DSA4 Gefangen im Vergessen

Beendete oder abgebrochene Abenteuer
Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 255
Beiträge: 14052
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 24.10.2019 22:23

"Großartiger Vorschlag" grinst Sie Isabella an. "Aber dafür muss ich ja zuerst nach Brabak... Und der Weg ist ziemlich weit, dazu ist es bald Winter."
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 243
Beiträge: 8055
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 25.10.2019 17:10

“Bald Winter? Meinst Du echt, es wird NOCH kälter hier oben?“
Isabella kennt den Winter und hat oft genug Reisen und Ausflüge bei Schnee und Kälte gemacht, aber wirklich gemocht hat sie das nie. Die Minusgrade hier oben auf der Bergspitze reichen ihr jedoch schon völlig aus, mehr braucht sie nun wirklich nicht.

“Wer ist Dein Bruder?“, versucht sie das Gespräch am Laufen zu halten. “Ist er auch ein Magier?“

Benutzeravatar
Esgaroth
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 120
Registriert: 21.12.2018 16:10

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Esgaroth » 25.10.2019 20:16

Alriks Zimmer

Einheitszimmer sind langweilig, haben aber auch viele Vorteile. Einer davon ist, daß man recht schnell überblicken kann, ob sich darin Dinge befinden, die da nicht hingehören, das weiß Reto aus eigener Erfahrung nur zu gut.

"Wenn in diesem Zimmer etwas versteckt ist, dann unter den Möbeln oder im Bett, wenns sein muß auch in der Truhe."

Oder man trägt es bei sich oder versteckt es ganz woanders. Aber das soll jetzt nicht ihr Problem sein, also kurz das Zimmer untersuchen. Reto verschwindet kurz unter dem Tisch und sieht sich die Stühle von unten an. Je nachdem, wo sich Elysia betätigt, fährt er dort fort, wo es noch nötig ist.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 255
Beiträge: 14052
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 26.10.2019 22:40

Speisesaal

Krona nickt. "Natürlich ist er auch ein Magier, wir sind Zwillinge, aber ich war immer die Stärkere. Das hat ihm aber nicht gepasst und deshalb lässt er mich hier einsperren"


Alriks Zimmer

Unter dem Tisch und den Stühlen findet sich nichts, doch unter dem Bett werdet ihr endlich fündig. Mit Kohle ist dort an die Latten geschrieben:

In Bolix Schacht
mit Wasser bedacht
ist die Warnung zu lesen
zum Trotz dem Verwesen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 243
Beiträge: 8055
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 27.10.2019 08:14

Für einen kurzen Moment schleicht sich ein neues Gefühl für Krone ein: Mitleid.
Überrascht stellt sie dies fest. Aber es stimmt, plötzlich ist es da, das Bedauern für die selbsterklärte Magierin. Die Frau ist wirklich in einer miesen Lage: Geistig völlig durch den Wind, den eigenen Sinnestäuschungen und Fehleinschätzungen ausgesetzt, dabei scheint sie doch am Ende recht friedlich und vielleicht sogar eine Spur nett zu sein. Sie hat nur nie eine Chance im Leben, so lange ihr Kopf spinnt.

Kurz gleiten ihre Überlegungen, inspiriert durch Krona´s Bruder, den es nun geben täte oder auch nicht, vielleicht war er selbst nur eine ihrer Einbildungen, zu ihrer eigenen Familie. Ihre Eltern, ihren Bruder und die beiden Schwestern hatte sei seit Jahren nicht gesehen, seit sie die Lehensburg verlassen musste. Wie es ihnen wohl ging?
Kurz bekommen ihre Augen einen anderen Glanz, einen traurigen Schimmer.

“Ja, die Familie.
Besucht Dich Dein Bruder?“


Irgendwie hätte sie selbst gerne Besuch gehabt jetzt.

Benutzeravatar
Esgaroth
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 120
Registriert: 21.12.2018 16:10

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Esgaroth » 29.10.2019 00:55

Alriks Zimmer

Tisch... nichts. Stühle... nichts. Bett... ni- Moment !

"Hier hat sich aber einer Mühe gegeben ! Junge, Junge..."

