Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Von A wie Abenteuerpunkte bis Z wie Zwerg: Alles über Erstellung und Entwicklung von Charakteren.
Benutzeravatar
Seidoss-Anima von Seelenheil
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1947
Registriert: 07.10.2013 14:57
Wohnort: Deutschland
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Seidoss-Anima von Seelenheil » 21.01.2020 19:47

FRAGE:
Gibt es in DSA5 noch den Vorteil/die Gabe Prophezeihung und die Nachteile Einbildungen und Selbstgespräche?

Ich würde nämlich gerne einen Rondrageweihten basteln, der glaubt, sein Schwert würde mit ihm reden (vgl. Rondravademecum S. 88), sodass er bspw. Abends am Lagerfeuer mit sich selbst spricht aber denkt, er würde einen Dialog mit seinem Schwert halten.

Durch die Gabe Prophezeihen soll aber angedeutet werden, dass er sich nicht nur einbildet, dass sein Schwert mit ihm kommuniziere, sondern dass ggf. Da Mehr dran ist...

Benutzeravatar
Shirwan
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 1074
Registriert: 16.10.2018 10:00
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Shirwan » 21.01.2020 19:59

Selbstgespräche nach unten scrollen

Prophezeiung ist nun eine SP-SF. Grundsätzlich kann man aber viele der SP-SFs als eine Prophezeiung deuten/ausspielen
Prohezeiung
Höhere Prohezeiung

Edit: Die ganzen Visionen oder Predigten könnten für dich in diesem Kontext auch passend sein.
Einen Tulamiden spielen - Eine Spielhilfe zum Spiel in Tulamidistan mit persischen Bezügen

Benutzeravatar
ore
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1111
Registriert: 03.07.2009 09:06
Wohnort: Gifhorn

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von ore » 08.02.2020 23:00

Morton Madaiama hat geschrieben:
29.09.2019 19:14
FF8000

Gibt es das selbstrechnende Pdf-Dokument von Ulisses auch ohne die Sex-Regeln?

Deine Frage ist zwar schon ein paar Tage her, aber du kannst die kompletten Regelmechanismen von WdV und der ganzen Begleitpublikationen über das Lesezeichen "Globale Filter und Dateipfade" ausschalten. Dann musst du das nicht sehen, habe ich auch rausgenommen.
Anschließend nochmal doppelklick auf das Lesezeichen um die Filterseite wieder zu verlassen.

Das ganze Pdf arbeitet gefühlt auch wesentlich schneller, wenn man auf die notwendigen Regelsets einschränkt. Auch die Übersichtlichkeit nimmt zu, wenn man bei der Sprachauswahl nicht noch über die ganzen myranischen und sonstigen Positionen hinwegscrollen muss.
Ares sagt: Schelme sind Sportwagen mit 500 PS, die nur im ersten Gang gefahren werden dürfen.

Broda
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 15
Registriert: 11.02.2018 10:41

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Broda » 11.02.2020 15:16

Frage: Wie viele Zauber darf ich einem frischen Magier beibringen?
Ich lese immer nur von: "du darfst einen Zauber aus dem Wahlpacket tauschen, usw. Jedoch nie, was Pflichtzauber, bzw. wie viele ich aus welchem Zauberpool nehmen darf/soll/muss.

Benutzeravatar
Timonidas
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 1229
Registriert: 14.02.2019 06:27

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Timonidas » 11.02.2020 15:43

Broda hat geschrieben:
11.02.2020 15:16
Frage: Wie viele Zauber darf ich einem frischen Magier beibringen?
Ich lese immer nur von: "du darfst einen Zauber aus dem Wahlpacket tauschen, usw. Jedoch nie, was Pflichtzauber, bzw. wie viele ich aus welchem Zauberpool nehmen darf/soll/muss.


Je nach Erfahrungsgrad zwischen 8 (unerfahren) und 20 (Legendär) und davon 0 (unerfahren) bis 6 (legendär) von Fremdtraditionen. Bei den typischen Startstufen Erfahren, Kompetent und Meisterlich sind es dann 12 (davon 2 Fremd), 14 (davon 3 Fremd) bzw. 16 (und bis zu 4 davon aus Fremdtradition).

Die Profession sind nur Vorschläge die als Orientierung dafür genommen werden können was ein bestimmter Zauberer können sollte, es ist aber keineswegs verpflichtend und wenn man möchte kann man sich die Zauber so zurecht sammeln wie man möchte. Von Wahlpaketen habe ich bei DSA 5 noch nie gehört...

Liege ich richtig mit der Vermutung dass du im falschen Forum gefragt hast?

