Wie geht's Euch grad 2?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 18.03.2020 18:17

Talasha hat geschrieben:
17.03.2020 22:25
Was für ein Rätsel ist es denn?
Das Rätsel hat wieder mal Verwandschaft zur Spieltheorie und gilt dort als Klassiker. Ich werde es mal übersetzen und ein wenig DSAisieren:
Die Schädelbrecher-Piraten haben fette Beute gemacht. Eine Al'Anfanische Galeere ist ihnen ins Netz gegangen. Vor Ihnen steht nun eine Kiste mit 10000 Dublonen. Der Kapitän "Alrik" und die vier Offiziere (Bogumil, Celissa, Derf und Engaron) haben sich darauf geeinigt die Beute nur unter sich aufzuteilen, haben den Rest der Mannschaft auf einer einsamen Insel ausgesetzt und sind mit dem Schiff abgehauen. Geteilt werden soll nun nach dem Piratenkodex. Dieser funktioniert so:
  • Der Kapitän Alrik darf vorgeben welche der fünf Personen wieviel von der Beute bekommen soll. Die Beute muss dabei komplett aufgeteilt werden
  • Der Vorschlag wird dann nicht verhandelt, alle Piraten inklusive ihm selbst dürfen mit "Aye" oder "Narr" darüber abstimmen ob sie den Vorschlag annehmen.
  • Bekommt der Vorschlag des Kapitäns eine Mehrheit oder ein Unentschieden, dann wird die Beute nach dem vorgegebenen Schema aufgeteilt und die Sache ist erledigt.
  • Sind die "Narr"-Stimmen in der Mehrheit wird der Kapitän an einer Hai-reichen Stelle mit einem Gewicht um die Füsse über die Planke geschickt. Anschließend wird der nächste in der Hierarchie neuer Kapitän. Hier wäre die Reihenfolge Alrik >Bogumil > Celissa > Derf >Engaron
  • Sollte ein neuer Kapitän fällig werden, dann geht das Spiel von vorne los: Der muss eine Aufteilung vorschlagen über die dann in o.g. Art und Weise abgestimmt wird. Das geht so lange weiter bis entweder ein Vorschlag akzeptiert wird oder nur noch ein Pirat übrig ist.
Nun haben alle 5 Piraten in Tuzak Piratenlogik studiert womit alle das selbe Verhalten aufweisen:
  1. Primärziel jedes Piraten ist es am Leben bleiben zu wollen
  2. Jeder möchte so viel Gold wie nur irgendwie möglich für sich alleine heraussschlagen
  3. Sollte der einzelne Pirat glauben dass weder seine Stimme mit "Aye" oder "Narr" etwas daran ändert wie viel Gold er bekommt, dann wird er aus Spaß mit "Narr" votieren um damit evtl den Kapitän über die Planke zu schicken.
  4. Jeder wird die Regeln befolgen
  5. Sie vertrauen einander absolut nicht und werden somit auch keine Absprachen treffen oder andersweitig kooperieren
  6. Jeder der fünf ist ein exzellenter Logiker und weiß dass es die anderen auch sind
Angenommen Du bist Alrik: Welche Verteilung würdest Du vorschlagen um zum einen am Leben zu bleiben und um zum anderen möglichst viel von der Beute für Dich zu haben?



@topic: Heute hatte ich zwischen zwei OPs aufgrund verbockter Organisation eine gewaltige Zwangspause. Ich habe den OP-Bericht meiner ersten OP daher aus Langeweile in Hexametern verfaßt. Das werde ich dann mal aus Spaß dem Chef zum Gegenlesen vorlegen.

