Online Runden auf dem gemeinsamen Discord von DSAForum und PnPnews. Runden findet ihr indem ihr !lfg im #spielersuche Kanal eingebt. Oder bietet doch was an :)
Bleibt gesund! Das Forum bleibt geöffnet ;)

 

 

 

Wie geht's Euch grad 2?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzeravatar
Grinder
Posts in diesem Topic: 4162
Beiträge: 9363
Registriert: 25.07.2005 13:27
Wohnort: Zombieland
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Grinder » 21.02.2020 13:45

Es ist also kein Sach-, sondern ein Beziehungskonflikt.
These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies.

Benutzeravatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 2709
Beiträge: 5168
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 21.02.2020 14:22

Beides. Er hat länger nicht eingesehen, warum er sich damit befassen sollte. Dafür gibt es sachliche Gründe, die ihm aber zunächst nicht einleuchteten und für deren Erklärung ich mehrere Anläufe gebraucht habe.
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7511
Beiträge: 11161
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 21.02.2020 17:43

Gorbalad hat geschrieben:
20.02.2020 22:33
Habibi (Tulamidya) :grübeln:
Zwischenzeitlich haben meine Unterlagen noch zwei Habibs zutage gefördert. Ist/War das dort ein Modename? Ist Habib die marokkanische Variante des Kevin? OK, der mit großem Abstand allerhäufigste Name dort ist "Mohamed" in all seinen Varianten - Aber das ist ja in allen muslimisch geprägten Ländern so.
Kaori hat vorgeschlagen die 5 Habibs intern unter Habab, Habib, Habub, Habeb und Habob zu führen.
hexe hat geschrieben:
20.02.2020 22:37
Oh, er fährt nach Tulamidistan! Sonst würden sie ja alle Bro heißen. 8-)
9 Tage Marokko stehen an. :) Die Gruppe die ich betreuen darf besteht hauptsächlich aus Amis, dazu ein paar Briten und zwei Aussies.

@Salix Lowanger : Darf ich auf den Patent-Problemlösungsvorschlag von Schwesterchen verweisen?
Bild

@topic: Es wird Zeit dass dieser grässliche Fasching endlich vorbeigeht.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 2040
Beiträge: 19862
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 21.02.2020 18:08

Vielleicht ist das auch nur eine Person, der hat nur je nach Rolle ein anderes Käppi auf? :grübeln:

Oder es handelt sich um ein Netzwerk aus Vettern, abgesehen von der Akropolis, die ja mitnichten eine Nichte, und auch keine Base oder Kusine ist, wie wir aus den historischen Dokumenten wissen - beim Teutates!

Wir sind jedenfalls schon gespannt auf den Reisebericht. :lol:

Benutzeravatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 2709
Beiträge: 5168
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 21.02.2020 19:33

Alecto hat geschrieben:
21.02.2020 17:43
@Salix Lowanger : Darf ich auf den Patent-Problemlösungsvorschlag von Schwesterchen verweisen?
Bild
Das wird er vermutlich mit mir nach dem Wochenende machen. :censored:
Details kann ich nicht sagen.
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Benutzeravatar
hexe
Posts in diesem Topic: 165
Beiträge: 4512
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von hexe » 21.02.2020 20:49

Gorbalad hat geschrieben:
21.02.2020 18:08
Vielleicht ist das auch nur eine Person, der hat nur je nach Rolle ein anderes Käppi auf?
Oder einfach nur "Nen mich Habib, alles andere kannst Du Dir eh nicht merken..."

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7511
Beiträge: 11161
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 22.02.2020 18:35

Das schöne Wetter ist ganz offensichtlich nicht gesund. Heute galt mal wieder der alte Merksatz:
"Kann der Chirurg das Gefäß aus dem es blutet namentlich benennen, dann stehen die Dinge nicht gut. Kann der Anästhesist das Gefäß aus dem es blutet namentlich benennen, dann ist der Patient fast tot."

Ansonsten hatte ich heute noch ein längeres Gespräch mit einer OTA-Schülerin zwecks einer Reiseberatung. Es sie so aus als ob ich und sie im Bezug auf die Begriffe "medizinische Reiseberatung" und "gelungener Urlaub" ziemlich unterschiedliche Vorstellungen haben.

Wenigstes habe ich morgen frei.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 316
Beiträge: 1057
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger » 25.02.2020 09:15

Wenn man mit dem kranken Minitiger Zuhause bleibt und genauso viel schläft wie er. :P
Tiger alias
Bosper Praiotin Sonnental, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Benutzeravatar
hexe
Posts in diesem Topic: 165
Beiträge: 4512
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von hexe » 25.02.2020 09:41

Kling super.

