Das DSAForum-Team wünscht euch Frohe Ostern!

 

 

 

DSA4 Sternenlose Nacht

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 539
Beiträge: 2545
Registriert: 22.02.2011 20:21

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 20.03.2019 07:29

drinnen - oben

Auf Dartans Erklärung hat die Elfe leicht genickt. In das Gespräch der beiden mischt sie sich nicht ein. "Wenn ihr hier noch eine Weile redet, kann ich mich während dessen um deinen Arm kümmern, oder?" meint sie an Oreal gewandt nur.
Zuletzt geändert von Shalyriel am 22.03.2019 11:30, insgesamt 1-mal geändert.
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 13031
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 20.03.2019 22:01

drinnen - oben

Oreal runzelt die Stirn und blinzelt etwas verwundert bei Dartans Worten. Die Erklärung zu Kheidarion nimmt sie mit einem Nicken zur Kenntnis.
"Wovon sprichst du?" fragt sie dann. Doch kurz darauf erhellt sich ihre Miene.
"Ach ... du meinst, als ich verhindert habe, dass der liebe Raul Firnuyama frisst?"
Sie zieht eine Braue hoch.
"Stimmt, du hast einen Vorschlag gemacht. Bevor er auf Firnuyama losgegangen ist. Tut mir leid, aber dein Plan war hinfällig in dem Moment, als er angegriffen hat. Ich musste Tatsachen schaffen, bevor er es tut."
Oreal zuckt mit den Schultern und grinst.
"Ich lebe und ihr alle auch. So schlecht kann der Plan also gar nicht gewesen sein."
Sie zwinkert ihm zu, plötzlich gut gelaunt.
"Mit gesunden Händen hätte ich der Hexe das Ding einfach geklaut. Keine Verpflichtungen, keine ... fragwürdige ... Reisebegleitung."
Sie hebt nochmal die Schultern.
"Weißt du was? Du hast Recht. Ich würde dir auch nicht glauben, dass du was besser kannst, wenn du es sagst. Es wird sich also wohl erweisen müssen. Mein Tipp ist nur, dass du mir in Kampfsituationen zuhörst. Und mich nicht ignorierst, weil du meinst du weißt es besser. Aber ich kann niemanden zu seinem Glück zwingen und nicht immer das Schlimmste verhindern."
Mit diesen Worten dreht sie sich zu Firnuyama um.

"Ach Firnuyama, Liebling, du darfst doch jederzeit an mir herumfummeln", schnurrt sie die Elfe an und zwinkert ihr zu.
"Hengstlein hier will uns ja die Tür aufmachen. Da hast du bestimmt genug Zeit", frotzelt sie freundlich.
Sie wendet sich nochmal Dartan zu, streckt ihm die Zunge raus und zwinkert ihm grinsend zu.

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 539
Beiträge: 2545
Registriert: 22.02.2011 20:21

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 22.03.2019 11:51

drinnen - oben

Ein wenig fragend blickt die Elfe Oreal an, lächelt dann aber etwas unsicher, denn so ganz weiß sie nicht, ob sie die Worte richtig als Humor gedeutet hat.
Sie lässt Dartan noch vorbei und folgt ihm mit der Phex-Geweihten zu der Tür am Ende des Gangs, damit auch Dartan nicht im Dunkeln steht. Sorgfältig beginnt sie im Licht des Flim Flam die Wunde der Frau zu reinigen. Das dabei auch Wasser auf den Boden tropft, stört sie nicht. Als alles zu ihrer Zufriedenheit aussieht, legt sie einen stabilen Verband um die Verletzung.
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 825
Beiträge: 5266
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Loirana » 25.03.2019 08:08

Obergeschoss

Dartan rollt mit den Augen und zuckt zeitgleich mit den Schultern. "Du hast nicht einmal versucht etwas anderes zu tun als ihn umzubringen, der Kerl hatte eindeutig nicht mehr alle Latten am Zaun. Aber gut, der wohlgeborene Herr kokelt vor der Tür vor sich hin, es macht jetzt auch keinen Unterschied mehr. Ein unheiliges Wesen weniger um das wir uns kümmern müssen", gibt er zurück und seufzt. "Nächstes mal wenn wir auf einen untoten Vampirjunker treffen, hör ich einfach auf dich, wenn es dich glücklich macht, meine Raubkatze. Abgemacht?" murmelt er und betrachtet währenddessen die geschlossene Tür im Flur.

