[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2346
Beiträge: 5733
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 14.11.2017 20:56

"Vielleicht haben die ja wirklich den Katzen irgendwie Drogen verabreicht. Aber es ist schon seltsam. Dein Haus riecht als wäre es sehr intensiv mit Urin als Revier markiert worden. ... Oder warst Du das selbst?"

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4896
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 14.11.2017 21:10

"Von Dave? Doch, die habe ich bestimmt irgendwo." Sie kramt ihr Smartphone aus der Tasche und hat wenig später dann zwar nicht seine Mobilnummer, aber wenigstens seine WhatsApp Daten.
"Was genau soll ich ihm denn schreiben? Ob ihm bei der Party was aufgefallen ist? Oder eher, wie es ihm geht, so chitchat mäßig?" Dann winkt sie ab. "Ach ich kriege das schon hin. Sagt einfach, was ihr von ihm wissen wollt."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2346
Beiträge: 5733
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 14.11.2017 21:16

"Frag ihn, ob ihm irgendwelche Mietzen nach Hause gefolgt sind." schlägt Chris vor.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 14.11.2017 21:23

"Das trifft es eigentlich ganz gut, Chris. Ich möchte wissen, ob er auch nochmal Katzenbesuch hatte. Aber du machst das schon, Dani. Ist ja nicht so, als müssten wir dir erklären, wie man mit Jungs redet." Nun grinst Jamie ihre Freundin breit an und wartet dann ab, dass Dani mit Dave telefoniert.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4896
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 14.11.2017 21:46

Sie zieht eine Schnute, grinst dann aber und beginnt zu tippen:

Hi Dave, bin gerade erst abends zurück nach L.A. geflogen, habe vom Park gehört. Du warst in den Nachrichten! Wow. Was ist passiert? Wilde Katzen haben Dich angegriffen? Einfach so?

Das Handy legt sie gar nicht erst aus der Hand, wenn Dave so auf sie steht wie sie denkt, sollte er in den nächsten zwei Minuten antworten...

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 14.11.2017 22:43

Dani sieht erst den ersten grauen Haken, dann den zweiten an ihrer WhatsApp Nachricht... aber auch nach zehn Minuten sind diese noch nicht blau und eine Antwort kommt auch nicht. Dave's Online Status verrät, das er ungefähr eine Stunde nach dem Überfall durch die Katzen das letzte mal online war. Das ist jetzt aber auch bestimmt wieder zwei Stunden her...

"Und was sagt er?" fragt Terry neugierig und schaut wachsam durch die Fenster.
Draussen hat es zu schneien begonnen.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4896
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 14.11.2017 23:18

"Offline", kommentiert sie kurz und knapp.
"Er wird schreiben, sobald er wieder am Netz ist. Vielleicht spielt er Football oder hat ne Ische zu hause", spekuliert sie mit Blick auf die Uhr.

"Was war mit diesem Steve, der Euch zur Party eingeladen hat? Ein ´Neuer´ auf der Uni? Mitten im Semester? Auch ungewöhnlich. Und wie kamst Du eigentlich auf die Party, Howard? Du studierst doch nicht auf der UCLA?"

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 15.11.2017 00:22

"Er wurde ins Krankenhaus gebracht, ich kann mir nicht vorstellen, das er mit seinen Verletzungen jetzt Football spielt", sagt Terry eine Spur alarmiert.
"Aber vielleicht schläft er gerade. Sind Handies in Krankenhäusern überhaupt erlaubt?"

Terry hat bisher solche Gebäude glücklicherweise noch nicht sonderlich oft von innen gesehen.