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7511
Beiträge: 11161
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 25.02.2020 18:45

@Tiger : Dann wünsche ich mal dem Mini-Tiger gute Besserung!

@topic: Im Klinikum steigt allmählich die Nervosität. Die Wahrscheinlichkeit ist groß dass wir uns demnächst auch mit COVID-19 herumschlagen dürfen. Sollten wir tatsächlich gezwungen sein eine größere Anzahl Patienten isolieren zu müssen, dann stehen wir vor einem großen Problem. Naja, wenigstens unser Hygiene-Chef ist aktuell Feuer und Flamme.

[EDIT] Amazon hat geliefert. Das Buch ist wirklich schön - Auch wenn ich kein einziges Wort darin lesen kann. Aber da bin ich ja in bester Gesellschaft.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3378
Beiträge: 7191
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 25.02.2020 21:02

Das sieht doch nach interessanter Lektüre aus @Alecto .
Wieso schniefe ich schon wieder? Ich war nicht viel draußen, ich lüfte und achte auf gesunde Luftfeuchtigkeit in der Wohnung...... Schnupfen nervt.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Zandor
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 25
Registriert: 09.11.2010 21:15

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Zandor » 26.02.2020 01:06

@Alecto Hast du vor, das Buch zu entschlüsseln?
Immer, wenn jemand von diesem Buch redet, muss ich an ein Comic denken. Wie passend eigentlich, hier im DSA-Forum...

Merry
Posts in diesem Topic: 655
Beiträge: 1797
Registriert: 30.03.2011 16:18
Wohnort: Bad Segeberg
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Merry » 26.02.2020 06:46

Alecto hat geschrieben:
25.02.2020 18:45
[EDIT] Amazon hat geliefert. Das Buch ist wirklich schön - Auch wenn ich kein einziges Wort darin lesen kann. Aber da bin ich ja in bester Gesellschaft.
Für Plougastel-Daoulas bist du jetzt anscheinend auch zu spät dran.
Si jo l’estiro fort per aquí
I tu l’estires fort per allà,
Segur que tomba, tomba, tomba,
I ens podrem alliberar.

Benutzeravatar
Rasputin
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 2154
Registriert: 21.03.2018 18:53

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rasputin » 26.02.2020 07:35

Alecto hat geschrieben:
25.02.2020 18:45
Im Klinikum steigt allmählich die Nervosität. Die Wahrscheinlichkeit ist groß dass wir uns demnächst auch mit COVID-19 herumschlagen dürfen.
Ich kann jedem nur empfehlen Lebensmittel für mehrere Wochen auf Vorrat zu haben. Vergesst eure Haustiere nicht.
Wir leben in einer extrem globalisierten Welt und Deutschland ist vorne mit dabei. Es ist gut möglich, dass es Engpässe gibt. Wenn nichts passiert, müsst ihr 2 Wochen nicht mehr einkaufen gehen. Egal wo ihr wohnt.
Anscheinend kapiert ihr es alle nicht. Ich bin hier nicht mit euch eingesperrt, ihr seid hier mit mir eingesperrt!

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 263
Beiträge: 10013
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 26.02.2020 09:04

Ich hab für meine Eltern die regelmässigen Medikamente aufgestockt, damit ich nicht unnötig in überfüllten und ggf. leicht panischen Wartezimmern sitzen muss... denn ich fürchte, "jeder" mit einer fiebrigen Erkältung wird jetzt zum Arzt rennen. Ansonsten: Etwas Vorräte schaden nie, aber den Schritt zum Vollprepper gehe ich noch nicht. Ich denke, auch Corona werden wir überleben.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 672
Beiträge: 3397
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 26.02.2020 11:09

Ich bin ja ziemlich unbesorgt. Ich bin keine Risikogruppe, ich könnte genauso "gut" an Schlaganfall oder Verkehrsunfall oder einem Hassverbrechen sterben. Natürlich hoffe ich, dass Corona nicht noch deutlich weitere Kreise zieht. Aber Einfluss nehmen kann ich darauf eh nicht.

Die Vorräte im Haus würden zur Not auch zwei, drei Wochen halten - und Medikamente die ich brauche kriege ich eh nicht vom Hausarzt.

Warum also mir unnötig den Kopf darüber zerbrechen?

