Die Suche ergab 83 Treffer

von Lokwai
02.05.2019 09:46
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Als Nahime zu recht nachhakt lauscht Shey auf. Sie selbst hätte es sich nicht getraut selbst diese Frage anzubringen und wirft einen Blick zu den Zweien.
von Lokwai
30.04.2019 14:44
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Shey bereitet ihr Lager vor und wartet darauf wer wohl als NichtmagierIn mit ihr zusammen die Wache übernimmt. Das alles gefällt ihr hier nicht, aber zumindest hatte sie diese Verräterin nun bei sich.

Wo sich wohl die Tochter aufhält? Was mag es wohl gerade tun?
Ihr gehen ähnliche Dinge durch den Kopf während sie sich mit bescheidenen Mitteln ihren Schlafplatz vorbereitet.
von Lokwai
28.01.2019 09:17
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

"Ich verstehe ..." antwortet Shey ehrlich, ihr bleiben weitere Worte im Munde stecken, die Situation war irgendwie unbefriedigend. Doch sie hält sich zurück, da sie sich in einem fremden Land befindet und die Rechtssprechung hier akzeptiert. Unter anderen Umständen wäre sie bestimmt weniger zurückhaltend, aber sie hofft, dass der Gerechtigkeit Genüge getan wird.
von Lokwai
25.01.2019 09:32
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Shey blickt erst erstaunt in Wildzorn und dann wieder zu Nahime.
"Stimmt Wildzorns Vermutung?" fragt sie sie zwar nicht ängstlich aber doch irritiert.
Sie senkt dabei die Stimme, sie hatte davon gehört, dass es Vorbehalte gegen die Töchter der Mutter Dere im Norden gab.
"Und ihr wollt mir damit sagen, dass ihr ein Problem unter Kollegen habt?" legt sie dann noch nach. Wie sehr fühlt sie sich an gewissen Erfahrungen erinnert.
von Lokwai
24.01.2019 10:51
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

"Schon vergeben, werte Gräfin", shey scheint gar beeindruckt zu sein, dass Nahime sich für ihr verhalten entschuldigt, "das mit der Wache ist ein guter Vorschlag. Aber wie meint ihr das gerade, es ist etwas persönliches? Ist der Dreizehnte nicht immer ein Widersacher der Zwölfe?"
von Lokwai
23.01.2019 10:36
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Gespräch mit Leon
Shey hat ziemlich große Augen gemacht als Leon sie anflunkert: "Du hörtest dich an wie ein Erhabener. Die sind immer so skrupelos, zumindest die meisten. Deine Familie muss ja sehr verständnisvoll und wohlhabend sein um solch einen Fernwehwunsch ihres Kindes zu akzeptieren und wirtschaftlich verkraften zu können!"
Sie legt den Kopf etwas schief und mustern ihn gründlich, lässt es dann aber gut sein.

Bei den anderen
Ganz genau weiß Shey gerade nicht wie sie Nahimes Reaktion deuten soll. Bisher kam es nicht so oft vor das man Shey ignorierte, Nahime hatte zwar reagiert in dem sie die Alte aufforderte ihr ihren Stock zu geben, aber eine Antwort hätte sie schon gerne gehört.
So sind sie die Mächtigen
Sie dreht sich um und geht dann in Richtung ihres Rastplatzes.
Sie beobachtet die gebrechliche Alte und scheint für Außenstehende in Gedanken zu sein.
Das Thema Wache halten geht währendessen an ihr vorbei.
von Lokwai
22.01.2019 16:37
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Das sollte es! Denkt sich Shey, als Leon, bezüglich ihres Geheimnis, ihr versichert das es sicher sei.
Wie wird er reagieren sobald er mich näher kennenlernt ... meine Magie ist nichts für weichherzige.
"Hast du auch Geheimnisse? Oder warum bist du so weit ab deiner Heimat?" flüstert sie ihm zu während er etwas abseits steht.

Als dann Wildzorn auftaucht und sie wohl für die ganze Gruppe gejagt hat, bedankt sie sich bei ihr.
"Danke ... das sollte reichen für unseren Hunger!"
Waren die Bornländer nicht auch diejenigen die Jagdprivilegien aussprachen oder nur den Adeligen vorenthalten war. Aber was soll´s, sie waren in Begleitung hiesiger Adelige.
Das schöne am Magierdasein ist, dass man als letztes gefragt wurde, sobald es um die Zubereitung von Jagdwild ging. Sie könnte sich auch gar nicht vorstellen, dieses Reh zu häuten und dann fachmännisch auszunehmen oder zu kochen.

