[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3292
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 07.06.2019 17:30

Auch Adelaide sieht aus als hätte sie Zahnschmerzen bei den Beträgen. Aber die stimmt schließlich zu. "Einverstanden. Falls wir weniger als zwei Wochen brauchen, wird das sehr lukrativ für Sie. Aber je schneller wir fertig sind, so besser."

Sie ruft ihren Sekretär herein und sagt ihm, er soll zwei Verträge aufsetzen. Einen für Frankreich, einen für die Ausgrabung.

"So. Bis die fertig sind, können wir und ja schon mal ansehen, was wir bisher gefunden haben. " schlägt die vor und steht auf.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3660
Beiträge: 6582
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 07.06.2019 18:53

Terry schaut einfach nur staunend zwischen den verhandelnden Frauen hin und her. Hatten die gerade... 60.000 gesagt?? Für 14 Tage???
Er braucht eine Weile, zu schalten, und ist gerade sehr froh, dass niemand ihn um Geld verhandeln lässt. Er wäre darin mit Sicherheit eine Niete!

Als Adelaide sich erhebt um zu den Artefakten zu gehen ist er noch in Gedanken. Was man mit so viel Geld alles anfangen könnte. Mit Sicherheit einer Menge Leuten helfen.

Etwas verzögert folgt er den anderen um sich die Artefakte mit anzuschauen.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2816
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 07.06.2019 21:39

Ja, die finanziellen Verhandlungen waren wichtig, aber Jamie ist froh, dass sie jetzt wieder bei der eigentlichen Sache sind. Also steht sie auf und nickt.
"Ja. das ist ein hervorragender Gedanke." Meint sie. Sie ist extrem neugierig auf die Gegenstände aus dem Grab.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2830
Beiträge: 6312
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.06.2019 22:50

“Schade, eigentlich wollte ich mit dem Erlös das Haus kaufen. Das wird nun nichts“, flüstert sie Chris zu, als sie sich auf den Weg zu den Artefakten machen.
“Aber das hier ist halt das erste mal kein Notfall, wo man es für die gute Sache tut, oder? Und Adelaide wird exzellent daran verdienen, da steht uns was zu, finde ich.“

Und ganz nebenbei hofft sie, dass die anderen eine Idee haben, wie sie dieses verfluchte Grab entschärfen können...

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3292
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 07.06.2019 23:07

"Ich mache vor allem mit, weil es spannend ist." flüstert Chris zurück. "Aber das Haus können wir doch jetzt schon kaufen und wenn wir ein paar Geister importieren und sie darin spuken lassen, wird es auch gleich viel billiger!"

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3292
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 07.06.2019 23:12

Adelaide führt sie in den Keller des Instituts und dort durch eine Panzertür in einen klimatisierten Tresorraum. Sie müssen durch eine zweite Tür, die sich nur öffnen lässt, wenn die äußere Tür geschlossen ist und der Raum ist von mehreren Kameras überwacht. In dem Raum stehen mehrere Präpariertische mit feinen Werkzeugen, Pinseln und Chemikalien und Regale voll mit Zeug und Behältern. Auf einem der Tische liegt die Steintafel von der Adelaide ihnen schon ein Foto gezeigt hat und ein Bronzedolch. Daneben liegt eine lederne Schriftrollenhülle, die aber leer ist. Einige Computer stehen auch in dem Raum. "Da sind wir. Ich muss euch bitten nichts anzufassen ohne vorher um Erlaubnis gefragt zu haben und Hanschuhe zu tragen." sie teilt ihnen Latexhandschuhe aus. "Die Gegenstände sind teilweise sehr empfindlich und Fingerabdrücke und andere Flecken beschleunigen die Korrosion."

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3660
Beiträge: 6582
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 07.06.2019 23:16

Terry nimmt mit einem zustimmenden Kopfnicken die Handschuhe entgegen und zieht sie über seine schlanken Finger. Dann geht er sich interessiert die Exponate ansehen - immer mit respektvollem Abstand. Er möchte sich erstmal ein Bild machen und wirklich nichts anfassen.
Höchstens vielleicht die Computer, sollten da gerade irgendwelche Programme offen sein, mit denen man vielleicht etwas besser sehen oder verstehen kann.

"Das stammt alles aus dem Grab?" fragt er und mustert die Sachen nachdenklich.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2830
Beiträge: 6312
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.06.2019 23:17

"Die Hütte kostet bestimmt eine Million, wenn das denn mal reicht", flüstert sie zurück. "Mit dem Trinkgeld kommen wir da nicht weit."

