[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2636
Beiträge: 5871
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.02.2019 08:46

Dani begrüßt Nowell natürlich auch, allerdings ohne Umarmung oder ähnliches. Dann lauscht sie Jamie´s Erzählung und versucht dabei einfach nur die Klappe zu halten. Sie selbst hätte es sicher anders angegangen, aber Jamie spricht Nerd, Nowell spricht Nerd, vermutlich ist dieser Weg schon der richtige.
Und außerdem war er ja eh an allem schuld.
Nein, Dani hatte ihn weder gebeten ihren Server noch die ihrer Konkurrenz zu hacken, Viren bei anderen zu installieren oder sonst etwas zu machen. Lediglich ihren eigenen Server zu prüfen und zu sichern und das war ja mal mehr als legal. Wenn seine illegalen Sachen ihm nun auf die Füße fallen, ist das ein klassischer Fall von selber Schuld. Und sie waren lediglich so nett, ihn nicht direkt an´s Messer zu liefern.

Okay, das war nur die halbe Wahrheit. Oder vielleicht auch zwei Drittel davon. Sie hätte ihn schon gerne geschützt, immerhin hat er es am Ende wohl für sie getan und wollte vermutlich wirklich nur helfen. Um ihre Aufmerksamkeit zu erlangen. Den Weißen Cyber-Ritter zu spielen. Aber hätte er Dani vorher gefragt, ob er das alles für sie machen soll, hätte sie abgelehnt. Vermutlich. Vielleicht. Egal, er hatte ja nicht gefragt.

So schlürft sie an ihrer Cola Light und wartet auf die erste Reaktion von Nowell, um dann vielleicht einzugreifen oder auch nicht.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2848
Beiträge: 6458
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 07.02.2019 11:22

Nowell wird kreidebleich. "Scheiße." sagt er erst mal. "Entführt? Tote? Aber wieso denn das? ... Und wenn ich mich stelle, dann kann ich meine Firma doch vergessen! Die werden auch da alles auf den Kopf stellen! Glaubst Du wirklich, dass die mich finden? Ich hab meine Spuren doch gut verwischt. Oh verdammt. Aber wie seid ihr denn mit der Mafia aneinander geraten?"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2437
Beiträge: 4091
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 07.02.2019 13:30

"Eigentlich haben sie dich schon. Wie gesagt: sie haben uns nur etwas Zeit gegeben. Agent Lun ist in Ordnung. Mit der kann man reden. Wenn du mit offenen Karten spielst kommst du mit einem blauen Auge davon und ich bin sicher du kannst mit ihr eine Möglichkeit finden alles zu klären, ohne dass sie deine Firma ruinieren.
Tja... was die Mafia angeht, haben wir das wie es aussieht letztendlich dir zu verdanken. Die brauchten für Drogenschmuggel eine Firma die in Verpackungen macht. Wir wurde wohl als zu klein und unauffällig eingestuft. Bis dann igendwann unsere Konkurrenten plötzlich erpresst oder anderweitig digital manipuliert wurden. Die Mafia hat uns plötzlich als skrupellos und dem Verbrechen zugeneigt betrachtet und wollte uns mit in ihre Geschäfte einbinden. Tja. Das ist dann eben völlig aus dem Ruder gelaufen. Im Endeffekt waren es also deine Aktionen die so gut gemeint sie auch waren, uns fast umgebracht hätten.
Hier. Das ist die Karte von Agent Lun. Sprich mit ihr. Eine andere Chance hast du leider nicht mehr. Es tut mir wirklich leid."

Nun reicht Jamie ihm die Karte der FBI Agentin, deren Daten sie sich natürlich vorher ins Handy eingegeben hat. Wer weiß schon, wann man mal einen FBI Hacker braucht?

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2848
Beiträge: 6458
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 07.02.2019 15:10

Nowell nimmt die Karte und sieht wie gelähmt aus. "Das wollte ich alles nicht." sagt er tonlos.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2437
Beiträge: 4091
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 07.02.2019 15:18

Nun steht Jamie auf, setzt sich dann direkt neben Nowell und nimmt ihn einfach sanft in den Arm.

