[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 18.04.2020 22:21

"Oooh, was zum Draufhauen, spannende Kämpfe und auch noch belohnt werden? Bin dabei!" sagt Heimdall begeistert. Dann fällt ihm ein, dass das ja nicht allein seine Entscheidung ist und er fragt Lolo: "Was sagst Du? Monster suchen und plätten? Und Ronja und Finntyn mit der Gräfin aussöhnen? Bist Du dabei?"

Benutzeravatar
Lolo
Posts in diesem Topic: 72
Beiträge: 121
Registriert: 13.07.2019 10:22
Geschlecht:

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lolo » 25.04.2020 17:13

"Bei der Entscheidung ob wir nach weiteren dieser Monster suchen, bin ich ganz klar dabei." stimmt Lolo eifrig zu. "Mit der Sache der Versöhnung eher weniger. Ich habe der Gräfin nämlich versichert das wir nichts mit Ronja und Finntyn am Hut haben. Wenn sie merkt dass wir sie angelogen haben ist sie wahrscheinlich sehr sehr sauer. Vielleicht kommt es dann zu einem Krieg." Lolo schaut nachdenklich die anderen an. "In diesem Fall sind wir 3 deutlich in der Unterzahl..."

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 25.04.2020 19:20

"Hmmm. Dann können vielleicht einfach wir beiden der Gräfin zusagen und Ronja und Finntyn stoßen dann im Wald einfach zu uns? So ganz zufällig, weil sie auch nach der Ursache der Monster suchen? ... Dann müssten wir nur so tun als würden wir sie nicht kennen. Denkst Du das geht?"

Benutzeravatar
Tiyadan
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 577
Registriert: 13.08.2009 17:07

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Tiyadan » 29.04.2020 10:10

"Auf mich macht Frau von Windisch soweit einen ganz vernünftigen Eindruck. Das Missverständnis mit den Wachen sollte sich sicher auch ohne großen Ärger aufklären lassen, vor allem weil Ihr da ja eh schon dem Übel, das auch der Gräfin zusetzt, auf der Spur wart. Ich glaube, dass hier Ehrlichkeit als Zeichen des Vertrauens durchaus nicht von Nachteil wäre. Aber ganz wie Ihr wollt, ich hab kein Problem damit.
Wie sieht es mit der Belohnung aus? Seid Ihr mehr an Geld oder dieser Wunderwaffe interessiert? Oder habt Ihr andere Wünsche, die sich vielleicht mit Frau von Windisch aushandeln lassen?"

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 29.04.2020 12:40

"Öh." sagt Heimdall nachdenklich. "Die Donnerstöcke sind cool, aber Fernwaffen sind nicht so mein Ding. Was meinst Du, Lolo, sollen wir der Gräfin doch vertrauen und was für ne Belohnung wollen wir? Wenn ich ehrlich bin, würde ich diese Monster ja auch ganz ohne Belohnung verkloppen."

Benutzeravatar
Lolo
Posts in diesem Topic: 72
Beiträge: 121
Registriert: 13.07.2019 10:22
Geschlecht:

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lolo » 08.05.2020 10:36

"Die Idee mit dem Wald finde ich gar nicht so schlecht. Und Heimdall, du bist nicht der einzige der die Monster auch ohne Belohnung verhauen würde."
Lolo überlegt. "Ich will aber auch nicht alleine entscheiden. Wofür seid ihr?"

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.05.2020 11:02

Plötzlich leuchtet Heimdalls Gesicht auf. Er hat eine Idee! Was selten genug vorkommt. "Wir zwei sagen, dass wir der Gräfin im Namen des Königs helfen. Ist ja auch sein Land. Du, Renek, kannst dann die ganze Belohnung alleine behalten. Wir sagen zunächst nichts von Ronja und Finntyn, aber wir begegnen ihnen 'zufällig' im Wald und überzeugen sie, dass sie besser mit uns zusammenarbeiten als weiter um die Burg herum zu schleichen. So als Wiedergutmachung für den Versuch sich da einzuschleichen. ... Die, ähm, die waren einfach auch den Monstern auf der Spur und dachten, dass die Burg was damit zu tun hat. Oder so. Da fällt Ronja schon was ein. Also, erst machen wir gemeinsam die Monster platt. Dann ist es danach viel einfacher, Frieden zwischen Ronja und der Gräfin zu machen. ... Mann, bin ich schlau!"

