Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Von A wie Abenteuerpunkte bis Z wie Zwerg: Alles über Erstellung und Entwicklung von Charakteren.
Benutzeravatar
B.O.B.
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 449
Registriert: 01.08.2014 11:16

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von B.O.B. » 17.06.2020 15:28

Ich würde hier anfangen. Wenn du nach unten scrollst, findest du da die Rubrik "Bildquellen"
Oder um es kurz zu machen, soviel ich weiß ist in DSA5 da nicht viel vorhanden. Das Kulturpaket gab es überhaupt erst in aventurische Magie III, an der Stelle gibt's dann also ein Bild.



Optolith läuft bei mir nicht stabil genug, als daß ich es längere Zeit benutzt hätte, aber vielelicht hilft es dir weiter, daß "Zauberzeichen" (allgemeine magische SF) Vorraussetzung für das Erlernen und Benutzen von Bann- und Schutzkreise ist.
Zuletzt geändert von B.O.B. am 17.06.2020 15:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
WeZwanzig
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 2904
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von WeZwanzig » 17.06.2020 15:48

B.O.B. hat geschrieben:
17.06.2020 15:28
Das Kulturpaket gab es überhaupt erst in aventurische Magie III, an der Stelle gibt's dann also ein Bild.

Die Kulturpakete für Trollzacker gab es bereits relativ früh in einem aventurischen Boten, war die erste oder zweite Ausgabe nach dem DSA5-Regelwerk. Ich glaube Steppenelfen und noch irgendwas das fehlte (Fjarninger oder so?) waren auch mit dabei. Aber ja, ansonsten fällt mir auch nur AvMagIII für Bildquellen ein.
DSA, trotz der Regeln, nicht wegen der Regeln

Benutzeravatar
Shirwan
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 1074
Registriert: 16.10.2018 10:00
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Shirwan » 17.06.2020 16:17

Aventurische Götterdiener 2. Find das Bild aber eher so naja
Einen Tulamiden spielen - Eine Spielhilfe zum Spiel in Tulamidistan mit persischen Bezügen

Sheytan
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 29
Registriert: 04.10.2019 09:23

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Sheytan » 18.06.2020 09:08

Sheytan hat geschrieben:
17.06.2020 13:45


Hab es selbst gefunden, Regelwerk S. 285, magische Sonderfertigkeit Zauberzeichen, diese ist Voraussetzung. Hab somit die Voraussetzungen nicht erfüllt - aber ganz ehrlich, das hätte man auf S. 266 bereits erwähnen müssen, einfach als Voraussetzung für die einzelnen SF Bann-/Schutzkreis gegen xy..

Sheytan
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 29
Registriert: 04.10.2019 09:23

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Sheytan » 18.06.2020 10:24

#BF0040

Sagt mal, bei der Profession Katzenhexe steht ja als Sonderfertigkeit Flugsalbe. Die Sonderfertigkeit kostet 15 AP.

Als Empfohlener Nachteil steht dort keine Flugsalbe, Dieser Nachteil bringt 25 AP ein. Im Nachteil steht, dass dadurch die Kosten für Tradition (Hexe) um 10 Ap verringert werden.

Muss ich die Sonderfertigkeit Flugsalbe dann trotzdem haben oder spare ich mir durch das Entfernen der SF Flugsalbe noch weitere 15 AP ein?

Macht unter'm Strich dann 50 AP im Vergleich zu mit Flugsalbe..
Zuletzt geändert von Sheytan am 18.06.2020 12:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
WeZwanzig
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 2904
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von WeZwanzig » 18.06.2020 11:57

25+15 = 40, aber ja, ansonsten stimmt es, man spart "doppelt".
DSA, trotz der Regeln, nicht wegen der Regeln

Sheytan
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 29
Registriert: 04.10.2019 09:23

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Sheytan » 18.06.2020 12:18

WeZwanzig hat geschrieben:
18.06.2020 11:57
25+15 = 40, aber ja, ansonsten stimmt es, man spart "doppelt".