Etwas später geht sie zu Nahime um sie zu warnen: "Lasst die Alte in keinem Moment unbeaufsichtig. Der Wald ist ihr zuhause, vergesst das nicht! Ich werde wachsam bleiben! Noch ist sie ruhig, aber ich vermute, sie wird sobald wir zur Ruhe kommen Zwietracht mit ihrer gespaltenen Zunge sähen! Gebt auf eure Leute acht!"
Warum so vorsichtig? Was geht in Shey vor, woher nimmt sie diese Vermutung? Fragen die sich Nahime stellen könnte.
von Lokwai
22.01.2019 10:48
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

"Du bist ein Charmeur, Leon", antwortet Shey ihm, sie weiß das sie nicht zu den Hübschen zählte, aber trotzdem fühlt sie sich geschmeichelt, sie sieht sich um, es sollte nicht jeder hören was sie nun zu ihm sagt, "ja, es ist meine Bestimmung böse Magier zu jagen, aber hausiere nicht damit, das wäre nicht gut für mich! Normalerweise gehe ich nicht so offiziell umher, wenn du verstehst was ich damit meine."
Leon hat bestimmt schon Magier gesehen, die wesentlich offner sich als solche zu erkennen gaben. Shey ist trotz ihres offiziellen Auftretens relativ unauffällig, da sie nicht die klassische Gewandung trägt und sie eher nicht auffallen möchte.
"Wildzorn findet sich bestimmt zu recht und ich denke, wenn sie will, wird sie jederzeit wieder zu uns stoßen."
Shey und Leon geben beide nicht gerade die beste Figur, was das Lager herrichten angeht, ab.
"In der Wildnis sich zurecht zu finden, war wohl nie mein Fokus", lacht sie. Leon bemerkt das ihr die Arroganz anderer Magier, die er mal getroffen hatte, fehlt.

Als sie dann alle wieder beisammen sitzen, schließt sie sich Leons Aussage an:
"Ja, es ging irgendwie zu einfach oder der Alten gefällt es, dass wir nicht sofort weiter in den Wald gezogen sind?" stellt sie fragend fest.
von Lokwai
18.01.2019 15:39
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

"Ich kenne mich mit Gesetzen aus, aber eher die tulamidischen, die nordländische Gesetze sind mir fremd, obwohl es wohl recht viele Überschneidung gibt. Und was deine Ausbildung angeht, auch die Verehrer des Namenlosen bluten", sie lächelt Leon an, "wie meinst du das mit meinem maraskanischen Schatten? Er stand auf mich? Wirklich? Ich dachte, er fühlte sich genauso fremd wie ich mich auch und so hatten wir beide schonmal eine Gemeinsamkeit ... hmm, na gut, mag sein das er mich mochte, ich mochte ihn auch ... schade das er nicht mehr bei uns ist."
Dann kommt sie ins Nachdenken: "Ja, das Bornland ist schön, schöner finde ich, dass du mich begleiten würdest, also wegen den üblen Magiern und so." Sollte Leons Menschenkenntnis verrät ihm, dass sie solche Worte nicht oft gehört hatte. Sie fühlt sich definitiv geschmeichelt.
Nebenbei schaut sie, ob die Alte irgendwelche anstalten macht doch noch zu zaubern.
von Lokwai
18.01.2019 14:12
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Shey ist jung und ihre Ansichten getrübt von ihren Ordensregeln.
"Ich empfinde auch kein Mitgefühl für sie. Die Gesetze sind doch von eurem Gott abgesegnet, also sind sie doch gerecht, oder nicht? Hat die Tochter das Recht zu leben, was sagen die hiesigen Gesetze dazu? Ich ahne nichts gutes, also wie sollen wir eine vernünftige Entscheidung fällen ... aber darüber möchte ich wohl lieber nicht entscheiden!"
Zum Ende hin wird Shey immer leiser.
Sie kratzt sich an den Kopf und fährt fort mit ihrer Antwort: "Ihr solltet ja auch keine Geister austreiben, sondern die Mitwirkenden beschützen. Meine Pläne? ... üble Magier dingfest machen ... oder so ähnlich ... ich weiß es nicht genau. Und du? Was hast du vor?"
Wäre Leon nicht so ein Sympathieträger wäre ihre Antwort bestimmt anders ausgefallen.
von Lokwai
18.01.2019 10:24
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

