[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3499
Beiträge: 6061
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.02.2020 13:26

"Genug um Teil der Jury zu sein, die Ihre Tochter gleich bewerten wird." Antwortet Jamie der Frau noch, während diese sich schon abwendet und weg humpelt.
Nein, Jamie weiß genau genommen nicht all zu viel über die nötigen Vorbereitungen aber sie weiß dass diese Frau gerade auf Kosten ihrer Tochter ihren eigenen Traum zu erreichen versucht den sie vermutlich durch eine Beinverletzung aufgeben musste.
Ob die Frau ihre Antwort noch gehört hat weiß Jamie nicht, aber es ist ihr auch egal. Im Moment ist die Frau auf der Tribüne und damit weit genug weg um keinen Ärger zu machen.
Chris ist auch nicht zu sehen und so geht Jamie zum Jury Tisch und richtet sich dort auf den Wettkampf ein.
Natürlich grüßt sie dabei auch die anderen Jurymitglieder.

"Du, Kenneth? Ich hab noch Mal ne Frage. Beim letzten Mal hast du was von Schwan zu mir gesagt. Ich dachte du meinst die Geschichte vom hässlichen Entlein, weil ich nicht so aufgebrezelt wie die anderen Mädels hier bin. Aber ich hatte irgendwie dass Gefühl, dass ich dich da völlig falsch verstanden habe. Kann das sein?"

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3483
Beiträge: 7670
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.02.2020 13:53

Jamie wird mit Umarmungen begrüßt, Terry wahlweise mit der Ghettofaust oder High Five, langsam wird er wissen, was man da zu tun hat beziehungsweise was von ihm erwartet wird, so kompliziert ist es ja dann doch nicht zu verstehen. Nur die drei Frauen umarmen ihn und geben ihm Küsschen links und rechts, mehr in die Luft als wirklich auf die Wange.

"Hi Jamie. Ich... äh... also ich hatte eigentlich das Kostüm auf Dani´s Party gemeint. Das war doch ein Schwan, oder?". So ganz sicher scheint sich Kenneth da gerade nicht mehr zu sein.

"Also gut, Mädels", ruft Eve noch mal rasch alle Juroren zusammen, nur unter leisem Gemaule und einzelnen dummen Sprüchen der ´Nicht-Mädels´ unter den Angesprochenen, "Ein paar Dinge haben sich im Vergleich zum ersten mal verändert. Noch mal in aller Kürze:
Erstens: Es werden ALLE noch einmal vortanzen, auch die von Gruppe Eins damals. Es geht um den direkten Vergleich, da nun Eindrücke von vor zwei Tagen heranzuziehen wäre unfair.
Zweitens: Wir haben nur noch 20 Tänzer, vier Kandidaten sind abgesprungen."
Sie nennt zwar den Grund nicht, aber allen dürfte klar sein, dass es wohl die Angst vor einem zweiten Anschlag oder was auch immer es war ist.
"Deshalb haben wir sie drittens nur noch in zwei Gruppen á zehn Tänzerinnen aufgeteilt.
Der Rest ist gleich geblieben. Bewertet sie fair und genau, anschließend setzen wir uns zusammen und werten die Bögen aus. Sechs von ihnen kommen weiter. Den Aushang nehme ich dann später im Hauptgebäude vor.
Fragen?"

Die anderen schütteln den Kopf.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4309
Beiträge: 9301
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.02.2020 15:05

Chris bleibt unsichtbar etwas hinter der Frau stehen. In ihrer eigenen Stimme, gezielt, so dass nur sie es hört sagt er: "Du quälst Deine Tochter für Deinen eigenen Stolz, für sonst nichts."
... und bewegt sich, so dass selbst wenn sie an der Stelle von der die Stimme kam sucht dort niemand mehr ist.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4489
Beiträge: 8274
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 08.02.2020 16:42

"Ich bin nicht böse, aber eine gerissene Sehne hilft dir nicht beim Spagat", hatte Terry noch mit einem kleinen Schmunzeln angemerkt und die junge Frau gehen lassen.