Im Raum mit den Artefakten schaut sie halbwegs unaufgeregt herum. Alte Sachen. Ein Messer. Ein Stück Stein. Mehrere andere Stücke Stein. Eine alte Schrift auf einem alten Stein.
Ohne Eile streift sie die Latexhandschuhe über und kann anschließend gerade noch so den Impuls unterdrücken, die Hände in die Hosentaschen zu schieben. So stellt sie sich einfach nur zu den anderen und wartet darauf, das diese schlaue Sachen machen. Oder Jamie ihre Visionen auspackt.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2816
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.06.2019 08:35

Jamie blickt sich aufmerksam und neugierig um. Fast schon aufgeregt wirkt sie. Große Hoffnungen mit bloßem Auge etwas zu entdecken, was die Wissenschaftler nicht gesehen haben, hat sie allerdings nicht.
"Gegenstände besitzen eine Art von metaphysischem Gedächtniss." Beginnt sie dann. "Ich bin in der Lage mir die Intensivsten Erinnerungen an zu sehen. Das ist nicht ungefährlich für mich. Magische Wahrnehmungen können nicht vergessen werden und zu viele schlimme Dinge im Kopf, die man nicht vergessen kann, können einen Menschen in den Wahnsinn treiben. Daher werde ich es nicht inflationär einsetzen. Ich bin aber bereit ein oder zwei Versuche zu machen an den Gegenständen hier.
Allerdings muss ich die Gegensände dafür berühren und ich habe noch nie Probiert dabei Handschuhe zu tragen. Ich fürchte ich würde die Erinnerungen der Handschuhe sehen."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3292
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.06.2019 10:32

"Nein. Das meiste hier kommt aus anderen Ausgrabungen. Aus der Nekropole stammen die Platte, die Waffe, einige Gefäße und Scherben und einige Schriftrollen, die aber gerade konserviert werden. Die werde ich nicht aus ihrer Schutzatmosphäre herausholen." antwortet Adelaide Terry.

Dann hört sie interessiert Jamie zu und sagt: "In Ordnung. Die Schriftrollen stehen wie gesagt außer Frage. Die sind zu empfindlich für solche Experimente. Bei der Steinplatte können Sie aber nicht viel kaputt machen, so lange sie nicht herunterfällt. Die dürfen Sie anfassen. Den Dolch meinetwegen auch, wenn Sie vorher Ihre Hände gründlich entfetten." sie deutet auf ein Waschbecken im Raum neben dem ein Spender mit Spezialseife hängt.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2816
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.06.2019 11:23

Nun nickt Jamie und mustert die Gegenstände einen Moment lang. Die Steintafel trägt die lateinische Inschrift 'Nekropolis der sündigen Diener Gottes. Betet für uns und störet unsere Ruhe nicht!'... Die Bitte für die Toten zu beten. Wenn es sich wirklich um einen Fluch handelt, dann sollte dieser tiefer im Grabmal warten. Hier wäre die Warnung. Geht nicht rein, betet lieber.
"Ich denke, ich werde mit der Steintafel beginnen. Je nach dem was dabei raus kommt, können wir danach immernoch den Dolch nehmen." Meint sie schließlich und geht dann trotzdem zum Waschbecken. Auch die Steintafel muss sie ja nicht unbedingt mit fettigen Fingern betatschen.
"Ich habe die Möglichkeit jemand zweiten mit in meine Vision zu nehmen. Das macht es mir etwas einfacher, falls ich dort schreckliche Dinge sehe. Sie wissen schon. Das Gefühl nicht allein zu sein.
Diese zweite Person sieht alles so wie ich es sehe, hat aber nicht die unangenehme Nebenwirkung das gesehene nicht vergessen zu können.
Ich würde normalerweise Chris mit nehmen, aber wenn Sie es möchten kann ich auch Sie mit nehmen, Miss Redwulfe.
Allerdings ist es eine mentale Verbindung die Sie mit mir eingehen müssten... Sie Müssten mir also vertrauen. Und es gab bereits Personen, die sich nach einer solchen Vision übergeben mussten. Nicht wegen dem, was sie gesehen haben, sondern wegen den plötzlichen und intensiven Eindrücken."
Ein ganz kurzer fast entschuldigend wirkender Seitenblick geht zu Dani.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3292
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.06.2019 11:31

"Aber Sie müssten mich dabei berühren und würden bei der Gelegenheit auch gleich meine Gedanken und Erinnerungen durchforsten, nicht wahr?" vermutet Adelaide.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3660
Beiträge: 6582
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 08.06.2019 11:53

Überrascht über diese Vermutung von Mrs. Redwulfe wendet Terry den Blick zu ihr und mischt sich in das Gespräch ein:

