DSA4 Von allen guten Geistern verlassen

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 129
Beiträge: 5712
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Loirana » 19.02.2019 12:30

Den drei Frauen gelingt es einiges an Feuerholz zusammen zu sammeln und eine geeignete Stelle mit festen Boden am Rand des Sumpfes ausfindig zu machen, wo ein es Nachtlager errichtet werden kann. Als das Lagerfeuer vor sich hinprasselt und die Zelte stehen, ist die Dämmerung auch längst über das Land gefallen. Die gespenstischen Nebelschwaden über dem Moor wandern langsam durch die Nacht, während es vollkommen windstill im Lager der Heldinnen ist.

Im Wald zirpen einige Grillen und hier und da knacken ein paar Äste im Gehölz. In der Nähe gibt eine Eule ihr markantes Lied von sich zum Besten.
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 10558
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 19.02.2019 23:01

"Ich würde vorschlagen, dass wir Nachtwachen einteilen. Ich habe keine Lust mich von was auch immer im Schlaf in den Sumpf ziehen zu lassen, auch wenn es nur ein Spaß sein soll? Gibt es Wünsche?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 161
Beiträge: 12063
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 20.02.2019 10:23

Asamandra nickt zu dem Vorschlag. "Ich kann in letzter Zeit eh nicht gut schlafen und mache gerne die mittlere. Ich glaube das war immer die Schlimmste."
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 10558
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 20.02.2019 21:18

Die Jägerin nickt. "Gut. Sollen wir Doppelwachen machen? Oder lieber alleine? Das erste ist sicherer, das zweite erholsamer."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 120
Beiträge: 419
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Lley » 20.02.2019 21:38

"Ich denke, dass Einzelwachen reichen sollten?" Mehr als Frage, als als Aussage. "Wer weiß wie weit der Weg noch ist. Wir werden sicher unsere Kräfte noch brauchen. " Dann wendet Laila sich mit einem besorgten Blick an Asamandra. "Wenn ihr schon länger nicht gut schlafen könnt, dann solltet ihr vielleicht erst recht durchschlafen? Ich könnte euch da mit einem Zauber unterstützen." Mit einem Fragenden Blick an Frinja. "Die Nachtwache ließe sich auch durch zwei teilen?"

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 161
Beiträge: 12063
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 21.02.2019 08:22

Dankbar blickt sie zu Finja. "Vielen Dank, der Ruhe Körper könnte mir sicher helfen, falls du den meinst. Ich trau ihn mir nur nicht selbst anzuwenden, meine Magie macht jetzt manchmal seltsame Dinge. Wie ihr ja gesehen habt" Sie blickt wieder zu Boden und stochert etwas mit einem Stock im Lagerfeuer.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 120
Beiträge: 419
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Lley » 25.02.2019 21:30

Verständnisvoll nickt Laila der Magierin zu "Ja, genau den meinte ich." Langsam rutscht sie dichter an Asamandra. Doch bevor sie ihren Zauber wirkt, blickt sie noch einmal zu Frinja, um eine Antwort auf ihre Frage zu der Wacheinteilung zu erhalten, bevor sie eine potenzielle Wache ausknockt.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 10558
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 26.02.2019 07:47

Frinja zuckt mit den Schultern. "Das heißt dann eben, dass wir weniger Schlaf bekommen. Das sollte schon gehen."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 120
Beiträge: 419
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Lley » 26.02.2019 08:04

Laila nickt Frinja kurz zu und wendet sich dann endgültig Asamandra zu. "Ich würde vorschlagen du machst es dir bequem und entspannst dich."
Sobald die Halbelfe liegt, setzt sich Laila zu ihr und zwei Finger auf ihre Augenlider. Dann murmelt sie leise etwas vor sich hin, wobei auch ihre eigenen Augen geschlossen sind.

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 129
Beiträge: 5712
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Loirana » 04.03.2019 14:36

Kaum hat Laila die Zauberformel gesprochen, entspannt die Halbelfe sich und fällt in einen tiefen, traumlosen Schlaf. Asamandra hat kurz das Gefühl auf Wolken zu schweben, wie alle Last von ihr fällt...

Die beiden verbleibenden Frauen teilen sich die Nachtwache ein, das errichtete Lagerfeuer prasselt fröhlich vor sich hin und spendet Wärme, Licht und Zuversicht. Als die Praiosscheibe vollständig untergegangen ist, und Finsternis das Lager umhüllt, erklingen im Wald immer wieder die Geräusche der Natur, knackende Äste. Aus Richtung der Sümpfe erklingt zeitweise das Quacken von Fröschen, das Heulen einer Eule in einem nahen Baum vervollständigt das Konzert der Wildnis.

Mitten in der Nacht lösen Frinja und Laila sich gegenseitig ab, damit die andere ein wenig Schlaf findet. Auch die zweite Nachtschicht vergeht ereignislos, geradezu langweilig. Als der Tag anbricht und wieder Licht über die Welt fällt, lässt der Gesang von Vögeln Asamandra sanft aus ihrem Schlaf aufwachen. Die Halbelfe fühlt sich energiegeladen, als hätte die tagelang geschlafen, und zum ersten Mal seit Langem hatte sie keinerlei dunkle Träume oder Visionen im Schlaf. Als Asamandra beginnt sich zu rühren fällt Frinja und Laila jedoch augenblicklich auf, dass die Halbelfe sich verändert hat. Ihr langes, Haselnussbraunes Haar ist durchzogen von einer schneeweißen Strähne, die am Vortag noch nicht da war!

