Bundesliga 15/16

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzer/innen-Avatar
sagista
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 2465
Registriert: 29.03.2005 09:45

Errungenschaften

Re: Bundesliga 15/16

Ungelesener Beitrag von sagista » 31.05.2016 00:27

Vielleicht kann ich dir mit einem Beispiel aus der Bundesliga Hoffnung machen.
1996 stieg der 1. FC Kaiserslautern zum ersten Mal in der Bundesligageschichte aus der Bundesliga ab. Eine Woche später wurden sie DFB-Pokalsieger. Sie stiegen in der kommenden Saison direkt wieder auf und wurden dann in der nächsten Saison als Aufsteiger sensationell Meister.
Wo der FCK allerdings inzwischen angekommen ist, erwähne ich lieber nicht, das ist in der Tat ziemlich trostlos inzwischen.

Benutzer/innen-Avatar
Famelor
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 215
Registriert: 23.04.2016 15:39
Wohnort: Niederhöllen(Tasfarelels Domäne)

Errungenschaften

Re: Bundesliga 15/16

Ungelesener Beitrag von Famelor » 31.05.2016 17:44

@sagist Danke. Hoffnung machts mir zwar nicht, aber immerhin hast du's versucht.
Mögen die Zwölfe mit euch sein.

Benutzer/innen-Avatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 590
Registriert: 25.02.2013 02:45

Errungenschaften

Re: Bundesliga 15/16

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 31.05.2016 18:06

König Ottos Rache an den Bayern hat damals auch keiner erhofft. Das ist ja das schöne an Wundern, dass sie jenseits jeder Hoffnung liegen.
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Tiyadan
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 372
Registriert: 13.08.2009 17:07

Errungenschaften

Re: Bundesliga 15/16

Ungelesener Beitrag von Tiyadan » 23.08.2016 13:39

Nimmer lang bis zur neuen Saison, macht für diese auch wieder jemand eine Tippspielrunde auf? :rolleyes:

Benutzer/innen-Avatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 5026
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Bundesliga 15/16

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 22.09.2016 13:41

Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Antworten