Höret Höret Höret! Das DSA-Forum ruft zum Bardenwettstreit!

 

 

 

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3591
Beiträge: 6392
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 08.02.2019 23:50

Terry kommt sich vor wie von einem anderen Stern. Dani hat ihn natürlich gebrieft, und er war sogar tatsächlich am gleichen Tag nochmal zum Frisör gegangen, um die zwischenzeitlich doch etwas zu lang gewordenen blonden Haare fachmännisch kürzen zu lassen. So taucht er jetzt in dem edlen Anzug, den er von dem Styleberater zu Weihnachten emfohlen bekam, Krawatte und polierten Schuhen auf der Party auf und ist definitiv auf den Ersten, vermutlich für manche Leute auch auf den zweiten Blick absolut nicht wiederzuerkennen.

So ganz traut er dem "Braten" ja noch nicht, weil er sich wirklich so gar nicht vorstellen kann, dass Chris hier nicht noch irgendeine Bombe platzen lassen wird. Aber bis dahin begrüßt er erstmal freundlich Gäste und hält sich wie immer dezent im Hintergrund.

Als er Dani sieht, verschlägt es ihm sowieso erstmal jedwede Sprache. Da hätte ihm auch wer vor dem Gesicht herum schnippen können, er braucht erstmal ein paar Sekunden, um den Anblick zu verdauen. Dani im Kleid ist einfach ein Traum!

Die paar Sekunden geben zumindest Zack die Gelegenheit, Dani noch vor Terry zu begrüßen. Der hat definitiv weniger Stotter-Probleme mit umwerfend hübschen Frauen.

"My Lady, ich glaube Sie haben Sich auf der Party verirrt. Der königliche Emfang ist zwei Straßen weiter, Eure Hoheit", mit einem hinreißenden Grinsen verneigt Zackary sich vor Dani und gibt ihr sogar ganz charmant einen altmodisch angehauchten Handkuss dabei. Der Schalk in seinen Augen spricht natürlich Bände. Der schwarze Anzug, den er heute trägt steht ihm großartig.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2737
Beiträge: 4569
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 09.02.2019 07:09

Jamie war irgendwann am Vormittag verschwunden. Dani hatte ihr natürlich gute Ratschläge was Outfit, Fisur und Makeup betrifft gegeben, letztlich hatte sie am Tag der Party aber nicht genug Zeit um ihr selbst dabei zu helfen und so hatte Jamie die letzten Stunden vor der Party in einem großen beauty Salon verbracht, wo sich um alles gekümmert wurde.
Das allein kostet zwar mehr als Jamie sonst in einem ganzen Jahr für Frisör und Makeup ausgibt aber es ist ja für Chris.
Etwas unstandesgemäß fährt sie schließlich mit einem Taxi vor aber der Fahrer macht sich immerhin den Spaß ihr ganz Gentleman like die Türe zu öffnen und ihr galant aus dem Wagen zu helfen... Und da steht sie dann in einem Abendkleid in changierenden blass Lila Tönen. Das Oberteil ist glatt und fast schon eng anliegend, während der Rock mit luftigen Rüschen geschmückt ist. Die Haare sind aufwendig geflochten, wobei einzelne, sorgfältig vom Stylisten plazierte Strähnen wie zufällig aus der Frisur gelöst fallen und der Frisur das steife nehmen. Dazu ein vieleicht etwas zu kräftiges Makeup, dem aber die knalligen Farben fehlen. Leicht glänzender Lippgloss und dezent gerötete Wangen.
An ihren Schritten kann man erkennen, dass sie hochhackige Schuhe tragen muss, die aber durch das Bodenlange Kleid nicht zu sehen sind.
Tatsächlich muss Jamie zugeben, dass sie sich auf diese Party freut und irgendwie hofft sie, dass es nicht nur ein Scherz ist, den Chris gleich auflösen wird. Wenn schon Scherz, dann soll er sich doch wenigsten noch etwas Zeit damit lassen.
Natürlich sind steife Empfänge nicht wirklich Jamies Ding, aber das sind laute Studentenpartys auch nicht und hier wird wohl kaum jemand im besoffenen Kopf irgendwas voll kotzen oder jemanden belästigen. Ausserdem freut Jamie sich schon darauf wieder mit Chris tanzen zu können. Sie hatten sich ja damals in Zacks Tanzschule angemeldet, waren durch die Mafia und FBI Sache aber noch nicht all zu oft dazu gekommen dort auch hin zu gehen.
Immerin: Ein paar Grundschritte beherrschen sie inzwischen zusammen.
Aber erstmal kommt noch etwas anderes. Ihr Geschenk. Ein kleines Päckchen. Etwa Handflächen groß und in edles, goldenes Papier gepackt. Irgendwie würde es gut zu Danis Kleid passen.
Mit gemessenen Schritten geht sie nun auf Chris zu. Durch die Hohen Schuhe ist sie heute Abend ein wenig größer als sonst, aber dann doch noch etwas kleiner als Chris. Sichtlich glücklich strahlt sie ihn an. "Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, mein Schatz..." Damit reckt sie sich die letzten Centimeter nach oben und gibt ihm einen kleinen Kuss auf die Lippen. Blos nicht zu viel, damit das Makeup nicht verschmiert.
Und dann gibt sie ihm das Päckchen.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2758
Beiträge: 6169
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 09.02.2019 20:05