"Diese Tür macht euch also Probleme? Nun, ein ganzer Kerl wird damit schon fertig", sagt er, zwinkert Oreal zu und rammt dann mit voller Wucht gegen die Tür, Schulter voran. Es gibt einen lauten Knall und ein Scheppern, der Horasier prallt von der massiven Tür ab und landet rücklings auf dem Boden des Flurs. Die Tür hat keinen Deut nachgegeben.

Draußen

Aus dem Inneren des Hauses ertönt ein lauter Knall, als wäre etwas Schweres umgefallen.
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 257
Beiträge: 19101
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 25.03.2019 08:25

Draußen

Murrox fährt hoch, als der Lärm aus dem Haus kommt, seine Hände gleiten schnell wieder Blitz zu den Griffen der Lindwurmschläger.
Mit schnellen Schritten schiebt er sich zwischen den Prinzen und das Haus, beobachtet aber erst mal nur.

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 539
Beiträge: 2545
Registriert: 22.02.2011 20:21

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 25.03.2019 09:16

Obergeschoss

Firnuyama ist, auch wenn sie direkt dabei stand und wusste was kommt, doch bei dem Knall etwas zusammengezuckt. Besorgt blickt sie von der Versorgung von Oreals Arm auf zu Dartan: "Hast du dich verletzt? ... Vielleicht sollten wir doch besser nach dem Schlüssel suchen, hm?" fragt sie.
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 63
Beiträge: 388
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Lley » 25.03.2019 18:04

Draußen

Offensichtlich nun ebenfalls irritiert blickt Alinja Larona an. "Rangemacht?" dann schüttelt sie unsicher den Kopf. Als der Prinz dann dazu tritt, mustert sie ihn abschätzend.
Auf Kheidarion´s Erklärungen zuckt die Hexe lediglich mit den Schultern. "Hab ich wohl besser verhandelt" wiederholt sich Alinja, ohne weiter darauf eingehen zu wollen.
Beim Knall zuckt sie zusammen und dreht sich zum Haus. "Wollen die es jetzt eigenhändig abreißen?" ein wenig Spot ist in ihrer Stimme zu erkennen.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 535
Beiträge: 9999
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 25.03.2019 18:15

Larona errötet ein wenig, als Alinja nicht ganz versteht was sie meint. "Nicht so wichtig" Als Kheidarion hinzu tritt blickt sie auch ein wenig beschämt zu Boden. "Ja verzeiht"
Bei dem Krach zuckt auch sie etwas zusammen und blickt zur Hütte. "Ich bin mir nicht sicher, was sie noch immer dort drinnen machen"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 13031
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 25.03.2019 19:37

drinnen - oben

Oreal scheint ein wenig überrascht, als Dartan in Aussicht stellt, es hätte noch andere Mittel gegeben mit dem Vampir umzuspringen.
"Ja, ganz genau, ein Monster weniger, das Unschuldige tötet!" gibt sie etwas bissig zurück.
Sie fletscht etwas ungehalten die Zähne, lässt sich jedoch von dem Versprechen, dass er das nächste Mal auf sie hören würde, besänftigen.