25+15+10, da die SF Tradition (Elfen) 10 AP günstiger wird. Oder?
Zuletzt geändert von Sheytan am 18.06.2020 12:30, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
WeZwanzig
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 2904
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von WeZwanzig » 18.06.2020 12:23

Stimmt, mein Fehler :censored:
DSA, trotz der Regeln, nicht wegen der Regeln

Benutzeravatar
B.O.B.
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 449
Registriert: 01.08.2014 11:16

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von B.O.B. » 18.06.2020 23:06

Seid ihr euch sicher, daß das so gedacht und nicht einfach nur ein Fehler ist? Sprich, daß entweder die SF nur 10 Punkte kosten oder die Tradition um 15 Punkte billiger werden sollte? Bei allen sonstigen Macken von DSA5 ist zumindest der Charaktererschaffungskram was sowas angeht recht transparent und nachrechenbar...

Sheytan
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 29
Registriert: 04.10.2019 09:23

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Sheytan » 18.06.2020 23:13

B.O.B. hat geschrieben:
18.06.2020 23:06
Seid ihr euch sicher, daß das so gedacht und nicht einfach nur ein Fehler ist? Sprich, daß entweder die SF nur 10 Punkte kosten oder die Tradition um 15 Punkte billiger werden sollte? Bei allen sonstigen Macken von DSA5 ist zumindest der Charaktererschaffungskram was sowas angeht recht transparent und nachrechenbar...

Eben nicht, deswegen Frage ich ja :-D

Benutzeravatar
Shirwan
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 1074
Registriert: 16.10.2018 10:00
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Shirwan » 18.06.2020 23:21

B.O.B. hat geschrieben:
18.06.2020 23:06
Seid ihr euch sicher, daß das so gedacht und nicht einfach nur ein Fehler ist? Sprich, daß entweder die SF nur 10 Punkte kosten oder die Tradition um 15 Punkte billiger werden sollte? Bei allen sonstigen Macken von DSA5 ist zumindest der Charaktererschaffungskram was sowas angeht recht transparent und nachrechenbar...
Das liest sich wirklich komisch. Warum dann nicht direkt -35 AP für den gesamten Nachteil? Die Repräsentation musst du ja explizit besitzen...
Hab mal gegoogelt. Angeblich hat man das gemacht, damit der AP Betrag für magische Nachteile (50) dadurch nicht so stark belastet wird.
Edit: Und warum gibt man der Katzenhexe eine SF, die für sie explizit nicht empfohen ist?
Einen Tulamiden spielen - Eine Spielhilfe zum Spiel in Tulamidistan mit persischen Bezügen

Benutzeravatar
B.O.B.
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 449
Registriert: 01.08.2014 11:16

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von B.O.B. » 18.06.2020 23:24

Ok, dann mal ganz unprofessionell aus dem Gefühl heraus meine persönliche Meinung: Die ganzen Pakete sollen angeblich nachrechenbar und transparent sein. Also enthält das Paket in seinen Gesamtkosten auch die SF Flugsalbe. Wenn du keine SF Flugsalbe bekommst sollte das Paket also 15 Punkte billiger werden. Und zusätzlich kriegst du noch die 25 Punkte für den Nachteil (was ich schon sehr hoch angesetzt empfinde, dafür daß es dir letztendlich nur verbietet einen Vorteil zu wählen, den du regulär noch hättest bezahlen müssen).

Daß da 10 Punkte Verbilligung steht ist in der Tat komisch... Du bekommst nur 10 Punkte wieder statt der 15, weil wegen ist halt so, oder die 10 Punkte sind ein Fehler und eigentlich sollten es 15 sein. Beides wirkt für mich (auch angesichts der 25 Punkte für den Nachteil) passender für einen Nachteil 3 mal Punkte zu kriegen.