Broda
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 15
Registriert: 11.02.2018 10:41

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Broda » 11.02.2020 15:44

Timonidas hat geschrieben:
11.02.2020 15:43
Liege ich richtig mit der Vermutung dass du im falschen Forum gefragt hast?

Danke erstmal!
Naja, gehört schon zur Charaktergenerierung, kann aber natürlich auch ins Magieforum. ^^

Benutzeravatar
Timonidas
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 1229
Registriert: 14.02.2019 06:27

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Timonidas » 11.02.2020 15:46

Broda hat geschrieben:
11.02.2020 15:44
Timonidas hat geschrieben:
11.02.2020 15:43
Liege ich richtig mit der Vermutung dass du im falschen Forum gefragt hast?

Danke erstmal!
Naja, gehört schon zur Charaktergenerierung, kann aber natürlich auch ins Magieforum. ^^


Ich hatte jetzt eigentlich gemeint dass du für DSA 4 frägst und nicht 5 :D

Broda
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 15
Registriert: 11.02.2018 10:41

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Broda » 11.02.2020 15:46

Timonidas hat geschrieben:
11.02.2020 15:46
Ich hatte jetzt eigentlich gemeint dass du für DSA 4 frägst und nicht 5 :D

Neee, schon 5 :D

Benutzeravatar
Timonidas
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 1229
Registriert: 14.02.2019 06:27

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Timonidas » 11.02.2020 15:49

Broda hat geschrieben:
11.02.2020 15:46
Timonidas hat geschrieben:
11.02.2020 15:46
Ich hatte jetzt eigentlich gemeint dass du für DSA 4 frägst und nicht 5 :D

Neee, schon 5 :D


In dem Fall nochmal ein Link zur Tabelle:

http://ulisses-regelwiki.de/index.php/H ... ffung.html

Da steht für jede Erfahrungsstufe die maximalen Zauber (ausschließlich Zaubertricks) und wieviele davon aus fremder Tradition sein dürfen.

Und sorry für den Spam

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 34307
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 11.02.2020 23:27

Nachricht der Moderation

Farbe bitte, ich hab da diesmal was nachgeholfen. Aber grundsätzlich gilt, dass in kFkAs jede Frage eine eigene noch nicht kürzlich genutzte Farbe bekommt.
Damit es übersichtlich bleibt und sich Antworten so zügig zuordnen lassen.

Und nein, Schwarz gilt hier nicht als Farbe.^^

Gruß
Farmelon

Eryk
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 6
Registriert: 08.11.2019 09:13

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Eryk » 29.02.2020 10:21

Eine kurze Frage zu Bestätigungswürfen, da mir das irgendwie noch nicht klar ist.

Wenn jemand eine 1 oder 20 würfelt soll er sie bestätigen. Muss er/sie dann im nächsten Wurf wieder eine 1 bzw. 20 würfeln oder nur die Probe bestehen (bspw. bei einem Wurf auf Parade oder einer Körperkraftprobe).

Danke für eine kurze Info

Mallkalai
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 89
Registriert: 28.05.2019 08:41

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Mallkalai » 29.02.2020 11:33

Beispiel Patzer (Kritischer Erfolg ist natürlich äquivalent): Er muss die Probe nochmal mit allen dazugehörigen Modifikatoren würfeln, wenn er sie dann besteht, ist der Patzer abgewendet (die Probe gilt trotzdem als misslungen), wenn er sie nicht besteht, ist es ein Patzer mit all seinen Auswirkungen. Eine weitere 20 oder 1 haben keine besonderer Wirkung - es gibt in manchen Runden aber die Hausregel, dass dann etwas besondere gutes/schlechtes passiert.

Benutzeravatar
Seidoss-Anima von Seelenheil
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1947
Registriert: 07.10.2013 14:57
Wohnort: Deutschland
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Seidoss-Anima von Seelenheil » 28.03.2020 14:32

FRAGE:

In 4.1 gab es die Vorteile Besonderer Besitz und Ausrüstungsvorteil, um sich seltenen, guten oder teuren Besitz zu geben.

In dsa5 gibt es dafür den Vorteil Reich I-X.

Mir geht es konkret um die Frage, ob man in dsa5 schon zu Begin des Spiels eine verbesserte Waffe geben kann?

In 4.1 gab es in WdS. Ab Ende der 180er Seiten Regeln, welche Verbesserungen, Techniken und Materialien was kosten.

Frage nun: Gibt es in RW, Kompendium I und II schon Regeln für DSA5, wie man ein gutes Schwert schmieden kann, das bspw. WM +1 auf AT hat und +1TP anrichtet, und was das kostet?