Benutzeravatar
Tiyadan
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 577
Registriert: 13.08.2009 17:07

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Tiyadan » 10.05.2020 23:00

"Es freut mich, dass wir diesen Ungeheuern gemeinsam nachgehen wollen. Vielleicht habt ihr ja Recht und es ist tatsächlich von Vorteil, Ronja und Finntyn noch unerwähnt zu lassen. Das ist auf jeden Fall nicht meine Entscheidung und ich füge mich da gerne. Wollt ihr nochmal schnell mit zur Gräfin kommen, damit wir diesen Auftrag besiegeln?" bittet Renek die beiden.
"Wenn ihr keine Belohnung wollt, sei es so. Aber sie soll nicht denken, ich würde euch über den Tisch ziehen. Wie diese Donnerstäbe funktionieren, interessiert mich sehr und Ronja ja möglicherweise auch. Ich hab Frau von Windisch auch gebeten, dass sie unter ihren Leuten nach allfälligen Hinweisen, die uns bei der Suche helfen können, fragen zu lassen."

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 13.05.2020 15:44

"Na gut. Gehen wir noch mal hoch und begießen den Auftrag mit der Gräfin." stimmt Heimdall zu und sie gehen gemeinsam wieder auf die Burg hoch.

Die Gräfin bedankt sich bei Lolo und Heimdall und stellt ihnen zwei Wachen zur Seite, die sich freiwillig gemeldet haben. Kurt und Brndizzi. Kurt ist einer der Torwächter, den sie schon mal gesehen haben, Brndizzi ist eine halborkische Söldnerin, die trotz, oder gerade wegen ihrer exotisch olivfarbenen Haut und den kleinen Hauern recht attraktiv ist. Beide tragen beschlagene Lederrüstungen mit dem Wappenrock der Gräfin darüber. Kurt ist mit Donnerstock, Schwert und Schild bewaffnet. Brndizzi trägt einen gewaltigen Gruufhai auf dem Rücken und an den Händen trägt sie lange Panzerhandschuhe mit Dornen, die wohl auch als Parierarm und zum Zuschlagen dienen. Heimdall sieht die junge Söldnerin an, als hätte er noch nie so etwas schönes gesehen, bringt aber kein Wort zur Begrüßung heraus.

"Hallo. Schön dass endlich mal jemand genug Mumm in den Knochen hat um sich der Sache anzunehmen. Ich schlage vor, wir fangen damit an unseren Jäger zu suchen. Der hat ne Hütte im Wald und soll eigentlich regelmäßig Bericht erstatten, aber es kam schon seit zwei Tagen keine Taube mehr von ihm." begrüßt Brndizzi Renek, den sie wohl für den Anführer der Expedition hält.

Benutzeravatar
Tiyadan
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 577
Registriert: 13.08.2009 17:07

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Tiyadan » 17.05.2020 19:14

Renek nickt Kurt und Brndizzi zu. "Hallo auch und vielen Dank schon mal für eure Hilfe! Danke für die Blumen Brndizzi, aber in Wirklichkeit sind meine beiden Gefährten die wahrlich mutigen. Das Heim des Jägers als erste Anlaufstelle klingt vernünftig. Ihr kennt bestimmt den Weg dorthin."
Dann richtet er sich an die Gräfin. "Euer Hochwohlgeboren, gerne kommen wir wie besprochen bei Erfolg auf Euer Angebot über einen Donnerstab samt etwas Munition zurück. Vielleicht ergibt sich ja unterwegs auch eine Möglichkeit, Kurt im Umgang damit ein bisschen über die Schulter gucken zu können. Aber bevor wir aufbrechen: Habt Ihr vielleicht noch eine grobe Karte von der Umgebung, die wir uns ausleihen oder zumindest einprägen können, falls wir unterwegs getrennt werden und uns irgendwo wieder zusammenfinden müssen?"

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 17.05.2020 19:21

"Sicher." sagt die Gräfin und nimmt in ihrem Büro eine Tuchkarte von der Wand, die vermutlich nicht so präzise ist wie nautische Karten, aber doch hilfreich sein sollte. Diese händigt sie Renek aus.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 27.05.2020 12:10

"Gehen wir jetzt Monster hauen?" fragt Heimdall eifrig nach einem Blick auf die Karte, die ihm nichts sagt.

