[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.04.2019 14:42

Beide können nichts entdecken was vom Krankenhausalltag abweicht. Doch als Terry klopft wird die Tür geöffnet und vor ihm steht Robert, einer der Vertrauten des Shepard aus der Gemeinde. Robert ist etwa fünf Jahre älter als Terry, war Minestrant, als Terry noch zu jung dazu war und ist vor einigen Jahren ins Refugium gezogen. "Ah, Terry. Komm rein." sagt er und tritt einen Schritt zurück.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3922
Beiträge: 7214
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 11.04.2019 17:01

"Hallo Robert", begrüßt Terry seinen alten Bekannten leise und lugt kurz um die Ecke.

"Ähm... das ist Jamie. Wie geht es meiner Mutter?"

Chris ist inzwischen hoffentlich außer Sicht.
Ohne weiter zu warten betritt Terry das Zimmer.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.04.2019 17:30

In dem Zimmer steht nur ein Bett in dem Terrys Mutter bewusstlos liegt. An eine Infusion angeschlossen und ein Schlach geht zu ihrer Nase, der aus einer Maschine neben ihrem Bett kommt. Blass sieht sie aus und mager. Zerbrechlich. Neben ihr kniet eine junge Frau, hält ihre Hand und betet. Sie ist jünger als Terry. Als Terry eintritt, beendet sie ihr Gebet und steht dann auf. Sie nickt Terry zu und sagt: "Hallo Terry. Schön, dass Du hier bist. Ich gehe den Shepard holen." Daraufhin verlässt sie den Raum, es sei denn sie wird aufgehalten.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3922
Beiträge: 7214
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 11.04.2019 17:53

"Oh... warte doch bitte", sagt Terry etwas verspätet. Wie vom Blitz getroffen hatte er zuerst auf seine Mutter gestarrt.
Den Sheperd will er jetzt auf keinen Fall schon hier haben!
"Wer... wer bist du?" fragt er die junge Frau erstmal. Vorsichtig tritt er ein paar Schritt näher zu seiner Mutter. Den Blumenstrauß in seiner Hand hat er schon wieder vergessen. Zumindest schaut er sich nicht nach einer Vase um.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.04.2019 18:12

"Erinnerst Du Dich nicht an mich? Ich bin Mary. Die Tochter von Eliza Thomson." sagt die Frau. "Ich war wohl zu klein um Dir aufzufallen." meint sie dann.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2992
Beiträge: 5096
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 11.04.2019 18:43

"Vieleicht sollten wir Terry einfach ein wenig Zeit mit seiner Mutter geben. Allein." Meint Jamie nun sanft und blickt die Beiden jungen Leute nacheinander fragend an.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.04.2019 23:47

Mary nickt und verlässt den Raum. Doch Robert schüttelt den Kopf. "Ich bleibe." sagt er. "Martha liegt uns allen sehr am Herzen und ich werde nicht von ihrer Seite weichen."

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3922
Beiträge: 7214
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 12.04.2019 07:55

Terry hebt den Kopf und mustert Robert mit einem Hauch von Skepsis.

"Glaubst du ich tue meiner Mutter etwas an, wenn ich ein paar Minuten alleine mit ihr bin?"

Aus irgendeinem Grund macht Terry das gerade wütend! Das ist seine Mutter. Nicht die von Robert. Was soll dieser bescheuerte Spruch?

Aber Terry will nicht über sowas streiten. Er will gar nicht streiten.

So setzt er sich an Marthas Bett. Legt den Strauß auf den Nachttisch und nimmt sanft ihre abgemagerte Hand.

"Mum...", haucht er leise. Sein Hals ist wie zugeschnürt.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2992
Beiträge: 5096
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.04.2019 08:50

"Und sicher hast du ihr wunderbar bei gestanden. Aber jetzt ist ihr Sohn hier und möchte kurz mit ihr allein sein. Also komm mit mir vor die Türe, ja? Bitte." Natürlich bemerkt Jamie dass die Worte Terry getroffen haben. Trotzdem versucht sie es weiter mit einem Lächeln.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.04.2019 09:51

Robert schüttelt wieder sanft den Kopf. "Der Shepard sagte, ich soll nicht von ihrer Seite weichen bis er mich ablöst und genau das tue ich auch." sagt er als wäre das die selbstverständlichste Sache der welt.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2992
Beiträge: 5096
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.04.2019 10:34

