[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3747
Beiträge: 6533
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 10.06.2020 20:25

"Ja, ich telefoniere morgen mal mit unserem Fotofrafen..." Meint Jamie nur verschlafen und gähnt dann herzhaft.
Wenig später erreichen sie auch schon ihr Zuhause in den Hügeln über L.A. Home sweet home.
Im Halbschlaf tapst Jamie hinter Dani her ins Haus, wo Dani schnell in Richtung ihres Zimmers verschwindet während kurz nachdem Dani weg ist Chris sie stürmisch begrüßt.
Natürlich erwidert sie seine Umarmung und küsst ihn lang und innig.
"Bei uns wars auch toll... Wir waren in einem Stripclub und haben getanzt und ..." Plötzlich beginnt sie zu kichern. "Viel zu viel All..Allo... A-L-K-O-H-L... getrunken meine ich..." Ja, Jamie ist gut angetrunken aber Chris hat sie durchaus schon betrunkener gesehen. Immerhin steht sie noch auf ihren Beinen und ist sogar in der Lage sich halbwegs zu artikulieren.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 10.06.2020 22:11

"Na dann, ab in die Haia. Ich erzähle Dir morgen von meinem Tag." sagt Chris und fängt an Jamie auszuziehen.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.06.2020 09:37

Am nächsten Morgen, beim Frühstück nachdem er Jamie einen starken Kaffee gebracht hat, versucht Chris es noch mal: "Fahren wir heute zum alten LA-Zoo und bereiten alles vor? Aber erst einmal: was habt ihr gestern so angestellt? Wie viele Stripper hast Du vernascht?"

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3747
Beiträge: 6533
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 11.06.2020 12:20

"Ja, das Gefängniss soll ja morgen schon geliefert werden. Da sollten wir wirklich heute mal mit den Vorbereitungen anfangen." stimmt Jamie zu. Dann lächelt sie.
"Weißt du, Stripper liegen immer so schwer im Magen. Da schaffe ich nicht so viele, bevor ich satt bin." Scherzt sie, ohne seine Frage zu beantworten.
Dann blickt sie ihm tief in die Augen und kommt dabei ganz nah an ihn heran. "Ich hatte gestern unglaublichen Sex. Besser könnte es überhaupt nicht werden und wenn du mir vertrauen würdest, dann wüsstest du, dass ich damit ausschließlich den Sex mit dir in dieser goldenen Muschel meine. Ich weiß nur gerade nicht, ob ich dir jetzt wegen dieser Frage böse sein sollte. Vertraust du mir etwa nicht?"

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.06.2020 20:23

"Doch, natürlich vertraue ich Dir. Es war auch ne scherzhafte Frage." erklärt Chris grinsend. "So eine Frage gehört doch einfach dazu nach einem Junggesellenabschied. So wie Stripper-innen, Peinlichkeiten, Lebensgefahr und Panik und so. Ich hoffe, bei Dir wars auch so lustig wie bei mir."

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3726
Beiträge: 8185
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 12.06.2020 08:38

Zu den Stripper-Gesprächen schweigt sie nur und trinkt ihren Orangensaft, schließlich weiß sie auch gar nicht, was da noch passiert oder nicht passiert ist. Und es geht sie auch nichts an. Klar, ein wenig Neugierde ist dabei, aber es nicht zu wissen ist sicherlich besser.

"Das Gefängnis ist fertig", bestätigt sie, "und die kleine Engelsbox samt Tuch auch." Letztere hatte sie sogar schon vor ein paar Tagen abgeholt gehabt.
"Wir können der Transportfirma also Bescheid geben es durch eine ´Lücke´ in der Mauer des Old L.A. Zoo zu schieben. Auf der anderen Seite übernehmen wir dann natürlich. Das Ding ist auf Rollen montiert, hat einen Abschlepphaken angetackert bekommen und wir haben eine alte Seilwinde mit Diesel-Generator und ein paar Flaschenzüge, Taue, Umlenkrollen und so Zeug. Pete ist sicherlich so lieb und macht uns etwas Platz im Spiegelkabinett und hebt auch den Boden dort eine Handbreit tief aus, Schaufeln und Werkzeug habe ich besorgen lassen.
Fehlt uns dann noch was?"
Zuletzt geändert von Cherrie am 12.06.2020 16:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3747
Beiträge: 6533
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.06.2020 10:43

