Wie geht's Euch grad 2?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 285
Beiträge: 2372
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 15.04.2019 12:52

Ihr steckt doch mit meiner Mutter unter einer Decke. :censored: Falls ich heute noch frische Zitronen auftreibe könnte ich es probieren.

Benutzer/innen-Avatar
Raskir
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in diesem Topic: 891
Beiträge: 8596
Registriert: 27.08.2003 19:00
Wohnort: wo der Wind mich hintreibt
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Raskir » 15.04.2019 16:29

Nimm lieber Limettensaft, der ist milder - muss nicht frisch gepresst sein.

Sayonara
Raskir
Windows reboot / Linux be root
Unix is user friendly - it's just a bit more choosy about who its friends are.

Benutzer/innen-Avatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3233
Beiträge: 6943
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 15.04.2019 17:01

Raskir hat geschrieben:
15.04.2019 16:29
Nimm lieber Limettensaft, der ist milder - muss nicht frisch gepresst sein.

Sayonara
Raskir
Ich finde den eher bitterer und sauerer als Zitronensaft, interessant.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7230
Beiträge: 10807
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 15.04.2019 18:59

Zurück vom Frühdienst. Freude über Freude - der alljährliche Überstundenstreit mit der Verwaltung ist wieder ausgebrochen, wobei wir dieses Jahr damit sehr früh dran sind. normalerweise kommt der erst im Sommer/Spätsommer. Wieder einmal ist das verkorkste Dienstmodell dabei uns um die Ohren zu fliegen. Das Gewerbeaufsichtsamt steht auch schon mal wieder in den Startlöchern. Es drohen Zwangsbeurlaubungen, was wiederum den immer noch auf tönernen Füßen stehenden Dienstplan zum Einsturz bringen würde und das Grundproblem natürlich in keinster Weise löst. Die Laune auf Assistentenseite ist daher nicht nur deswegen richtig miserabel. Zwar befinde ich mich Dank meiner Ausbildung/Funktion in einer Sonderposition und bin damit (vorerst) nicht unmittelbar betroffen, das kann sich aber sehr schnell ändern.

Wie dem auch sei, das sind Probleme auf die ich keinen echten Einfluss habe und über de es sich nicht wirklich lohnt viel Zeit, Energie und Gedanken zu verschwenden. Wenn ich mit dem Lernen fertig bin kann ich mich schon mal aufwärmen: Schwesterchen hat mich zur Revanche mit vertauschten Rollen gefordert. Sie hat sich neben reichlich Tee und Süßigkeiten auch einen zerstörungserfahrenen Heerführer an die Seite geholt (auch bekannt als "DIE Katze"). Dann werde ich dieses Mal die Horde befehligen....
They don't like to be called demons. They are "mortally challenged"!

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 285
Beiträge: 2372
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 15.04.2019 19:02

Allianz < Horde < Katze

Benutzer/innen-Avatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 160
Beiträge: 937
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 15.04.2019 19:24

Merry hat geschrieben:
15.04.2019 07:11
....
Ich kenne L5R, habe das Grundregelwerk auch hier. :wink:
Mir fehlt nur immer die Möglichkeit, eine Heldengruppe aufzubauen, die in die Welt passt. Sind eure Helden allesamt aus einem Clan (und dann einem Herrn unterstellt)? Ich denke mir immer, dass das am besten passt, aber doch ziemlich einschränkend ist. Wahrscheinlich dennoch eine der besten Ideen. Und ihr scheint jedes Mal einen neuen Auftraggeber zu haben? Auch bei den Abenteueraufhängern habe ich in L5R meine Probleme, da man eben eigentlich keine klassische Abenteurer- oder Söldnergruppe wie in anderen Systemen und Welten hat.
Wir sind alle vom Einhornklan, das war die Vorgabe vom SL. Schulen durften aber variieren. Wir sind einem Lord unterstellt, der uns jetzt einmal auf einen Auftrag zum Goblin ausrotten geschickt hat und dann aufgrund eines Hilfsgesuches and die Inqisitorin (2 Aufträge) ausgeliehen hat.
Man könnte in dem System auf in Richtung von Söldnern gehen, das wären dann wohl klassisch alles Ronin, die sich zusammen finden. Ansonsten sind es eben die Lords oder andere Institutionen, die Aufträge erteilen. Macht es im Zeweifel sogar leichter, denke ich, die Gruppe zusammen zu bekommen und durch die ABs zu leiten, weil gemeinsamer Chef.
Hart wie Stein, scharf wie Stahl.
1) Angrabal Steinbrand in der Spielsteinkampange
2) Halvar Oelven Bartanson in 'Wenn der Zirkus kommt'
3) Drambal Sohn des Grandosch im Sagenhaften Lolgrolmosch

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7230
Beiträge: 10807
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 15.04.2019 19:54

Madalena hat geschrieben:
15.04.2019 19:02
Allianz < Horde < Katze
Ich würde die Skala bzgl Zerstörungspotential in etwa so ergänzen:

Suzu < normales Meerschweinchen < Stallhase < Allianz < Protoss < Terraner < Horde < Zerg < Godzilla < DIE Katze < Godzilla&Mothra&Gamera < Kanto-Erdbeben < Schwesterchen
They don't like to be called demons. They are "mortally challenged"!