Bolix sagt Reto mal so gar nichts, aber ein Schacht mit Wasser, da gibt es nicht so viele Möglichkeiten. Ein Brunnen wohl, mit etwas Pech und örtlichen Sonderverhältnissen vielleicht noch die Latrine. Er hofft, daß Brunnen näher dran ist, aber sowas weiß man an einem Ort wie diesem hier ja nie...

"Gibt es hier einen, der Bolix heißt ?" kommt seine Stimme von unter dem Bett.

Benutzeravatar
Sanyakho
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 819
Registriert: 15.03.2018 12:27
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht:

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Sanyakho » 29.10.2019 10:28

Speisesaal

So wie Tulachim Alrik beobachtet mustert er auch die Frau, bei der er sitzt. Er hängt ja bisweilen an Ihren Lippen und scheint wenig bis nichts um sich herum wahr zu nehmen.
Kurz resümiert Tulachim das eben Vergangegne und dreht sich rasch noch einmal hin zur Essensausgabe. War Bernika eben nicht doch recht nervös geworden, als Isabella die Steine erwähnte? Sein Blick sucht nach der Frau, zu sehen, wie sie jetzt reagiert, die Beiden abgezogen sind.

Benutzeravatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 182
Beiträge: 6208
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Loirana » 04.11.2019 14:19

Alriks Zimmer

Elysia schaut sich den mit Kohle geschriebenen Text an und runzelt die Stirn. "Wenn ich mich recht entsinne gibt es einen Zwerg der so heißt. In Bolix Schacht? Keine Ahnung was damit gemeint sein könnte", sagt sie und kratzt sich über den kahlgeschorenen Kopf. "'Zum Trotz dem Verwesen' scheint mir jedoch ein klarer Hinweis auf das Buch zu sein, dass wir suchen. Nekromantie", raunt sie und schaudert.
Teilnehmer des "Größten MPAs aller Zeiten"™

"Wer hat das Buch geschrieben?"
-Tubarek / @Heldi

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 255
Beiträge: 14052
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 04.11.2019 14:49

Speiseesaal

Bernika wirkt nun wieder sehr entspannt und wartet nur falls doch noch jemand eine zweite Schüssel möchte.


Kronas Tisch

Sie nickt. "Ja manchmal kommt er vorbei und tut so als ob er sich Sorgen macht."
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Esgaroth
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 120
Registriert: 21.12.2018 16:10

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Esgaroth » 08.11.2019 20:45

"Wird sich schon rauskriegen lassen !" meint Reto, als er wieder unter dem Bett hervorkommt, aufsteht und sich etwas abstaubt. "Irgendeiner muß ja mitkriegen, wenn hier einer einen Schacht hat, oder das Ding nach ihm benannt wurde. "Hauptsache, das meint nicht die Latrine, dann hau ich in den Sack !"

"Nekromantie wäre nicht gut, aber andererseits gibts hier mehrere Boroni. Normal würde ich von denen doch wegbleiben wie der, naja, Nekromant von den Boroni... Hilft nichts, wir müssen wohl sehen, was da genau am Ende auf uns wartet. Zumindest wird wohl keiner den richtig üblen Kram veranstalten, das ist doch schonmal ein Plus. Jedenfalls sollten wir hier verschwinden, um Tulachim und dem Rest die frohe Kunde zu überbringen."

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 255
Beiträge: 14052
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 25.11.2019 12:43

Rahjades wurde es draußen vor der Tür doch etwas zu langweilig und sie lugt ins Zimmer. "Was soll in der Latrine sein?"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Esgaroth
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 120
Registriert: 21.12.2018 16:10

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Esgaroth » 25.11.2019 16:25

"Hoffentlich nur das, was da auch reingehört, sonst werde ich unleidig !"

Nachdem er drinnen sichergestellt hat, daß es wieder nach Urzustand aussieht, verläßt er das Zimmer wieder und findet sich im Flur ein.

"Unterm Bett war ein Hinweis auf den Schacht von einem Bolix. Irgendwas mit Wasser, wo es eine Warnung gibt. ich würde auf einen Brunnen, eine Zisterne oder sowas hoffen, aber bei meinem Glück wäre auch eine Latrine drin. Je nachdem, wer das sein soll..."