"Das wissen wir doch. Wer hätte das auch vorraussehen sollen?
Es ist passiert und vorbei. Wir leben alle noch noch. Es ist alles gut... bis auf die Sache mit dem FBI. Ruf Agent Lun an, ja? Bitte..."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2636
Beiträge: 5871
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.02.2019 20:11

“Ich weiß, dass Du nur helfen wolltest, Nowell“, spricht auch Dani ihn nun versöhnlich an. In diesem Moment tut der junge Mann ihr sogar etwas leid, egal ob er nun selbst schuld an seiner Misere war oder nicht.
“Du kannst noch nach hause und ein paar Festplatten oder USB-Sticks in die Mikrowelle werfen“, gibt sie ihm hilfreich mit auf den Weg, das hat sie in einem Film mal gesehen.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2848
Beiträge: 6458
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 07.02.2019 21:22

Nowell nickt Dani zu und versucht ein Lächeln. "Na gut. Das mach ich und dann stelle ich mich. Ich hoffe ihr habt Recht, was diese Agent Lun angeht." Dann steht er mit wackeligen Knien auf und geht.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2636
Beiträge: 5871
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.02.2019 21:31

Leicht kopfschüttelnd schaut sie ihm nach, dann wieder zurück zu Jamie: “Mehr können wir für ihn jetzt auch nicht tun. Aber Du hast recht, eigentlich ist er an allem schuld. Also nicht nur an dem, was mit ihm passiert jetzt, auch an allem, was uns zugestoßen ist. Nur durch ihn und sein Hacken kam die Mafia auf uns und der ganze Scheiss der da dran hing.“
Sie seufzt noch einmal, dann scheint sie die Gedanken abzuschütteln.

“Komm, fahren wir nach hause. Ich könnte ein paar Tage Wellness vertragen. Aber ich fürchte, im nächsten Urlaub passiert wieder irgendwas Komisches.“

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2437
Beiträge: 4091
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 07.02.2019 21:34

Jamie blickt Nowell hinterher und seufzt dann leise. "Kannst du mir mal sagen, warum ich mich jetzt so beschissen fühle, Dani? Wie eine miese, kleine Verräterin..."

Dann steht sie auf. "Ehrlich gesagt ist mir im Moment auch überhaupt nicht nach Urlaub. Eher nach Arbeit bis über beide Ohren bis ich keine Zeit mehr zum Nachdenken habe." Meint sie während sie das Lokal verlassen und sich auf den Heimweg machen.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2636
Beiträge: 5871
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.02.2019 21:39

Dani zuckt die Schultern, als sie zusammen zurück zum Auto gehen. “Arbeit klingt auch gut. Ich muss nachher mal meinen Vater anrufen und ihm die weitere Entwicklung berichten.
Und“
, fügt sie dann noch an, “Du hast ja auch noch Chris um Dich auf andere Gedanken zu bringen. Lass ihm ne heiße Badewanne ein nachher und zünd´ ein paar Kerzen an. Ich schnapp mir Terry und schleppe ihn in´s Kino, dann habt ihr bis Mitternacht sturmfreie Bude, wie klingt das?“

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2437
Beiträge: 4091
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 07.02.2019 21:49

"Das klingt ausgesprochen gut. Was mir dabei einfällt. Als du in der Theaterwelt diese Rede für die Hochzeit gehalten hast. Ist mir das nur so vor gekommen oder hast du wirklich Teilweise direkt an Terry gerichtet gesprochen? Von wegen was man alles verpasst wenn man sich nicht traut und so..."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2636
Beiträge: 5871
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.02.2019 21:57

"War eher allgemein", grinst sie leicht vor sich hin, kann man ihr nun glauben oder auch nicht.

