DSA4 Der Fluch des Flussvaters

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 109
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 28.04.2019 19:14

So direkt von Kheidarion angesprochen, bemerkt wohl jeder jetzt, wie fahrig Borin wirkt. Kleine Schweißperlen stehen auf seiner Stirn und eine deutliche Röte schießt in sein Gesicht. „Genommen? Was sollte ich denn nehmen?“ – Lahm klingt das geradezu und Kheidarion weiß, dass die Symptome wohl eher daher rühren, dass er nichts genommen hat. – „Ich bin nur etwas müde wegen der Pflege Seiner Hochwürden.“, dabei versucht er irgendwie das Zittern der Hände zu verbergen.
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3287
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 28.04.2019 22:53

"Borin, sei ehrlich zu Dir selber. Ich verstehe wenig von Medizin, aber ich ich habe mir schon die Nächte um die Ohren geschlagen, wenn eine wichtigee Prüfung anstand, oder eine wichtige Analyse zu ende zu bringen war. Das hier " dabei tritt Garulf dann doch in den Raum und nimmt sanft aber gleichzeitig dann so fest, das er sie nicht weg nehmen kann "sind keine Anzeichen von Übermüdung. Höre auf Dein Herz und den Flußvater in Dir. Was ist los mit Dir? Was ist hier passiert?" Dann lässt er die Hand wieder los und tritt einen Schritt zurück.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 81
Beiträge: 11720
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 29.04.2019 01:04

Fiana hält sich weiter ruhig im Hintergrund, beobachtet aber durchaus alles aufmerksam
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 14300
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 29.04.2019 08:55

Als Garulf ihm quasi die Worte aus dem Mund nimmt, hält sich Cosmas erst einmal zurück. "Es geht hier nicht um Schuld, sondern nur um eine Erklärung", fügt er daher nur noch an.

Drugolosch
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 125
Registriert: 09.05.2005 13:03

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Drugolosch » 29.04.2019 13:19

Joaquin nickt nur.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 109
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 01.05.2019 00:55

Nachdem soviel Aufmerksamkeit auf einem so kleinen Geweihten liegt, kommt dann unter ‚Zähneklappern‘ heraus, dass der Gute an der Flasche hängt – speziell am Boronwein, wie er unter Tränen gesteht. Und nachdem er erst einmal zu reden angefangen hat, erfahrt ihr seine ganze traurige Familiengeschichte, die ihr eigentlich gar nicht habt hören wollen, doch wer hört ihm, dem armen alleingelassenen sonst schon zu? Nur hilft die Geschichte recht wenig im Moment. – „Naja, und da war dann diese Frau ….“ – ja immer ist es eine Frau – „… die das mit dem Wein herausfand und mich dann erpresste ….“ Da erstarb dann der Redefluss und ging in leises Schluchzen über.
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Drugolosch
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 125
Registriert: 09.05.2005 13:03

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Drugolosch » 01.05.2019 19:48

Joaquin geht zu dem jungen Bennain hin und nimmt ihn in den Arm. Dabei tätschelt er ihm sanft die Schulter. Fürchte dich nicht, wir sind alle nur Menschen und haben unsere Schwächen. Beruhige dich erst einmal, Wir wollen dir helfen. Hab keine Angst.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 109
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 05.05.2019 00:12

Völlig perplex schaut wahrscheinlich nicht nur Borin bei Joaquins Tat – dann kommt so langsam und stückchenweise die ganze Geschichte ans Tageslicht (wobei ihr euch schon während der Erzählung denkt, dass das besser nicht in die Öffentlichkeit gerät, ob der Verwandtschaft des Geweihten) – Borin, ein Vetter der ehemaligen Königin Invher ni Bennain, der nie über die jetzigen Machtverhältnisse hinweg gekommen ist und dem Boronwein verfiel, wurde von der skrupellosen Sylna, über die er sein Rauschmittel bezog erpresst, Graustein langsam zu vergiften. Was er aber so nicht durchgeführt hat (ja ein Gewissen hat er noch), sonst wäre Graustein schon längst zu Efferd gegangen…..
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3287
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 05.05.2019 01:02

'Bei Swafnir, was für ein Durcheinander. Da haben wir jetzt also einen Schuldigen. Aber, wenn man die ganze Adlige Verwandschaft weglässt, doch nur ein armes Schwein, dessen Drogensucht jemand anderes ausgenutzt hat. Aber immerhin hat Borin noch einen guten Kern, sonst wäre längst alles zu spät. Es bleibt nur, zu überlegen, wie wir dieser Sylna das Handwerk legen.' "Da hast Du aber mal ganz tief in den Misthaufen gegriffen, wenn ich das mal so sagen darf. Aber ich glaube, es ist noch nicht alles verloren. Zum einen sind wir rechtzeitig gekommen. Zum anderen hast Du tief in Dir gewusst, dass das, was Du tust, falsch ist. Jetzt wäre nur noch zu klären, warum diese Sylna ausgerechnet einen Hochgeweihten des Efferd zu Boron schicken will. Über Deine Strafe werden andere entscheiden, aber wenn Du uns jetzt hilfst, werde zumindest Ich mich für Dich einsetzen, was immer das wert sein mag."

