Artbreeder und andere nützliche Websites

Erfahrungen, Tipps, Vorlieben, Probleme, Fragen zu RPG-Systemen und RPG-Theorie.
Antworten
Benutzeravatar
Caldorian
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 102
Registriert: 25.12.2012 17:38

Errungenschaften

Artbreeder und andere nützliche Websites

Ungelesener Beitrag von Caldorian » 17.06.2020 11:42

Ich weiß nicht, inwiefern die Website https://www.artbreeder.com hier bekannt ist, daher wollte ich einmal darauf hinweisen.

Bei Artbreeder kann man, durch KI unterstützt, zwei oder mehr Portraits zusammenmorphen und somit Menschen (oder Anime-/Furryfiguren) erschaffen, die es sozusagen gar nicht wirklich gibt. Dabei können auch verschiedene Aspekte (z.B. Alter, Ausdruck, Geschlecht, Bart) und den Grad der "Gemaltheit" eingestellt werden. Manchmal muss man ein paar Generationen unterschiedlicher Bilder "züchten", um auf das gewünschte Ergebnis zu kommen, aber es klappt echt gut.

Die Seite ist kostenlos zu benutzen, benötigt aber eine Registrierung und man kann nur eine beschränkte Anzahl von Bildern gleichzeitig hochladen bzw. hi-res Bilder pro Monat herunterladen (Aufstockung durch Abo). Ich bezahle nichts und komme trotzdem sehr gut damit zurecht.

Hier z.B. ein damit erstelltes Portrait meines aktuellen Charakters:

Bild

Und ein paar NSCs aus seiner Vorgeschichte:

Bild

Bild

Bild

Bild


Ich denke, diese Seite hat es ziemlich in sich, wenn frau/man einmal auf die Schnelle ein paar NSC-Gesichter aus dem Hut zaubern möchte. Sie ist auch sehr geeignet, wenn frau/man nicht sonderlich künstlerisch begabt ist, aber schon immer zeigen wollte, dass der Charakter wie eine Mischung aus Schauspielerin A, B und C aussieht.


Welche anderen nützlichen Seiten / Tools könnt Ihr empfehlen?
"Witch's Brew and Dragon's Fire" - meine Artesia: Adventures in the Known World- und Mythic GM Emulator-Solokampagne (Link zum Blog)

Seid Ihr Artesia-Fans? Auf dem ArtesiaRPG Subreddit beantwortet Autor und Künstler Mark Smylie unsere Hintergrundfragen!​

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8175
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Artbreeder und andere nützliche Websites

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 17.06.2020 22:21

Sehr, sehr cool! :)

Benutzeravatar
Caldorian
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 102
Registriert: 25.12.2012 17:38

Errungenschaften

Artbreeder und andere nützliche Websites

Ungelesener Beitrag von Caldorian » 18.06.2020 13:45

Cherrie hat geschrieben:
17.06.2020 22:21
Sehr, sehr cool! :)
Freut mich! :)

Wie gesagt, wäre cool, wenn wir alle hier in diesem Thema nützliche Hilfsmittel fürs Rollenspielen teilen könnten! :cookie:
"Witch's Brew and Dragon's Fire" - meine Artesia: Adventures in the Known World- und Mythic GM Emulator-Solokampagne (Link zum Blog)

Seid Ihr Artesia-Fans? Auf dem ArtesiaRPG Subreddit beantwortet Autor und Künstler Mark Smylie unsere Hintergrundfragen!​

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 34026
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Artbreeder und andere nützliche Websites

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 18.06.2020 14:17

Es gibt schon einen anderen Thread dafür, aber Aves Pfade kann auch gut hier noch einmal erwähnt werden:
http://www.avespfade.de/
ich nutze es immer wieder gerne. Nicht nur brauchbar für die Reiseplanung zu Boden, Fluss und Meer. Dank der Angabe der Luftmeilen auch praktisch für Hexenbesen, Luftdschinne und ähnliche Optionen, um schnell überschlagen zu können wie kurz oder lange ein Flug dauert.

Benutzeravatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 13755
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Artbreeder und andere nützliche Websites

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 19.06.2020 10:22

Hallo Caldorian!

Die Idee einer Linksammlung mit speziell für DSA nützlichen Websites hab es hier schon mal. Vielleicht ist da auch das ein oder andere dabei, das den Lesern dieses Fadens unbekannt war. :)

Ich persönlich bin seit kurzer Zeit ein großer Fan von Trello. Das ist ein online Tool, in dem man gemeinsam Karten (nicht Landkarten, sondern eher Post-its) erstellen und in Listen sortieren kann. Es ist als Projektentwicklungs-Tool gedacht, kann aber auch genutzt werden, um beispielsweise bei längeren Kampagnen den Überblick über Informationen nicht zu verlieren. Da man die Sichtbarkeit auf die Gruppe beschränken kann, kann man da geschützte Informationen oder Bilder einfügen.
Ich nutze es für ein Forenabenteuer - bei denen können die Spielzeiten sich ja sehr in die Länge ziehen und so verliert man nicht nicht so schnell den Überblick über die Informationen, die man bekommen hat. Ich halte es aber auch für längere Kampagnen am Spieltisch (oder wie derzeit online) für praktisch. Oder als SL, wenn man die Unterlagen übersichtlich sortiert haben möchte.

Ansonsten verwende ich DropBox fast ausschließlich für Rollenspiel-Unterlagen. Gerade in Kampagnen ist es schön, alle Informationen zu einem Abenteuer in einem Ordner sammeln zu können. Darüber hinaus haben wir in unseren Runden schon viele Tools durch, um gemeinsam in Echtzeit mitzuschreiben. DropBox-Paper hat mich hier echt überzeugt und erlaubt es also auch eine Mitschrift in dem Abenteuerordner anzulegen. Wenn man so verrückt ist wie wir, kann man auch die aufgeklebten und eingescannten Handouts mit in einen solchen Ordner packen. Auf die Art und Weise geht nichts verloren und ist für jeden zugänglich, auch wenn die SL die Handouts nur einmal ausgedruckt hat.
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Antworten