"Was kommt denn im Kino? Irgendwas, wo ich nicht bei einschlafe? Gott, da frage ich ja genau die Richtige, was?" Sie lacht auf und nimmt Jamie kurz in den Arm. "Ich meinte, keine Sciene Fiction Streifen oder so Zeug mit Elfen und Magiern. Irgendwas Bodenständiges, vielleicht was mit Zombies?"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2437
Beiträge: 4091
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 07.02.2019 22:02

"Na dann hoffe ich doch mal, dass Terry sich ganz allgemein traut. Also... allgemein gesprochen." Nun lächelt Jamie kurz und zückt dann ihr Handy um während Dani Richtung nach Hause fährt im Internet nach zu sehen, was im Augenblick im Kino läuft.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2636
Beiträge: 5871
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.02.2019 22:13

Und dann kommen sie bald darauf auch wieder zu hause an.

"Terry? Komm, wir gehen in´s Kino!" Kurz zwinkert sie Jamie noch zu, dann sucht sie ihren Freund, der durch den ´Weckruf´ schon alarmiert sein dürfte.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3306
Beiträge: 5930
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 07.02.2019 22:17

Tatsächlich blickt Terry schon aus der Küche auf, als die beiden zurück sind. Er ist frisch geduscht, gerade vom Joggen mit den Hunden zurück, und füttert diese gerade.

"Kino? Oh klingt gut. In welchen Film?"
Mit einem Lächeln im Gesicht kommt er näher.
"Wie lief es mit Nowell?"

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2636
Beiträge: 5871
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.02.2019 08:44

“Bohemian Rhapsody.“ Was mit Musik ist immer gut und die Band kannte Dani sogar, auch wenn sie keine Ahnung hatte, um was genau es da geht. Aber von Jamie´s vorgelesenen Filmen schien das die beste Alternative zu sein. Außerdem geht es ja weniger um den Film, mehr um Popcorn, Cola und den beiden anderen einen - gerne lautstarken - Abend im Haus zu ermöglichen.

Kurz huscht ihr Blick noch einmal durch das Wohnzimmer, bleibt grinsend für eine Sekunde am freistehenden Mittelblock der offenen Küche hängen, geht dann weiter zu dem Sofa, den Sesseln und den kleinen Anrichten an der Wand. Wer könnte schon sagen, welche Möbelstücke heute Abend hier entweiht werden? Aber so genau will sie das lieber gar nicht wissen.

“Ich ziehe mich nur rasch um, der Film fängt in 45 Minuten an. Das schaffen wir.

Und mit Nowell lief es ganz gut. Er hat eingesehen, dass er eigentlich an allem schuld ist und wird sich nun stellen. Glauben wir zumindest. Natürlich war er nicht happy darüber, aber na ja, ich denke er kennt das Risiko, wenn er Leute hackt und Menschen erpresst.“

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3306
Beiträge: 5930
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 08.02.2019 09:25

"Ok", antwortet Terry und blickt Dani mit leicht geneigtem Kopf nach. So ganz wird er wohl nie verstehen, warum sie sich zu jeder möglichen Gelegenheit umziehen will. Sie sieht doch großartig aus in diesen Sachen.

Aber er akzeptiert es einfach und blickt kurz an sich herunter. Mit dem bequemen Hausanzug, den er gerade nach dem Duschen angezogen hat, sollte er wohl auch nicht gehen.

"Ich mach das wohl auch mal", sagt er Jamie und verschwindet ebenfalls in seinem Zimmer, um sich in Jean und Hemd zu werfen und die Haare nochmal zu kämmen. Keine 3 Minuten später ist er fertig und wartet unten wieder auf Dani.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2437
Beiträge: 4091
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.02.2019 09:45

Und husch: alle sind weg. Einen Moment lang steht Jamie etwas verloren im Wohnzimmer. Wo ist Chris eigentlich hin? Mit einem Schulterzucken geht Jamie auch erst mal hoch und duscht sich in Ruhe. Anschließend zieht sie die Unterwäsche an, die Dani ihr zu Weihnachten geschenkt hat und wirft sich dann einfach einen Bademantel über, ehe sie wieder nach unten geht um Chris zu suchen.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2848
Beiträge: 6458
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.02.2019 10:49

Es ist eine Seltenheit, aber Chris macht tatsächlich was für die Uni. Jedoch lässt er sich nur all zu gerne von Jamie ablenken...

