[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4307
Beiträge: 9299
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 18.01.2020 00:36

"Ja. Ich komme mit." sagt Chris. "Lass uns diese Engelsache und alles andere was wir unwissentlich aus dem Grab mitgenommen haben mögen hinter uns lassen. Das Grab war kein lustiger Ort. Da brauche ich keine magischen Souvenire von."

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 18.01.2020 01:01

Terry blickt auf.
"Hm? Ja wenn ihr meint. Aber vielleicht sollten wir vorher Mal im Hotel anrufen und uns ankündigen?"

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4307
Beiträge: 9299
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 18.01.2020 10:22

"Das wäre vielleicht sogar eine gute Idee, damit er uns nicht in Hasen verwandelt oder so. Wobei Du bestimmt ein echt süßes Häschen wärst!" letzteres sagt Chris zu Jamie. Dann ruft er im Hotel an um zu fragen ob Charlton noch da ist und falls ja, bittet er, dass ihm der Concierge ihren Besuch ankündigt.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 3479
Beiträge: 7665
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 18.01.2020 12:13

"Geht ruhig, ich bin raus", winkt sie den anderen dann nur hinterher, dabei offen lassend, ob sie es auf ihre Hausaufgaben bezieht oder darauf, dass sie ja gestern schon ´untersucht´ wurde.
Es scheint nicht wirklich danach auszusehen, als ob sie heute noch das Haus verlassen möchte.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3498
Beiträge: 6053
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 18.01.2020 13:16

"Ich kann ja an Haloween ein Häschenkostüm für dich anziehen." Meint Jamie lächelnd als Chris sagt dass sie ein süßes Häschen sei.
Dann ist sie aber erst mal still und wartet das Telefonat zwischen Chris und Charlton ab.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 18.01.2020 16:15

"Ja Sir, ich werde es ihm ausrichten. Mr. Charlton wird allerdings innerhalb der kommenden Stunde auschecken. Wenn Sie ihn noch in der Lobby treffen möchten, kann ich nicht garantieren, dass der Gast auf Sie warten wird."

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4307
Beiträge: 9299
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 18.01.2020 21:33

Chris bedankt sich und legt auf. "Los gehts! Charlton will in einer Stunde abreisen." Er hüpft in den Pickup und kämpft sich durch den Verkehr von LA. Eine halbe Stunde später sind sie vor dem Hotel und wurden unterwegs auch nur einmal fotografiert.

Chris parkt den Wagen und läuft mit Jamie im Schlepptau in die Lobby des Hotels.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 18.01.2020 22:21

Tatsächlich erreichen sie gerade die Lobby, als sie einen Mann mit langem, altmodischen Mantel und schwerem Rucksack an der Lobby etwas unterschreiben sehen. Auch auf den zweiten Blick bestätigt sich der Verdacht, dass es Charlton ist, der dem Concierge nur zunickt, ihm ein paar Scheine zuschiebt und dann auf dem Absatz kehrt macht um die Lobby und damit das Hotel zu verlassen.

Er wäre fast in Chris reingelaufen, als dieser durch die Tür stürmt.

"Heilige Affenscheiße, hat man denn nie Ruhe vor Euch", seuftz er knurrig und weicht zur Seite aus, um an den beiden vorbei zu kommen. Er wirkt immer noch ärgerlich, aber wenigstens nicht mehr ganz so brodelnd wütend wie gestern, als er das Haus verließ.
Terry rennt noch hinterher, der war natürlich auch mitgekommen.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3498
Beiträge: 6053
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 18.01.2020 23:06

"Mister Charlton..." Jamie ist heilfroh, dass sie den Mann noch angetroffen haben. Dann jedoch fällt ihr erstmal nichts ein, was sie auf seine Begrüßung Antworten könnte. Immerhin hat er allen Grund sauer auf sie zu sein.
"Können wir vieleicht noch ein paar Worte miteinander sprechen, Sir?... Bitte..." Während Charlton noch immer wütend ist, wirkt Jamie wie das schlechte Gewissen in Person.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 18.01.2020 23:20

Charlton bleibt stehen, sieht die drei an - inzwischen hat auch Terry zu ihnen aufgeholt - und atmet lautlos durch.
"Ja... meinetwegen. Pete hat irgendwas davon gesagt, dass ihr versucht hattet mich zu erreichen, nachdem ihr mich aus dem Haus geworfen hattet. Warum?"