Essenstechnisch geht es mir heute wieder sehr gut. Es ist zwar Suzu-Tag, die hat sich aber mit den anderen beiden zu einer Kuchen-Orgie getroffen. Ich bin echt beeindruckt. Die verspeiste Menge Kuchen ist größer als die Gesamtmenge Suzu. Wo steckt die das nur hin?
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
WeZwanzig
Posts in diesem Topic: 157
Beiträge: 2777
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von WeZwanzig » 18.03.2020 18:59

Ich meine eine Lösung zu haben, mal schauen, was ich übersehen habe:
SpoilerShow
Ich versuche es mal von hinten aufzuziehen:

Situation 1) Nur E übrig
E bekommt alle Dublonen.

Situation 2) D und E übrig
Alles Gold für D, Abstimmung gelingt 1x Aye, 1x Narr -> Es wird nie zu Situation 1) kommen.

Situation 3) C, D und E übrig
C will übelebne, braucht also 2 Stimmen. D bekommt alles, wenn die Runde zu Cs Ungunsten ausgeht, stimmt also mit Narr. Verliert C bekommt E auch nix. Also muss C E nur eine Dublone zugestehen und er stimmt mit Aye, der Rest geht an sie.

Situation 4) B, C, D und E übrig
B will überleben, braucht also 2 Stimmen. E ist immer noch der beste Verbündete, damit es ihm leichter fällt geben wir ihm 2 Dublonen, also will er nicht Situation 3) herbeiführen. Das Ergebnis ist also 9998 Dublonen für B, 0 für C und D und 2 für E.

Situation 5) Alle leben.
A braucht 3 stimmen, eine ist seine eigene, fehlen also noch zwei. Stirbt Alrik tritt Situation 4 ein. Dann gehen C und D leer aus. Also teilt Alrik die Beute wie folgt ein:
A: 9998 / B: 0 / C: 1 / D: 1 / E: 0
A, C und D stimmen mit Aye ab, B und E mit Narr, damit kommt der Vorschlag durch.
DSA, trotz der Regeln, nicht wegen der Regeln

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 18.03.2020 20:34

@WeZwanzig : Du bist schon auf einem exzellenten Weg - das ist genau die richtige Herangehensweise. Zwischen Situation 3 und 4 findet sich noch ein winziger Fehler.

@topic: Bin gerade vollgestopft mit reichlich Schokolade-Nusskuchen (ironischerweise stammt das verwendete Rezept von mir) und fühle mich deshalb und dank eines ausführlichen Gesprächs mit Schwesterchen ziemlich gut.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
WeZwanzig
Posts in diesem Topic: 157
Beiträge: 2777
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von WeZwanzig » 18.03.2020 20:52

@Alecto Ups, gerade gesehen. Hier also die richtige Korrektur:
SpoilerShow
In Situation 4 muss B nur eine Dublone an D geben, da D in Situation 3 sonst leer ausgeht. Daruas folgend muss In Situation 5 Alrik nicht C und D was abgeben, sondern C und E, denen die sonst in Situation 4 leer ausgehen.
DSA, trotz der Regeln, nicht wegen der Regeln

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 18.03.2020 21:06

Genau das ist die Lösung! :6F:
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
WeZwanzig
Posts in diesem Topic: 157
Beiträge: 2777
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von WeZwanzig » 18.03.2020 21:09

Yay, danke für das coole Rätsel. :cookie:
DSA, trotz der Regeln, nicht wegen der Regeln

Benutzeravatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 610
Beiträge: 1706
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 18.03.2020 21:26

Ich bin wie üblich schon bei der Fragestellung ausgestiegen... :dunkelheit:
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzeravatar
Rasputin
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 2180
Registriert: 21.03.2018 18:53

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rasputin » 18.03.2020 21:43

War gerade bei einem Mitspieler meiner DSA-Runde zu besuch. Er arbeitet bei der Bundeswehr. Er erzählt mir, er wurde gefragt, ob er bei deinen Kameraden in einer DSA-Gruppe mitmachen möchte. Er hat aber abgelehnt und ich fragte wieso. Seine Antwort:
"Naja, erstens hat der Hauptmeister Zwerge bei ihm in der Gruppe verboten, weil er der Meinung ist, die wenigsten können einen Zwerg gut verkörpern."
"Ja, das ist blöd", antwortete ich, "und was ist der zweite Grund?"
"Er spielt außerdem einen namenlos geweihten Vampir als Spielercharakter. :rolleyes: "

Bei namenlos geweihten Zwergenvampir hört der Spaß dann aber auf. :dunkelheit:
:lol: :lol: :lol:
Anscheinend kapiert ihr es alle nicht. Ich bin hier nicht mit euch eingesperrt, ihr seid hier mit mir eingesperrt!

Benutzeravatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 610
Beiträge: 1706
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 18.03.2020 23:47

Rasputin hat geschrieben:
18.03.2020 21:43
Bei namenlos geweihten Zwergenvampir hört der Spaß dann aber auf.
Ja komm, irgendwo muss man halt ne Grenze ziehen! :lol:
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzeravatar
affinno
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 95
Registriert: 06.09.2019 20:36
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von affinno » 18.03.2020 23:49

Rhonda Eilwind hat geschrieben:
18.03.2020 23:47
Rasputin hat geschrieben:
18.03.2020 21:43
Bei namenlos geweihten Zwergenvampir hört der Spaß dann aber auf.
Ja komm, irgendwo muss man halt ne Grenze ziehen! :lol:
Wohingegen der zwergische NL-Geweihte in jedes NSC Grundrepertoire gehören sollte! :P Und natürlich der Zwergenvampir ohne Weihe (leider nicht qualifiziert.)
Liebe jeder Art für alle Aventurier - für ein gesundes Kuschelaventurien!

Benutzeravatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 610
Beiträge: 1706
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 18.03.2020 23:50

Ich glaube, die Frage "Zwerg oder nicht Zwerg" stellt sich in der Gruppe nicht...
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 199
Beiträge: 13624
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 18.03.2020 23:52

Ich hab die Begründung "kann keiner richtig darstellen" Ja schon oft gehört, aber noch nie bei Zwergen. Das war echt neu.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
LordShadowGizar
Posts in diesem Topic: 139
Beiträge: 1811
Registriert: 03.04.2013 15:13
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von LordShadowGizar » 19.03.2020 01:32

Verstehe ich auch nicht... jeder kann doch 'Betrunkene-Bärte-auf-Beinen' irgend wie dargestellt bekommen! :grübeln:

So long and thanks for all the Fish.

Stefan Fritsch
alias:
LordShadowGizar
Diese Welt mit ihren Regeln ist wie Wachs in meinen Händen! Und mein Wahnwitz wird sie formen...

Jasper Stoßenheimer
Posts in diesem Topic: 59
Beiträge: 667
Registriert: 03.07.2018 13:58

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Jasper Stoßenheimer » 19.03.2020 02:18

LordShadowGizar hat geschrieben:
19.03.2020 01:32
jeder kann doch 'Betrunkene-Bärte-auf-Beinen'
Also Frauen sind dann raus, außer russischen Babuschkas.

Benutzeravatar
Suilujian
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 3302
Registriert: 04.09.2011 17:32

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Suilujian » 19.03.2020 09:16

Rhonda Eilwind hat geschrieben:
18.03.2020 23:47
Rasputin hat geschrieben:
18.03.2020 21:43
Bei namenlos geweihten Zwergenvampir hört der Spaß dann aber auf.
Ja komm, irgendwo muss man halt ne Grenze ziehen! :lol:
Ich kann das toppen: die lesbische brillantzwergische Drachenkämpferin meiner Gruppe ist letzte Woche einen Charyptoroth(!!!)-Pakt eingegangen.

Benutzeravatar
hexe
Posts in diesem Topic: 168
Beiträge: 4532
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von hexe » 19.03.2020 10:21

Ja, die süßen Wasserschnecken.

