Wie geht's Euch grad 2?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzeravatar
Arikha Madaiama
Posts in diesem Topic: 128
Beiträge: 652
Registriert: 03.09.2003 15:20
Wohnort: Böblingen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Arikha Madaiama » 21.11.2020 19:17

Arigata hat geschrieben:
21.11.2020 14:06
[...] sie räumt nämlich mit Vorliebe Hosentaschen aus - während man die Hose an hat. :rolleyes: :ijw:
Sei froh dass sie nicht die Hose klaut während du sie anhast. :)

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7811
Beiträge: 11574
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 22.11.2020 12:36

Der gestrige Abend war sehr lustig. Unsere Vortragsreihe ging nämlich weiter:
  • Ein echter Überraschungserfolg war der Vortrag über "Billy the Kid", den der Betreffende perfekt vorbereitet hatte. Ich hätte nicht gedacht dass hinter diesem Charakter eine sehr interessante Persönlichkeit steckt, an der man die "Eroberung des Westens" sehr schön illustrieren kann.
  • Vortag Nr 2 war "Tips und Tricks bei Kreuzfahrten". Damit war die Variante mit dem großen Boot gemeint, nicht die, die mit der Plünderung von Jerusalem oder Konstantinopel endet. Kreuzfahrtschiffe sind anscheinend ein Ort an denen eine ganz eigene, unintuitive Logik vorherrscht und auf denen man sehr viel falschmachen kann, was typischerweise darin endet gnadenlos abgezockt zu werden.
  • Als letztes war ich selbst mit meinem Vortrag über Rückenschmerzen an der Reihe, der anscheinend sehr großen Anklang fand. Hinterher durfte ich nämlich noch fast eine Stunde Online-Sprechstunde abhalten.
Ansonsten habe ich gerade ausführlich mit den Mädels Tee getrunken. Ich wurde informiert, dass in den kommenden zwei Wochen Kaori die vollen Besitzrechte an mir innehat. Schwesterchen hat mich unterrichtet, dass sie bei Google den "Arsch der Welt" in Frankreich gefunden hat im Départements Yonne etwas südlich von Auxerre. Ich habe mich zwischenzeitlich davon überzeugt - Sie hat recht. Und Suzu hat mir eine Liste mitgegeben von Dingen, die ich bei meinem nächsten Besuch bei IKEA bitte besorgen (und zusenden) soll. IKEA Japan hat das offenbar nicht.
We're in the stickiest situation since Sticky the stick insect got stuck on a sticky bun...

Benutzeravatar
Djembo
Posts in diesem Topic: 416
Beiträge: 4415
Registriert: 26.11.2011 08:10
Wohnort: Irgendwo zwischen Klassenzimmer und Schreibtisch

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Djembo » 22.11.2020 13:55

Am Freitag gab es in einer Vertretungsstunde Ethikunterricht eine heiße Diskussion über starke Rollenbilder und das ging dann natürlich schnell in Richtung Videospiele. Gerade die Jungs waren natürlich sofort bei den aktuellen Shootern, insbesondere bei den weiblichen Rollenbilder flogen Charaktere aus Apex Legends und so nur so durch die Gegend. Schwieriger wurde es dann bei der Frage, was diese Charaktere zu Rollenbildern macht und da haben mich die Schüler sehr überrascht: fast die Hälfte von ihnen kannte Final Fantasy X. Ich hatte ohne viel Hoffnung Yuna angesprochen, eine Beschwörerin, die zwar immer ein wenig einen auf schwaches Frauchen macht, aber letztendlich ohne zu zögern bereit ist, ihr Leben und ihr Glück zu opfern, um den Völkern ihrer Welt ein wenig Frieden zu bringen und sich dabei auch nie hinter den männlichen Charakteren des Spiels versteckt. Hatte nicht erwartet, dass jemand das Spiel noch kennt, aber der eine hat es von seinem Bruder, der nächste hat es auf Papas alter Playstation gespielt, ein Mädchen hat es im Emulator nachdem ihre Freundin ihr gesagt hat, dass das toll sei und so weiter.
Und ich muss jetzt Final Fantasy X-2 spielen, da geht es wohl mit Yuna und Rikku weiter.
“I sound my barbaric yawp over the roofs of the world.”

Benutzeravatar
Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 2119
Beiträge: 20307
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 22.11.2020 15:24

Alecto hat geschrieben:
22.11.2020 12:36
Schwesterchen hat mich unterrichtet, dass sie bei Google den "Arsch der Welt" in Frankreich gefunden hat im Départements Yonne etwas südlich von Auxerre. Ich habe mich zwischenzeitlich davon überzeugt - Sie hat recht.
Details?! (und/oder Koordinaten?)