Noch mehr von seinem erfolglosen Sprung gegen die Tür. Für einen Moment schaut die Geweihte verblüfft, dann beginnt sie schallend zu lachen - so, dass es vermutlich auch draußen noch zu hören ist. Abrupt endet das laute Gelächter, als sie die Hand vor den Mund schlägt.
"'Tschuldigung", nuschelt sie etwas kleinlaut zwischen ihren Fingern hervor und versucht recht erfolglos ihr breites Grinsen hinter ihrer Hand zu verstecken.
Sie blickt kurz zu Firnuyama, die sich ja schon nach seinem Zustand erkundigt hatte, und reicht Dartan dann den gesunden Arm, um ihm aufzuhelfen.
"Ja, ein Schlüssel. Oder die Nachschlüssel in meiner Tasche." Forschend blickt die Südländerin Dartan an, eine stumme Frage, ob er damit wohl etwas anfangen kann und will.

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 825
Beiträge: 5266
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Loirana » 26.03.2019 13:53

drinnen - oben

Dartan ergreift den Arm, augenscheinlich ist nur sein Stolz verletzt. "Wie schön, dass du nicht so schwer verletzt bist, dass du nicht mehr lachen kannst", sagt er und klopft sich den Staub von der Kleidung. "Warum sagst du nicht gleich, dass du entsprechend ausgerüstet bist?", fügt er griesgrämig hinzu. Abschließend klatscht er noch ein paar mal in die Hände, um auch diese vom Staub zu befreien.

Lautlos schwingt die Tür auf und gibt den Blick aufs Innere frei. "Äh... ja... ha! Sag ich doch! Mit meiner Kraft hab ich die Tür gelockert und sie hat sich doch meinem Willen gebeugt" sagt er und zwinkert Oreal wieder zu. Der Raum ist dunkel, es gibt keine Fenster. Nur das Licht vom Flim Flam Firnuyamas lässt den Inhalt des Raumes erkennen.

Inmitten des Raumes liegt ein Skelett, die Haltung unbequem verdreht. Die Knochen sind bleich und weisen in keinster Weise noch Fleisch oder verweste Überreste auf. Auffällig ist, dass die Zähne des Toten spitz sind, zumindest die Eckzähne. Das Regal an der rechten Seite des Raumes ist größtenteils leer. Auf zweiter Ebene des Regals steht eine hölzerne Halterung mit fünf kleinen Phiolen darin, die eine dunkelrote Flüssigkeit beinhalten. Spinnenweben gibt es im ganzen Raum nicht eine einzige, Staub ebenso wenig.

Gegenüber der Tür steht ein Tisch, auf diesem liegt ein Messer, vergammelte Pilze, ein offenes Buch auf dem einige angetrocknete Blutspritzer zu erkennen sind. Ein paar Tücher, Pulver, getrocknete, längst verwelkte Pflanzen sowie ein Mörser aus grauem Stein. Es lässt sich nicht erkennen wofür genau die Werkzeuge dienen.
Dateianhänge
hütte_oben.png
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 539
Beiträge: 2545
Registriert: 22.02.2011 20:21

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 26.03.2019 15:11

drinnen - oben

Mit den Kommentaren über mögliche Schlüssel vermag die Elfe nicht wirklich was anzufangen. Sie wartet, bis Oreal Dartan aufgeholfen hat und fährt schließlich mit der Versorgung fort. Als die Tür plötzlich aufgeht, ohne das jemand irgendetwas weiter gemacht hat, blickt sie skeptisch von Dartan zur Tür und wieder zurück. 'Hat er sie auf geklatscht?' fragt sie sich. "Die Tür war noch zu, nachdem du eben dagegen gesprungen bist," erwidert sie.

Sobald der Arm verbunden ist, wagt sie einen vorsichtigen Blick in den Raum und beim Anblick des Toten knurrt sie leise auf. Sie bleibt draußen auf dem Flur stehen und lässt den Blick misstrauisch durch die Kammer schweifen. Betreten möchte sie das Zimmer nicht; zumindest so lange sie nicht weiß, wie sich die Tür geöffnet hat.
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 13031
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 26.03.2019 18:36

drinnen - oben

Dass Dartan sich nicht erinnert, dass sie Nachschlüssel hat, lässt Oreal blinzeln.
"Die hatte ich vorhin im Keller auch schon ...?" kommentiert sie.
Da öffnet sich die Tür wie von Zauberhand. Gebannt und ein wenig lauernd, als käme da womöglich noch etwas, beobachtet die Geweihte die nun offene Tür.