Benutzeravatar
ore
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1111
Registriert: 03.07.2009 09:06
Wohnort: Gifhorn

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von ore » 29.03.2020 09:14


In dem Erweiterungsbänden stehen zwar die Regeln für Waffenverbesserungen, die findest du unter "Herstellung" auch im Regelwiki, aber es gibt in den genannten Bänden keine offiziellen Preise was so eine verbesserte Waffe mehr kostet.

Daher kann man sich nur mit Meisterabsprache und besonders -Preisvorgabe mit den Vorteilen bessere Klingen leisten kann
Ares sagt: Schelme sind Sportwagen mit 500 PS, die nur im ersten Gang gefahren werden dürfen.

Christopher
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 182
Registriert: 03.03.2020 23:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Christopher » 31.03.2020 00:42

Seidoss-Anima von Seelenheil hat geschrieben:
28.03.2020 14:32
FRAGE:

In 4.1 gab es die Vorteile Besonderer Besitz und Ausrüstungsvorteil, um sich seltenen, guten oder teuren Besitz zu geben.

In dsa5 gibt es dafür den Vorteil Reich I-X.

Mir geht es konkret um die Frage, ob man in dsa5 schon zu Begin des Spiels eine verbesserte Waffe geben kann?

In 4.1 gab es in WdS. Ab Ende der 180er Seiten Regeln, welche Verbesserungen, Techniken und Materialien was kosten.

Frage nun: Gibt es in RW, Kompendium I und II schon Regeln für DSA5, wie man ein gutes Schwert schmieden kann, das bspw. WM +1 auf AT hat und +1TP anrichtet, und was das kostet?

Bitte die Farbe mit angeben:

Code: Alles auswählen

[color=#0000FF][/color]
Die Herstellungsregeln auf der Regelwiki haben in der Tat solche Details:
http://ulisses-gamereference.com/index. ... llung.html
Unter "Waffenverbesserungen".

Basierend auf der Herstellungsproben könnte man einen Mindest-FW berechnen. Und ich meine es gab irgendwo Regeln dafür wieviel Deinstleistugen auf hohem FW kosten.
5.0 hatte irgendwo ein Equivalent zu D&D's "10 nehmen" für Fertigkeitsproben. Wenn man die Notwendinge Erfolge für die Sammelprobe ausrechnet, sollte man einen FW bekommen der Belastbar ist.

Benutzeravatar
Faewyn ui Chulainn
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2
Registriert: 29.04.2020 10:02
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Faewyn ui Chulainn » 08.05.2020 12:33


color=goldenrod

Moin,
ich hab mal ne Frage zum Thorwaler Krieger (Rekkerskola Ugdalfskronir in Thorwal)in DSA5.
Und zwar wesegen muss er laut AK2 "Beidhändiger Kampf 1" besitzen?
Er ist doch auf Schildkampf ausgelegt. Meines Wissens ist die offenisve Benutzung eines Schildes sehr ineffektiv.
Gibt der Beidhändige Kampf noch weitere Vorteile auser die Reduktion des Angriffsmalus?
Vielen dnak schonmal im vorraus

Benutzeravatar
Timonidas
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 1229
Registriert: 14.02.2019 06:27

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Timonidas » 09.05.2020 15:24

Faewyn ui Chulainn hat geschrieben:
08.05.2020 12:33

color=goldenrod

Moin,
ich hab mal ne Frage zum Thorwaler Krieger (Rekkerskola Ugdalfskronir in Thorwal)in DSA5.
Und zwar wesegen muss er laut AK2 "Beidhändiger Kampf 1" besitzen?
Er ist doch auf Schildkampf ausgelegt. Meines Wissens ist die offenisve Benutzung eines Schildes sehr ineffektiv.
Gibt der Beidhändige Kampf noch weitere Vorteile auser die Reduktion des Angriffsmalus?
Vielen dnak schonmal im vorraus


Zwei Angriffe pro Kampfrunde

Eine Mögliche Nutzung wäre den Schildangriff zuerst zu nutzen damit der Gegner gegen den zweiten Angriff eine Paradeerschwernis hat.

reigenxd3
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 94
Registriert: 15.05.2019 21:40

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von reigenxd3 » 10.05.2020 12:42

Versteh ich es richtig, das wenn man Blitz dich Find lernt und wenn man eine Fremdrepräsentation lernt für 2000 AP, muss man den Zauber nochmal in der neue Repräsentation lernen, wenn man den Zauber mit den Vorteil/Nachteil der neue Repräsentation zaubern will? Also z.B. Blitz dich Find(Elf) und Blitz dich Find (GM), hat man zwei Zauber sozusagen?