"Lebensgefahr und Panik hatten wir ausnahmsweise mal nicht. Aber die Stripper waren schon toll." Meint Jamie noch und gibt Chris dann einen kleinen Kuss, bevor sie sich wieder zurück lehnt.
"Ein riesen Haufen Glück fehlt uns noch. Die goldenen Symbole für die Stirn sind übrigens auch fertig. Charlton ist noch in der Stadt. Da sollten wir dieses unschöne Thema vieleicht auch hinter uns bringen... wobei ich ja leicht reden habe."

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.06.2020 22:41

"Ja, richtig. Den neuen Trend in der Tätowierung müssen wir auch noch starten." Sagt Chris, etwas enttäuscht, dass Jamie wegen Lebensgefahr und Panik gar nicht weiter nachfragt. Er hätte gerne von den Dinos erzählt.

Aber gut, der Shepherd ist wichtiger. Also gehts an die Vorbereitungen.

"Brauchen wir noch was? Oder können wir direkt zum LA Zoo?" fragt er.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3726
Beiträge: 8185
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 13.06.2020 11:02

"Kriegst Du das mit dem großen Tor hin?", fragt sie Chris noch, bevor sie der Speditionsfirma genaue Anweisungen gibt, wo sie mit dem Würfel bitte zu sen haben. "Irgendwann meintest Du mal, es wäre schwieriger, wenn es so groß ist."

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 14.06.2020 00:09

"Da werdet ihr alle helfen müssen. Oder zumindest so viele wie möglich. So groß geht das nur mit Ritual. Charlton hilft, der Zauber kommt von mir und je mehr Freunde Energie beitragen, desto einfacher geht es und desto länger kann ich es offen halten." Antwortet Chris

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3726
Beiträge: 8185
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 14.06.2020 13:36

Der große Gefängniswürfel ist schon seit Tagen fertig, komplett zusammengebaut und verschweißt, dicke V2A-Wände sollten ein anrennendes Nashorn stoppen und selbst als Panzersperre könnte man das Teil effektiv nutzen. Die magischen Muster sind perfekt aufgetragen worden und am Ende gibt es nach einer Versiegelung noch einen doppelten Anstrich aus mausgrauer Farbe, die das ganze Konstrukt völlig uninteressant wirken lässt.
An der Unterseite sind massive Stahlrollen montiert worden um es bewegen zu können und es gibt noch zwei ´Abschlepphaken", einen seitlich um es mit einer Seilwinde ziehen zu können und den zweiten oben, um es per Kran anheben zu können. Schon vorausschauend für den Transport auf einem Schiff gedacht, wo man den Würfel über die Bordwand oder eine andere Ladekante heben muss.

Und dann ist es soweit.
Dani hat sie Speditionsfirma morgens zu einem Seiteneingang des Old L.A. Zoo bestellt, wo ein altes, verrostetes Tor den Park von einem schwer einsehbaren Hof trennt, den man früher wohl als Wareneingang benutzt hat.
Von hier aus kann man in einiger Entfernung das alte, verfallene Riesenrad sehen, was den Park zierte. Natürlich sieht es anders aus das das von Chris Feenwelt, aber Dani hat gelernt, dass sich menschliche Gehirne die Wahrheit schon zurechtbiegen werden und Riesenrad ist nun mal Riesenrad. Wer nichts Schlimmes vermutet, wird auch keine komischen Fragen stellen. Und warum sollten die Transportmitarbeiter auch ahnen, das etwas nicht stimmt?

Pete war die Tage davor fleißig und hat das Spiegelkabinett abgebaut, teilweise auch einfach nur abgerissen, um den benötigten Platz zu schaffen. Der Boden wurde ausbetoniert wie eine Panzerstraße, immerhin werden dort viele Tonnen an Gewicht liegen. Und eine Seilwinde, ein Dieselgenerator aus Zeiten vom Zweiten Weltkrieg und ein paar moderne, aber völlig mechanisch arbeitende Flaschenzüge und Umlenkrollen sind auch schon aufgebaut.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3747
Beiträge: 6533
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 14.06.2020 14:27

"Was passiert eigentlich wenn du das Tor schließt, während sich gerade irgednetwas oder jemand im Durchgang befindet."