Auch hat sich die Umgebung geringfügig verändert. Nahe des Lagers der Heldinnen führt ein schmaler Trampelpfad quer durch den Sumpf, der ebenfalls neu ist.
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 10558
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 04.03.2019 23:01

Frinja bemerkt tatsächlich zuerst den Trampelpfad und zieht erstaunt die Luft ein. "Wann ist das denn passiert?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 161
Beiträge: 12063
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 05.03.2019 09:17

Auch Asamandra erherbt sich und streckt sich einmal lächelnd. "Ich weiß nicht, aber es ist ein Feenwald. Ich habe schon einmal gehört, dass sie sich verändern, vermutlich nach dem Willen der Fee. Scheinbar möchte sie, dass wir durch den Sumpf kommen"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 10558
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.03.2019 21:02

"Hmm. Oder uns in eine Falle locken... Nur weil da ein Weg da ist, heißt ja nicht, dass er zum Ziel führt. Sollen wir ihn gehen?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 120
Beiträge: 419
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Lley » 05.03.2019 23:26

Ein wenig schuldbewusst blickt Laila die beiden Frauen an. "Entschuldigt. Es könnte sein dass ich vielleicht nur für einen kleinen Moment die Augen ausgeruht habe." Selbstbewusster führt sie fort "Für mich sieht es aus wie eine Einladung. Und es würde dazu passen, dass auch der Dorfälteste unbeschadet durch den Sumpf kommt." Beim Blick auf Asamandra verharrt sie kurz und wendet sich dann schnell ab. "Hast... hast du gut geschlafen?" fragt sie zögerlich, dann fängt sie an Erde über die Feuerstelle zu schütten und meidet offensichtlich den Augenkontakt.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 161
Beiträge: 12063
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 06.03.2019 09:27

Asamandra nickt. "Ja ich habe sehr gut geschlafen. Danke" Nachdenklich runzelt sie die Stirn, als sich Laila so offensichtlich abwendet. "Was ist los" fragt sie dann sehr besorgt.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 120
Beiträge: 419
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Lley » 07.03.2019 23:06

"Ähm... ja doch klar. Alles okay..." stottert Laila so vor sich hin und vermeidet dabei weiterhin den Blickkontakt. Wirklich überzeugen wird sie mit dieser Darbietung aber nicht mal das Eichhörnchen auf dem nächsten Baum können. Nach einigen Sekunden der peinlichen Stille scheint sie es auch selber zu merken und so blickt sie doch endlich auf und betrachtet Asamandra ein weiteres mal. "Bitte versuch ruhig zu bleiben... aber wenn ich mich nicht ganz täusche hatte dein Haar gestern noch keine weiße Strähne." versucht Laila provisorisch zu beschwichtigen.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 161
Beiträge: 12063
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 07.03.2019 23:39

Ruhig bleiben, was? Auch wenn Laila sie vorgewarnt hat, packt Asamandra hektisch immer ein paar Haarbüschel und holt sie über die Schulter nach vorne. "Was, weiße Strähne, wo?" Als sie diese gefunden hat, wird sie bleich und lässt sich zurück auf den Boden plumpsen. Ungläubig starrt sie weiter auf ihre weißen Haare.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 10558
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 08.03.2019 16:43

Frinja zuckt mit den Schultern. "Umso mehr ein Grund unszu beeilen. Ihr seid noch zu jung für schlohweißes Haar.."
Sie besieht sich vorsichtig den Weg. "Solange er in die richtige Richtung führt ist er so gut wie alles andere.." meint sie dann.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 129
Beiträge: 5712
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Loirana » 12.03.2019 10:33

Der Weg der nahe der Raststelle der Heldinnen beginnt, wirkt robust, die kleinen Moos- und Grasbüschel links und rechts grenzen den Pfad ab, sodass es mehr oder weniger leicht ist dem Weg zu folgen und nicht in einem Tümpel stecken zu bleiben. Der Nebel verhindert jedoch eine klarere Sicht auf den Sumpf, sodass man losziehen müsste, ohne zu wissen wohin der Weg führt.
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 10558
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 12.03.2019 23:43

Frinja packt ihr Bündel zusammen. "Kommt wir gehen. Sehen wir wohin es hier geht."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 161
Beiträge: 12063
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 13.03.2019 08:52

Auch Asamandra erhebt sich dann wieder langsam und nimmt wortlos ihr Bündel zur Hand. Immer wieder holt sie die weiße Strähne nach vorne und betrachtet diese, während sie Frinja den Weg folgt.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 120
Beiträge: 419
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Lley » 15.03.2019 14:03

Mit wenigen Handgriffen sind ihre Sachen zusammen gesammelt. Dann folgt sie den Beiden vorsichtig den Weg entlang. Erst ein wenig skeptisch, was sie den Anderen aber nicht zeigen würde, kommt nach und nach der Optimismus hervor... und ein wenig kribbelte es sie in den Fingern zu gucken ob dieser Weg auf magische Art und Weise entstanden ist.