Benutzeravatar
ore
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1111
Registriert: 03.07.2009 09:06
Wohnort: Gifhorn

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von ore » 10.05.2020 14:54

ja, so ist das in DSA4 und sogar auch noch in DSA5.

Deine Frage ist im DSA5 Thread gelandet, du bist aber in der Wortwahl und den Zahlenwerten von DSA4
Ares sagt: Schelme sind Sportwagen mit 500 PS, die nur im ersten Gang gefahren werden dürfen.

Benutzeravatar
Seidoss-Anima von Seelenheil
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1947
Registriert: 07.10.2013 14:57
Wohnort: Deutschland
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Seidoss-Anima von Seelenheil » 13.05.2020 13:04

Frage:
Könnt Ihr mir kurs sagen, was der Vorteil Einkommen bringt? Und wo ich die Regeln dazu nachlesen kann, was GENAU welche Stufe des Vorteils bringt?

Benutzeravatar
ore
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1111
Registriert: 03.07.2009 09:06
Wohnort: Gifhorn

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von ore » 13.05.2020 14:26


Den Kontext dieser Regeln findest du im Kompendium II.
Im Kern: dein Alltag ist bezahlt mit dem Vorteil

https://ulisses-regelwiki.de/index.php/V_Einkommen.html
Ares sagt: Schelme sind Sportwagen mit 500 PS, die nur im ersten Gang gefahren werden dürfen.

Benutzeravatar
Seidoss-Anima von Seelenheil
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1947
Registriert: 07.10.2013 14:57
Wohnort: Deutschland
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Seidoss-Anima von Seelenheil » 13.05.2020 14:31

ore hat geschrieben:
13.05.2020 14:26

Den Kontext dieser Regeln findest du im Kompendium II.
Im Kern: dein Alltag ist bezahlt mit dem Vorteil

https://ulisses-regelwiki.de/index.php/V_Einkommen.html

OK, also das heißt: Abhängig von der Stufe werden - im KompendiumII hoffentlich beispielhaft geschilderte? - dem Helden bestimmte Dinge, wie z.B. Ein Zimmer im Schlaafsal oder Einzelzimmer, Verzehr in der Kneipe, oder Reiseproviant???, zugesichert und er muss bis zu einer gewissen Menge oder Luxusstufe sich nicht um das Beschaffen von Nahrung oder Bezahlen von Dingen kümmern?

Benutzeravatar
ore
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1111
Registriert: 03.07.2009 09:06
Wohnort: Gifhorn

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von ore » 13.05.2020 14:43


Genau so ist es, ist eine Fokusregel Stufe 1.

Regeln dazu:
https://ulisses-regelwiki.de/index.php/ ... sstil.html
Ares sagt: Schelme sind Sportwagen mit 500 PS, die nur im ersten Gang gefahren werden dürfen.

Benutzeravatar
Seidoss-Anima von Seelenheil
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1947
Registriert: 07.10.2013 14:57
Wohnort: Deutschland
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Seidoss-Anima von Seelenheil » 28.05.2020 20:44

FRAGE:

Wenn ich den Vortei Immunität gegen Alkohol nehme, heißt das, dass mein Held safen kann, wie er will und keine negativen Status erleidet?

Und Wenn ja: Was bringt dann schnell auf den Beinen bittesehr?

Benutzeravatar
Timonidas
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 1229
Registriert: 14.02.2019 06:27

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Timonidas » 30.05.2020 17:11

Seidoss-Anima von Seelenheil hat geschrieben:
28.05.2020 20:44
FRAGE: Wenn ich den Vortei Immunität gegen Alkohol nehme, heißt das, dass mein Held safen kann, wie er will und keine negativen Status erleidet?
Das kommt auf deine Definition von Saufen an. Wenn du damit einfach nur trinken meinst dann ja, der Held kann soviel alkoholoische Getränke trinken wie er will da der Alkohol keine Wirkung auf ihn hat, damit bleiben natürlich auch regeltechnische negative Effekte wie berauscht oder betäubt weg. Oft meint man mit Saufen aber genau dass, dass man durch Verzehr alkoholischer Getränke einen berrauschten Zustand erreichen will, dass kann jemand der immun gegen Alkohol ist natürlich nicht.
Seidoss-Anima von Seelenheil hat geschrieben:
28.05.2020 20:44
Und Wenn ja: Was bringt dann schnell auf den Beinen bittesehr?
Schnell wieder auf den Beinen ist eine Regel aus dem Kneipen & Tavernen Heft wo auch die Giftprobe für Alkohol eingeführt wurde, sie soll darstellen das manche Helden sich von einem Saufgelage schneller erholen als andere. Immunität gegen [Gift] ist eine Regel aus dem Grundregelwerk und wurde für bestimmte Rassen geschrieben die eine natürliche Immunität gegen manche Gifte haben, oder auch z.B. Alchemisten die durch ihren häufigen Kontakt mit Giften immunisiert wurden, Alkohol ist laut GRW kein Gift daher konnte man dagegen auch nicht immun sein. Die Immunität gegen Alkohol ist also eine Regellücke die die Autoren des Kneipen & Tavernen Hefts übersehen haben, dadurch dass man Alkohol zum Gift gemacht hat kann man natürlich alle Regeln und Vorteile des Hefts mit dem "Immunität gegen Alkohol" Exploits völlig sinnlos machen, wobei wahrscheinlich die wenigsten Spieler sich das Heft kaufen würden um erweiterte Regeln zum Alkoholkonsum zu haben nur um die dann mit einem Exploit nutzlos zu machen.