Er geht ein paar Schritte zur Seite in der Lobby, damit sie nicht im Türrahmen rumstehen. Hier gibt es auch einige Sitzgelegenheiten für Menschen, die hier auf Taxis warten oder einfach noch einen Kaffee trinken wollen.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4307
Beiträge: 9299
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 19.01.2020 01:52

"Erst einmal: interessante Religion, die sie da haben! Affenscheiße habe ich noch nie als heilig angesehen." sagt Chris grinsend "Zweitens haben nicht wir sie rausgeworfen, sondern Dani. Die ist gestern irgendwie völlig ausgetickt. Sie hat nun mal leider panische Angst vor Magie und sie, als Magier, sind leider die Verkörperung von allem was sie fürchtet. Furcht lässt Menschen sehr dumme Dinge tun - und in all dem Kram ist untergegangen, dass sie uns gar nicht untersucht haben. Sicher, keiner von uns hatte Kontakt mit dem Ding selbst, aber wir waren alle innerhalb des Käfigraums in dem es festsaß und hatten auch sonst viel mit der Magie des Ortes zu tun. Daher würde ich sie bitten uns ein bisschen zu untersuchen - im Gegensatz zu Dani fürchten wir das nicht, sondern würden es begrüßen. Nicht, dass Jamie am Ende noch engelsgleicher ist, als sie das sowieso schon ist. Oder dass ich mir irgendwas eingefangen habe, was mich in den Wahnsinn treibt. Das wäre doch tragisch, wo ich doch sonst immer so vernünftig bin. Sie würden doch nicht wollen, dass ich verrückt werde oder? Stellen Sie sich das mal vor, ein Wesen mit meinem Charakter und der Macht eines Engels dahinter. ... das wäre doch zum Totlachen!"

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 19.01.2020 02:12

"Sie hasst Magie? Das fällt ihr aber früh ein!"
Charlton zieht beide Augenbrauen hoch und verschränkt die Arme vor seiner Brust.
"Ich sag Euch mal was. Ihr habt da unten etwas wirklich großartiges geleistet, wenn ihr nicht maßlos mit dem was ihr erzählt übertrieben habt.
Aber das bedeutet noch lange nicht, dass ihr jedem, der Euch helfen will, vor den Kopf stoßen solltet. Es gibt immer mehr Leute, die aufmerksam auf Euch werden. Je weiter man ins Licht tritt, desto größer ist auch der Schatten, den man wirft."


Er schüttelt leicht den Kopf und seufzt.
"Ich habe gerade aus dem Zimmer ausgecheckt und mein Flieger geht in zwei Stunden, wovon ich eine bis zum FLughafen brauche bei diesem Verkehr. Diese Hotels sind unverschämt teuer geworden. Ich kann Euch schlecht hier auf offener Straße... untersuchen. Vorschläge?"

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3498
Beiträge: 6053
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 19.01.2020 09:44

"Ja. Es gab deshalb gestern nachdem sie weg waren auch einen fiesen Streit bei uns, der fast ziemlich mies ausgegangen wäre. Ich.... Es tut mir sehr leid was da passiert ist." Stimmt Jamie zu als Charlton sagt, dass sie Leute die helfen wollen nicht vor den Kopf stoßen sollten.
"Wir könnten Sie zum Flughafen fahren und unterwegs irgendwo anhalten. Ein kleiner Umweg an einem Rastplatz vorbei. Das müsste zeitlich passen. Und falls sie den Flug verpassen buchen wir ihnen einen neuen. Hotel und Flug Rechnung geht sowieso auf uns."

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 19.01.2020 13:12

"Rastplatz", Charlton seufzt, als stünde er vor einem Haufen von Kunstbanausen.

"Ja meinetwegen", gibt er schließlich aber nach, wobei man den Eindruck nicht so ganz los wird, das Jamies entschuldigende Worte damit zu tun haben.

"Aber dafür teilt ihr mit mir die Bilder, die ihr von diesem speziellen Raum dort wo ihr Ward habt, ja? Pete sagte, dass Dani schon irgendwas geschickt hat, aber der Empfang bei uns ist langsamer als Morsecode. Es wäre mir also lieber, wenn ihr mir ausgedruckte, hochauflösende Fotos vorbei bringt."

Er musterte die drei streng.
"Und bitte daran denken... Nichts beschriften. Keine schriftlichen Vermerke irgendwo zu dieser Kreatur und dem Ort wo sie jetzt ist. Nichts. Das ist sehr wichtig!"

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3498
Beiträge: 6053
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 19.01.2020 14:28

"Sehr gerne. Einen großen Teil der Bilder habe ich auch auf dem Handy. Wenn wir am Flughafen einen Copyshop finden kann ich sie auch gleich dort ausdrucken während sie den Check in machen. Dann können Sie sie gleich mitnehmen."

