Barundar Sohn des Bengrams - Ambosszwergischer Wächter

Basteln, malen, zeichnen, Helden erschaffen: Lass uns an deinen musischen Werken teilhaben!
Antworten
Nafetsky
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 15
Registriert: 22.02.2012 18:36

Barundar Sohn des Bengrams - Ambosszwergischer Wächter

Ungelesener Beitrag von Nafetsky » 22.02.2012 18:50

So hallo zusammen, und schon mal Danke an alle, die hier für Lau für andere ihre Freizeit opfern. Mein großer Respekt.

Aber zu meinem eigentlichen Anliegen. Ich habe mich jetzt schließlich doch dazu entschieden, mal anzufragen, ob sich jemand bereit erklärt meinem "Praios-paktierenden" Ambosszwerg mal ein Gesicht/Äußeres zu verpassen, das nicht nur aus Worten besteht. Für alle, die ich damit noch nicht vergrault habe, dann hier die Beschreibung. Ich stehe natürlich für Rückfragen bereit.

Charaktername/Heldentypus: Barundar "Schwarzbart" Sohn des Bengrams / ambosszwergischer Wächter
---------------------------------
Genereller Eindruck: mürrisch, verbissen bis stur, ernst.

Aussehen: ein nicht ganz anderthalb Schritt großer Zwerg von sehr stämmiger Statur mit langem geflochtenem Zopf und einem zurzeit nur etwa einen halben Spann langen Bart. Erdiger Hautton und braune bis bernsteinfarbene Augen
ihm fehlt der kleine Finger der linken Hand (nein, keine Kor oder gar Namenlosenaffinität)
die linke Handfläche ziert das Garafansiegel

Kleidung: eine ältere, gut gearbeitete aber immer wieder ausgebesserte Plattenrüstung mit zugehöhrigen Arm- sowie Beinschienen über schwerem Leinen. Dazu schon ziemlich abgetragene schwere lederne Stiefel.
Normale Kleidung besitzt er zurzeit nicht, ist sie doch beim Brand seiner Unterkunft zerstört worden. Zurzeit hat er sowieso keine Verwendung dafür.

Ausrüstung: Ein Halfter für seinen Lindwurmschläger an der Seite und seinen Schild meistens mit dem Rucksack auf dem Rücken
Besonderes Augenmerk verdient (obwohl meistens nicht zu sehen) ein ziemlich kunstvoll gearbeiteter Anhänger der den Kopf eines Greifens und eines grimmig dreinschauenden, älteren Zwerges(Angroschs) im Profil zeigt (natürlich starren die sich nicht an sondern jeweils nach außen)

---------------------------------
Meisterinformationen zu: "Fluff : (Spoiler Jahr des Feuers)": Barundar ist ein wegen Verfehlungen seiner Jugend freiwillig im Exil bei den Menschen lebender Angroschim, der sich die meiste Zeit mit Wachdiensten der verschiedensten Art über Wasser gehalten hat bis er irgendwie in die Ereignisse um das Jahr des Feuers verstrickt wurde und noch immer versucht diese einigermaßen unbeschadet, oder zumindest lebendig zu überstehen. Die Glaubenswelt und Werte des Angroscho, der eigentlich immer wusste wie die Welt sich dreht und was wichtig war, wurde hierbei gewaltig ins Wanken gebracht als er aus der mehr oder weniger zerstörten Stadt des Lichts beim Bergen des Geheimen Reichssiegels das Garafan Siegel in die Hand gebrannt bekommen hat. Um später wiederholt festzustellen, dass die Praiosscheibe wohl weniger das Auge eines Drachen ist als mehr das Symbol eines äußerst Entschlossenens, der selbst sogar einigermaßen umgänglich ist, im Grunde recht hat und leider unter viel sehr schlechtem Bodenpersonal leidet. Aber schließlich ist er einer der Angoschim und wer kann sich guten Gewissens vom alten Väterchen abwenden?
So noch mal einen herzlichen Dank an alle, die bis hier durchgehalten haben.
Gruß Nafetsky

Benutzer/innen-Avatar
Sulamit
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 21
Registriert: 10.09.2012 14:39

Re: Barundar Sohn des Bengrams - Ambosszwergischer Wächter

Ungelesener Beitrag von Sulamit » 31.10.2012 10:37

ich war mal kreativ... allerdings nur skizzenhaft und erst nur ein foto wird noch gescannt...
PicsArt_1351675878539.jpg
Zuletzt geändert von Sulamit am 31.10.2012 11:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nafetsky
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 15
Registriert: 22.02.2012 18:36

Re: Barundar Sohn des Bengrams - Ambosszwergischer Wächter

Ungelesener Beitrag von Nafetsky » 01.11.2012 00:40

Cool Danke, ich hatte ehrlich nicht mehr damit gerechnet, dass sich wer des Praioszwerges annimmt.

Und der hat ganz schönen einen auf die Nase bekommen^^. Aber tut er ja auch nichts, als auf die Nase zu bekommen und trotzdem zu überleben.
Dann muss ich mir demnächst nur noch nen vernünftigen Drucker suchen.
Zuletzt geändert von Nafetsky am 01.11.2012 00:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Sulamit
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 21
Registriert: 10.09.2012 14:39

Re: Barundar Sohn des Bengrams - Ambosszwergischer Wächter

Ungelesener Beitrag von Sulamit » 01.11.2012 11:27

schön das es dir gefällt!
Wenn du magst schick ich dir das Orginal zu (pn)

Benutzer/innen-Avatar
Sulamit
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 21
Registriert: 10.09.2012 14:39

Re: Barundar Sohn des Bengrams - Ambosszwergischer Wächter

Ungelesener Beitrag von Sulamit » 26.11.2012 15:14

Ich hab das Bild jetzt noch eingescannt. Hier nochmal:
Bildlink (kein SSL)

Antworten