Die Suche ergab 1097 Treffer

von Vasall
22.04.2016 16:46
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Informatives von Ulisses zu DSA5 und Preisen
Antworten: 50
Zugriffe: 4168

Re: Informatives von Ulisses zu DSA5 und Preisen

Ja, an Zauber und Liturgien dachte ich bei den oben unter Spielwerte aufgeführten "Effekt- und Modifikatorlisten". Spielwerte können ja als Regelelemente sowohl nummerische (z.B. Waffenschaden, Eigenschaftswerte) als auch textbasierte (z.B. Zustände, Sonderfertigkeiten, Manöverbeschränkungen, etc. )...
von Vasall
22.04.2016 13:39
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Informatives von Ulisses zu DSA5 und Preisen
Antworten: 50
Zugriffe: 4168

Re: Informatives von Ulisses zu DSA5 und Preisen

Hab's schon im Ulisses Forum geschrieben und find's immer noch verwirrend. Daher hier auch noch mal der Übersetzungsversuch: Die Regeln sind nach dem Ulisses-Blogeintrag wie eh und jeh zu gliedern nach... 1. Spielmechanismen (jetzt unter dem neu gedeuteten Begriff "Regeln" zu finden) 2. Spielwerten ...
von Vasall
22.04.2016 11:49
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Neuerstellung "Lvl 1" Walfänger
Antworten: 10
Zugriffe: 1246

Re: Neuerstellung "Lvl 1" Walfänger

"(das wäre wenn dann eher etwas für einen Küstenschiffer mit eigenem Boot, der sich Strömungen, Schiffe und Sandbänke merkt)" Genau so würde ich mir einen Albernischen Walfänger allerdings Vorstellen. Nämlich Walfang von Skiffen aus. Also relativ kleine kräftige Ruderboote mit 4-6 Riemen, starken S...
von Vasall
20.03.2016 10:57
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Angriff auf einen Geweihten der 12 und die rechtliche Folge
Antworten: 59
Zugriffe: 4554

Re: Angriff auf einen Geweihten der 12 und die rechtliche Fo

Wie gesagt, das was man da an Staat angeblich kannte war viel zu vage und dysfunktional in den beschriebenen Strukturen. Und auch in der Wahrnehmung der Menschen in Aventurien war der stattgefundene Wandel ein Wandel weg von alten Hirngespinsten und Utopien (ich sag nur Reichsarmee) hin zu den verlä...
von Vasall
20.03.2016 08:19
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Angriff auf einen Geweihten der 12 und die rechtliche Folge
Antworten: 59
Zugriffe: 4554

Re: Angriff auf einen Geweihten der 12 und die rechtliche Fo

Ja, nur dass ich sagen würde, dass die detailierte Beschreibung des Personenverbandsstaates, mit konstituierenden Rechtselementen wie Fehde und Acht wie z.B. in HdR geschehen keine Rückentwicklung war, sondern dass endlich funktionierende Staatsstrukturen beschrieben wurden, wo vorher nur diese kaum...
von Vasall
13.03.2016 22:56
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie weist sich ein Adeliger auf Reisen aus?
Antworten: 50
Zugriffe: 5281

Re: Wie weist sich ein Adeliger auf Reisen aus?

Stark. :)


In meinem Aventuriens brauchts auch keine Adelsbriefe.
von Vasall
11.03.2016 13:56
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Vergleichsproben bei hohen Eigenschaftswerten
Antworten: 4
Zugriffe: 572

Re: Vergleichsproben bei hohen Eigenschaftswerten

Hm bei DSA4 sind so Kraftakte ja anders geregelt. Da wird fürs Weitspringen oder Gewichtheben (aus dem Gedächtnis) ne Formel eingesetzt. z.B.: Hubkraft(Stein)=(KK+KO)*4 + Athletik-Probe-TaP*x2 Der Drache hebt also (35+38)*4+15*2 = 322 Stein. Die Faktoren werden bei der Zugkraft wohl eher verdoppelt ...
von Vasall
10.03.2016 12:31
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Erfahrung und Spielmöglichkeiten als Fähnrich
Antworten: 20
Zugriffe: 3122