"Ist Ihnen soetwas schonmal passiert, Mrs. Redwulfe?"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2816
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.06.2019 12:04

"Nein. Zum einen bin ich überhaupt nicht in der Lage Ihre Erinnerungen zu lesen. Zum Anderen sagte ich ja bereits, dass ich ihre Gefühle nicht ohne Ihr Einverständnis lese.
Zum letzten ist es sehr anstrengend einen Gegenstand zu befragen. Meißt breche ich danach sogar zusammen. Ist ist schon vor gekommen, dass ich kurz das Bewusstsein verloren habe.
Gleichzeitig einen Gegenstand zu befragen und Gefühle zu erspüren würde über meine körperlichen Kräfte gehen.
Trotz allem... Ja, die Verbindung ist letztlich die selbe und ich kann ihnen nicht Mehr als mein Wort anbieten.
Wie gesagt, müssten Sie mir vertrauen. Wenn Sie das noch nicht können, gehe ich mit Chris in die Vision.
Ich dachte nur, dass Sie es vielleicht sehen wollen würden."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3292
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.06.2019 12:39

"Ja. Das will ich schon. Es ist sehr verlockend, einen Blick in alte Zeiten zu werfen. ... Nun gut. Ich muss Ihnen wohl vertrauen." sagt Adelaide nach einigem Zögern und reicht Jamie die Hand. Auf Terrys Frage antwortet sie nicht.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2816
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.06.2019 14:04

Jamie lächelt beruhigend und nickt. Dann nimmt sie die Hand der Frau.
"Chris? bleibst du dicht hinter mir, dass du mich fangen kannst, wenn ich gleich zusammen klappe?" Bittet sie ihren Freund dann noch, bevor sie ihre Hand auf den Stein legt. Dann blickt sie zu Miss Redwulfe.
"Blicken sie mir in die Augen und versuchen sie an nichts zu denken..." Bittet sie die Frau. Dann blickt sie ihr tief in die Augen und konzentriert sich...

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3292
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.06.2019 14:49

"Klar. Und keine Sorgen, ich falls Du bewusstlos wirst werde ich nichts mit Dir machen was ich nicht auch im wachen Zustand mit Dir machen würde!" sagt Chris grinsend.

Adelaide sieht Jamie an, etwas unsicher, aber dann greift sie entschlossen zu und hält ihre Hand. Im nächsten Moment sind beide auch schon geistig weggetreten, während Jamie die Platte berührt.

...aber die Visionen die sie sehen könnten langweiliger kaum sein. Die beiden intensivsten Erfahrungen der Steinplatte sind ihre Herstellung und ihr Einbau in der Wand über dem Eingang durch irgendeine Person in römischer Toga.

Dann sind beide auch schon wieder wach und Adelaide entzieht Jamie ihre Hand. Sie scheint etwas außer Atem zu sein und ihr Gesicht ist gerötet. "Das ist ja unglaublich!" sagt sie verwundert. "Wirklich ein Blick in eine andere Zeit! Jetzt den Dolch!"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2816
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.06.2019 15:27

Die Vision war nicht besonders Intensiv und so hat die Sache Jamie auch nicht besonders mit genommen.
Trotzdem braucht sie ein paar Atemzüge um wieder voll da zu sein.
Nun schließt sie ihre Augen und verharrt einen Moment Ehe sie der Frau wieder antwortet.
"Geben Sie mir ein wenig Zeit bitte, ja? Das ist sehr anstrengend für mich." Antwortet sie und blickt sich nach einem Stuhl oder Hocker um, um sich kurz setzen zu können.
"Die Platte hat uns nicht weiter geholfen. Die Herstellung war das interessanteste was sie erlebt hat." Informiert sie dann die Anderen.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3292
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.06.2019 15:51

"Ist das jetzt gut oder schlecht?" fragt Chris. "Ich meine, für die Platte ist es natürlich schlecht, dass sie ein langweiliges Leben hatte. Aber ich bin doch irgendwie froh, dass ihr Highlight nicht eine Verfluchungszeremonie war."

