DSA4 [Bornland] Purpurgeburt

Beendete oder abgebrochene Abenteuer
Benutzeravatar
hexe
Posts in diesem Topic: 75
Beiträge: 4248
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Bornland] Purpurgeburt

Ungelesener Beitrag von hexe » 29.01.2019 08:51

Am Reh

"Welche Wache übernehmen wir?" Wildzorn mustert León interessiert, fragt sich wohl aller Hand Dinge, zumindest sieht man es ihren Gesicht an, bevor sie sich wieder ans Reh macht, das so langsam mehr nach Essen weniger nach Tier aussieht.

Sie schneidet lange Bauchstreifen des Fleisches ab und wickelt diese um kleine Äste, die man dann über das Feuer halten kann. "Ich kenne die Geschichte, warum die Wölfe im Süden, dort wo es so heiß ist, dass der Boden taut und keine Schnee mehr fällt so anders sind als unsere Geschwister."

Benutzeravatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 102
Beiträge: 16869
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Bornland] Purpurgeburt

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 29.01.2019 12:13

"Die erste" wiederholt León seine Worte von eben. Es hat ja niemand Einwände erhoben und auf die "Hundswache" hat er schlichtweg keine Lust. Während er ein paar Äste und Fleischstücke entgegen nimmt, um Wildzorn bei der Vorbereitung des Abendessens zu helfen, fragt er interessiert nach: "Und warum sind die südlichen Wölfe so anders als ihre Brüder und Schwestern im Norden?"

Benutzeravatar
Sumaro
PnPnews.de
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 63
Beiträge: 54044
Registriert: 02.05.2004 22:24

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Bornland] Purpurgeburt

Ungelesener Beitrag von Sumaro » 29.04.2019 22:34

Ich wünschte, ich hätte Antworten auf eure Fragen, euer Hochwohlgeboren. Und auch auf meine eigenen. Vielleicht bereut sie, was sie getan hat und zeigt uns aus diesem Grund einen Ausweg auf? Vielleicht ist sie einfach nur boshaft und glaubt auch jetzt nichts mehr zu verlieren zu haben, weil sie so alt und gebrechlich ist? Oder es ist ein Trick, der ein noch größeres Unheil beschwören soll... die Götter mögen es verhüten... Junker Cordovan schüttelt leicht den Kopf, so als wäre ihm alles unbegreiflich, während er seinen Blick nicht von dem Kräuterweib lässt, welches beinahe unbeteiligt und ungerührt nahe dem Feuer sitzt und wenig bedrohliches an sich zu haben scheint. Als ich ihre Hilfe annahm, da glaubte ich, es sei eine gütige Gabe gewesen und vielleicht... vielleicht wollte ich mich auch täuschen... Seine Stimme bricht, dann wendet er den Blick zu Boden und schnauft. Ich komme mir sehr töricht vor, nun da alles ans Licht kommt...

Doch tut es das? Kommt alles ans Licht? Er hatte Geheimnisse vor seiner Frau... mag es noch mehr Halbwahrheiten und verschwiegene Dinge geben, die er vielleicht selbst nicht kennt?
Nur für kurze Zeit: Das Donnerhaus Crowdfunding, Karten und Geschichten für alle Fantasywelten. Klickt rein!

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 83
Beiträge: 10749
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Bornland] Purpurgeburt

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 30.04.2019 14:44

Shey bereitet ihr Lager vor und wartet darauf wer wohl als NichtmagierIn mit ihr zusammen die Wache übernimmt. Das alles gefällt ihr hier nicht, aber zumindest hatte sie diese Verräterin nun bei sich.

Wo sich wohl die Tochter aufhält? Was mag es wohl gerade tun?
Ihr gehen ähnliche Dinge durch den Kopf während sie sich mit bescheidenen Mitteln ihren Schlafplatz vorbereitet.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 66
Beiträge: 10803
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Bornland] Purpurgeburt

Ungelesener Beitrag von Chephren » 30.04.2019 20:56

Nahime schüttelt nur den Kopf. "Es ist jetzt vor allem wichtig, dass ihr ehrlich seid. Denn sonst können wir euch nicht helfen oder machen es nur schlimmer. Habt ihr noch etwas, dass ihr uns nciht erzählt habt, mag es nauch noch so unwichtig erscheinen?
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 83
Beiträge: 10749
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Bornland] Purpurgeburt

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 02.05.2019 09:46

Als Nahime zu recht nachhakt lauscht Shey auf. Sie selbst hätte es sich nicht getraut selbst diese Frage anzubringen und wirft einen Blick zu den Zweien.

Benutzeravatar
Sumaro
PnPnews.de
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 63
Beiträge: 54044
Registriert: 02.05.2004 22:24

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Bornland] Purpurgeburt

Ungelesener Beitrag von Sumaro » 03.05.2019 13:36

Der Junker schüttelt den Kopf. Nein, ich habe euch alles gesagt, was ich weiß, Hochwohlgeboren. Und wenn ich mich an etwas nicht mehr erinnere, dann ist dies wohl meinem Alter geschuldet. Meine Frau und ich versuchten so lange ein Kind zu bekommen und als es endlich gelang... da dachte ich alles würde nun perfekt sein. Aber offenbar irrte ich mich und ging diesem Weib auf den Leim. Und nun müssen alle darunter leiden, meine Tochter am meisten. Wenn ich etwas wüsste, was uns weiterhelfen würde, ich würde es euch sagen und ich werde es auch direkt tun, falls ich mich an etwas erinnern sollte. Er versichert dies mit aufrichtiger Inbrunst. Vielleicht ist er auch einfach nicht derjenige, der noch weitere Geheimnisse hütet. Die Alte hingegen scheint mittlerweile sogar im Sitzen eingenickt zu sein.

OOC: Sollte keiner von euch mehr etwas besonderes vorhaben, spulen wir dann einfach mal die Nachtwachen durch. :)
Nur für kurze Zeit: Das Donnerhaus Crowdfunding, Karten und Geschichten für alle Fantasywelten. Klickt rein!

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 66
Beiträge: 10803
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Bornland] Purpurgeburt

Ungelesener Beitrag von Chephren » 03.05.2019 23:07

Nahime wirkt mit der Antwort nicht zufireden. Hier war einfach zu viel noch im Unklaren. Was hatte diese alte Vettel davon. Und von dem jetzt...
Vielleicht ist es wirklich besser, wir schlafen eine Nacht darüber.
Fear cuts deeper than swords.

Gesperrt