Der Frau hatte er kurz nachdenklich nachgesehen. Sie wirkt sehr verbittert auf ihn, aber er verurteilt sie nicht. Wer weiß welche Vergangenheit sie zu diesem Zustand getrieben hat. Er verurteilt auch nicht, dass sie ihre Tochter zum Ehrgeiz anhält. Er selbst hat in seiner Jugend ein mitunter ziemlich hartes Training hinter sich gebracht, auch wenn es bei ihm weniger körperlich, dafür aber mental und psychologisch war, was sicherlich nicht wenige Außenstehende für übertrieben und nicht kindgerecht emfunden hätten.
Was er aber nicht verstehen kann, ist die Art, mit der die Mutter ihre Tochter nieder macht. Das ist nicht gut für ein Selbstbewusstsein und auch nicht gut um irgendwo etwas zu erreichen. Es schürt nur Ängste und Angst hemmt den Weg zum Licht... sowas hatte der Sheperd mal gesagt, fällt Terry leicht erschaudernd ein. Aber so ganz unrecht hatte der ja nicht was das angeht. Hart und konsequent auf ein Ziel hinzuarbeiten war eine Sache. Jemandem das Rückgrad dabei brechen eine ganz andere. Und von einer gerissenen Sehne hätte die Tochter nun zweifellos auch keinen Vorteil bei der Tanzveranstaltung gehabt.

Er nimmt sich vor später mal mit Mutter und Tochter zu sprechen, falls er sie in dem Gewühl wiederfindet. Zumindest die Nr. 17 kann er sich ja gut merken und dazu wird sich auch ein Name finden lassen.

Jetzt aber konzentriert er sich erstmal auf die Vorführung und legt sich die Notizen parat. Eve nickt er nur zu. Fragen hat er keine.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3483
Beiträge: 7670
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.02.2020 17:08

Die Frau zuckt merklich zusammen, als Chris seine Botschaft an sie spricht, dreht sich aber nicht einmal um. Im Gegenteil verharrt sie einfach an ihrem Platz, man kann jedoch sehen, wie ihr Kiefer zu malmen beginnt und sich ihre Augen zusammenziehen. Aber ansonsten bleibt sie komplett reglos, von Verunsicherung oder gar Panik keine Spur.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4309
Beiträge: 9301
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.02.2020 21:14

Von anderer Stelle fährt Chris fort: "Du zwingst ihr deine eigenen gescheiterten Träume auf!"

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3483
Beiträge: 7670
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.02.2020 22:35

“Verzieh Dich. Sprichst Du noch einmal zu mir, wird sie es ausbaden müssen.“
Zwei ihrer Sitznachbarn drehen sich irritiert zu der Frau um, die augenscheinlich einfach so darauf los spricht, aber da sie niemanden entdecken dem es gelten könnte, glauben sie vermutlich, es wäre ein Telefongespräch gewesen. Ist ja nicht mehr unüblich, das man mit Knopf im Ohr und Mirko am Pullikragen laut redend durch die Straßen oder den Supermarkt geht.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3499
Beiträge: 6061
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.02.2020 22:50

Bei der Antwort von Kenneth muss Jamie lachen. "Richtig. An das Kostüm habe ich echt überhaupt nicht mehr gedacht. Ja, das war wirklich ein Schwan. Hätte nicht gedacht dass ich da so einen bleibenden Eindruck hinterlassen habe. Da habe dich völlig falsch verstanden vorgestern." Antwortet sie dem jungen Mann noch, bevor Eve ihre kleine Ansprache hält... Und dann geht es auch schon los und Jamie konzentriert sich auf ihre Bewertungsbögen und ihr Zahlensystem.
Mögen die besten gewinnen... Und nicht nur die mit der größten Oberweite.
Jamie ist auf jeden Fall wild entschlossen absolut fair zu bewerten. Dabei hofft sie nur inständig dass es nicht wieder einen Zwischenfall geben würde.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3483
Beiträge: 7670
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.02.2020 23:26

