[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3537
Beiträge: 7716
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 04.08.2019 19:08

Der Boden ist hier mit großen Steinplatten gepflastert und eine davon ist wohl nach unten durchgebrochen. Darum herum ist rot-weißes Absperrband, das jedoch auf der gegenüberliegenden Seite eingerissen ist. Als Terry in das Loch hineinleuchtet, sieht er am Boden eines tiefen Schachtes eine auf Stahlspeeren aufgespießte Leiche in westlicher Wüstenkleidung wie die meisten von ihnen selbst sie auch tragen.

Die anderen entdecken beim Betreten des Raumes und beim herumleuchten ein Skelett in einer der Ecken mit mehreren gelben Zetteln daran auf denen Nummern stehen. An der gegenüberliegenden Seite des Raumes ist ein schwarzer Torbogen hinter dem es weiter geht.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3835
Beiträge: 7034
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 04.08.2019 19:55

"Großer Gott", haucht Terry und hält kurz den Atem an. Er nimmt sich einen Moment Zeit um für den aufgespießten Toten zu beten.
Sieht der so aus, als wäre er geflohen und dann in das Loch gefallen? (Und hätte dabei das Absperrband zerrissen?) Oder sieht es eher so aus, als hätte der die Falle ausgelöst, die die Platte unter ihnen hat runterfallen und ihn in den Abgrund stürzen lassen.

May bleibt derweil vor dem anderen Skelett stehen.

"Wer.. klebt Post-It Notes auf ein Skelett?"
Mit einem angewiderten Gesichtsausdruck blickt sie zu Adelaide, als hätte die dafür die Antworten.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2931
Beiträge: 4992
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 04.08.2019 20:28

Kurz überlegt Jamie ob sie überhaupt wissen möchte, was sich in diesem Loch befindet. Nachdem sie dann hinein gesehen hat, bereut sie es getan zu haben.
Doch nun mustert sie die Bodenplatten. War vieleicht irgend eine Markierung da, die auf die Falle die dort ja offenbar ist, hingewiesen hat? Logisches Denken... Vieleicht hilft das ja gegen die Angst.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3537
Beiträge: 7716
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 04.08.2019 20:42

Wenn da eine Markierung war, dann war sie auf der dünnen Bodenplatte, die da unten in Splittern unter der Leiche liegt. Ob der Mann in das offene Loch gefallen ist oder durch die Platte eingebrochen ist kann man beim besten Willen nicht sagen. Aber sein Gesicht ist dem Ausgang zugewendet, so dass es von der Richtung her schon passen könnte, dass er das Absperrband zerrissen hat.

"Heiliger Vater! Wir sollten hier nicht sein!" sagt die Frau als sie den Raum betritt.

Chris kommt rein und sagt: "Ach, da ist ja das Publikum! Der da in der Ecke, der sieht aus als wäre ihm totlangweilig! Der hat seine Witze sogar schon durchnummeriert und auf Zettel geschrieben!"

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3835
Beiträge: 7034
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 04.08.2019 21:47

"Ich glaube kaum, dass das Witze sind", merkt May an und geht vor dem Skelett leicht in die Hocke, um mal genauer nachzuschauen, was auf den Zetteln drauf steht. Anfassen tut sie sie nicht!

"Mrs. Redwulfe?" spricht sie die Archäologin erneut an. So langsam sollte die ja mitgekommen sein.
"Sind diese Zettel von ihren Kollegen? Können Sie sich da einen Reim drauf machen? Vielleicht wollten sie das Skelett... also die Knochen markieren oder so?"

Sieht das Skelett denn SEHR alt aus oder eher auch "jünger"?

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3537
Beiträge: 7716
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 04.08.2019 22:50

Mrs. Redwulfe antwortet nicht. Sie ist nicht da, da es doch ein klein wenig länger dauert einen Scheinwerfer zu holen und eine Leiter runterzuschaffen als es dauert einfach nur in einen anderen Raum zu gehen.

