wie steht es um Eure Beine? Können sie noch etwas länger auf einem Pferd sitzen oder brauchen sie eine Pause?"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 22393
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 15.04.2019 22:31

Nachdem Ritt muss sich Emirames erst mal strecken, nutzt auch die erste Gelegenheit sich die Beine zu vertreten und etwas Blut in die Glieder zu bekommen. Gleich einen halben Tag zu Pferd geht ihr dann doch in die Knochen. Nutzt auch die Gelegenheit sich auf dem Rastplatz umzutun, in der Stadt fühlt sie sich einfach wohler.

Benutzer/innen-Avatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 813
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 17.04.2019 06:34

Auch Halvar nutzt die Zeit, um seinen Korb zu verlassen und sich die Beine zu vertreten. Nach einer kleinen Runde setzt er sich dann an die Flanke des Tieres, das ihn trägt und genießt das sanfte auf und ab der Atembewegung des Tieres.
Hart wie Stein, scharf wie Stahl.
1) Angrabal Steinbrand in der Spielsteinkampange
2) Halvar Oelven Bartanson in 'Wenn der Zirkus kommt'
3) Drambal Sohn des Grandosch im Sagenhaften Lolgrolmosch

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 2473
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 23.04.2019 22:05

Der Rest des Nachmittages verläuft ruhig; die Tiere scheinen die gemächliche Geschwindigkeit zu genießen und auch das Wetter hält sich bis zum Abend.
Der kleine Ort Chefe liegt an einer Weggabelung. Der linke Weg führt euch am nächsten Tag weiter zum Hof der Kinder Peraines, der rechte würde euch Richtung Mhanadi und Gor führen.
Es ist schon kurz nach Einbruch der Dunkelheit (Ende Travia wird es nun mal etwas früher dunkel), aber in zwei Gasthäusern direkt an der Straße ist Licht und die ein oder andere Stimme schallt nach draußen.

Benutzer/innen-Avatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 813
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 24.04.2019 09:19

Halvar sehnt sich gen Abend nach einem Ende dieses Rittes. Er ist mit dem Reitkorb einfach nicht warm geworden. Fühlte sich etwas an wie Fisch in einem Netz, obwohl der Vergleich irgendwie auch wieder hinkt.
Da sich der Thorwaler hier nicht auskennt und auch die Sprache nicht perfekt beherrscht, wartet er welches Gasthaus die anderen ansteuern und lebt mit der Entscheidung. Solange es ein Bett, Essen und Trinken hat, reicht ihm das.
Hart wie Stein, scharf wie Stahl.
1) Angrabal Steinbrand in der Spielsteinkampange
2) Halvar Oelven Bartanson in 'Wenn der Zirkus kommt'
3) Drambal Sohn des Grandosch im Sagenhaften Lolgrolmosch

Benutzer/innen-Avatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 22393
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 24.04.2019 20:53

Emirames hat den Ritt etwas besser überstanden, streckt sich aber erst mal ausgiebig, als man endlich zum Abend Halt macht. Ist also ganz froh, vom Pferd runter zukommen, dass sie erst mal ausgiebig streichelt.
Gibt Rashad mit einem Blick zu verstehen, dass er doch mal voran gehen soll, in die Karawanserei. Immerhin passt er noch am besten in Gegend, seinem Ego ist es bestimmt auch nicht abträglich.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 133
Beiträge: 6138
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 25.04.2019 21:36

So richtig merkt man den langen Ritt erst, wenn man abgestiegen ist.
Mit leisem Stöhnen reibt sich Fabella den Hintern, als sie ungewohnt steifbeinig neben ihrem Pony steht und nur noch das Zaumzeug locker an einer Hand festhält, damit das Tier nicht von sich aus losmarschiert.

“Sitzen will ich heute nicht mehr. Tanzen aber auch nicht. Kann ich einfach in dem Gasthaus stehen und trinken?“, klagt sie ihr gar schreckliches Leid den anderen, dann folgt sie langsam dem Novadi zur Karawanserei, langsam genug aber, um dabei noch überholt zu werden. Im Moment fühlt sich jeder Schritt seltsam an. Und die Aussicht, gleich morgen wieder weiterzureiten hebt ihre Laune auch nicht wirklich.

Benutzer/innen-Avatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 813
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 25.04.2019 23:01

Wenn du magst können wir tauschen, also für Morgen. sagt Halvar im vorbeigehen und deutet auf den Korb. Dann grinst er seine Reisegefährten an und hält ihnen die Tür auf. Der Lichtblick des Tages: Essen und trinken und aus dem Korb raus zu sein.
Es mag forsch klingen wie er es sagt. Und das, obwohl er Rashad dankbar ist, das er diesen Aufwand betrieben hat. Und recht hat er schliesslich auch, sollten ssie angegriffen werden, würde er kein Pferd gut genug lenken können.
Und trotzdem ist dieser Korb entwürdigend, bei den 12en!
Hart wie Stein, scharf wie Stahl.
1) Angrabal Steinbrand in der Spielsteinkampange
2) Halvar Oelven Bartanson in 'Wenn der Zirkus kommt'
3) Drambal Sohn des Grandosch im Sagenhaften Lolgrolmosch

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 59
Beiträge: 10047
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 26.04.2019 10:39

Aldea steigt behände von ihrem Pferd ab und grinst etwas bei den schmerzverzerrten Gesichtern der anderen. "Eure Beine gewöhnen sich irgendwie dran, aber jetzt nehmt ihr am besten einen heißen Zuber, damit der Muskelkater morgen nicht gar so schlimm wird. Soll ich mich auch um Eure Pferde kümmern? Die Schöne hier versorg ich eh am liebsten selbst"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 100
Beiträge: 3455
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von hexe » 26.04.2019 11:21

Rashad hatte gerastet. Besonders Mittags zum Gebet und Abend bei der Dämmerung, als die Sonne unterging. Leider hatte sie es nicht mehr zu Dorf geschafft.

Da man ihn lässt wählt er die Karawanserei mit der novadischen Köchin, immerhin gibt es dann 'richtiges' Essen. Bevor er aber den Gastsaal aufsucht, bringt er Dromedar und Ponys, sofern sich keiner darum kümmert, in den Stall. Er macht aber nur das Nötigste und hat wohl vor später zurückzukehren, nachdem er mit dem Wirt gesprochen hat. So kommt er erst etwas später an und begibt sich auch zum Wirt, wenn weder Ausländer und Damen vorgehen. Wahrscheinlich auch besser so.

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 2473
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 26.04.2019 12:53

In der Karawanserei sitzen drei ältere Männer mit Turban an einem der Tische und spielen Karten; ansonsten sitzt nur noch ein junger Mann -- ebenfalls mit einem Turban -- am Tresen. Neben dem jungen Mann lehnt ein Stab und neben ihm auf dem Boden steht ein stabiler Rucksack.

Als ihr die Karawanserei betretet, drehen sich die Männer zur Tür. Sie nicken Rashad kurz zu und wenden sich wieder von euch ab. Der Wirt jedoch kommt kurz darauf zu euch, um eure Bestellung entgegenzunehmen. Es fällt auf, dass er sich direkt an Rashad wendet und offenbar erwartet, dass Rashad für seine gesamte Reisegesellschaft bestellt.

Antworten