Die Suche ergab 6718 Treffer

von ChaoGirDja
29.04.2018 14:20
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11671
Zugriffe: 530947

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ich sehe das genau andersrum. Opfer können eben keinerlei Anstrengung unternehmen, die Eigenschaftsverluste unterstreichen das nur. Grundsätzlich bin auch ein Freund davon, sich im Tisch an zu Gucken was der Zauber laut Beschreibung machen soll und seine Regel-Bewertungen im Zweifel an zu passen. N...
von ChaoGirDja
29.04.2018 13:28
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11671
Zugriffe: 530947

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ah Moment...
Ich hatte vergessen, das Kampfwerte nicht neu berechnet werden.
(Da würden die KK- und GE-Verluste rein hauen)

Ergo ja. Solange man nicht mit Ausdauer spielt, ist der Zauber ziemlich Nutzlos.
von ChaoGirDja
22.04.2018 20:18
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: MG03 Myrunhall
Antworten: 16
Zugriffe: 4267

MG03 Myrunhall

Wobei ich Myranor-Einsteigern den Band gar nicht erst empfehlen würde, weil er dem Leser kein märchenhaft-fantastisches Myranor zeigt, sondern eine biedere Rom-Fassade ohne Reiz. Führt völlig auf die falsche Fährte. Sorry... Aber irgendwo hast du verpasst, in welcher Region Myrunhall liegt und was ...
von ChaoGirDja
22.04.2018 11:35
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Kleindrachen als Spielercharaktere
Antworten: 112
Zugriffe: 3843

Kleindrachen als Spielercharaktere

Warum diese Professionen auf eine Art und Weise benenn, die nicht auf Anhieb sagt was es ist? Der Streithan ist ein Kämpfer, also darf es sich auch so nennen. Der Speichellecker scheint sehr richtig Höfling zu gehen, also kann man es auch so nennen.. etc. pp. Grade wenn man sagt "Diese Konzepte sind...
von ChaoGirDja
21.04.2018 12:46
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Flair/Fluff Frage. Was braucht man alles für eine ordentliche Beschwörung?
Antworten: 40
Zugriffe: 1725

Flair/Fluff Frage. Was braucht man alles für eine ordentliche Beschwörung?

Das hat langfristig gesehen schon immer üble Auswirkungen auf Räume wo häufig Beschwörungen vorgenommen werden. Und das selbst in Akademien mit herausragenden Bannfähigkeiten. Währe dem so, dann müssten die Beschwörer-Akademien im laufe ihrer, nicht selten sehr alten, Geschichte doch mehrfach umgez...
von ChaoGirDja
15.04.2018 21:54
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 4732
Zugriffe: 289792

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Wenn man die Anti-Magokraten/Theokraten-Gesetzgebung ernst nimmt, ist ein als Baron belehnter Magier oder Geweihter, dessen Eltern schon Barone waren, ein "Unfall" - anscheinend hat es da keine andere Lösung gegeben (Einzelkind?), das ganze Umfeld muss da erst mal der Meinung sein, dass das die am ...
von ChaoGirDja
15.04.2018 19:42
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 4732
Zugriffe: 289792

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Wer hat was zu sagen wenn z.b. der Baron Magier/Geweihter ist (Mittelreich nach dem JdF). Hat der Charakter nur die Funktion der Grüßalrik zu sein und für Nachkommen zu sorgen, wird er in Verwaltungsfragen im Zweifelsfall schlicht übergangen? Eine Fehde kann nur der Verwalter erklären usw. Nach auß...
von ChaoGirDja
15.04.2018 12:33
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Kleindrachen als Spielercharaktere
Antworten: 112
Zugriffe: 3843

Kleindrachen als Spielercharaktere

Nunja...
WdH sagt, das NSC zwischen 95 und 105 GP haben, Helden 110.
Der Unterschied ist nun nicht soooo umwerfend Groß als das man ihn wirklich Berücksichtigen müsste.
Alleine schon über die mehr GP kommt bei den Helden, bei dieser Größenordnung, von alleine mehr heraus.
von ChaoGirDja
15.04.2018 12:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Aufteilung der DSA5-Bücher
Antworten: 57
Zugriffe: 7609

Aufteilung der DSA5-Bücher

Ich würde sogar soweit und sagen: Grade weil Aventurien seit über 35 Jahren beschrieben wird, dauert es so lange bis die einzelnen Bände raus kommen. Es ist einfach verdammt viel Material vorhanden das Gesichtet, auf Aktualität abgeklopft und im neuen Sprachstiel von DSA5 neu geschrieben werden muss...
von ChaoGirDja
15.04.2018 12:17
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Kleindrachen als Spielercharaktere
Antworten: 112
Zugriffe: 3843