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1356
Beiträge: 2651
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 15.04.2019 19:57

So, nun hab ich auch mal Bilder von meiner Halswirbelsäule. Bin mal gespannt, was im Arztbrief steht; für mich als Laie sieht die Wirbelsäule auf den Bildern erst mal okay aus.

Benutzer/innen-Avatar
Milan
Posts in diesem Topic: 1428
Beiträge: 3325
Registriert: 10.04.2008 12:23
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Milan » 15.04.2019 20:44

Puh! Notre-Dame hat es übel erwischt. Ich will gar nicht wissen wie es innen aussieht.

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7230
Beiträge: 10807
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 15.04.2019 20:52

Milan hat geschrieben:
15.04.2019 20:44
Puh! Notre-Dame hat es übel erwischt. Ich will gar nicht wissen wie es innen aussieht.
Da kann man selbst als Atheist nur sagen: Oh mein Gott! Das ist wirklich grauenvoll. Zum Schaden durch den Brand alleine kommt noch der durch das Löschwasser. Hoffen wir dass nicht auch noch Personenschäden dazukommen.
They don't like to be called demons. They are "mortally challenged"!

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 285
Beiträge: 2372
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 15.04.2019 21:05

Krass. Das ist übel. :(

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 993
Beiträge: 13187
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 15.04.2019 21:11

Ja, furchtbar. :(
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 1328
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 15.04.2019 21:25

@Alecto Man braucht doch nicht religiös sein, um Kirchenarchitektur uU interessant oder eindrucksvoll zu finden?

Ich finde es (ebenfalls) regelrecht tragisch. :(

Mein Ältester konnte das gerade nicht so ganz nachvollziehen. Er findet tendenziell „Kirchen, die sich eh nur Touristen anschauen“ noch nutzloser als andere Kirchen.

[@Alecto Ich denke, ihr würdet gut auskommen - er hat mit 4 oder 5 beschlossenen, Atheist zu sein, weil ihn das, was die Pastorin im
Kindergarten im Gottesdienst erzählte, alles unlogisch vorkam...]

Merke: Wenigstens mal den Kölner Dom Besuchen, vielleicht fällt dann der Groschen...

:(
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzer/innen-Avatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3233
Beiträge: 6943
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 15.04.2019 21:29

Ich halt's mit Alain de Botton, solche Gebäude sind gut für die Seele, egal ob man eine hat oder nicht.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 1328
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 15.04.2019 21:30

Ich kenn den Herrn nicht, aber ich finde, er hat Recht.
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzer/innen-Avatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3233
Beiträge: 6943
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 15.04.2019 21:39

Rhonda Eilwind hat geschrieben:
15.04.2019 21:30
Ich kenn den Herrn nicht, aber ich finde, er hat Recht.
Ein schweizer Philosoph, der mal einen atheistischen Tempel bzw. ein Kloster bauen wollte.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7230
Beiträge: 10807
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 15.04.2019 21:45

Rhonda Eilwind hat geschrieben:
15.04.2019 21:25
@Alecto Man braucht doch nicht religiös sein, um Kirchenarchitektur uU interessant oder eindrucksvoll zu finden?
Habe ich irgendetwas in dieser Richtung geschrieben?
They don't like to be called demons. They are "mortally challenged"!

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 1328
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 15.04.2019 21:59

Jein - es las sich fast so, als würdest du dich dafür entschuldigen, dass auch "du als Atheist" entsetzt wärst.

