Wie geht's Euch grad 2?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 22.03.2020 19:42

Madalena hat geschrieben:
22.03.2020 10:41
Wenn ich mir vorstelle ich müsste so essen (und trinken, das ist bei euch auch inkludiert oder?) wie meine Freundin, wüsste ich spontan mindestens 4 Gründe, warum das nicht gutgehen würde.
Was sind denn das für Gründe?
Achja, die Getränke sind durch den Partner auch vorgegeben - Jedoch darf man nebenher Leitungswasser trinken so viel man will.

Heute ist für mich ein Suzu-Tag. Sie kann wirklich spitzenmäßig kochen, nur die Portionen sind etwas klein. Ich freue mich schon auf den gebackenen Bananen-Pudding zum Abendessen, den sie inspiriert von Kaori auch mit Whisky aromatisiert hat - Der müßte gleich fertig sein. Ein positiver Faktor bei der Essenswette ist, dass ich so relativ einfach an einige der Lieblingsrezepte der Mädels komme.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 681
Beiträge: 3422
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 22.03.2020 20:54

Alecto hat geschrieben:
22.03.2020 19:42
Was sind denn das für Gründe?
Achja, die Getränke sind durch den Partner auch vorgegeben - Jedoch darf man nebenher Leitungswasser trinken so viel man will.
Ich habe mehr GP in "Speisegebote" als sie. Leider obendrein noch Aktien in "Nahrungsrestriktion".

Außerdem müsste ich schnell lernen. Sie macht nämlich vieles selbst, das geringere Frauen fertig im Supermarkt kaufen würden (Mayo, Seitan, manchmal Brot).

Ich bin ein Vielfraß, sie nicht. Und hungrig mag ich mich meinen Mitmenschen nicht zumuten.

Ich brauche auch deutlich mehr zu trinken als sie (ihr Mangel an Flüssigkeitsbedarf ist mir eh ein Rätsel). Aber gut, wenn ich Leitungswasser trinken kann...

Mir würde etwas Gemüse fehlen. Vor allem aber die ungesunden Snacks, die für sie scheinbar null Suchtpotenzial darstellen. OK, nehmen wir bis zum Beweis des Gegenteils an, dass ich das überleben würde. :grübeln:

Bestimmt nicht überleben würde ich hingegen ihren präferierten Schärfegrad. Immerhin könnte ich feuerspeiend abtreten!


Off-Topic: Ich bin echt zu blöd für den "List"-BBCode.

Anders ausgedrückt: Ich wäre um Ausreden für einen early drop out nicht verlegen. :phex:

Benutzeravatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 48
Beiträge: 694
Registriert: 25.02.2013 02:45

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 22.03.2020 22:37

@Hesindian Fuxfell Wenn die hier alle schon vom Essen reden, die vor anderthalb Jahren versprochene Version meiner Mutter des sächsischen Klassikers (read: Glossigor) "Nudeln mit Wurst":

286


Wer das nachbauen möchte:
Der Trick ist, nicht mit dem Muskat zu sparen! Und anschließend: Mehr Muskat! Dann noch mit reichlich Muskat abschmecken, fertig!

P.S.: Ich glaube, das war wirklich das erste Mal, dass ich mein Essen fotografiert habe. Scheint gar nicht so peinlich zu sein, wie ich dachte.
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Benutzeravatar
Raskir
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in diesem Topic: 933
Beiträge: 8652
Registriert: 27.08.2003 19:00
Wohnort: wo der Wind mich hintreibt
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Raskir » 22.03.2020 23:50

Ohhhh, Kindheitserinnerungen incoming!
Bitte einmal einpacken und zuschicken.
Dankeschön!

Sayonara
Raskir
Windows reboot / Linux be root
Unix is user friendly - it's just a bit more choosy about who its friends are.

Benutzeravatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 317
Beiträge: 1060
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger » 23.03.2020 12:11

@Alecto Was ich mich jetzt schon ein paar mal gefragt habe, seit du von eurer Essenswette schreibst: Ich habe verstanden, dass die Portionen limitiert sind, aber muss man sie auch aufessen, wenn es zu viel für einen wäre. Also das würde ja für mich an Folter grenzen, wenn man es sich nicht freiwillig antäte.

