Die Suche ergab 2376 Treffer

von Finarfin
27.05.2008 18:19
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wortspielereien und Geklautes
Antworten: 813
Zugriffe: 116819

Naja, fast, Pompeius war ja später Triumvir, wurde halt nur auf der Zielgeraden von Caesar abgeömmelt.
von Finarfin
29.03.2008 16:59
Forum: Smalltalk
Thema: Die größte Rede aller Zeiten war...?
Antworten: 34
Zugriffe: 3585

Sollten fiktionale Reden nicht gelten, so fällt auch die Apologie des Sokrates raus, die ist nämlich von Platon ... und alle angemerkten Reden Ciceros ebenfalls, da er sie nie so gehalten , sondern stets erst in überarbeiteter Form publiziert hat (Zitat des L. Annaeus Milo über seine Verteidigungsre...
von Finarfin
25.03.2008 19:33
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wortspielereien und Geklautes
Antworten: 813
Zugriffe: 116819

Südlich von Lissabon gibt es übrigens eine Stadt Namens Almada ...
von Finarfin
24.03.2008 09:25
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Gutes SF-RPG
Antworten: 43
Zugriffe: 5243

Nicht vergessen: dieses Jahr kommt noch SPace Gothic neu raus ...

Cover
von Finarfin
20.03.2008 21:51
Forum: Smalltalk
Thema: Olympische Spiele in Peking
Antworten: 175
Zugriffe: 10474

Ich blicke zwiespältig auf diese ganze Sachlage. Als nur begrenzt *hüstel* sportbegeisterter Mensch träfe mich ein Boykott der Olympiade nicht wirklich hart (vermutlich würde ich nur über die Radionachrichten bemerken, dass ein Boykott stattfinde), aber ich kann jene Sportfans verstehen, die sich da...
von Finarfin
05.03.2008 07:51
Forum: Smalltalk
Thema: Was ist ein Taufpate - Rechtsfrage
Antworten: 47
Zugriffe: 3599

Es sei denn, dein Bruder fordert dich auf, den Segen zu sprechen; aber warum sollte er das tun, wenn er doch weiß, dass du Atheist bist?
von Finarfin
05.03.2008 07:48
Forum: Smalltalk
Thema: Glauben an die Evolution
Antworten: 77
Zugriffe: 4017

In Respekt vor Wolkentanz' Amt als Moderatorin werde ich diese Frage dann mal nicht beantworten.
von Finarfin
04.03.2008 18:08
Forum: Smalltalk
Thema: Was ist ein Taufpate - Rechtsfrage
Antworten: 47
Zugriffe: 3599

Ist das so, oder haben die Trauzeugen in der Zeremonie auch eine religiöse Funktion? Je nachdem, welche Konfession betroffen ist. Evangelischerseits können die in die Handlungen einbezogen werden, müssen aber nicht, alles eine Frage der Absprache. Unsere Trauzeugen z.B. werden die Segnung des Braut...
von Finarfin
04.03.2008 17:05
Forum: Smalltalk
Thema: Glauben an die Evolution
Antworten: 77
Zugriffe: 4017

@ Torvon Natürlich ist das kein Grund zu sagen, dass es keinen Gott gibt. Aber es ist ein Grund zu sagen, dass ich keinen Gott brauche, um die Welt zu erklären, und der damit nach Ockham überflüssig ist. Das ist so erst einmal ungenau. „Die Welt erklären“ ist ein vielschichtige Sache, und Physik kan...
von Finarfin
03.03.2008 19:20
Forum: Smalltalk
Thema: Was ist ein Taufpate - Rechtsfrage
Antworten: 47
Zugriffe: 3599

Wie dem auch sei, ich bin mir sicher, dass er kein Problem damit hätte, wenn ich die Patenschaft ablehne, meine Eltern (und Teile der restlichen Verwandschaft) hingegen schon In dem Fall rate ich dir, darüber mit deinem Bruder zu sprechen, v.a. bezüglich deiner Erwartungshaltung gegenüber der Reakt...
von Finarfin
03.03.2008 17:57
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84906
Zugriffe: 3195480

so fand ich die Nachkriegsgeschichte bis zur Gegenwart eigentlich meist interessanter. Leider wurde in der Schule auf diese recht stiefmütterlich eingegangen. Das liegt daran, dass man Lehrpläne meistens chronologisch ordnet. Und in allen Fächern hat man am Schluss zu wenig Zeit. Und mir geht es gu...
von Finarfin
03.03.2008 16:49
Forum: Smalltalk
Thema: Glauben an die Evolution
Antworten: 77
Zugriffe: 4017