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2848
Beiträge: 6458
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.02.2019 13:24

Diese 'Ablenkung' ist gründlich und die beiden Turteltauben nutzen es aus, das ganze Haus für sich zu haben. Irgendwann sinken sie aber erschöpft in ihr Bett und schlafen einen traumlosen Schlaf.

Am nächsten Morgen, beim Frühstück, meint Chris zu Dani: "Dani, ich bräuchte mal in einer geheimen Angelegenheit Deinen Rat."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2636
Beiträge: 5871
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.02.2019 15:00

Jetzt kommt wieder ein Scherz von ihm. Oder er will Jamie heiraten?
Statt dessen kommt aber ein “Mh? Um was geht es denn?“ von ihr, während sie sich innerlich schon einmal auf irgendetwas sehr Schräges vorbereitet. Allerdings kann man sich auf Chris´ Späße nie wirklich gut vorbereiten, immerhin weiß sie aber, dass er, was immer er ihr nun offenbart, vermutlich eh einen Witz macht.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2437
Beiträge: 4091
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.02.2019 15:09

Entgegen ihrer sonstigen Gewohnheiten sitzt Jamie im Jogginganzug beim Frühstück. Sonst hat sie häufiger noch ihren Schlafanzug an oder ist richtig angezogen. Zum Anziehen hatte sie aber heute noch keine Lust und einen Schlafanzu hatte sie in der letzten Nacht schlicht nicht an.
Also Chris Dani nach einer geheimen Unterredung fragt, blickt Jamie kurz erstaunt auf, erhebt sich dann aber. "Na dann lass ich euch mal in ruhe rum geheimnissen." Meint sie mit einem sanften Lächeln und gibt Chris einen kleinen Kuss auf die Wange bevor sie nach oben geht. Wenig später beginnt das Wasser in den Leitungen leise zu rauschen und verrät, dass sie wohl duschen gegangen sein muss.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2848
Beiträge: 6458
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.02.2019 15:10

Chris geht mit ihr abseits und sagt: "Ich habe demnächst Geburtstag und würde da gerne eine Party machen. Und diesmal will ich alle meine Freunde so richtig überraschen. Also wird es diesmal nichts schräges, sondern ein ganz gediegener Abend. So spießig wie es nur geht. Klassische Musik, wenn das nicht zu teuer ist mit ein paar Kammermusikern, klassischer und lateinamerikanischer Tanz - was halt so dazu gehört. Das weißt Du besser als ich. Kannst Du mir da helfen? Also nicht eine Gartenparty wie wir sie schon hatten, sondern eine richtige Soirée, wie Deine Eltern sie ausrichten würden."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2636
Beiträge: 5871
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.02.2019 19:15

Grinsend hat sie Jamie zugezwinkert, als diese noch völlig müde von der Nacht im Schlafanzug beim Frühstück sitzt.

Und ja, Chris schafft es immer wieder sie zu überraschen.
"Echt jetzt?
Okay, damit rechnet zumindest wirklich niemand. Nicht bei Dir."
Je länger sie über diese Idee nachdenkt, desto lustiger findet sie es eigentlich.
"Ein Soirée, eine Abendgesellschaft. Tanz, Musik, kleine Häppchen, Abendkleider, klassische Anzüge. Weiße Tischdecken, Porzellan statt Einweggeschirr, Kristall statt Plastikbecher. Es muss festlich sein, elegant.
Ähm, bist Du sicher, dass Deine Freunde passende Kleidung haben? Mit Jeans und T-Shirt muss da keiner auftauchen, der Türsteher - den es mit Sicherheit geben wird - lässt niemanden herein der wie ein Student ausschaut. Oder halbnackt kommt."
Irgendwie kam ihr gerade Barbie in den Sinn.