Ansonsten käme ich mit dem Speiseplan meiner Besseren Hälfte ganz gut klar (in unserem Fall auch mit der Menge), nur umgekehrt sähe es deutlich anders aus.
Tiger alias
Bosper Praiotin Sonnental, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 23.03.2020 16:26

Tiger hat geschrieben:
23.03.2020 12:11
Ich habe verstanden, dass die Portionen limitiert sind, aber muss man sie auch aufessen, wenn es zu viel für einen wäre?
Nein, es ist niemand gezwungen aufzuessen. Auch Dinge die man nicht verträgt oder verabscheut darf man einfach (ersatzlos) weglassen. Ähnlich ist es bei mir bei Sachen die ich hier nicht auftreiben kann, was mir letztlich mit den "Tteokbokki" passiert ist.
Heute kann ich mich definitiv nicht beschweren. Unter anderem steht heute neben Tee und Schokokeksen noch ein Lieblingsessen von Kaori auf dem Programm: Loco Moco. Schwesterchen hat mir für morgen schon "Das große Pizza-Massaker" angekündigt. Mal sehen ob sie das auch durchzieht.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 102
Beiträge: 11386
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Chephren » 23.03.2020 23:21

@Essenswette
Also ich esse eigentlich mehr oder weniger das Gleiche wie meine Frau. Gut die Portionsgeschichte wäre schwierig und ihre Eigenschaft Bier strikt zu meiden.
Aber da man Zeug weglassen darf... müsste ich alles Essen, wäre ich nach Tag zwei raus. Das fiese Zeug was sie sich da morgens zusammenbraut erinnert von Farbe, Geschmack und Konsistenz an 6 Wochen altes Algenwasser...
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 48
Beiträge: 694
Registriert: 25.02.2013 02:45

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 23.03.2020 23:39

Ich bin gerade einigermaßen überrascht, dass ein DSA Magierturm aus Klemmbausteinen auf den Markt kommen soll... offensichtlich lizensiert. Lässiges Teil bei erster Betrachtung:

Yol-Ghurmak Turm
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 681
Beiträge: 3422
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 24.03.2020 07:24

Chephren hat geschrieben:
23.03.2020 23:21
Das fiese Zeug was sie sich da morgens zusammenbraut erinnert von Farbe, Geschmack und Konsistenz an 6 Wochen altes Algenwasser...
Koffeinfreier Kaffee? :ijw:

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 88
Beiträge: 3324
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Hesindian Fuxfell » 24.03.2020 13:10

Chephren hat geschrieben:
23.03.2020 23:21
Das fiese Zeug was sie sich da morgens zusammenbraut erinnert von Farbe, Geschmack und Konsistenz an 6 Wochen altes Algenwasser...
Sie leidet aber sicher nicht an einer Palladiumvergiftung?
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 102
Beiträge: 11386
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Chephren » 24.03.2020 15:16

Nee, soll gesund sein. Irgendwasgras in algengrün, dazu Flohsamen und noch mal was...
Ich habe das mal probiert und es muss!!!! gesund sein, sonst ist das reiner Masochismus. :censored:
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 24.03.2020 16:55

@Chephren Das klingt so ähnlich wie der "Heiltee" den E und V damals in der chinesischen Apotheke bekommen haben. Laut den beiden ein Geschmackserlebnis eines "aufgebrühten Komposthaufens"

Ich selbst kann mich jetzt mal daran machen Pizza zu backen. Schwesterchen hat da ein ganz schönes Geschoss vorgelegt: Tomatensauce, Artischokken, scharfe Chorizo, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, kleingehackte Chipotles, reichlich TMS-Püree (hat sie von mir), Mozzarella, etwas Chiliöl
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 681
Beiträge: 3422
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 24.03.2020 17:37

Von PMS habe ich ja schon gehört, aber was ist TMS? :grübeln:

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 24.03.2020 18:04

Madalena hat geschrieben:
24.03.2020 17:37
Von PMS habe ich ja schon gehört, aber was ist TMS?
Die Abkürzung hierfür.
Ein Freund hatte mir vor einiger Zeit einen guten Teil seiner Ernte vermacht. Da ich in so kurzer Zeit nicht so viel Chili verbrauchen konnte habe ich die zusammen mit geröstetem Knoblauch, Zwiebel, braunem Zucker, Tomaten, Apfelessig, Aprikose, Whisky, Salz zu einem Chili-Püree eingekocht. Davon habe ich zwei Gläser den Mädels abgegeben.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 102
Beiträge: 11386
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Chephren » 24.03.2020 21:48

Das klingt super lecker, aber ich glaube ich würde beim Testen versterben.
Ich habe heute mal leckeres Chili sin carne gekocht. Darf man es inzwischen wirklich gruselig finden, dass man keinerlei UNterschied mehr merkt... Verrückt.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
hexe
Posts in diesem Topic: 168
Beiträge: 4532
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von hexe » 24.03.2020 22:09

Ja, ich hab den Rollenspielern auch mal Chili sin Carne vorgesetzt und niemand hat es gemerkt. Ich hatte schlicht vergessen Hackfleisch zu kaufen und es erst bemerkt, als die Zwiebeln schon in der Pfanne waren. Kurzer Hand Falafel-Pulver unter gerührt. Es schmeckte nach Bohnen, Paprika und Tomaten. Fertig.

Benutzeravatar
Rasputin
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 2180
Registriert: 21.03.2018 18:53

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rasputin » 25.03.2020 08:43

Grober Bulgur macht sich gut in chili sin carne.
Oder auch in chili con carne wenn man zu wenig Hack gekauft hat und den guten Stoff etwas strecken muss. Man merkt den Unterschied kaum :devil:
Anscheinend kapiert ihr es alle nicht. Ich bin hier nicht mit euch eingesperrt, ihr seid hier mit mir eingesperrt!

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 25.03.2020 11:49

Zurück zu Hause - Nachdem mein gesamtes OP-Programm "von oben" gekillt wurde habe ich nur noch meine ambulanten und stationären Patienten versorgt und bin zum Überstundenabbauen nach Hause gegangen. Das ist gerade richtig um das heutige Mittagessen (es gibt Tenshinhan) vorzubereiten. Abends darf ich mich auf Curry-Udon freuen (Heute ist ein Suzu Tag).
Die Pizza gestern war ganz nach meinem Geschmack. Die heftige Schärfe habe ich freundlicherweise auch ohne "Nachspiel" problemlos weggesteckt. Dafür kam der Vorwurf, dass ich einen ähnlichen Zinkeimer als Magen hätte wie Schwesterchen.

Aktuell weiß ich ansonsten nicht so recht was ich mit der unverhofft gewonnen Freizeit anfangen soll: Bücher? Klavier? Laufen gehen? Hirnlos Computerspiele zocken (ich habe da eine Empfehlung für Doom Eternal bekommen)?



[EDIT] Gerade festgestellt: Uderzo ist gestorben. :(
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Irike
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 260
Registriert: 16.02.2020 18:03
Wohnort: zwischen Köln und Aachen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Irike » 26.03.2020 09:10

Alecto hat geschrieben:
25.03.2020 11:49


[EDIT] Gerade festgestellt: Uderzo ist gestorben. :(
Oh, krass. :(

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 26.03.2020 17:41

Zurück aus der Klinik. Das Arbeiten ist momentan eher frustrierend. Es gäbe mehr als genug Dringliches zu operieren - aber man darf momentan nicht. Nur Notfälle - Wobei man sich makabererweise darüber freut wenn so etwas dann aufschlägt. Dafür ist die Sprechstunde übervoll. Warum gerade jetzt Leute ins Krankenhaus rennen um sich urig-alte Handverletzungen und hochchronische Geschichten anschauen zu lassen entzieht sich meinem Verständnis. Und die Ambulanzsekretärinnen sind uns in dieser Beziehung leider keine wirkliche Hilfe. Mittlerweile ist es trauriges festes Ritual dass ich mich zu denen hinsetze und den allergrößten Teil der Leute ausbestelle die von diesen einbestellt wurden.