Oh, mein Gott, was habe ich da mit einer harmlosen (??) Randbemerkung in Klammern losgetreten ... Ein solcher Einfluss wäre letztendlich durchaus nachweisbar, wenn auch schwierig. Er ist aber der Natur der Sache nach (da man nicht alle Mutationen erfassen und auswerten kann) nicht widerlegbar. Damit...
von Finarfin
03.03.2008 08:27
Forum: Smalltalk
Thema: Glauben an die Evolution
Antworten: 77
Zugriffe: 4017

Allerdings sind auch viele Leute "lediglich" gläubig, was ihren Atheismus angeht. Sie leben z.T. nur das nach, was ihnen vom Umfeld vorgelebt wird, ohne die Kritik an den Religionen wirklich zu verstehen (und z.B. glauben, dass die Evolutionstheorie bewiesen wäre, was sie nicht ist, sie ist lediglic...
von Finarfin
02.03.2008 19:06
Forum: Smalltalk
Thema: Was ist ein Taufpate - Rechtsfrage
Antworten: 47
Zugriffe: 3599

Ich fände es etwas vermessen mich hinzustellen und sie nur ob ihrer seltsamen Ansichten als "pseudoreligiös" abzuwerten. Das tue ich ja nicht. Ich zitiere mich mal: "Und weiterhin erscheint mir das Auftreten deiner Verwandtschaft eher pseudoreligiös als religiös." Sicherlich stelle ich deren Religi...
von Finarfin
01.03.2008 18:53
Forum: Smalltalk
Thema: Was ist ein Taufpate - Rechtsfrage
Antworten: 47
Zugriffe: 3599

Alles was ich damit ausdrücken wollte ist, dass ich aus dem einen oder anderen Grund glaube, dass religiöse (pseudoreligiöse) Menschen eher akzeptiert werden, als Leute die das Glaubens/Religionskonzept völlig ablehnen... Was aber regionalspezifisch ist. In Münster stimmt das sicherlich, im Ruhrgeb...
von Finarfin
29.02.2008 19:25
Forum: Smalltalk
Thema: Was ist ein Taufpate - Rechtsfrage
Antworten: 47
Zugriffe: 3599

Na wem wohl, dem Brautpaar... Also sollte aus Sicht deines Umfeldes deine Teilnahme an der Messe (!!!!) gar nichts mit Gott zu tun haben? :rolleyes: Ja ne, is' klar ... Wenn die Trauung von Drei auf Zwei Leute reduziert wird, hat das nicht mehr viel mit Gott und Christentum zu tun, sondern eher mit...
von Finarfin
29.02.2008 19:18
Forum: Smalltalk
Thema: Was ist ein Taufpate - Rechtsfrage
Antworten: 47
Zugriffe: 3599

Man hat mir lediglich Verbortheit vorgeworfen und das ich kein Feingefühll hätte, wenn ich der Messe fernbleibe. Feingefühl wem gegenüber? :wink: Die Ablehnung des chrsitlichen Glaubens zugunsten des Nichtglaubens ist einfach nicht gesellschaftlich akzeptiert. Und das noch nicht mal von Menschen, w...
von Finarfin
29.02.2008 18:37
Forum: Smalltalk
Thema: Was ist ein Taufpate - Rechtsfrage
Antworten: 47
Zugriffe: 3599

weil viele Gläubige es einfach nicht akzeptieren, dass man ihren Glauben ablehnt, bzw. nehmen diese Ablehnung einfach nicht ernst. Dauernd wird man aufgefordert sich nicht so anzustellen... Als meine Freunde zum Beispiel kirchlich heiraten wollten (wohl gemerkt NUR für die Oma), ... Das geilste war...
von Finarfin
28.02.2008 19:47
Forum: Smalltalk
Thema: Seid ihr religiös?
Antworten: 99
Zugriffe: 5509

@ Ve Das Hier muss man zwischen dem Glauben an sich, also der persönlichen Gottesbeziehung, und dem Glaubenssystem als der Menge der religiösen Lehrsätze trennen. Der Glaube beruht auf der persönlichen Erfahrung, das Glaubenssystem auf der jeweiligen, heiligen Schrift. Dass sowohl in Christentum wie...
von Finarfin
28.02.2008 18:30
Forum: Smalltalk
Thema: Seid ihr religiös?
Antworten: 99
Zugriffe: 5509

Wie viele hier wissen, bin ich Rollenspieler UND Christ. Probleme zwischen Glauben und Rollenspiel kann es geben, muss aber nicht. Da Rollenspiele ersteinmal eben Spiele sind, ist die Anbetung eines Gottes durch den Charakter nicht real. Es ist ja nicht der Spieler, der betet, sondern der fiktive Ch...
von Finarfin
01.01.2008 13:35
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Wahl- und Sinnsprüche von Rittern
Antworten: 17
Zugriffe: 3414

