Die Suche ergab 1008 Treffer

von Taipan
24.06.2019 17:38
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Zwerg vs. Magier - Hilfe gesucht
Antworten: 32
Zugriffe: 3179

Zwerg vs. Magier - Hilfe gesucht

Baumdrachen sind doch nur pro forma als Drachen klassifiziert, und eigentlich nur bessere Feuersalamander :wink: Weder Sprach- noch Magiebegabt und ich glaube nicht sonderlich intelligent. Für so etwas einen Freund/Gefährten ermorden zu wollen ist schon hart. Tatsächlich seh ich da ziemlich schwarz ...
von Taipan
23.06.2019 14:03
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Pirat
Antworten: 16
Zugriffe: 830

Pirat

Vorurteile (stark) (Sklavenhalter) 7 (-7 GP) Wenn ich das noch richtig im Kopf hab bezieht sich das "stark" nicht auf die Stärke der Vorurteile, sondern besagt nur, dass die betroffene Gruppe sehr, sehr häufig ist. Vorurteile gegen Männer/Frauen betreffen 50% der Bevölkerung und sind deshalb mehr w...
von Taipan
21.06.2019 15:51
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D
Antworten: 37
Zugriffe: 2007

Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D

Die haben schon so ihre ... Eigenheiten ... wenn man das als historisch nehmen will Was ja bei einer DSA-Version eines Charakters nicht wirklich ein Problem ist, Aventurien selbst ist ja auch nicht grade historisch korrekt, in DSA ist es sogar plausibel mit zweihändigem/anderthalbhändigen Schwert g...
von Taipan
19.06.2019 10:34
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Wohin mit den AP bei Paktierern?
Antworten: 3
Zugriffe: 447

Wohin mit den AP bei Paktierern?

Bei mir ist es meistens so, dass ich Charaktere mit einem groben Plan für die Entwicklung generiere, und dann passiert das Abenteurerleben. Dann hat der Krieger nach ein paar Abenteuern in den Bergen plötzlich Klettern 12 auch wenn das nie geplant oder Teil des Konzepts war. Ich würd also einfach sc...
von Taipan
01.06.2019 13:34
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie Meuchler elegant scheitern lassen?
Antworten: 37
Zugriffe: 1882

Wie Meuchler elegant scheitern lassen?

Falls das Thema noch aktuell ist, oder noch jemand hier nach Anregungen sucht: Auch ein kompetenter Meuchler ist nicht unbedingt vor seinem inkompetenten Auftraggeber gefeit. Der Profi beobachtet sein Opfer, sammelt Informationen, besticht/befragt ein paar Mägde und schmiedet einen Plan. Der Auftrag...
von Taipan
31.05.2019 12:21
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: DSA5 Entrückung und AT/PA, Mirakel und sonstige entzückende Auswirkungen.
Antworten: 11
Zugriffe: 1029

DSA5 Entrückung und AT/PA, Mirakel und sonstige entzückende Auswirkungen.

Was mehrfach Geweihte angeht Wurde das geändert? In DSA4 und meines Wissens auch davor waren mehrere Weihen immer ausgeschlossen. Bei einer zweiten Weihe erlischt die erste. Macht für mich auch keinen Sinn sein Leben zwei vielleicht gegensätzlichen Prinzipien zu verschreiben. D.h., dass zum Beispie...
von Taipan
27.05.2019 16:15
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D
Antworten: 37
Zugriffe: 2007

Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D

Vorweg: Direkte Umsetzungen von Film/Buch/...-Helden funktionieren mMn. sehr selten, man kann sich aber natürlich inspirieren lassen. Grundsätzlich halte ich auch Praios für den geeignetsten Gott, wenn du den ausschließt würde ich, je nachdem ob du die Schäferstündchen oder die Kampfeslust als Verfe...
von Taipan
25.05.2019 16:16
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: DSA5 Entrückung und AT/PA, Mirakel und sonstige entzückende Auswirkungen.
Antworten: 11
Zugriffe: 1029

DSA5 Entrückung und AT/PA und sonstige entzückende Auswirkungen.