Wobei... zweites Lesen... okay, dass ein Atheist "Oh mein Gott" sagt, ist in der Tat eine Anmerkung wert... :ijw:

Ich schieb es mal auf das Handy... jetzt sitze ich am Rechner und kann mir den Text so groß machen, wie ich will. Da seh ich auch genau, was da steht! :oops:

[Auf dem Handy geht Lesen teils nur noch ohne Fern- oder eben mit Lesebrille, und die liegt praktischerweise hier oben am Arbeitsplatz... :rolleyes: - Es war also ein bisschen Textraterei dabei, vorhin.]
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 1968
Beiträge: 19381
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 15.04.2019 23:19

Talasha hat geschrieben:
15.04.2019 21:39
Rhonda Eilwind hat geschrieben:
15.04.2019 21:30
Ich kenn den Herrn nicht, aber ich finde, er hat Recht.
Ein schweizer Philosoph, der mal einen atheistischen Tempel bzw. ein Kloster bauen wollte.
Dazu empfehle ich https://de.wikipedia.org/wiki/Anathem_(Roman)

Benutzer/innen-Avatar
Jasu
Posts in diesem Topic: 28
Beiträge: 753
Registriert: 26.06.2018 14:39
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Jasu » 16.04.2019 07:56

@Jyivindar Wollte dich mal auf dem laufenden halten was meine selbst erstellten Steelbooks angeht, habe bisher leider keinen Erfolg erzielt und bin quasi genauso schlau wie vorher :lol:
_.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:
„Ich bin wie ein Wasserfall der Harmonie.“ - „Schon mal unter einem Wasserfall gestanden?“ - „Deine Schuld, wenn du dich zu nah ran traust!“~ Gespräch eines Firungeweihten und eines Halbelfen
_.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:
*alle Angaben ohne Gewähr

Benutzer/innen-Avatar
Jyivindar
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 195
Registriert: 06.10.2017 10:18

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Jyivindar » 16.04.2019 08:18

humm.. das wird wohl wie bei mir laufen.. schöne Ideen haben, schlau machen, merken: ist nicht wirklich umsetzbar, Sache ruhen lassen, ein halbes Jahr später neuen Anlauf starten^^

Benutzer/innen-Avatar
Suilujian
Posts in diesem Topic: 300
Beiträge: 3275
Registriert: 04.09.2011 17:32

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Suilujian » 16.04.2019 16:39

So, habe endlich mehr erfahren.

Sie war zur Vertragsunterzeichnung Montag letzte Woche in Irland, ist aber danach zurück gekommen... aber auch nur bis nach Ostern. Leider bin ich Ostern bei meinen Eltern, hoffe aber, sie bis dahin nochmal einzuladen und sie vielleicht doch noch von einer Fernbeziehung zu überzeugen. Bin aber eher skeptisch gerade. :(

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7230
Beiträge: 10807
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 16.04.2019 18:12

@Suilujian Na dann mal viel Glück!

@Topic: Zurück vom Frühdienst. Der Tag war eher durchwachsen. Eine meiner Patientinnen hat gerade mit Komplikationen zu kämpfen. Der Überstundenstreit geht in die nächste Runde und droht aufs übelste zu eskalieren. Ein paar der unfallchirurgischen Oberärzte liefern sich aktuell einen Grabenkrieg und versuchen ihre Umgebung mit hineinzuziehen. Kaoris Ex macht Stress.

Aktuell sollte ich lernen, aber ich drücke mich gerade mit der Lektüre unseres berufständigen Revolverblattes davor mit Artikeln über die zunehmende Unzufriedenheit der jungen Ärztegeneration mit den Berufsbedingungen und über "Daten zur postoperativen Lebensqualität nach geschlechtsangleichender Operation". Dabei wäre das eigentlich anstehende Thema (Verfahren nach Paneva–Holevich) gar nicht so uninteressant.

Nachdem gestern Schwesterchens Revanche ordentlich daneben ging steht für heute die nächste Runde ins Haus. Sie hat sich General Suzu mit ins Boot geholt, worauf mir sofort Kaori ihre moralische Unterstützung angeboten hat.
They don't like to be called demons. They are "mortally challenged"!

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 285
Beiträge: 2372
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 16.04.2019 18:38

@Suilujian Ich bin ja, nach dem was ich hier lese, ehrlich gesagt auch skeptisch. Aber ich kenne natürlich nur ein paar Informationsbruchstücke, und mag völlig falsch liegen. Dem ganzen noch einen Versuch geben und gucken was sie sagt würde ich auch auf jeden Fall. Viel Erfolg dafür!

Benutzer/innen-Avatar
Suilujian
Posts in diesem Topic: 300
Beiträge: 3275
Registriert: 04.09.2011 17:32

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Suilujian » 16.04.2019 19:33

Mehr als versuchen kann ich eh nicht... und wenn ich es nicht versuche, sind die Konsequenzen eh dieselben. Insofern gilt: wer nichts versucht, kann auch nichts erreichen.