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 129
Beiträge: 5712
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Loirana » 18.03.2019 11:41

Der Pfad durch den Sumpf ist trittfest und nahezu trocken und nicht schlammig oder rutschig. Er schlängelt sich durch den Nebel und schon nach wenigen Schritt können die drei Frauen nicht mehr die Stelle sehen, wo sie gelagert hatten. Während sie weiterschreiten, ist es ungewöhnlich still. Kein Wind weht hier, das Rascheln der Bäume ist auch verschwunden. Ab und zu gibt es ein 'Blubb'-Geräusch wenn ein Frosch in einen Tümpel hüpft oder von alleine eine Blase aufsteigt und an der Wasseroberfläche platzt.

Es fällt den Damen schwer zu erkennen, wie lange sie unterwegs sind. Um sie herum nur weißer Nebel, der Pfad erscheint vor ihnen aus dem Grau heraus und verschwindet hinter ihnen wieder. Nach einer gefühlten Ewigkeit, die Beine schon etwas erschöpft, vernehmen Frinja, Asamandra und Laila ein Geräusch im Nebel, das mit jedem Schritt den sie voran kommen lauter wird.

"Das Lied vom Wein ist leicht und klein und flößt euch Luft zum Trinken ein.
O wer das Lied vom Wein nicht weiß, der lern‘ es heut‘ in unserm Kreis!
Ihr schwatzt nicht lang bei Gläserklang, der Wein begeistert zu Gesang.
Wer singen kann, der preis‘ ihn hoch, und wer’s nicht kann, der summe doch!"
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 120
Beiträge: 419
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Lley » 25.03.2019 17:48

Kaum vernimmt Laila, den sich nähernden, Singsang bleibt sie abrupt stehen. Ein leises "Schhhh" lasst sie hören dann lauscht sie. Wenn ihre Gefährtinnen ebenfalls anhalten um zu lauschen, sagt sie nichts weiter. Sollten diese allerdings weiter gehen, würde sie Asamandra, vor ihr, auf die Schulter tippen und sie so zum Anhalten bewegen.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 161
Beiträge: 12063
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 25.03.2019 18:09

Asamandra wäre wirklich einfach weiter gegangen, der Gesang oder besser der Sänger erschien ihr nun nicht sonderlich gefährlich. Doch bei dem Tippen auf die Schulter dreht sie sich verwundert um und runzelt kurz irritiert die Stirn, bemerkt, dann aber doch schnell, was Laila vorhat und stellt sich wieder hinter sie, ebenfalls lauschend.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 10558
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 30.03.2019 22:56

"Hmm ich höre das auch. Ich weiß nur nicht, ob es eine kluge Idee ist, dem Gesang zu folgen. Irrlichter und so..." meint die Jägerin.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 129
Beiträge: 5712
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Loirana » 01.04.2019 14:32

Die Nebelschwaden ziehen um die drei Frauen, die versuchen die Quelle des Gesangs auszumachen. Einige Schritt vor ihnen meinen sie schließlich, direkt am Pfad dem sie folgen, eine Gestalt zu erkennen die mit ausgebreiteten Armen dort steht. Der Gesang geht unbeirrt weiter und Nichts deutet daraufhin, dass die Person die drei Heldinnen bemerkt haben könnte.
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 10558
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 04.04.2019 19:41

Ansprechen oder Vorbeigehen, fragt Frinja die beiden.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 120
Beiträge: 419
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Lley » 04.04.2019 23:06

Hibbelig, von einen auf den anderen Fuß wechselnd, kaut Laila an einem Fingernagel, offensichtlich nachdenklich. Dann spricht sie leise ihre Gedanken aus. "Einerseits gingen wir bisher die ganze Zeit davon aus, dass uns die Dryade den Pfad gemacht hat," sie stockt kurz und bleibt still stehen und blickt die beiden anderen Frauen an. "Naja, also ich zumindest." dann blickt sie wieder zu der Gestalt, als könne sie mehr erkennen wenn sie sich nur doll genug anstrengt, "Andererseits... ist es kein Lied das ich von einer Fee erwarten würde, wobei mir natürlich noch nicht so viele begegnet sind, die mir ihre Lieblingslieder vorgesungen haben." Beim letzten Teil bleibt ihr nichts anderes übrig als mit den Schultern zu zucken. "Lasst es uns probieren, was soll schon schief gehen." sagt sie mit einem aufmunternden Lächeln.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 161
Beiträge: 12063
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 05.04.2019 09:09

Asamandra nickt. "Ich bin auch für ansprechen. Könnte auch ein Mensch sein, wenn auch unwahrscheinlich. Sieht aber nicht feindselig aus." Damit erhebt sich die Halbelfe und geht etwas auf die Gestalt zu, unterbricht den Gesang aber noch nicht, wartet eher vielmehr ab, ob sie bemerkt wird.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Antworten