"Frau Lehrerin ... tze", wiederholt die junge Magierin, "keine Ahnung was Wildzorn vor hat, vielleicht will sie unabhängig von uns noch weitere Spuren suchen oder das Wesen auskundschaften ... ach, wer weiß."
Sie winkt ab, denn sie weiß nicht was Wildzorn antreibt.
"Bestimmt nicht einfach zu verstehen, warum man gegenüber einer Giftmischerin, Namenlosenverehrerin und jemanden der mit dem Leben spielt und dann bei jedliche Selbstkritik an andere verweist, auch noch Gnade gewährt!"
von Lokwai
17.01.2019 10:12
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Habe ich mich so geirrt?
Shey entspannt sich langsam und beobachtet was nun passiert. Dann wendet sie sich an Leon:
"Entschuldigt, ich bin immer etwas vorsichtig sobald mein Gegenüber magisch begabt ist und dazu noch dem Namenlosen huldigt. Schreckliche Zauber und namenlose Kräfte benötigen einen Hautkontakt zwischen Anwender und Empfänger. Seit da zukünftig vorsichtiger."
von Lokwai
16.01.2019 09:38
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

"Nicht jetzt!" entgegnet Shey auf Leons Frage und schüttelt leicht den Kopf. Sie konzentriert sich immer noch auf die Hexe und wartet auf ihre Reaktion.
Ich traue ihr immer noch nicht!
von Lokwai
15.01.2019 12:17
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Shey zuckt kurz zusammen als Leon der Alten seine Hand reicht.
Ist er wahnsinnig geworden, die kann dich doch so direkt verzaubern!
Am liebsten würde sie aufschreien, aber sie ist hier fremd und vielleicht pflegten die Leute hier wirklich einen anderen Umgang.
"Leon, nicht ..." dann versagt ihre Stimme.
Sie atmet tief ein um Kontrolle über sich zurückzugelangen und schnellstens einen Konterzauber zu entfachen wenn nötig.
von Lokwai
14.01.2019 10:08
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Shey versteht die Welt nicht mehr. Alles sah nach Angriff aus, vor allem als Wildzorn überraschend eingreift. Sie konnte Wildzorn gut verstehen, nur töten sollte man sie halt nicht, sondern dingfest machen.
Und nun wandelt sich die Szene in etwas skurilem, Leon und Alexej hängen an ihren Prinzipien und verhindern Wildzorn intuitive Handeln, Shey zögert und ist irritiert. Was denn nun?
Sie bleibt stehen und ist immer noch bereit einen Zauber zu werfen sobald die Hexe ihrerseits eine aggressive Handlung vollführt.
von Lokwai
07.01.2019 10:51
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

"Ich sagte ja, dieses Weib spricht mit gespaltener Zunge, sie glaubt tatsächlich das sie nur benutzt wurde. So kann man es sich einfach machen. Sie ist gefährlich!" kommentiert Shey die Aussage der Alten.
Dann ist sie überrascht von der plötzlichen Sinneswandlung Nahimes, doch zurecht und Shey nickt ihr zu. Dann begibt sie sich etwas abseits von Nahime um den Kämpfern den direkten Weg zu ihr zu erleichtern, dabei versucht sie eher an die "Flanke" der Alten zu geraten. Sie konzentriert sich auf das was sie nun machen wird und ist entschlossen mit einem Konterzauber zu reagieren, sollte sie aggressive Handlung unternehmen.
Wag es nur ein Fluch über die Lippen kommen zu lassen ... alte Vettel!
von Lokwai
05.01.2019 13:39
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Shey nickt Alexej zweimal zu. Für sie gab es bisher keine Alternative und sie würde die Tochter eher erlösen wollen. In der Welt der Schatten, dessen Organisation sie angehört, gibt man sich skrupellos gegenüber schwerwiegenden Verfehlungen von Magiern der linken Hand, das färbt ab.
Doch Wildzorns Komentar lässt sie nachdenken. Wäre es möglich die Bessenheit und die dadurch entstehende Verwandlung zu bannen oder zu exorzieren?
Leons Worte sind rührselig, vielleicht war es in diesem Fall besser keine Kinder zu haben um diese Aufgabe zu meistern. Aber was wusste sie schon über Familie.
Ihr tut der Junker Angesichts seiner Situation leid. Er würde sich tatsächlich für seine Tochter opfern, trotz der Kenntnis das aus dem Munde dieser runzeligen, gespaltenen Zunge zu hören, die dem Einen dient? Ein ritterlicher Narr.
War sie selbst verblendet, das nun auch Nahime um diese alternativlose Möglichkeit ringt. Außerdem fragt sie sich, warum die Alte sie andauernd mit Schwester-Gräfin anspricht. Dann versteht sie die Welt nicht mehr. Zorn der Mutter? Die des Junkers wohl kaum, die Mutter der Schwesternschaft ... und dann davon das Nahime den Fehler nicht wiederholen will.
“Welchen Fehler wollt ihr nicht wiederholen, ... Gräfin.“ fragt sie irritiert nach. Gerade ist ihr Urteilsvermögen etwas getrübt.
von Lokwai
04.01.2019 09:34
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