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 19.01.2020 14:56

Wieder wirkt Charlton etwas irritiert, wie Bilder eines solchen Ortes auf einem Handy sein sollen. Wie schon gestern bei Dani, als diese von den Bildern auf ihrem Handy spricht, schaut er entsprechend zweifelnd Jamie an.

"Reden wir jetzt von dem gleichen Ding?
" fragt er dieses Mal sicherheitshalber nach. Missverständnisse hatten sie nun wirklich genug.
"Ich meine den Raum, in dem ihr die Münze gefunden habt. Davon habt ihr doch sicher keine Bilder mit eurem Handy gemacht, oder?

Die Kiste, von der Mrs. Luissier sprach, ist natürlich auch interessant. Das sind glaube ich die Bilder, die sie Pete geschickt hat. Er war da gestern etwas waage."

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3498
Beiträge: 6053
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 19.01.2020 15:22

"Ich weiß ehrlich gesagt nicht genau was Dani schon geschickt hat.
Die Bilder unten im Raum sind auf einer alten optischen Kamera entstanden. Dann nach dem Entwickeln aber digitalisiert worden. Daher kann ich sie jetzt auf dem Handy haben. Technische Spielerei." Jamie lächelt. Sie ist sehr erleichtert, dass Charlton nicht mehr böse zu sein scheint.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4307
Beiträge: 9299
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 19.01.2020 15:24

"Ja, die Handys haben da unten gesponnen. Teilweise sogar die Taschenlampen. Aber Fackel, chemisches Licht und alte Fotofilmkameras taten ohne Probleme." bestätigt Chris.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 19.01.2020 15:28

"Oh gut, dass ihr daran gedacht habt", jetzt scheint die vergrämte Mine des Mannes sogar fast ein Lächeln erscheinen.
"Na gut, bringen wir es hinter uns. Ich hoffe nur, dass ich nichts schwerwiegendes an Euch finde. Ansonsten ist ein Rastplatz eventuell nicht genug."

Er mustert kurz die jungen Leute nachdenklich, dann schultert er seinen Rucksack, bereit ihnen zu folgen.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3498
Beiträge: 6053
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 19.01.2020 16:51

"Ja, wäre toll, wenn da nichts schwerwiegendes wäre." Stimmt Jamie zu, während sie in den Wagen steigen.
"Es gab da in dem Grab eine magische Falle, die mit unseren Emotionen gespielt hat. Chris hat mich sterben sehen, Dani sich selbst als alte Frau und ich war plötzlich ganz allein. Wir haben es überstanden und ich dachte es wäre hinter uns, aber gestern Abend nach diesem blöden Streit hat es zumindest Chris und mich wieder erwischt. Ich vermute dass es nur psychologisch war, aber vielleicht hat auch diese Fälle ja etwas hinterlassen. Könnten Sie soetwas auch sehen?"

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 19.01.2020 16:57

"Ja, wenn es magische Spuren an dir hinterlassen hat, oder deinen Geist schwer verletzt, dann schon. Ich kann dir aber nicht versprechen, auch etwas dagegen tun zu können. Das hängt davon ab, was es ist."

Charlton klang besorgter, als er vorhatte, bei diesen Worten.
"Ich bin kein Psychater, Jamie."

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3498
Beiträge: 6053
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 19.01.2020 18:22

"Ja, ich weiß. Aber wenn es schonmal kein Zauber ist, kommen wir schon damit klar." Antwortet Jamie.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 19.01.2020 19:42

"Wie gerne hätte ich deine jugendliche Zuversicht", merkt Charlton an und schmunzelt dabei etwas traurig, ohne jedoch weiter darauf einzugehen.

Ein Rastplatz ist in der Tat schnell gefunden. Oder eher ein Diner, das Chris bekannt vorkommen mag. Hier war Charlton mit ihm und Dani beim letzten Mal gewesen, als sie sich beratschlagt hatten, wie man Terry helfen könnte. Hier war Jamie... plötzlich von Dylan abgeholt worden.

"Dieses Mal bleibt ihr aber alle bis zum Ende des Frühstücks", merkt Charlton mit einem festen Seitenblick zu Jamie an und bestellt dann für alle einen Kaffee - oder Kakao, oder war sie sonst haben wollen. Da alle schon gefrühstückt haben, besteht auch nicht der Bedarf nach mehr. Dann zieht er sich mit den anderen in den hintersten Winkel des Diners zurück, wo eigentlich fast nie jemand sitzt, außer er will seine Ruhe. Hier gibt es auch keine Fenster, die stören würden, dafür aber eine gemütliche Sitzecke und etwas Privatsphäre.