Wow, Terry sieht aber auch klasse aus in dem Anzug. War eine gute Entscheidung meinen Eltern klar zu machen, dass sie uns allen die Stil-Beratung schenken sollen und es ist ihm nicht einmal aufgefallen, dass es eigentlich nur SEIN Geschenk war, grinst sie vergnügt in sich hinein, als gleich darauf schon Zack sie anspricht.
"Danke, aber heute feiere ich mit dem Pöbel. Ich mag das einfache Volk irgendwie. Es ist so... heiter", gibt sie leicht geziert als Antwort.
Dann besorgt sie sich auch ein Gläschen Sekt.

Ihr Geschenk für Chris steht seitlich an einer der Wohnzimmerwände, komplett mit einem silbernen Tuch verhüllt, fast zwei Schritt hoch und einen knappen Quadratmeter in der Grundfläche. Wäre da nicht diese große, goldene Schleife an der Vorderseite, könnte man es fast für einen Schrank halten.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3591
Beiträge: 6392
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 10.02.2019 00:35

Zackary lacht sympatisch auf.
"Darf ich mir einen Tanz für später reservieren?" fragt er amüsiert und folgt Dani auf ihrem Weg durch die Gäste. Inzwischen hat es aber auch Terry endlich geschafft sich zusammen zu reißen und kommt jetzt auf Dani zu.

"Du siehst wunderschön aus in diesem Kleid", sagt er leise, aber mit einem strahlenden Lächeln voller Bewunderung. Ganz wie selbstverständlich reiht er sich neben Dani ein, wodurch er unbewusst Zackary etwas beiseite drängt, welcher ihm auch tatsächlich widerstandlos ausweicht.
"Hi Terry", begrüßt der Sänger Terry, welcher aber immer noch ein paar Sekunden lang Dani's Kleid bewundert, bevor er etwas verspätet dann endlich nickt.

"Hallo Zackary."
Er hat ihn nichtmal angesehen bei der Begrüßung. Fasziniert ertappt Terry sich dabei eine der Palietten an Dani's schmaler Schulter zu berühren. Das sein Blick dabei eher ihren Rücken hinab streift ist zweifellos kein Zufall.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3171
Beiträge: 6944
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 10.02.2019 01:22

Chris selbst ist ebenfalls edel gekleided. Ganz altmodisch in Frack mit Plastron, Einstecktuch und Zylinder. Und mit weißen Handschuhen. Erstaundlicherweise tauchen auch Tom und Barbie passend gekleidet auf. Tom in einem Smoking mit Fliege und Barbie in einem dunkelvioletten Satin-Abendkleid. Gut, zugegeben, es liegt so eng an, dass es kaum etwas der Fantasie überlässt, aber es ist ein Abendkleid.