"Von welchen Götterfürsten spricht sie?" flüstert sie in Richtung Leon, "meint sie wirklich den Namenlosen ... und nur dieser soll uns helfen können?" Sie kann Nahimes Reaktion nachvollziehen und ihre Haltung wird nun deutlich angespannter.
Dann löst sie sich von Leon und geht auf Nahime zu: "Ihr Preis oder den ihres Gottes wird zu hoch sein. Dieses Geschäft welches damals stattgefunden hat war schon nicht göttergefällig, daran wird sich nun auch nichts mehr ändern können! Wir können eine Seele retten um eine andere dafür in unheilige Hände zu geben ... ist das euer Anspruch" sagt sie mit einer kalten Stimme zu ihr und den anderen Würdenträgern.
Ihr wird anscheinend immer mehr bewußt auf was sich die Familie damals eingelassen hatte.
von Lokwai
20.12.2018 11:32
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

"Da bin ich ganz bei dir", erwidert sie.
von Lokwai
20.12.2018 09:00
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Shey fragt sich gerade was denn hier läuft.
Sie flüstert ins Leons Ohr: "Hier liegen wohl alte Geschichten im argen? Die Alte scheint mit Dingen aus der Vergangenheit verknüpft zu sein und ich rede jetzt nicht nur von seiner Tochter." Dabei deutet sie unauffällig auf den hohen Herr.
"Das Ganze könnte somit schwieriger werden als erwartet ... der Preis war schon immer hoch wenn man das Schicksal herausfordert. Aber wahrscheinlich vermute ich gerade zu viel ... warten wirs ab."
von Lokwai
18.12.2018 09:17
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

"Seit wann sind Raben Plagegeister?" flüstert sie Leon zu.
"Das ist schon etwas merkwürdig ..."
Als dann Nahime erwähnt, dass sie eine Aranierin sei, runzelt sie leicht die Stirn.
Das ist mir bisher entgangen. Ich muss mich mal mit ihr unterhalten, ein wenig plaudern über die Heimat, na, also zumindest nahe dran.
von Lokwai
17.12.2018 16:56
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

"Sie ist auf jeden Fall aus Fleisch und Blut und steht ihrem Alter entsprechen aber noch gut im Saft!" rutscht es Shey etwas umgangssprachlich heraus.
"Ich bin gespannt was die hohen Damen und Herren jetzt tun werden" flüstert sie Leon zu.
"Übrigens, du bist kein Dämon oder Vampir ... schon mal ganz gut" scherzt sie.
von Lokwai
17.12.2018 10:17
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Mh, ja lecker, ... am besten einen Gifttee!
"Ich komme sofort zurück, ich ... schaue mir nur kurz die Spuren dort an!" spricht sie zu Leon, recht leise und deutet etwas unmotiviert auf die Gegend wo es Spuren gibt.
Sie geht ein paar Schritte weg, beugt sich hinunter und streift mit den Fingern entlang eines Abdruckes. Sie hat dabei die Gruppe vor der Hütte im Blick.
Sie schließt kurz die Augen und scheint sich zu konzentrieren, legt etwas später die Hände hinter die Ohren und spricht deutlich:
"shîna'i al'thuje"* und blickt dann in Richtung Hütte, doch wer genau hinsieht, sieht das sie die alte Dame in den Fokus nimmt.
*die die Tulamidisch sprechen könnenShow
"Exposami Lebenskraft"
von Lokwai
13.12.2018 09:24
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Draußen

