Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Von A wie Abenteuerpunkte bis Z wie Zwerg: Alles über Erstellung und Entwicklung von Charakteren.
Leta
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 8779
Registriert: 13.02.2006 09:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Leta » 11.09.2019 20:08

Skalde hat geschrieben:
11.09.2019 14:25
Knochen noch lebender Wesen sind vom Hartes Schmelze leider ausdrücklich ausgenommen. Der wirkt nur bei toter Materie.
Dann nimmt man den Knochen eben raus und ersetzt ihn durch einen künstlichen aus Stahl. Dann ist das Problem mit dem Brechen auch aus der Welt. Da muss man kreativ sein! :borbi:

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 2674
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Madalena » 11.09.2019 20:52

Leta hat geschrieben:
11.09.2019 20:08
Dann nimmt man den Knochen eben raus und ersetzt ihn durch einen künstlichen aus Stahl. Dann ist das Problem mit dem Brechen auch aus der Welt. Da muss man kreativ sein!
Und dann geht es auf See, und der SL verlangt Schwimmen-Proben... :censored:

Leta
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 8779
Registriert: 13.02.2006 09:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Leta » 11.09.2019 21:11

Ach dafür können wir sicher irgendwo Schwimmblasen implantieren. Oder Kiemen?

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 2674
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Madalena » 11.09.2019 21:24

Der Vorteil des Al'Anfaner Magiers wäre natürlich, dass du Seekriegskenntnisse hättest. Könnte ja auch Waldinselexpedition durchaus relevant werden. (Je nachdem, wie sehr sich das magische Spektrum verändert - Feuerball ist ja z.B. nicht.)

Aber siehst du "zu nett" unbedingt als Problem?

Benutzer/innen-Avatar
chizuranjida
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 1650
Registriert: 02.03.2006 06:32
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von chizuranjida » 11.09.2019 22:26

Das mit den Metallstreben hat was. Der gjalskerländer Tierkrieger, etwas haarig, mit Vorteil "schnelle Heilung" und Zauber Hexenkrallen, und seine metallisch verstärkten Knochen ... In gute Gladiatoren muss man investieren.
"Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Al'Anfa wieder eins drauf kriegen wird."
- Alrik der Ältere

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 19588
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 11.09.2019 22:42

Magiebegabt mit Eisenknochen? :grübeln:
Da muss schon Endurium her :lol:

Benutzer/innen-Avatar
-Seelendieb-
Posts in diesem Topic: 15
Beiträge: 214
Registriert: 14.09.2012 00:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von -Seelendieb- » 12.09.2019 12:38

Hmmm
Vielleicht besser anderer Thread .

Ich glaub ich bleib bei al anfa.

Vielleicht muss ich per Öehrmeisterregeln das alte al anfa umbauen und daher auch andere Kosten.



Statt Merkmal Schaden wird es momentan Antimagie sein. Dazu die Sf Exorzist .

Hellsicht bleibt vielleicht.

Oder ich auch mir eine Akademie wo ich nichts ändern muss.

Der Waldmensch (Pirat) wurde nun übrigens eine Spinnenhexe(Waldmensch) aus Al Anfa.

Benutzer/innen-Avatar
Laske Hjalkason
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 793
Registriert: 10.08.2010 08:36
Wohnort: Lörrach (BW)

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Laske Hjalkason » 15.09.2019 02:59

Wieso spielst Du denn schon wieder einen Al‘Anfaner?
Ich habe meinen echt gern, aber man hat immer dieses Zwielichtige anhängen.

Momentan habe ich einen Belhankaner mit dem ich die Phileasson Saga spiele. Und ich genieße es mal einen weltoffenen, pazifistischen Opportunisten zu spielen, der etwas am Stockholm Syndrom leidet. Kann ich nur empfehlen, mal den netten Gutmenschen zu spielen der vielleicht den ein oder anderen Spleen hat.

Gruß
Make Al'Anfa great again!

