Höret Höret Höret! Das DSA-Forum ruft zum Bardenwettstreit!

 

 

 

DSA4 Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 313
Beiträge: 13975
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 15.05.2019 11:29

"Gibt es nicht dieses Sprichwort: Alte Zöpfe abschneiden?", fällt Calhenheri zu diesem Thema ein.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 225
Beiträge: 10534
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 15.05.2019 12:59

Erneut beginnt es zu regnen, wie so häufig die letzten Tage, doch wird es bei weitem nicht so stürmisch wie im Gebirge. Der Weg führt weiter und tiefer in den Wald hinein. Zuerst sind es nur einzelne, mächtige Bäume mit goldenem und rotbraunem Laub, das sich noch nicht entschieden hat, sich von den uralten Ästen zu lösen. Kaum merklich aber wird der Wald immer dichter, bis Bäume und Unterholz euch völlig umgeben. Der Boden ist vom vielen Regen aufgeweicht und oft bleiben eure Stiefel stecken, bis ihr sie mit einem kräftigen Schmatzen herauszieht. Rechter Hand bahnt sich der Fluss, der tatsächlich von hellgrüner Farbe ist, seinen Weg. Manchmal verschwindet er hinter den Bäumen, dann sprudelt er wieder tief unter euch.

Eines ist klar ohne Sigfrieds Wegbeschreibung würdet ihr euch bestimmt verlaufen, der Wald wirkt hier wie aus einer anderen Welt. Der Weg führt vorbei an pilzköpfigen Wurzelmännchen, die grüßend ihre Mützen heben und in einem Baum hängen goldschimmernde Haare, die vom Wasser unberührt bleiben.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 156
Beiträge: 5344
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Loirana » 15.05.2019 13:19

Ein wenig irritiert ob der eher schockierten Reaktionen fährt Yeshinna sich durch ihre kurzen Haare. "Nun, rückgängig kann ich es nicht machen, meine Haare treiben in diesem Augenblick schließlich flußabwärts", sagt sie mit einem Hauch von Reue in der Stimme. Doch die Aussage des Elfen zaubert ein Lächeln auf ihr Gesicht. "Ganz genau! Seht ihr, Calhenheri versteht mich", sagt sie und geht zum Elfen herüber um sich mit verschränkten Armen neben ihn zu stellen.

Als es dann weitergeht bleibt Yeshinna verhältnismäßig ruhig, damit die Gruppe nicht abgelenkt wird und sich verläuft. Dafür ist sie mit einem Mal hin und weg als sie die pilzköpfigen Wurzelmännchen treffen. "Oh wie niedlich!! Hallo ihr, ich hoffe wir stören euch nicht", sagt sie und nähert sich ihnen.
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 334
Beiträge: 13103
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 15.05.2019 21:19

Der Zauberer lässt die Diskussion um das Haar dann auch gut sein. Seine Stimmung ist etwas mürrisch ob es Wetters und der ganzen Situation. Als die Umgebung beginnt sich zu verändern, schaut er sich nicht etwa staunend, sondern äußerst kritisch um. Als dann die Pilzmännchen sie grüßen, schüttelt er mit verkniffenem Gesicht den Mund.
"Also bei aller Liebe, aber ist das hier überhaupt noch Weiden?" fragt er eher unwillig.
"Moment, das haben wir gleich ... Odem Arcanum!"
Sagt es, konzentriert sich kurz, macht ein paar Gesten und sieht sich dann in der Umgebung um.

DriveZ
Posts in diesem Topic: 194
Beiträge: 356
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 15.05.2019 22:18

Sowohl Sandro als auch Phexis schauen sich staunend um, als die Umgebung anfäng sich dahin gehend zu verändern.
Die Männchen und jede Neuerung werden bewundert. Als die Männchen die Gruppe begrüßt beugen sich beide zu diesen herab.
"Guten Tag wer seid ihr denn?" meint Sandro, während Phexis zeitlgleich loslegt
"Hey Ihr ich bin Phexis, ihr seht aber lustig aus?"