Kleindrachen als Spielercharaktere

Wobei diese Aussage " SC sind merklich stärker als NSC" (Die ich voll Unterstütze), mehrheitlich eine Spielstiel-Frage ist.
Zwar hat WdH auch eine Aussage in die Richtung (Seite 7, der graue Kasten), ermöglicht aber auch anderes.
von ChaoGirDja
14.04.2018 20:49
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Kleindrachen als Spielercharaktere
Antworten: 112
Zugriffe: 3843

Kleindrachen als Spielercharaktere

Dann kann die Rep. halt alle 3 Zauberer-Stufen unterstüßen, is ja Wurscht.
Ich denke aber halt auch, das es zum einem mehr Arbeit als Notwendig ist eine Rep. zu Basteln. Und zum Anderen auch iwi gegen den Hintergrund ist.
von ChaoGirDja
14.04.2018 20:30
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Kleindrachen als Spielercharaktere
Antworten: 112
Zugriffe: 3843

Kleindrachen als Spielercharaktere

Ich möchte damit auch eine klare Abgrenzung zu den Fähigkeiten der großen Drachen herstellen, da diese meiner Meinung nach in einer ganz anderen Liga spielen. Nja... Das stimmt schon. Aber nicht weil sie eine andere Rep haben ^^; Sondern weil ihre Zauber schon alleine durch ihr Alter mächtiger sind...
von ChaoGirDja
14.04.2018 12:46
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Kleindrachen als Spielercharaktere
Antworten: 112
Zugriffe: 3843

Kleindrachen als Spielercharaktere

Naja... Ob die kleinen Drachen jetzt nun Viertelzauberer oder Halbzauberer sind... Darüber wird wohl auch jedesmal gestritten ^^; Ich muss aber gestehen das ich selbst mich habe Überzeugen lassen, das sie wirklich nur Viertelzauberer sind (zu meist jedenfalls). Denn die Darstellungen dieser kleinen ...
von ChaoGirDja
12.04.2018 20:30
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Kleindrachen als Spielercharaktere
Antworten: 112
Zugriffe: 3843

Kleindrachen als Spielercharaktere

Das ganze wird übrigens in Myransiche Monsteren sehr ähnlich gehandhabt :) Kannst du mir sagen wo? Habe jetzt beim Durchblättern nix gefunden. Vielleicht kann ich die Regeln angleichen. Ich hasse das... Man ist sich 105% Sicher das die Regel da und da steht... Aber wenn man sie sucht, findet man ni...
von ChaoGirDja
12.04.2018 20:11
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Elementare Golems
Antworten: 43
Zugriffe: 3171

Elementare Golems

...was für mich eh die größte Schwierigkeit darstellt, einen Feuergolem muss man ja erst formen. Der Zauber Weiches erstarre! mag hier hilfreich sein. Der eher weniger, den Feuer ist ja nichts Weiches... (jedenfalls nicht in diesem Sinne :D ) Aber in EG gibt es Feuerform-Zauber (IGNIMORPHO FEUERFOR...
von ChaoGirDja
11.04.2018 20:45
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Kleindrachen als Spielercharaktere
Antworten: 112
Zugriffe: 3843

Kleindrachen als Spielercharaktere

Jetzt doch zu den Details: Was ist denn mit KK? So ein truthahngroßer Minidrache wird doch nicht auf KK14 kommen wie ein zwei Schritt großer Thorwaler-Krieger? Da verweise ich auf den Eigenbaunachteil Winzwüchsig II (mein zweiter Beitrag). Das Eigenschaftssystem von DSA kommt bei solch kleinen Wese...
von ChaoGirDja
10.04.2018 22:05
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 111
Zugriffe: 3869

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Okay, vergessen wir das. Du gehst nicht darauf ein, dass selbst das elfische Salasandra für uns schon nicht begreiflich ist. Wie soll man dann begreifen und fühlen, wie sich die Schöpfung ohne Zeit anfühlt? Tja... point proven. Ich denke mir durchaus gut vorstellen zu können, was im Salasandra so a...
von ChaoGirDja
10.04.2018 18:24
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 111
Zugriffe: 3869

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Doch, die Perspektive des Erzählers. Einmal erzählt ein Gott und in WdG erzählen Sterbliche ihr Verständnis von Göttern. Das ist was ganz anderes. Chalwen ist immer noch kein Gott... Sie kann keine Karma weiter geben, somit ist sie kein Gott und die HA nennt sie auch nirgends so. Noch gibt es sonst...
von ChaoGirDja
10.04.2018 18:05
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 111
Zugriffe: 3869

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Nur weil sie alt sind und DInge erfahren haben, die uns schwer Fallen vor zu stellen (ja, schwer... nicht unmöglich), heist das immer noch nicht, das sie unverständlich werden... Aber das ist genau der Punkt, an dem wir uns nie verstehen werden: Für dich müssen Götter abgedrehte Wesenheiten sein, de...
von ChaoGirDja
10.04.2018 17:50
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 111
Zugriffe: 3869