Benutzer/innen-Avatar
chizuranjida
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 1650
Registriert: 02.03.2006 06:32
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von chizuranjida » 15.09.2019 03:14

@Laske Hjalkason Nach dem Zweitbuch geht der Trend jetzt eben auch zum Zweit-Al'Anfaner? :dunkelheit:
"Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Al'Anfa wieder eins drauf kriegen wird."
- Alrik der Ältere

Benutzer/innen-Avatar
Laske Hjalkason
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 793
Registriert: 10.08.2010 08:36
Wohnort: Lörrach (BW)

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Laske Hjalkason » 15.09.2019 12:02

@chizuranjida
Zweit-Al‘Anfaner klingt ganz schön extravagant.
Ungefähr so wie der etwas hellere Caipirinha-Sklave für den Abend, dessen Hautton in der Dämmerung besser zur Farbe der Limetten passt. :dunkelheit:

Bin gerade geschäftlich in Brasilien. Gruß aus der fernen Welt. :wink:
Make Al'Anfa great again!

Benutzer/innen-Avatar
chizuranjida
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 1650
Registriert: 02.03.2006 06:32
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von chizuranjida » 15.09.2019 13:22

Laske Hjalkason hat geschrieben:
15.09.2019 12:02
wie der etwas hellere Caipirinha-Sklave für den Abend, dessen Hautton in der Dämmerung besser zur Farbe der Limetten passt.
Zu Limetten passen doch diese neuen Leute aus Uthuria, war da nicht ein Volk grün? Wobei - ich meine eher olivgrün. Womöglich beißt sich das dann.

Prost!
"Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Al'Anfa wieder eins drauf kriegen wird."
- Alrik der Ältere

Benutzer/innen-Avatar
chizuranjida
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 1650
Registriert: 02.03.2006 06:32
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von chizuranjida » 16.09.2019 15:56

Inzwischen ist mir zu heilsamen Anwendungen des Hartes Schmelze noch was eingefallen: Zahnersatz.

Es wird ja seltenst thematisiert, aber eigentlich müsste es auch in Aventurien reichlich zahnlose Menschen geben und auch welche mit Zahnlücken. Man könnte zwar setzen, dass aventurischen Menschen im Alter nicht die Zähne ausfallen (tun sie bei Zwergen und Elfen ja wohl auch nicht), aber es wird sicher ein paar geben, die im Kampf oder per Kneipenschlägerei Zähne gelassen haben und sich nicht zeitnah einen Balsam leisten konnten.
Aber wenn so jemand nun später zu Geld kommt, die Zahnlücke gefüllt haben möchte, aber es ist zu lang her, um da mit Balsam noch was zu ändern, weil die magische Matrix jetzt eben auf "hier is Zahnlücke" lautet?

Man forme einen falschen Zahn, sei es aus Goldlegierung oder Elfenbein (=Zahn). Das geht zwar auch ohne Hartes Schmelze, aber mit dem Zauber kann man vielleicht in die Zahnwurzel haarfeine Löcher rein prokeln, so dass die besser mit dem Kieferknochen zusammenwachsen kann?

Nur so als Idee. Für al'anfanische Heilmagier mit zahnlückigen Experimentalsklaven.
"Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Al'Anfa wieder eins drauf kriegen wird."
- Alrik der Ältere

Benutzer/innen-Avatar
Madalena
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 2674
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Madalena » 16.09.2019 17:12

Ich weiß nicht, ob @-Seelendieb- einen Zahnarzt spielen will. :lol:

Benutzer/innen-Avatar
Esgaroth
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 83
Registriert: 21.12.2018 16:10

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Esgaroth » 16.09.2019 17:25

Einen echt teuren Zahnarzt noch dazu, obwohl der von chizuranjida vorgeschlagene Ansatz eher in Richtung 'Schönheitschirurg' geht, wenn man das Feld etwas weiter faßt.

Grakhvaloth
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 639
Registriert: 16.05.2018 15:09
Geschlecht:

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Grakhvaloth » 16.09.2019 17:33

Da kommt man nachher schon in Richtung Elburum...der Magierakademienband zu Elburum könnte vielleicht ein paar Anregungen enthalten.