Und dann geht es auch schon los. Eve hält erneut die Ansprache, ähnlich wie beim ersten mal, die Cam wird gestartet und dann kommt auch schon die erste Gruppe der Cheerleader in die Mitte gesprungen, wo die Choreographie beginnt.
Ziemlich überragend ist ein Zwillingspärchen, die beim ersten Vorturnen noch nicht zu sehen waren, aber jetzt, wo sie noch dazu direkt nebeneinander tanzen, einfach nur Bombe sind. Ihre Bewegungen sind kraftvoll, sportlich und grazil zugleich, sie sehen top aus, ein vollkommen natürlicher Look, dazu lange Haare, die wunderbar wild durch die Luft fliegen können. Und sie haben Spaß dabei, nicht nur die weißen Zähne blitzen auf, auch ihre Augen leuchten regelrecht vor Eifer und Freude. Als wäre es kein Vortanzen für eine begehrte Schul-AG, sondern ein Flirt mit der Jury und dem Publikum.
Wären es Sechslinge, könnte man die Sache hier wohl direkt beenden.

Nach ein paar Minuten ist eine kleine Pause, die Juroren können ihre Notizen abschließen. Manche von ihnen schreiben eifrig auf den Zetteln, Patrick und Jimmy scheinen es dabei eher mit dem persönlichen Austausch zu pflegen.
"Was hältst Du von der Nummer drei?"
"Geile Maus"
"Der Arsch ist ein Traum."
"Ein feuchter Traum, Diggi."
"Also ich gebe ihr ein ´Ja´."
"Aber sie hat scheiße getanzt, Alter."
"Stimmt."
"Und deshalb kriegt sie von mir jetzt ein ´Nein´."
"Boah, Du bist voll fies."
"Ich bin Juror."
"Hast ja recht. Also gut, ich gebe ihr ein ´ Ja´ für ihren Arsch und ein ´Nein´ für die Cheerleader."
"High Five, Diggi. Was meinst Du, Terry: Konnte der Arsch tanzen? Ne, oder?"

Noch bevor Terry allzu viel antworten kann, ist dann auch schon die zweite Gruppe in Position gegangen. In ihr befinden sich nun Cindy und die Unbekannte, die ihr anfangs mit ihrer Mutter getroffen habt.
Cindy macht ihre Sache nicht einmal schlecht, sie bewegt sich natürlicher und weniger künstlich als man es vielleicht bei ihr erwartet hätte, aber für die ersten sechs Plätze wird es bei ihr vermutlich nicht reichen, da gibt es dann doch bessere. Die Unbekannte gibt sich alle Mühe der Welt, kennt auch die Choreographie und hat manche Bewegungen sicherlich Hunderte Mal trainiert, aber irgendwie wirkt sie steif dabei, verkrampft. Auch hier, eine durchaus ordentliche Leistung, aber kein Highflyer. Und sie kommt am Ende nicht in den Spagat, wo hingegen acht ihrer Konkurrentinnen ohne sichtbare Anstrengung landen.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4489
Beiträge: 8274
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 09.02.2020 00:33

Terry wundert es nicht wirklich, dass das Mädchen verkrampft wirkt. Ihre Motivation kommt nicht aus ihrem Herzen, aber trotzdem tut es ihm leid, dass er ihr nicht die gleichen Noten geben kann, die er zum Beispiel den überzeugenden Zwillingen gibt. Er ertappt sich dabei zu zögern, als er ihre Noten aufschreibt. Einfach nur, weil er Mitleid mit dem Mädchen hat, das sicher fürchterlichen Ärger von ihrer Mutter bekommen wird, wenn sie nicht ins Team genommen wird. Er versucht sich vorzustellen, wie sie wohl tanzen würde ohne den Druck im Nacken. Ob sie mit Zuspruch und Motivation besser wäre? Ob es dann reichen würde?
Am Ende hat er vermutlich doch den ein oder anderen Punkt mehr bei ihr stehen, als sie bekommen hätte, wenn er die Szene eben nicht gesehen hätte, einfach weil er sich gut vorstellen kann, dass sie ohne die Angst besser wäre. Und weil er trotz aller Neutralität halt auch sein Herz nicht so ganz wegdenken kann.
Für das Team reicht es aber vermutlich nicht. Terry ist ja auch nicht der einzige Juror.