Aber ja, rein RAW ist deine Interpretation schlüssig und ich hab auch bisher keine Errata gefunden, die da was ändern.

Shirwan hat geschrieben:
18.06.2020 23:21
Und warum gibt man der Katzenhexe eine SF, die für sie explizit nicht empfohen ist?
Jein... das ist erstmal Absicht. Hexen können fliegen. Alle. Das ist so im Hintergrund fest verankert und deshalb kriegt auch jede Hexe erstmal die SF Flugsalbe durch ihre Tradition.
Daß es dann unter den Schwesternschaften einige gibt, bei denen auch mal häufiger nicht geflogen wird (und da dann deshalb der Nachteil empfohlen wird), ist 'ne andere Geschichte.

Sheytan
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 29
Registriert: 04.10.2019 09:23

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Sheytan » 18.06.2020 23:31

B.O.B. hat geschrieben:
18.06.2020 23:24


Daß da 10 Punkte Verbilligung steht ist in der Tat komisch... Du bekommst nur 10 Punkte wieder statt der 15, weil wegen ist halt so, oder die 10 Punkte sind ein Fehler und eigentlich sollten es 15 sein. Beides wirkt für mich (auch angesichts der 25 Punkte für den Nachteil) passender für einen Nachteil 3 mal Punkte zu kriegen.

Aber ja, rein RAW ist deine Interpretation schlüssig und ich hab auch bisher keine Errata gefunden, die da was ändern.


Die 10 Punkte beziehen sich ja explizit auf die SF Tradition (Hexen), nicht auf die Profession, bei der die SF Flugsalbe automatisch dabei ist.. ein einfacher Tippfehler von 10 zu 15 und dass damit der Wegfall von SF Flugsalbe gemeint ist kann ich mir nicht so gut vorstellen..

Was ich mir noch vorstellen kann ist dass man die SF "Flugsalbe" trotz Nachteil "Keine Flugsalbe" nicht einfach abwählen kann wenn man sich auf die Profession bezieht. Die ist ja erstmal automatisch dabei.

Eine Hexe ohne SF Flugsalbe (trotz Nachteil Keine Flugsalbe) wäre also eigentlich eine selbst erfundene Profession, oder?

Darf man die SF Flugsalbe, unabhängig davon ob man den Nachteil Keine Flugsalbe hat, einfach so abwählen wenn man eine entsprechende Profession wählt?
Zuletzt geändert von Sheytan am 18.06.2020 23:37, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
Shirwan
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 1074
Registriert: 16.10.2018 10:00
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Shirwan » 18.06.2020 23:32

Sheytan hat geschrieben:
18.06.2020 10:24
#BF0040

Sagt mal, bei der Profession Katzenhexe steht ja als Sonderfertigkeit Flugsalbe. Die Sonderfertigkeit kostet 15 AP.

Als Empfohlener Nachteil steht dort keine Flugsalbe, Dieser Nachteil bringt 25 AP ein. Im Nachteil steht, dass dadurch die Kosten für Tradition (Hexe) um 10 Ap verringert werden.

Muss ich die Sonderfertigkeit Flugsalbe dann trotzdem haben oder spare ich mir durch das Entfernen der SF Flugsalbe noch weitere 15 AP ein?

Macht unter'm Strich dann 50 AP im Vergleich zu mit Flugsalbe..
Ich kann deine Rechnung nach allem was da steht auch nur bestätigen, also:
25 AP für den Nachteil selbst
10 Vergünstigung der Repräsentation (oder Tradition wie das anscheinend nun heisst)
15 da Flugsalbe in der Profession Katzenhexe enthalten ist
= 50 AP

Edit:
Sheytan hat geschrieben:
18.06.2020 23:31
War ich mir noch vorstellen kann ist dass man die SF Flugsalbe trotz Nachteil Keine Flugsalbe nicht einfach abwählen kann wenn man auch die Profession Aussicht. Die ist ja erstmal automatisch dabei.