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7811
Beiträge: 11574
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 22.11.2020 15:29

Gorbalad hat geschrieben:
22.11.2020 15:24
Alecto hat geschrieben:
22.11.2020 12:36
Schwesterchen hat mich unterrichtet, dass sie bei Google den "Arsch der Welt" in Frankreich gefunden hat im Départements Yonne etwas südlich von Auxerre. Ich habe mich zwischenzeitlich davon überzeugt - Sie hat recht.
Details?! (und/oder Koordinaten?)
Der findet sich hier.
Erstaunlicherweise hat der Ort einen Eintrag in der englischen, nicht aber der französischen Wikipedia.
We're in the stickiest situation since Sticky the stick insect got stuck on a sticky bun...

Benutzeravatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 328
Beiträge: 1078
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger » 22.11.2020 16:38

@Djembo Die Schüler haben vornehmlich die alte Version gespielt? Und ich dachte, dass das Spiel durch die Remastered-HD-Version wieder präsent ist.
Tiger alias
Bosper Praiotin Sonnental, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 152
Beiträge: 762
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 22.11.2020 17:24

Alecto hat geschrieben:
22.11.2020 12:36
Schwesterchen hat mich unterrichtet, dass sie bei Google den "Arsch der Welt" in Frankreich gefunden hat im Départements Yonne etwas südlich von Auxerre.
Ich dachte, der Arsch der Welt wäre in den USA ... ;)
Von allein passiert nüscht.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 272
Beiträge: 14990
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 22.11.2020 17:36

Djembo hat geschrieben:
22.11.2020 13:55
Und ich muss jetzt Final Fantasy X-2 spielen, da geht es wohl mit Yuna und Rikku weiter.
Ja das Spiel ist deutlich besser, als es oft "behandelt" wird.
Fand die Storyfortsetzung echt schön, es wurde nur oft wegen dem rein weiblichen Cast kritisiert.
Für mich war das natürlich sehr erfrischend, nachdem ich als Kind ja fast immer Männer spielen musste. Pokemon hatte ja die Wahl zwischen Mann und Frau auch erst in der dritten Generation eingeführt.

So überraschend ist es aber gar nicht, dass sie FF X noch kennen. Immerhin gibt es da HD Remasters für PC, PS3, PS4 und Switch. Man hat also sehr viel Auswahl das noch nachzuholen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
WeZwanzig
Posts in diesem Topic: 161
Beiträge: 2996
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von WeZwanzig » 22.11.2020 17:54

Assaltaro hat geschrieben:
22.11.2020 17:36
Pokemon hatte ja die Wahl zwischen Mann und Frau auch erst in der dritten Generation eingeführt.
Das kann ich so nicht stehen lassen :censored:
Gold und Silber hatten zwar nur einen männlichen Protagonisten, schon in Kristall konnte man aber mit Krista ein Mädchen spielen. In Pokemon Trading Card Game 2 gab es dann noch Mint als weibliche Option, aber da das Spiel nie außerhalb Japans erhältlich war zählt das wohl nicht :P

FF X muss ich auch noch nachholen. Hab es seit jetzt schon ne Weile für die Switch hier rumliegen (glaube seit Ostern), aber mir fehlt gerade die Zeit für so ein langes Spiel. Muss jetzt Pikmin 3 endlich komplettieren (warum sind die Missionen so hart!) den Pokemon DLC beenden, das Breath of the Wild Prequel ist seit Freitag raus, .... Wann soll man so viele Spiele überhaupt spielen :cry:
DSA, trotz der Regeln, nicht wegen der Regeln

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 272
Beiträge: 14990
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 22.11.2020 19:49

Ok Kristall hatte ich nie, sondern nur von ner Freundin mal Gold ausgeliehen.
Insofern haben wir das bei Rubin und Saphir ziemlich gefeiert.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7811
Beiträge: 11574
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 23.11.2020 20:37

Heute habe ich mich in den Aufbau meiner IKEA-Käufe gestürzt, wobei ich schon ziemlich weit gekommen bin. Da ich das ganze Zeug noch zu mir mehrere Stockwerke nach oben schleppen musste droht mir morgen ein ordentlicher Muskelkater. Vom Aufbau her waren die Möbel auch eher die unfreundliche Variante. Daher: Ich liebe meinen Akkuschrauber!
We're in the stickiest situation since Sticky the stick insect got stuck on a sticky bun...