Auch Cindy bekommt keinerlei Sonderpunkte dafür, dass sie ihn angerufen hat. Eher im Gegenteil, hat Terry in dem Fall seine Mühe, sie nicht noch kritischer zu bewerten, als es gerecht wäre. Diese Art von "Anbiedern" ist einfach nicht sein Ding. Dennoch bewertet er sie schließlich fair. Ins Team gehört sie seiner Meinung nach aber nicht.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4309
Beiträge: 9301
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 09.02.2020 04:04

"Amüsant." wispert Chris angewidert "So viel Selbsthass, den du an ihr auslässt. Du tust mir leid!"

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3499
Beiträge: 6061
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 09.02.2020 08:39

Irgendwie ist Jamie froh, dass das Mädchen mit den Nummer 17 so deutlich abfällt. Auf der einen Seite hätte sie ihr natürlich gerne den Ärger mit der Mutter erspart, auf der anderen Seite gönnt sie der Mutter aber den Erfolg nicht. So war Jamie hin und her gerissen wie sie das Mädchen bewerten soll. Durch den deutlichen Abfall gegenüber den Anderen stellt sich das Problem aber überhaupt nicht.
Also versucht Jamie möglichst objektiv ihre Zahlenkolonnen zur den einzelnen Tänzerinnen zu Papier zu bringen.
Auch von einem schönen Hintern lässt sie sich dabei nicht aus dem Konzept bringen.
Die Zwillinge irritieren Jamie dabei allerdings ein wenig. Zu perfekt und vor allem: Wo waren die vorgestern?
Sie würde wohl später Mal mit ihnen reden... Oder mit der Nummer 17? Die braucht vermutlich nachher Schutz vor ihrer Mutter.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3483
Beiträge: 7670
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 09.02.2020 13:03

"Okay, Kinders, wir haben gesehen was wir sehen wollten. Die Jury zieht sich zurück, das Ergebnis findet ihr heute Abend noch auf dem Cheerleader-Brett in der Haupthalle! Danke für´s Kommen! Guten Heimweg euch allen und kommt zu den Spielen! Samstag sind wir zwar auswärts bei der SF State, aber den Samstag drauf will ich euch alle wieder hier sehen! Um mit uns gemeinsam unsere Jungs zum Sieg zu peitschen! Whuhuuuuuu!"

Mit lautem Getöse betritt die schuleigene Big-Band die Halle und trommelt und trompetet los als gäbe es kein Morgen. Im Freien machen sie schon genug Lärm, in der geschlossenen Halle sind sie fast infernalisch. Aber die Zuschauer feuern sie an und unter lautem Gejohle geht dieser Teil des Abschluss-Programms dann sicherlich noch eine gute halbe Stunde weiter.

Die Cheerleader-Kandidaten verziehen sich in die Umkleiden, einzelne Leute verlassen die Halle und auch Eve sammelt nun ihre Schäfchen der Jury zusammen. "Dann kommt mal alle mit, ich habe uns nebenan im Biologie-Trakt einen kleinen Konferenzraum gebucht. Schauen wir, ob wir die selben Küken auf unseren Listen haben."

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3499
Beiträge: 6061
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 09.02.2020 14:50

Im Durcheinander nach dem Eve den offiziellen Teil für beendet erklärt hat, versucht Jamie noch einen Überblick zu behalten was die Tänzerinnen nun weiter tun. Vor allem die Zwillinge und die Nummer 17.
Doch in dem Gewusel bekommt sie dann doch überhaupt nichts mehr von irgendetwas mit und so zuckt sie mit den Schultern, packt ihre Notizen zusammen und folgt Eve dann in den Konferenzraum.
"Im Bio Trakt war ich glaube ich noch nie. Ist auch nett hier, oder?" Meint sie unterwegs zu Terry."

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4489
Beiträge: 8274
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 09.02.2020 15:08

"Hmm..?" Terry hatte sich auch umgesehen nach der jungen Frau und ihrer Mutter, folgt den anderen Juroren aber mit seinen Listen in der Hand und schaut Jamie dann etwas fragend an.
"Oh... Bio? Ja schon ok."

Er ist nicht so ganz bei der Sache.
"Sag mal, wo ist eigentlich Chris? Ich habe ihn gar nicht mehr gesehen, während des Tanzens."

