Wie geht's Euch grad 2?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7177
Beiträge: 10745
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 10.03.2019 20:26

Rhonda Eilwind hat geschrieben:
09.03.2019 23:28
Das kann manchmal schneller gehen als erwartet. Ich würde nicht (unbedingt) auf morgen früh setzen.
Aber ich weiß auch definitiv, warum ich nicht so traurig war, dass mein Mann in dieser „Wartephase“ nicht dabei war. :P
Heute gegen 11:00Uhr morgens war es dann so weit - Die beiden sind Eltern eines gesunden Sohnes geworden. Mein lieber Kollege machte trotz Übernächtigkeit und knapp 38h Dauernervosität seit Einleitung einen vollkommen manischen, aber glücklichen Eindruck. Die Mutter hat sich geschworen eine solche Tortur nie mehr mitmachen zu wollen - Erfahrungsgemäß ist das aber genau der Schwur der mitunter am häufigsten gebrochen werden dürfte.
Rhonda Eilwind hat geschrieben:
09.03.2019 23:28
Aber ich weiß auch definitiv, warum ich nicht so traurig war, dass mein Mann in dieser „Wartephase“ nicht dabei war. :P
Beide arbeiten hier im Klinikum - Das sorgte für eine gute Ausrede nicht nach Hause gehen zu müssen.
Sarafin hat geschrieben:
09.03.2019 23:54
Man, irgendwie komme ich kaum dazu mal hier hinein zu sehen, geschweige denn was zu schreiben.
Du bist uns aber hier selbstredend wieder herzlich willkommen.

@topic: Zurück vom Frühdienst. Gab es heute eigentlich irgendeinen Patienten mit einer normalen Gerinnung? OK, die 15-jährige der ich die Thoraxdrainage verpasst habe, aber sonst? Marcumar, Eliquis, Lixiana, Xarelto, duale Plättchenhemmung, Leberzirrhose Child C,..... Ich kann schon darauf warten dass morgen der Anruf der lieben Verwaltung kommt weil wir einer Patientin eine ordentliche Portion NovoSeven in die verdünnte Blutbahn gejagt haben. Ausserdem war heute anscheinend Tag der infizierten Knie-TEP. Warum kommen diese Leute eigentlich immer am Wochenende?
Der Tag war relativ stressig - Insbesondere auch deshalb weil unser lieber neuer Kollege selbst einfachste Entscheidungen nicht alleine treffen kann und jeder seiner Handgriff leider doppelt und dreifach kontrolliert werden muß. Irgendwann bin ich dazu übergegangen ihn irgendwo hinzuschicken wo er keinen Schaden anrichten kann und habe das allermeiste selbst gemacht.

Jetzt werde ich schauen dass ich Kaori und/oder Schwesterchen erwische. Das gestrige Thema haben wir, obwohl sehr spannend, leider aus Zeitgründen abbrechen müssen.
They don't like to be called demons. They are "mortally challenged"!

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 442
Beiträge: 1289
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 10.03.2019 20:42

@Alecto

Der Spaßfaktor einer eingeleiteten Geburt liegt mEn nochmal deutlich unter dem einer normal verlaufenden. Ich hätte der werdenden Mutter daher wirklich wenigstens einen schnelleren Verlauf gewünscht.
Aber schön, dass am Ende alles gut verlaufen ist. :)

Ist der neue Kollege mit den Entscheidungsschwierugkriten derjenige, der das sündhaft teure OP-Material für Killefit verbraucht hat, oder war das ein anderer?
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7177
Beiträge: 10745
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 10.03.2019 21:20

Rhonda Eilwind hat geschrieben:
10.03.2019 20:42
Ist der neue Kollege mit den Entscheidungsschwierugkriten derjenige, der das sündhaft teure OP-Material für Killefit verbraucht hat, oder war das ein anderer?
Genau dieser Kerl ist das. Ich hoffe mal sehr stark dass mein heutiger Einsatz von NovoSeven, den er live miterlebt hat, ihn nicht auf dumme Gedanken gebracht hat.
They don't like to be called demons. They are "mortally challenged"!

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 1226
Beiträge: 16855
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 10.03.2019 21:42

Nachdem mir auf der Rückfahrt von meinen Eltern fast ein Verkehrsschild aufs Auto geflogen ist, melde ich mich zum Glück wohlbehalten aus dem Urlaub zurück. Für heute war das genug Aufregung ....