Überrascht blickt Shey zu Wildzorn, aber dann versteht sie ihre Geste und das Geheule. Genau wie Leon greift sie zu ihrem kleinen Stecken, den sie aber hinter dem Rücken etwas verborgen hält.
"Na, dann bin ich aber gespannt was sie zu sagen hat", stellt sie fest und wirft einen Blick zu den hohen Damen und Herren.
von Lokwai
12.12.2018 09:49
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Shey fragt Leon, ob er das Gift im Kessel indentifizieren könnte. "Ist es nicht etwas verwunderlich, warum sie solch große Menge davon braute?"
Sie betrachtet auch noch einmal die Rabenvögel näher, sollte ihr nichts auffallen, wird sie kurz danach die Hütte verlassen. Sie hatte genug gesehen.
von Lokwai
10.12.2018 16:41
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Shey hatte sich auch die Spuren angeschaut, sie untersucht die Tiefe der Spur, geht zurück zur Tür der Hütte. Etwas irritiert als dann plötzlich Leon die Tür eintritt, macht sie sich dann ein Bild von dem Szenario.
Es dauert etwas, doch dann spricht sie recht laut zu den anderen und auch so das es möglich war sie zu hören, die schon in die Hütte gegangen sind:
"Ich vermute die Spuren sind zwei bis drei Tage alt. Die Spuren führen von der Hütte weg und diese Spuren passen nicht zu einem zerbrechlichen Kräuterweib, sie sind zu tief und zu groß ... ich denke mehr muss ich nicht sagen!"
Dann macht sie sich auch auf in die Hütte, nickt zuvor Wildzorn zu deren Absicht die Gegend weiter zu beobachten sie für gut empfindet, und schnaubt verächtlich als das Werk der Kräuterhexe beurteilt: "Widerlich"
Als sie an Leon vorbeikommt, rutscht ihr ein Kompliment raus "du kennst dich gut mit Pflanzen aus", während sie den Raum mustert und versucht die Ereignisse nachzuempfinden was sich hier abgespielt haben könnte.
von Lokwai
30.11.2018 09:14
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Shey hat sich ein Stück weit zurückfallen lassen. Dieser Geruch nach Fäulnis setzt ihr etwas zu, alte Gedankenbilder tauchen auf, welche nicht angenehm waren. Sie schüttelt den Kopf als ob sie die Erinnerungen damit los werden wollte.
Sie greift in ihren Rucksack und holten einen kurzen Zauberstab hervor und hält ihn nun in der Hand und schaut sich die Lichtung um sie herum an.
von Lokwai
27.11.2018 10:20
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Shey ist etwas ermattet von der Wanderung durch diesen Wald. Sie hatte die letzte Zeit wenig gesprochen, sie konzentrierte sich eher auf den Weg den sie einschlugen.
"Schutzzauber ... hmm, nein, da muss ich dich leider entäuschen, dass ist nicht mein Metier. Ich könnte sie aber blenden, ein schneller Konterzauber falls sie versucht jemanden zu verzaubern!" antwortet sie ihm.
von Lokwai
13.11.2018 10:31
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

In der Taverne
Als dann wohl die hohen Damen und Herren angekommen sind und Leon Marschbereitschaft signalisiert. Packt Shey ihre letzten Sachen zusammen und verstaut die Stullen sorgfältig.
Leomaron winkt sie dann zu, dass sie fertig ist.
"So ... wir können."
Dann blickt sie zu dem fast Siebzehnjährigen, ob dieser nicht mit ihnen die Taverne verlässt.

Vor der Taverne
Shey sieht sich um und mustert die kleine Gruppe vor sich. Hier im Norden scheinen die hohen Damen und Herren nahbarer als bei sich im Süden, dass gefällt ihr. Doch so eine lockere Art wie es Leon an den Tag legt hatte sie nicht, sie verneigt sich aus Respekt kurz und wartet ab was nun geschehen soll.
von Lokwai
05.11.2018 15:07
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: [Bornland] Purpurgeburt
Antworten: 577
Zugriffe: 18025
Geschlecht:

[Bornland] Purpurgeburt

Taverne

Shey blickt zu Leomaron, überlegt kurz, schaut dann Leon wieder an und antwortet mit heiterer Stimme:
"Die Farben eines Avesgeweihten würde vortrefflich passen."
Passend zur ihrer Aussage gibt sich der Horasier ungeduldig.