Nein. Du kannst immer selber Professionen selber erstellen. Die Pakete dienen nur zur Orientierung, sie sind quasi ein Angebot, dass du wahrnehmen kannst aber explizit nicht musst.
Zuletzt geändert von Shirwan am 18.06.2020 23:37, insgesamt 1-mal geändert.
Einen Tulamiden spielen - Eine Spielhilfe zum Spiel in Tulamidistan mit persischen Bezügen

Benutzeravatar
B.O.B.
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 449
Registriert: 01.08.2014 11:16

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von B.O.B. » 18.06.2020 23:36

Solange wir uns einig sich, daß es absolut keinen Sinn ergibt: Weder die 10/15 Punkte, nach daß die Tradition statt der die SF enthaltenden Profession verbilligt wird... :lol:

Muß man dann wohl unter komische Eigenheiten des Systems abhaken.

Benutzeravatar
Seidoss-Anima von Seelenheil
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1947
Registriert: 07.10.2013 14:57
Wohnort: Deutschland
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Seidoss-Anima von Seelenheil » 07.07.2020 11:52

FRAGE:
Dieses Mal im richtigen Thread 😅

Regelwerk, S. 40, Rassen.

Übersehe ich etwas, oder sind die Kosten der Elfen fehlerhaft?

Menschen und Halbelfen kosten 0AP, obwohl sie keine identischen Moditikatoren in SK und ZK haben - nur in der Summe. Also scheint das entscheidend zu sein.

Zwerge haben mehr LeP, mehr SK und mehr ZK als Menschen und halbelfen. Da ist ersichtlich, weshalb die (so hohe) Basiskosten auf die Profession haben.

Aber die Elfen haben weniger LeP als Menschen und Halbelfen und in DSA5 sind ja alle Vorteile, die als Voraussetzung gelten, eigenständige Kosten.

Sprich: Müssten Elfen nicht eigentlich weniger AP kosten als Menschen und Halbelfen, oder sind hier leere Kosten angedacht, dass man trotz schlechtester Basiswerte quasi für die Lizenz bezahlt, Zugriff auf bestimmte Vorteile zu haben, die andere Rassen nicht haben?

Benutzeravatar
bluedragon7
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 10390
Registriert: 03.02.2004 16:44
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von bluedragon7 » 07.07.2020 15:38


Die Vorteile Zauberer und Zweistimmiger Gesang sind automatisch dabei.
Deren AP Wert ist nur angegeben um die Grenze von 80 AP für Vorteile beachten zu können
AT + 17
buntgrauer Phase3-Spieler

Benutzeravatar
Seidoss-Anima von Seelenheil
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1947
Registriert: 07.10.2013 14:57
Wohnort: Deutschland
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Seidoss-Anima von Seelenheil » 07.07.2020 15:51

bluedragon7 hat geschrieben:
07.07.2020 15:38

Die Vorteile Zauberer und Zweistimmiger Gesang sind automatisch dabei.
Deren AP Wert ist nur angegeben um die Grenze von 80 AP für Vorteile beachten zu können


Ich habs nochmal. Nachgerechnet: Alle Rassenmosifikatoren werden mit den gleichen Kosten wie vergleichbare Vor- und Nachteile versehen.

Der Elf hat in seinen 18AP die 30AP Vorteile schon drin, weil er - 12AP durch LeP nur 2 bekommen hat und somit bei 18AP landet.

Der Elf ist also tatsãchlicj absolut korrekt.

Der Zwerg hingegen kostet 1AP zu viel.

Fritschi
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 27
Registriert: 26.08.2010 14:41

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Fritschi » 10.07.2020 00:27

= darkorange

Wie heilt man höhere/alchimistische Vergiftungen?