Auch die goldenen Haare haben es Phexis angetan. Schwupps sind ein paar davon gesammelt, die dann vorsichtig in einem Döschen landen.
"Papa zeigt mir bestimmt wie man daraus Saiten macht." freut sie sich.
"Oder wenn ich noch mehr finde vielleicht den Bogen von einer Violine das hält bestimmt länger. ergänzt sie dann nachdenklich.
"Aber die sehen so schön aus damit kann man bestimmt tolle Sachen basteln. Was würdet ihr daraus bauen?" fragt sie dann in die Gruppe.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 313
Beiträge: 13975
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 16.05.2019 12:02

Calhenheri winkt den Pilzmännchen zu und begutachtet dann auch interessiert die Haare in dem Baum, lässt ein paar davon durch seine Finger gleiten. "Ähnlich wie die meines Zauberpferdes. Aber doch noch etwas anders", urteilt er. "Einhorn womöglich. Wo wir auch gerade sein mögen, ich bin sicher, wir sind auf dem richtigen Weg." Dann nickt er Phexis zu. "Für einen Streichbogen sind die Haare auf jeden Fall geeignet", stimmt er zu.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 225
Beiträge: 10534
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 16.05.2019 12:13

"Nein, wir mögen Besuch" erwidert eines der Pilzmännchen mit recht hoher piepsiger Stimme. Daneben steckt noch ein etwas kleinerer seinen Kopf aus der Erde und hält auch noch einige bunte Pilze hoch. "Hallo, wollt ihr etwas von meinen Pilzen? Selbst angebaut" meint es recht stolz. Die Frage nach den Namen bleibt aber unbeantwortet. "Dreh du nicht allen deine Pilze an"
OdemAnzeigen
Die Umgebung zeigt immer wieder wabernde Magieschleier oder schlieren. Es wirkt als wäre hier der Übergang von dieser Welt in die Feenwelt sehr dünn. Eindeutig magisch sind die redenden Pilzköpfe und die goldenen Haare
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 334
Beiträge: 13103
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 16.05.2019 19:27

Der Zauberer seufzt, nachdem er sich umgesehen hat.
"Wie ich befürchtet habe ... wir sind hier offenbar nahe an einer Feenwelt."
Er reibt sich die Augen.
"Wir sollten aufpassen, dass wir nicht versehentlich ganz darin landen ..."
Anschließend geht auch er zu dem Büschel Goldhaar. Curthan hebt eine behandschuhte Hand und untersucht ebenfalls die Struktur des Haars.
"Ja, das würde ich auch sagen ... Einhornhaar", bestätigt er die Einschätzung des Elfen.
Anders als Phexis ist er aber nicht so zurückhaltend, was das Einsammeln angeht. Der Zauberer holt eine Phiole aus seiner Tasche und beginnt damit von dem Haar einzusammeln, was er finden kann.
"Ja, für Musikinstrumente ist das bestimmt sehr gut geeignet. Und der ein oder andere Alchemist oder Artefaktbauer könnte auch interessiert sein. Gunelde freut sich bestimmt ebenso. Und das Einhorn braucht sie nicht mehr, insofern ... Möchte noch jemand sich etwas einpacken?"
Und wenn ich es verkaufen kann, kommt am Ende dieser Reise vielleicht doch noch etwas mehr heraus, als Miese.