Chelag
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2
Registriert: 27.07.2019 16:52

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Chelag » 01.06.2020 18:59

Hallo,
Ich bin relativ neu bei Dsa dabei und würde gerne einen Geoden ausprobieren. Momentan schwanke ich noch zwischen den Elementen Erz und Humus, allerdings tendiere ich zu Erz weil ich gerne einen Hund als Vertrauten hätte.
Ich hätte aber noch 1-2 Verständnisfragen bzgl der Geoden die ich nicht mit dem Wiki klären konnte..

1. Wie sehr schränkt mich mein gewähltes Element ein? Darf ich mit dem Element Erz trotzdem Zauber mit dem Element Humus wählen bzw hat das irgendwelche Nachteile?
2. Wie unterscheiden sich die die beiden Zwerge Charakterlich?
3. Kann ich jeden Elementargeist beschwören oder nur den meines Elementes
4. Kann ich gleich viele Zauber lernen wie ein Gildenmagier, oder gibt es da eine Beschränkung?

Vielen Dank schonmal im voraus:) ich hoffe, dass das nicht zu umfangreiche Fragen für diesen Bereich sind..

Sheytan
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 29
Registriert: 04.10.2019 09:23

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Sheytan » 15.06.2020 22:03


color=#BF8000

Guten Tag,

im Opolith Heldengenerator, wenn ich dort Rüstungen wie eine Lederrüstung meinem Besitz hinzufüge, dann rechnet er dies in meine Traglast ein. Da mein Held diese jedoch an hat (wo getragen -> am Körper) sollte das jedoch nicht eingerechnet werden. Kann man das einstellen, dass der Generator weiß dass ich die Rüstung trage?

Wenn ich Geld in meinen Geldbeutel packe wird das von meiem Startgeld nicht abgezogen, ich finde das komisch zu managen, wie macht ihr das?

Außerdem habe ich etwas Hintergrundgeschichte geschrieben und würde die gerne dort platzieren, ist das möglich oder muss ich die extra verwalten für jeden Charakter?

Mallkalai
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 89
Registriert: 28.05.2019 08:41

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Mallkalai » 16.06.2020 01:56


Nein, dass du die Rüstung anhast, kannst du nicht spezifizieren - ist allerdings ein Feature, dass durchaus in Planung ist, soweit ich weiß. Du kannst aber die Lederrüstung editieren und ihr Gewicht dann auf 0 setzen.
Das Startgeld wird nur während der Generierung angezeigt. Wenn du fertig bist mit allem Einkauf, schreibst du in deinen Geldbeutel, was noch übrig ist. Für alles weitere ist der aber vollkommen unabhängig,
Die Hintergrundgeschichte musst du extra verwalten, auch wenn da vielleicht noch irgendwann was kommen wird, die Implementierung der Regelwerke hat Priorität.

Benutzeravatar
Seidoss-Anima von Seelenheil
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1947
Registriert: 07.10.2013 14:57
Wohnort: Deutschland
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Seidoss-Anima von Seelenheil » 17.06.2020 12:01

FRAGE:
Könnt Ihr mir sagen, in welchen DSA5 (Regel)Werken es Bilder von Trollzackern gibt?


Sheytan
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 29
Registriert: 04.10.2019 09:23

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ungelesener Beitrag von Sheytan » 17.06.2020 13:45

color=#00FFFF

Hey,

sagt mal, wo finde ich denn in Optolith die Sonderfertigkeiten Bann-/Schutzkreise gegen xy?
Die haben ja eigentlich keine Voraussetzungen gelistet, mein ausgewählter Held ist auch Gildemagier, ich kann es jedoch partout nicht finden, egal wo ich schaue.. danke vorab. :)

Antworten