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 14.06.2020 22:04

"Keine Ahnung was mit 'Etwas' geschieht. Das wird vermutlich enzweigeschnitten. Mit 'jemand' geht das aber nicht, da Leben ein Tor wohl offen hält. Zumindest Leben mit Bewusstsein, meinte Charlton mal." antwortet Chris.

Am Tag, als der Würfel angeliefert wird, sind alle 4D am Old LA Zoo versammelt. An dem alten Tor, das Chris mit seiner Kreide vorsichtshalber noch vorbereitet hat. Das ist nicht nötig, jede Tür kann herhalten, aber alles was sein Selbstvertrauen stärkt, hilft. Dani nimmt wohl sinnvollerweise die Lieferung entgegen und dirgiert das ganze. Während Chris, Jamie und May unter der Anleitung und Mithilfe von Charlton im richtigen Moment das Tor öffnen werden. Dazu sind sie 'zufällig' vor dem Tor postiert, so dass Chris es berühren kann, während die drei anderen ihn berühren können. Alle vier stehen dabei in einem verborgenen Kreidekreis in dem Chris die Energie sammelt, die er dann im richtigen Moment, indem er den Kreis durchbricht, auf das Tor leiten kann.

Pete wartet dann auf der anderen Seite. Die Lichter in der Feenwelt sind heute aus. So dass es noch schwerer ist, den Feenjahrmarkt vom Old LA Zoo zu unterscheiden. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass das Ritual funktioniert.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3726
Beiträge: 8185
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 15.06.2020 00:43

"So, Jungs, hier drüben. Ja, direkt an das Tor heran. So nah es geht", dirigiert Dani die Männer der Transportfirma beim Absetzen des Würfels.
"Nein, das Tor geht nicht nach außen auf. Mh, also ja, die Scharniere dort könnten das andeuten, aber es... ist eine Schwingtür. Sie geht in beide Richtungen. Ja, direkt hier ran. Noch etwas näher. Ja."

Die Männer halten sie vermutlich für ziemlich blond gerade, aber Blondinen haben den Vorteil, das man sie trotzdem mag und ihnen Dummheiten leichter verzeiht. Und so lange sie gut bezahlen und am Ende die korrekte Auslieferung auf dem Frachtbrief unterschreiben, würden die Leute den Würfel überall abstellen.

Am Ende ist es so wie geplant: Das große, viereckige Teil steht direkt vor dem schmiedeeisernden Gittertor und der Abschlepphaken weist in die richtig Richtung, nämlich nach innen.
Als der Schwertransporter den Vorplatz verlässt, nickt sie den anderen zufrieden zu.
"Kann losgehen, Chris. Ihr seid dran."

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 15.06.2020 09:35

Chris nickt und beginnt, von Charlton angeleitet, mit dem Ritual. Er schließt und aktiviert den Kreis und beginnt auf Elbisch etwas von Freundschaft und Toren und Öffnen zu sagen. Welche Sprache man verwendet ist ja egal, sie muss nur ungewöhnlich sein, dass das eigene Gehirn registriert, dass man jetzt was magisches tut. Und sie darf nichts sein, was man aus versehen verwenden könnte. Elbisch bietet sich da an.

Charlton, Jamie und May spüren, dass sie irgendwie mit Chris verbunden sind und dass das aus irgend einem Grund anstrengend ist. Diesmal ist es nicht wegen Chris' dummen Scherzen anstrengend, sondern es fühlt sich an als würden sie ihn auf einen hohen Berg schieben oder sonst wie schwer arbeiten.

