Gänsekiel & Tastenschlag 2007 - Pl. 3: Das Erbe der Mercatis

Hier können DSA-Abenteuer bewertet und bereits bewertete Abenteuer eingesehen werden.
Antworten

Wie hat dir das Abenteuer "Das Erbe der Mercatis" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
4
33%
gut (4 Sterne)
5
42%
zufriedenstellend (3 Sterne)
3
25%
geht grad so (2 Sterne)
0
Keine Stimmen
schlecht (1 Stern)
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 12

Benutzeravatar
Wolkentanz
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1795
Registriert: 30.09.2003 13:13
Wohnort: Kamen

Errungenschaften

Gänsekiel & Tastenschlag 2007 - Pl. 3: Das Erbe der Mercatis

Ungelesener Beitrag von Wolkentanz » 28.06.2012 20:40

Dieser Thread ist zur Bewertung und Diskussion der Inhalte des Abenteuers Das Erbe der Mercatis von Alexander Wojciechowski vorgesehen, das Abenteuer ist im Rahmen des Wettbewerbs "Gänsekiel & Tastenschlag 2007" zum Thema "Horror" erschienen.

Das inoffizielle Abenteuer kann HIER kostenlos herunter geladen werden.

Vielleicht hast du Erfahrungen mit dem Abenteuer gemacht, die du mit anderen Nutzern des Forums teilen möchtest, hast Tipps, Fragen oder möchtest einfach nur deine Meinung zum Abenteuer kundtun oder deine Bewertung begründen. Für all diese Diskussionen ist der Thread vorgesehen.

Darüber hinaus kann man in diesem Thread das Abenteuer auch bewerten, um so eine grobe Orientierungshilfe für andere Nutzer zu bieten. Hier gelangst Du zur Übersicht über alle anderen bisher durchgeführten Bewertungen.

Ansonsten gilt:
Bitte nur dann abstimmen, wenn du das Abenteuer als Spieler oder Spielleiter erlebt oder es zumindest gelesen hast!

Wenn dies nicht der Fall ist, dann stimme bitte nicht ab. Vielleicht spielt ihr das Abenteuer in einigen Monaten und du möchtest dann abstimmen.

Wie hat dir das Abenteuer "Das Erbe der Mercatis" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
gut (4 Sterne)
zufriedenstellend (3 Sterne)
geht grad so (2 Sterne)
schlecht (1 Stern)
* kann Spuren von Nüssen enthalten

Benutzeravatar
Tûll von der Nordwindotta
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 169
Registriert: 25.08.2007 13:07

Errungenschaften

Re: Gänsekiel & Tastenschlag 2007 - Pl. 3: Das Erbe der Merc

Ungelesener Beitrag von Tûll von der Nordwindotta » 14.07.2012 21:51

Gutes AB, Schluss ist etwas ausbaufähig.

Katharsis

Re: Gänsekiel & Tastenschlag 2007 - Pl. 3: Das Erbe der Merc

Ungelesener Beitrag von Katharsis » 26.08.2012 14:48

Dieses Abenteuer habe ich vor einigen Jahren mal geleitet und es ist mir als recht gelungen im Gedächtnis geblieben. Im Vergleich mit anderen Internetabenteuern habe ich es daher mit 4 Punkten bewertet. Eine sehr große Schwäche ist, dass der Schlüssel, der Hinweise auf ein Rätsel gibt, nicht abgebildet ist. Diesen Tip musste ich den Spielern schließlich unterjubeln. Das Rätsel mit den Würfeln jedoch ist eines der besten, die ich bisher in einem Abenteuer gefunden habe. Wir haben das Basteln ins Spiel integriert, da war dann direkt noch ein bisschen Abwechslung geboten.