Benutzeravatar
Lolo
Posts in diesem Topic: 72
Beiträge: 121
Registriert: 13.07.2019 10:22
Geschlecht:

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lolo » 28.05.2020 11:44

"Ich gehe mal davon aus." meint Lolo. "Es wäre ja nicht das erste mal,dass wir so ein Ding bekämpfen." Lolo überlegt kurz. "Ich habe eine Idee. Vielleicht gibt es ja einen Ort an dem diese Tiere "produziert" werden. Es könnte doch möglich sein,dass wir einem dieser Monster in diesen -ich sage jetzt mal- Unterschlupf folgen können. Nur so ne Vermutung. Was meint ihr?"

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 28.05.2020 14:08

"Dazu müssten wir aber so ein Viech am Leben lassen. Das ist doch langweilig. Außerdem müssten wir es dazu bewegen, nach Hause zu gehen. Also verscheuchen, aber nicht töten. ... Lassen die sich überhaupt verscheuchen?" fragt Heimdall, der sich Mühe gibt, Brndizzi gegenüber klüger zu wirken als er das sonst tut.

"Haben wir bisher nicht ausprobiert. Aber sie schienen auch immer darauf aus zu sein, alles zu töten. Das sind keine normalen Tiere und sie scheinen keinen Schmerz zu spüren." berichtet Kurt.

"Aber wenn wir den Jäger finden kann der vielleicht den Spuren folgen, woher das letzte Monster kam." schlägt Brndizzi vor. "Das könnte uns auch zu dem 'Unterschlupf' führen."

Benutzeravatar
Lolo
Posts in diesem Topic: 72
Beiträge: 121
Registriert: 13.07.2019 10:22
Geschlecht:

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lolo » 29.05.2020 06:27

"Ich konnte den Spuren aber auch folgen. Ich habe gelernt wie man Spuren liest." meldet Lolo hilfsbereit.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 29.05.2020 10:27

"Das ist ja noch besser! Auf geht's!" sagt Brndizzi und die kleine Truppe setzt sich in Bewegung. Wieder runter zu der Stelle an der der Kampf stattgefunden hat und dann zu der Stelle, wo das Monster aus dem Wald kam. "So, dann zeig mal, was Du kannst." sagt Brndizzi zu Lolo. "Endlich unternehmen wir was gegen dieses Monster!"

Benutzeravatar
Tiyadan
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 577
Registriert: 13.08.2009 17:07

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Tiyadan » 29.05.2020 16:48

Renek folgt dem kampfstarken Trupp mit der Karte in der Hand, versucht den Weg darauf auch mit seinem Finger mitzugehen und sich markante Punkte im Gelände einzuprägen. An die beiden ortskundigen Begleiter gerichtet fragt er nach der ungefähren Position der Hütte des Jägers und wo die beiden mögliche Rückzugsorte und Sammelpunkte vorschlagen, falls die Gruppe mal getrennt wird oder jemand verloren geht.
"Ist sich eigentlich bisher schon einmal so ein Vieh geflohen, wenn es auf zu viel Widerstand getroffen ist? Wenn diese Ungeheuer sowieso immer bis zum letzten Ende kämpfen, brauchen wir gar nicht zu hoffen, einem bis zu seinem Unterschlupf folgen zu können. Aber die Idee an sich wär sonst gut, Lolo!"

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 101
Beiträge: 8967
Registriert: 25.01.2015 21:30
Geschlecht:

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Criosa » 30.05.2020 00:57

"Guck mal Ronja. Sie kommen wieder raus! Kommen sie doch oder?" flüstert Fyntinn ganz aufgeregt und tippt Ronja dabei mehrfach sachte auf die Schultern. Jemanden wie Heimdall kann sogar er in einiger Entfernung erkennen.

"Oh, aber sie sind nicht allein. Was machen wir jetzt?"

