Firuns Flüstern - Orks

Von A wie Abenteuerpunkte bis Z wie Zwerg: Alles über Erstellung und Entwicklung von Charakteren.
Antworten
Benutzer/innen-Avatar
Frostgeneral
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 516
Registriert: 21.01.2013 14:29
Wohnort: Braunschweig/Lüneburg
Kontaktdaten:

Firuns Flüstern - Orks

Ungelesener Beitrag von Frostgeneral » 02.01.2018 19:58

Hallo Freunde,

ich wurde bezüglich der Kampagne gefragt, ob man als Tairachi einen Kampfoger haben kann.
Da Verbindungen zu einem Oger iwie witzlos sind: ist das Besonderer Besitz?
Teuer kann er ja nicht sein, nur eben sehr wertig...

was setzt man dafür an wenn man sowas zulässt und welche Werte hat so ein Viech?
ZooBot Werte oder eher was angepasstes?
sollte man Oger auch in Spielerhände geben oder lieber einen Minotauren basteln mit Myranor-Werten?

Danke für eure Vorschläge, ich brauch euch dafür
LG
Frosty

Benutzer/innen-Avatar
Ugo Baersgarjew
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 219
Registriert: 03.07.2016 16:26
Geschlecht:

Firuns Flüstern - Orks

Ungelesener Beitrag von Ugo Baersgarjew » 02.01.2018 20:54

Die Voraussetzungen, die ein Orkkschamane braucht um einen Streitoger zu haben, ist das Ritual REITENDER GEIST.
Dazu braucht aber auch der Schami Zeit, um den Oger abzurichten.
Wenn er also bereits in der Ersten Stufe REITENDER GEIST besitz, kannst du im einen Oger mitgeben. Den wiederum würde ich aber als BESONDERER BESITZ 12 Werten. Das der Meister das zu lässt sollte aber mit allen mitspielern abgesprochen werden, den so ein Streitoger ist schon ein krasser Leibwechter.
Die Werte würde ich aus den Zoobotanika entnehmen. Und je nach Stärke und perfktion die bereits ausgebildet wurde, mit dem StandartOger oder Hügeling beginnen und dann im laufe der Zeit immer Heftiger werden. Ganz wie auch die Helden immer besser werden. Du musst dir als Meister halt im Klaren sein das du den Oger mitsteuer musst oder einen Spieler das überträgst. Das ist sicher eine spielerische Herausdorderung. Bei den Vor- und Nachteilen und den wetten kannst du dich am Fasarer Gladiator orientieren. Das sollte die aufgaben des Steitogers recht gut treffen denke ich.

Benutzer/innen-Avatar
Eadee
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2033
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Firuns Flüstern - Orks

Ungelesener Beitrag von Eadee » 04.01.2018 09:55

Ein Kaltblut hat fast doppelt so viel Lebenspunkte wie ein Oger, rennt deutlich schneller, hat eine etwas bessere Magieresistenz, macht waffenlos vergleichbaren Schaden, hat die gleiche Körperkraft und ist vermutlich auch noch intelligenter. So ein Kaltblut kriegt man bei manchen Professionen schon mit Besonderem Besitz 1, warum also nicht auch einen Oger?

:)

Nee im Ernst, so ein Oger stirbt erfahrungsgemäß recht schnell in einem ernsten Kampf und bedarf auch einigem Haltungsaufwand, ich würde dem Spieler hier nicht unnötig GP rausleiern dafür.

Werte wie Standardoger im Zoo-Bot (Ab BB-2 gleich die Werte des Orkischen Streitogers).

Edit: ich würde den Oger in Meisterhand belassen.
Sads freindlich!
- Haindling "Bayern"

Benutzer/innen-Avatar
Frostgeneral
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 516
Registriert: 21.01.2013 14:29
Wohnort: Braunschweig/Lüneburg
Kontaktdaten:

Firuns Flüstern - Orks

Ungelesener Beitrag von Frostgeneral » 04.01.2018 09:58

Besonderer Besitz 12?
oder hast du dich verschrieben und meinst 2?

Danke schonmal. Bekommen glaube ich die anderen Orks nicht mehr viel zu tun :D


er stirbt erfahrungsgemäß schnell im ersten Kampf? Gegen was hast du denn gekämpft mit dem Viech, dass er schnell fiel?
grade mit Rüstung an, sollte der doch ordentlich tanken können

Benutzer/innen-Avatar
Eadee
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2033
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Firuns Flüstern - Orks

Ungelesener Beitrag von Eadee » 04.01.2018 10:00

Ich schrieb: in einem ernsten Kampf.

Also nicht wenn es gegen einen aufgebrachten Bauernhaufen sondern ernste Gegner (wie Heldengruppen, Magier, sonstwas) geht.
Sads freindlich!
- Haindling "Bayern"

Antworten