Auf den Zetteln stehen nur Zahlen und sie sehen so aus wie die Markierfähnchen, die die Polizei an Tatorten verwendet, wie man es aus dem Fernsehen aus Krimis kennt. Das Skelett ist definitiv sehr alt und schon ganz trocken.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2931
Beiträge: 4992
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 04.08.2019 23:08

"Die Zettel kommen absolut sicher von den Archeologen. Vermutlich wollten sie es abtransportieren und wollten vorher die exakten Positionen der einzelenen Knochen dokumentieren." Meint Jamie nun. Sie klingt deutlich zu leise. Zumindest ihre Freunde merken das. Normalerweise tut sie ihr Wissen wesentlich selbstbewusster kund. Inzwischen ist sie an der Grube vorbei und steht jetzt nah bei diesem Skelett.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2964
Beiträge: 6659
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 05.08.2019 00:00

“Oh Mann, die Pyramiden sind hoffentlich von anderen Leute gebaut worden“, kommentiert Dani den Gang, den sie als erstes hindurch laufen. “Das ist ja voll Einsturz gefährdet hier.“

Als Terry im nächsten Raum stockt, schiebt sie sich an ihm vorbei zum Loch im Boden und späht selbst hinein.
“Scheiße“, entfährt es ihr, als ihr klar wird, was sie da im Schein der Taschenlampe sieht.
“Das hat er sich bestimmt anders vorgestellt gehabt.“

Dann schwenkt ihr Blick, mehr als misstrauisch nun, zu den anderen Bodenplatten, die völlig normal daneben liegen.
“Wir sollten etwas Schweres mitführen, womit wir den Boden abklopfen können, bevor wir darauf treten. Sicherlich haben sie noch so ein paar Eisenstangen da oben.“
Und mit diesen Worten geht sie dann zurück und lässt sich von den Hilfsarbeitern etwas derartiges nach unten reichen.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3537
Beiträge: 7716
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 05.08.2019 09:00

Die arbeitet sind gerade dabei Lampen und Kabel und einen weiteren kleinen Generator herunter zu schaffen. Eine weitere Stützstange ist kein Problem. Die kriegt Dani und dann ist auch Adelaide da und untersuchet alles.
"Das da unten ist Paolo, glaube ich. Ein Doktorand von Francois." sagt sie.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3835
Beiträge: 7034
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 05.08.2019 09:13

Terry schluckt.

"Ob wir ihn da rausholen und beerdigen können?" fragt er sich laut. Definitiv kein schöner Gedanke, eine Leiche, die ein paar Wochen alt ist noch irgendwo zu bergen. Aber das hier ist ja nun auch absolut unwürdig.

"Haben wir vielleicht wenigstens eine Decke übrig, mit der wir ihn bedecken können?" bittet er dann Adelaide.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3537
Beiträge: 7716
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 05.08.2019 09:16

"Na, er liegt doch schon in einem Grab." sagt Chris pragmatisch. "Und Sand um das Grab zu schließen gibt's draußen reichlich!"

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3835
Beiträge: 7034
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 05.08.2019 09:27

Der Gedanke gefällt Terry gar nicht, das sieht man. Er nimmt sich vor darüber nachzudenken und vielleicht später darauf zurück zu kommen.
"Jamie, war das der Torbogen, den du gesehen hattest?" fragt er dann Jamie, und irgendwie auch Adelaide, die war ja in der Vision von Jamie mit dabei gewesen, wenn Terry sich recht erinnerte, und deutet auf den Torbogen gegenüber. Noch wagt er nicht da auch hinzugehen.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3537
Beiträge: 7716
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 05.08.2019 10:12

"Ja. Könnte der Torbogen sein." bestätigt Adelaide, während die Arbeiter den kleinen Generator aufbauen und den ersten Scheinwerfer aufstellen.

Ein anderer Arbeiter übergibt derweil Dani eine Stahlstange und lächelt sie dabei verzückt an. Offenbar ist es ihm eine Freude etwas für sie zu tun.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2964
Beiträge: 6659
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 05.08.2019 19:19

Was diese auch gleich ausnutzt. Denn Terry hat völlig recht mit dem Bestatten oder zumindest erst einmal dem Bergen.
“Hey, geh und hole ein paar Schubkarren Sand hier herein, bitte. So viel, um die Speere im Loch dort abzudecken, dass man auf dem Sand stehen kann. Oder macht meinetwegen noch ein paar Holzbohlen drüber, damit man garantiert nicht mehr in die Spitzen reintreten kann. Und dann holt das arme Schwein da nach oben und bringt ihn raus, ja? Wir beerdigen ihn später. Oder nehmen ihn mit zurück, das entscheiden wir dann.
Danke.“

Die Aufgabe ist vielleicht alle andere als prickeln, dafür ist sie aber wirklich lieb formuliert und mit einem Lächeln begleitet. Und im Zweifel ist sie einfach der Boss, zumindest tritt sie so auf. Wenn Adelaide es aber wirklich für die Arbeiter bestätigen muss, wird Dani sie auch darauf ansprechen.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3537
Beiträge: 7716
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 05.08.2019 19:21

"Selbstverständlich!" sagt der Arbeiter mit einer kleinen Verbeugung und macht sich gleich an die Arbeit.

