Die Suche ergab 205 Treffer

von Infernal Acid
09.02.2018 11:07
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Halbgoblins?
Antworten: 20
Zugriffe: 960

Halbgoblins?

Ich würde bei solchen Hybriden die Mutter als Basis setzen. Bei einer Goblin-Mutter würde ich einen Goblin mit menschlichem Einschlag erstellen. D.h. Fell, aber weniger dicht; evtl. Haarfarbe des Vaters sowie menschlichere Gesichtszüge. Eigenschafts-Modifikatoren eine Stufe hin zum Menschen. Körperg...
von Infernal Acid
08.02.2018 12:29
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Schiffsbau / Schiffszimmermann
Antworten: 17
Zugriffe: 437

Schiffsbau / Schiffszimmermann

Es gibt hier meiner Meinung nach zwei Denkansätze: 1.) Regeltechnik: es ist nicht sinnvoll ein Grundregelwerk mit lauter Spezial-Talenten zu überfluten, welche 99% der Spieler nie benötigen. => Lösung hier: das gewünschte Talente an ein bestehendes Talente über Spezialisierungen und/oder Sonderferti...
von Infernal Acid
08.02.2018 12:01
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Hügelzwergischer Gardist
Antworten: 7
Zugriffe: 673

Hügelzwergischer Gardist

Insgesamt kannst Du damit Deinen gemütlichen Zwerg sicher gut Umsetzen. Außerdem gibt eine Stangenwaffe vielleicht auch eine solide Wanderhilfe ab. Die Armbrust ist sicherlich eine gute Ergänzung und leistet z.B. bei der Stadtverteidigung gute Dienste und ist natürlich auch im Heldenalltag nicht ve...
von Infernal Acid
06.02.2018 18:33
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Hügelzwergischer Gardist
Antworten: 7
Zugriffe: 673

Hügelzwergischer Gardist

Wenn Armbrüste als Primärwaffen gesetzt sind, würde ich Schwerter als Nahkampfwaffe nehmen. Schwerter bieten die SF "Einhändiger Kampf", welche bei Verzicht auf einen Schild nützlich ist. Zudem besitzt diese Waffengattung Exemplare mit Reichweite Mittel und Kurz, was auch von Vorteil sein kann. Bei ...
von Infernal Acid
02.02.2018 16:16
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Levthan Geweihter / Levthan Geweihten
Antworten: 246
Zugriffe: 6751

Levthan Geweihter / Levthan Geweihten

Und ich frage dich eben dennoch, wann beginnt denn Vergewaltigung in Aventurien? Sind für dich alle Sklavenhalter, die Leib- und Lustsklaven haben, Vergewaltiger? Sind sie auch juristisch zu verurteilen? Um hier mal ganz kurz der Advocatus Diaboli zu sein (und ohne jetzt noch alle Kommentare zu les...
von Infernal Acid
01.02.2018 10:19
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Levthan Geweihter / Levthan Geweihten
Antworten: 246
Zugriffe: 6751

Levthan Geweihter / Levthan Geweihten

Ich würde sogar einen Priester des Levthan (wohlgemerkt ein Zauberpriester, mehr ist es ja nicht) auch zum Zauberzwang greifen lassen, denn wenn offenbar die Gabe der Leidenschaft und Zügellosigkeit nicht angenommen wird, wieso diese dann nicht entziehen? Zauberzwang ist ein hervorragendes Mittel d...
von Infernal Acid
31.01.2018 14:24
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Levthan Geweihter / Levthan Geweihten
Antworten: 246
Zugriffe: 6751

Levthan Geweihter / Levthan Geweihten

Ach, das mit dem beiderseitigen Einvernehmen sieht man in den ganzen Sklavenhalterkulturen des Südens bestimmt nicht so eng. Sind ja keine Menschen, sondern Gegenstände die zufällig wie Menschen aussehen. Da könnte man tatsächlich ein Unterscheidungsmerkmal zur Rahjakirche herausarbeiten, die ist a...
von Infernal Acid
31.01.2018 12:17
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Levthan Geweihter / Levthan Geweihten
Antworten: 246
Zugriffe: 6751