Terry war absolut davon ausgegangen, dass Chris sich irgendeinen Spaß ausdenken würde, während der Vorstellung.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4309
Beiträge: 9301
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 09.02.2020 15:53

Als die Zuschauer hinausströmen ist der Stock der Frau weg. Nein, da ist er, unter die vordere Reihe gerollt. So dass sie Zeit braucht ihn aufzuheben und hinter der Menschenmenge zurückfällt. Wieder ist da diese Stimme. "Du wirst Deine Tochter nicht bestrafen. Sie war nur aus Angst vor Dir so angespannt. Ich weiß, Du bist ein harter Knochen und Drohungen wären Dir egal, weil Du ohnehin schon kaputt bist. Aber Du redest Dir ein, dass Du das alles für Deine Tochter tust. Sehen wir mal, ob Sie dir wirklich was bedeutet."

Dann kommt die Stimme von wo anders: "Wenn Du sie weiter quälst, gewähre ich ihr Erlösung. Besser ein schneller Tod von meiner Hand als ein langsamer von Deiner. Du entscheidest. Ich beobachte euch."

Dann ist die Mutter wieder alleine.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3483
Beiträge: 7670
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 09.02.2020 16:52

Im Bio-Trakt neben der Sporthalle

"Also gut Leute, ich glaube, ohne mich da zu sehr aus dem Fenster zu lehnen, ein paar sind recht unkritisch und eindeutig. Wir machen mal so weit, wie wir uns schnell einig sind. Und die Restplätze diskutieren wir dann aus", schlägt Eve vor.

Sie hat eine große Pin-Wand in den Raum gestellt, wo die Zwanzig Fotos mit Namen hängen. Wenig überraschend stehen die Zwillinge bei fast allen ganz oben auf der Liste und gelten damit als gesetzt, so pinnt sie ´Juli´ und ´Jessica´ nach oben.
Auch die Plätze drei und vier lassen sich recht fix mit Gesichtern und Namen füllen, es gab eine ´Rose´ und eine ´Jamila´ die mehrheitlich gut bei allen Juroren ankamen. Bis hierhin gibt es für Jamie und Terry eigentlich auch noch nicht viel zu tun und die Wahl deckt sich mit ihren Beobachtungen.

Jetzt wird es dann etwas lebhafter. Immerhin sind noch zwei Plätze frei und die Beobachtungen der Jury-Mitglieder dann doch etwas unterschiedlich. Aber auch hier gilt: Kein grober Patzer dabei. Also es wäre jetzt nicht so, dass hier Namen fallen, die eine komplett entgegengesetzte Performance angeliefert hätten. Aber manchen ist die Athletik wichtiger, anderen die Ausstrahlung, manche reden vom Gesamtpaket und andere bemäkeln einzelne schlecht-ausgeführte Turnübungen und gehen tief in´s Details. Bemerkenswert ist, dass sich selbst Jimmy, Patrick und Kenneth, die man vielleicht eher mit einer lockeren Attitüde bei der Sache erwartet hätte, hier richtig mit einbringen. Sie haben also doch auf mehr denn die Ärsche geschaut, zumindest hat ihre Argumentation mit Pros und Cons der Mädchen Hand und Fuß.

Weder Cindy noch die Nummer 17, deren Name auf dem Foto mit ´Melanie´ angegeben ist, werden von einem der anderen Juroren für die ersten sechs Plätze vorgeschlagen.

"Gut, unsere sechs neuen Stars und Sternchen haben wir nun", Eve schiebt die beiden Fotos von ´Cariba´ und ´Ling´ nach oben und scheint zufrieden mit der Wahl zu sein, die kaum länger als 20 Minuten gedauert hat. Auch Jamie und Terry hätten vermutlich keinerlei Bauchschmerzen mit der getroffenen Auswahl.
"Weisen wir den Rest noch auf die Plätze und fertig."

Und so werden die verbleibenden 14 Kandidaten dann noch in der Rangfolge ihrer Bewertung erfasst. Terry hat dabei tatsächlich noch dazu geführt, dass sich Nummer 17, Melanie, den neunten Platz sichert, Cindy landet auf der Zehn. Manche hatten Cindy durchaus etwas höher angesiedelt und Melanie etwas tiefer, aber am Ende legt man die Punktebewertungen halt zusammen und das Ergebnis ist nun nicht so weit von der Wahrheit entfernt, als dass man es ausdiskutieren sollte.