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 156
Beiträge: 5344
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Loirana » 17.05.2019 10:51

Das Einhornhaar und die Diskussion darüber kriegt Yeshinna nicht mit. Stattdessen legt sie den Kopf schief und lächelt den kleineren der beiden Pilzmännchen an. "Oh, die sind ja hübsch. Die hast du ganz alleine angebaut? Beeindruckend!" sagt sie und macht ein staunendes Gesicht. Ihr Tonfall klingt als würde sie mit einem Kind reden und etwas übertrieben dessen Leistung loben. "Darf ich mir einfach so einen nehmen? Das ist ja lieb von dir" sagt sie und würde dann, sofern der Pilzmann zustimmt, nach einem der Pilze greifen und ihn sich prompt in den Mund stecken.
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 237
Beiträge: 1569
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 18.05.2019 23:15

Etwas Angstvoll und Fasziniert wendet sich der Gaukler an den Magier und den Tsa-Geweihten. "Wo genau sind wir hier dann? Es gibt Geschichten, an denen Menschen in einen Feenwald gehen und nie mehr gesehen wurden oder viele Jahre später, als sie weg gingen." Er scheint noch nichts nehmen zu wollen, vielleicht passiert dann etwas unheilvolles.
Spielsteinkampagne - SL
1) Falkenherz - Geron Fredor
2) Sagenhaftes Lolgrolmosch - Jalesch groscho Ugrosch
3) Der Baum und das Mädchen - Dastan ibn Surkan ibn Aytan

DriveZ
Posts in diesem Topic: 194
Beiträge: 356
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 20.05.2019 09:30

Phexis sammelt noch begeistert mit Curthan um die Wette, als Sandro sieht, dass Yeshinna den Pilz ohne weiteres essen möchte.
Mit einem schnellen Sprung ist er bei ihr und versucht ihren Arm festzuhalten, bevor sie den Pilz im Mund hat.
"Wisst ihr überhaupt, ob die Pilze essbar sind?" schaut er seine Glaubensschwester skeptisch an.
Von essbaren bunten Pilzen hatte er noch nie gehört aber auf der anderen Hand war er sicherlich auch kein Experte in dieser hinsicht.
Entschuldigend blickt er zu den Pilzwesen. "Entschuldigt aber unsere Körper vertragen nicht jede Sorte von Pilzen."
An Geron gewand meint er dann noch mit einem leichten Grinsen. "Klingt für mich, als würde das an jedem anderen Ort auch zutreffen. Aber es heißt doch Feen und Kobolde sind meiner Herrin heilig. Sie wird uns hier also bestimmt sicher leiten."
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 237
Beiträge: 1569
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 20.05.2019 11:20

Geron nickt bei Sandros Worten und schaut dann interessiert die Pilze und die goldenen Fäden an - ist aber noch immer etwas verunsichert. Mitnehmen tut er aber weder das eine, noch das andere.
Spielsteinkampagne - SL
1) Falkenherz - Geron Fredor
2) Sagenhaftes Lolgrolmosch - Jalesch groscho Ugrosch
3) Der Baum und das Mädchen - Dastan ibn Surkan ibn Aytan

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 156
Beiträge: 5344
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Loirana » 20.05.2019 12:07

Yeshinna erschrickt sich und verschluckt sich halb am Pilz, als Sandro zu spät nach ihrem Arm greift. Sie hustet einmal und klopft sich auf die Brust, um dann mit hochrotem Kopf ihrem Glaubensbruder zu antworten. "Wawum foll eh mih enen Pilf anbiefen, wenn eh gifffig iff?", sagt sie mit vollem Mund. Sie schluckt einmal und führt dann fort "Sie sind doch ganz nett und er hat gesagt, dass er ihn selber angebaut hat!" sagt sie empört und schaut entschuldigend zum Pilzmännchen.

"Der war übrigens sehr lecker der Pilz! Dankeschön", sagt sie zu dem Pilzmännchen und macht dann eine halbe Pirouette um wieder Sandro anzublicken - verliert dabei das Gleichgewicht und torkelt leicht zur Seite. "Hui... also... alles gut ja? Der Pilz war vollkommen in Ordnung... Hehe... lustiges Wort... Pilz... Piiiiiiilllzzzzz...", sagt sie und kichert. "So Mädels, wollen wir dann weiter? Ey Sandro, du hast voll große Hände weißt du das? Whoa... meine sind ja auch so groß... AAAH!! Ich hab auf einmal Fünf Finger!!", schreit sie und schüttelt ihre Hände als hätte sie was ekliges angefasst. "Achne, Moment... waren schon immer fünf.. hihi... hicks", sagt sie und torkelt weiter den Weg entlang.
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 334
Beiträge: 13103
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 20.05.2019 20:54

