Die Suche ergab 958 Treffer

von Vasall
09.09.2015 12:41
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht
Antworten: 38
Zugriffe: 3771

Re: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht

Ja das überzeugt mich, Die Autowunde stellt quasi eine verschleierte WS-Reduktion in direkter Konkurrenz zu VT und HS dar. Das stört das Regelverständnis, wie Du richtig bemerkst, und hat mich darüber hinaus auch schon gestört beim Simulationsgedanken. Im neuen PDF ist der Effekt des Todesstoßes dah...
von Vasall
08.09.2015 23:30
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht
Antworten: 38
Zugriffe: 3771

Re: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht

Hm, ich kann grad nicht in Deine Tabelle schauen und ich finde auch, dass der Hammerschlag Wundenmäßig seinen Dienst tut. Für ein Schwert sollte ja eher der Todesstoß das Mittel der Wahl sein und der Hammerschlag muss auch bei schweren Waffen noch funktionieren. Aber ich denke ich verstehe was Du be...
von Vasall
08.09.2015 12:42
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht
Antworten: 38
Zugriffe: 3771

Re: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht

Hallo, die .5-Schritte hatten im alten Dokument Probleme gemacht, weil in den Formeln nicht gerundet wurde. WS7 wurde z.B. bei WS/2 zu 3,5 und entsprechend wurde bereits bei 4 SP eine Wunde angerechnet. Mit Runden ergibt sich aber WS 4, so dass bei SP 4 keine Wunde entstehen würde. Aber hab den Fehl...
von Vasall
07.09.2015 23:32
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht
Antworten: 38
Zugriffe: 3771

Re: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht

Hallo dead-flunky, besten Dank für die Tabelle. Hab mal ein bisschen rumgespielt und die RS/2-WS/2-Regelung in die Tabelle übernommen. v.a. in den graue Zeilen sind noch Rundungsfehler und die x,5 Zwischenschritte bei den SP verzerren entsprechend auch das Ergebnisse jede zweite Zeile. Manoeversyste...
von Vasall
07.09.2015 07:48
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht
Antworten: 38
Zugriffe: 3771

Re: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht

Also basierend auf dem ersten Baum sind die möglichen Ansagen 1 aus {Meisterhau, Finte, Wuchtschlag} mit oder ohne 1 aus {Aushebeln, Entwenden, GT, ST, VT, Niederwerfen, Waffe zerbrechen, TS, BS, HS} Korrekt! Bei RS>=4 bekommt der fintierte Todesstoß im Vergleich zum fintierten Hammerschlag schlich...
von Vasall
05.09.2015 17:47
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht
Antworten: 38
Zugriffe: 3771

Re: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht

Jo sieht gut aus, wird geändert. Die Wundschwellen sind nicht ganz richtig berechnet (bei KO13 und verletzender Treffer: 3, 13, 20. Und bei Hammerschlag: 3, 9, 20) und man sollte beachten, dass Hammerschlag fintiert und umgekehrt auch der Todesstoß gewuchtet werden kann, ich muss das in der Übersich...
von Vasall
05.09.2015 08:47
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht
Antworten: 38
Zugriffe: 3771

Re: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht

Ui, da hat sich ja was angesammelt, prima, Danke für das Interesse! Ich versuch das mal übersichtlich zu beantworten. @Praiosson 1. und 2. genau. Die Offensive soll gestärkt werden. Wenn jemand offensiv überlegen ist macht der andere keinen Schnitt. Das ist da Element was für die Simulation wesentli...
von Vasall
04.09.2015 09:59
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Schwertgesellen des Buskur Stil
Antworten: 18
Zugriffe: 1065

Re: Schwertgesellen des Buskur Stil

In Klingentänzer stehen einige Seiten zum Buskur Stil und seinen Schulen, wenn ich mich nicht irre.

Kann aber momentan nicht nachsehen.
von Vasall
03.09.2015 15:17
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht
Antworten: 38
Zugriffe: 3771

Re: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht

Nich viel Zeit, ich machs kurz: Was meinst du mit "SF Bedingung für x erfüllt"? "Modifikatoren für Manövereinsatz ohne SF": Optional - Sonderfertigkeiten: Taktik- und Wirkungsmanöver können auch ohne die zugehörige SF genutzt werden und unterliegen dann einem Malus von 2 Punkten. Dieser erleichtert ...
von Vasall
03.09.2015 11:36
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht
Antworten: 38
Zugriffe: 3771