Bei DSA4 waren die Kampftechniken ja noch Talente (und explizit von Entrückung betroffen) und so würde ich das in DSA5 auch halten. Ich kenne mich allerdings in DSA5 nicht aus, also korrigiert mich gerne wenn meine DSA4-basierten Antworten nicht mehr aktuell sind. Meine Interpretation ist, dass Kamp...
von Taipan
24.05.2019 14:16
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Lieber ein Nekromant in der Gruppe als ein Praiosgeweihter?
Antworten: 129
Zugriffe: 5861

Lieber ein Nekromant in der Gruppe als ein Praiosgeweihter?

Für mich das Hauptproblem bei Praioten ist, dass sie einem aus heutiger Sicht "falschen" System verpflichtet sind, nämlich der "Göttlichen Ordnung" aka. dem Feudalsystem. Zumindest meiner Erfahrung nach gibt es in Aventurien zu viele schlechte Herrscher und tyrannische Adelige so dass man als Praiot...
von Taipan
20.05.2019 15:59
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Charakterentwicklung - Sanitäter
Antworten: 15
Zugriffe: 985

Charakterentwicklung - Sanitäter

Vom Konzept her könnte ich mir tatsächlich einen ehemaligen Soldaten(/Gardist/Söldner) gut vorstellen. In der Jugend mit dem klassischen Heldenbild im Kopf zur Waffe gegriffen und dann (vielleicht im Zuge eines der jüngeren Großkonflikte) gemerkt, dass Soldat sein und Krieg spielen ja gar nicht mal ...
von Taipan
13.05.2019 17:29
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Gesucht 1 oder 2?
Antworten: 13
Zugriffe: 825

Gesucht 1 oder 2?

Jadoran Gesucht 1 finde ich schon angemessen (wenn überhaupt, wer sucht schon nach einer Toten). Ob das jetzt als Vergewaltigung angesehen wird oder nicht (bei mir würde es das, ich spiel aber auch in Mittel- bzw. Horasreich mit vollständiger Gleichberechtigung um diese Gender-Diskussionen zu verme...
von Taipan
13.05.2019 14:58
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Gesucht 1 oder 2?
Antworten: 13
Zugriffe: 825

Gesucht 1 oder 2?

als Anbeterin Satuarias auch Ketzerei) Das ist zumindest im offiziellen Aventurien nicht verboten, da herrscht Glaubensfreiheit. von wegen "magisches Verbrechen" und so an. Und tatsächlich war der Junkerssohn, nachdem der Zauber nachliess, auch nicht so wirklich begeistert. Ich glaub die Anführungs...
von Taipan
08.05.2019 18:06
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84673
Zugriffe: 3179070

Wie geht's Euch grad 2?

Der erste Absatz meiner Masterarbeit ist geschrieben. Es geht also langsam dem Ende des Studiums entgegen.
von Taipan
08.05.2019 12:32
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Der Gunslinger in DSA od. der horasische Kopfgeldjäger
Antworten: 10
Zugriffe: 924

Der Gunslinger in DSA od. der horasische Kopfgeldjäger

und wusste auch, dass seine Tat gegen das Gesetz war Mal so gefragt: War sie das überhaupt? Sowas würde bei mir unter unglücklicher Unfall bei gerechtfertigter Nothilfe fallen. Dein Charakter hatte nie die Absicht zu töten (was mit ein mal 1W6+4 auch echt nicht abzusehen ist) und Gewaltanwendung so...
von Taipan
29.04.2019 12:50
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Tipps/Dinge auf die man beim spielen der/der Meister*in achten sollte
Antworten: 33
Zugriffe: 4484

Tipps/Dinge auf die man beim spielen der/der Meister*in achten sollte

Eine der für mich störendsten Meisteraktionen ist, wenn NPCs den Charakteren die Show stehlen, bzw. der SL unbedingt zeigen will wie cool/badass "sein" Charakter ist. Konkret denke ich dabei an eine Szene, in der die Helden sich gegen eine übermacht an Gegnern in einer Hütte verbarrikadiert haben. W...
von Taipan
28.04.2019 15:38
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Der Priester und sein Tier (aka Cersei und Ser Cleggan)
Antworten: 11
Zugriffe: 872