Wenn einer sein Motto ins Lateinische (Bosparano :wink: ) übersetzt haben will, dann soll er mir eine Nachricht schicken. Das Motto in Steinzeichen ist übrigens falsch, wenn man korrektes Latein als Bosparano will (ich weiß, die Redax redet sich gerne damit raus, dass es absichtlich falsch sein soll...
von Finarfin
24.12.2007 15:23
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Inhalt von Wege der Zauberei
Antworten: 470
Zugriffe: 41282

Da die Verbreitungsgrade keine ingame-Begriffe sind - kein Gildenmagier spricht davon, dass Formel XY V5 hat - ist es ein Regelbegriff. Als Prozentangabe würde ich es nicht verstehen, denn dazu wurden keine Angaben gemacht. Als Gradmesser der Schwierigkeit, einen Lehrmeister zu finden, ist das aber ...
von Finarfin
23.12.2007 10:15
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Inhalt von Wege der Zauberei
Antworten: 470
Zugriffe: 41282

Zum Zauberduell Hexe vs. Brabaker: Wenn die Hexe hier verliert, ist sie selbst schuld, weil sie sich ganz auf die Methode des Magiers einlässt. Das ist so, als würde ein Judoka im Kampf mit einem Karateka nur noch schlagen, aber nicht mehr greifen oder werfen. Ich gehe eher davon aus, dass die Hexe ...
von Finarfin
22.12.2007 23:19
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Inhalt von Wege der Zauberei
Antworten: 470
Zugriffe: 41282

Zu 1) Elementare können sich nicht manifestieren. Laut S. 184 ist Manifestation ein Dienst nur für Dämonen. Aber Elementare können gebunden werden. Zu 2) Auf S. 178 ist mit Eigenschaft+1 5 ZfP* gemeint, dass für das Anheben einer Eigenschaft im engeren Sinne (also MU, GE, etc...) um einen Punkt 5 Zf...
von Finarfin
26.11.2007 18:13
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Cool, eine Schatzkarte auf einem weissen DIN A4 Blatt!
Antworten: 14
Zugriffe: 5456

Ich habe gute Erfahrungen mit der Herdplatte gemacht: das gibt dem Papier eine großflächigere Bräunung und läuft kontrollierter ab als das Feuerzeug. Auch mit dem Backofen geht das, ist aber ein tierischer Energieaufwand und muss gut getimed werden, damit der Backvorgang das Papier nicht zu sehr dur...
von Finarfin
28.08.2007 15:54
Forum: Smalltalk
Thema: Finarfins Abschied
Antworten: 26
Zugriffe: 2146

Ich möchte allen für die Anteilnahme und den herzlichen Abschied hier im Thread und in den vielen PNs aus ganzer Seele danken!
von Finarfin
20.08.2007 23:59
Forum: Smalltalk
Thema: Finarfins Abschied
Antworten: 26
Zugriffe: 2146

Finarfins Abschied

Liebe Gefährten im Forum, ich möchte mich hiermit verabschieden. Dies soll kein Abschied für immer und nicht zu 100% sein, aber ich werde nicht mehr so aktiv und präsent sein, wie bisher, sondern werde von nun an meine Posts auf kurze Regelfragen beschränken. Ich werde nicht wieder Stunden mit Disk...
von Finarfin
20.08.2007 19:48
Forum: Smalltalk
Thema: Was müßte man einem Rollenspieler bieten...
Antworten: 33
Zugriffe: 2355

Laut Wiki nur in den neuen Bundesländern. Erzprotestantische Länder wie Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen, und Berlin haben den nicht.
Die Gottesdienste in diesen Ländern sind dann auch üblicherweise Abends, zum richtig feiern und ausschlafen am nächsten morgen.
von Finarfin
20.08.2007 19:42
Forum: Smalltalk
Thema: Glücklicher ohne Gott?
Antworten: 604
Zugriffe: 37293

Warum bitte schön soll Ethik nicht naturwissenschaftlich erforschbar sein? Weil hierzu keine Messdaten vorliegen. Sollen Physiker, Chemiker, Biologen oder Ingenieure hier die Daten liefern? Nun tötet ein Wesen aber evolutionär gesehen nicht einfach einen Artgenossen, außer in extremen Aunsahmesitua...
von Finarfin
20.08.2007 18:30
Forum: Smalltalk
Thema: Glücklicher ohne Gott?
Antworten: 604
Zugriffe: 37293

Ja, genau, je größer das Risiko oder je schwieriger das Risiko abzuschätzen ist, umso größer sollte die Vorsicht sein. Wissenschaft darf nicht zum Selbstzweck oder zur Befriedigung der Eitelkeit einzelner Wissenschaftler betrieben werden. Mir stinkt es ja schon, dass Wirtschaftsunternehmen einen Ein...