"Fangen wir mal mit euch beiden an", sagt er zu Jamie und Chris und deutet auf Terry.
"Du gehst da drüben hin."
Er weist Terry einen Sitz in seinem Rücken an. Verwundert mustert Terry den Magier.
"Äh.... ich soll hinter ihnen sitzen?"
"Ja."
"Warum?"
"Tu es einfach."
"Ich will doch nur..."
"Alles wissen?"

Terry mustert den Mann kurz mit einem Hauch von Stirnrunzeln. Charlton grinst schließlich.
"Da sitzen. Ich kann die beiden nicht erkennen, wenn du neben ihnen stehst."

Terry versteht zwar nicht, was Charlton meinte, aber er setzt sich und wartet schließlich.
Charlton wendet sich derweil an Jamie und auch Chris.

"Dann wollen wir mal. Ihr sagt, ihr habt die Münze beide nicht angefasst, richtig? Aber andere Dinge dort?"
Er macht eine Geste und plötzlich haben die drei das Gefühl, das die Geräusche der Welt um sie herum irgendwie... fort sind. Das Radio, aus dem eben noch laute, fröhliche Musik dröhnte, ist nur noch ganz leise im Hintergrund zu hören. Die Stimmen anderer Gäste gar nicht mehr.
Charlton schließt die Augen und berührt sanft seine Stirn, wie gestern Abend schon bei Dani. Als er sie Augen wieder öffnet wirkt sein Blick etwas anders, genau wie gestern schon, aber nicht so angestrengt, eher entspannt prüfend.

"Ah ja, viel besser so", murmelt er leise und sein Blick wandert kritisch prüfend rüber zu Jamie und Chris.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4307
Beiträge: 9299
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 19.01.2020 20:10

"Klar, ansonsten haben wir ne Menge da unten angepfotelt. Ließ sich nicht vermeiden. Und ein paar Dinge haben versucht uns anzufassen." erzählt Chris. "Aber einige Dinge haben wir auch widerwillig in Ruhe gelassen. Den Mantikor zum Beispiel. Hatten wir von dem schon erzählt? Der steht noch da unten rum. "

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3498
Beiträge: 6053
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 19.01.2020 21:56

"Richtig. Von dem Mantikor habe ich Ihnen noch gar nichts erzählt." Seufzt Jamie. Es war so unglaublich viel dort unten. Das muss man erst einmal alles auf die Reihe bekommen. Doch nun hält sie zunächst mal den Mund und wartet mit laut klopfendem Herzen ab, was der Magier wohl finden würde. Ja, sie ist nervös und hofft inständig, dass er nichts finden möge.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 19.01.2020 23:05

"Ein Mantikor? Soetwas habe ich schon lange nicht mehr gesehen", murmelte Charlton, der Blick immer noch weit entfernt und doch fest auf Jamie gerichtet. Dann berührt er sie kurz an der Stirn. Ein leichtes Kribbeln huscht über Jamies Haut, ihren Nacken hinab und verschwindet dann wieder.
"Hmm."

Schließlich schließt Charlton die Augen wieder und atmet tief durch, bevor er sie erneut öffnet und die beiden nun wieder normal und sehr nachdenklich mustert.

"Euch beiden hat man eine schwere Wunde geschlagen dort unten. Man sieht sie deutlich in Eurer Aura", sagt er dann beinahe väterlich ruhig.
"Es tut mir leid, dass ihr das durchmachen musstet. Das wird mit der Zeit heilen, wenn ihr Euch vor neuen Verletzungen schützt. Ihr solltet wirklich dringend darüber nachdenken, etwas zu tun um Euren Geist besser vor Angriffen zu bewahren, wenn ihr weiterhin tun wollt, ... naja... was ihr so tut in letzter Zeit."

Er nippt kurz an seinem Kaffee und scheint zu überlegen, was er sagt.
"Jamie... hast du dort unten irgendetwas ... bösartiges gefunden, was weder Dani noch Chris berührt haben?"
Seine Aufmerksamkeit liegt nun ganz bei Jamie.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3498
Beiträge: 6053
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 19.01.2020 23:16

"Gibt es denn gangbare Möglichkeiten unseren Gesit vor so etwas zu schützen, Sir?" Fragt Jamie erstaunt über den Rat des Magiers.
Dann überlegt sie kurz.