"Mach dich nicht lächerlich", bügelt sie Dartan etwas barsch ab, als er meint, dass er die Tür geöffnet hat.
"So verhält sich eine normale Tür nicht", stimmt sie der Elfe zu.

Sie lässt Firnuyama in Ruhe ihren Verband fertig anlegen.
"Danke dir", meint sie freundlich und wirft dann einen genaueren Blick in den Raum.
"Kein einziger Krumen Staub. Und ein toter Vampir. Das stinkt doch nach Magie.
Kann einer von euch erkennen, ob das tote Ding ein Mann oder eine Frau war?"
fragt sie die beiden, denkt wohl an die Geliebte, die der Vampir vermisst hat.
"Hm. Vielleicht holen wir die Zaubermaus", meint Oreal und gesteht so freimütig ein, keine Ahnung zu haben.

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 539
Beiträge: 2545
Registriert: 22.02.2011 20:21

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 27.03.2019 09:19

drinnen - oben

Firnuyama schluckt kurz: "Wenn du aufpasst, dass die Tür auf bleibt, kann ich mir das Skelett etwas näher anschauen," bietet sie zögernd an. Ihr ist nicht wirklich wohl bei dem Gedanken das Zimmer zu betreten, aber nachschauen sollte jemand. Sie blickt die beiden Menschen an, wartet auf Zusicherung und so diese nicht ausbleibt, tritt sie vorsichtig ins Innere der Kammer. Nervös geht sie bei dem Toten in die Hocke, um sich diesen genauer anzuschauen.
Zuletzt geändert von Shalyriel am 28.03.2019 13:20, insgesamt 1-mal geändert.
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 13031
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 27.03.2019 19:48

drinnen - oben

"Du willst da rein ...?" fragt Oreal etwas erstaunt und kritisch.
Hält dann aber die Tür auf. Mit einer Hand am Säbel beobachtet sie den Raum sehr genau. Sollte sich etwas bewegen, wird sie sicher nicht abwarten!

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 825
Beiträge: 5266
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Loirana » 28.03.2019 13:13

drinnen - oben

Dartan blickt Oreal einen Moment irritiert an. "Muss wohl im Chaos des Kampfes untergegangen sein", entgegnet er auf die Erwähnung der Dietriche im Keller. "Wie dem auch sei, ich werte das mal als Sieg meiner Kraft gegen diese Tür. Ob normal oder nicht, sie ist offen. Ich hol dann mal die 'Zaubermaus'", sagt er dann und wendet sich zum gehen. Er wirft noch einen Blick in den Raum und fügt hinzu "Tut nichts, das ich nicht auch tun würde", sagt er mit einem schelmischen Grinsen und geht dann rasch die Treppe hinunter.

Draußen

Kurz nachdem es aus dem Haus einen lauten Knall gab, kommt Dartan wieder aus dem Haus und eilt zu Larona und Alijna. Er wirft einen kurzen Blick zu Kheidarion, der nicht mehr völlig neben der Spur zu sein scheint sondern eher empört neben Murrox außerhalb des Kreises steht. Dieser hatte auf Alinjas Kommentar hin die Arme verschränkt und die weißblonde Frau skeptisch beäugt, jedoch nichts weiter gesagt.

Dartan setzt an um Larona anzusprechen, stutzt dann aber kurz als Alinja, die immer noch genau dort steht wo er sie zurück gelassen hatte, mit der Halskette in der Hand steht. Dann wendet er sich zu Larona. "Euer Ehren, wir haben die verschlossene Tür im Obergeschoss geöffnet. Meine liebreizende Kollegin ist der Meinung, dass es ein wenig magischer Expertise bedarf um die Situation korrekt einzuschätzen und ich stimme ihr ausnahmsweise voll und ganz zu", säuselt er, verneigt sich von Larona dabei und zieht seinen Hut schwungvoll vor die Brust.