Levthan Geweihter / Levthan Geweihten

Wenn es um die Aspekte geht, die man für Unterschiede betonen muss: 1.) Levthan geht die Sinnlichkeit, Harmonie, Freude, Kreativität, Kunst und Liebe einer Rahja abhanden. Alles Aspekte, die Levthan nicht hat. => der Levthan-Anhänger muss daher wilder und triebgesteuerter gespielt werden. Ein Rahja-...
von Infernal Acid
29.01.2018 13:57
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Levthan Geweihter / Levthan Geweihten
Antworten: 246
Zugriffe: 6751

Levthan Geweihter / Levthan Geweihten

jede Seite irgendwie null auf die andere Seite zugeht. Das würde ich nicht ganz so sehen, denn ich versuche ja nicht, einen Vergewaltiger zu spielen, sondern einen Levthan-Priester, der Levthans Feuer als Rahja und Levthangefällige Liturgie versteht und ich suche hier im Forum um Rat, wie ich soetw...
von Infernal Acid
29.01.2018 11:16
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Levthan Geweihter / Levthan Geweihten
Antworten: 246
Zugriffe: 6751

Levthan Geweihter / Levthan Geweihten

- Leidenschaft: Tue nur, was dir und anderen Freude bringt und was die Göttin von dir verlangt – aber das tue aus vollem Herzen. Dies hier ist der Punkt, an dem man schneller in einem Belkelel-Pakt endet, als man denkt. Indem man die Unwissenheit des Gegenübers als Ausrede vorschiebt, kann man prak...
von Infernal Acid
25.01.2018 14:36
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Herr über das Tierreich nutzen ?
Antworten: 37
Zugriffe: 1761

Herr über das Tierreich nutzen ?

Ich halte es für ein Gerücht, dass alle Wildtiere bei 3 Metern Nähe angreifen würden. Man muss sich eben mit entsprechender Vorsicht nähern und ein angemessenes Verhalten an den Tag legen. Machen viele Kameramänner nicht anders, wenn Dokus gedreht werden (ja, bei besonders gefährlichen Tieren gibt ...
von Infernal Acid
24.01.2018 19:06
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Herr über das Tierreich nutzen ?
Antworten: 37
Zugriffe: 1761

Herr über das Tierreich nutzen ?

Kommt halt drauf an, ob die Stadtwache tatsächlich den exakten Zauber erkennen muss oder es für den Nasenstüber schon reicht, dass da ein komischer Typ arkane Formeln brabbelt (wenn er denn brabbeln muss) und einem dabei in die Augen starrt. Schon mal ein paar Vorteile: 1.) Man kann sich den Wachen...
von Infernal Acid
24.01.2018 18:06
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Herr über das Tierreich nutzen ?
Antworten: 37
Zugriffe: 1761

Herr über das Tierreich nutzen ?

Irgendwie verstehe ich nicht, was Herr über das Tierreich in der Hinsicht von anderen Herrschaftssprüchen unterscheidet. Weder die Stadtwache noch der Händler lassen mich meinen Imperavi zaubern ohne Einzugreifen oder schleunigst die Beine in die Hand zu nehmen... Im Ausgangspost war von einem Drui...
von Infernal Acid
24.01.2018 12:25
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: der 'Südstaatler'
Antworten: 10
Zugriffe: 993

der 'Südstaatler'

Da die Wahl offensichtlich noch nicht gefallen ist, ist wohl noch Zeit für einen weiteren Tipp: Da - Staatenzugehörigkeit und Sklaverei: Man ist zwar ein wenig unfreiwillig Mitglied in einem Staatenbund, der die Sklaverei verbietet, aber 'eigentlich' geht es den Wilden doch gut bei uns und uns ging...
von Infernal Acid
23.01.2018 15:16
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Geboren in den Namenlosen Tagen
Antworten: 26
Zugriffe: 1420

Geboren in den Namenlosen Tagen

Dann ist das Verhalten der jeweiligen NSCs aber wiederum inkonsequent, die hätten den Kerl ohne viel Federlesen erschlagen müssen, ist ja eine Kreatur des Bösen TM. Mindestens sollten sie sich zwischenzeitlich Verstärkung besorgt haben, um genau das zu machen. Ein grundproblem ist natürlich, dass h...
von Infernal Acid
22.01.2018 11:33
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magier ( Elementarist ) mir platzt die Rübe. Hilfeee!!
Antworten: 10
Zugriffe: 1353

Magier ( Elementarist ) mir platzt die Rübe. Hilfeee!!