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 30.05.2020 14:42

"Nein, geflohen ist noch nie eines dieser Monster" berichtet Kurt "Die kämpfen immer, bis sie gründlich tot sind"

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 101
Beiträge: 6767
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Sanja » 01.06.2020 11:13

"Es sieht auf jeden Fall nicht aus, als wäre sie Gefangene. Trotzdem können wir jetzt nicht einfach zu ihnen gehen." Antwortet Ronja nachdenklich.
"Wir könnten ihnen erst einmal einfach auf Abstand folgen und beobachten was sie tun. Was anderes fällt mir dazu gerade nicht ein. Oder hast du eine Idee Fyntinn?"

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 101
Beiträge: 8967
Registriert: 25.01.2015 21:30
Geschlecht:

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Criosa » 01.06.2020 14:31

Finntyn schüttelt den Kopf.

"Nein... nicht so wirklich", gibt er ehrlich zu.
"Aber diese Leute da kennen uns noch nicht, oder? Vielleicht können wir ihnen den Weg abschneiden, wenn sie ein bisschen weiter weg sind von der Burg und dann alles erklären?"

Der Elf will sich wirklich gerne mit den Leuten versöhnen.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 101
Beiträge: 6767
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Sanja » 01.06.2020 15:04

"Schauen wir Mal. Erstmal folgen wir ihnen auf Abstand." Und genau das tut Ronja dann auch...

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 09.06.2020 09:20

Die kleine Gruppe nimmt die Spur des letzten Monsters auf und folgt ihr, geführt von Lolo, in den Wald. So viel kann Ronja erkennen.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 15.06.2020 09:37

Nach einer Weile sagt Brndizzi: "Zu der Hütte des Jägers würde es hier nach rechts gehen. Aber die Spur geht geradeaus weiter. Was machen wir?"

Benutzeravatar
Tiyadan
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 577
Registriert: 13.08.2009 17:07

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Tiyadan » 23.06.2020 15:57

"Die Hütte des Jägers steht hoffentlich später auch noch, die Spur hingegen ist nur jetzt frisch. Wir können aber auch gern erst nach dem Wohlbefinden des Jägers sehen, wenn du dir sicher bist, die Spuren nachher leicht wiederzufinden, Lolo. Was meinst du?" schlägt Renek vor.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 101
Beiträge: 8967
Registriert: 25.01.2015 21:30
Geschlecht:

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Criosa » 01.07.2020 00:23

Finntyn bemüht sich so leise wie möglich der Gruppe zu folgen und auf einen guten Moment zu warten, wo sie weit genug von der Burg fort sind, um irgendwie... hallo zu sagen. Idealerweise bevor noch so ein Vieh auftaucht. Aber er hält sich mit Ronja vorsichtshalber erst noch im Wald verborgen.

Benutzeravatar
Lolo
Posts in diesem Topic: 72
Beiträge: 121
Registriert: 13.07.2019 10:22
Geschlecht:

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lolo » 04.07.2020 19:21

"Ich denke wir sollten uns jetzt ersteinmal um die Spuren kümmern. Wie eben gesagt wurde steht die Hütte warscheinlich morgen noch.", meint Lolo. Dann setzt er noch nach: "Und da keine sichtbaren Spuren zur Jägerhütte führen kann man davon ausgehen, dass es dem Jäger gut geht."

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 05.07.2020 20:54

Sie folgen der Spur weiter. Sie macht eine Biegung, zurück zum Fuß der Berge in einem Seitental direkt neben dem Tal, an dessen Ende die Burg liegt. Dort endet sie an einer Art Lichtung. Nein, keine natürliche Lichtung. Irgendwas hat hier die Bäume in weitem Umkreis umgeknickt. Fast als hätte ein Kampf stattgefunden, aber Lolo findet nur die Spuren des einen Tieres. An einer Seite dieser gebrochenen Lichtung findet er aber eine Wühlkuhle, so wie Wildschweine sie auf der Suche nach Pilzen hinterlassen.

Benutzeravatar
Tiyadan
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 577
Registriert: 13.08.2009 17:07

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Tiyadan » 11.07.2020 00:57

Renek wagt vorsichtig einen Blick in die Kuhle.
"Ob das Vieh hier drin befallen wurde?"

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 10073
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Neue Pfade] Irgendwo bei Harben

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.07.2020 21:09

Tatsächlich findet Renek nach einigem suchen Reste einer Pilzknolle, die von seltsamen, schwarzen Adern durchzogen ist. Und sie fühlt sich für seine geschulten Sinne einfach falsch an.

Antworten