"Und meinst Du echt, dass Du daran Spaß hättest? Ich meine, es wird total schick, aber halt auch spießig. Und das Spießig ziehen wir dann den ganzen Abend über durch, nicht nur 30 Minuten bis jemand PAAAARTYYY brüllt und Rock´n´ Roll auflegt."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2848
Beiträge: 6458
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.02.2019 19:33

"Natürlich! Alle werden den ganzen Abend darauf warten, dass ich den Scherz auflöse - und sie werden um so überraschter sein, wenn es wirklich ein gediegener Abend bleibt. Auf die Einladung kommt der Dresscode ohne Erklärung. Werden meine Freunde sicher als Teil eines Scherzes einstufen und 'ironisch' mitmachen. Das wird lustig! Diejenigen, die selbst keinen Anzug oder Abendkleid haben kennen genug Studioleute, die ihnen was leihen können. Sollte also kein Problem sein."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2636
Beiträge: 5871
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.02.2019 19:50

"Wenn Du das willst", grinst sie ihm zu, fügt dann aber noch an: "Und evtl. darfst Du mir dann helfen, eine echte Überraschungsparty zu machen, wenn ich dran bin. Als Ausgleich sozusagen. Dann kannst Du alles krachen lassen was Dir einfällt, so lange das Haus nicht abbrennt."

Und so wird sie sich in den nächsten Tagen um die Party kümmern, die Planung machen, Kontakte anzapfen und Firmen engagieren. Wäre doch gelacht, wenn Dani nicht auch einmal ´seriös´ feiern könnte.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2848
Beiträge: 6458
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.02.2019 20:00

"Au ja! Du bist die Beste, Dani!" sagt Chris voll Vorfreude auf diesen Party-Tausch.

Die Einladungen entwirft er noch am selben Tag und lässt sie drucken. Hübsch mit Goldrand, Frakturschrift und gediegender Sprachwahl, mit dem Hinweis, dass an dem Abend der Feier Anzugs- bzw. Abendkleid-Zwang herrscht. Jamie und Terry kriegen ihre Einladungen am nächsten Tag beim Frühstück in die Hand gedrückt.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 3306
Beiträge: 5930
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 08.02.2019 21:26

Terry blickt auf die Karte, die Chris ihm am nächsten Tag gibt, liest, schaut nochmal zu Chris, liest nochmal...
"Es... ähm... geht da um DEINEN Geburtstag, richtig Chris?" hakt er sicherheitshalber mal nach. Vielleicht hat er ja doch nicht richtig gelesen.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2437
Beiträge: 4091
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 08.02.2019 21:57

"Abendgarderobe. Also eine Kostümparty. Ist doch cool." Findet Jamie und lächelt. "Hilfst du mir beim Kleid aussuchen und beim Make up und so, Dani?"
Insgesamt wirkt sie auch heute viel lockerer. Sie hat nochmal bei Nowell angerufen und gefragt wie es gelaufen ist. Irgendwie hatte Nowell zwar nicht wirklich etwas erzählt, aber zumindest schien es ihm gut zu gehen. Keine Probleme mit der Firma und offenbar auch kein Knast. Jamie weiß zwar nicht was genau passiert ist, aber auf jeden Fall schien es für Nowell gut gelaufen zu sein und das genügt Jamie eigentlich auch.

So vergehen dann die nächsten Tage. Ein paar mal fragt Jamie ob sie bei den Vorbereitungen für die Party helfen kann, aber Dani und Chris scheinen das ganz allein durchziehenzu wollen. Gut, wenn sie ihre Hilfe nicht benötigen... Offenbar hat Chris irgendwas besonderes vor und offenbar will er sie wie alle übrigen Gäste auch überraschen. So konzentriert Jamie sich dann auch auf ihre eigene Überraschung für Chris und während Dani und Chris viel Zeit mit den Partyvorbereitungen verbringen ist Jamie dann auch viel unterwegs ohne zu erzählen worum es geht.