Der Magier hat seine Konzentration gerade auf die Einhornhaare gerichtet, als Geron nach der Umgebung fragt. Er nickt zu den Befürchtungen des Gauklers. Das Sandro hier mit Göttervertrauen argumentiert, überrascht ihn nicht.
"Die meisten Feen sind von ihrem Wesen her nicht bösartig. Aber sie verstehen die Menschen auch nicht wirklich ... erinnert Euch nur an Rübe. Die ist bei Kobolden aufgewachsen, das sind auch Feenwesen, da habt Ihr also einen guten Eindruck davon, wie sich ein Mensch verhält, der meint er sei eine Fee."
Gerade will er weiter darauf eingehen, welche Möglichkeiten er sieht bezüglich einer ungewollten Reise in eine Feenwelt, da bemerkt er die Geschichte mit Yeshinna und dem Pilz. Seufzend schlägt er sich mit einer Hand vor die Stirn.
"Herrin Hesinde, schmeiß' Hirn vom Himmel und nimm' den Bedürftigen die Schirme weg ..." poltert er etwas ungehalten.
"Kennt sich jemand mit Vergiftungen aus?" fragt er in die Runde, während er Yeshinna am Arm packt.
"Ganz ruhig, setzt Euch hier hin", dirigiert er sie erstmal zu Boden, damit sie nicht stürzt und sich verletzt.
"Essen von einem Feenwesen anzunehmen ... ist denn nicht einmal mehr der gute alte Aberglauben verbreitet, dass wer ihre Speisen isst, ihre Welt nicht mehr verlassen kann?" fragt der Zauberer niemand bestimmten. Er ist aufgebracht, doch mal wieder eher um seine Hilflosigkeit zu verbergen.
"Moment, das Pilzmännlein war magisch, vielleicht ist es der Pilz auch ... vielleicht keine Vergiftung, sondern Magie, vielleicht ... Odem Arcanum."
Der Zauberer wirkt ziemlich hektisch in dem, was er tut. Das Einzige, was er über Vergiftungen weiß, ist, dass man sich beeilen muss.

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 156
Beiträge: 5344
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Loirana » 21.05.2019 08:35

Yeshinna grinst den Magier dümmlich an, ihr Blick fokussiert sich jedoch nicht auf ihn sondern folgt irgendetwas, dass außer ihr niemand zu sehen scheint. "So schöööön", seufzt sie, während sie sich etwas unbeholfen hinsetzen lässt, den Blick gen Himmel gerichtet. Dann schaut sie ihn kurz mit trübem Blick an. "Vergiftet? Wer ist vergiftet? Ich kann helfen, ich hab da nicht geschlafen als uns das beigebracht wurde", sagt sie und kichert wieder vor sich hin.

Als der Magier vom Aberglauben spricht, leuchten die Augen der Geweihten auf. "Ihr meint wir dürfen hier bleiben? Ich brauch noch mehr von den Pilzen!", sagt sie und schaut zu den Pilzmännchen rüber. "Kann ich noch einen haben? Bittööööö", trällert sie beginnt dann wieder aus heiterem Himmel zu lachen. "Ihr habt ja alle grün-lila Punkte im Gesicht! Das sieht komisch aus!"
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

DriveZ
Posts in diesem Topic: 194
Beiträge: 356
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 21.05.2019 09:33

Phexis schaut Yeshinna irritiert an. Das Leute sich nach vielen Getränken komisch benahmen, war ihr zu genüge bekannt und auch andere Sachen ließen die Leute komisch werden. Im Süden hatte es diese komischen Pfeifen gegeben, die hatten Leute auch komisch gemacht. Aber das war nie so schnell gegangen...
Vorsichtshalber geht sie ein wenig auf Abstand zu der Geweihten. Leute in Ihrem Zustand neigten manchmal dazu ärgerlich zu werden und dann war es nicht gut in der Nähe zu sein.