Benutzer/innen-Avatar
Howard_Bentley
Posts in diesem Topic: 77
Beiträge: 146
Registriert: 25.08.2017 19:14
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Howard_Bentley » 15.11.2017 00:37

"Ich war im Park unterwegs. Hin und wieder möchte ich einfach Formwandeln. Dann packe ich mein Rad, düse in die Wildniss, verstecke es da und mach ne kleine Tour. Und als ich wieder kam, war genau dort an dem Ort diese Katzenparty. Ich wusste nicht, das da irgendwer einen Treffpunkt hingelegt hatte, sonst wäre ich da bestimmt nicht bärig geworden!"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 15.11.2017 05:44

"Gefällt mir nicht... im Krankenhaus langweilt man sich. Da ist man nicht stundenlang offline... also ich wäre das nicht... Welches Krankenhaus ist für den Park zuständig? Ich würde gerne einen kleinen Krankenbesuch machen. Ich habe da ein ganz mieses Gefühl." Langsam wird Jamie unruhig. Zu blöd, dass sie ihr neues Handy noch nicht hat. Sonst hätte sie sicher schon raus gefunden, wo der Kerl eingeliefert wurde.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2346
Beiträge: 5733
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 15.11.2017 12:51

"In Ordnung, machen wir das. Ich verkleide mich einfach als Patch Adams, dann kommen wir da rein." sagt Chris. "Und Howard, ich nehme Dein Schweigen auf meine Frage hin einfach mal als Bestätigung meiner Vermutung. Na ja, jeder wie er mag. Nur bitte mach das nicht, wenn Du mal bei uns zu Besuch bist."

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 15.11.2017 21:34

"Ich glaube das Krankenhaus wurde im Fernsehen eben erwähnt. Sollen wir zurerst dorthin fahren? Oder zuerst zum Park zurück?" fragt Terry und zückt sein Handy, um die Nachrichten zu diesem Vorfall zu ergoogeln. Ganz so schwer sind die nicht zu finden, wenn man keine außergewöhlichen Details wissen will.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 15.11.2017 21:42

"Definitiv Krankenhaus... und ich glaube, dass wir auch ohne Robin Williams rein kommen. Danke Terry... Man, was bin ich froh, wenn mein neues Handy da ist.Soll angeblich heute geliefert weden." Meint Jamie und macht sich schon aufbruchbereit. Dann zögert sie aber und blickt zu Howard. "Nimm es Chris nicht übel. Er meint das nicht böse. Kommst du auch mit oder willst du die ganze Sache mit uns Freaks erst mal in Ruhe verarbeiten?"

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4896
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 15.11.2017 22:02

"Du verwandelst Dich im Park... der ´Wildnis´... mitten in L.A. in einen Bär, weil Du mal Formwandeln willst?" Eigentlich wiederholt sie nur Howard´s Aussage, aber ihr Ton klingt dabei deutlich merkwürdiger als seiner.

"Also gut, fahren wir in´s Krankenhaus zu Dave. Aber da müsst ihr rein, wenn ich ihn besuche, bildet er sich noch was darauf ein." und dies sagt sie nun mit einer Stimme, die keinen Zweifel zulässt, dass sie es ernst meint. Das ist WICHTIG. Genau.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 16.11.2017 08:13

Gesagt, getan. Wenig später sitzen die Freunde zusammen in Chris Pickup, Chris und Howard vorne, Terry, Jamie und Dani auf der Rückbank, und kurven durch die überfüllten Straßen. Irgendwo sieht man einen neuerlichen Unfall am Straßenrand. Zwei ineinander verkeilte PKWs, die Fahrer wütend am gestikulieren und schimpfen. Chris muss eine extra Abbiegung nehmen, um die nächste Kreuzung zu umfahren, wo auch gerade recht frisch eine Massenkarambolage entstanden ist. Wie es scheint zum Glück nur Blechschäden, aber so genau kann man das wohl kaum sehen aus der Ferne. Irgendwie hat man zumindest den Eindruck, als hätten die Leute hier beim Anblick der ersten Schneeflocke ihre Fahrtalente vergessen.

Als sie beim Krankenhaus angekommen sind, ist der Schnee im vollen Gang. Terry blickt staunend aus dem Fenster heraus.

"Das Wetter wird auch immer verrückter. Schnee im November? Möchtest du nicht wenigstens mit im Gebäude warten Dani? Hier draußen im Auto wird es bestimmt zu kalt gleich."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2346
Beiträge: 5733
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 16.11.2017 12:51

"Schnee in LA... das ist nicht nur im November verrückt." sagt Chris. "Das ist seit mehr als 50 Jahren gar nicht mehr vorgekommen! Kein Wunder das alle durchdrehen! ... Wie wäre es, Schneeballschlacht, statt Krankenhausbesuch? Wäre viel lustiger!"