Als er sich wieder erhebt widmet er sich wieder Alinja zu. "Und wenn ihr mir die Bemerkung erlaubt, halte ich es für sinnvoll, dass auch ihr, werte Dame, mich ins Obergeschoss begleitet. Nicht, dass ich euch nicht traue und euch nur ungerne hier draußen mit unseren profanen Gefährten alleine lasse, sondern vielmehr scheint ihr mehr zu wissen als wir und die Geheimnisse dieser Hütte stellten bislang euch weniger vor Rätsel als uns", sagt er und grinst Alinja an. "Und es würde mir weniger Bauchschmerzen bereiten wenn ich sehen kann wo ihr und die Halskette seid", sagt er und hält ihr die bernsteinfarbene Halskette wieder hin. "Wie versprochen gebe ich sie euch zurück, es ist die selbe Halskette und ich habe nichts damit angestellt. Das bernsteinfarbene Juwel steht euch ohnehin viel besser wie ich finde", sagt er zwinkernd und hält gleichzeitig seine andere Hand offen hin, die blaue Halskette fordernd.
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 535
Beiträge: 9999
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 28.03.2019 13:36

Ein wenig rollt Larona mit den Augen bei Dartans Worten, nickt dann aber und macht sich auf den Weg in die Hütte. Da die Rede vom Obergeschoss war geht sie auch direkt nach oben zu den anderen. "Dartan meinte ihr bräuchtet meine Hilfe?" fragt die Magierin zu Oreal und der Elfe.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 825
Beiträge: 5266
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Loirana » 28.03.2019 14:11

Oben - Der letzte Raum

Firnuyama, die das Skelett näher betrachtet, kann erkennen, dass es sich hierbei nicht um einen Elfen handelt, sondern höchstwahrscheinlich um einen Menschen. Der Brustkorb des Toten weist ein Loch auf, wo die Spitzen der Rippen abgebrochen sind und einen unförmigen Kreis bilden. Ansonsten ist das Skelett unversehrt.

Im Raum bewegt sich absolut Nichts. Oreal und der Elfe fällt jedoch - noch bevor Larona auftaucht, auf, dass unter dem Tisch ein bleicher Schädel liegt, der merkwürdig verziert wurde. So genau lässt sich das im schwachen Licht jedoch nicht sagen.
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 539
Beiträge: 2545
Registriert: 22.02.2011 20:21

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 28.03.2019 14:43

Oben - letzter Raum

Firnuyama betrachtet das Skelett wachsam. Sie wirkt angespannt, erwartet fast, dass irgendetwas passiert. "Es ist ... hm ... war kein Fey," meint sie zu Oreal. "Ich weiß aber nicht, ob es eine Frau, oder ein Mann war." Sie zuckt kurz die Schultern und lässt den Blick ein weiteren Mal durch den Raum schweifen.

Als sie den Schädel unter dem Tisch entdeckt, runzelt sie kurz die Stirn und schaut das Ding ein paar Herzschläge nur von ihrer Position aus an. "Da unten liegt noch was ... sieht nach einem Schädelknochen aus." Während sie sich etwas aufrichtet, deutet sie kurz unter den Tisch. Mit ein, zwei Schritten hat sie die kurze Distanz überbrückt. Beim Tisch geht sie erneut in die Hocke, um sich den Schädel anzuschauen.
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 13031
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 28.03.2019 19:14

drinnen - oben

Als Larona dazukommt, beobachtet Oreal den Raum gerade noch immer sehr genau. Sie sieht auf, als sie Schritte hört, blickt jedoch nur kurz den Gang entlang.
"Ja, könnte sein", antwortet sie der Magierin, während sie Firnuyama ansieht.
"Die Tür hat sich wie von Geisterhand geöffnet, nachdem He- ... Dartan ... mit Wucht dagegen gesprungen ist. Sie war verschlossen. Und dass das Ding stabil aussieht, sieht man ja."
Die Geweihte bedeutet Larona an ihr vorbei zu gehen und ebenfalls einen Blick in den Raum zu werfen.
"Und da drin liegt noch ein Toter ... ein Vampir anscheinend, aber ein Mensch ...
Zumindest scheint es sicher zu sein den Raum zu betreten"
, fasst sie für die Magierin zusammen, während sie zufrieden registriert, dass die Elfe nichts angefasst hat.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 535
Beiträge: 9999
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 28.03.2019 19:21