Und dann ist der Geburtstag gekommen...

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2636
Beiträge: 5871
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.02.2019 22:31

Der Garten ist sanft beleuchtet und mit dezenten Lichtern und Lampions geschmückt, nicht überladen. Ein kleiner Pavillon ist aufgebaut worden und ein gewundener Weg, wenn gleich keine 20 Schritt in der Länge, dorthin beleuchtet.
Vor der Tür steht eine schneeweiße Super Strech Limousine samt Chauffeur, der Gäste am Abend heimfahren wird, wenn nötig. Natürlich parkt sie so auffällig, dass man zwangsläufig an ihr vorbei muss, während ihr Fahrer mit einem weißen Seidentuch publikumswirksam nicht vorhandene Flecken von der Karosserie poliert.

Im Inneren sind die Wohnzimmermöbel zur Seite gerückt oder teilweise auch in andere Zimmer verfrachtet worden, ein großer, strahlend glänzender Flügel steht dort, wo vorher noch die Couch war und der Pianist, der im Moment mit sanfter Loungemusik eröffnet, wird später von einem kleinen, vierköpfigen Kammerorchester mit Blas- und Streichinstrumenten unterstützt. Der Flügel selbst war recht kostspielig in der Anlieferung, die Musiker wiederum preiswert. Kunst ist oft genug brotlos, vor allem in L.A., da freut man sich über jeden Auftritt. Professionell sind sie zumindest, sowohl in der Musik als auch im Auftreten: Schwarze Anzüge, wie Pinguine, steif und erhaben stehen sie da. Kein Vergleich zu den Pop- oder Jugendgruppen die bisher hier gespielt haben.

Weiß überzogene Stehtische und schwarz-weiß gekleidete Kellner und Kellnerinnen, die auf silbernen Tabletts kleine Häppchen liefern, von denen man eigentlich nur im Dutzend satt werden kann, aber die Namen tragen, die sich kein Mensch merken kann. Mindestens fünf bis zehn verschiedene Dinge scheinen auf jedem dieser kleinen hors d'oeuvrese liebevoll platziert zu sein. Und ein jeder Bissen kostet fast einen Kleinwagen, aber wer hat, der hat halt.

Auch hier fehlt die sonst eher studententypische bunte Deko, ebenso wie Bierdosen oder halbvolle 1,5l Colaflaschen, die frei zur Bedienung in der Küche stehen. Es gibt edle Kristallgläser mit Blubberwasser, Säfte und ausgewählte harte Alkoholika wie Bourbon oder Gin für alle, die über 21 sind oder zumindest irgendwie eins der Gläser vom Barmann erhaschen können, der den Ausschank übernimmt.

Für später ist noch eine Tanzeinlage eingeplant, abwechselnd klassisch und spanisch, Dani hat hier kurzerhand Zack angesprochen und er ist mit fünf weiteren Kollegen, zwei Männern und drei Frauen, angerückt. Auf Ballett hat sie dann doch verzichtet, Schwanensee wäre dann doch etwas zu heftig für ihr Wohnzimmer gewesen und vor allen Dingen auch für das mehrheitlich jugendliche Publikum.

Dani selbst hat sich für ein goldenes Kleid entschieden, voller ebenfalls goldener Pailletten, hoch geschlitzt, rückenfrei und mit einer kleinen Schleppe hinten, die beim Laufen trotz ziemlich gewagter, ebenfalls goldener Highheels, ständig auf dem Boden nachgezogen wird. Rennen kann sie in dem Fummel mit Sicherheit nicht, aber das hat sie heute Abend ja auch nicht vor.
Im Haar hat sie tatsächlich ein kleines Diadem zu stecken, dazu goldenen Schmuck und einen dezenten, rosafarbenen Nagellack an den Fingern und Zehen. Parfümmäßig umweht sie ein Hauch von Glamour.
Sie kann einfach nicht anders.

Antworten