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Aventurier beten Götter an, die in ihrer Welt real existieren. Ja. Aber deswegen gibt es dennoch keinen Grund, warum sie irgendwelche abgedrehten und abgehobenen Wesen müssen, deren Motive und Vorstellungen absolut nicht greifbar sind. Schon garnicht in einem Rollenspiel, in dem der SL in der Lage ...
von ChaoGirDja
10.04.2018 17:38
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 111
Zugriffe: 3869

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Weil das erfundene, nicht-existente Wesen waren, die von Menschen in ihrem Erfahrungshorizont beschrieben und mit Eigenschaften versehen wurden. Oh wow... Und was sind die Götter von DSA? Okay, jetzt wird es OG... Aber dennoch. Die Götter der Griechen, Ägypter und co. waren das Vorbild der Götter v...
von ChaoGirDja
10.04.2018 17:24
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 111
Zugriffe: 3869

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Sumaro hat geschrieben:
10.04.2018 17:21
Nein, Götter waren in ihrem Wirken eben NICHT fassbar. Das macht Götter aus, das man eben ihre Motive nicht verstehen kann, das ihre Motive mystisch sind.
Sagt wer?
Die Griechen und Römer jedenfalls nicht...
Eben sowenig die Ägypter, oder Maya, oder... oder... oder...
von ChaoGirDja
10.04.2018 16:59
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 111
Zugriffe: 3869

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Selbst wenn ich also sage "Ja gut, Chalwen mag die anderen Götter nicht" reduziere ich Chalwen und damit eine Unsterbliche/Göttin auf ein sehr menschliches Maß an Emotionen und auch Objektivität. Sprich die gute Frau ist ne launische Alte, die nichts besseres zu tun hat als über ihren "Verwandtscha...
von ChaoGirDja
10.04.2018 16:01
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Kleindrachen als Spielercharaktere
Antworten: 112
Zugriffe: 3843

Kleindrachen als Spielercharaktere

Naja, die magische Manipulation von Dingen wird ja offiziell als MOTORICUSartiger Zauber beschrieben (bis KK-Stein).
Von daher ist vollkommen in Ordnung.
von ChaoGirDja
10.04.2018 15:26
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Kleindrachen als Spielercharaktere
Antworten: 112
Zugriffe: 3843

Kleindrachen als Spielercharaktere

Ich habe die magische Unterstützung im Fliegen eher darin gesehen, dass sie trotz viel zu kleiner Flügel gute Flieger sind. Ich sehe das eben als den Witz an diesen kleinen Drachen an... Ihre Flügel sind eben nicht zu klein zum Fliegen. Die Flugfähigkeit wird eben sowohl als Vorteil aufgeführt, als...
von ChaoGirDja
10.04.2018 14:19
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Kleindrachen als Spielercharaktere
Antworten: 112
Zugriffe: 3843

Kleindrachen als Spielercharaktere

Ich finde es wirklich interessant das es scheinbar alle 2W10 Jahre jemanden gibt, der die Kleindrachen spielbar macht :D Und auch, wie ähnlich sich die Ausarbeitungen dann alle sind :) Was mir fehlt, aber oft stehe ich hier alleine da, ist die Abbildung ihrer magischen Flugfähigkeit. Denn immerhin L...
von ChaoGirDja
10.04.2018 13:20
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 111
Zugriffe: 3869

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Sumaro Es tut mir leid... Aber ich kann keine deiner Stellen so lesen wie du. Nicht eine... Ob das aber nun daran liegt, das ich mehr "Chalwen erzählt" in dem Texten lese als gedacht, oder du schlicht viel zu wenig (also viel mehr davon ausgehst das exakt so war wie da steht)... Das werden wir wohl...
von ChaoGirDja
09.04.2018 21:04
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 111
Zugriffe: 3869

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Wenn Götter einfach nur tobende Kinder mit Macht sind, dann ist in der Tat die Option ihrer Weisheit sehr beschränkt (und wie die Zeiten demonstrieren ihre Lernkurve sehr klein bzw. nicht vorhanden, wenn man sie nicht mit der direkten Auslöschung bedroht). Ohne jetzt irgendjemanden zu nahe treten z...
von ChaoGirDja
09.04.2018 20:05
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 111
Zugriffe: 3869

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Unabhängig vom Begriff geht es mir darum, dass die Niederhöllen laut H.A. erst durch die Gigantenkriege und somit maßgeblich durch diese primordiale Tat in der Form entstanden sind, wie sie die Schöpfung zu fürchten hat: Als mit bösartig-destruktivem Bewusstsein ausgestattetes und somit erst handlu...