Zur Eröffnung hält Chris eine Rede, bei der er auch ein Gedicht vorträgt in dem es um Fortschritte im Leben und das reifer werden geht. Tom und Barbie kichern dabei leise und halten das Ganze wohl für einen Scherz. Aber dann geht es ans Tanzen und Chris macht keine Anstalten die Sache 'platzen' zu lassen sondern genießt den Tanz mit Jamie und Dani und Barbie.

Schließlich aber hält er die Spannung nicht mehr aus, schlägt mit einer Gabel an ein Glas und bedankt sich noch mal höflich bei allen für ihr kommen - und sagt dann: "Aber jetzt komme ich zu einem Punkt, auf den ich mich schon den ganzen Abend gefreut habe." er macht eine Spannungspause und vielen seiner Bekannten geht ein Grinsen über das Gesicht. Jetzt kommt bestimmt der große Paukenschlag. "... Das Auspacken der Geschenke!" schließt Chris und grinst breit über die verwirrten Gesichter. Den Anfang macht er mit Danis Geschenk, das ist schließlich das größte.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2758
Beiträge: 6169
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 10.02.2019 13:08

Löst Chris die Schleife und zieht das silberne Tuch fort, erkennt er einen ´Spielautomaten´ mit Greifzange, wie man ihn von den klassischen Rummelplätzen kennt. Wirft man ein paar Quarter ein, kann man mit einem Joystick den Greifarm steuern: Vor, zurück, rechts, links. Und dann auf Knopfdruck absenken, um etwas zu erhaschen, was dann ohne wieder herauszugleiten in das Ablagefach transportiert wird und entnommen werden kann.
Natürlich ist der Automat gefüllt. Zwischen einem Dutzend bunten Stofftieren aller Art ist dort Sexspielzeug platziert, gerade so, dass immer etwas zwischen den Bärchen und Tigern heraus schaut: Rosa Plüschhandschellen, ein Set an Arm- und Fußfesseln für Einsteiger, eine kleine Peitsche zum Klapse verteilen, Massageöl, Gleitcreme, diverse Vibratoren und Dildos in quietschend bunten Farben und allen möglichen Formen, eine Augenbinde, ein Set an Seidenschals und sogar ein paar Plastikförmchen um Eiswürfel herzustellen.
Alles kein echter Schweinkram, jeder sollte diese Sachen schon mal gesehen haben oder zumindest wissen, dass es sowas gibt. Nur die Kombination und das Arrangement ist vielleicht dann doch ungewöhnlich.

"So könnt ihr euch jeden Abend was Lustiges aus dem Automaten ziehen", lacht Dani Chris zu. "Und wenn er leer wird oder Du Abwechslung brauchst, kann man ihn natürlich neu befüllen. Mit allem Möglichen. Mit Kleidung zum Beispiel. Ob Du nun blind morgens in den Schrank greifst oder Dir Dein Set für den Tag hier zusammen stellst, ist doch auch egal. Auf jeden Fall ist es lustig. Und Du hast immer eine Ausrede, warum Du nun trägst was Du trägst. Oder Du im Bett und dies oder das ausprobieren magst."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3171
Beiträge: 6944
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 10.02.2019 13:34

"Wow, Dani! Du bist großartig!" ruft Chris begeistert, umarmt Dani und gibt ihr einen Kuss auf die Wange. "Genau das richtige Spielzeug!"

Tom lacht und fragt scherzend: "Mit wem von den beiden Frauen die mit Dir hier wohnen warst Du noch mal zusammen, Chris?" und Barbie meint: "Darf ich auch mal zum 'spielen' vorbeikommen?"