Derewanderer
Posts in diesem Topic: 29
Beiträge: 79
Registriert: 10.11.2015 11:42
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Derewanderer » 24.11.2020 15:44

Langsam komme ich wieder klar. Bin eindeutig aus dem Alter raus wo man Mitternacht wegen einem Spielrelease wach ist, bis 2 Uhr durchmacht und dann trotzdem am nächsten Tag fit ist. ( ...ja ich hab mal wieder in WOW reingeschaut :oops: :cookie: :censored: )

Irgendwie weigert sich meine Frau auch noch Mitleid mit mir zu haben...
Zum Thema: Arbeit geht langsam in den Jahresende Weihnachtsmodus über...mich erwartet ein Dezember mit 4 Wochen Urlaub... passt scho :)

Benutzeravatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 79
Beiträge: 6626
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Loirana » 24.11.2020 16:06

Derewanderer hat geschrieben:
24.11.2020 15:44
Langsam komme ich wieder klar. Bin eindeutig aus dem Alter raus wo man Mitternacht wegen einem Spielrelease wach ist, bis 2 Uhr durchmacht und dann trotzdem am nächsten Tag fit ist. ( ...ja ich hab mal wieder in WOW reingeschaut :oops: :cookie: :censored: )

Irgendwie weigert sich meine Frau auch noch Mitleid mit mir zu haben...
Oder man machts wie ich. Ganzen Tag auf Koffein verzichten, um 8 uhr pennen gehen, um halb 12 geweckt werden, Fritz Kola + Naschkram und auf dem Koffein-kick + Zuckerschock dann bis 6 durchzocken :D Energie ist "noch" da, hab sogar den Kindern ne Brotbox gemacht bevor ich pennen gegangen bin (für ne Stunde) :lol:
Teilnehmer des "Größten MPAs aller Zeiten"™

"Wer hat das Buch geschrieben?"
-Tubarek / @Heldi

Benutzeravatar
Nasreddin
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 206
Registriert: 27.03.2012 10:09

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Nasreddin » 24.11.2020 16:19

War ausnahmsweise mal von Vorteil Spätschicht zu haben :censored:

War aber erstaunt wie stabil alles lief, hatte fast schon mit Ausfällen gerechnet

Benutzeravatar
Janko
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 941
Beiträge: 12412
Registriert: 10.03.2004 16:54
Wohnort: Potsdam

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Janko » 25.11.2020 06:55

Janko hat geschrieben:
14.11.2020 05:23
Madalena hat geschrieben:
13.11.2020 21:24
Wenn man am eigenen Arbeitsplatz flirtet sollte man doch irgendwie damit rechnen, dass...
Sowas haben wir auf Arbeit auch.
Er ist verheiratet und hat mind. ein Kind, sie 20-30 Jahre jünger.
Keine Ahnung was sie sich erhofft.
Der Traum vom Glück ist geplatzt.
Sie kam gestern Abend total verheult zum Dienst, nachdem er Schluss gemacht hat. Na das kann ja was werden. :grübeln:

Natürlich kamen nun erstmal alle Kollegen an und wollten dass ich mit ihr spreche.
Mehr als anzubieten ihren Dienst auf andere zu verteilen und sie heim zu schicken war aber dann nicht wirklich drin.
Auf der anderen Seite wirkte sie fast erleichtert dass ich sie nicht auch ausgefragt habe, wie es vermutlich die Kollegen vor mir taten.

Nun ruft aber mein Bett ...

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 1031
Beiträge: 4501
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 25.11.2020 07:58

Gute Nacht, @Janko, gute* Kümmerteuchnichtumdietageszeit @WoW-Spieler, guten Morgen alle anderen!

Naja, die Hoffnung als Affäre langfristiges Liebesglück zu finden ist ja meist eher vergebens. Obwohl die Vermutung nahe liegt dass sie sehr naiv an die Sache herangegangen ist, hoffen wir mal dass sie schnell über ihn hinweg kommt.
Trage deine Maske wie deine Unterhose: Wenn was raus hängt, machst du was falsch.

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7811
Beiträge: 11574
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 25.11.2020 09:21

Und wieder ein Tag im Blaulichtmilieu.
Der Tag fängt schon gut an wenn man als ersten Einsatz in mein "Lieblingsaltenheim" muss. IMHO ist das die allerübelste Klitsche der Stadt. Und der Einsatz war wieder einmal extrem idiotisch. Welcher [ZENSIERT] ist da auf die Idee gekommen den Notarzt zu rufen? Als ich nachgefragt habe wollte es keiner gewesen sein. Ich hoffe inbrünstig dass es mich später nie in eine solche "Altenaufbewahrungsstätte" verschlägt.
We're in the stickiest situation since Sticky the stick insect got stuck on a sticky bun...