Benutzer/innen-Avatar
chizuranjida
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 1650
Registriert: 02.03.2006 06:32
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von chizuranjida » 17.09.2019 00:43

Esgaroth hat geschrieben:
16.09.2019 17:25
Einen echt teuren Zahnarzt noch dazu, obwohl der von chizuranjida vorgeschlagene Ansatz eher in Richtung 'Schönheitschirurg' geht, wenn man das Feld etwas weiter faßt.
Jetzt wo du's sagst - mit Hartes Schmelze könnte man ja auch etwas Metall, Elfenbein, Jade (haben die Mayas für Inlays verwendet meine ich) oder was sonst so passt weich wie frisches zahnärztliches Amalgam machen und in ein Loch im Zahn füllen, so dass es da perfekt in alle Fugen und Rillen greift, richtig hält und das Loch versiegelt. Falls denn Aventurier auch Karies kriegen können.
Ich meine, sie könnten; es war schon von Leuten mit vergammelten Zähnen die Rede, zumindest in Romanen. Und Zahnreißer scheint es auch zu geben, also muss ja Bedarf da sein.

Hey, der Zauber wird immer nützlicher. Bobbele sei Lob und Dank. :borbi: :lol:
"Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Al'Anfa wieder eins drauf kriegen wird."
- Alrik der Ältere

Benutzer/innen-Avatar
Esgaroth
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 83
Registriert: 21.12.2018 16:10

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Esgaroth » 17.09.2019 00:51

Zauber sind bloß immer so teuer, wenn man seine AsP nicht im Hellerbereich abrechnet. :lol:

Benutzer/innen-Avatar
Laske Hjalkason
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 793
Registriert: 10.08.2010 08:36
Wohnort: Lörrach (BW)

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Laske Hjalkason » 17.09.2019 01:21

Zahnarzt Borbarad :borbi:
:lol:
Make Al'Anfa great again!

Benutzer/innen-Avatar
Esgaroth
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 83
Registriert: 21.12.2018 16:10

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Esgaroth » 17.09.2019 02:06

Zu dumm, daß Bob die Lokalanästhesie nicht noch mitgeliefert hat... Wenn das die bösen tiefen Löcher dicht am Nerv sind, kann das böse werden, wenn man die Leute nicht vorher völlig ausknockt und komplexere Arbeiten am Zahn selber, naja, wenig Platz und sehen kann man auch nicht viel. Gerade weils regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen nicht so richtig gibt, kann man da abseits der Reichen und Schönen lieber eher ziehen und wenn das Geld da ist ne primitive Brücke oder sowas bauen. Goldzähne und sowas sind halt auch eher was für die Reichen, wie die meisten Materialien, die man länger im Mund haben möchte, halt auch. Ist halt mal wieder die Frage, wieweit man als Studierter den Badern etc reingrätschen will bzw. inwieweit der Charakter meint, das nötig zu haben ('Zähne ??? Ich habe nicht ein halbes Dutzend Jahre studiert, um wie ein billiger Bader Zähne zu reißen !'). In jedem Fall stellt sich hier mal wieder die Frage vom Verhältnis zwischen Aufwand und Ergebnis. Und natürlich wie schwarz / weiß (/gelb ?) man sein Aventurien mag.

Oder man sagt eben 'Zahnheilkunde ist in meinem Spiel nicht so der Fokus' und greift zum Humusdjinn...

(Diesen Post habe ich möglicherweise unter dem Eindruck meiner heutigen Vorsorgeuntersuchung bei meiner Zahnärztin geschrieben. :lol: )

Benutzer/innen-Avatar
chizuranjida
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 1650
Registriert: 02.03.2006 06:32
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von chizuranjida » 17.09.2019 02:35

Esgaroth hat geschrieben:
17.09.2019 00:51
Zauber sind bloß immer so teuer, wenn man seine AsP nicht im Hellerbereich abrechnet.
Esgaroth hat geschrieben:
17.09.2019 02:06
'Zähne ??? Ich habe nicht ein halbes Dutzend Jahre studiert, um wie ein billiger Bader Zähne zu reißen !'
Ist halt die Frage, für was man meint, dass ein hauptberuflicher Zauberer zahlende Kunden findet. Wie oft zahlt ihm wer güt für Übersetzungen aus dem Altechsischen, oder einen Axxeleratus, oder FlimFlam? So im städtischen Alltag?
Aber wenn die Frau Baronin gerade furchtbare Zahnschmerzen hat - will sie da wirklich lieber für billig vom Bader behandelt werden, der die Wunde nachher nicht magisch heilen kann?