Die Konzertreise nach Mallorca selbst war wieder sehr schön, mit gelungenen Konzerten, einigen interessanten Ausflügen in die Umgebung und dem obligatorischen Drama, das wohl nicht ausbleibt, wenn Künstler/Menschen aufeinander treffen, und das sich zum Glück auch schnell wieder eingerenkt hat. Alles in allem also ein gelungener Urlaub :)

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 442
Beiträge: 1289
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 10.03.2019 21:58

Lanzelind hat geschrieben:
10.03.2019 21:42
Nachdem mir auf der Rückfahrt von meinen Eltern fast ein Verkehrsschild aufs Auto geflogen ist, melde ich mich zum Glück wohlbehalten aus dem Urlaub zurück. Für heute war das genug Aufregung ....
Schön, dass du heil wieder zuhause bist!

Ich bin vorhin bei der Nachmittagsrunde mit dem Hund auch bald abgehoben.
Lanzelind hat geschrieben:
10.03.2019 21:42
Die Konzertreise nach Mallorca selbst war wieder sehr schön, mit gelungenen Konzerten, einigen interessanten Ausflügen in die Umgebung und dem obligatorischen Drama, das wohl nicht ausbleibt, wenn Künstler/Menschen aufeinander treffen, und das sich zum Glück auch schnell wieder eingerenkt hat. Alles in allem also ein gelungener Urlaub :)
Freut mich!
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzer/innen-Avatar
Janko
Posts in diesem Topic: 880
Beiträge: 11903
Registriert: 10.03.2004 16:54
Wohnort: Potsdam

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Janko » 11.03.2019 01:01

Sturm Eberhard hat dafür gesorgt dass ich eben erst von der HeinzCon heim gekommen bin. Wobei ich sagen muss dass es Andere weitaus fieser getroffen hat, wie ich den Anzeigetafeln und Durchsagen am HBF Hannover entnehmen konnte. :grübeln:

Die Con war gut, der Ausflug nach Norderney ebenso .. - das war eine gute Idee. :censored: :)

Benutzer/innen-Avatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 149
Beiträge: 893
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 11.03.2019 06:32

Ich habe mich gestern mit DSA UND Nähen bespaßt. Toll wie produktiv man sein kann, wenn man sich mal aufrafft. Mit noch ca 2 Wochrn bis zur LBM bin ich zuversichtlich, das ich zumindest den Kleidungsteil fertig bekomme. Wenn auch nicht ganz vollstänndig. Man kann es tragen, aber die Knöpfe, die ich gerne noch dran haben möchte schaffen es wohl nicht. Ebenso muss ich bei den Schwertern einen Kompromiss machen: die alten von vor X Jahren werden nochmal aufgehüpscht. Die 3 neuen die ich in der Mache habe schaff ich wohl mit Arbeit und Schule nicht rechtzeitig.
Konnte dafür aber einer Freundin letzte Woche Freitag mit ihrem Cosplay helfen, indem ich ihr den Schwertgriff gewickelt habe.
Aktuell grad auf dem Weg zur Berufsschule. Hab ich ne Lust....
Hart wie Stein, scharf wie Stahl.
1) Angrabal Steinbrand in der Spielsteinkampange
2) Halvar Oelven Bartanson in 'Wenn der Zirkus kommt'
3) Drambal Sohn des Grandosch im Sagenhaften Lolgrolmosch

Benutzer/innen-Avatar
Jyivindar
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 182
Registriert: 06.10.2017 10:18

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Jyivindar » 11.03.2019 10:39

Gewaltigen Muskelkater innen Oberschenkeln dank Wochenend-Renovierungs-Wahn.
Tapete runter, Grundierung drauf, neu verputzten, alles gestrichen, alten Boden rausgerissen, neuen Boden reingeschmissen.
:dance:

... dabei wollte ich einfach nur entspannt was zu Khunchom zusammentippen :-(

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7177
Beiträge: 10745
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 11.03.2019 17:37

@Lanzelind : Willkommen zurück!

@topic: Ein eher chaotischer Tag, der sich aber einigermaßen sortieren lies. Die weitere gute Nachricht: Die BLÄK hat den Eingang meiner Unterlagen bestätigt.
Der Tag hatte wie meist auch so seinen schrägen Momente. Ist maximale soziale Inkompetenz eigentlich zwingende Grundvoraussetzung um bei unseren Neurochirurgen eingestellt zu werden? In diesem Fall ist "der Neue" ja ein perfektes Exemplar.
Außerdem hat der einbestellte Vertreter es unbeabsichtigterweise geschafft den Geburts-Vorbereitungskurs für Paare ordentlich zu ängstigen.

Jetzt werde ich mal versuchen Schwesterchen zu erreichen.
They don't like to be called demons. They are "mortally challenged"!

