[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4028
Beiträge: 7486
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 27.08.2019 22:10

"Du willst das wir uns aufteilen?"
Entsetzt starrt Terry Dani an, sich scheinbar ehrlich fragend, ob sie verrückt geworden ist.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3092
Beiträge: 6916
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 27.08.2019 22:27

“Na gut, dann halt nicht.“
Grinsend leuchtet sie in die beiden Räume und auch weiter die Treppe nach unten, ob etwas besonderes zu sehen ist, noch ohne die Räume zu betreten.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3838
Beiträge: 8390
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 28.08.2019 00:06

Rechts sieht man kaputte Säulen und Sockel. Die Treppe weiter nach unten ist länger als die von der sie kamen und endet auf einem weiteren Treppenabsatz. Was danach kommt ist nicht zu sehen. Im Raum links sind die Wände voll mit quadratischen Löchern, wie ein Weinregal. Also so, dass die Quadrate auf der Spitze stehen. In fast jedem Loch sieht man ein rundes Objekt, wie eine Hülse für irgendwas.
"Oh MEIN GOTT!" ruft Adelaide, die mit dem Blicken Danis Lichtstrahl folgte. "Schriftrollen! Hunderte!" Wie ein Kind im Süßigkeitenladen strebt sie sofort los in den Raum hinein, wenn sie niemand aufhält.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3092
Beiträge: 6916
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 28.08.2019 08:20

“Wunderbare Idee! Wie sind Sie eigentlich so alt geworden, Adelaide?“
Grob am Arm ziehend hält Dani die Frau Professorin auf oder unterbricht zumindest ihren ersten Drang, sich mittig in den Raum zu stürzen.

“Schon mal daran gedacht, dass dieser Raum auch ein paar Fallgruben, Speere oder rollende Steinkugeln enthalten könnte?“
Ja, die Steinkugeln haben es ihr echt angetan.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4028
Beiträge: 7486
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 28.08.2019 09:23

Terry greift gleich den anderen Arm der Professorin und hält sie ebenfalls zurück.

"... oder Zauber oder Giftpfeile..." fügt er Dani's Aufzählung zu und schaut Professor Redwulfe dabei verständnislos an.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3107
Beiträge: 5352
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 28.08.2019 09:36

"Die Löcher in den Wänden schreien regelrecht nach Giftpfeilen. Allerdings würden Giftpfeile gespannte Feden oder so etwas benötigen, die nach den Jahrhunderten wohl nicht mehr funktionieren würden. Trotzdem. Der Speer im Gang hat auch noch funktioniert."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3838
Beiträge: 8390
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 28.08.2019 10:05

"Der wurde ja auch nur über die Gravitation aktiviert, nicht über eine Feder." sagt Adelaide "Danke. Ich war einen Moment unvorsichtig. Keine Ahnung wie ich so alt geworden bin. Glück vermutlich." sagt sie lächelnd zu Dani.

"Och, sooo alt sind Sie doch gar nicht!" widerspricht Chris.

"Danke." sagt Adelaide abwesend, ist aber viel mehr auf den Raum fokussiert als auf Chris' Worte "Was für ein Schatz! Es wäre echt eine Schande, wenn die Schriftrollen als Fallen missbraucht würden. Gehen wir vorsichtig hinein!"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3107
Beiträge: 5352
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 28.08.2019 13:27

"Sie sollten die Schriftrollen auf keinen Fall ohne Handschuhe berühren. Ich könnte mir ein starkes Kontaktgift auf den Rollen vorstellen falls sonst keine Fallen hier zu finden sind." Meint Jamie. Dann lächelt sie. "Aber das würden sie sowieso nicht tun oder? Schon um die Rollen nicht zu beschädigen."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3838
Beiträge: 8390
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 28.08.2019 15:27

"Natürlich! Niemand sollte die Schriftrollen ohne Handschuhe und größte Vorsicht anfassen. Nach anderthalb Jahrtausenden ist Pergament sehr brüchig und muss im Labor professionell konserviert werden, bevor man wagen kann, es aufzurollen. Sonst zerfällt es zu Staub und man verliert alles, was darauf stand. Also bitte nichts anfassen!" warnt Adelaide

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4028
Beiträge: 7486
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 28.08.2019 17:50

Terry hat eigentlich gar nicht vor in den Raum reinzugehen. Er hat ein mulmiges Gefühl hierbei.
So bleibt er erstmal in der Mitte stehen.