"Mike, hängst Du das nachher noch aus? Gibt´s noch Fragen von euch? Oder haben wir´s?" Ihr Finger schwebt über dem ´Drucken-Button´ ihres Laptops, als sie noch einmal in die Runde lächelt. Ein kurzes, effektives Treffen im Großen und Ganzen. Es hat kaum länger als eine Stunde gedauert.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4489
Beiträge: 8274
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 09.02.2020 17:02

"Was ist denn eigentlich, wenn jemand aus dem Team ausfällt. Rücken dann diejenigen nach, die jetzt hier Plätze im Anschluss bekommen hatten? Oder müssen sie bis nächstes Jahr warten, bis es eine neue Auswahl gibt?" fragt Terry doch noch interessiert nach. Eine Art "Warteliste" mit den Plätzen würde ja vielleicht Sinn machen. Wenn man Magen-Darm ausbricht oder wer weiß wie das hier so gehandelt wird..

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3483
Beiträge: 7670
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 09.02.2020 17:28

Als sie sich, schwer auf den Stock gestützt, langsam den Weg die Tribüne nach unten bahnt, ist die Sporthalle schon fast leer. Die Leute, die vor ihr waren, enteilen ihr schnell, indem sie einfach ganz normal laufen, so hat Chris kein Problem mit dem Überbringen seiner ´Botschaft´.
Kurz hält die Frau inne, aber erneut, sie dreht sich weder um noch sucht sie nach einem Sprecher, die nimmt die Worte einfach reglos entgegen. Als wäre dies etwas ganz normales. Als hört sie ständig solche Stimmen. Lediglich ihre Augen kneifen etwas zusammen, was man zumindest so deuten kann, als das sie etwas gehört hat.

Dann humpelt sie über das inzwischen verwaiste Parkett und in den gegenüberliegenden Gang, der zu den Umkleiden führt. An diesen geht sie aber vorbei und bald hat sie die Halle verlassen, wo sie sich eine Zigarette anzündet und zu warten scheint.

Diese hat sie gerade mal zur Hälfte aufgeraucht, als die ersten Cheerleaderinnen aus dem Tor treten, unter ihnen auch die Nummer 17, jetzt in ganz normaler Kleidung: Jeans, ein Pulli und ein Schal, dazu Sneakers.
Die Tochter schaut ihre Mutter ein wenig ängstlich an, ein wenig wie das Häschen vor der Schlange, sagt nichts. Die Mutter lässt die Kippe fallen, dreht sie mit dem Absatz aus und winkt ihr, ihr zu folgen.
“Doll war das nicht. Schauen wir, war die Jury daraus macht.“
Die Tochter nickt nur und schluckt einmal, dass ihre Leistung nicht überragend war, scheint ihr selbst klar zu sein.
Dann gehen beiden zusammen langsam in Richtung des Parkplatzes.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3483
Beiträge: 7670
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 09.02.2020 17:34

"Krankheiten oder Ausfälle während der Saison werden normalerweise im Team aufgefangen, kam glaube ich noch nie vor, dass da zwischen drinnen mal jemand nachgerückt ist", gibt Eve die Antwort. "Kurzfristig jemanden Neues einzulernen klappt in der Regel noch schlechter, als auf die Person zu verzichten. Dann gibt es halt nur drei Pyramiden, keine vier", lächelt sie es weg. Die Ähnlichkeit mit Dani ist für eine Sekunde da, nicht zwingend in der reinen Optik, auch wenn beide klasse aussehen, eher in der Art, in dem Umgang mit anderen, dem völlig authentischen Lächeln.

"Wenn mal 50% vom Team vom Feind überlaufen, überlege ich mir aber was, versprochen."

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4489
Beiträge: 8274
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 09.02.2020 19:13

Terry nickt.
"Ok."