Wollte Kaori mir heute eine Freude machen? Fürs Abendessen hat sie nämlich für sich selbst und ihre ganze Familie reichlich Brezen gebacken, die dann nach japanischer Art und Logik serviert wurden. Ungewohnt, aber lecker allemal.

Ansonsten habe ich gerade eine "gute" Beschäftigung gefunden.- Zumindest meine Laune hebt es momentan enorm:
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Raskir
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in diesem Topic: 933
Beiträge: 8652
Registriert: 27.08.2003 19:00
Wohnort: wo der Wind mich hintreibt
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Raskir » 26.03.2020 18:06

Was ist denn japanische Art und Logik?

Sayonara
Raskir
Windows reboot / Linux be root
Unix is user friendly - it's just a bit more choosy about who its friends are.

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 26.03.2020 18:45

Raskir hat geschrieben:
26.03.2020 18:06
Was ist denn japanische Art und Logik?
Das sind verschiedene Faktoren:
  • Die Brezen werden zusammen mit Suppe, Gemüse und Reis serviert
  • Die Brezen müssen optisch möglichst viel hermachen
  • Man produziert nicht ein paar normal große sondern eine große Anzahl kleiner
  • Diese werden dann in der Mitte halbiert und mit verschiedenen Belägen Belägen (Schnittlauchbutter, Käse, Frischkäse, Paprikacreme, Kochschinken) versehen
  • Nebenher trinkt man noch ein bis zwei Liter grünen Tee
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 48
Beiträge: 694
Registriert: 25.02.2013 02:45

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 26.03.2020 19:21

Um 20Uhr spiele und leite ich das erste Mal in meinem Leben Rollenspiel übers Internet. Abgesehen von einem Dutzend Beiträgen im Forenrollenspiel in Vorbereitung auf das SBK III („Let us therefore brace ourselves to our duties, and so bear ourselves that, if the DSA Forum and its Forentreffen last for a thousand years, men will still say: ‘This was their finest hour.’ And praise Heldi.“ Sir Winston Churchill), aber das ist ja ne ganz andere Kiste gewesen. Die Frage ist, ob ich einfach die vollkommen ausreichenden eingebaute Mikro+Lautsprecher-Kombo des Laptops nutze oder knallhart die großen Geschütze auffahre:

288

Schon alleine die Möglichkeit Hall einzusetzen oder eine Oktave hoch- oder runterzuregeln lässt meine Finger kribbeln. Andererseits ist Session Zero mit Zauberlehrlingsbau nach DSA 1 Regeln angesagt, da ist Überambition eventuell fehl am Platze. Plot habe ich natürlich keinen vorbereitet, das wäre ja auch wie schummeln :thorwaler: Denkblasen in Fotos reinfriemeln? Klar, das muss sein. Vocoder mit 48V Phantomspeisung aufbauen? Das musste dringend gemacht werden, ja. Ins Forum schreiben? Das ließ sich leider nicht vermeiden. Ein Abenteuer vorbereiten? Also dafür hatte ich nun ECHT keine Zeit, sorry.
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Benutzeravatar
affinno
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 95
Registriert: 06.09.2019 20:36
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von affinno » 26.03.2020 19:35

Ivar Solgison hat geschrieben:
26.03.2020 19:21
Ein Abenteuer vorbereiten? Also dafür hatte ich nun ECHT keine Zeit, sorry.
Wo kämen wir da auch hin :lol:
Liebe jeder Art für alle Aventurier - für ein gesundes Kuschelaventurien!