"Soll ich noch einen Scheinwerfer hier runter holen?" fragt er um sich irgendwie nützlich zu machen.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3092
Beiträge: 6916
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 28.08.2019 20:17

“Na viel machen können wir da drinnen dann wohl nicht“, gibt sie zu bedenken.
“Wenn die Schriftrollen später konserviert werden müssen, besteht unsere einzige Chance in diesem Raum darin, Fallen auszulösen. Und das bringt uns nicht wirklich voran. Daher schlage ich vor, wir heben uns dieses ´Schätzchen´ für später auf und gehen weiter.“
Erst wollte sie ´links liegen lassen´ sagen, aber in Adelaide´s Ohren würde das wohl zu negativ klingen. Auch wenn Dani genau das dachte. Schriftrollen. Alte. Was sollte da schon Spannendes zu finden sein? Wie man eine römische Toga näht? Wer wann König war?

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3838
Beiträge: 8390
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 28.08.2019 23:36

"Ja, Scheinwerfer wären hier unten gut. ... Hier liegt viel Arbeit! Möglicherweise lagert hier die gesamte Geschichte der sündigen Diener Gottes und viele Fakten über die Frühkirche, die die heutige Kirche längst unterdrückt hat. ... Ich habe nicht damit gerechnet in einem Grab eine Bibliothek zu finden! Das ist noch viel besser, als einfach nur ein Leichnam. - Ich sag euch was. Ich beginne hier mit der eigentlichen archäologischen Arbeit und rette die Schriftrollen. Wir haben oben viel Ausrüstung zur vorläufigen Konservierung und zum sicheren Transport. Ich hole die und fange an hier die Schriftrollen zu sichern, während ihr das Grab weiter erforscht, Fallen entschärft und die Welt rettet. Ruft mich aber, bevor ihr weitere Türen öffnet oder irgendwas kaputt macht." sagt Adelaide - und so wie ihre Augen leuchten scheinen die Schriftrollen für sie wirklich mehr wert zu sein als alles Gold und Artefakte die hier noch im Grab liegen mögen.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3107
Beiträge: 5352
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 29.08.2019 06:24

"Denken Sie aber an die magische Falle im Torbogen. Allein da hin und her durch zu laufen halte ich nicht für die beste Idee." Wirft Jamie nun ein.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3092
Beiträge: 6916
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 29.08.2019 08:42

Da hat Jamie wohl völlig recht und irgendwie kann sich Dani auch nicht vorstellen, dass sie beiden vom Torbogen so unbeeindruckten Sprengis die Laufboten spielen würden. Die Schriftrollen zu bergen konnte allerdings auch gut warten, die laufen nicht weg.
Und wenn die Welt eh in wenigen Minuten untergeht ist es auch egal, ob sie nun hier unten herum liegen oder draußen im Wüstensand.
“Rennen Sie aber auf jeden Fall hinter uns her, wenn wir hier wieder vorbei stürmen und ´LAUF´ in Ihre Richtung brüllen, Adelaide“, dann wäre es der falsche Zeitpunkt um sich noch ein Dutzend Bücher unter den Arm klemmen zu wollen.

Dann leuchtet sie einmal in den Raum gegenüber und versucht dort mehr zu erkennen.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3107
Beiträge: 5352
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 29.08.2019 08:49

"Oder wir legen wieder eine Pause mit dem weiter erkunden ein und sichern erst Mal gemeinsam die alten Schriften hier. Die tiefer liegenden Kammern laufen uns nicht weg und wenn die Dame die das alles hier bezahlt die Schriften gerne sichern möchte, habe ich durchaus Verständnis dafür." Meint Jamie nun.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4028
Beiträge: 7486
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 29.08.2019 08:54

Adelaides Seitenhieb gegen "die Kirche", lässt Terry innerlich wieder die Augen verdrehen. Er bleibt bei seiner Meinung, sich erst über die Gründe der möglichen "Vertuschung" von irgendetwas durch die Kirche ein Urteil zu bilden, bis er darüber mehr weiß. Nach seinen Erfahrungen glaubt er nämlich immer noch, dass die Kirche das nicht nur aus Machtgier tat, sondern auch um die Menschen zu schützen. Es ist nicht immer sinnvoll das alle Leute alles wissen, egal wie gerne das manche hätten.

"Ich schlage vor, Sie begleiten mich nach oben, Mrs. Redwulfe, dann schleppen wir gemeinsam die ganzen Utensilien in die Grabkammer über uns. Damit liegt es hinter dem Torbogen und sie können in Ruhe die Schriften lager. Ich nehme ja mal an, die müssen nicht einzeln bis rausgetragen werden, sondern sie haben schon eine Kiste oder sowas, wo sie mehrere reinlegen können und dann gleich eine große Kiste rausbringen?