Benutzeravatar
Djembo
Posts in diesem Topic: 229
Beiträge: 3983
Registriert: 26.11.2011 08:10
Wohnort: Irgendwo zwischen Klassenzimmer und Schreibtisch

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Djembo » 19.03.2020 11:27

Die Situation bleibt spannend und Home Office für Lehrer bedeutet bei mir viel, viel Entspannung. Mit Latein und Geschichte bin ich bei der Betreuung der Kleinen gar nicht so eingespannt, aber viele meiner Oberstufenschüler haben eine einfache Sache verstanden: Es steht immer noch im Raum, ob das Abi verschoben wird. Das bedeutet, sie haben eventuell mehr Zeit zum Lernen und das bedeutet die Chance, nachzuarbeiten. Mein Angebot, per Konferenz gezielt Themen zu bearbeiten, wird sehr gut angenommen, wenn auch von einigen wirklich nur aus Langeweile :-D Also sitze ich auf meinem bequemen Bürostuhl ("Herr XX, haben sie eigentlich eine Hose an?" "Geht dich'n Sch**ß an" "Mein Papa im Home Office auch nicht") vor einer Webcam und erzähle was über die verschiedenen Tricks, die Satztstellung in lateinischer Dichtung auseinander zu dröseln.
Diese Entspannung ist auch dringend nötig. Das Humpelstilzchen (der Kollege mit der neuen Fußprothese) nimmt sein Schicksal sehr locker, kann aber noch lange nicht wieder arbeiten und die risikoschwangere Kollegin fällt auch ncoh ein wenig aus, die Bitten um einen Ersatz wurden im Ministerium mit einem "joah... wenn wir jemanden finden..." bedacht.
So richtig spaßig war da kürzlich die Unterrichtseinheit zu "narrating history", also im Grunde über das Themenfeld von Geschichte als gemeinsamer Erzählung, und der Frage nach historischer Wahrheit. Ich hab die Schüler eine Corona-Geschichte schreiben lassen und sie vorher auf Quellenkritik gedrillt. Die Geschichte sollte die Wahrheit über diesen Virus und seine Anfänge darstellen, Minimum 1 A4-Seite Größe 12 Arial Text. Die Diskussion war dann sehr, sehr lustig, hat aber eine ganze Menge Verständnis für die SuS gebracht. Ich glaube sie haben endlich verstanden, dass die "man weiß nichts Genaues, folgendes sind die verbreitetsten Thesen" auch ein Ergebnis sein kann :-)
Ansonsten besteht unser Kirchenchor zum Großteil aus Leuten über 70, was mich sehr freut, da die Kommunikation da wirklich nur als gelegentlich einer kurzen Mail "Mir geht es gut, Familie gesund, Einkaufsliste ist:..." besteht (wir Jüngeren haben Einkaufsdienst angeboten) besteht und nicht so wie bei unserer Tanzgruppe, deren Telegramm-Gruppe ich inzwischen verlassen habe.
Alles in Allem endlich ein wenig Aufatmen nach dem monatelangen Stress.
“I sound my barbaric yawp over the roofs of the world.”

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 681
Beiträge: 3422
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 19.03.2020 11:40

Meine Mitbewohnerin hat Farbe gekauft, um zu streichen. Macht Sinn, wir haben es zwar nicht bitter nötig, aber schaden wird es auch nicht - und wir haben Zeit.

Dann fiel ihr ein, dass eine große Person eigentlich zum Streichen prädestiniert ist. Jaja, die Zwerge im Haus haben gut reden. :angry: :ijw:

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 19.03.2020 18:08

Zurück vom Frühdienst. Davon dass die Sprechstunde eigentlich maximal reduziert werden sollte ist momentan absolut nichts zu merken. Ich durfte heute wieder einmal knapp 36 Patienten durchschleusen. Dass ein gewisses Kollegen-Faultier momentan versucht mir auf die besonders linke Tour seine Arbeit aufzuhalsen erfüllt auch nicht gerade mit Freude. Schade dass der demnächst geplante "Gifttier-Kurs" wegen SARS-CoV-2 abgesagt wurde, dann hätte ich ihm von dort etwas schönes mitbringen können.