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 27.03.2020 15:07

Zurück zuhause. Der heutige Tag war mal wieder ein Wechselbad aus extremer Betriebsamkeit und übelster Langeweile. Letzteres endete darin dass ich ein paar OTAs einen ad hoc Vortrag über japanische Dichtkunst gehalten habe, insbesondere die Kurzgedichte. Man könnte das auch umschreiben mit "Haiku auf Bayerisch", durchexerziert am "dradizionella japanischn Frosch-Kuazgedichtl" vom "Bascho Matsuo".

Heute stellt sich auch mal wieder die Frage: Wie passt so viel Essen in so wenig Schwesterchen? Zum Abendessen würde mir heute ein knappes Kilo Apfelstrudel mit 5 Kugeln Vanilleis zustehen. Dann mache ich mich mal daran Äpfel zu schnipfeln.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 681
Beiträge: 3422
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 27.03.2020 15:13

Alecto hat geschrieben:
27.03.2020 15:07
Heute stellt sich auch mal wieder die Frage: Wie passt so viel Essen in so wenig Schwesterchen? Zum Abendessen würde mir heute ein knappes Kilo Apfelstrudel mit 5 Kugeln Vanilleis zustehen. Dann mache ich mich mal daran Äpfel zu schnipfeln.
Außer dass mir etwas das Deftige fehlen würde, klingt das doch ziemlich lecker.

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 27.03.2020 15:20

Madalena hat geschrieben:
27.03.2020 15:13
Außer dass mir etwas das Deftige fehlen würde, klingt das doch ziemlich lecker.
Ich bin ein sehr großer Freund von Apfelstrudel, weshalb ich mich auch gewaltig aufs Abendessen freue. Wahrscheinlich hängt das mit meinem österreichischen Erbe zusammen. Ich wundere mich nur wie eine derart große Menge auf einen Schlag in eine so zierliche Person passt. Ich selbst werde heute wahrscheinlich kein ganzes Kilo verspeisen.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3380
Beiträge: 7201
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 27.03.2020 15:24

Alecto hat geschrieben:
27.03.2020 15:07
Heute stellt sich auch mal wieder die Frage: Wie passt so viel Essen in so wenig Schwesterchen? Zum Abendessen würde mir heute ein knappes Kilo Apfelstrudel mit 5 Kugeln Vanilleis zustehen. Dann mache ich mich mal daran Äpfel zu schnipfeln.
Sie futtert dafür an anderen Tagen nur einen Burger, oder?
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 27.03.2020 15:52

Talasha hat geschrieben:
27.03.2020 15:24
Alecto hat geschrieben:
27.03.2020 15:07
Heute stellt sich auch mal wieder die Frage: Wie passt so viel Essen in so wenig Schwesterchen? Zum Abendessen würde mir heute ein knappes Kilo Apfelstrudel mit 5 Kugeln Vanilleis zustehen. Dann mache ich mich mal daran Äpfel zu schnipfeln.
Sie futtert dafür an anderen Tagen nur einen Burger, oder?
Schwesterchens Lebensstil allgemein ist mit "unregelmäßig" noch ziemlich wohlwollend umschrieben - Das betrifft natürlich auch ihre Essgewohnheiten. Es gibt Tage an denen sie außer Tee praktisch nichts zu sich nimmt. An anderen schlägt sie dafür kräftig zu. In Kombination mit ihrer Hyperaktivität hält das offensichtlich auch sehr schlank.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 29.03.2020 09:04

Gestern kam das CARE-Paket aus Japan an - Heute morgen hatte ich dann die Zeit alles genüsslich auszupacken. Momentan bin ich richtig gerührt. Zum einen davon wer sich alles beteiligt hat. Da waren Leute dabei an die ich schon lange nicht mehr gedacht hatte - so z.B. auch ein Priester des Schreins aus der Nachbarschaft, den ich über die Nachbarschaftshilfe kennengelernt habe. Zum anderen der Inhalt selbst: Haufenweise Fotos, viele leckere Dinge zum Essen, zwei O-Mamori, Bücher, DVDs, Räucherwerk,... Und am schönsten: Viele persönliche Briefe.
Ausgestattet wurde ich auch mit einer Mundschutzmaske mit Aufdruck von "Dr Hello Kitty"...
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Antworten