Die Suche ergab 2 Treffer

von Vastin
14.06.2018 13:48
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Schwertname
Antworten: 15
Zugriffe: 644

Schwertname

dazu schweigt sich das Vademecum auf Seite 87 aus ^^
ich gehe aber mal davon aus das es möglich ist, denn niemand nimmt Tsafried Igniferrum von Gareth so richtig ernst :D
von Vastin
14.06.2018 13:14
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Schwertname
Antworten: 15
Zugriffe: 644

Schwertname

wobei bei dem Thema Schwertnamen im Rondra Vademecum davon ausgegangen wird das ein Geweihter ein Schwert zu seiner ersten Weihe erhält (um genau zu sein davor und er in Meditation usw. den Namen erkennt) und bei der zweiten Weihe (nach den 12 Questen) meist eine traditionsreiche Waffe und damit ein weiterer Name.
Der Schwertname ersetzt den Geburtsnamen Alrik Grützenhuber in Gareth geweiht wird, wird aus ihm Alrik Igniferrum von Gareth

Ich würde die Trennung aber nicht so stark regional aus legen sondern das hängt vorallem von dem einzelnem Tempel ab, ein Perricumer Rondrageweihter kann auch einen Tulamidischen Schwertnamen führen.