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2816
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.06.2019 16:08

"Ehrlich gesagt bin ich mir überhaupt nicht sicher, ob es sich wirklich um einen Fluch handelt. Das passt weder in die Religion noch in die Zeit. Ich vermute viel mehr einen gebundenen Geist. Vieleicht auch eine Art von Dämon.
Aber ich hoffe noch immer, dass der Kollege in Frankreich und irgendwie Aufschluss geben kann. Wo genau in Frankreich liegt er eigentlich? Im Hôpital de la Charité in Paris? In der Stadt der Liebe?"
Bei der letzten Frage blickt Jamie die Archeologin wieder an.
"Keine Sorge. Ich weiß natürlich dass die originale Charité abgerissen wurde. Aber die mediziniche Fakultät die an der Stelle neu errichtet wurde ist nunmal eine Instanz."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3292
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.06.2019 16:36

"Was? Ähm..." aus irgendeinem Grund scheint Adelaide gerade unangenehm berührt zu sein. "Nein. In der Nähe von Frejus, bei Marseille. ... Können wir mal gerade ein paar Worte privat wechseln?"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2816
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.06.2019 17:12

"Marseille. Klar ist auch deutlich näher an Algerien." Antwortet Jamie, blickt dann aber etwas erstaunt. "Privat? Ähm, sicher. Unter vier Augen?" Damit steht sie auf.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3292
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.06.2019 18:04

Adelaide sagt: "Nichts anfassen!" zu den drei anderen und geht mit Jamie in die Schleuse zwischen den beiden Stahltüren des Raumes und schließt die Tür hinter ihnen.
"Was sollte der Kommentar mit Paris und der Blick dabei?" fragt sie misstrauisch. "Du hast doch meine Gefühle gelesen. Richtig?"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2816
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.06.2019 18:41

"Ich habe Sie gefragt, wo der Herr im Krankenhaus liegt. Daher habe ich Sie auch angesehen. Und nein, ich habe Ihre Gefühle nicht gelesen. Allerdings ist das Ganze keine genaue Wissenschaft. Manchmal triggern besonders starke Erinnerungen in Gegenständen Visionen an, auch wenn ich diese nicht abrufe und manchmal dringen besonders starke Gefühle auch durch wenn ich nichts abrufe. Ja, ich habe etwas gespürt aber aber weiß es nicht so recht ein zu ordnen." Jamie blickt sie Frau an.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3660
Beiträge: 6582
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 08.06.2019 19:51

Terry untersucht derweil weiter die anderen Dinge hier, ohne sie anzufassen. Naja, was man da so untersuchen kann eben.

"Dieser Bronzedolch ist vermutlich nur aus Bronze, weil er altertümlich aussehen sollte. Druiden nutzen auch Bronzewaffen. Aber so richtig nach einer Druidenwaffe sieht er nicht aus. Was meinst du Chris?"

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3292
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.06.2019 21:02

"Ich finde der sieht nach einer Requisite aus Spartacus aus. Oder irgendeinem anderen Sandalenfilm." meint Chris.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Verstehe." seufzt Adelaide. "Was immer Sie gespürt haben, bitte behalten Sie es für sich." bittet sie und öffnet dann die Tür wieder um zu den anderen zurückzugehen.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2816
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.06.2019 21:27

"Mam? Was immer ich gespürt habe... Wird es unsere Zusammenarbeit beeinflussen?" Fragt Jamie noch, bevor Adelaide die Tür öffnet.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3292
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.06.2019 21:39

"Nein. Nicht ich Ihnen tatsächlich vertrauen kann und Sie es für sich behalten." antwortet Adelaide.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2816
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.06.2019 21:59

"Wenn es uns nicht beeinflusst, gibt es keinen Grund irgendetwas weiter zu erzählen. Ihre Gefühle gehören nur Ihren." Antwortet Jamie nun.
"Vielleicht möchten sie ja irgendwann darüber reden. Aber sicher nicht während die anderen nebenan warten."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2830
Beiträge: 6312
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.06.2019 22:16

Jamie hatte sie bei der Erwähnung des Übergebens nach der Vision nur einen kurzen Blick zugeworfen, immerhin hatte sie ja recht.
Und als Warnung an Frau Professor konnte es nicht schaden, wäre doch zu seltsam, wenn sie erst so einen Bohei um ihre Artefakte macht, um sich anschließend lautstark auf ihnen zu erbrechen.

“Nun, gibt bisher nicht viel her, was?“; meint sie dann leise zu Terry und Chris, als Jamie mit Adelaide im Nebenraum sind.
“Aber mal unter uns, abgesehen vom Spaßfaktor und der Neugierde: Können wir da wirklich etwas machen? Wenn ein Fluch einfach alle trifft die da reingehen oder ein Rachegeist, Dämon oder sonstwas einfach unten in der Grabkammer lauert und einem in´s Hirn scheißt bis man freiwillig in die Wüste rennt, was haben wir da für Möglichkeiten? Kann einer von euch da vorher was erkennen oder warten wir, bis wir die Verfluchten sind und rufen dann bei Charlton an und betteln um Hilfe?
Gibt´s einen Plan?“

Antworten