Langsam tritt auch Larona ein und besieht sich alles recht genau. "Noch ein Vampir, wie seltsam. Habt Ihr Euch die Phiolen schon näher angesehen, was das sein könnte? Von der Farbe her womöglich Blut" Ein leichter Schauder durchfährt sie, doch wird sie schnell durch das Buch abgelenkt und besieht es sich etwas genauer. Zumindest den Umschlag und ob außen bereits etwas drauf steht.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 13031
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 28.03.2019 19:30

Oreal zieht eine Braue hoch und feixt leise.
"Pfff - bin ich bescheuert?" fragt sie grinsend zurück.
"Ich pack' da drinnen sicher nicht einfach so irgendwas an. Ich mag meine Hände mit allen Fingern."
Nachdem aus dem Raum offenbar keine unmittelbare Gefahr droht, entspannt sie sich etwas und wartet mal ab, was ihre magiebegabten Gefährten herausfinden.

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 63
Beiträge: 388
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Lley » 31.03.2019 21:02

Draußen

Ein wenig unbegeistert schaut Alinja Dartan an, als dieser in Aussicht stellt, dass diese kunterbunte Truppe noch länger hier bei der Hütte verweilen zu gedenkt. Sie seufzt einmal und erwidert dann Dartans Lächeln. "Dass ihr diese Tür geöffnet habt, ist uns bereits aufgefallen, ebenso wie sämtlichen Einwohnern Punins, ich denke der Krach war dafür laut genug. Nun, gerne begleite ich euch nach oben", sagt sie und rollt deutlich mit den Augen. Dartans Geste spiegelt sie und hält die blaue Halskette über Dartans Handfläche, während sie ihre freie Hand unter die Hand hält, die das bernsteinfarbene Juwel festhält.

Sofern Dartan Anstalten macht seine Halskette loszulassen, würde Alinja die blaue Kette ebenfalls in seine Hand fallen lassen.

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 825
Beiträge: 5266
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Loirana » 01.04.2019 13:47

Oben - letzter Raum

Die Elfe hockt vor dem Tisch und betrachtet den Schädel näher, während Larona einen Blick auf das Buch wirft. Die aufgeschlagene Seite enthält eine Skizze Schädelknochens der eindeutig nicht von einem Menschen ist, begleitet von Kommentaren in einer Larona fremden Schrift. Was ihr jedoch auffällt sind die vereinzelten Schriftzeichen, die hier und da aufploppen. Zhayad!

Firnuyama kann den Schädel unter dem Tisch etwas näher betrachten. Der Tisch besitzt eine zweite, kleinere Tischplatte unter der oberen, als Ablagefläche womöglich, auf der nebst dem Schädel noch ein weiterer Mörser stehen, ein paar kleinere, leere Tongefäße. Zwischen all diesen steht der stark vergilbte Schädel, dessen Oberfläche vollständig überzogen ist mit merkwürdigen dunklen Kreisen, Linien und Schriftzeichen, die in den Knochen graviert sind. Es wirkt als hätte jemand sich viel Mühe gegeben an dem Schädel herumzuschnitzen, wobei der Zweck nicht zu erkennen ist.