"Das Antidot oder Gegengift wirkt gegen die meisten schwächeren Gifte, wie sie beispielsweise Schlangen oder Skorpione verwenden, um ihre Beute zu lähmen und zu töten. Sehr starke, meist alchimistische Gifte, können hiermit jedoch nicht aufgehoben werden." (Regelwerk, S.272)

"Eine Heilung von Giften ist mit diesem Anwendungsgebiet [Pflanzenkunde_Giftpflanzen] aber nicht möglich. Dafür bedarf es Gegenmittel, die über das Talent Heilkunde Gift bestimmt werden" (Kompendium I, S.51)

"Um herauszufinden, welches Gift gegen eine Person wirkt, muss eine Erfolgsprobe gelingen" (Kompendium I, S.78)

Problem: Ich finde i.A. keine Infos zu besagten "Gegenmitteln" bei den Giften.
Was habe ich übersehen?

Fritschi
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 27
Registriert: 26.08.2010 14:41

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Fritschi » 10.07.2020 01:05

= midnightblue

Wieviele Anwendungen eines gesuchten Heilkrauts bekomme ich, wenn ich meine Pflanzenkunde_QS nicht für mehr Ertrag aufwende?
Genau eine Anwendung ODER die Anzahl, die bei der Pflanze für QS1 angegeben ist? Z.B. beim Wirselkraut ist das ein großer Unterschied, nämlich entweder 1 oder 3! (Awendungen laut Pflanzenbeschreibung: 3/3/3/4/4/5)


Im Herbarium steht laut ulisses-regelwiki unter "Kräutersuche":

"Suche nach einer speziellen Pflanzenart:
[...] Die erzielten QS können statt der Verbesserungen Senken des Grundzeitraums und Erleichterung der Probe auf Sinesschärfe auch vollständig für die Menge der gefundenen Anwendungen eingesetzt werden.*
* Damit ist gemeint, dass die QS, wie bei der Suche nach Heilpflanzen, die Anzahl der Anwendungen bestimmt (siehe Regelwerk Seite 344)."

"Suche nach einer speziellen Pflanzenart:
Gelingt die Probe auf Sinnesschärfe, hat der Held das gesuchte Kraut entdeckt. Er hat so viele Anwendungen gefunden, wie er QS in der Probe auf Pflanzenkunde erzielt hat (sofern er die entsprechende Option gewählt hat und die QS nicht für Senken des Grundzeitraums und Erleichterung der Probe auf Sinnesschärfe genutzt hat)."
--> Genau genommen widersprechen sich die beiden unterstrichenen Textstellen, wobei ich vermute, dass die 2. Stelle nur schlampig formuliert wurde.

Fritschi
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 27
Registriert: 26.08.2010 14:41

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Fritschi » 10.07.2020 01:44

= limegreen

Herstellung besonderer Waffen & Rüstungen

Woher bekommt man spezielle Handwerksmaterialien (Toschkril, Zwergenstahl, Steineiche, Eisenbaum, Iryanleder etc.) und wieviel kosten diese?

Wo kann man z.B. die Herstellungstechnik "Fältelungstechnik" erlernen, welcher FW wäre dafür mindestens nötig, wie lange dauert dies und was könnte sowas kosten?

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 5137
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 10.07.2020 08:11


Toschkrill ist in der Handelszone „ZWE“ verfügbar und kostet 500 Silber/Stein
Zwergenstahl ist in den Bergkönigreichen verfügbar
Steineiche ist in den Handelszonen „AND“, „ALB“, „THO“ verfügbar – allerdings sagt Land des schwarzen Bären, dass es auch dort Steineiche gibt. Preis 70 – 80 Silber pro Quader
Eisenbaum ist in den Handelszonen „MAR“ und „SHI“ verfügbar und kostet 130 – 180 Silber pro Quader
Iryanleder ist in den Handelszonen „MAR“, „ACH“, „WAL“ und „BRA“ verfügbar und kostet 25 – 50 Heller pro Rechtschritt.