Re: Erfahrung und Spielmöglichkeiten als Fähnrich

Naja vom Fluff her muss man zunächst Fragen welche "moderne" Armee das überhaupt sein soll, da gibt's ja tatsächlich nur die theoretische Idee einer modernen Armee im Horasreich. Ansonsten ist der Krieger in den Heeren Aventuriens in seinem Element und sicher kein Quereinsteiger. Kriegerakademien gi...
von Vasall
10.03.2016 08:43
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Namen des Adels in Weiden
Antworten: 15
Zugriffe: 1568

Re: Namen des Adels in Weiden

Guten Morgen in die Runde, also das Thema interessiert mich und ich habe gestern nochmal in SdR und HdR nachgelesen. SdR verweist bei der Namensgebung in den Schildlanden einfach darauf, dass diese der des Mittelreiches folgt (>HdR) und gibt für Weiden noch typische Vor- und Nachnamen an. In HdR fin...
von Vasall
09.03.2016 17:35
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Namen des Adels in Weiden
Antworten: 15
Zugriffe: 1568

Re: Namen des Adels in Weiden

Ich find Valons ersten Vorschlag zur Namensgebung klangvoller und stimmiger, zumindest für mein (sehr stark hochmittelalterlich orientiertes) Weiden. "von und zu" find ich etwas anachronistisch für den gut funktionierenden Adel in Weiden. Was ich noch gelesen hab wäre das Amt einzubinden, also: Vorn...
von Vasall
03.03.2016 11:32
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Krieger und Knappen
Antworten: 14
Zugriffe: 1281

Re: Krieger und Knappen

BTW,
sicher das Adelige den Ritterschlag erteilen dürfen ohne selbst Ritter zu sein?

Hab das irgendwie anders im Kopf, aber kann mich auch irren.
von Vasall
03.03.2016 08:45
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Krieger und Knappen
Antworten: 14
Zugriffe: 1281

Re: Krieger und Knappen

Es gibt Berichte, dass z.B. an größeren Barons- oder Grafenhöfen die Hochadeligen Ritter (Graf, Baron oder höher) die Ausbildung der oft mehreren Knappen die diese anvertraut bekommen nicht selbst übernehmen. Is ja logisch schaffen sie ja garnicht bei ihrem Arbeitsprogramm. Das ergibt quasi Knappens...
von Vasall
01.03.2016 22:54
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Erfahrung und Spielmöglichkeiten als Fähnrich
Antworten: 20
Zugriffe: 3122

Re: Erfahrung und Spielmöglichkeiten als Fähnrich

HM, um ehrlich zu sein, hört sich das sehr stark nach einem Krieger der Festumer Kavaliersakademie an. Die sind auch topmodern was die Taktiken angeht. Gerade wenn er in Fehden oder bei Geleitaufträgen selbständig operieren soll, muss es ein Anführer mit rondrianischen Prinzipien sein, sonst droht d...
von Vasall
01.03.2016 16:38
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Erfahrung und Spielmöglichkeiten als Fähnrich
Antworten: 20
Zugriffe: 3122

Re: Erfahrung und Spielmöglichkeiten als Fähnrich

Zu modern für mein Aventurien, aber genau so würde ich mir eine gelungene Umsetzung des Fähnrichs auch vorstellen. Find ich cool und man fühlt sich gleich in Filme wie Alatriste oder New World versetzt. Aprospos Alatriste. Hattest Du auch mal an ne Adaption eines Schwertgesellen für den Fähnrich ged...
von Vasall
01.03.2016 12:10
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Erfahrung und Spielmöglichkeiten als Fähnrich
Antworten: 20
Zugriffe: 3122

Re: Erfahrung und Spielmöglichkeiten als Fähnrich

Sorry, die verlinkte Diskussion zum Kriegertum ist etwas zu alt. Klingentänzer ordnet das prima ein. Der Krieger ist natürlich weiter gefasst und älter als das moderne Feudalsystem. Doch gerade deshalb gehört er ebenso zu diesem System wie der moderne Ritter, beide ergänzen sich und arbeiten zusamme...
von Vasall
01.03.2016 10:29
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Raufen / Ringen Optimierung (Rondra Geweihter)
Antworten: 45
Zugriffe: 5007