Ellie meint nur trocken zu Jamie: "Ich glaube, dein Chris ist ein schlechter Einfluss auf Dani!"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2737
Beiträge: 4569
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 10.02.2019 14:08

"Ich glaube wir haben hier alle viel Einfluss auf einander. Mehr oder weniger gut." Antwortet Jamie auf Ellis Kommentar. "Hat jemand einen Quater zur Hand? Zum aus probieren?"

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3591
Beiträge: 6392
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 10.02.2019 18:31

Zackary greift in seine Tasche und reicht Jamie tatsächlich einen Quarter herüber.

"Cooles Geschenk", lacht er dabei.
"Viel Glück beim Angeln."
Er zwinkert Jamie zu.

Terry ist noch etwas baff und starrt den großen Kasten skeptisch an.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2737
Beiträge: 4569
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 10.02.2019 18:42

Jamie lächelt Zack an. "Danke. Aber ich glaube, das Angeln überlasse ich dem Geburtstagskind." Meint sie und zwinkert zurück.
Dann geht sie zu Chris und drückt ihm den Quater in die Hand.
"Tust du mir einen kleinen Gefallen, Schatz? Machst du mein Geschenk bitte erst nach der Party auf? Dann darfst du ein geangeltes Spielzeug auch gleich hier ausprobieren. Also natürlich nur, solange du nicht nen Dildo, Vibrator oder so was angelst."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2758
Beiträge: 6169
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 10.02.2019 20:38

"Es sind auch ganz harmlose Sachen drinnen, wie Badezusätze", flüstert Dani Terry zu, der noch immer recht perplex neben ihr steht.

"Na dann probier Dein Geschenk mal aus, Chris", feuert sie ihn an, "Zeig uns mal, ob ein guter Kranfahrer in Dir steckt und Du im Zweifel auf den Bau könntest, wenn alles mit der Uni und so scheitert!"

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3171
Beiträge: 6944
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 10.02.2019 22:57

"Au ja!" sagt Chris und probiert das Ding aus. Er zielt dabei auf die Plüschhandschellen. Aber was er erwischt? Wer weiß. So ganz einfach sind die Dinger ja nicht.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3171
Beiträge: 6944
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 10.02.2019 23:55

Nach etwas rumprobieren erwischt Chris ... das Massageöl. "Oh! Sieht wohl so aus als würde ich heute noch massiert werden." freut er sich und gibt das Öl gleich an Jamie weiter.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2737
Beiträge: 4569
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 11.02.2019 06:42

Massageöl? Für einen gemeinsamen Abend sicher sehr schön aber jetzt und hier? Nein. Sicher hat Chris eigentlich versucht etwas anderes zu angeln. Kurz mustert Jamie den Automaten. Was liegt denn da, wo das Massageöl her kam? Stofftier... möglich, Badezusatz... sicher nicht, Peitsche... eventuell, Plüschhandschellen... Jap! Das dürfte es gewesen sein. Jetzt wüsste Jamie zu gern, was er damit vor gehabt hätte. Sie ihr anlegen, sie selbst tragen oder sich vieleicht mit ihr zusammen ketten? Schade, dass es es jetzt nicht erfahren wird.
Mit Handschellen Tango tanzen wäre auch mal eine ganz neue Erfahrung gewesen. Aber ihr Kleid hat keine Taschen in denen sie noch einen Quater finden könnte und nochmal danach fragen wäre auch blöd.
Nun gibt sie auf jeden Fall ein paar Tropfen von dem Öl auf ihre Hand, verreibt es kurz und massiert es dann liebevoll in Chris Wangen und Stirn.
"Mehr gibt es dann, wenn wir allein sind." Meint sie dabei mit einem schelmischen Lächeln.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3171
Beiträge: 6944
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.02.2019 11:38