Der Priester und sein Tier (aka Cersei und Ser Cleggan)

Ich glaub ich fände den völlig gehirngewaschenen Barbaren (Fjarninger, Trollzacker, eventuell Ork oder im Süden Utulu) am spannendsten. Da müsste viellicht nichtmal viel Magie/Götterwirken im Spiel sein, das geht auch profan mit Drogen, Manipulation und eventuell Stockholm Syndrom. Das hätte den Vor...
von Taipan
08.04.2019 12:06
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Hornissenhexe(r)
Antworten: 15
Zugriffe: 1038

Hornissenhexe(r)

Ich glaub man muss bei Hexen zwischen Schwesternschaft und Vertrautem trennen. Die Schwesternschaft bezeichnet, welche Ausbildung dein Charakter erhalten hat, also welche Zauber/Zauberstile oder Flüche gelernt werden. In den meisten Fällen haben Hexen der gleichen Schwesternschaft auch das gleiche b...
von Taipan
04.04.2019 17:50
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Schelm Sparrow - Das könnte was werden
Antworten: 18
Zugriffe: 955

Schelm Sparrow - Das könnte was werden

Oder der Held war selber nie wirklich Pirat. Vielleicht hat er zu viele Hellerromane mit entsprechend verklärter Sicht aufs Piratenleben gelesen und wollte auch so ein edler Seefahrer und Frauenheld sein. Jetzt imitiert er halt den Helden dieser Romane Grade für solche realitätsfernen Auslegungen vo...
von Taipan
01.04.2019 12:40
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zwerg mit Improvisierten Waffen
Antworten: 27
Zugriffe: 1191

Zwerg mit Improvisierten Waffen

Ich würd da von der anderen Seite ran gehen: Was soll der Charakter denn sonst noch können? Was trägt er zum Erfolg der Gruppe bei? Improvisierte Waffen/Waffenloser Kampf sind mehr ein Gimmick für bereits existierende Charaktere und als Kernkompetenz nicht wirklich geeignet. Grundsätzlich würde ich ...
von Taipan
19.03.2019 17:20
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Alles rum um den Codex brechenden Leibmagier
Antworten: 38
Zugriffe: 1560

Alles rum um den Codex brechenden Leibmagier

Jemand spielt Magier, du hast deinen wohlgelehrter Herr Titel und bist magier cool. Geweihter oh euer Gnaden. Also zumindest bei mir hängen solche Titel durchaus mit dem SO zusammen. Der Typ der da unrasiert in Lumpen rumläuft und behauptet Magier zu sein ist erst dann ein wohlgelehrter Herr wenn e...
von Taipan
08.03.2019 15:21
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Die verschiedenen Spezies und ihre Boni/Mali - ein soziologischer Ansatz
Antworten: 97
Zugriffe: 3477

Die verschiedenen Spezies und ihre Boni/Mali - ein soziologischer Ansatz

Ich dachte ja immer dass der IQ genau wie alle anderen Maßeinheiten der wissenschaft auf natürliche art entstanden ist. Was ich damit meinte: Ein Meter ist ein Meter, egal ob man in Afrika, in Europa oder auf dem Mond misst. Der IQ ist ein reines Vergleichsmaß. Wenn jemand sagt, er habe einen IQ vo...
von Taipan
07.03.2019 17:57
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Parierwaffen
Antworten: 23
Zugriffe: 1144

Parierwaffen

Realistisch gesehen würde ich bei einem Papier einen Buckler, anstatt Parierdolch sehen, aber hier ist beides vorstellbar. Historisch wurde das Rapier primär mit Parierdolch kombiniert. Buckler waren Typisch für den "Sword and Buckler" Stil des späten Mittelalters. Dabei wird der Buckler oft als Sc...
von Taipan
07.03.2019 17:34
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Die verschiedenen Spezies und ihre Boni/Mali - ein soziologischer Ansatz
Antworten: 97
Zugriffe: 3477