Bis das aufgebaut ist, können wir ja kurz Pause machen und danach entscheiden, ob wir heute noch weitergehen, während Mrs. Redwulfe Schriftrollen einsammelt."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3092
Beiträge: 6916
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 29.08.2019 08:56

Bibliotheken. Trocken, staubig, langweilig. Egal ob in L.A. oder in einem Wüstengrab. Da ist man endlich mal ein paar Tage nicht in der Uni und was verfolgt einen hier? Bücher, Texte, Rollen.
Warum kann hier kein Kleiderschrank einer römischen Diva stehen?

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3838
Beiträge: 8390
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 29.08.2019 10:02

"Ja. Machen wir es so. Terry entschärft die Falle und schafft Licht hier her und wir anderen bringen die Kisten in den unteren Bereich. Dann kümmer ich mich um die Schriftrollen, während ihr das weitere Grab sichert. Falls ihr was Gefährliches findet, was einen schnellen Rückzug notwendig macht, fliehe ich natürlich mit euch." sagt Adelaide und so wird es auch gemacht.
Eine Weile später haben sie Licht auf dem Treppenabsatz und in der Bibliothek, sowie zwei weitere Scheinwerfer und Kabelrollen auf dem Absatz. Adelaide ist damit beschäftigt vorsichtig eine Rolle nach der anderen aus ihrem Fach zu nehmen, zu katalogisieren und sicher zu verpacken. Die Fremden lassen das geschehen und halten weiter die 4D im Auge. Die Schriftrollen scheinen ihnen nicht so wichtig zu sein wie das Ende der Welt zu verhindern.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4028
Beiträge: 7486
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 29.08.2019 12:37

Nachdem alles aufgebaut ist würde Terry dann Dani beim untersuchen des zweiten Raumes helfen. Zumindest Mal die üblichen Vorsichtsmaßnahmen... Boden abklopfen etc. Je besser sie die Räume sichern, desto leichter ist ja ein Rückzug zu regeln.

Eine Mittagspause um etwas zu essen ist sicherlich auch nicht verkehrt...

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3838
Beiträge: 8390
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 29.08.2019 14:56

Der zweite Raum, gegenüber, ist voll mit Schutt. Hier standen wohl mal mehrere Statuen auf Sockeln. Eine Art heidnischer Andachtsraum. Aber die Statuen sind von ihren Sockeln gestoßen worden und sind zerbrochen. Auch die Wände sind wohl vor langer Zeit mit Hämmern bearbeitet worden um irgendwelche Fresken zu zerschlagen.
Der einzige Raumschmuck, wenn man so will, der nicht zerstört ist, sind rechts und links vom Eingang je eine Bronzerüstung, die an der Wand stehen. Bronzekürass, Schuppen-Schurz, Helm, Arm- und Beinschienen, langer Speer, Schild und schweres Kopis an der Seite. Zwei vollständige Rüstungen von phönizischen Hopliten stehen da, die eigentlich in Augustinus' Zeit schon seit 500 Jahren von den römischen Legionen verdrängt wurden.

Wen allerdings die gestürzten Statuen darstellten, ist nicht zu sagen ohne den Raum Zoo betreten und ein bisschen Puzzle zu spielen. Aus den Bruchstücken ist von der Tür aus nichts zu erkennen.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3107
Beiträge: 5352
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 29.08.2019 16:02

"Hm... Ein heidnischer Tempel, der komplett zerstört wurde aber diese beiden Rüstungen sind unversehrt. Das Schreit ja geradezu nach einer magischen Falle. May? Wenn diese Rüstungen angreifen werden Pistolen nicht helfen. Hast du eine brauchbare Waffe für so einen Kampf dabei?
Vielleicht können wir ihnen die Speere weg nehmen, bevor sie erwachen?"
Meint Jamie nachdenklich, während sie von der Tür aus den Raum mustert.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4028
Beiträge: 7486
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 29.08.2019 17:03

May mustert Jamie nachdenklich.

"Was für eine Waffe sollte denn helfen gegen... Bronzerüstungen? Ich habe Schlagstöcke dabei verschiedene Varianten."

Terry schaut zu May rüber.
"Kann ich so einen haben?"
Sie nickt schlicht und reicht etwas entsprechendes rüber.

