Wie geht's Euch grad 2? - Corona

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 118
Beiträge: 5955
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2? - Corona

Ungelesener Beitrag von Madalena » 09.06.2021 14:11

Rhonda Eilwind hat geschrieben:
09.06.2021 13:58
Ja, wir treffen uns dann unversehens in der Schlange der übrig Gebliebenen! :)
Musst dich dann aber auch als Thorwalerin verkleiden, damit ich dich erkenne!
We need to live our dreams because we are too stupid to live our lifes.

Benutzeravatar
Desiderius Findeisen
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 1837
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2? - Corona

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen » 09.06.2021 14:28

Ich bin mit BionTech jetzt komplett durch. Nach der ersten hatte ich am Folgetag Schmerzen im Arm und fühlte mich im ganzen ziemlich lurig. War jetzt nicht wirklich schlimm und ging dann auch schnell wieder weg.
Die Zweite war völlig unproblematisch in jeder Hinsicht.
Für die Freunde der kleinen Geschuppten: Von den kleinen Drachen
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer
"I do not help, Mr. Bogan. I oppose." Mathias Melchior, Dept. of Opposition
Meine Charaktere

Benutzeravatar
Grinder
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 9552
Registriert: 25.07.2005 13:27
Wohnort: Zombieland
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2? - Corona

Ungelesener Beitrag von Grinder » 09.06.2021 15:37

Montagnachmittag habe ich meine 2. Impfung mit Biontech. :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:
These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 118
Beiträge: 5955
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2? - Corona

Ungelesener Beitrag von Madalena » 10.06.2021 15:40

Madalena hat geschrieben:
10.06.2021 10:52
wenn ich diesen Tag für furchtbar erkläre, kann er damit danach ja eigentlich nur besser werden?
Das hat hervorragend funktioniert!

Habe vorhin die Mail von der HA-Praxis bekommen dass sie mich gerne pieksen möchten. Und das sogar schon nächste Woche! :heart:
We need to live our dreams because we are too stupid to live our lifes.

Benutzeravatar
Dajin ibn sharif al'Alan
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1776
Registriert: 04.01.2008 01:48
Wohnort: Schwäbisch Hall

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2? - Corona

Ungelesener Beitrag von Dajin ibn sharif al'Alan » 10.06.2021 19:52

Desiderius Findeisen hat geschrieben:
09.06.2021 14:28
Ich bin mit BionTech jetzt komplett durch. Nach der ersten hatte ich am Folgetag Schmerzen im Arm und fühlte mich im ganzen ziemlich lurig. War jetzt nicht wirklich schlimm und ging dann auch schnell wieder weg.
Die Zweite war völlig unproblematisch in jeder Hinsicht.
:p du Angeber
;)
Gestern Mittag meine zweite Dosis Biontech bekommen. Wie beim letzten mal, ev. etwas stärker, schmerzt mein Arm und alle Muskeln im Körper "sind spürbar". Bin allerdings dösig und schwächlich, fast so als wäre ich krank ;)
Im Moment am arbeiten (Bürojob) aber noch nicht sicher ob ich das den Tag über schaffe, im Zweifelsfall hau ich ab nach Hause in Bettchen 8-)

Bin in meinem Umkreis also im Mittelfeld. Zwischen zwei Tage Schüttelfrost bei einem Kollegen und gar nichts bei ein paar :wobble:

Edit:

Ergänzung: Mittags nach Hause, habe etwas Temperatur und bin noch dösiger ;)
Ergänzung: In Bett gegangen mit 38.3, einen guten Schlaf später 37,1 also fast wieder ganz fit
Ergänzung Tag drei nach Zweitimpfung: Konnte problemlos arbeiten, jetzt zum Abend hin zieht mein Arm wieder ein wenig und ein klitzekleines bisschen Kopfweh. Im Endeffekt habe ich 1,5 Tage auf der Arbeit gefehlt, mit ner Packung Ibuprofen wäre das nicht nötig gewesen ;)

Benutzeravatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 110
Beiträge: 7468
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2? - Corona

Ungelesener Beitrag von Talasha » 10.06.2021 19:55

Dajin ibn sharif al'Alan hat geschrieben:
10.06.2021 19:52

Ergänzung Tag drei nach Zweitimpfung: Konnte problemlos arbeiten, jetzt zum Abend hin zieht mein Arm wieder ein wenig und ein klitzekleines bisschen Kopfweh. Im Endeffekt habe ich 1,5 Tage auf der Arbeit gefehlt, mit ner Packung Ibuprofen wäre das nicht nötig gewesen ;)
Das soll man aber nicht machen, da das die Immunantwort dämpft.

Hatte außer mir 14 Tage nach der Impfung nochmal Schmerzen und eine Rötung an der impfstelle?
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Skyvaheri
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 9659
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2? - Corona

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri » 10.06.2021 22:24

Yay!! Ich konnte heute meine beiden Impfungen über meinen Arbeitgeber buchen!! :lol: Nächste Woche die erste und Ende Juli die 2. (Biontech).

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Desiderius Findeisen
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 1837
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2? - Corona

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen » 10.06.2021 22:26

Dajin ibn sharif al'Alan hat geschrieben:
10.06.2021 19:52
Desiderius Findeisen hat geschrieben:
09.06.2021 14:28
Ich bin mit BionTech jetzt komplett durch. Nach der ersten hatte ich am Folgetag Schmerzen im Arm und fühlte mich im ganzen ziemlich lurig. War jetzt nicht wirklich schlimm und ging dann auch schnell wieder weg.
Die Zweite war völlig unproblematisch in jeder Hinsicht.
:p du Angeber
;)
Wenn sich immer nur die melden, die größere Probleme hatten, könnte das abschreckend wirken :ijw: :wink:
Für die Freunde der kleinen Geschuppten: Von den kleinen Drachen
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer
"I do not help, Mr. Bogan. I oppose." Mathias Melchior, Dept. of Opposition
Meine Charaktere

Derewanderer
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 123
Registriert: 10.11.2015 11:42
Wohnort: Celle
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2? - Corona

Ungelesener Beitrag von Derewanderer » 11.06.2021 11:15

Erste Impfung Biontech auch gut überstanden. Schlapp gefühlt habe ich mich kaum...aber mein Arm habe ich 3 Tage bemerkt. ( keine Schmerzen aber halt bemerkt )
Am Montag kriegt meine Frau dann ihren "Schuss" so dass wir Mitte Juli beide durchgeimpft sind, und ab August:
- keine Bindung an Teststationen mehr haben
- einer möglichen "Mutanten" Welle wenigstens etwas entspannter gegenüber stehen.
- das Thema..."ich brauche einen Impftermin" abhaken können. ( zumindest für 2021...mal schauen wie lange die Zertifikate gelten :P )

Benutzeravatar
Arigata
Posts in diesem Topic: 56
Beiträge: 4316
Registriert: 07.07.2008 22:30
Wohnort: Dudley/England
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2? - Corona

Ungelesener Beitrag von Arigata » 11.06.2021 13:48

Unsere Zahlen gehen wieder hoch. Könntet ihr vielleicht in Deutschland die Delta-Variante ein bisschen verbreiten, so dass Großbritannien nicht mehr als Virusvariantengebiet zählt?
Und ja, mich nervt das. Anfang Mai sah es gut aus für Heimaturlaub. Jetzt kann man das schon wieder fast sicher abhaken. :cry:
[_] DSA 4.1
[x] DSA 4.1 mit Optionalregeln - All die Regeln, all der Schmerz!

Antworten