Benutzer/innen-Avatar
Zandor
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 23
Registriert: 09.11.2010 21:15

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Zandor » 11.03.2019 17:59

Alecto hat geschrieben:
11.03.2019 17:37
Ist maximale soziale Inkompetenz eigentlich zwingende Grundvoraussetzung um bei unseren Neurochirurgen eingestellt zu werden?
Vielleicht pflegt er in einem heimlichen Kämmerchen ja schwarzmagische wissenschaftliche Experimente zu machen? Wer wollte nicht schon immer wissen, welche Gehirnwindung man durchschneiden muss, um sozial akzeptable Wesen zu erschaffen?

Seltsames Gefühl, nach über 20 Jahren das erste mal wieder krank zu sein. Und offensichtlich bin ich erwachsen geworden: Mein akueller Gedankengang ist: Hoffentlich werde ich bald wieder fit, dann kann ich endlich mein Zimmer wieder anständig aufräumen, das ansammelnde Geschirr verräumen und den überfälligen Müll raustragen :grübeln:
Und gemein ist, dass ich mir jetzt seit 3 Tagen denke: "Eigentlich ist es vorbei, ich müsste morgen schon wieder vollständig gesund sein."

Aber immerhin hab ich heute einen Kampf gegen die Prokrastination gewonnen. Hab endlich wieder mal einen Verlag angeschrieben, um ihm ein Spiel anzubieten. Krank sein hat auch was Gutes, man verliert jegliche Hemmungen. Arbeit hatte ich da ja eigentlich keine, abgesehen von ein bisschen STRG+Cs und Vs vom Mail an den letzten Verlag. Nur gehen mir langsam die Verlage aus.

Jadoran
Posts in diesem Topic: 182
Beiträge: 8297
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 11.03.2019 18:12

Viel Glück und Gute Genesung :)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 986
Beiträge: 13129
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 11.03.2019 19:39

Alecto hat geschrieben:
10.03.2019 20:26
Du bist uns aber hier selbstredend wieder herzlich willkommen.
Ach danke. :)
Ich bin ja nie weit weg gewesen. Eigentlich gucke ich hier auch regelmäßig rein und versuche nicht ganz den Anschluss zu verlieren. :dance: Um selbst was zu schreiben fehlt mir dann doch irgendwie immer etwas die Zeit. Ich hoffe ja immer, dass das mit dem Zeitmangel zur Rente wieder besser wird ... wenn ich denn noch eine Rente kriege. :censored:
Auf der anderen Seite scheinen Rentner immer die beschäftigten Menschen zu sein. :grübeln: Aber die Hoffnung bleibt!
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7177
Beiträge: 10745
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 11.03.2019 19:50

Sarafin hat geschrieben:
11.03.2019 19:39
Auf der anderen Seite scheinen Rentner immer die beschäftigten Menschen zu sein. Aber die Hoffnung bleibt!
Wenn ich meine Eltern so ansehe, dann haben die seit ihrer Pensionierung ein noch viel strafferes Programm als zuvor. Aber da bin ich sehr glücklich darüber. So behalten sie ihre sozialen Kontakte und all ihre Ehrenämter machen ihnen anscheinend auch großen Spaß. So lange sie sich nicht übernehmen ist das wahrscheinlich sogar die beste Lösung.
Zandor hat geschrieben:
11.03.2019 17:59
Alecto hat geschrieben:
11.03.2019 17:37
Ist maximale soziale Inkompetenz eigentlich zwingende Grundvoraussetzung um bei unseren Neurochirurgen eingestellt zu werden?
Vielleicht pflegt er in einem heimlichen Kämmerchen ja schwarzmagische wissenschaftliche Experimente zu machen? Wer wollte nicht schon immer wissen, welche Gehirnwindung man durchschneiden muss, um sozial akzeptable Wesen zu erschaffen?
Ich fürchte der hat einfach seine Kinderstube im Schweinsgalopp passiert. Dabei ist es schon nicht sonderlich intelligent ein solches Verhalten gegenüber den ärztlichen Kollegen der anderen Fachabteilungen an den Tag zu legen. So richtig extrem strunz-grottendämlich ist es aber es sich auf seine Weise mit der Pflege (und zwar nahezu allen) im Notfallzentrum zu verscherzen. Ich denke, das wird ihm sehr bald noch sehr weh tun.
Zandor hat geschrieben:
11.03.2019 17:59
Seltsames Gefühl, nach über 20 Jahren das erste mal wieder krank zu sein.
Ich hoffe es ist nichts ernsteres. Auf jeden Fall: Gute Besserung!