---

Es schneit! :)

Benutzeravatar
Rasputin
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 2154
Registriert: 21.03.2018 18:53

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rasputin » 26.02.2020 11:32

Das Problem ist nicht verhungern oder am Virus sterben, sondern, dass es eine gewisse chance gibt, dass alles was nicht "made in germany" ist von den Supermarktregalen verschwindet und alles was übrig bleibt wegen hoher Nachfrage 10 mal so teuer ist. Es gab schon wegen deutlich unbedeutenderen Problemen in einer deutlich weniger globalisierten Welt starke Schwankungen in der Weltwirtschaft.
Die ganze Welt ist extrem auf Produkte aus China angewiesen. 80% aller Medikamente (habe ich mal in einer Überschrift gelesen) kommen wohl aus China. Woher bekommen die ganzen Bauer die Antibiotika für ihre Tiere? Schon alleine der Mangel eines einzigen Rohstoffes kann massive Auswirkungen auf alle Produkte haben die in zweiter, dritter oder vierter Instanz auf diesen angewiesen sind.
Die Auslöser für Weltwirtschaftskriesen waren historisch oft minimal. Schwankende Goldpreise, eine Bank die insolvent wird oder eine Blase die Platzt. Das alles sind minimale, fast lachhafte Auslöser mit sehr realen folgen. Was ist, wenn dieser Auslöser tatsächlich mal Tragweite hat?
In New York glaube ich, gab es mal einen Tag quasi Armageddon weil einfach nur die Taxifahrer gestreikt haben.

Ich möchte mich nicht 3 Monate nur von Brot und Kartoffeln ernähren, weil es das Einzige ist, was im Moment zu bekommen ist.
Zuletzt geändert von Rasputin am 26.02.2020 11:38, insgesamt 1-mal geändert.
Anscheinend kapiert ihr es alle nicht. Ich bin hier nicht mit euch eingesperrt, ihr seid hier mit mir eingesperrt!

Benutzeravatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 316
Beiträge: 1057
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger » 26.02.2020 11:37

Ich hoffe der Minitigerinfekt wächst sich nicht noch zu einer Mittelohrentzündung aus - bei uns beiden.
Tiger alias
Bosper Praiotin Sonnental, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 263
Beiträge: 10013
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 26.02.2020 11:49

@Tiger: Drücke Dir die Daumen - Mittelohrentzündungen sind echt fies.
@Rasputin: Auch wenn ich selbst zur Vorsicht neige und wahrscheinlich irgendwo einen Hamster in der Ahnenreihe habe: Das ist nicht das Forum, um sowas zu diskutieren. (Vorratshaltung wird halt heute schnell durch die weltanschauliche Brille gesehen) Abgesehen davon ist das westliche Wirtschaftssystem recht resilient. Sachen können auch anderswo produziert werden, das hat man zuletzt an den seltenen Erden gesehen. Ich mache mir relativ wenig Sorgen.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 672
Beiträge: 3397
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 26.02.2020 11:58

@Tiger Alles Gute fürs Gesundbleiben und -werden!

À propos, die Wünsche richte ich gleich an mich mit. :angry:
Zuletzt geändert von Madalena am 26.02.2020 15:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 860
Beiträge: 4683
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 26.02.2020 12:39

@Tiger Gute Besserung! :)
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Denderan Marajain
Posts in diesem Topic: 334
Beiträge: 5497
Registriert: 13.02.2007 16:49
Wohnort: Wien

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Denderan Marajain » 26.02.2020 13:10

Tja wir Österreicher sind wahrlich gut vorbereitet.... peinlicher kann man mit der Situation echt nicht umgehen


Wenigstens haben wir einen Corona Liveticker

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7511
Beiträge: 11161
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 26.02.2020 17:30

Zandor hat geschrieben:
26.02.2020 01:06
Hast du vor, das Buch zu entschlüsseln?
Nein, da dazu besitze ich weder die passende Vorbildung noch hätte ich aktuell die Zeit dazu mich so intensiv mit dem Buch zu befassen. Wer auch immer das Voynich-Manuskript verfaßt hat konnte sehr schön zeichnen und daher macht es richtig Spass sich die Bilder in dem Faksimile,das ich erworben habe, anzusehen. Da auch ein fraglich medizinischer Teil mit dabei ist kann ich da eventuell auch ein paar Bilder für Vorträge mißbrauchen.