Re: Raufen / Ringen Optimierung (Rondra Geweihter)

Mit Eisenarm abwehren, wenn er bewaffnet ist, mit Ringen halten und werfen. Wenn der Gegner auf den Boden geworfen ist, Klinge ziehen und zur Aufgabe zwingen.
Er hatte sein Chance sich vor Rondra zu bewähren, wenn er nach dem Niederwurf noch weiter macht ist er selber schuld.
von Vasall
01.03.2016 09:57
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Erfahrung und Spielmöglichkeiten als Fähnrich
Antworten: 20
Zugriffe: 3122

Re: Erfahrung und Spielmöglichkeiten als Fähnrich

Hallo, die meisten Erfahrungen hier decken sich mit den meinigen, so dass ich viele Tipps nur unterstreichen kann. Der Fähnrich hat vor allem das Problem, dass er als Offizier für ein Heer angelegt ist, dass es so in Aventurien noch gar nicht gibt, da haben die WdH-Schreiber etwas gepennt. In Aventu...
von Vasall
26.02.2016 17:02
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kampfgeschehen festhalten, wie nur?
Antworten: 40
Zugriffe: 2925

Re: Kampfgeschehen festhalten, wie nur?

Ach das meinst Du.

Ersetze "Spaß an der Sache" durch "Witz..." oder "Clou..." oder "Idee an der Sache".
Dann kommt vielleicht besser rüber wie's gemeint war. ;)
von Vasall
26.02.2016 16:09
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kampfgeschehen festhalten, wie nur?
Antworten: 40
Zugriffe: 2925

Re: Kampfgeschehen festhalten, wie nur?

Na, da hast Du Dich aber ganz schön verlesen! Ich bin begeisterter Tabletopper und Brettspielspieler. Ich hab nur die Aussage von Oppi relativiert das Bodenpläne realistischer seien. Und im Grunde hast Du nachher auch nichts anderes geschrieben als ich: "Kästchen kann man getrost ignorieren, wenn's ...
von Vasall
26.02.2016 11:36
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Waffen am Stadttor - einkassieren?
Antworten: 114
Zugriffe: 9858

Re: Waffen am Stadttor - einkassieren?

Is ein Weidener Ritter, von daher ist der Harnisch mit vollem Ringpanzer und Topfhelm bereits vollständig. "Is bequemer im Dauereinsatz und schränkt weniger den präzisen Waffeneinsatz ein. Vollplatte is was für Feiglinge und Weicheier aus Garetien, die sich in ihrem fechterischem Unvermögen lieber a...
von Vasall
26.02.2016 10:50
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Waffen am Stadttor - einkassieren?
Antworten: 114
Zugriffe: 9858

Re: Waffen am Stadttor - einkassieren?

Naja, also irdisch WURDE definitiv oft in Rüstung marschiert, ich denke das ist jedem klar. Und es gab Gesetze um zu besonderen Zeiten (Landfriede) das Reisen in bestimmten Region in Harnisch zu verbieten. Das war allerdings nur unter der Bedingung möglich, dass besondere, temporär aufgestellte Land...
von Vasall
25.02.2016 23:34
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kampfgeschehen festhalten, wie nur?
Antworten: 40
Zugriffe: 2925

Re: Kampfgeschehen festhalten, wie nur?

Also wenns um "innerweltlich logische Abläufe" gehen soll, die, wie Oppi schreibt, mit Bodenplan besser darstellbar seien, muss ich massiv wiedersprechen. Oder wenigstens feststellen, dass ich das Argument nicht verstehe. Ein Kampf nach innerweltlicher Logik Aventuriens läuft doch bei weitem nicht s...
von Vasall
24.02.2016 13:18
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Waffen am Stadttor - einkassieren?
Antworten: 114
Zugriffe: 9858

Re: Waffen am Stadttor - einkassieren?