Benutzeravatar
Dajin ibn sharif al'Alan
Posts in diesem Topic: 1002
Beiträge: 1711
Registriert: 04.01.2008 01:48
Wohnort: Schwäbisch Hall

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Dajin ibn sharif al'Alan » 25.11.2020 09:38

Deine Alternative ist, vom Triumphirat beansprucht zu werden ....
:ijw:

Benutzeravatar
Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 2119
Beiträge: 20307
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 25.11.2020 09:54

Triumvirat oder Triumulierat? :grübeln:

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 1031
Beiträge: 4501
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 25.11.2020 10:12

Gorbalad hat geschrieben:
25.11.2020 09:54
Triumvirat oder Triumulierat? :grübeln:
Hey, die gleiche Frage wollte ich auch gerade stellen. Ewig schwirrt der Begriff rum, wieso kommen wir gleichzeitig auf die Idee? :lol:
Trage deine Maske wie deine Unterhose: Wenn was raus hängt, machst du was falsch.

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7811
Beiträge: 11574
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 25.11.2020 11:50

Gorbalad hat geschrieben:
25.11.2020 09:54
Triumvirat oder Triumulierat? :grübeln:
Eigentlich 三頭政治, da ist das Geschlecht der drei Regierenden nicht festgelegt. Ich hatte unterstellt dass sich unter der Übersetzung "Triumvirat" mehr Leute etwas vorstellen können, auch wenn das "vir" als Wortteil eigentlich Männer bezeichnet.

DIE drei haben aber auch schon detailliert geplant wie das im Alter organisiert wird. Daher weiß ich, dass z.B. das Füttern der Katze(n) dann mein Job wird und an welchen Tagen ich mit dem Kochen dran bin.

@topic: Zwei weitere Einsätze, zwei weitere Altenheime. Da scheint mal wieder das Gesetz der Serie zuzuschlagen. Die letzten beiden Einsätze waren aber im krassen Gegensatz zum ersten vollkommen berechtigt - Es gab einen STEMI den selbst ein Chirurg am EKG erkennen kann und eine Nachforderung nach Treppensturz bei einer Mehrfachverletzten. Der Versuch mit einem Rollator die Treppe herunterzufahren war leider ziemlich folgenreich
We're in the stickiest situation since Sticky the stick insect got stuck on a sticky bun...

Benutzeravatar
Dajin ibn sharif al'Alan
Posts in diesem Topic: 1002
Beiträge: 1711
Registriert: 04.01.2008 01:48
Wohnort: Schwäbisch Hall

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Dajin ibn sharif al'Alan » 25.11.2020 13:17

Alecto hat geschrieben:
25.11.2020 11:50
DIE drei haben aber auch schon detailliert geplant wie das im Alter organisiert wird. Daher weiß ich, dass z.B. das Füttern der Katze(n) dann mein Job wird und an welchen Tagen ich mit dem Kochen dran bin.
Deswegen bleibe ich bei Triumphirat . die drei haben doch schon längst über ihn triumphiert :ijw:

Benutzeravatar
Raskir
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in diesem Topic: 978
Beiträge: 8719
Registriert: 27.08.2003 19:00
Wohnort: wo der Wind mich hintreibt

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Raskir » 25.11.2020 20:16

Derewanderer hat geschrieben:
24.11.2020 15:44
Langsam komme ich wieder klar. Bin eindeutig aus dem Alter raus wo man Mitternacht wegen einem Spielrelease wach ist, bis 2 Uhr durchmacht und dann trotzdem am nächsten Tag fit ist. ( ...ja ich hab mal wieder in WOW reingeschaut :oops: :cookie: :censored: )
Pfff, beim letzten Release eines Spieles dieses Jahr gab es ab ca. 22 Uhr "Vorglühen" und Quatschen auf dem Discord, um kurz nach 0 Uhr wurde losgedaddelt sobald es ging.
Um 2 Uhr ging der Erste (weil er am nächsten Tag arbeiten mußte), um ca. 4 Uhr ging der Nächste müidgkeitsbedingt und der Opa der Runde, der ungefähr in deinem Alter war, hat bis um 6 weitergespielt und ist um 11, nach 5h Schlaf wieder aufgestanden und war relativ schnell wieder klar - zumindest nach dem Kaffee.