Die verschiedenen Spezies und ihre Boni/Mali - ein soziologischer Ansatz

Also ich bin ja ungern derjenige der sich jetzt wieder auf "gefährliches Terrain" begibt weil er die unschönen Tatsachen nicht leugnet aber es gibt tatsächlich nachweisbare und messbare Unterschiede zwischen Ethnien auf intellektueller Ebene. Da hängt dann wieder viel von der Operationalisierung de...
von Taipan
06.03.2019 15:36
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Die verschiedenen Spezies und ihre Boni/Mali - ein soziologischer Ansatz
Antworten: 97
Zugriffe: 3477

Die verschiedenen Spezies und ihre Boni/Mali - ein soziologischer Ansatz

Die meiner Meinung nach plausibelste Theorie zur Vererbbarkeit von Intelligenz ist die, dass die Genetik quasi das Potential festlegt, und die Umweltbedingungen (also die Erziehung, mögliche Toxinbelastungen usw.) bestimmt, in welchem Ausmaß dieses ausgeschöpft werden kann. Ein genetischer Beitrag z...
von Taipan
04.03.2019 15:32
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Mein erster Charakter
Antworten: 38
Zugriffe: 1561

Mein erster Charakter

allerdings würde ich als Meister im Zweifel bei 0 LeP "deckeln" Der Lavasee war jetzt auch nur als Beispiel für viel Schaden gedacht. Man kann da ja kreativ werden, und Berge auf Gegner werfen, Erzdämonen/10 Gehörnte "beschwören" oder die Erde unter den Füßen Aufreißen lassen. Und selbst wenn du de...
von Taipan
02.03.2019 15:44
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Parierwaffen
Antworten: 23
Zugriffe: 1144

Parierwaffen

der Vinsalter Krieger hat Linkhand und PW1 von Haus aus (und ich glaube, der Charakter um den es ging war ein Vinsalter). Dann wurden die trotzdem in der Profession bezahlt. Versteh mich bitte nicht falsch, ich sag nicht, dass man mit offensiven Fechtwaffen keinen Spaß haben kann, aber ich behaupte...
von Taipan
01.03.2019 21:28
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Parierwaffen
Antworten: 23
Zugriffe: 1144

Parierwaffen

Panzerstecher würde ich mit Linkhand oder Kriegsfächer kombinieren, weil du von der PW nur den Ini-Bonus haben willst Du zahlst also mindestens 500AP (Linkhand + PW1) für einen Punkt INI-Bonus? zu viel von dem, was dir auf dem Schlachtfeld bei schwer gerüsteten begegnet darfst du eh nicht parieren ...
von Taipan
01.03.2019 17:08
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Parierwaffen
Antworten: 23
Zugriffe: 1144

Parierwaffen

VidosQ hat geschrieben:
28.02.2019 22:29
Mein Held hat einen Basiswert Fechtwaffen von AT 13 PA12
Mit Fechtwaffen und PW willst du eher AT 10, PA 15 haben. Mit WM (0/-1), Linkhand (0/+2) und PW1 (0/-1) hast du die 10/15 dann auch final. Mit nem Rapier landest du bei 10/16.
von Taipan
28.02.2019 18:05
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Eierlegende Wollmilchsau der Waffen
Antworten: 46
Zugriffe: 3936

Eierlegende Wollmilchsau der Waffen

Ich hatte mal einen SG nach Marwan Sahib der Schwerter offensiv und Säbel defensiv gesteigert hatte. Da sowohl Kurzschwerter als auch Säbel/Amazonensäbel mit beiden Talenten zu führen sind hatte er sowohl offensiv, als auch defensiv großes Potential. Hätte ich ihn weiter gespielt wäre noch PW hinzu ...
von Taipan
25.02.2019 15:16
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Mein erster Charakter
Antworten: 38
Zugriffe: 1561

Mein erster Charakter

Ich hatte mal einen scharlatanischen Trickbetrüger, der mit Motoricus "gekämpft" hat. Mit der "unsichtbarer Hieb" Variante kann man zumindest so lange man AsP hat ganz gut parieren und mit Duplikatus und Favilludo sollte das ausreichen um gut überleben zu können. Außerhalb von Kämpfen war mein Trick...