Dass Bauer Alrik zum Hufschmied geht wenn die Dorfhexe oder der Perainling nicht helfen kann ist klar. Aber wenn Stoerrebrandt jr von klein auf tütenweise Bonbons lutscht, dann kann er mit 18 den Mund voller Goldzähne haben. Geld für Fach-Zauberer und Betäubungsmittel ist da. Und wenn/wo es zahlende Kundschaft gibt, kann es auch solche Experten geben. Zum Beispiel im legendär reichen Al'anfa, wo man nix gegen Magie hat, und die leckere Zuckerwurz anbaut.

(Wo wir bei alanfanischen Zauberern sind, wäre jetzt auch spannend, was Schamanen da so können. Bei Krankheiten können die ja so einiges. Man stelle sich vor man hat einen auf der Plantage und auf einmal ist der Plantagenbesitzer krank und merkt, dass er den Typen jetzt gerade echt gut gebrauchen kann, und sich blind drauf verlassen muss, dass der betäubungsmittelmäßig tut was möglich ist und sich aber auch so gaaar nicht fürs letzte Auspeitschen rächen will.) :devil:

Gute Besserung jedenfalls.
Zuletzt geändert von chizuranjida am 17.09.2019 02:42, insgesamt 1-mal geändert.
"Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Al'Anfa wieder eins drauf kriegen wird."
- Alrik der Ältere

Benutzer/innen-Avatar
Esgaroth
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 83
Registriert: 21.12.2018 16:10

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Esgaroth » 17.09.2019 02:41

Danke, aber war ja nur die übliche Füllung XD

Aber darum ging es mir ja, daß nämlich Magier (und 'nur' mit Lebenskraft zaubernde Borbaradianer) eben nicht zum Nulltarif arbeiten und das schon ganz schön an die Portokasse geht, deshalb ja 'Reiche und Schöne'.

Ja, das mit dem Schamanen ist schon... interessant. Noch ein Grund, Familien und sowas nicht zu trennen auf der einen Seite. Auf der anderen geben Schamanen (wie wie ich finde auch Geweihte) echt miese Sklaven ab und sind den Ärger nicht wert, den man sich damit einhandelt, gerade, weil das ja auch Führergestalten sind, die man im 'Stall' echt nicht gebrauchen kann. Aber als Gedankenexperiment schon böse, höhöhö !

Benutzer/innen-Avatar
Amaryllion
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 347
Registriert: 05.01.2004 12:22

Auszeichnungen

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Amaryllion » 17.09.2019 07:46

Esgaroth hat geschrieben:
17.09.2019 02:06
Zu dumm, daß Bob die Lokalanästhesie nicht noch mitgeliefert hat...
Naja, er hat mit dem EIGNE ÄNGSTE immerhin die Vollnarkose erfunden. Je nach Operation sollte man aber die SF Zauberkontrolle haben, um den Zauber beenden zu können.

Benutzer/innen-Avatar
Esgaroth
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 83
Registriert: 21.12.2018 16:10

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von Esgaroth » 17.09.2019 13:19

Naja, wobei man sich da dann die Frage gefallen lassen muß wieso man sich a) derartig harte Umstände macht (alle fünf Sinne blockieren gibt einen ziemlichen Aufschlag und pro forma ann man argumentieren, daß der nicht wirklich KO ist) oder b) Die meisten Patienten das erste und gleichzeitig letzte Mal zu diesem Doc gehen, wenn sie die Wahl haben.

Tatsächlich erinnert mich a) ein bißchen an Dr. House.
*House gibt Mann eine Spritze, der fällt um*
*Apotheker gibt House die Spritze mit dem Betäubungsmittel/Medikament*
Cuddy: Wenn das das Medikament ist, was haben sie ihm eben gespritzt ?
House: Muskelblocker.
C: Daß heißt, er hat immer noch Schmerzen ?
H: Ja, aber leise !

Benutzer/innen-Avatar
-Seelendieb-
Posts in diesem Topic: 15
Beiträge: 214
Registriert: 14.09.2012 00:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Errungenschaften

Halle der Erleuchtung: Schwarzmagischer Heilmagier

Ungelesener Beitrag von -Seelendieb- » 19.09.2019 21:36

Ich brauch ja nur den Tastsinn blockieren.

Riechen, Schmecken, sehen, Hören ist für ne Op egal...aber wenn du nichts mehr fühlst kannst du sogar am noch wachen Menschen eine Op machen.

Antworten