An sich können diese Produkte ja auch exportiert bzw. importiert werden - haben dann halt auch einen anderen Preis! :wink:
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Fritschi
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 27
Registriert: 26.08.2010 14:41

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Fritschi » 10.07.2020 17:58

Horasischer Vagant hat geschrieben:
10.07.2020 08:11
...
Ich nehme an, dass Deine Daten alle aus DSA4 sind oder?
Kann man denn die Preise so mehr oder weniger von DSA4 --> DSA5 übertragen?

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 5137
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 10.07.2020 18:02

Ja, die Preise sind DSA 4! :) Ich denke die Preise sollten sich auf DSA5 nicht ausgesprochen ändern...dass zu diesen Waren bereits neue Preise vorliegen wäre mir nicht bekannt....
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Timonidas
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 1229
Registriert: 14.02.2019 06:27

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Timonidas » 12.07.2020 17:44

Fritschi hat geschrieben:
10.07.2020 00:27
Wie heilt man höhere/alchimistische Vergiftungen?


Mit einem sehr guten Antidot...

Fritschi hat geschrieben:
10.07.2020 00:27
"Das Antidot oder Gegengift wirkt gegen die meisten schwächeren Gifte, wie sie beispielsweise Schlangen oder Skorpione verwenden, um ihre Beute zu lähmen und zu töten. Sehr starke, meist alchimistische Gifte, können hiermit jedoch nicht aufgehoben werden." (Regelwerk, S.272)


Lies doch mal weiter.
GRW S. 272 hat geschrieben:Qualitätsstufen
1: Hebt Gifte bis zu einer Stufe von 1 auf.
2: Hebt Gifte bis zu einer Stufe von 2 auf.
3: Hebt Gifte bis zu einer Stufe von 3 auf.
4: Hebt Gifte bis zu einer Stufe von 4 auf.
5: Hebt Gifte bis zu einer Stufe von 5 auf.
6: Hebt Gifte bis zu einer Stufe von 6 auf.


Alchemistische Gifte mit einer höheren Stufe als 6 gibt es meines Wissens nach nicht weil jedes Alchemistische Gift mit Alchemie hergestellt wird und man auch bei diesem Handwerkstalent keine höhere Qualitätsstufe als 6 erreichen kann. Die Fluffbeschreibung des Antidots ist hier vielleicht etwas irreführend wobei man davon ausgehen kann dass ein Antidot der Stufe 6 wohl eher unüblich ist, das heisst man kann sich nie darauf verlassen dass ein Antidot auch gegen sehr starke Gifte wirkt.



Fritschi hat geschrieben:
10.07.2020 01:05
Wieviele Anwendungen eines gesuchten Heilkrauts bekomme ich, wenn ich meine Pflanzenkunde_QS nicht für mehr Ertrag aufwende?
Genau eine Anwendung ODER die Anzahl, die bei der Pflanze für QS1 angegeben ist? Z.B. beim Wirselkraut ist das ein großer Unterschied, nämlich entweder 1 oder 3! (Awendungen laut Pflanzenbeschreibung: 3/3/3/4/4/5)


Ich schätze mal hier gilt das selbe wie bei der allgemeinen Kräutersuche.

Regelwiki hat geschrieben:Bei dieser Suchart findet ein Held immer nur die geringste Menge an Anwendungen einer Pflanzenart (so als hätte er QS 1 erzielt), und er kann nur den Grundzeitraum der Suche und die Probe auf Sinnesschärfe beeinflussen.