Draußen

Dartans Mundwinkel zuckt kurz, als Alinja auf den Knall hinweist, Larona war schon an ihm vorbei ins Haus gehuscht. "Ähm... ja... nun wie dem auch sei", sagt er und lässt die Bernsteinkette in Alinjas Hand fallen - eine Bewegung die Alinja entsprechend spiegelt. Die Halskette, die Kheidarion die letzten Wochen getragen hatte, liegt kühl auf Dartans Handfläche, und er mustert sie einen Augenblick, dann steckt er sie in eine Tasche seines Mantels. "Nun, da alles an seinem rechten Platz ist, darf ich euch bitten mir zu folgen?" Damit würde Dartan Alinja den Vortritt lassen wieder ins Haus zu gehen. Er wirft Kheidarion und Murrox noch einen Blick zu und vollzieht eine kurze Geste in Richtung des Zwergen.
AtakAnzeigen
Pass auf den Prinzen auf, wir sind gleich wieder da
Sobald Alinja und Dartan das Haus betreten haben, schnaubt Kheidarion verächtlich. "Hervorragend, bleiben wir noch länger in diesem verfluchten Wald und warten darauf, dass uns ein Bärenungeheuer als seine nächste Mahlzeit auserkort", murmelt er, sodass Murrox es hören kann. "Wisst ihr Murrox, das ist ganz genau der Grund wieso ich das nicht mehr mitmachen kann und will!"
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 257
Beiträge: 19101
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 01.04.2019 13:59

Draußen

Murrox nickt Dartan zu.

"Ihr werdet schon wissen, was das Beste ist, Hoheit. Wollt Ihr denn dann nach Punin zurück oder gleich in Eure Heimat?"

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 539
Beiträge: 2545
Registriert: 22.02.2011 20:21

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 01.04.2019 14:23

oben - letzter Raum

Firnuyama hat kurz aufgeschaut, als Larona den Raum betritt. Auf ihre Frage nach den Sachen auf dem Tisch schüttelt sie leicht den Kopf bevor sie sich wieder dem unteren Fach des Tischs widmet. Als sie nicht wirklich was erkennen kann, schiebt sie zwei, drei der Gefäße beiseite und holt den Schädel hervor, um sich das Ding näher anschauen zu können.
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 825
Beiträge: 5266
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Loirana » 01.04.2019 14:50

oben - letzter Raum

Der Schädel ist leicht, eindeutig menschlich und weist verschiedenste Verzierungen auf. Es scheint eine Verkettung aus Zeichen zu sein, die mehrfach um den Schädel geführt wird. Von der Form ist er eindeutig der Schädelknochen eines Menschen. Als Firnuyama ihn berührt, stellt sie zudem fest, dass es sich um einen täuschend echten Schädel aus bleichem Holz handelt, meisterhaft zu einem Schädel verarbeitet.
SpoilerAnzeigen
Bild
Laugh hard! Run Fast! Be Kind!

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 535
Beiträge: 9999
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 01.04.2019 14:57

Alamiert blickt Larona auf. "Das Buch hier gefällt mir nicht, einiges davon ist in Zhayad geschrieben, nur kann ich es zu schlecht um wirklich zu sagen, was hier steht. Wir sollten es mitnehmen und so bald als möglich der Hesindekirche zur Verwahrung anvertrauen. So etwas sollte nicht mitten im Wald herum liegen"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 13031
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 01.04.2019 20:43

drinnen - oben

Die Geweihte in der Tür zieht nur eine Braue hoch, als die Magierin so nervös wird.
"Das Angebot den Laden einfach anzuzünden steht noch", wirft sie ein. Neugierig beobachtet sie Firnuyama mit dem Schädel, äußert sich aber erstmal nicht weiter.

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 539
Beiträge: 2545
Registriert: 22.02.2011 20:21

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 02.04.2019 13:18

oben - letzter Raum

Firnuyama klopft leicht mit dem Fingerknöchel an den Schädel. "Holz," meint sie und dreht ihn ein paar Mal herum, um sich die Verzierungen anzuschauen. Auf die Worte der Magierin hin blickt sie kurz nachdenklich auf: "Meinst du es ist gefährlich?"
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 535
Beiträge: 9999
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 02.04.2019 14:43

Larona nickt. "Ja diese Sprache wird bevorzugt von Schwarzmagiern benutzt, von Dämonologen und ähnlichem Gesindel"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Antworten