Doch doch, Andwari, hast Du das Zitat nicht gelesen? Freie sind dazu anghalten Fehde - das ist ein zentrales Rechtsmittel in einem Staat ohne Staatsanwalt und Polizei - zu führen um ihr Recht zu erlangen, nach allen Regeln den Kunst und in Rondras Sinne. Auch sollen sie Recht sprechen und durchsetze...
von Vasall
23.02.2016 21:49
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Waffen am Stadttor - einkassieren?
Antworten: 114
Zugriffe: 9858

Re: Waffen am Stadttor - einkassieren?

@Cifer Die Quelle nach der Du fragtest sind Grographica Aventuria: Gerichtswesen und HdR: Fehderecht der Freien und Stände Gesellschaft. Demnach stehen Freie wortwörtlich in der Verantwortung ihr Recht selbst einzufordern und durchzusetzen und im Waffendienst für Sicherheit zu sorgen. Sie dürfen mit...
von Vasall
23.02.2016 10:24
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Waffen am Stadttor - einkassieren?
Antworten: 114
Zugriffe: 9858

Re: Waffen am Stadttor - einkassieren?

Ganz allgemein kann man höchstens sagen, dass Freie, Bürger und Adelige das Recht haben Waffen zu tragen und damit verbunden die Pflicht die öffentliche Ordnung zu wahren, was wiederum nur mit Waffe geht. Das kann sich im alltäglichen Leben darin äußern, dass Bürger bestraft werden die beim Großbran...
von Vasall
19.02.2016 16:08
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kampfgeschehen festhalten, wie nur?
Antworten: 40
Zugriffe: 2925

Re: Kampfgeschehen festhalten, wie nur?

Hm naja, fast. Wir legen viel Wert auf taktische Kämpfe. Aber zu detaillierte Spielpläne verhindern vielschichtige Taktiken eher. Für die operative Planung und Abwicklung des Gefechtes und die missverständnisfreie Beschreibung der Umgebung und Gegnerpositionen auch ingame taugt ne einfache Skizze oh...
von Vasall
18.02.2016 23:41
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kampfgeschehen festhalten, wie nur?
Antworten: 40
Zugriffe: 2925

Re: Kampfgeschehen festhalten, wie nur?

Wir verwenden statt Bodenplänen eher so was wie Schlachtpläne. Grobe Skizzen die die Helden auch mit einem Ast vor sich in den Boden ritzen könnten und die nur dazu dienen den Schlachtplan und den Fortschritt der Operation festzuhalten. Also Hauptziel und Zwischenziele, Gegnerbewegung und Schlüsselg...
von Vasall
05.02.2016 13:41
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Große Tuniere in Aventurien
Antworten: 7
Zugriffe: 781

Re: Große Tuniere in Aventurien

Oh das ist lokal sehr unterschiedlich. Allgemein kann man vielleicht sagen das die günstigen Waffengattungen z.B. Bogen, Ringen, Einhandwaffen ohne Rüstung eher von DEB Gemeinen besucht werden und edlen Waffenkombis oft den Edlen vorbehalten sind ( die sie auch nen Harnisch leisten können ) Gerade b...
von Vasall
05.02.2016 13:33
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Große Tuniere in Aventurien
Antworten: 7
Zugriffe: 781

Re: Große Tuniere in Aventurien

Krieger dürfen auf den meisten Turnieren mitmachen. Sie kämpfen ja auch so wie Ritter. Das Verhalten im Kampf ist stark von der Turniertradition der Region abhängig. Im zentralen Garetien ist der Adel gern unter sich und Höhepunkt des Turniers ist das geregelte Lanzenstechen, die Tjost. In anderen T...
von Vasall
03.02.2016 08:53
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Geisterschiffe und Szenarien
Antworten: 7
Zugriffe: 937

Re: Geisterschiffe und Szenarien

Vielleicht könnte man für ein Detektiv Abenteuer die Geschichte Störtebeckas abwandeln und rückwärts erzählen? So in folgender Art: "Ein Kaufmann aus Riva hat in einer üblen Intrige einen Konkurrenten und Erzrivalen verleumdet so dass dieser schließlich samt seiner Mannschaft wegen Piraterie zum Tod...