Fritschi
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 27
Registriert: 26.08.2010 14:41

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Fritschi » 13.07.2020 23:48

Zunächst mal DANKE für Eure hilfreichen Antworten! :)
Timonidas hat geschrieben:
12.07.2020 17:44
Alchemistische Gifte mit einer höheren Stufe als 6 gibt es meines Wissens nach nicht weil jedes Alchemistische Gift mit Alchemie hergestellt wird und man auch bei diesem Handwerkstalent keine höhere Qualitätsstufe als 6 erreichen kann. Die Fluffbeschreibung des Antidots ist hier vielleicht etwas irreführend wobei man davon ausgehen kann dass ein Antidot der Stufe 6 wohl eher unüblich ist, das heisst man kann sich nie darauf verlassen dass ein Antidot auch gegen sehr starke Gifte wirkt.
Ok, mit einer angenommenen unglücklichen Fluffbeschreibung könnte ich da mitgehen - wenn nicht auch HK-Gift/Pflanzensuche andere Andeutungen machen würde, wie bereits geschrieben:

"Eine Heilung von Giften ist mit diesem Anwendungsgebiet [Pflanzenkunde_Giftpflanzen] aber nicht möglich. Dafür bedarf es Gegenmittel, die über das Talent Heilkunde Gift bestimmt werden" (Kompendium I, S.51)

D.h. ich muss Heilkunde_Gift anwenden, um überhaupt eine Vergiftung heilen zu können, da ich ja das passende "Gegenmittel" ermitteln muss. Nur gibt es ja gar keine individuellen Gegenmittel, sondern lediglich das Allheilmittel "Antidot". Ich könnte also einfach das stärkste Antidot_6 einnehmen und wäre damit sicher geheilt, ohne zu wissen, was ich eigentlich hatte.
Jetzt kann es natürlich sein, dass der Fluff auch hier irreführend ist - dass nämlich mit "Gegenmittel ... bestimmt werden" lediglich gemeint ist, die STUFE des wirkenden Gifts herauszufinden, um dann unter den 6 Gegenmitteln (Antidot_1-6) das gerade ausreichende zu wählen - um bspw. nicht ein zu hohes bzw. zu niedriges zu verschwenden.

Fritschi
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 27
Registriert: 26.08.2010 14:41

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Fritschi » 14.07.2020 02:02

=olivedrab
Im Meisterschirm_Begleitheft zu Katakomben und Ruinen werden "Eulentränen" erklärt, die temporär den Vorteil "Dämmerungssicht" bescheren. Dieser ist aber anscheinend noch ein Relikt aus DSA 4.1 oder? Ist hier stattdessen der Vorteil "Dunkelsicht I-II" gemeint? Und wenn ja, Stufe I oder II?

Benutzeravatar
Nasreddin
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 205
Registriert: 27.03.2012 10:09

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Nasreddin » 14.07.2020 07:08

Fritschi hat geschrieben:
14.07.2020 02:02
=olivedrab
Im Meisterschirm_Begleitheft zu Katakomben und Ruinen werden "Eulentränen" erklärt, die temporär den Vorteil "Dämmerungssicht" bescheren. Dieser ist aber anscheinend noch ein Relikt aus DSA 4.1 oder? Ist hier stattdessen der Vorteil "Dunkelsicht I-II" gemeint? Und wenn ja, Stufe I oder II?



Katakomben und Kavernen ist ein DSA 4.1 Regelwerk, würde es also nicht als Relikt sondern als damals aktuell werten.
In DSA 5 würde ich sagen entspricht Dämmerungssicht Dunkelsicht 1

Benutzeravatar
Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 20246
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 16.07.2020 09:48


Benutzeravatar
Nasreddin
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 205
Registriert: 27.03.2012 10:09

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Nasreddin » 16.07.2020 11:05

Gorbalad hat geschrieben:
16.07.2020 09:48

Katakomben und Kavernen ist DSA 4.1
Katakomben & Ruinen ist DSA5


Arghs, warum bennenen sie das den fast gleich? :censored:
Gut dann ist es vemutlich schlechtes Copy and Paste, würde Dämmerungssicht aber trotzdem mit Dunkelsicht 1 gleichsetzen


Antworten