Schließlich ruft Chris "Pedo Mellon a minno!" - mit dem Fuß durchbricht er den Kreis und berührt im selben Moment das Tor. Ein Glitzern läuft über das alte Gatter, das selbst Dani sieht. Dann tritt Chris ganz aus dem Kreis und schiebt das Gatter auf. Ja, nach Innen. Blut läuft aus seiner Nase, er achtet nicht darauf. Er tritt zur Seite und lässt seine Hand auf dem Torpfosten ruhen um das Tor offen zu halten. Nach wie vor gestützt von Charlton und Jamie. Zu May sagt Charlton: "Das offen halten schaffen wir so. Du solltest jetzt Dani helfen, um den Würfel schnell hindurch zu schaffen." Jamie und May fühlen sich erschöpft, wie nach einem Marathon und leichte Erschöpfungskopfschmerzen stellen sich ein.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3726
Beiträge: 8185
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 15.06.2020 22:19

"Beeindruckend", murmelt sie leise, "Chris kann ja echte Magie."
Zumindest klingt er wie ein Großer dabei.

"Also gut, binden wir das Stahlseil am Haken fest", ruft sie May dann zu und tritt durch das Portal, wo sie Pete hoffentlich schon erwartet.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4675
Beiträge: 8654
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 15.06.2020 23:38

May fragt sich langsam, worauf sie sich hier nur wieder eingelassen hat, schiebt die Kopfschmerzen dann aber beiseite und beißt die Zähne zusammen, um zu helfen!

Pete wartet tatsächlich schon genau da, wo Dani ihn erwartet. Dank seiner enormen Kräfte hatte er mit dem Spiegelkabinett hier kurzen Prozess gemacht. Zerstört hat er aber erstaunlicherweise nichts.
"Ihr fertig?" fragt er und begibt sich zu Dani um sie zu unterstützen.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3726
Beiträge: 8185
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 16.06.2020 10:47

"Bereit", nickt sie Pete zu, als das Stahlseil eingehakt wurde und er nun den Generator anwerfen kann. Die massiven Rollen unter dem Würfel werden zwar ihre Spuren auf dem Asphalt hinterlassen, aber hoffentlich ihren Dienst tun. Und es sind ja auch nur gute zwei Meter zu schaffen.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 16.06.2020 16:18

Die schweren Diesel stottern und ächzen, aber sie laufen an und Pete hilft mit seinen beeindruckenden Muskeln und den mechanischen Hilfsmitteln mit, den Würfel in die richtigen Bahnen zu lenken. Und der Würfel verschwindet nach und nach. Von Vorne betrachtet, wird er einfach in ein dunkles Zelt geschleppt. Aber wenn jemand von der Seite kucken würde, dann würde er sehen, wie der Würfel scheinbar beim Durchqueren des alten Gatters, einfach verschwindet.

Pete sichert drinnen den Würfel etwas abseits des Punktes, an dem der Eingang immer landet, so dass die Globule bis auf Weiteres noch betreten und verlassen werden kann. Dann tritt er durch das Portal in die 'reale' Welt zurück.

Kaum das Chris ihn sieht, lässt er das Gatter los und sinkt erschöpft in die Knie. Das Portal verblasst und man sieht wieder das nach wie vor geschlossene, verrostete Gatter. Die einzigen Spuren der Aktion sind Furchen im Asphalt, die genau bis zu dem Gatter führen und dort wie abgeschnitten aufhören.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3726
Beiträge: 8185
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 16.06.2020 21:05

"Puh, das hätten wir", seufzt Dani auf, als hätte sie den Würfel selbst die ganze Zeit geschoben.
"Immerhin scheint niemand von uns Notiz genommen zu haben. Und jetzt ist es eh zu spät, uns was nachzuweisen."

Damit hatten sie dann wohl alles zusammen was sie brauchen täten. Dani hat sich sogar eine neue Pistole gekauft, ein stärkeres Kaliber mit großem Magazin, aber noch eine regulär erlaubte Waffe und kein illegales Schnellfeuerteil, wo der Besitz unter Strafe steht. Sie hat überlegt, sich auch hier geweihte Kugeln zu besorgen, hat es am Ende aber gelassen. Nicht, dass die Weihe den Engel noch heilen täte.