Dann schaut Terry sich den Raum vorsichtig näher an.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3838
Beiträge: 8390
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 29.08.2019 18:45

Terry nimmt den Schlagstock, schiebt den sich in den Gürtel um die Hände für die 'Fallensuchstange' frei zu haben und begibt sich vorsichtig in den Raum hinein, den Boden und die Wände nach Fallen absuchend. Jamie hat zwar vorgeschlagen, den Rüstungen die Speere abzunehmen, aber bevor May das umsetzt ist Terry schon in den Raum hineingegangen und kaum ist er zwei, drei Schritt von ihr weg, mit dem Rücken zu ihr, wirbelt eine Art Sandhose vom Boden auf in die Rüstung hinein - und diese löst sich von der Wand und stößt mit dem Speer zu. Unter dem Helm leuchten zwei blutrote Augen. Sonst ist aber nur Sand und Luft zwischen den Rüstungsteilen zu sehen.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3107
Beiträge: 5352
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 29.08.2019 19:10

"Mist." Entfährt es Jamie. Aber sie hatte ja damit gerechnet, dass die Rüstungen von Geistern besetzt werden würden. So reagiert sie nun Recht schnell, klappt ihren Schutzkreis aus und wirft ihn genau in die Tür zum Raum auf den Boden.
"RAUS AUS DEM RAUM, TERRY" brüllt sie und kniet sich neben dem Kreis hin, um ihn falls der Geist Terry folgt, genau wenn die Rüstung im Kreis steht zu aktivieren.
Durch die Reichweite des Geistes mit dem Speer besteht zwar die Gefahr, dass er sie erwischt bevor er im Kreis steht, aber Jamie verlässt sich darauf, dass er auf Terry fixiert sein wird... Jetzt muss Terry nur noch dem Angriff entgehen und wirklich raus laufen...

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3838
Beiträge: 8390
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 29.08.2019 19:15

Gleichzeitig mit Jamies Aktion hechtet May in den Raum, ist aber zu spät um den Speer abzufangen. Aber immerhin können sie die Rüstung jetzt zu Zweit angreifen.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3092
Beiträge: 6916
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 29.08.2019 20:16

“TERRY!“
Ohne nachzudenken versucht sie, noch nahe am Eingang stehend, der zweiten Bronzestatue den Speer zu entreißen und ihn, einer Lanze gleich, der anderen widernatürlich belebten Rüstung in den Rücken zu rammen, das ganze Gewicht und die Geschwindigkeit in den Stoß legend.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3838
Beiträge: 8390
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 29.08.2019 21:12

Dani schnappt sich den Speer und er löst sich auch von der Wand, jedoch bevor sie damit zustoßen kann, bewegt sich die zweite, so bestohlene Rüstung, stößt sich von der Wand ab und rammt den Schild gegen Dani, während ein Sandwirbel das schwere Schwert in die andere Hand trägt.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4028
Beiträge: 7486
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 29.08.2019 21:17

Erschrocken fährt Terry herum, bekommt den Speer ab und zuckt leicht keuchend kurz zusammen.
"Dani!" ist dann sein zweiter Ruf, als er sieht wie Dani angegriffen wird. Ein kurzer Blick zu Jamie. Die Idee ist gut. Aber jetzt ist Dani in Gefahr und die hat für Terry natürlich Priorität.

"Dani zurück über den Kreis! Lenk die Rüstung hinein!" ruft er ihr zu, zieht seinen Schlagstock und versucht derweil selbst die vor ihm stehende Rüstung einmal so zu treffen.

Bevor er daran aber auch nur denken kann, springt May bereits zu Dani um ihr zu helfen und sich zwischen sie und die Rüstung zu stellen.
Zuletzt geändert von Criosa am 29.08.2019 23:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3838
Beiträge: 8390
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 29.08.2019 21:37

Dani schafft es gerade noch zurückzuspringen und dem Schildstoß auszuweichen. Aber jetzt hat die Rüstung ihr Schwert in der Hand und geht gleich erneut zum Angriff über.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3092
Beiträge: 6916
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 29.08.2019 21:44

Und Dani springt erneut nach hinten, den Speer und den Körper selbst noch in Richtung der magisch belebten Rüstung gedreht, aber die Absichten sind eindeutig: Weg von hier!
Ich bin schneller. Der Typ trägt eine Rüstung! Ich bin schneller. Ich bin schneller!
Wie ein Mantra hämmern diese Worte durch ihren Kopf, als sie versucht sich auch vor dem Schwertangriff in Sicherheit zu bringen.
Das sie dabei tiefer in den Raum zurückweicht, stört sie im Moment überhaupt nicht.

Antworten