Für DSA3-4.1 Spieler wird der DSA5 Magier auch jenseits der 2000 AP nie meisterlich wirken. Das liegt daran, dass man einfach keinen massiven Katalog an Zaubern auf höherem Niveau mehr haben kann. Die Zauber selber haben ungefähr die selbe relative Wirkung (weltliche Werte wurden in DSA5 gegenüber D...
von Infernal Acid
22.01.2018 09:46
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Paarung in Tiergestalt und deren Folgen
Antworten: 32
Zugriffe: 2937

Paarung in Tiergestalt und deren Folgen

Würde ein aus dem "Ei" gesplüpftes Wesen dann auch als EIGEBOREN im Sinne des Vorteils gelten. Egal welcher Representation, Liturgie (Gott dahinter steckt)? Der Vorteil Eigeboren ist nur benannt nach dem augenfälligsten Teil des Vorteils. Der Vorteil basiert aber nicht einzig darauf, dass ein Wesen...
von Infernal Acid
19.01.2018 17:55
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Magomechanik: Künstdünger
Antworten: 18
Zugriffe: 846

Magomechanik: Künstdünger

Famerlor : Die Zauberzeichen sind rein magisch - mir durchaus bekannt, aber ich suche hier nach Mischformen mit Technik. Wobei Zauberzeichen bei einer höhreren Zivilisationsdurchdringung und wirtschaftlicheren Ausrichtung der MAgier sicher eine deutlich größere Verbreitung und Bekanntheit erfahren ...
von Infernal Acid
19.01.2018 15:03
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Magomechanik: Künstdünger
Antworten: 18
Zugriffe: 846

Magomechanik: Künstdünger

Eine Abbildbarkeit eines bgerade noch vorindustriellen magomechanischen Settings nach DSA 4.1 Regeln ist das, was ich im Auge habe, und daher zerbreche ich mir den Kopf, wie Dinge, die dazu gehören (z.B. eine deutlich effizientere Landwirtschaft) innerhalb der Regeln abbildbar sind, ohne zu sehr au...
von Infernal Acid
19.01.2018 11:35
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Hexenkessel nützlich oder nur Überteuert?
Antworten: 15
Zugriffe: 1245

Hexenkessel nützlich oder nur Überteuert?

Krafttrank kann sehr nützlich sein, ist für mich aber auch eher so ein Nischen ding Naja, die Nische heißt "Mein Gruppenkämpfer bettelt schon wieder darum, 3 TP pro Schlag mehr anrichten zu wollen". Wobei die Umsetzbarkeit dieses Wunsches bei 1 Stunde Brauen, 1 Stunde Haltbarkeit sowie 3 Liter trin...
von Infernal Acid
18.01.2018 15:57
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Magomechanik: Künstdünger
Antworten: 18
Zugriffe: 846

Magomechanik: Künstdünger

Der Hintergrund legt nahe, dass man mit Magie mehr anstellen kann, als bloss die Zauber aus den Regelwerken (nicht umsonst kommen gefühlt in jedem 2. Abenteuer magische Wirkung ausserhalb der Regelwerke vor). In diesem Sinne ist es sicher möglich, übermässig hochwertige Metallprodukte für höheren Dr...
von Infernal Acid
18.01.2018 14:22
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Hexenkessel nützlich oder nur Überteuert?
Antworten: 15
Zugriffe: 1245

Hexenkessel nützlich oder nur Überteuert?

Aber man kann das meiste auch einfach über andere Zauber abbilden und kommt meines erachtens nach entweder mit mehr Leistung für teilweise weniger AsP oder mit weniger AP kosten weg. (Den Balsam z.B. beherrsche ich bereits auf 6, das heißt für mich ist die Heilsuppe bei 4 Spielern sowieso schon nut...
von Infernal Acid
18.01.2018 13:28
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Hexenkessel nützlich oder nur Überteuert?
Antworten: 15
Zugriffe: 1245

Hexenkessel nützlich oder nur Überteuert?