...und wenn er ganz ehrlich mit sich selbst ist, ist er heilfroh, dass er in diesem Raum eine längere Aufgabe hat und erst mal nicht tiefer mit ins Grab hinein muss.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3835
Beiträge: 7034
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 05.08.2019 19:48

Terry ist ehrlich erleichtert, dass Dani sich darum kümmert und sobald er das mitbekommt schenkt er Dani auch ein dankbares Lächeln dafür.
Dann schaut er noch einmal bei dem anderen Skelett vorbei. Das mit den Zetteln versteht er nicht so ganz, aber Jamies Erklärung klingt logisch. Auch für dieses Skelett betet er noch kurz, auch wenn gerade dieser Mensch hier vielleicht sogar das längste Gebet bräuchte... falls das hier der Mann ist, der sich selbst mit dem gefundenen Bronzedolch umgebracht hat.

"Wir sollten vielleicht nicht zu dicht hintereinander gehen", überlegt Terry mit Blick auf die Fallgrube.
"Haben wir Seile dabei?"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2931
Beiträge: 4992
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 05.08.2019 19:59

"Ja, haben wir." Meint Jamie und blickt dann nochmals zu ihren Bombenlegenden Begleitern.
Gibt es eigentlich irgendwelche Hinweise, Texte oder Überlieferungen zu den Fallen hier? Irgendwas, was uns verraten könnte wo hier Fallen sein könnten und wie man sie umgeht?"

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3537
Beiträge: 7716
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 05.08.2019 20:07

Mann1 schüttelt den Kopf. "Alle Informationen wie man zur Grabkammer vordringen kann wurde vernichtet. Unsere Vorfahren hielten das für das Sicherste. Information, die nicht da ist, kann weder versehentlich noch unter Zwang verraten werden."

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3835
Beiträge: 7034
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 05.08.2019 20:40

"Vielleicht finden wir noch welche hier im Grab", überlegt Terry hoffnungsvoll.
"Hinweise die jemand mit technischen Kenntnissen erkennen könnte zumindest."

Er wartet noch einen Moment bevor er sich dem Torbogen nähert und den genauer anschaut. Was für Inschriften stehen nochmal hier drauf? Sind die eingraviert oder aufgemalt? Er leuchtet mal in den Gang bzw Raum dahinter.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2964
Beiträge: 6659
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 05.08.2019 21:01

“Wenn das der Torbogen aus der Vision ist, dann könnte das der Selbstmörder mit dem Dolch sein, ja?“, fragt Dani sicherheitshalber noch einmal nach, dann beugt sie sich nach unten und kniet vor dem Skelett nieder: “Schauen wir doch mal, ob er eine Verletzung im Brust- oder Bauchbereich hat.“
Gut, im Bauchbereich wird vermutlich nichts mehr zu erkennen sein, falls sich dort mal ein Bronzedolch befunden haben sollte. Aber vielleicht ist weiter oben eine Rippe verletzt worden oder gebrochen, wenn die Knochen noch halbwegs an der richtigen Stelle sind.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2931
Beiträge: 4992
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 05.08.2019 21:27

Auch Jamie betrachtet den Torbogen nun genauer. Der Fluch, Magische Wahrnehmungen nicht vergessen zu können ist eben manchmal auch von Vorteil, da sie sich ja genau an alle Einzelheiten erinnern kann und den Bogen somit einwandfrei identifizieren können sollte.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3537
Beiträge: 7716
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 05.08.2019 22:44

Als Dani das Skelett untersucht, bewegt es sich plötzlich. Nur ein ganz kurzes Zucken, aber Dani ist sich sicher es gesehen zu haben. Dann ist das Skelett wieder still und stellt sich tot.

Jamie kommt nach einer Weile zu dem Schluss, dass es der falsche Torbogen ist. Der Torbogen in der Vision war am unteren Ende eines leicht abfallenden Ganges, nicht am oberen wie der hier. Während der Vision hatte sie nicht so sehr auf den Boden geachtet, aber da sich alles unvergessbar eingebrannt hat, fällt es ihr beim darüber nachdenken wieder ein. Der Torbogen war dem hier aber sehr ähnlich.
Zuletzt geändert von Lifthrasil am 05.08.2019 23:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2964
Beiträge: 6659
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 05.08.2019 22:58