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 255
Beiträge: 14052
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 25.11.2019 16:28

Rahjades verzieht etwas das Gesicht. "Fangen wir doch beim Brunnen an. Im Hof ist einer"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Esgaroth
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 120
Registriert: 21.12.2018 16:10

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Esgaroth » 25.11.2019 16:53

"So gut wie jeder andere Platz, fangen wir also dort an."

So richtig wohl ist ihm nicht dabei, aber wann ist ihm hier drin schon das letzte Mal so richtig wohl gewesen ? Mit einer Handbewegung und einer angedeuteten Verbeugung bedeutet er den Damen, die Führung zu übernehmen.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 255
Beiträge: 14052
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 25.11.2019 19:27

Innenhof

Im Innenhof angekommen, stellt sich schnell heraus, dass der Brunnen seit Jahren nicht mehr benutzt wird. Die Kurbel ist rostig und der Mechanismus klemmt, wenn er versucht die Kurbel zu drehen. Doch hängt dort noch ein morscher Eimer und ein Stück Leder blitzt an der Unterseite hervor.

Jemand hat das Stück am Boden befestigt und mit einer roten Farbe oder Blut eine Nachricht hinterlassen.
"Vom Unbekannten gelenkt, zum Schaden fähig, der Meisterin des Yak-Hai dienend, ohne es zu wissen - ihr pilgert auf einem gefährlichen Pfad. Wendet Euch ab."

Rahjades meint am Brunnen zu den anderen. "Sucht ihr den mal ab, ich erlös derweil Isabella von der Verrückten"
Mit den Worten huscht sie wieder in den Speisesaal.


Speisesaal

Rahjades kommt direkt zu Isabella und Krona an den Tisch und lehnt lässig dagegen. "Verzeih mir oh größte Magierin, aber ich muss deine Gesellschaft entführen. Sie muss mich striegeln und mir die Mähne flechten" greift sie die Einhorngeschichte wieder auf.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 243
Beiträge: 8055
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 25.11.2019 19:38

So, die Zeit muss reichen. Sonst drehe ich hier echt noch frei, wenn ich weiter so tun soll, als ob ich Krona die Geschichten glaube!

Gerade als sie das Gefühl hat, es geht echt nicht mehr, erscheint dann auch die Rettung in Form von Rahjades.
Nur ganz kurz verzieht sie den Mund, die Frau zu striegeln überlässt sie dann doch eher anderen, aber es ist ja nur eine Finte, um sie hier herauszubekommen, das ist ihr klar.

"Ich werde Dich sowas von Bürsten", erwidert sie nur knapp und erhebt sich rasch, froh erlöst worden zu sein und sich die Beine vertreten zu können. Rasch stellt die Schüssel zurück auf den dafür vorgesehenen Tisch nahe der Küche und folgt ihrer neuen Gefährtin nach draußen.
Gut, keine Zeit mehr Bernika zu befragen, aber sie wird wohl ebenso wenig verschwinden wie wir hier.

"Ich hoffe ihr habt etwas Brauchbares", spricht sie Rahjades an.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 255
Beiträge: 14052
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 25.11.2019 19:56

Rahjades grinst die sprachlose Krona noch frech an und folgt dann Isabella.
"Nun, wir haben eine Nachricht unter dem Bett gefunden, die auf irgendeinen Schacht mit Wasser hindeuten. Bislang sind uns Brunnen und Abort eingefallen...wir haben mit dem Brunnen angefangen, direkt im Hof"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 243
Beiträge: 8055
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 26.11.2019 20:51

"Wer bei den Zwölfen versteckt ein Rätsel nach dem anderen? Warum sagt man uns nicht einfach, was wir tun sollen? Oder gibt uns das Ding, was wir am Ende finden sollen. Oder leckt uns am Arsch."
Sie ist schon wieder kurz davor alles hinzuschmeißen, aber beherrscht sich dann doch noch einmal. Es hilft ja auch nicht.

"Habt ihr beim Brunnen was gefunden?", presst sie unter zusammengebissenen Zähnen hervor.
"Und wie gut, dass wir hier alle im Kreis stehen. Herrlich unauffällig..."