"Die Hochzeit kann kommen, was meint ihr?"
Dann kommt noch der schwere Teil: Terry anlügen und ihn zum Shepherd bringen.
Bei dem Gedanken ist ihr etwas flau im Magen, aber sie tut es am Ende für einen guten Zweck und Terry wird dies verstehen. Hofft sie. Später irgendwann.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 16.06.2020 22:57

"Wie kriegst Du Terry dazu, sich mit dem Shepherd zu treffen?" fragt Chris während er sich das Blut aus dem Gesicht wischt.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3726
Beiträge: 8185
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 16.06.2020 23:02

"Chris? Hey, Chris, alles klar?" Das Blut sieht sie erst jetzt, rasch zupft sie ein Taschentuch aus dem Rucksack und reicht es ihm, mit einem zweiten das Blut etwas vom Gesicht wischend.
"War das so anstrengend gerade?" Die Frage mag doof klingen, schließlich kann sie es ja sehen, aber bisher hat Chris immer nur voller Spaß gezaubert, noch nie sah er dabei gestresst aus oder blutete gar.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3747
Beiträge: 6533
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 17.06.2020 09:49

Angespannt hatte Jamie da gestanden als es los ging. Chris beginnt auf Elbisch und Jamie kann sich ein kurzes Grinsen nicht verkneifen... und dann wird es immer anstrengender. Chris beginnt sogar aus der Nase zu bluten während Jamie rasende Kopfschmerzen bekommt. Aber sie ziehen die Aktion gemeinsam durch und als das Portal endlich geschlossen ist, sinkt Jamie erschöpft auf die Knie.
"Und wir müssen das Portal nochmal öffnen, wenn die Aktion vorbei ist..." Murmelt sie leise und greift sich an den Schädel. Immerhin lässt das Pochen langsam wieder nach.
Dann rappelt sie sich auf und geht zu Chris um ihn einfach in den Arm zu nehmen.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 17.06.2020 10:17

"Danke!" Sagt Chris als Dani mit dem Taschentuch kommt. "Nee, war gar nicht anstrengend. Ich blute nur so zum Spaß... und ja, vor dem rausholen der Kiste graut es mir jetzt schon. Vielleicht sollten wir das dann auch noch auf nem Schiff machen irgendwo mitten auf dem Ozean. Dann können wir die gleich ins Wasser plumpsen lassen." er umarmt Jamie ebenfalls.
"Aber erst mal müssen wir die Kiste mit Engel füllen. Dazu müssen wir aber erst heiraten. Tut mir leid, meine Liebe, es gibt kein zurück mehr!"

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3747
Beiträge: 6533
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 17.06.2020 13:36

"Och schade. Dabei wollte ich am Altar alle schocken und nein sagen." Antwortet Jamie und gibt Chris einen kleinen Kuss, bevor sie ihn wieder los lässt.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 17.06.2020 19:22

"Ja, das wäre ein beeindruckender Scherz gewesen." gibt Chris zu. "Aber verschieb das lieber ein bisschen und sag mir dann in 70 Jahren 'April, April! Ich hab das Ja damals gar nicht so gemeint!'" schlägt er vor.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3747
Beiträge: 6533
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 17.06.2020 20:28

Nun lacht Jamie. "Ich glaube du hast einen schlechten Einfluss auf mich."
Dann blickt sie in die Runde ihrer Freunde und Verbündeten.
"Was würdet ihr davon halten alle zusammen schön essen zu gehen. So zur Feier des erfolgreichen Einbringens des Würfels."

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 17.06.2020 21:04

"Gute Idee! Ich weiß auch schon wo! Macht auf der Fahrt die Augen zu!" sagt Chris

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3726
Beiträge: 8185
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 17.06.2020 21:20

"Und Terry?", wirft sie noch kurz ein, aber letztendlich ist er in der Uni und wird wohl so oder so nicht mitbekommen, ob ihre Aktion hier jetzt eine Stunde länger dauert oder nicht. Wichtig ist halt nur, dass sich am Ende keiner verquatscht.

Da sie zu viele für Chris Truck waren, ist Dani mit dem eigenen Auto hier, läd sich nun Pete dazu und folgt Chris. Mit offenen Augen.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4611
Beiträge: 9792
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 17.06.2020 22:27

Chris steuert ein bestimmtes Restaurant an und als die anderen die Augen öffnen (oder sich mit offenen Augen dem Restaurant nähern) sehen sie, dass es "Cube" heißt und würfelförmig gebaut ist.

"Willkommen im Cube. So können wir mal ausprobieren, wie das ist in einem Würfel zu sein!" sagt Chris und hält den Damen die Tür auf.

Antworten