Ein enttäuschtes "Oooohh." kommt von einigen von Chris' Freunden und von Chris selbst. Aber dann geht die Feier weiter. Die nächsten Geschenke werden ausgepackt und dann gibt es eine weitere Runde tanzen.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3171
Beiträge: 6944
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.02.2019 19:11

Dani ist vollauf mit der Feier beschäftigt und Chris ebenso. Der tanzt gerade mit Abigail ... oder alleine? ... Nein, doch mit Abigail. Verdammt ist die Kleine schwer im Blick zu behalten!
Aber Jamie und Terry fallen unabhängig von einander zwei Gäste auf, die ihnen unbekannt sind. Eigentlich haben Chris und Dani diesmal nicht so viele Leute eingeladen, dass man den Überblick verlieren würde. Aber da sind ein Mann und eine Frau die weder zum Paranet gehören noch zur Nachbarschaft und aus Chris' Freundeskreis kennt Jamie die beiden auch nicht. Beide tanzen gerade mit jeweils jemand anderem und wechseln ebenso wie alle anderen regelmäßig die Partner. Aber Terry fällt auf, dass die beiden sich im an einander Vorübertanzen Blicke zuwerfen und einander zugrinsen, als würde hier gerade irgend ein großer, geheimer Spaß ablaufen. Und irgendwie wirken die beiden ... fremd.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2737
Beiträge: 4569
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 11.02.2019 20:18

Etwas erstaunt mustert Jamie die beiden Fremden. Vielleicht sind es Studienkollegen von Chris, die sie noch nicht kennt? Irgendwie erscheint das seltsam.
Die Beiden wechseln von Zeit zu Zeit ihre Tanzpartner und so beschließt Jamie kurzerhand dem Typen Mal ein wenig auf die Pelle zu rücken. Also beginnt sie auch zu tanzen, nähert sich wie zufällig und steht irgendwann vor ihm. "Tanzen?" Fragt sie leicht lang gezogen. Ein bisschen als hätte sie schon gut was getrunken.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3171
Beiträge: 6944
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.02.2019 20:25

"Aber sicher, meine Dame." sagt der Mann förmlich, grinst aber dabei als hätte er einen großartigen Scherz gemacht. Er ist absolut akkurat gekleidet. Klassischer Anzug, weißes Hemd, Kravatte mit Kravattennadel, Kummerbund. Er könnte so auch in einer Bank oder einem Schaufenster für Herrenkleidung stehen. Beim tanzen fällt Jamie auf, wie geschmeidig er sich bewegt. Er muss ein professioneller Tänzer oder Athlet sein und seine Schritte machen so gut wie kein Geräusch. Als würde er schleichen und nicht tanzen. "Gestatten? John Smith, Finanzberater bei einer Bank." stellt er sich beim Tanzen grinsend vor. "Und Sie sind?"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2737
Beiträge: 4569
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 11.02.2019 20:49

John Smith? Kurz ist Jamie versucht sich selbst als Jane Doe vor zu stellen. Aber stattdessen kichert sie albern. "Isch bin Jamie... Einfach nua Jamie. Hmmm... John Smith kenne isch. John Hanibal Smith vom A-Team. Aber isch glaube isch kenn disch gar nicht. Bischt du ein Freund von Christopher?"
Ob sie wohl nach einer Vision fragen sollte? Kurz geht ihr Blick auf seine Hände. Trägt er einen Ring oder so was?

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3591
Beiträge: 6392
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 11.02.2019 21:20

Terry beobachtet die Beiden leicht alarmiert. Fremde, die in ihrem Haus tanzen. Sofort muss er an irgendwelche übernatürlichen Fey oder ähnliches denken, wobei er sich dann doch wundert, wer die eingeladen haben könnte. Nun ist Terry nicht gerade der brilliante Tänzer, davon hat er so gar keine Ahnung, aber herausfinden wer diese Leute sind will er schon.

Also schaut er sich um, nimmt sich kurzerhand einen der Drinks von der Bar und geht dann auf die Dame zu, die gerade dabei ist wieder den Tanzpartner zu wechseln.