Nur mal grundsätzlich: Die 10 AP + 2 pAsP sind für die Bindung. Diese Kosten solltest du nur dann zu 100% einbeziehen, wenn das Heilsüppchen das einzige ist, das du nutzt (das Heilsüppchen verbraucht 20% des Volumens, evtl. könnte man auch so rechnen). Das Heilsüppchen wirkt einfach (die Probe brauc...
von Infernal Acid
18.01.2018 12:13
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Charakterkonzept: Homosexueller Zwerg
Antworten: 55
Zugriffe: 2271

Charakterkonzept: Homosexueller Zwerg

... Aber: Wie wahrscheinlich ist es, dass das bei Zwergen auch so ist, das künstlerisch veranlagte Männer als schwul abgestempelt werden, wo es viel weniger Frauen gibt, es also viel normaler sein müsste, dass auch Männer sich mit Kunsthandwerk beschäftigen? ... Ich würde speziell hierzu nochmals a...
von Infernal Acid
18.01.2018 11:38
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel von Erben und ihren Nachkommen
Antworten: 9
Zugriffe: 613

Titel von Erben und ihren Nachkommen

Macht Sinn. Man könnte noch die englische Variante der Höflichkeitstitel für Kinder von Adeligen einführen, damit man nicht unverdiente Hosenscheisser zu Edlen ernennen muss. Das würde dann übersetzt bedeuten: Leute mit Titeln zu denen Herrschaften gehören sind und bleiben Adel. Verdienten Personen ...
von Infernal Acid
18.01.2018 10:29
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel von Erben und ihren Nachkommen
Antworten: 9
Zugriffe: 613

Titel von Erben und ihren Nachkommen

Wir hatten vor einiger Zeit mal eine längere Diskussion, ob mittelaventurischer, untitulierter Adel Sinn macht: Es gibt dabei ja einigee (soweit bekannt/rekonstruierbar) aventurischen Besonderheiten: - dass beide Geschlechter ein "adelig-sein" gleichberechtigt weiterführen können (d.h. keine salisc...
von Infernal Acid
18.01.2018 09:35
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Charakterkonzept: Homosexueller Zwerg
Antworten: 55
Zugriffe: 2271

Charakterkonzept: Homosexueller Zwerg

Ich stimme da Kiesows Rächer zu 99%zu. Sexualität hat auch bei uns am Spieltisch meist sehr wenig zu suchen. Klar geht da mal ein Charakter in den Örtlichen Rahja Tempel oder ins Bordel aber ich al SL frage da nicht nach ob es jetzt eine Frau oder Mann mit dem Spieler/-in auf Zimmer geht. Genauso w...
von Infernal Acid
18.01.2018 09:28
Forum: Novizen & Eleven
Thema: [Einsteiger] Tipps zum Zusammenschweißen einer bunten Gruppe?
Antworten: 34
Zugriffe: 2546

[Einsteiger] Tipps zum Zusammenschweißen einer bunten Gruppe?

Damit das mit dem Achaz funktionieren soll ist definitiv beides von Vorteil, allerdings gibt es bei den Orkland-Achaz als Kultur das Problem, dass Garethi als Sprache nicht durch die Kultur gegeben ist, was jedoch die einzige Sprache ist die jedem unserer Helden gemein ist. Letzteres ist der Grund,...
von Infernal Acid
17.01.2018 19:19
Forum: Novizen & Eleven
Thema: [Einsteiger] Tipps zum Zusammenschweißen einer bunten Gruppe?
Antworten: 34
Zugriffe: 2546

[Einsteiger] Tipps zum Zusammenschweißen einer bunten Gruppe?

Allerdings haben wir noch einige weniger regeltechnische Fragen: - Der Thorwaler ist erst 17, allerdings ist seine Profession Krieger. Wie lange dauert so eine Kriegerausbildung? Sollten wir das so RP'en, dass er noch in der 'Ausbildung' ist, oder sollen wir die Hintergrundgeschichte so stricken, d...
von Infernal Acid
16.01.2018 18:35
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: der 'Südstaatler'
Antworten: 10
Zugriffe: 993

der 'Südstaatler'

Ein Krieger wäre effektiv ein Vollkämpfer und für mich verträgt sich die gedachte Lockerheit nicht mit der Kriegerausbildung (so was sollte man da eigentlich austreiben). Soll es ein Vollkämpfer werden, würde ich den Schwertgesellen für das Konzept bevorzugen, weil es gefühlt mehr Raum für Charakter...