@topic: Ich hatte zwar ursprünglich nur vorgehabt mich mit Schwesterchen zusammenzusetzen, aber daraus wurde eine erweiterte Runde mit Mutter, Lydia und Suzus Großmutter, was insgesamt ziemlich witzig war.
Jetzt sollte ich mich aber dringend wieder dem Lernen widmen - Auf dem Programm steht ein sehr wichtiges, gleichzeitig aber auch wenig eingängiges, langweiliges Thema: CRPS.
They don't like to be called demons. They are "mortally challenged"!

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 223
Beiträge: 2281
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 11.03.2019 20:14

Okay... Von fremd auf total verknallt in drei Tagen. Und wenn ich bei Menschenkenntnis nicht gerade einen Patzer gewürfelt habe, ist das nicht einseitig.

Aber die Rahmenbedingungen sind relativ kompliziert. Und sie will es "langsam angehen". Ja, sag mal meiner achterbahnfahrenden Biochemie "langsam angehen"! Obwohl sie objektiv natürlich recht hat. :rolleyes: Seufz...

Benutzer/innen-Avatar
Desiderius Findeisen
Posts in diesem Topic: 151
Beiträge: 955
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen » 11.03.2019 20:34

Ich drück dir die Daumen!
Für die Freunde der kleinen Geschuppten: Von den kleinen Drachen
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer
"I do not help, Mr. Bogan. I oppose." Mathias Melchior, Dept. of Opposition

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 1955
Beiträge: 19293
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 11.03.2019 20:46

Das geht ja angeblich bisweilen auf den ersten Blick, fallen dann 3 Tage schon unter langsam angehen? :grübeln:
Ich halte jedenfalls auch die Daumen!

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7177
Beiträge: 10745
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 11.03.2019 21:43

Madalena hat geschrieben:
11.03.2019 20:14
Und sie will es "langsam angehen". Ja, sag mal meiner achterbahnfahrenden Biochemie "langsam angehen"! Obwohl sie objektiv natürlich recht hat. Seufz...
Rom ist auch nicht an drei Tagen erbaut worden - Das wird schon!
They don't like to be called demons. They are "mortally challenged"!

Benutzer/innen-Avatar
Arigata
Posts in diesem Topic: 1154
Beiträge: 3991
Registriert: 07.07.2008 22:30
Wohnort: Dudley/England
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Arigata » 11.03.2019 21:43

Ich drück die Daumen @Madalena.
[_] DSA 4.1
[x] DSA 4.1 mit Optionalregeln - All die Regeln, all der Schmerz!

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 1226
Beiträge: 16855
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 11.03.2019 22:00

Ich ebenfalls! :)

Benutzer/innen-Avatar
Suilujian
Posts in diesem Topic: 300
Beiträge: 3269
Registriert: 04.09.2011 17:32

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Suilujian » 11.03.2019 22:04

@Madalena Ich drück von zwei Wochen weiter auf so einer Biochemie-Achterbahnfahrt auch die Daumen. :censored: :ijw:
Bisher läuft's jedenfalls super. Und bisher war ich auch nicht annähernd von der ultraspontanen "auf den ersten Blick"-Sorte. Aber wenn es läuft, läuft es halt. :censored:

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 442
Beiträge: 1289
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 11.03.2019 22:34

@Madalena @Suilujian

Dann mal (weiter) alles Gute.
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 223
Beiträge: 2281
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 11.03.2019 22:51

@Suilujian

Oh, dann wünsche ich alles Gute, und genüssliches Kribbeln. ;)

Ich glaube ich versuche mich auf die Gamerin* in mir besinnen: Höherer Schwierigkeitsgrad ist höherer Ansporn.

* Obwohl es vermutlich vorteilhafter wäre, wenn ich eine Playerin wäre... Na gut, vielleicht auch nicht.

@Ihr anderen: Danke. :oops:

Benutzer/innen-Avatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 838
Beiträge: 3630
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 12.03.2019 07:15

@Madalena Das freut mich für Dich! :wink: Weiterhin alles Gute! :)
AventurienBay - der aventurische Marktplatz Hier wird der Held sein Zeug los!