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4896
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 16.11.2017 21:05

"Schnee. Cool. Endlich kann ich mal meine neuen Winterklamotten tragen! Und ein paar dazukaufen!", strahlt sie als der Schnee immer dichter fällt. Dani mag Winterkleidung, eigentlich mag sie alle Kleidung, aber gerade von dieser Sorte hatte sie nie besonders viel in ihrer Heimat in Page tragen können und auch in L.A. hatte sie die Hoffnung schon fast aufgegeben, Wintermäntel, Mützen, Schals und Fellstiefel tragen zu können.

"Natürlich komme ich mit rein. Ich kann mich ja mal ein wenig bei den Pflegern und Ärzten umhören, was die über diesen Katzentumult denken."

Benutzer/innen-Avatar
Howard_Bentley
Posts in diesem Topic: 77
Beiträge: 146
Registriert: 25.08.2017 19:14
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Howard_Bentley » 16.11.2017 23:03

"Ich werd draussen mal die Katzenpopulation im Auge behalten, wärend ihr mit David.. äh, Dave redet. Ich hab mein Handy dabei, dann melde ich euch, wenn es mehr wird, oder ihr mir, falls ich gebraucht werde. Ich steh auch nicht sooo sehr auf Krankenhäuser von Innen.", und er lächelt.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 16.11.2017 23:22

Terry nickt und überlegt einen Moment lang.

"Soll ich dich begleiten, Howard? Nur so für den Fall, dass tatsächlich noch einmal eine Attacke kommt?"
Im Krankenhaus hält Terry die anderen wohl eher für sicher, als hier draußen, wo er kritisch das Wetter betrachtet.

"Woher weißt du das mit den fünfzig Jahren, Chris? Vielleicht ist es nur... globale Erwärmung und so?"
Auf eine Schneeballschlacht hat er zumindnest definitiv keine Lust, das sieht man schon an seinem kritischen Blick.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2346
Beiträge: 5733
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 17.11.2017 01:11

"Ja, genau darum ging es wohl. Haben Barbie und Tom mir lang und breit erzählt, dass dank der globalen Erwärmung LA inzwischen so warm ist, dass es seit 1962 nicht mehr geschneit hat. ... Gut, Schnee hier war wohl schon immer selten, aber jetzt wird es ja auch im tiefsten Winter kaum jemals unter 50°F. Also irgendwas seltsames passiert hier sicher. Ich tippe auf Winter-Hof." ... Chris hat zwar nicht wirklich Ahnung was es mit den Feenhöfen auf sich hat, außer, dass es sie gibt. Aber ein Feenreich, das sich Winter nennt, kann sicher selbst im sonnigen Südkalifornien Schnee erzeugen. Im Vorbeigehen klaubt er eine Hand voll Schnee von einem Auto und steckt sie Terry in den Kragen - falls der nicht ausweicht.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 17.11.2017 05:51

"Naja, die 50°Fahrenheit ist das statistische Mittel im durchschnittlich kältesten Monat. Es wird also durchaus auch mal etwas kälter. Aber das ist im Januar nicht im November. Und unter den Gefrierpunkt kommen wir hier fast nie. Oben in den Bergen hinter LA gibt es im Jamuar bis Februar häufiger mal Schnee. Hier unten... So weit ich weiß nicht mehr seit beginn der Wetteraufzeichnungen.
Im Augenblick müssten wir locker 75° haben und ich bin sowiso noch auf Hawaii Temperaturen geeicht."
Meint Jamie die wirklich sichtlich fröstelt auch ohne Schnee in den Kragen bekommen zu haben.
"Tja... Winter Hof... Keine Ahnung... klingt plausibel. Ich weiß nicht, ob die Malk zum Winter Hof gehören. Das sind diese Katzenfeenwesen. Ich werde wenn wir wieder zuhause sind nochmal im Paranet danach suchen. Gehen wir erstmal rein. Hoffentlich funktioniert die Heizung..."
Und dann tut sie auch genau dass... in der Eingangshalle geht sie schnurstrcks zur Information, wo sie mit einem zuckersüßen Lächeln nach Dave fragt. Dummerweise hat sie den Nachnamen nicht, aber zusammen mit der Geschichte wird er wohl zu finden sein. Und dass sie zusammen mit Terry die Erstversorgung vor Ort gemacht hat, genügt doch als Grund um ihn besuchen zu wollen und sehen zu wollen, wie es ihm geht...