"Ich weiß nicht genau. Dort unten gab es so unglaublich viel böses. Sicher könnte ich auch eine Falle ausgelöst haben ohne es bemerkt zu haben, die die Anderen nicht erwischt hat.
Ich hatte nach dem Angriff einer Mumie einen kurzfristigen Gedächnissverlust... Es war eine Art von Wächtermumie, die wie es aussah über vier Andere Mumien gewacht hat... Die Anderen vier haben sich aber nicht gerührt nur diese eine. Die vier sollten wohl die vier Reiter der Apokalypse darstellen. Dabei fällt mir ein, bei dreien von ihnen haben die Augen kurz geleuchtet als ich davor stand.
Was ist den los?"

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 20.01.2020 00:07

"Natürlich es gibt zahlreiche Möglichkeiten den Geist zu schützen. Nicht ganz so simpel zu erreichen wie der Schutz des Körpers, aber es ist möglich... Vor allem mit sehr viel Training."

Wieder zögert Charlton einen Augenblick lang und seufzt.

"Heilige Maria... Was hat sich der Allmächtige nur dabei gedacht euch Kinder in so eine Scheiße zu schicken",
murmelt er dann leise zu sich selbst und wirft einen sehr finsteren Blick zu Terry, als wäre der an allem Schuld.

"Kannst du mir mehr sagen über die Gedächtnislücke, die Jamie erwähnt? Ich schätze diese Mumien hast du auch gesehen?"


Terry nickt.
"Die... Wächtermumie, wie Jamie sagte, sie hat versucht uns zu töten. Es ruhte ein sehr starker Geist darin, der das Gefängnis bewacht hat. Sie ... Hat versucht in meine Gedanken einzudringen. Als ich sie abschütteln konnte habe ich eine Art... Sprengfalle ausgelöst, die Jamie und Chris k.o. geschickt hat."

Schuldbewusst schaut Terry zu seinen Freunden.
"Tut mir leid."

"Was ist dann geschehen mit diesem Geist in der Mumie?" hakt Charlton nach und Terry zögert.

"Ich... Habe ihn zerstört." Es klingt nicht so, als wäre Terry da stolz drauf. Er hatte gespürt, wie ähnlich dieser Geist ihm gewesen war. Er hätte ihm ein anderes Ende gewünscht.
Charlton hingegen hebt beide Augenbrauen.

"Zerstört? Du meinst den Körper der Mumie."

Terry schüttelt den Kopf.
"Nein. Ich meine den Geist. Ich habe Jamie und Chris rausgezogen aus dem Raum und dann hat der Geist von jemand anderem Besitz ergriffen und versucht uns zu töten. Gott half mir ihn zu zerstören und die Person von ihm zu befreien."

Charlton starrt Terry einen Moment lang einfach nur sprachlos an.
"Und... Hast du diese anderen Mumien auch gesehen?"

Terry nickt.
"Ja die hatten so Tafeln in der Hand. Hattest du die Tafeln nicht angefasst Jamie? Du sahst nicht gut aus dabei."

"Wie viele hat sie angefasst?"
"Äh... Drei? Vermutlich die, bei denen sie die Augen leuchten sah..."
"Herrgott..."

Charlton seufzt und reibt sich kurz das Kinn, bevor ihm so richtig aufzufallen scheint, dass alle Augen auf ihn gerichtet sind. Er räuspert sich und wendet sich wieder Jamie zu.

"Jamie..." sagt er ganz vorsichtig.
"Ich fürchte du hast wirklich etwas mitgenommen aus diesem Grab. Etwas... Sehr dunkles. Ich müsste ... Nein das geht nicht...", Er flucht leise kopfschüttelnd.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 3498
Beiträge: 6053
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 20.01.2020 05:35

"Richtig... Die Tafeln. Da waren Symbole auf den Rückseiten dieser Tafeln. Schwert, Krone und Waage. Und die Augen der Mumien haben in verschiedenen Farben aufgeleuchtet. Schwert rot, Krone weiß und Waage Schwarz.
Die vierte Tafel habe ich nicht mehr genauer angesehen.
Ich vermute ich hätte besser schon die ersten drei nicht genauer betrachtet oder?
Was habe ich genau an mir?"

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 4487
Beiträge: 8272
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 20.01.2020 08:13

"Neugier hat die Katze getötet... ja, von vertrockneten gruseligen Mumien sollte man im allgemeinen die Finger lassen!" merkte Charlton mahnend an, aber das half Jamie ja jetzt auch nicht mehr weiter. Er seufzte.
"Ich fürchte, es lastet ein Fluch auf deiner Seele, Jamie. Oder sogar mehrere. Um dir genaueres darüber zu sagen, müsste ich... in deine Seele blicken."

Er tippte sanft auf ihr Brustbein.

Antworten