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7177
Beiträge: 10745
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 12.03.2019 17:13

Zurück vom Frühdienst. Manche Leute setzen ihre Prioritäten äußerst merkwürdig. Ich habe heute einer jungen Dame eine Herbertschraube in ihr Kahnbein gedreht. Es lief alles prima: Bruch steht ideal - Schraube liegt dort wo sie hingehört. Noch in Narkose habe ich ihr einen neuen Gips verpaßt - Der den sie vom Niedergelassenen bekommen hatte hatte nämlich keinen Daumeneinschluß. Als sie wieder wach war hat sie dann einen riesigen Aufstand gemacht, weil die alte Gipsschiene, auf der "Kevin" unterschrieben hatte nicht mehr dran war. Alles andere war komplett irrelevant. Ich hätte mir aus ihrer Sicht wahrscheinlich auch die OP sparen können wenn ich nur die "Kevin-Gipsschiene" 'drangelassen hätte. SIe hat erst Ruhe gegeben als tatsächlich eine der AOZ-Schwestern ihr die schon ziemlich angeranzte Gipsschiene aus dem Müll gefischt hat.
Stellt sich natürlich noch die Frage: Wer ist Kevin? Kevin Hart? Kevin Federline? Kevin Spacey? Kevin Durant? Kevin Kline? Kevin Johnson? Kevin Brown? Kevin Nash? Kevin allein zu Haus?

Gerade eben habe ich noch kurz mit Suzu gesprochen. Die ist momentan etwas überdreht, da sie eine neue Reihe auf Youtube gefunden hat über die sie sich gerade scheckig lacht. Das da um genau zu sein.
They don't like to be called demons. They are "mortally challenged"!

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 223
Beiträge: 2281
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 12.03.2019 17:35

Habt ihr keinen Kevin auf der Station, der das fehlende Feature hätte nachbessern können?

Benutzer/innen-Avatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 149
Beiträge: 893
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 12.03.2019 17:39

Aber Kevin Müller ist eben nicht IHR Kevin (Müller) XD
Hart wie Stein, scharf wie Stahl.
1) Angrabal Steinbrand in der Spielsteinkampange
2) Halvar Oelven Bartanson in 'Wenn der Zirkus kommt'
3) Drambal Sohn des Grandosch im Sagenhaften Lolgrolmosch

Benutzer/innen-Avatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 270
Beiträge: 979
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger » 12.03.2019 19:09

@Madalena und @Suilujian Möge Rahja mit euch sein!

@Alecto Vielleicht auch Kevin Pascal? :censored:
Danke übrigens für en Link. Auf der Seite von Arte gibt es den auch auf deutsch.

@topic: Zurück vom Ehrenamt im Familienzentrum. Morgen geht's schon wieder hin. Ich hab bald das Gefühl dort zu wohnen.
Tiger alias
Bosper, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Benutzer/innen-Avatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 2649
Beiträge: 5096
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 12.03.2019 21:18

Tiger hat geschrieben:
12.03.2019 19:09
Danke übrigens für den Link. Auf der Seite von Arte gibt es den auch auf deutsch.
Das ist ja grandios! :lol:
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Benutzer/innen-Avatar
Iwanomi
Posts in diesem Topic: 164
Beiträge: 2575
Registriert: 13.04.2010 19:24
Wohnort: Mittelhessen
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Iwanomi » 13.03.2019 12:36

Tag zusammen,

nachdem ich meine Holde einen Tag bei der Betreuung unseres in Kur befindlichen Kleinen abgelöst hatte bin ich wieder zurück im Job.
Die ganze Organisation war hoffentlich von Erfolg gekrönt und sie bekommt den Job für den sie sich nun wiederholt den Popo aufgerissen hat auch.
Manche Bewerbungsverfahren sind echt langwierig.

Zum Thema Kevin und Bewerbungsverfahren: Echt doof wenn man Bewerbungsunterlagen ohne Kontaktmöglichkeiten bekommt. In der heutigen Zeit wird sich der potentielle Arbeitgeber bestimmt weder per eMail noch per Telefon melden wollen. Aber dieser Kevin hat es dann wohl nicht besser verdient :devil:

Den neuverliebten alles Gute und viel Erfolg. Biochemie ist schon was tolles 8-)

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 223
Beiträge: 2281
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 13.03.2019 12:53

Iwanomi hat geschrieben:
13.03.2019 12:36
Den neuverliebten alles Gute und viel Erfolg. Biochemie ist schon was tolles 8-)
Grrr, Biochemie treibt mich gerade in den Irrsinn. Irgendwie herrscht seit 2 Tagen Funkstille ihrerseits, und ich spinne wie ein blöder Teenie tausend Gedanken was wie warum... Die "optimistische" Version ist dass sie einfach vergessen hat mir zu antworten, was auch nicht gerade optimistisch ist... Mein geistiger Erwachsen-Modus ist temporär deaktiviert. :???:

Alles Gute für das Kleine in Kur und die Bewerbung der Holden!

Antworten