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 17.11.2017 07:50

Im inneren des Krankenhauses ist es angenehm warm, wie üblich in Krankenhäusern, darauf zu achten ist allerdings eher Nebensache, denn kaum hat Jamie die Türen durchschritten steht sie mitten in einem heillosen Chaos. Schon die Eingangshalle ist geflutet von Menschen. Manche mit kleinen Verletzungen, aber die meisten sind wohl Besucher, die aufgeregt durcheinander rufen und versuchen aus den drei völlig überforderten Krankenschwestern an der Rezeption alle gleichzeitig Informationen heraus zu bekommen.

"Ich will jetzt sofort zu meinem Sohn!"
"Miss James, bitte gedulden Sie sich."
"Gedulden? Sind Sie noch ganz dicht?"
"Er befindet sich noch im OP. Setzen Sie sich in den Wartebereich!"
"Der ist voll!"

Ein Mechaniker sitzt an einem geöffneten Aufzug und versucht gerade offensichtlich den zu reparieren. Bei dem Aufzug daneben sieht man nur lauter Lichter blinken, als würde er ständig auf und ab fahren, ohne aber irgendwo stehen zu bleiben.

In einer anderen Ecke fluchen Besucher, weil der Kaffee-und Snackautomat defekt ist. Eine große Pfütze aus Kaffee und Gemüsebrühe hat sich davor gebildet und gerade kullern Erdnüsse heraus, wie bei einem Spielautomaten.
Was im ersten Moment vielleicht witzig aussieht, scheint hier allerdings niemanden so wirklich zu amüsieren. Jamie wird auch gleich von einem älteren Herrn rüde beiseite geschoben, der gleich nach ihr rein kommt.

"Nun gehen Sie doch mal beiseite! Diese Jugend von heute! Immer im Weg rum stehen!"


----

Terry ist derweil nicht ausgewichen, weil er damit auch absolut nicht gerechnet hat, greift sich jetzt aber rasch an den Nacken und versucht den Eisschnee loszuwerden.
"Hey!"

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2346
Beiträge: 5733
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 17.11.2017 10:19

Chris grinst über die gelungene Schneeattacke. Dann guckt er sich um. "Seht ihr das? Alle Technologie spielt verrückt! ... Aliens!" das Letzte sagt er genau im Tonfall und mit der Handbewegung von Giorgio A. Tsoukalos (dem 'Aliens' Meme Typ). Leise sagt er zu den anderen: "Ich meine natürlich Magie!" dann holt er sein Handy raus um zu sehen, ob das noch tut.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 17.11.2017 11:04

"Mist!" Meint Jamie nur beim Anblick des Durcheinanders. "Gut... Hier wird uns Grade niemand weiter helfen." Etwas hilflos blickt sie sich um.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 17.11.2017 20:43

Chris Handy funktioniert hier im Krankenhaus noch einwandfrei, allerdings gibt es überall Schilder, die die Benutzung von Handies in gewissen Bereichen des Krankenhauses untersagen. Im Moment haben die Leute hier aber wichtigeres zu tun, als Chris deswegen anzusprechen. Man könnte sich aber, mit ein bisschen Zeit, trotzdem durchaus an die Info stellen um zu erfahren, wo der besagte Patient sich befindet.

Ein junges Mädchen bewundert an einem Fenster gerade die dicken Schneeflocken, die vom Himmel fallen und fragt ihre Mama danach aus. Der Schnee ist eine Sensation für die neugierigen Kinderaugen. Die Erwachsenen nehmen das größtesteils gar nicht so intensiv wahr. Viele streiten sich, andere starren auf ihre Handies... das Krankenhauspersonal hat alle Hände voll zu tun und einen Gang weiter hört man die Ärzte aus der Notaufnahme Anweisungen rufen, als auch schon direkt an Chris vorbei hastig ein neuer Patient durch den Gang in Richtung Fahrstuhl geschoben wird.