Leise seufzt Jamie. Religiös verblendete Menschen. Da nützt alle Überzeugungsarbeit nichts.
"Na gut. Aber wir gehen zumindest da rüber und lassen den Beiden den Moment zumindest so allein wie möglich wenn wir im Zimmer sind."
Auch wenn es freundlich formuliert war, war es keine Frage.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.04.2019 10:52

Richard nickt und geht mit Jamie in eine Ecke des Raumes und lehnt sich dort gegen die Wand. Es steht auch ein Stuhl dort, aber den bietet er mit einer Geste Jamie an.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2992
Beiträge: 5096
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.04.2019 13:52

Aber Jamie bleibt lieber stehen und blickt zu Terry und seiner Mutter hinüber. Dann jedoch sieht sie wieder zu Richard hoch. Der junge Mann ist ein Stück größer und deutlich kräftiger als sie. Aber das gilt für die meißten jungen Männer und schüchtert Jamie daher nicht ein.
"Du lebst zusammen mit Miss Jefferson im Refugium? Ist sie schon lange ohne Bewusstsein?" Fragt sie flüsternd um Terry nicht zu stören.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.04.2019 16:10

"Es fing vor einigen Wochen an. Sie fühlte sich unwohl. Aber zunächst dachte sie, dass nichts dabei ist. Schließlich ließ sie sich doch von Davina untersuchen aber die fand nicht heraus was los war. Dann zogen wir einen Arzt hier aus dem Krankenhaus hinzu und der wies sie dann vor fünf Tagen hier ins Krankenhaus ein. Seitdem ist sie hier und niemand weiß, was mit ihr los ist." erzählt Richard ebenso flüsternd. Er sieht dabei sehr besorgt aus.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2992
Beiträge: 5096
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.04.2019 16:22

Jamie nickt. "Der Shepherd sprach am Telefon von einer Nervenentzündung. Aber das ist natürlich eher ein Symptom als eine Ursache. Ist sie denn zwischendurch auch wach?"

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.04.2019 16:39

"Ja, ab und zu wacht sie auf." flüstert Robert. "Aber meistens nicht für lange."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.04.2019 16:41

Martha bewegt sich, als sie Terrys Berührung spürt und Terry hört ein leises Stöhnen.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3922
Beiträge: 7214
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 12.04.2019 17:06

Terry hatte sich zur Ruhe gezwungen. Das war ihm nicht leicht gefallen! Mehr noch als die Wut über Robert nagt die Wut über den Sheperd an ihm, der den Zustand seiner Mutter zugelassen - oder sogar herbei geführt hat! Und natürlich ist da auch noch ganz tief in seinem Herzen die Wut auf sich selbst. Er hätte auf sie aufpassen müssen. Er hätte nie zulassen dürfen, dass der Sheperd sie in die Finger bekommt. Seit Jahren war es schon so, dass Terry mehr auf seine Mutter aufpasste, als sie das auf ihn tat. Seine Lehrer hatten das hin und wieder als bedenklich emfunden, aber für Terry war es normal. Er war sehr schnell erwachsen geworden.

Um sich von dem Schmerz in seiner Brust abzulenken versucht er sich zu konzentrieren. Blickt die Maschine neben sich an. Dann den Tropf. Vielleicht kann man das Ettikett erkennen um zu sehen, was seine Mutter da überhaupt bekommt? Wenn ein Ettikett drauf ist, würde er versuchen heimlich ein Foto davon zu machen.

Als seine Mutter jedoch aufstöhnt ist er sofort wieder bei ihr und neigt sich zu ihr hinab.

"Mum? Ich bin hier. Terry. Hörst du mich?"
Hastig wischt er sich die Feuchtigkeit aus den Augen und hält ihre Hand etwas fester, gebannt lauscht er nach ihrer Stimme.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.04.2019 20:50

Auf dem Etikett steht "0,9% sodium chloride; NS"

Martha murmelt etwas und bewegt ein paar mal den Kopf. Dann flüstert sie "Terry?" ohne die Augen zu öffnen.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3922
Beiträge: 7214
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 12.04.2019 21:02

"Ja Mum... ich bin hier."
Terry hebt die freie Hand und streicht Martha sanft über die Stirn.
"Hörst du mich? Was ist mit dir passiert, Mum?"