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 126
Beiträge: 16866
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 05.05.2019 13:31

Kheidarion hat zwar nichts gegen Aufmerksamkeit, ist aber auch niemand, der sich unbedingt in den Vordergrund drängen muss. Als also Drugolosch und Garulf jetzt die Initiative ergreifen, wirft er Cosmas einen etwas hilflosen Blick zu, hält sich aber erst einmal weiter zurück. Man muss ja nicht zu viert auf den armen Jungen eindringen.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 81
Beiträge: 11720
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 05.05.2019 13:39

Fiana hat nicht ganz so viel Mitleid für den Jungen übrig, vielmehr blickt sie abfällig auf ihn herab. Da ist er doch selbst Schuld, auch wenn Erpressung genau so schlimm ist. Ich werde andere Menschen wohl nie verstehen "Gut, wo finden wir diese Sylna? Ich würde sie einfach mal ganz höflich fragen" meint die Jägerin recht hart und das "ganz höflich" war bestimmt eher anders gemeint.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 109
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 05.05.2019 18:02

Die Jägerin scheint Borin zum Teil zumindest Angst einzuflößen, so wie sie gerade auftritt und so kommt die Antwort etwas zittrig: „Sylna arbeitet mit ihrem Zwillingsbruder auf der Rethis im Spielsalon.“
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Drugolosch
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 125
Registriert: 09.05.2005 13:03

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Drugolosch » 05.05.2019 22:28

Was ist die Rethis und wer ist Sylna? Joaquin blickt in die Runde.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 81
Beiträge: 11720
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 05.05.2019 22:36

Fiana wird da etwas leiser und leicht rot. "Rethis...Rethis ist ein Vergnügungsschiff"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 126
Beiträge: 16866
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 05.05.2019 22:55

"Und meine Heimatstadt..." murmelt Kheidarion ....

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 14300
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 06.05.2019 06:38

"Genau. Das ist das Schiff, dass wir sowieso schon aufsuchen wollten", nickt Cosmas. "Aber erst einmal sollten wir sicherstellen, dass sich um den jungen Mann hier gekümmert wird."

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3287
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 07.05.2019 19:32

Garulf muss doch die Hand vor den Mund nehmen, um nicht laut los zu prusten. "Kheidarion, das könnte man jetzt wirklich misverstehen." Dann wird er aber wieder ernst und schaut in die Runde, nickt Cosmas zu. "Stimmt, das sollte geklärt werden. Auch wenn es für Dich nicht einfach werden wird." Dabei schaut er dann Borin an.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 81
Beiträge: 11720
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 07.05.2019 19:58

Fiana guckt bei Garulfs Hinweise an Kheidarion etwas verwirrt, und prustet dann los. "Oh, verzeihung....ernstes Thema. Aber ich denke Ihr wisst schon am Besten was hier zu tun ist" meint Fiana dazu nur.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Drugolosch
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 125
Registriert: 09.05.2005 13:03

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Drugolosch » 07.05.2019 21:30

Joaquin wirkt jetzt ernst und entschlossen. Ihr scheint zu wissen, um wen es sich handelt und wo die Person zu finden ist. Ich werde hier zurückbleiben und mich um Borin kümmern. Ich kann nicht zulassen, dass ihm oder seiner Seele etwas passiert. Ihr werdet schon wissen, was zu tun ist. Ich habe hier meine Aufgabe, mich um einen fehlgeleiteten Gläubigen zu kümmern. Egal was seine Herkunft ist, auch er hat das Recht, Sühne und Buße zu tun.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 14300
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 08.05.2019 19:40

"Ich denke, Eure Obhut wird nicht das Schlechteste sein, um ihm den weiteren Weg zu weisen", nickt Cosmas. "Ich würde jedenfalls nur ungern über ein Schicksal entscheiden müssen, dass eine Kirche und eine hohe Familie in einem Land betrifft, in dem ich nur zu Gast bin."

Drugolosch
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 125
Registriert: 09.05.2005 13:03

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Drugolosch » 08.05.2019 20:43

Joaquin überlegt kurz und kommt dann zu einer Entscheidung. Ein guter Hinweis. Wir sollten ihn hier in sichere und vertrauenswürdige Hände übergeben. Ich bin selber fremd hier. Außerdem werde ich euch bei der Mission mehr von Nutzen sein als hier als Seelenheiler. Wenn würdet ihr vorschlagen? Vielleicht Ihre Hochwürden Gilia?