Die Essenswette läuft trotz allem weiter. Gestern abend und heute morgen gab es je einen Aussscheider, was deren Gesamtzahl auf drei steigert. Eine junge Dame kam mit der Fett-Fastfood-Bier-Diät ihres Freundes nicht mehr klar, ein anderer wurde an der Döner-Bude erwischt, wo er sich gerade vom "Grünfutter" seiner Frau erholte. Damit sind noch 5 Personen im Rennen. Ich selbst stosse gerade auf ein Problem mit dem ich im Vorfeld überhaupt nicht gerechnet habe. Nachdem die Mädels in den letzten Tage gewaltige Kuchenorgien gefeiert haben geht mir gerade das Mehl aus. Für die Suzu-Spezial-Pizza heute abend habe ich da nachkaufen müssen - Das war aktuell schwieriger zu bekommen als all die Asia-Zutaten.

Ansonsten hatte ich gerade beschlossen, dass ich im Falle einer Quarantäne das designierte Geburtstagsgeschenk für meinen Neffen/Patenkind auspacken werde. Dann spiele ich zwei Wochen lang LEGO-Eisenbahn. Ich wurde aber von Kaori verwarnt dass ich das nicht machen solle - Sie wolle nämlich mitspielen.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 48
Beiträge: 694
Registriert: 25.02.2013 02:45

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 19.03.2020 20:04

Alecto hat geschrieben:
19.03.2020 18:08
Ansonsten hatte ich gerade beschlossen, dass ich im Falle einer Quarantäne das designierte Geburtstagsgeschenk für meinen Neffen/Patenkind auspacken werde. Dann spiele ich zwei Wochen lang LEGO-Eisenbahn.
Solcherlei Vorgehen KANN ausarten, jedoch neige ich da wohl mehr zu Extremen, als andere:

284
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 681
Beiträge: 3422
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 19.03.2020 20:12

Ein Erwachsener, der sich nicht ein Stück weit das Kindliche bewahrt, ist doch auch kaputt. :P

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 170
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 19.03.2020 20:17

Madalena hat geschrieben:
19.03.2020 11:40
eigentlich zum Streichen prädestiniert ist. Jaja, die Zwerge im Haus haben gut reden.
Ich sage nur: Leiter und/oder Teleskopstange.
Klein sein ist hier wirklich eine faule Ausrede :wink: :ijw:

@Topic: Mir wurde heute überraschend ein ausrangiertes Tablet geschenkt, dass aber noch top in Schuss ist. Das freut mich sehr :)

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 681
Beiträge: 3422
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 19.03.2020 20:28

Firuna Tannhaus hat geschrieben:
19.03.2020 20:17
Ich sage nur: Leiter und/oder Teleskopstange.
Klein sein ist hier wirklich eine faule Ausrede
Das hat sie wiederum nicht bestellt. Wir haben ja eine große Frau im Haus. :censored:

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7520
Beiträge: 11174
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 19.03.2020 21:35

@Ivar Solgison : Sieht Klasse aus!

@topic: Gerade eben geht es mir eher mäßig. Ich habe gerade sehr schweren Herzens den Wochenendbesuch bei meinen Eltern bzw meiner Schwester abgesagt. Ich fand es in der aktuellen Situation nicht ganz zu rechtfertigen als jemand, der ziemlich exponiert ist, 200km durch die Gegend zu fahren um dann ausgiebig Zeit mit der Familie zu verbringen. Außer den Residuen meiner seit Wochen verschleppten Erkältung habe ich zwar keinerlei Symptome, trotzdem würde ich mir nie verzeihen wenn ich ihnen etwas anhänge. Sie sind zwar gesund, aber auch nicht mehr die Jüngsten.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3380
Beiträge: 7201
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 19.03.2020 22:13

Cobi hat übrigens auch schöne Modelle aus Lego.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Nepolemo ya Dolvaran
Posts in diesem Topic: 156
Beiträge: 1757
Registriert: 31.12.2011 00:13
Wohnort: Göttingen

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Nepolemo ya Dolvaran » 19.03.2020 23:55

Talasha hat geschrieben:
19.03.2020 22:13
Cobi hat übrigens auch schöne Modelle aus Lego.
Naja, aus Klemmbausteinen :censored:
Madness is not a State of Mind. Madness is a Place. Let's go there, Shall we?
In Erinnerung an Xeledon.

Benutzeravatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 48
Beiträge: 694
Registriert: 25.02.2013 02:45

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 20.03.2020 00:56

Talasha hat geschrieben:
19.03.2020 22:13
Cobi hat übrigens auch schöne Modelle aus Lego.
COBI ist made in EU (Polen) und hat die Klemmkraft der Stufe Pharaonengrab (O Pharao, wie sehr sollen die Steine denn zusammenhalten? - Baumeister, ich will, dass dieser pyramidale Körper noch in 4000 Jahren hier rumoxidiert! - O göttlicher Pharao, dann nehmen wir doch COBI). Ich mag das Zeug sehr! Ich habe die Corsair (COBI 5523), die liebe ich, weil sie Knickflügel hat. Das finde ich bei Flugzeugen immer wunderschön. Und dann steht hier noch unaufgebaut die PZL P11 (COBI 5516). Die musste ich haben, weil sie naja, Knickflügel hat. Die Ansprüche, meine Liebe zu erhalten scheinen nicht sonderlich vielschichtig zu sein, dafür sind sie exclusiv - no love without gull wings or inverted gull wings, how I never get bereift zu erklären! "Ich verliebe mich sofort in jedes Mädchen, das nach Papierkleber riecht." (Charlie Brown)

285

Ob ich da eine Warnblinkleuchte in die Turmspitze gebaut habe? Absolut möglich. Ob ich da gerade spiele, dass der Affe eine Targaryen-Prinzessin auf die Spitze eines Art-Deco-Wolkenkratzers entführt hat und dann von einer Corsair abgeschossen wird? Na, so einmal könnts schon gewesen sein... Ob ich dem Affen verraten habe, dass das Gebäude eher aussieht wie das Chrysler Building, aber King Kong auf dem Empire State Building war? Nein, ich bin doch nicht bekloppt, sonst zerlegt er das in seine (etwa 6114) Einzelteile und quengelt so lange, bis ich ihm das ESB hingestellt habe.
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Benutzeravatar
Janko
Posts in diesem Topic: 908
Beiträge: 11979
Registriert: 10.03.2004 16:54
Wohnort: Potsdam

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Janko » 20.03.2020 09:12

Hm, spontan frei (damit ich morgen zum Dienst erscheine).. - was mache ich nur mit dieser unerwarteten Freizeit? :censored:

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 681
Beiträge: 3422
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 20.03.2020 10:51

Janko hat geschrieben:
20.03.2020 09:12
Hm, spontan frei (damit ich morgen zum Dienst erscheine).. - was mache ich nur mit dieser unerwarteten Freizeit? :censored:
Vielleicht gibt es ja irgendwo ein Konzert, oder ein Sportevent in deiner Nähe. Oder ne Demo oder ne Orgie. :censored:

Benutzeravatar
Janko
Posts in diesem Topic: 908
Beiträge: 11979
Registriert: 10.03.2004 16:54
Wohnort: Potsdam

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Janko » 20.03.2020 10:56

Madalena hat geschrieben:
20.03.2020 10:51
Janko hat geschrieben:
20.03.2020 09:12
Hm, spontan frei (damit ich morgen zum Dienst erscheine).. - was mache ich nur mit dieser unerwarteten Freizeit? :censored:
Vielleicht gibt es ja irgendwo ein Konzert, oder ein Sportevent in deiner Nähe. Oder ne Demo oder ne Orgie. :censored:
... oder ich gehe mal wieder ins Kino. :censored:

Antworten