Re: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht

Moin, also zur @Finte, klar mit schwachen Waffen muss ich mir da was einfallen lassen. Dolche sind nicht dazu da den Gegner mit Druck/TP nieder zu machen. Da muss ich ran! z.B. Unterlaufen (DK Regelung: PA +4 für Gegner, fintieren und damit ins Kampfringen gehen, Aushebeln und den so irritierten Geg...
von Vasall
02.09.2015 13:13
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht
Antworten: 38
Zugriffe: 3771

Re: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht

Ach super, danke Dir vielmals! hab mir schon einiges rausnotiert, vor allem die Verständnissachen. Ein paar Punkte (Abweichende Ansagen) betreffen auch die Desginzielumsetzung, da müssen wir drüber nachdenken. Nun, ein paar Antworten und weitere Erläuterung zum System von mir dazu. - Die Beidseitigk...
von Vasall
01.09.2015 14:22
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht
Antworten: 38
Zugriffe: 3771

Initiative-Kampfsystem mit Angriffsrecht

Hallo Leute, dachte ich lade hier auch mal unsere Hausregel zum Kampfsystem hoch. Ursprünglich waren das alles Vorschläge die an die Redax für die Entwicklung von DSA5 gingen und teilweise auf Entwicklungen der Beta basieren (vielleicht kommt davon ja noch was im Kompendium ;)) und als erster Entwur...
von Vasall
01.09.2015 09:57
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Infos über Darpatien
Antworten: 25
Zugriffe: 2528

Re: Infos über Darpatien

Also, es gibt natürlich diverse mehr oder weniger propagandistische Spielfilme zum DO... Empfehlen zum angucken würde ich aber eher die Arte-Doku . Ansonsten gibt's halt die ganze Pupulär-/Wissenschaftliche Literatur. Aber bevor Du da was zur Mentalistät der Leute findest hast Du Dir schneller was a...
von Vasall
31.08.2015 16:09
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Speerkämpfer nutzlos?
Antworten: 82
Zugriffe: 8203

Re: Speerkämpfer nutzlos?

Ja, Khorena ist doch ein schöner Charakter, finde ich. Wenn da jetzt ein Regelmechanismus oder gar eine Hausregel für sorgt, dass sie nicht mehr Stimmig in die Spielwelt passt, in der vom Hintergrund her nun mal Speere sehr erfolgreich in den Armeen eingesetzt werden, dann sollte man nicht zögern hi...
von Vasall
30.08.2015 10:47
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Infos über Darpatien
Antworten: 25
Zugriffe: 2528

Re: Infos über Darpatien

Ja, die Kulturen der mittelalterlichen, deutschen Ostsiedlung kommen mir da auch in den Sinn. Wobei die Rabenmark da ganz stark an den Deutschordensstaat mit seinen durchorganisierten Siedlern im Schutz der Ordensburgen erinnert. Eroberungsstrategie und die Exportwirtschaft mit Fellen und Karneol ha...
von Vasall
30.08.2015 10:24
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Abläufe Ritterturnier
Antworten: 15
Zugriffe: 829

Re: Abläufe Ritterturnier

Bei dem link würd ich aber noch anmerken, dass die Gestechrüstung nur im Zentralen Reich zur Mindestanforderungen zählen kann. In den Schildlanden kommen die Ritter eher hochmittelalterlich, traditionell daher. Im vollen Ringpanzer, Topfhelm und mit Reiterschild lässt sich's in Weiden, oder Andergas...
von Vasall
29.08.2015 09:07
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kampfstil
Antworten: 18
Zugriffe: 2039

Re: Kampfstil

Ja eben, die Kampfsituation und -konstellationen sind meist sehr unterschiedlich und es ist wichtiger die richtige Waffenmischung zu haben statt lauter perfektionierte Duellkämpfer. Wurfspeere find ich für den Dschadrakämpfer sehr passend, wobei der für mich als Lanzenreiter schon unter mittelschwer...
von Vasall
28.08.2015 11:42
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Umfrage: Beliebteste Regeledition
Antworten: 91
Zugriffe: 12722

Re: Umfrage: Beliebteste Regeledition

Hätte man in DSA4.x erklärt, das sind die Eigenschaften, sie bedeuten Blablub, so funktioniert die allgemeine Talent-/Zauber-/Liturgie-/Ritual-/... Probe , die übrig behalten X* sind ein direktes Maß für die Qualität des (Miss-)Erfolges, Dies ist eine glückliche Probe, dies ein Patzer, das sind die...
von Vasall
28.08.2015 10:44
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kampfstil
Antworten: 18
Zugriffe: 2039

Re: Kampfstil

Jupp, mir geht's ähnlich. Ein Hintergrundkonformer Ritter ist kein Ritter und für seinen Herrn unnütz, wenn er nicht Lanzenreiten für die Schlacht perfektioniert. Ein Ritter ist kein Ritter, wenn er nicht im Schildwall bestehen kann. Ein Ritter ist kein Ritter wenn er nicht Die Panzerung des Gegners...
von Vasall
23.08.2015 12:53
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 39261