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3287
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 09.05.2019 23:01

Garulf nickt dem Geweihten Rondras zu. "Ich denke, da habt ihr recht. Auch ich bin im Grunde fremd in diesen Landen. Wir sollten Hochwürden Gilia aufsuchen." Er schaut zu Borin hinüber. "Denk dran, jeder Sturm geht irgendwann hinüber und die See wird wieder ruhig." Er schaut in die Runde. "Kommt, lasst uns gehen." So suchen sie gemeinsam die Kammer auf, in der Hochwürden Gilia mit ihnen gesprochen hat. Garulf achtet darauf, das immer jemand in Borins Nähe ist, falls er doch noch auf andere Gedanken kommt. So erreichen sie nach kurzer Zeit die Kammer und klopfen.

Drugolosch
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 125
Registriert: 09.05.2005 13:03

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Drugolosch » 12.05.2019 00:17

Joaquin nickt zustimmend. Ja, das ist ein annehmbarer Vorschlag. Komm, Borin. Ich werde dich unterstützen und dir helfen. Er begleitet die Gruppe und hat ein Auge auf Borin. Dabei wird immer wieder aufbauende Worte an den
Jungen einwerfen. Er will, dass er beschützt zu Hochwürden Gilia kommt. Und mental gestärkt.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 109
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 22.05.2019 15:43

Natürlich hat Hochwürden Gilia Zeit, als man ihr erklärt, worum es geht, Begeisterung sieht allerdings anders aus. Sie wird seine weitere Behandlung veranlassen und nach dem das jetzt endlich geklärt ist, wird man Hochwürden Graustein adäquat behandeln können. Borin wird unter Aufsicht erst einmal beim Efferdtempel verbleiben. Eine Bitte hat sie allerdings, oder besser zwei: „Wenn ihr bitte über die Hintergründe der Krankheit seiner Hochwürden Graustein Stillschweigen bewahren mögt und zum anderen in Erfahrung bringt, warum diese Person ihn umzubringen gedachte.“ Das ‚Person‘ spuckt sie geradezu aus und aus ihren Augen scheinen Blitze zu kommen dabei. Ja, da braut sich ein Unwetter zusammen, doch nicht gegen euch. - Nun dann wäre ein Besuch auf dem Vergnügungsschiff vielleicht ganz angeraten.
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3287
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 22.05.2019 18:49

Garulf nickt. "Das bedarf keiner Bitte. Ich für meinen Teil hatte das eh vor, und was die Krankheit seiner Hochwürden angeht, muss nichts nach draußen dringen. Ich denke, im Moment hilft uns das sogar."

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 14300
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 22.05.2019 18:58

"Wir sind auch die Diskretion in Person", versichert Cosmas stellvertretend für die zyklopäische Fraktion.

Drugolosch
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 125
Registriert: 09.05.2005 13:03

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Drugolosch » 22.05.2019 20:46

Selbstverständlich. Für die 12e! Joaquin nickt der Geweihten zu. Er blickt in die Runde. Wer weiß, wo wir hinmüssen?

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 3287
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 26.05.2019 01:08

"Nun, Ihre Ehrwürden erwähnte früher schon, das die Rethis am Hafen zu finden ist. Wo genau, sollte sich durch einfaches Erfragen doch herausfinden lassen. Ich bin mir sicher, fast jeder Seemann am Hafen hat dies Schiff zumindest gesehen und weis, wo es zu finden ist. Das sollte doch reichen, um loszugehen." Damit verbeugt er sich einmal vor der Hochgeweihten, um sich zu verabschieden. Er wartet noch kurz auf eine Gefährten, um dann zum Hafen aufzubrechen.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 14300
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 26.05.2019 08:59

"Ja, das sollte leicht zu finden sein. Immerhin hat die Rethis hier bereits einen gewissen Ruf", bestätigt Cosmas. "Also auf zum Hafen."

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 109
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 28.05.2019 17:39

Also auf zum Vergnügungsschiff:

Wenn das seetüchtige Schiff nicht an der Küste unterwegs ist, findet man es an seinem festen Liegeplatz nahe der Prinzessin-Emer-Brücke in der Feldmark. Die Rethis ist ein beliebter Treffpunkt der Adeligen und Reichen, die Zerstreuung suchen. Speiselokal und Spielsalon haben von Mittag bis spät in die Nacht geöffnet und die attraktiven Bedienungen bieten unter Deck, auch rahjagefällige Dienste an.

Die Anlegestelle der Rethis ist mit Lampions und bunten Wimpeln geschmückt. Das Schiff ist rot-schwarz gestrichen, der Name ist in vergoldeten Buchstaben zu lesen und die Gallionsfigur ist ein aufreizendes Mädchen.

An der Laufplanke stehen zwei Wächter, ein alter Tulamide und eine kaltäugige Nordmärkerin, die die Besucher an Bord lassen, wenn sie zum Klientel passen …..
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Antworten