"Einen schönen Abend Miss. Genießen Sie die Stimmung?"

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3171
Beiträge: 6944
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.02.2019 23:55

"Sind wir das nicht alle?" fragt der Mann. Ringe trägt er nicht. Vielleicht könnte die Kravattennadel oder der Anzug funktionieren?

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Ja, sehr authentisch!" sagt die Frau. "Hallo, ich bin Jane Smith. Rechnungsprüferin, und Sie?" sie hält Terry die Hand zum Handkuss hin.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2737
Beiträge: 4569
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.02.2019 06:23

Der Anzug ist mit sicherheit nicht, wie er immer herum läuft. Vieleicht die Kravattennadel. Wenn er wirklich in einer Bank arbeitet.
Hat er keine Armbanduhr?
"Ja stimmt. Isch Dummerschen... Das sind wia alle... Maaaan... Du tanzt abba toll. Bist du mit in der Tanzschule?" Eigentlich ist Jamie sich inzwischen sicher, dass diese John Smith ein Lügner ist. Als Studienkollege hatte es noch sein können, dass sie ihn nicht kennt, aber ein Bänker? Nein. Das passt nicht. Dann der aller Welts Name und die Tatsache, dass er ihr `Christopher' nicht korrigiert hat.
Kurz wartet sie noch seine Antwort auf ihre Tanzschulenfrage ab. In der Tanzschule war Chris nie ohne sie. Wenn er jetzt sagt, dass er regelmäßig dort ist, ist alles klar.
So oder so fragt sie dann nach einer Vision. Wenn möglich an der Armbanduhr. Sollte er keine solche Tragen, muss es eben die Kravattennadel tun. Zum Glück ist es beim Tanzen nicht ganz so auffällig wenn sie ihn berührt und als leicht angetrunkene kann sie auch mal eine ungeschickte Bewegung machen und dabei ihre Hand auf seine Brust legen.
Dass sie dann durch die Vision kurz weg treten wird, dürfe er wohl auch dem Alkohol zu schreiben.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2758
Beiträge: 6169
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 12.02.2019 08:40

im Gegensatz zu Jamie hat Dani wirklich schon etwas getrunken, nicht zu viel, aber genug um schon etwas lockerer zu sein als sonst. Im Moment gerade lehnt sie am Küchenblock und schaut dem bunten Treiben zu, feststellend, dass es gar nicht so bunt ist wie sonst. Die Herren dominieren in schwarz-weiß und nehmen bereits einiges an Farbe aus dem Raum, lediglich die Damen sind die farbenfrohen Lichtklekse und damit irgendwie leichter zu finden. Jamie scheint gerade mit einem ihr unbekannten Mann zu tanzen, vielleicht ein Freund von Frank oder sonst einer vom Film, Chris findet sie auf Anhieb gar nicht und irgendwann hat sie auch Terry erspäht, im Gespräch mit einer anderen.

"Hey, Zack, niemand will mit mir tanzen", grinst sie dem jungen Mann zu, der zufällig auch in der Küche nicht weit von ihr steht. "Was machen wir denn da?"

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3591
Beiträge: 6392
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 12.02.2019 09:19

Terry mustert flüchtig die dargebotene Hand und nimmt sie tatsächlich, der Höflichkeit halber, um der Dame einen Kuss darauf zu hauchen, ohne das er sie mit den Lippen berühren täte natürlich.

"Eine Rechnungsprüferin?" fragt er nach, den Namen kommentiert er nicht weiter.
"Verstehe. Ich wusste gar nicht, dass Chris Freunde in der Wirtschaft hat. Kennen Sie ihn schon lange?"