Sandro unterdessen schaut etwas hilflos zwischen der Gruppe hin und her.
"Ich befürchte ich kenne mich mit Giften nicht aus, aber wenn jemand betrunken ist, dann legt man ihn doch ins Bett lässt ihn ausschlafen... Oder meint ihr das hier ist schlimmer? Bei letzterem schaut er hoffnungsvoll in die Runde, auf dass ihm jemand seine Hoffnunf bestätigt.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 237
Beiträge: 1569
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 21.05.2019 10:08

Starr vor Entsetzen und Unglaube, was da gerade abgeht schaut Geron der Szenerie zu. Als die Geweihte nach mehr Pilzen verlangt wendet sich der Gaukler ganz zaghaft an die Pilzmännchen.
"Liliebe Pilzmmmmäännchen, wir bibitten euch höhöflichst den WWald durchqueren zu düdürfen, da wir zur Holden Fee Pandlaril mömöchten. Bibitte lasst uns auch wieder in Frfrieden zuzurückkehren."
Zu Yeschinna meint er dann. "Eure Gnaden Yeshinna, bitte esst nichts mehr von den Pilzen. Ich fände es sehr schade und traurig, wenn du nicht mehr mit uns zurückkämst. Schließlich wollen wir doch alle den armen Verfluchten helfen."
Spielsteinkampagne - SL
1) Falkenherz - Geron Fredor
2) Sagenhaftes Lolgrolmosch - Jalesch groscho Ugrosch
3) Der Baum und das Mädchen - Dastan ibn Surkan ibn Aytan

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 225
Beiträge: 10534
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 21.05.2019 10:10

Das Pilzmännchen mit den Pilzen sieht irgendwie verwirrt aus ob der Aufregung. "Die sind lecker oder?" fragt er dann etwas zaghaft Yeshinna. "Aber natürlich lassen wir euch durch, warum sollten wir auch nicht"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 156
Beiträge: 5344
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Loirana » 21.05.2019 13:06

Vehement schüttelt Yeshinna den Kopf. "Wieso schlafen? Ich bin doch überhaupt nicht mü... oh was für schöne Farben...", sagt sie und starrt in den Himmel. "Das sieht so weich aus, auf einer Wolke kann man bestimmt gut schlafen", lallt sie. Als Geron sie anspricht, kichert die Geweihte. "Ach Geron, du bist ja soooo lieb... ja stimmt, wir müssen ja den Verfluchten helfen", sagt sie und grinst mit jedem Wort weniger dümmlich. "Die armen Verfluchten, verwandelt in Stein, und das seit so langer Zeit... was sie wohl für Qualen durchleben? Schrecklich, so schrecklich traurig", fährt sie mit brüchiger Stimme weiter und eine Träne rinnt ihr über die Wange.

Doch das Weinen wird augenblicklich unterbrochen und Yeshinna wird geradezu schockiert. "Gütige Herrin, seht! Meine Haare sind zurückgekehrt und wollen sich an mir rächen weil ich sie in den Fluss geworfen habe!! Neeeeeeeeein", ruft sie panisch und zeigt mit zittriger Hand auf das goldene Einhornhaar im Baum.
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 313
Beiträge: 13975
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 21.05.2019 17:23

Calhenheri fasst sich an die Stirn, streicht sich durch das Haar und schüttelt dann den Kopf. "Sollte ich je ein Lied über unser Abenteuer schreiben, diese Episode werde ich garantiert auslassen. Im Sinne aller Beteiligten." Ein Schulterzucken in Richtung Curthan folgt. "Tut mir leid. Aber ich kann zu ihrem Zustand auch nicht mehr sagen als ihr. Nahrung könnte ich versuchen zu entgiften, Personen leider nicht."

Antworten