Benutzeravatar
Esgaroth
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 120
Registriert: 21.12.2018 16:10

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Esgaroth » 26.11.2019 23:24

Reto gefällt der Gedanke nicht, in den Brunnen herabzusteigen. Eng, dunkel und tief, keins seiner besonderen Spezialgebiete... Trotzdem sieht es wohl so aus, als hätte er den kurzen Strohhalm gezogen. Rostige Kurbel, verklemmte Mechanik und der Eimer sieht als Steighilfe auch nicht sehr vertrauenswürdig aus. Er hat es also mit einem Seelenverkäufer unter den Brunnen zu tun ! Das Anhängsel fällt ihm nur auf, weil er den Eimer aus dem Weg haben will, um schonmal nach unten zu sehen, was da jetzt genau auf ihn wartet.

Nicht, daß er mit dem Inhalt viel anfangen kann... Aber zumindest rettet ihn das vor dem Schacht, das ist ja auch schonmal was.

"Ist Yak-Hai nicht so'n Stadtstaat irgendwo da unten im Süden ?" meint er halb zu sich, halb zu Elysia.

Er ist etwas ratlos, aber zumindest wird das mit der Nekromantie anscheinend immer deutlicher. Wenigstens war er nicht morgens im Zimmer aufgewacht und hatte irgendetwas wie das hier mit Blut an die Wand geschrieben vorgefunden, aber ein bißchen merkwürdig ist das ja schon.

"Man könnte darüber ja auch mal nachdenken, bevor man sich dazustellt und dann geruht, über das mittlere Artillerieziel zu mäkeln." spöttelt er ein bißchen, als Rahjades Begleitung die Menschenansammlung um den Brunnen anmerkt. "Aber schön, daß wieder alle da sind. Das hier hing unter dem Eimer. Entweder wirds langsam undurchsichtiger, oder jemand macht sich ne Menge Mühe, uns auf Kram aufmerksam zu machen, mit dem wir uns nicht beschäftigen sollen. Wenn ich nicht schon bei den Noioniten wäre, würde ich sagen, wer sowas macht, sollte denen dringend mal einen besuch abstatten."

Benutzeravatar
Sanyakho
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 819
Registriert: 15.03.2018 12:27
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht:

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Sanyakho » 27.11.2019 06:54

Speisesaal

Im Trubel des Saals erblickt Tulachim Rahjades, die Isabella aus der Umklammerung Kronas entführt. Ein letzter Blick auf Bernika, die weiter mit dem Geschirr und der Ausgabe der Schüsseln beschäftigt scheint. Nun richtet er seinen Gang in Richtugn der Frauen, die sich schicken den Saal zu verlassen.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 243
Beiträge: 8055
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 27.11.2019 18:58

Isabella lässt sich den seltsamen Zettel reichen und liest ihn rasch durch.
"Was soll das nun wieder heißen? Und was hat das mit einem Stadtstaat im Süden zu tun?" Yak-Hai selbst sagt ihr gar nichts, was allerdings auch nichts heißen muss. Niemand hatte schon die ganze Welt bereist oder kennt jeden Namen.

Sie dreht das Lederstück noch einmal um, ob dort noch etwas anderes steht, dann konstatiert sie leicht frustriert: "Das hilft uns mal so gar nicht weiter. Jemand will uns sagen: Lasst die Finger davon."
Kurz geht ihr Blick zurück in Richtung des Speisesaals, wo sie eben noch aßen.
"Aber wir wissen, wer uns auf diese Spur gesetzt hat. Kommt, prügeln wir es aus Schwester Bernika heraus."

Benutzeravatar
Esgaroth
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 120
Registriert: 21.12.2018 16:10

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Esgaroth » 30.11.2019 21:50

"Lustig oder ? Bloß ein bißchen viel Aufwand, das hätten wir auch billiger haben können... Jetzt wo du es sagst, ich denke, unterhalten sollten wir uns tatsächlich mal mit jemandem, aber rausgeprügelt wird hier aus keinem was, immerhin sind das immer noch Noioniten."

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 243
Beiträge: 8055
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 30.11.2019 23:15

"Wir können auch an den Haaren ziehen und ihre..." Kurz bricht sie ab, als ihr die Erinnerung kommt, selbst gar keine Haare mehr zu haben.
"Egal, die Schwester schuldet uns Antworten. Und sie wird reden, so oder so."