Zackary strahlt zu Dani herüber, stellt ab was er gerade in der Hand hat und reicht ihr dann galant die Hand.
"Wie wäre es, wenn wir den Langweilern zeigen, was sie verpassen?" raunt er und zwinkert ihr dabei zu, bereit sie auf die Tanzfläche zu führen.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3171
Beiträge: 6944
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.02.2019 12:17

"Aber nein, tanzen habe ich auf meiner Eliteschule gelernt. Wie sich das gehört." sagt der Mann. Eine Uhr trägt er nicht und das spannenste, was die Kravattennadel erzählt ist, dass sie mal von einem angetrunkenen Mann aus Versehen in die eigene Brust gepiekst wurde, statt in die Kravatte. Allerdings war das nicht der Mann der sie jetzt trägt.

--------------------------------------------------------------------------------------------

"Ach, flüchtig." sagt die Frau leichthin. "Ich meine, wer kennt ihn nicht? Aber als ich hörte, dass er eine richtig stilvolle Feier gibt statt dieser unsäglichen Parties, die die jungen Leute heute feiern, konnte ich nicht widerstehen!" sie kichert.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2737
Beiträge: 4569
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.02.2019 12:30

Gut. Die Nadel wurde von anderen Männern getragen. Ist also vermutlich nur geliehen. Dann der Anzug offenbar auch.
So kommt sie einfach nicht weiter. Also nimmt sie den angeblichen Mr. Smith einfach plötzlich an die Hand.

"Komm Johnnie. Ich muss dich wem vorstellen." und sofern er sich nicht gewaltsam widersetzt zieht sie ihn direkt zu Chris hinüber, der ja nicht all zu weit weg mit Abigail tanzt... oder allein? Egal!

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3171
Beiträge: 6944
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.02.2019 12:33

"Hui! Sie gehen aber ran!" meint der Mann. Er folgt Jamie aber ohne Widerstand.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2737
Beiträge: 4569
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.02.2019 12:42

Bei Chris angekommen spricht sie diesen direkt an. "Hallo Schatz. Darf ich kurz stören. Ich möchte dir John Smith vorstellen. Ein Freund von Chris wie er sagt. Bänker von Beruf und ein toller Tänzer."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 3171
Beiträge: 6944
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.02.2019 12:55

"Oh. Freunde von Chris sind auch meine Freunde!" sagt Chris grinsend und hält dem Mann die Hand hin, die dieser auch schüttelt. "Haben wir uns schon mal irgendwo gesehen?" fragt Chris indem er die Hand fest hält.

"Nicht dass ich wüsste." antwortet der Mann. "John Smith. Und Sie sind?"

Chris sieht ihn ne Weile an und sagt dann trocken: "Chris."

"Oh." sagt der Mann betreten. Dann reißt er seine Hand zurück und ruft durch den Raum: "Schatz! Es ist Zeit zu gehen!" und versucht zum Ausgang zu gelangen, zügig, aber ohne offensichtlich zu rennen. Es sei denn natürlich er wird aufgehalten. Die Frau bricht ebenfalls schlagartig das Gespräch mit Terry ab und eilt zügig gen Ausgang.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2737
Beiträge: 4569
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.02.2019 13:09

Genau so hatte Jamie sich das gedacht. Aber das Grundstück ist ja umzäunt und am Eingang steht der Türsteher, den Dani beauftragt hatte um unpassend gekleidete Gäste draussen stehen zu lassen. Vorhin hatte Jamie sich ein wenig mit dem Mann unterhalten und so kennt sie auch seinen Namen.
"FRANK! NIEMAND VERLÄSST DIE PARTY IM MOMENT!"
Bei einer normalen Party wäre der Lärmpegel so hoch, dass sie keine Chance hätte in der Einfahrt noch gehört zu werden, aber diese Party hier ist nun mal deutlich leiser. Auf ihren Hochhackigen Schuhen ist sie nicht schnell genug um jemanden zu verfolgen und selbst wenn könnte der sogenannte Mr. Smith sie wohl im Fall der Fälle mit einer Hand ausschalten. Aber der Türsteher Frank ist nicht nur groß und breit sondern auch trainiert.

Antworten