Sayonara
Raskir
Windows reboot / Linux be root
Unix is user friendly - it's just a bit more choosy about who its friends are.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 1031
Beiträge: 4501
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 25.11.2020 20:35

Opa mit 39... na gut, das geht ja noch.
Trage deine Maske wie deine Unterhose: Wenn was raus hängt, machst du was falsch.

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7811
Beiträge: 11574
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 26.11.2020 10:43

Gerade eben hatte ich ein längeres Gespräch mit Suzu, die momentan (zurecht) schlechte Laune hat. CoVid-19 dämpft das Geschäft, Großmutter hat mal wieder "Rücken", Kaoris Ex nervt herum und der Typ von der Yakuza war auch mal wieder da um sein Scherflein zu kassieren. Ich hoffe nach dem Gespräch geht es ihr erst mal besser.

[EDIT] Habe gerade Schwesterchen "bestochen" mit Kuchen und einem Kinderschokolade-Nikolaus bei Suzu vorbeizuschauen. Ihren Alternativvorschlag, nämlich mit Hilfe von Kaoris-Ex auszuloten wie tief der Sumida-Fluss auf Höhe der Asahi-Brauerei ist, habe ich ihr erfolgreich ausreden können.
[EDIT2] Schwesterchen hat beschlossen die schweren Geschütze aufzufahren.
We're in the stickiest situation since Sticky the stick insect got stuck on a sticky bun...

Benutzeravatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 7811
Beiträge: 11574
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 27.11.2020 17:07

Ein unfreiwilliger freier Tag - Nun gut, lieber so als wenn mir die Überstunden wieder urplötzlich gestrichen werden. Die Zeit habe ich genutzt um viel Kaffee zu trinken und Suzu zu bespaßen, die insbesondere nach Schwesterchens Radikal-Intervention gestern nun deutlich besser 'drauf ist.

Ansonsten habe ich heute noch zwei GANZ WICHTIGE Dinge gelernt:
1. Die Schaumweinsteuer in Deutschland, die es seit 1902 gibt, ist eigentlich zweckgebunden zur Finanzierung der kaiserlichen Kriegsflotte. OK, mit dem was ich da jährlich verbrauche könnten die sich nicht mal ein einzelnes Paddel für ein Baumstammfloß leisten.
2. Es gibt ein Längenmaß namens "Poronkusema", das ich ab sofort verwenden werde. Ein "Poronkusema" entspricht der Strecke, die ein Rentier zurücklegen kann, ohne Pinkeln gehen zu müssen, also maximal rund 7,5 km.
We're in the stickiest situation since Sticky the stick insect got stuck on a sticky bun...

Benutzeravatar
Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 2119
Beiträge: 20307
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 27.11.2020 20:13

Das mit der Schaumweinsteuer wusste ich sogar. Bin mir nicht sicher, ob das in Österreich auch so gilt. :grübeln:

Benutzeravatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3449
Beiträge: 7354
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 27.11.2020 20:54

Gorbalad hat geschrieben:
27.11.2020 20:13
Das mit der Schaumweinsteuer wusste ich sogar. Bin mir nicht sicher, ob das in Österreich auch so gilt. :grübeln:
Nein, anderer Kaiser.
Alecto hat geschrieben:
27.11.2020 17:07
Ansonsten habe ich heute noch zwei GANZ WICHTIGE Dinge gelernt:
1. Die Schaumweinsteuer in Deutschland, die es seit 1902 gibt, ist eigentlich zweckgebunden zur Finanzierung der kaiserlichen Kriegsflotte. OK, mit dem was ich da jährlich verbrauche könnten die sich nicht mal ein einzelnes Paddel für ein Baumstammfloß leisten.
Ach, World of Warships geht nur bis '45 von daher ist das ganz in Ordnung.
Schön zu hören, das es SuSu besser geht.

Nachtrag:
Ich habe gerade festgestellt, das der Spazierstock den ich vor Jahren mal beim Trödler gekauft habe, gar keiner ist.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 2119
Beiträge: 20307
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 27.11.2020 22:44

Talasha hat geschrieben:
27.11.2020 20:54
Nein, anderer Kaiser.
Das ist mir durchaus bewusst, aber eine Schaumweinsteuer hat es hier auch, und einen Kaiser hatte es auch mal. Daher könnte die Begründung ähnlich gewesen sein. Ob das aber so war ist mir unbekannt. Das meinte ich.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 1031
Beiträge: 4501
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Madalena » 27.11.2020 23:13

Und ne Flotte gab es auch mal.
Trage deine Maske wie deine Unterhose: Wenn was raus hängt, machst du was falsch.

Antworten