@Rasputin : Die Nervosität im Klinikum steigt nicht weil wir jetzt mit zahlreichen Schwerkranken rechnen, einem allgemeinen Notstand oder dass uns plötzlich wichtige Medikamente/Materialien/Essen ausgehen. Die Probleme sind andere. Wegen der exzessiven (IMHO immer noch reichlich unangemessenen) Behandlung von Covid-19 in den Medien merkt man wie langsam die Leute zunehmend panisch reagieren. Das bedeutet dass momentan die Schlagzahl im Notfallzentrum ganz gewaltig ansteigt, weil in dieser aufgeheizten Panikstimmung plötzlich jede Erkältung zur "Corona-Abklärung" bei uns aufschlägt. Wegen der äußeren Umstände (unserer Lage, unserer Größe, den vorhandenen Fachdisziplinen, unserer Labor- und medizintechnischen Ausstattung,....) sind wir auch DAS Haus am Ort schlechthin das dann die Covid-19-Fälle der Region behandeln "darf". Bei der momentanen Entwicklung ist es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit bis wir unseren ersten eigenen Fälle haben. Dementsprechend werden momentan hier auch ziemlich rigorose Hygienemaßnahmen hochgefahren, die zwar einerseits leider nötig sind um sich keine hausgemachten Probleme einzubrocken, andererseits natürlich auch sämtliche anderen Abläufe im Haus ganz gewaltig ausbremsen. Das betrifft auch all die Fachabteilungen die mit den Coronapatienten primär gar nichts zu tun haben. Auch für die ohnehin schon ziemlich angespannte Bettensituation im Haus wird das ziemlich unlustig wenn wir Zimmerbelegungen reduzieren müssen um Isolationsbetten zu schaffen. Abgesehen von alldem machen die Hygienemaßnahmen selbst auch nicht gerade Spaß: Seien es die unbequemen Ich-bin-dein-Vater-Luke-Mundschutzmasken, die viruziden Händedesinfektionsmittel die einem langsam die Haut abbeizen,....
Oder in kurz: Wir "freuen" uns so gewaltig über das Coronavirus weil das die nächsten Wochen das Arbeiten hier im Klinikum für alle einige Grade unangenehmer machen wird.


@topic: Die gute Nachricht des Tages: Der unsägliche Fasching ist endlich vorbei.
Wir müssen den Planeten retten - Es ist der einzige auf dem Schokolade verkauft wird.

Benutzeravatar
hexe
Posts in diesem Topic: 165
Beiträge: 4512
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von hexe » 26.02.2020 17:37

Alecto hat geschrieben:
26.02.2020 17:30
Die gute Nachricht des Tages: Der unsägliche Fasching ist endlich vorbei.
Tatata!

Benutzeravatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3378
Beiträge: 7191
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 26.02.2020 20:23

@Tiger Gute Besserung
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 605
Beiträge: 1697
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 27.02.2020 00:19

@Tiger

Euch beiden gute Besserung.

@Madalena

Euch gleichfalls.

Eigener Status:

Erkältet. Neuer Rekord: Ich habe gerade elfmal nacheinander geniest... :ups:
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzeravatar
Rasputin
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 2154
Registriert: 21.03.2018 18:53

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rasputin » 27.02.2020 06:03

https://www1.wdr.de/nachrichten/corona- ... w-100.html

27 Fälle Deutschland, viele in NRW, 450 Italien, 60 USA, 1600 Korea
Algorithmen sagen, dass es zwischen 4.000 und 50.000 erkrankte im Iran gibt. Die Chance, dass es mindestens 18.000 erkrankte gibt, liegt bei 95%.
NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat geschrieben:Wir können nicht garantieren, dass wir die Infektionsketten gestoppt kriegen.
Ich sag ja nur Leute...
:thorwaler: :thorwaler: :thorwaler:

Der Corona-Kriesenmanager aus Korea hat sich soweit ich gehört habe umgebracht. Hat sich wohl von einer Brücke gestürzt.
Anscheinend kapiert ihr es alle nicht. Ich bin hier nicht mit euch eingesperrt, ihr seid hier mit mir eingesperrt!

Benutzeravatar
Raskir
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in diesem Topic: 930
Beiträge: 8648
Registriert: 27.08.2003 19:00
Wohnort: wo der Wind mich hintreibt
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Raskir » 27.02.2020 06:37

Stay calm and don't panic!
Wash your hands!

Sayonara
Raskir
Windows reboot / Linux be root
Unix is user friendly - it's just a bit more choosy about who its friends are.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 672
Beiträge: 3397
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 27.02.2020 09:12

Meine WG hat einen Notfallplan gefunden: Wenn wir uns wegen Corona im Haus verbarrikadieren müssen, werde ich rausgeworfen: An Tag 1 würde ich alle Vorräte aufessen. An Tag 2 würde ich extrem hangry werden. An Tag 3 würde ich meine Mitbewohner verspeisen.

Mist. :ijw:

Benutzeravatar
Denderan Marajain
Posts in diesem Topic: 334
Beiträge: 5497
Registriert: 13.02.2007 16:49
Wohnort: Wien

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Denderan Marajain » 27.02.2020 10:39

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

Antworten