Re: DSA5 ist da

Ja, ganz sicher, das ist NUR MEINE Beobachtung. Hätte vielleicht klar formulieren sollen, dass das mein Eindruck aus der ComputerROLLENspielecke ist. Für mich sieht das so aus als wird hier dieses Balancing aus den Computerrollenspiel, was sich ja ursprünglich vor allem auf Charakterausbau und Waffe...
von Vasall
23.08.2015 09:39
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 39261

Re: DSA5 ist da

Ich finde also man kann diese 2 Sachen nicht getrennt voneinander betrachten, denn man kann einen Hintergund ohne Probleme so gestalten dass Balancing kein Problem ist, und umgekehrt. Bzw kann man auch einen Hintergrund schaffen in dem Balancing unmöglich ist. Da man sich den Hintergrund irgendwann...
von Vasall
22.08.2015 13:27
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 39261

Re: DSA5 ist da

Nein Balancing ist ein Kropf im p&P

nur weil zwei dutzend selbsternannte Experten hier in nen Hobbyforum drüber streiten heißt das nicht dass das irgendne Bedeutung hat.
von Vasall
22.08.2015 12:22
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 39261

Re: DSA5 ist da

Tja wenn ich die Wahl habe zwischen Balancing, das den Hintergrund zu gunsten irgendeines Spieltilschs beschneidet und Fantastischem-Realismus der versucht den Hintergrund in plausiblen Regeln abzubilden werde ich mich stets für letzteres entscheiden. Der Hintergrund war schon immer die Stärke von D...
von Vasall
22.08.2015 11:55
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 39261

Re: DSA5 ist da

Und diese Balance ist schon wichtig, weil Imbalance wie gesagt schon leicht frusten kann. Ich hab schon alleine deswegen keinen Bock mehr drauf profane Charaktere zu spielen, weil meinen Eindruck nach am Ende die magischen Charaktere eh immer die Show stehlen - odes es wenigstens stets könnten. Und...
von Vasall
19.08.2015 11:48
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 39261

Re: DSA5 ist da

Sollte ja auch nur als prominentes Beispiel dienen. Alles weitere ist OT, klar.
von Vasall
19.08.2015 11:35
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 39261

Re: DSA5 ist da

Aber es ging ja darum, dass diese Passage nicht ausreichen würde, um eine Vorstellung von der Profession eines Ritters zu erhalten bzw. diesen gegenüber Krieger/Söldner abzugrenzen. Und das sehe ich nicht so. Nein darum ging es eben nur zum Teil. Vor allem geht es um den Hintergrund, um den Kontext...
von Vasall
19.08.2015 10:42
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 39261

Re: DSA5 ist da

Danke,

es geht v.a. um die Tiefe und Hintergrundatmosphäre die mitschwingt. Stell doch mal bitte noch den Ausrüstungsteil und den Copy&Paste-Text des Kriegers nebeneinander zu Deinen Zitaten. Das ist interessant für die Oberflächlichkeit und Austauschbarkeit der Texte.
von Vasall
19.08.2015 08:59
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 39261

Re: DSA5 ist da

Ja, Sumaro, das ist leider der Eindruck der sich auch mir exakt so aufdrängt. Nimmt man z.B. mal die DSA5 Professionsbeschreibung des Ritters und vergleicht sie mit dessen Beschreibung im DSA4.1-Basisregelwerk, tritt das deutlich zu Tage, finde ich. Ritter sind immerhin eine der prominentesten, mund...
von Vasall
18.08.2015 02:49
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 39261

Re: DSA5 ist da

Och naja euer Lordschaft, ich hab jetzt das DSA5-Regelwerk und die DSA4.1-Basisregeln mit im Urlaub dabei. Rate mal mit welchem ich unser spontanes Urlaubsabenteuer um eine von Untoten befallene Wüstung komplett vorbereiten und spielen konnte und welches dazu leider ungenügend war, obwohl ich es eig...
von Vasall
16.08.2015 13:36
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Fechtwaffen plötzlich saugut?
Antworten: 30
Zugriffe: 3654

Re: Fechtwaffen plötzlich saugut?

Ja hast recht, hab ganz vergessen, wir spielen mit nem Angriffsrecht, das heißt der BHK-Kämpfer hat bei uns noch den Vorteil gleich zwei Gegner in die Defensive zu drücken und sie am Angreifen zu hindern, selbst wenn er keinen Schaden macht. Alternative wäre hier noch vieleicht statt TP/2 nur den Wü...