Benutzer/innen-Avatar
Grinder
Posts in diesem Topic: 4136
Beiträge: 9333
Registriert: 25.07.2005 13:27
Wohnort: Zombieland
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Grinder » 16.04.2019 21:06

Na ja, wenn jemand von einer Beziehung "überzeugt" werden muss, kann das sowieso nichts werden.
Alecto hat geschrieben:
14.04.2019 19:57
3. Sollte irgendjemand vorschlagen man könne das durch eine Punktion des Schleimbeutels lösen, dann sollte man dieser Person so fest man kann auf die Nase hauen und so schnell es geht wegrennen. Eine Punktion ist die sichere Maßnahme schlechthin um aus so etwas eine komplette Katastrophe zu produzieren. Anschließend fährt man mit 1. oder 2. fort. Dummerweise meinen immer noch genügend Hausärzte dass das eine gute Idee sei.
Habe morgen Nachmittag einen Termin beim Orthopäden. Was sage ich ihm denn, wenn er mit diesem Vorschlag kommen sollte?
These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies.

Benutzer/innen-Avatar
Suilujian
Posts in diesem Topic: 300
Beiträge: 3275
Registriert: 04.09.2011 17:32

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Suilujian » 16.04.2019 21:18

Die Beziehung besteht ja schon. Es geht eher darum, die möglichen Rahmenbedingungen für die Zukunft etwas klarer auszuarbeiten für alle Beteiligten. Überzeugung mag da der falsche Begriff sein, auch wenn ich sicher im Zweifel bereit bin, mich an der Stelle der Situation anzupassen. Aber bisher haben wir das kaum besprechen können - aufgrund beruflicher und familiärer Umstände meinerseits und ihrer recht spontanen Zusage andererseits waren das bisher auch nur ein Telefongespräch, eine Handvoll WhatsApp-Nachrichten und eine halbe Stunde Gespräch heute, bei dem es mir erst einmal darum ging, festzustellen, was überhaupt Sache ist, womit 5 Minuten effektiv für die Frage, wie es weiter geht, blieben . Das halte ich für zu wenig, um die Lage wirklich auszuloten in der Hinsicht.

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 118
Beiträge: 3921
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von hexe » 16.04.2019 22:11

Geht es nicht darum, ob man potenziell der Rest des Lebens gemeinsam verbringen möchte? Wenn ja, muss man gemeinsam mit jeder Art Situation umgehen können. Auch mit dieser? Sehe es als Chance und sei ehrlich. Aber vielleicht bin ich da auch zu pragmatisch... :grübeln:

Benutzer/innen-Avatar
Grinder
Posts in diesem Topic: 4136
Beiträge: 9333
Registriert: 25.07.2005 13:27
Wohnort: Zombieland
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Grinder » 16.04.2019 22:12

Die Beziehung wäre vorbei, war mein Eindruck hiernach:
Suilujian hat geschrieben:
08.04.2019 21:45
@Topic: besch...eiden. Doch schon wieder Single. :(
Spannend finde ich die wenige Zeit, die für die Klärung der weiteren Beziehung erübrigt wird. In meiner Welt würde dafür ja alles andere hinten anstehen und soviel Zeit wie möglich mit dem/der Partner/in verbracht werden, als sich auf ein paar Nachrichten zu beschränken und dafür Arbeit und Familie den Vorzug zu geben. :grübeln:
These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies.

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7230
Beiträge: 10807
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 16.04.2019 22:20

Grinder hat geschrieben:
16.04.2019 21:06
Alecto hat geschrieben:
14.04.2019 19:57
3. Sollte irgendjemand vorschlagen man könne das durch eine Punktion des Schleimbeutels lösen, dann sollte man dieser Person so fest man kann auf die Nase hauen und so schnell es geht wegrennen. Eine Punktion ist die sichere Maßnahme schlechthin um aus so etwas eine komplette Katastrophe zu produzieren. Anschließend fährt man mit 1. oder 2. fort. Dummerweise meinen immer noch genügend Hausärzte dass das eine gute Idee sei.
Habe morgen Nachmittag einen Termin beim Orthopäden. Was sage ich ihm denn, wenn er mit diesem Vorschlag kommen sollte?
Teile ihm freundlich aber bestimmt mit, dass Punktionen bei Bursitiden am Kniegelenk generell nicht mehr empfohlen werden wegen der exorbitant hohen Infektrate und dass Du keine Lust darauf hast aus einer aseptischen eine eitrige Bursitis zu machen. Verweise im Zweifelsfall darauf dass diese Erkenntnis mittlerweile auch so weit verbreitet ist dass sie mittlerweile auch in die allgemeinen Lehrbücher (z.B. Grifka, Kuster et al.: "Orthopädie und Unfallchirurgie") Eingang gefunden hat und selbst bei Wikipedia nicht mehr als Therapie empfohlen wird.

@topic: Schwesterchen war von der Revanche absolut "not amused". Ich sollte mir einen Stahlhelm zulegen und schon mal anfangen einen Bunker zu graben.
They don't like to be called demons. They are "mortally challenged"!

Antworten