Terry und Howard machen sich derweil draußen daran, die Umgebung näher zu untersuchen.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2346
Beiträge: 5733
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 18.11.2017 00:06

"Also was immer die Maschinen hier lahmgelegt hat, ist jetzt gerade nicht mehr hier." sagt Chris und packt sein Handy wieder weg.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 18.11.2017 07:09

"Vieleicht auch einfach überlastet..." Meint Jamie, ohne dabei selbst überzeugt zu klingen. Dann blickt sie sich um. Dieser Kerl der sie gerade zur Seite gestoßen hat. kurz zögert sie. Sollte sie nachgeben? Ja? nein? Kurz atmet sie tief durch. Sie könnte ihm einfach sagen, dass sie ihn wegen sexueller Belästigung anzeigen würde, wenn er sie nochmal anfasst. Aber sie verwirft den Gedanken wieder. Niemand ist aus Spaß im Krankenhaus. Wer weiß schon, welcher Schicksalsschlag diesen Mann gerade getroffen hat?
Also stellt sie sich hinter ihm wieder an und wartet ab, ob sie irgendwie die Gelegenheit bekommt an ihre Info zu kommen. Dabei blickt sie sich aber auch suchend um. Vieleicht gibt es ja einen in dem Durcheinander unbeobachteten Computer an dem sie die gesuchte Info einfach selbst holen könnte... sofern in diesem Chaos Computer überhaupt noch funktionieren...

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 18.11.2017 08:39

Einen Computer sieht Jamie hier nicht offensichtlich. Es gibt einen Kartenautomaten, den Snack und Kaffeeautomaten, und einen Trinkbrunnen, PC-Monitore findet man nur hinter dem Tresen der Information.

Was aber beiden jetzt aus dem Augenwinkel auffällt, ist das der Patient, der gerade im Fahrstuhl verschwindet, ihnen von irgendwoher bekannt vor kommt. Seine Haut ist bläulich verfärbt und er liegt steif und verkrampft in seinem Bett, mit dunkel verfärbten Fingern und Händen, dunkelroter Nase... fast so, als hätte man ihn gerade aus einer Eisscholle in der Arktis gezogen.

Mehrere Krankenschwestern begleiten das Bett und schon ist der Fahrstuhl voll und die Tür zu. An einer Anzeige kann man sehen, wie sich der Aufzug durch die Stationen in die folgenden Obergeschosse bewegt.

"Ja Miss, was möchten sie?"
Vor Jamie hat ein Besucher Platz gemacht, weil sein Kind in Richtung Ausgang lief um im Schnee zu spielen. Der Pfleger vor ihr schaut sie nun ungeduldig an.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 18.11.2017 08:39

Sorry... Doppelt.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4896
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 18.11.2017 11:04

"Versuchen wir es auf unterschiedlichen Wegen", raunt sie Jamie und Chris zu, dann schert sie aus der Schlange aus und sucht sich ihr eigenes ´Informationsopfer´.

Chaos hin oder her, Dani ist Dani und so tritt sie auch auf. Als könne sie das alles hier gar nicht stören, weil es sie einfach gar nicht betrifft. Weil sie einfach zu weit oben schwebt, um sich um Fußvolk und seine Probleme zu kümmern.

So hält sie Ausschau nach einem jungen Krankenpfleger, der vielleicht noch in der Ausbildung ist oder ein Praktikum hier macht. Bald darauf hat sie einen ausgemacht, ein optisch sicherlich eher unterdurchschnittliches Exemplar mit schmalen Schultern, ein paar Pickeln im Gesicht und etwa in ihrem Alter, der selbst eher verwirrt dreinschaut und überfordert wirkt.

"Hallo, ich bin Dani. Und ich brauche Hilfe", strahlt sie ihn an, dabei in eine typische Pose eines kleinen Mädchens gehend.
"Mein Bruder ist hier eingeliefert worden, Dave." Sie nennt auch den Nachnamen und wirkt echt schrecklich hilflos. Und schrecklich schön.

Antworten