Gut, damit ist wohl zumindest das Risiko "entschärft", das jemand nachträglich noch versucht den ausgesuchten Cheerleadern ans Leder zu wollen, wenn die unteren Plätze nicht nachrücken können. So ganz beruhigt ist er allerdings nicht, dass das nicht doch jemand noch versuchen könnte.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3499
Beiträge: 6061
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 09.02.2020 19:23

"Das heißt wenn jemand von den übrigen 14 noch ins Team will, muss sie hoffen, dass in den nächsten Tagen eine der 6 ausfällt, ja?" Fragt Jamie nun nach die wohl ähnliche Gedanken wie Terry hat.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3483
Beiträge: 7670
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 09.02.2020 21:17

"Ja, das wäre wohl die einzige Chance, nehm ich an", stimmt Eve zu, immer noch grinsend dabei. Sie hält dies wohl alles für rein theoretische Überlegungen ohne wirklichen Nutzen.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4309
Beiträge: 9301
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 09.02.2020 23:38

Chris bleibt derweil unauffällig an Mutter und Tochter dran.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3483
Beiträge: 7670
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 10.02.2020 02:19

Schweigend gehen die beiden zum Auto, einem Nissan Altima in dunkelrot, eine in den USA häufig gesehene Kompakt-Limousine. Der Wagen wirkt recht neu und ist als Familienauto beliebt. Wenig Ecken und Kanten, keine Extravaganz. Eine solide, eigentlich schon gutbürgerliche Wahl.
Während die Mutter sich umständlich auf den Fahrersitz begibt, lädt die Tochter noch die Sporttasche auf dem Rücksitz und steigt dann als Beifahrerin ein. Und Sekunden später fahren sie dann auch schon ab, zusammen mit anderen Fahrzeugen, die sich nun den Weg nach der Veranstaltung zum Ausgang des Unigeländes bahnen.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4489
Beiträge: 8274
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 10.02.2020 02:41

Terry nickt schwach.
"Also das müsste dann aber vermutlich bis diesen Samstag erledigt sein?"

Er packt in Ruhe seine Notizen zusammen und zählt die Tage bis Samstag ab. Was war heute nochmal für ein Tag...?

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4309
Beiträge: 9301
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 10.02.2020 07:46

Nachdem die Mutter zumindest nicht gleich wegen der schlechten Leistung der Tochter ausgeflippt ist, kann Chris nichts weiter tun und sucht Terry und Jamie. Seltsam, dass die Mutter nicht mal versucht hat, ihn zu sehen. Ist sie es etwa gewohnt ihre eigene Stimme in ihrem Kopf zu hören? Das würde einiges erklären, wenn sie zu den Menschen gehört, die imaginäre Stimmen hören...

Er sieht nachdenklich aus als er bei den anderen ankommt. "Wie gehts jetzt weiter?" fragt er ohne seine üblichen Witze.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3499
Beiträge: 6061
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 10.02.2020 10:20

Auch Jamie hat keine größeren Fragen mehr. So packt auch sie ihre Sachen zusammen. Unter anderem packt sie auch eine der Teilnehmerlisten ein.
Irgendwie hat sie das Gefühl, die Namen und Adressen der Mädchen nochmal gebrauchen zu können.
Dann verabschieden sie sich und zusammen mit Terry geht es wieder zurück zur Turnhalle wo sie dann auch auf Chris treffen, den Jamie mit einer kurzen Umarmung und einem Kuss begrüßt.

"Keine Ahnung. Ich habe Han Solo mäßig ein ganz mieses Gefühl bei der Sache. Aber ich habe auch keine Idee was wir tun könnten."

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4489
Beiträge: 8274
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 10.02.2020 12:19

Terry hatte noch gefragt, ob eigentlich ein Verdächtiger gefunden war, der die Sache mit dem Niespulver zu verantworten haben könnte. Ob sowas schonmal passiert ist? Und er fragt Eve, die sich ja sicher von den Leuten hier mit der Historie des Vereins am besten auskennt, ob Melanies Mutter vielleicht auch Mal Cheerleader war, bzw. wo man sowas wohl nachschauen könnte. Das formuliert er natürlich eher wage. So nach dem Motto: "Wenn z.B. die Mutter von Mädchen Nr. 17 oder 18 früher Cheerleader war, wo könnte man das nachsehen? Es gibt doch sicher Aufzeichnungen darüber?"

Dann fragt er noch ob jemand diese außergewöhnlichen Zwillinge kennt...

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4309
Beiträge: 9301
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 10.02.2020 12:21

"Auf welchem Platz ist denn das angespannte Mädchen gelandet?" fragt Chris

Antworten