Dann macht sie sich auf die Suche nach der Frau, optimaler Weise versucht sie diese abzupassen, wenn gerade keine anderen Leute um sie herum sind.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 255
Beiträge: 14052
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 01.12.2019 13:08

Es ist nicht schwer Schwester Bernika abzupassen. Langsam geht die alte Schwester mit der deutlich jüngeren Dythlind aus dem Speisesaal und will über den Hof zu den Unterkünften der Geweihten.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 243
Beiträge: 8055
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 01.12.2019 13:12

"Schwester Bernika? Schwester Bernika, könnten wir Dich für einen Moment stören? Ist nur eine Kleinigkeit, drüben im Gästetrakt.
Dauert auch nur ganz kurz, Dythlind, wir nehmen sie Dir nicht lange weg"
, wendet sie sich noch an die zweite Noionitin in der Hoffnung, sie so gleich hier loszuwerden.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 255
Beiträge: 14052
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 01.12.2019 13:46

Die alte Geweihte blickt überrascht auf. "Aber natürlich. Dythlind mein Kind, du kannst schon vorgehen." Die junge Noioniten nickt kurz, mustert aber sehr neugierig die bunte Gruppe und geht dann weiter zum Geweihtentrakt.

Bernika folgt derweil zum Gästetrakt. "Worum geht es denn?"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 243
Beiträge: 8055
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 01.12.2019 13:55

Im Gästetrakt angekommen, schiebt sie Schwester Bernika in eines der leeren Zimmer, die anderen können natürlich gerne mit hinein kommen, wenn sie denn wollen. Dann schließt sie die Tür, allerdings eher, um Zuhörer zu vermeiden.
"Also gut, Schwester, warum der Zettel im Essen? Warum die Nachricht beim Bett? Warum die Warnung am Brunnen?"
Ihre Stimme ist leise, aber klar und deutlich. Jetzt, wo sie der älteren Geweihten gegenüber steht, möchte sie die Antworten dann doch nicht mehr aus ihr herausprügeln müssen. So hofft sie auf eine schnelle Lösung und Aufklärung, immerhin hat Bernika das ganze eingeleitet, es muss ihr ja auch etwas an dem liegen, was sie hier machen oder machen sollen. Was immer das auch ist.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 255
Beiträge: 14052
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 01.12.2019 20:08

Bernika blickt anfangs noch überrascht und lächelt dann. "Ihr habt mein Rätsel also gelöst. Verzeiht diese kleine Prüfung, aber ich musste sicher gehen, dass Ihr wirklich nicht hier her gehört. Nicht wirklich, ich denke Bruder Lamont und Galian hat euch aus einem bestimmten Grunde hierher gebracht, aber der Abt ist immer noch schwer erkrankt und Galian hat uns nur gesagt wir sollen euch wie übliche Gäste behandeln, aber nicht warum ihr hier seid. Doch ich vertraue Galian nicht so wie Bruder Lamont es tut, er ist bisweilen sehr skruppellos."
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Sanyakho
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 819
Registriert: 15.03.2018 12:27
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht:

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Sanyakho » 02.12.2019 07:17

Ihr wollt sagen, wir sind hier auf Geheiß des Abtes Bruder Lamont, der allerdings nicht im Stande ist, uns zu eröffnen, warum. Und der zwielichtige Nahestehende Galian hat uns hier zwischen den Verrückten abgestellt und niemanden von euch ins Bild gesetzt. Korrigiert mich bitte, sollte ich falsch liegen, aber es scheint als wolle er uns eigentlich nicht hier haben. Tulachim atmet kurz tief durch und blickt Bernika an.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 243
Beiträge: 8055
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Gefangen im Vergessen

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 02.12.2019 21:01

"Vom Unbekannten gelenkt, zum Schaden fähig, der Meisterin des Yak-Hai dienend, ohne es zu wissen - ihr pilgert auf einem gefährlichen Pfad. Wendet Euch ab", zitiert sie Schwester Bernika´s letzte Nachricht vom Brunneneimer.
"Sei mir nicht böse, Schwester, aber das klingt nicht so, als hast Du gar keine Ahnung und wolltest nur mal auf den Busch klopfen, nur mal rasch schauen, ob wir wirklich bekloppt sind. Das klingt für mich eher so, als weißt Du viel mehr von dem was hier gespielt wird, als Du uns gerade sagst!", presst Isabella schmallippig hervor.

Gesperrt