Benutzeravatar
Denderan Marajain
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 6450
Registriert: 13.02.2007 16:49
Wohnort: Wien

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Gänsekiel & Tastenschlag 2007 - Pl. 3: Das Erbe der Merc

Ungelesener Beitrag von Denderan Marajain » 06.04.2016 08:18

Katharsis hat geschrieben:Dieses Abenteuer habe ich vor einigen Jahren mal geleitet und es ist mir als recht gelungen im Gedächtnis geblieben. Im Vergleich mit anderen Internetabenteuern habe ich es daher mit 4 Punkten bewertet. Eine sehr große Schwäche ist, dass der Schlüssel, der Hinweise auf ein Rätsel gibt, nicht abgebildet ist. Diesen Tip musste ich den Spielern schließlich unterjubeln. Das Rätsel mit den Würfeln jedoch ist eines der besten, die ich bisher in einem Abenteuer gefunden habe. Wir haben das Basteln ins Spiel integriert, da war dann direkt noch ein bisschen Abwechslung geboten.
Bin ich einfach zu blöd oder habe ich bei dem Bastelrätsel etwas übersehen???

Bodb
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 5985
Registriert: 21.06.2010 20:58

Auszeichnungen

Re: Gänsekiel & Tastenschlag 2007 - Pl. 3: Das Erbe der Merc

Ungelesener Beitrag von Bodb » 11.11.2016 10:52

Es ist schon eine Weile her, aber ich fand es damals ganz gut. Die Rätsel waren an manchen Stellen etwas zu sehr Selbstzweck, aber insgesamt wurden war es ein nettes Spiel. Teilweise haben die Chars (nicht die Spieler) auch etwas gegeneinander agiert, weil jeder das Erbe für sich gewinnen wollte.

GaleenAraan
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 28
Registriert: 24.12.2010 10:57

Errungenschaften

Re: Gänsekiel & Tastenschlag 2007 - Pl. 3: Das Erbe der Merc

Ungelesener Beitrag von GaleenAraan » 12.11.2016 22:57

Wir hatten vor einiger Zeit das Abenteuer gespielt und hatten sehr viel Spaß damit. In unserer Spielrunde ist ein Bild des Schlüssels entstanden. Download über Das_Erbe_der_Mercatis/Meisterinformationen

Die Räume waren einzeln ausgeschnitten und dann jeweils auf einer Korkplatte angepinnt, wenn jemand den Raum betreten hat. Hat ganz gut funktioniert und die Spannung blieb erhalten.
Zuletzt geändert von StipenTreublatt am 15.06.2017 07:03, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Wikilink korrigiert

Benutzeravatar
Bluthandel
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 509
Registriert: 08.11.2011 15:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Gänsekiel & Tastenschlag 2007 - Pl. 3: Das Erbe der Merc

Ungelesener Beitrag von Bluthandel » 14.11.2016 23:09

Wo ich es gerade oben sehen ... muss 5 Punkte vergeben, kaum ein Abenteuer hat mir derart gute Dienste geleistet/mich für die Ausgestaltung von (verlassenen) Landsitzen so inspiriert. Habe es - deutlich verändert - als einen Einbruch der Helden in Harun Al Matassas Haus gespielt - natürlich war´s dann keine abgewrackte Villa, aber der Beschwörungskeller hat prima gepasst und von den Schlüsselstellen (Kalauer!) des Plots war das Meiste auch verwendbar. Der selbst ausgedachte Dämon war ein ganz netter Plot-Twist, aber ganz kann ich mich mit dieser Eigenkreation doch nicht anfreunden.
Trotzdem gute Arbeit, insgesamt hilfreiches und meisterfreundliches Abenteuer, bei dem ich mir nur an einigen Stellen eine bessere Auffindbarkeit von entscheidenden Kerninformationen zum Plot gewünscht hätte. Aber das Problem haben ja auch viele offizielle DSA-ABs.
Zum Schlüssel: Habe damals den hier im Web (?) gefunden und verwendet: http://abload.de/img/schluessel3yk5e.jpg
Meistere:
I+II. Postapokalyptisches DSA, aktualisiert irgendwann(tm), 2 Gruppen (nach A 176)
III. Bahamuth´s Calling (English) (A 190)
Spiele:
Al Anfa vs Horasreich (homebrew), VeG (A 159)

Antworten