Auch er spricht leise, ganz nah an ihrem Ohr, damit sie ihn gut versteht, ohne das das ganze Zimmer das hört. Selbst wenn er nicht wirklich geheime Dinge erzählt, er will all die anderen Leute gerade einfach nur weg haben!

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.04.2019 22:02

"Terry? Bist Du das wirklich?" fragt sie ganz leise und öffnet mit Anstrengung die Augen und sieht ihn an. "Terry! Ich habe so zu Gott gebetet, dass Du nach Hause kommst. Bist Du jetzt wirklich da?" fragt sie besorgt, als fürchte sie, dass das nur ein Traum ist.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3922
Beiträge: 7214
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 12.04.2019 22:31

"Ich bin da, Mutter. Ich... bin da."
Terry schluckte und blinzelte, neigte sich vor und küsste sanft ihre Stirn. Sein Körper bebte leicht, seine Stimme flüsterte eindringlich.
"Bitte sag mir was passiert ist. Hast du was schlechtes gegessen? Du... ...bist im Krankenhaus."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 13.04.2019 00:24

"Tut mir leid, dass ich Dir Sorgen mache. Ich bin krank geworden. ... Ich bin sicher, Gott hat einen Grund für diese Prüfung." sagt Martha schwach. "Du bleibst doch jetzt bei mir, ja? Komm nach Hause, Terry!"

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3922
Beiträge: 7214
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 13.04.2019 08:56

"Ach Mutter...", Terry's Stimme bricht, als ihm nun doch die Tränen kommen. Da ist so viel das er sagen möchte. So viel das er sie fragen möchte. Wie gerne würde er einfach "ja" sagen und bleiben!

Hart schluckt er und nimmt seine ganze Selbstbeherrschung zusammen um sich zumindest äußerlich zu beruhigen. Kurz wandern seine Gedanken zu Dani. Der Wunsch sie hier zu haben, so egoistisch er sein mag, hilft leider gerade gar nicht. Sie ist weit fort...
...vielleicht für immer.

Ein paar Sekunden, dann hat Terry seine Stimme zumindest halbwegs zurück.

"Heute bin ich da, Mutter. Lass uns... das erstmal nutzen. Ja? Dann sehen wir weiter. Ich habe dich sehr vermisst, Mutter."

Er hielt sie so fest er konnte, sprach immer noch leise. Er wünschte er wäre allein mit ihr.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2992
Beiträge: 5096
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 13.04.2019 09:15

Jamie hatte genickt und ein leises "Danke Robert." geflüstert. Dabei hatte sie sanft die Schulter des jungen Mannes berührt. Dann schweigt sie erstmal um Terry und seine Mutter nicht zu stören.
Viel lieber hätte sie den Beiden dem Moment allein gegeben aber das scheint ja nicht möglich zu sein.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 13.04.2019 10:35

Auch Marthas Tränen laufen. Terry wischt sie ihr ab und schließlich wird sie gewahr dass da noch andere Personen im Raum sind. "Ist das die junge Frau die Dein Herz gewonnen hat?" fragt sie schwach.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3922
Beiträge: 7214
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 13.04.2019 11:29

Terry schluckt. Die Frage fühlt sich an wie ein Messer in der Magengrube. Sachte schüttelt er den Kopf.

"Nein sie... ...sie ist nicht mitgekommen."
Jeder andere hätte höflich eine Notlüge erfunden, die die Abwesenheit erklärt. Terry konnte es nicht.

"Das ist Jamie. Meine gute Freundin. Du kennst sie sicher noch?"

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 13.04.2019 11:48

"Oh ja. Die kleine Jamie." sagt Martha und sinkt ins Kissen zurück. "Es ist so schön, dass Du wieder da bist." murmelt sie kaum noch hörbar und schließt wieder ihre Augen.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3922
Beiträge: 7214
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 13.04.2019 12:20

"Mutter?"
Terry wird ganz blass.
"Mum...?" kommt es leiser und wieder streichelt er ihre Stirn. Seine Hände zittern.

Dann fängt er einfach an leise zu beten.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3661
Beiträge: 7981
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 13.04.2019 14:48

Martha antwortet nicht mehr. Sie scheint wieder das Bewusstsein verloren zu haben. Aber sie atmet zumindest weiter.

Antworten