Kurz zuckt Dani zusammen, dann seufzt sie jedoch leise. “Nicht witzig, Chris.“ Und dann grinsend: “Na gut, war doch witzig. Aber so kann ich das Teil nicht untersuchen. Also mach Du das.“ Sie hat sowieso nichts erkannt, was ihr helfen kann. Dani erhebt sich wieder und geht zu den anderen beiden hinüber, die nun vor dem Torbogen stehen und ihn betrachten.
“Und? Irgendwas Auffälliges?“

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3537
Beiträge: 7716
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 05.08.2019 23:19

Auf dem Bogen findet Terry keine Inschriften. Nur typisch spätrömische Ornamente. Der Gang ist leicht abfallend, mit flachen, breiten Treppenstufen. Alles ist aus dem selben schwarzen Gestein. Daher ist es schwer weit zu sehen, trotz der Taschenlampe. Aber Terry hat den Eindruck, dass da unten, am anderen Ende des Gangs irgendwas anders ist. Irgendwas reflektiert da das Licht anders. Vielleicht liegt da irgendwas herum. Genaueres ist aber nicht zu sehen ohne den Gang zu betreten.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3835
Beiträge: 7034
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 05.08.2019 23:23

"Dort hinten ist irgendetwas seltsames im Gang", informiert Terry die anderen neben sich.
"Das sieht aus, als würde es... komisch reflektieren oder so. Reicht der Scheinwerfer bis da runter?"

Er blickt sich kurz um, woraufhin May dazu kommt und schonmal per Taschenlampe mit runter leuchtet.
"Sind wir schon bereit weiter rein zu gehen?"

Terry würde das zwar tun, aber während Jamie und Dani noch forschen wartet er natürlich kurz.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3537
Beiträge: 7716
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 05.08.2019 23:24

Chris hat Dani überrascht angesehen, aber dann zuckt er mit den Schultern und untersucht das Skelett. "Dann wollen wir mal sehen, alter Knabe. Hast Du Dich hier zu Tode gelangweilt? Oder gabs da handfestere Gründe? ... Hmm. Ich weiß ja nicht genau. Aber da an der einen Rippe ist schon ne kleine Kerbe zu erkennen und sie ist auch auf der linken Seite wo das Herz wäre, glaube ich, wenn der Bursche hier nicht so herzlos wäre. Keine Ahnung ob das von nem Dolch stammt. Ich bin ja kein Arzt und weiß nicht mit wie vielen Kerben Rippen normalerweise ausgeliefert werden. Aber es widerspricht der Dolchstoß-Theorie zumindest auch nicht."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2964
Beiträge: 6659
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 05.08.2019 23:28

“Also gut, ein unbekannter Toter“, stellt Dani fest und ist damit wohl auch vorläufig zufrieden. So genau interessierte es sie eh nicht, wie die Leute hier gestorben sind. Eigentlich kam sie nur wegen des Dolches auf die Idee hier nachzuforschen.

“Pass mit dem Gang auf, Terry. Er ist abschüssig. Bei Indianer Jones kommt da immer eine Steinkugel hinter Dir von der Decke geplumpst.“
Irgendwie scheint sie es ernst zu meinen, was sie da sagt.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3835
Beiträge: 7034
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 05.08.2019 23:32

Terry mustert Dani kurz fragend.

"Was tut man gegen... Steinkugeln, die von der Decke plumsen?" fragt er trocken und wohl auch ganz ernst gemeint.
"Wir haben nichts, dass wir vor schicken könnten... oder?"

Er hat gerade die Schubkarren Sand im Sinn, die jemand holen wollte für die Fallgrube. Aber ob das etwas bringt?

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3537
Beiträge: 7716
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 05.08.2019 23:37

"Doch. Leute." sagt Chris grinsend. "Wir könnten Hölzchen ziehen wer den Fallensucher macht. Aber was man allgemein gegen Steinkugeln macht ist rennen und sich mit der Peitsche über den nächsten Abgrund schwingen."

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3835
Beiträge: 7034
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 06.08.2019 00:05

May muss sich kurz ernsthaft auf die Lippe beißen, als sie sich Terry mit einer Peitsche vorstellt. Wenn das hier nicht so gruselig wäre...

"Komm Terry eben hat es ja auch gut geklappt. Du gehst rechts an der Wand lang, ich links? Einen Schritt nach dem nächsten."

Terry zögerte noch kurz und lässt sich vorher ein Seil geben. Irgendwie fühlt er sich gerade besser damit. Dann macht er den ersten Schritt... Rechts an der Wand, das Licht nach vorne.
May links an der Wand, einen Schritt hinter Terry - sie leuchtet nach vorn aber auch Mal nach oben...

Antworten